Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Schokoladen-Käsekuchen-Kuchen

Schokoladen-Käsekuchen-Kuchen

Ich habe mich an Nadinas Rezept orientiert, nur habe ich die Mengen geändert und die Glühbirnen und die Farbe der Arbeitsplatte vertauscht. Ich dachte wirklich daran, es den "umgekehrten Kuchen" zu nennen.

  • Für Teig:
  • 4 Eier,
  • 70 g geschmolzene weiße Schokolade,
  • 2 Esslöffel Mehl,
  • 2 Esslöffel Stärke,
  • ein bisschen Salz,
  • 1/2 Backpulver.
  • Ptr-Bombit:
  • 250gr Kuhkäse,
  • 50gr Kokos,
  • 100gr geschmolzene Milchschokolade,
  • 50gr Zucker,
  • 50gr Milchpulver,
  • 1 Esslöffel Kakao,
  • 3 Eigelb,
  • 2 Esslöffel Stärke.
  • Für Glasur:
  • 150gr Milchschokolade,
  • 1 Esslöffel Butter.

Portionen: -

Vorbereitungszeit: weniger als 90 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Schokoladen-Cheesecake-Kuchen:

Das Eiweiß mit Salz und Zucker schlagen. Fügen Sie Schokolade, Stärke, Mehl gemischt mit Backpulver hinzu.

Ptr-Bombit: Alle Zutaten mischen, ein mit Backpapier ausgelegtes und mit Butter gefettetes Blech vorbereiten, die Kugeln mit Abstand voneinander platzieren, dann die Teigmasse hinzufügen.

45 Minuten in den heißen Ofen schieben Wenn der Kuchen abgekühlt ist, gießen Sie die Glasur (geschmolzene Schokolade mit Butter) und streuen Sie die geriebene weiße Schokolade.


Rückblickend muss ich weinen. Übrigens schreibe ich diesen Artikel mit Tränen in den Augen und so sehr ich mir auch wünsche, ich kann nicht bescheiden sein. Ich bin stolz auf mich und meine Arbeit. Von schlaflosen Nächten bei Dokumentationen, von Tausenden geschriebenen Artikeln, von außergewöhnlichen Kampagnen mit Supertannen, von der Tatsache, dass ich gelernt habe zu fotografieren, zu filmen, Videorezepte zu bearbeiten. Ich habe Social Media gelernt, ich habe mich an alle Veränderungen online angepasst, ich habe immer versucht, etwas Neues zu bringen, ich habe Online- und Offline-Events gemacht, ich habe 4 Jahre lang tägliche TV-Shows gemacht. Und die ganze Zeit habe ich es geschafft, Lucas Mutter zu sein, nicht zu vergessen, dass ich eine Frau bin, um Ihre Kommentare und Fragen zu beantworten… Woher kommt die Kraft? Woher kommt die Inspiration? Woher kommen die Wörter, die manchmal allein auf dem Blatt (diesem virtuellen Wortblatt) sitzen?

Von Gott. Mein Großvater. Von ihm kommen all das Talent, all das Verständnis, alle Worte und Ideen, die fließen, all die Segnungen. Er hat mich verstanden, als mich keiner verstanden hat, Er hat mir vergeben und was ich nicht verzeihen kann, Er macht meinen Tag 30 Stunden, damit er hineinpasst, Er schenkt mir ein Lächeln, wenn ich es nicht mehr in mir finden kann, Er hat sich um uns gekümmert , ALLES was ich habe ist IHM und alles was wir haben ist IHM zu verdanken.

Teo, wirst du nie müde? Jawohl. Täglich. Manchmal kollidiere ich sogar und brauche einfach ganze Tage im Bett. Teo, gib uns mehr Rezepte! Ich gebe Ihnen so viel wie ich kann. Ein Rezept bedeutet nicht die 1-2 Stunden, die es braucht, um es zuzubereiten. NICHT. Es bedeutet, einkaufen zu gehen (manchmal in 2-3 Geschäften, um alles zu finden, was man für ein Rezept braucht), die Zutaten in schönen Schüsseln anrichten. Noch schönere Bilder. Stoppen Sie bei jedem Schritt, um alles zu fotografieren. Ein "einfaches" Rezept hat zwischen 100-300 Bilder. Aus denen wähle ich dann das Schönste aus. Ich bearbeite sie, ich mache 4 Collagen, ich schreibe das Rezept. Ein Rezept bedeutet etwa 2 Tage Arbeit.

Also ja, ich verspreche dir, dass ich dir so viele Rezepte wie möglich geben werde. Teo, wann hast du Zeit für alles? Ich habe nicht. Aber ich habe mich sehr bemüht, für alles Zeit zu haben. Meistens kommt der Blog vor mir und meiner Familie. Aber ich beschwere mich nicht, ich versuche so viel wie möglich zu machen und das werde ich auch weiterhin tun, versprochen! & # x2665

Danke von ganzem Herzen für die 11 Jahre, die wir zusammen verbracht haben! Ich habe keine Worte, um dir zu sagen, wie viel es mir bedeutet, zu wissen, dass du bei mir bist. Wenn du nicht wärst, wäre all meine Arbeit… umsonst – & # x20AC; & # x2122; VIEL!

Lassen Sie uns nun über das Rezept sprechen, das ich Ihnen heute vorschlage, eine Art "Happy Birthday to me!" - Torte Ora X. So heißt sie zumindest aus dem Rezeptbuch, in dem ich sie vor vielen Jahren gefunden habe. So heißt der Supersirup-Schokoladenkuchen, den ich als Kind aus der Konditorei gekauft habe und den ich heute mit allergrößter Liebe für euch zubereite“ Kuchen!


Karottenkuchen ist vor allem in den nordischen Ländern ein sehr beliebtes Dessert, eignet sich aber sehr gut für heranwachsende Kinder. Es ist eine großartige Möglichkeit, gesunden Kleinen Süßigkeiten zu geben.

In einer Schüssel Zucker, Öl, Eier, 1 Päckchen Vanillezucker und geschlagene Milch vermischen. Die Karotten, die Kokosnuss, das andere Päckchen Vanillezucker und die Ananas hinzufügen. In einer separaten Schüssel Mehl, Backpulver, Zimt und Salz vermischen und dann ganz einfach in die Karottenmasse einarbeiten. Die Haselnüsse dazugeben. Die Mischung in einer Pfanne verteilen. 55 Minuten backen oder bis der Zahnstocher sauber aus dem Teig herauskommt. Abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Butter, das andere Vanillesäckchen und den Puderzucker in einer Schüssel verrühren, bis eine homogene und weichere Masse entsteht.

Die Käsemischung wird über den Kuchen gegeben, während er sich noch in der Pfanne befindet, und dann in Stücke der richtigen Größe geschnitten.