Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

10 Wege, wie Südländer viel höflicher sind als Sie Diashow

10 Wege, wie Südländer viel höflicher sind als Sie Diashow

Schauen Sie sich nur die sechs Komponenten der klassischen Gastfreundschaft des Südens an

iStock

10 Gründe, warum Südländer viel höflicher sind als Sie

iStock

Die klassische Gastfreundschaft der Südstaaten gilt allgemein als sechs Säulen: Nächstenliebe, Charme, gute Hausmannskost, Hilfsbereitschaft, Freundlichkeit und Höflichkeit. Jede dieser sechs Qualitäten betont einen anderen individuellen Aspekt, wie man die rücksichtsvollste Person sein kann, die man sein kann, und jede dieser sechs Qualitäten zeigt sich bei einem richtigen Südstaatler.

Gemeinnützig zu sein ist die Norm

iStock

„Behandle andere, wie du sie dir antun möchtest“ ist die Goldene Regel in der Bibel und somit die Goldene Regel im Süden. Südstaatler werden Ihnen als Erste einen Gefallen tun und keine Gegenleistung erwarten.

Gute altmodische Hausmannskost

iStock

Manieren werden von Geburt an gelehrt

iStock

Eltern zögern nicht, ihren Kindern die richtige Etikette beizubringen. Die Worte Bitte, Danke und Entschuldigung gehören zu den wichtigsten im Wortschatz eines kleinen Kindes. Und Kindern wird oft beigebracht, wie man diese Wörter sagt, bevor sie sie lesen können.

Höflichkeit ist der Schlüssel

iStock

Südländer werden dich nie durch ein Gespräch hetzen. Im Süden bewegt sich alles etwas langsamer, so dass eine richtige Person immer Ihren Launen nachgehen wird. Auch wenn sie sich nach dem Gespräch mit einem kleinen „segne ihr Herz“ umdrehen, werden sie dir mehr als höflich ins Gesicht blicken.

Südlicher Charme

iStock

Freundlich, witzig, rücksichtsvoll und freundlich zu sein, sind alles Teile des charakteristischen südlichen Charmes. Ein Südstaatler wird einen Raum mit einem Lächeln im Gesicht und einer Offenheit für jeden Gast oder jede Unterhaltung betreten.

Rufangelegenheiten

Der amerikanische Süden ist eine sogenannte „Ehrenkultur“, in der Menschen es vermeiden, andere zu beleidigen, um ihren Ruf und den ihrer Familie zu wahren. Von den Menschen wird erwartet, dass sie ihren Ältesten und Frauen gegenüber respektvoll sind, und wenn dies nicht der Fall ist, wird sich die Nachricht schnell verbreiten.

Es gibt keine Fremden im Süden…

iStock

Nur Freunde, die Sie einfach noch nicht kennengelernt haben. Südländer werden Menschen, die sie treffen, mit echter Wärme und Freundlichkeit behandeln. Diese besondere Art der Freundlichkeit ist ein wichtiger Aspekt des oben erwähnten südlichen Charmes.

Sie tauschen immer Freuden aus

Gehen Sie aus Ihrer Haustür, gehen Sie zum Lebensmittelladen, warten Sie in der Schlange, um auszuchecken, und zählen Sie einfach, wie viele Leute winken oder Hallo sagen werden. Südländer werden sich immer bemühen, ihre Nachbarn zu begrüßen und kennenzulernen. Und diese Zeile? Ihre Wartezeit wird sich viel kürzer anfühlen als normalerweise, weil Sie sicher in ein Gespräch mit Ihren Mitmenschen eintreten werden.

Sie sagen "Sir" und "Ma'am"

iStock

Der Respekt vor den Älteren mag in vielen USA der Vergangenheit angehören, aber im Süden ist das nicht der Fall. Neben den Grundlagen der höflichen Sprache wird den Kindern auch beigebracht, ältere Menschen „Sir“, „Ma’am“, „Mister“ und „Missus“ zu nennen.

Sie sind bereit, mitzuhelfen

Hilfsbereit zu sein ist die letzte Säule des südlichen Charmes. Selbst wenn ein Südstaatler zu Gast bei einem anderen ist, springt er als erster von der Couch und bietet an, beim Kochen, Putzen oder Bettmachen zu helfen. Dies gilt auch für Fremde (oder Freunde, die Sie noch nicht kennengelernt haben). Wenn Sie mit einem platten Reifen am Rand einer Landstraße stehen, wird sicher jemand anhalten und Ihnen helfen.


27 Brokkoli-Rezepte, die Sie heute Abend machen möchten

Braten, rösten, roh rasieren – wir haben so ziemlich immer Lust auf Brocc.


27 Brokkoli-Rezepte, die Sie heute Abend machen möchten

Braten, rösten, roh rasieren – wir haben so ziemlich immer Lust auf Brocc.


27 Brokkoli-Rezepte, die Sie heute Abend machen möchten

Braten, rösten, roh rasieren – wir haben so ziemlich immer Lust auf Brocc.


27 Brokkoli-Rezepte, die Sie heute Abend machen möchten

Braten, rösten, roh rasieren – wir haben so ziemlich immer Lust auf Brocc.


27 Brokkoli-Rezepte, die Sie heute Abend machen möchten

Braten, rösten, roh rasieren – wir haben so ziemlich immer Lust auf Brocc.


27 Brokkoli-Rezepte, die Sie heute Abend machen möchten

Braten, rösten, roh rasieren – wir haben so ziemlich immer Lust auf Brocc.


27 Brokkoli-Rezepte, die Sie heute Abend machen möchten

Braten, rösten, roh rasieren – wir haben so ziemlich immer Lust auf Brocc.


27 Brokkoli-Rezepte, die Sie heute Abend machen möchten

Braten, rösten, roh rasieren – wir haben so ziemlich immer Lust auf Brocc.


27 Brokkoli-Rezepte, die Sie heute Abend machen möchten

Braten, rösten, roh rasieren – wir haben so ziemlich immer Lust auf Brocc.


27 Brokkoli-Rezepte, die Sie heute Abend machen möchten

Braten, rösten, roh rasieren – wir haben so ziemlich immer Lust auf Brocc.