Zucchini-Pesto


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Rezept Zucchini-Pesto von vom 27.06.2012 [Aktualisiert am 22.06.2017]

Das Rezept für Zucchini-Pesto hatte ich schon länger im Kopf und jetzt, da die Zucchini-Saison voll ist, konnte ich nicht anders, als es zuzubereiten. Obwohl Zucchini roh verwendet werden, versichere ich Ihnen, dass Sie den Geschmack von rohem Gemüse überhaupt nicht spüren und das Pesto wirklich fabelhaft ist.
Letztes Jahr habe ich das Rucola-Pesto probiert, dieses Jahr war es die Zucchini, nächstes Jahr wer weiß was ich erfinden werde ;) Pesto, bis später, Küsse
Ah, ich habe vergessen zu sagen, dass es mehrere Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden kann, wenn die Oberfläche mit etwas Öl beträufelt und mit einer transparenten Folie bedeckt wird.

  • Zutaten für 4 Personen:

Methode

Wie macht man Zucchini-Pesto

Bereiten Sie alle Zutaten so vor, dass Sie alles griffbereit haben
Die Zucchini ankreuzen, der Länge nach in 4 schneiden und einen Teil des mittleren Teils entfernen, wenn er Kerne enthältDie Zucchini in kleine Stücke schneiden und zusammen mit Pinienkernen, Mandeln, geriebenem Parmesan, Knoblauch, Salz und Kräutern in einen Mixer geben

Alles nach und nach pürieren, das Öl nach und nach hinzufügen

Mixen, bis Sie eine glatte und homogene Creme erhalten

Das Zucchini-Pesto in eine kleine Schüssel geben und bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen


Pasta mit Zucchini und Rucolapesto

Beim Kochen kommt es vor, dass Sie wenig Zeit zur Verfügung haben, aber der Wunsch nach einem erster Kurs köstlich steht im Kontrast zum Mangel an Zeit: hier kommen dann auch einige Gerichte, einfache und zugleich gierige, zu Hilfe für die, die es immer eilig haben. Unten ist das Rezept für Nudeln mit Zucchini und Rucolapesto.

Vorbereitung

1) Überprüfen Sie 2 Zucchini aufbewahren, waschen, trocknen und der Länge nach mit einem Bagger oder einem Teelöffel halbieren. Den inneren weißen Teil teilweise entfernen und den Rest mit einer Reibe mit großen Löchern reiben.

2) 1 Zehe Knoblauch geschält, mit einem Stößel zerdrücken, die Blätter von 1 großen Bund Rakete wild gewaschen, getrocknet und gehackt, die Blätter von 1 Büschel Petersilie und eine Prise Salz groß.

3) Mit dem Stößel weiter zerkleinern, bis die Kräuter vollständig zerdrückt sind, auch die geriebene Zucchini hinzufügen, 40 g Getreide gerieben und 50 g Kerne von Nüsse: Gießen Sie ein halbes Glas Natives Olivenöl extra und verarbeiten Sie die Zutaten weiter, bis Sie eine Creme erhalten. Wenn Sie keinen Mörser haben, geben Sie alles in den Mixer, indem Sie das Gerät mit Unterbrechungen betreiben, um ein Zerkleinern der Kräuter und ein bitteres Pesto zu vermeiden.

4) 320 g kochen Spaghetti groß in Salzwasser, abgießen und in einer heißen Schüssel auffangen mit würzen Zucchini- und Rucola-Pesto, Pfeffer abschmecken und gut mischen.


Zucchini-Pesto

Zutaten

  • 3 Zucchini, ca. 250 g
  • 50 g Parmesan, gerieben
  • 50 g Pecorino Romano, gerieben
  • 40 g Pinienkerne
  • 15 Basilikumblätter
  • 2 Salzauslässe
  • eine halbe Knoblauchzehe
  • q.s. Natives Olivenöl extra.

Methode

Die rohen Zucchini mit einer grobmaschigen Reibe reiben, eine Prise Salz dazugeben und mindestens eine halbe Stunde in Wasser lassen, dann gut ausdrücken.

In einen Mixer geben die Minipiner Pecorino und geriebenen Käse, Pinienkerne und Basilikum und hacken für eine Minute.

Fügen Sie die gut gepressten Zucchini hinzu und hacken Sie einige Sekunden lang genug, um sich zu vermischen.

Gib das Zucchini-Pesto in ein Glas und bedecke es mit nativem Olivenöl extra.

Bewahren Sie es 3/4 Tage im Kühlschrank oder im Gefrierschrank auf.

Fügen Sie auch eine Schöpfkelle Nudelwasser hinzu, wenn Sie Ihre Nudeln würzen.

Wenn Sie eines meiner Rezepte wiederholen, ein Foto machen, den Hashtag #lericettedimammagy verwenden, folgen Sie mir hier mom_gy und du wirst Teil meiner Galerie auf Instagram!

Bis bald und allen nur Gutes!

Hinterlasse einen Kommentar Antworten abbrechen

Mama Gy - Germana Busca

Ich bin Bloggerin und Musikerin, aber meine Leidenschaften sind Kochen, Hände schmutzig von Mehl und Kuchenduft!


So bereiten Sie Zucchini-Pesto zu

Zuerst die Zucchini waschen und die Enden entfernen (1) Mit einer Reibe mit großen Löchern hacken und in ein Sieb mit Salz legen. Lassen Sie es eine halbe Stunde ruhen, damit sie überschüssiges Wasser verlieren. Nun die zuvor gewaschenen und getrockneten Zucchini, Pinienkerne, Mandeln, Basilikum und Minze in den Mixer geben. Geben Sie dann den geriebenen Parmesan und die Hälfte des Öls hinzu und lassen Sie den Mixer einige Sekunden laufen. Fügen Sie das restliche Öl hinzu und mischen Sie, bis Sie eine homogene Mischung erhalten. Nun, da Ihr Zucchini-Pesto fertig ist, geben Sie es in eine Schüssel. Sofort essen oder mit Frischhaltefolie abgedeckt in den Kühlschrank stellen.


Zutaten

1. Die Zucchini waschen, die Enden entfernen und dann in eher kleine Stücke teilen.

2. Die in Stücke geschnittenen Zucchini in den Behälter eines Mixers oder Mixers geben, dann die geschälten und geschälten Mandeln, Pinienkerne und Basilikumblätter in den Behälter geben.

3. Zerkleinern Sie die verschiedenen Zutaten mit dem Mixer, bis sie zu Sahne werden.

4. Parmesankäse, Ricottasalata, Salz und Pfeffer ebenfalls in die Schüssel geben und alles nochmals mit dem Mixer oder Mixer zerkleinern, dabei das Öl langsam dazugeben, bis das Zucchini-Pesto eine cremige Konsistenz erreicht hat. . Zu diesem Zeitpunkt ist Ihr Zucchinipesto bereit, um zum Würzen von Nudeln oder in anderen Zubereitungen verwendet zu werden. Suchen Sie ein schnelles Rezept für die Verwendung von Zucchini-Pesto? Lesen Sie das Rezept für LINGUINE MIT ZUCCHINI-CREME.


Zucchini

Um Zucchini-Pesto zuzubereiten, musst du das Gemüse gut waschen und schälen, dann in einer Reibe mit großen Löchern reiben.

Die Zucchini in ein Sieb in eine Schüssel geben und salzen. Lassen Sie sie so für etwa 15-20 Minuten* stehen und drücken Sie sie dann vorsichtig mit der Rückseite eines Löffels, um das gesamte Vegetationswasser freizusetzen.

Das Pesto

Übertragen Sie die Zucchini in einen Mixer oder eine Küchenmaschine **, um dann die Pinienkerne und den geschälten Knoblauch hinzuzufügen, von dem ich empfehle, das Kerngehäuse zu entfernen. Jetzt extra natives Olivenöl.

Weiter mit den zwei geriebenen Käsesorten, einer Prise Salz und dem gut gewaschenen und getrockneten Basilikum. Alles für etwa eine Minute mixen und #8230 Zucchinipesto bereit!

Zucchini-Pesto: Notizen

* Dieser Schritt ist sehr wichtig, da Sie so ein dickflüssiges Pesto erhalten, das den Geschmack der ohnehin schon zarten Zucchini noch verstärkt. Bei einem Sprung würde sich das Vegetationswasser in kurzer Zeit im Gefäß ansammeln.

** Das Ideal wäre, intermittierend zu mixen: Wenn Ihr Roboter nicht mit der Pulsfunktion ausgestattet ist, betreiben Sie ihn einige Sekunden lang, bis Sie die richtige Konsistenz erhalten.

Zucchini-Pesto: Konservierung

In fest verschlossenen, sterilisierten und vakuumierten Gläsern aufbewahrt, hält sich Zucchini-Pesto lange in der Speisekammer. Wenn Sie sich entscheiden, es innerhalb von 2-3 Tagen zu konsumieren, bewahren Sie es im Kühlschrank auf und fügen Sie eine großzügige Schicht natives Olivenöl extra auf die Oberfläche. Ich empfehle es nicht einzufrieren.

Kommentare

Du kannst es genauso gut einfrieren wie ich mit Basilikumpesto. Ich fülle ihn in mit Frischhaltefolie verschlossene Plastikbecher, den Käse sollte man besser nicht in den Mixer geben, wenn man ihn einfrieren muss, sondern erst kurz vor der Verwendung.

Hallo, Pesto ist super, aber wie sauge ich die Gläser ab? Wenn Sie sie kochen, verändert das nicht den Geschmack des Pestos?
Lassen Sie es mich bitte wissen? Tausend Dank

Hallo Damon, sterilisiere zuerst die Gläser gut und bewahre dann das Pesto darin auf. Mit Öl bedecken und kühl stellen.

Hallo Giovanna ja du kannst es ohne Probleme einfrieren.
Hab einen schönen Abend

Hallo Sonia auch toll, gute Sonia zu verschenken

Gemacht und in Vakuumgläser gefüllt, nach ein paar Tagen sind die Deckel "geplatzt", ihr könnt mir sagen, wo ich was falsch gemacht habe, danke

Fattooo ohne Basilikum und ich strotzte vor Knoblauch (was ich liebe) und cmq sehr zart wegen der Mandeln & # 8230 Ich werde es mit kalten Nudeln und Bruschetta probieren und vielseitig und vielseitig kombinierbar 5-Sterne-Rezept *****

Hallo,
aber wie kann man die Gläser & # 8220in leer & # 8221 stellen, die vollen Gläser in einem Topf kochen?
Aber kocht Pesto nicht so?
Laura

Ich habe mich das gleiche gefragt. @Sonia kannst du in diesem Sinne einen Hinweis geben?

nein nein kocht in Gläsern geschlossen

Hallo Sonja! Vielen Dank! Du hast mir eine tolle Idee gegeben. Ich habe es gerade vorbereitet, um ganze Farfalle zu kleiden. Ich habe jedoch die Zucchini von Trombetta di Albenga verwendet, die Pinienkerne geröstet und den Käse nicht hinzugefügt. Am liebsten lege ich es danach direkt auf die Pasta.

Rezepte, Tipps und ein bisschen Sonia: leidenschaftlich, willensstark, zielstrebig und immer hungrig! Nicht im wahrsten Sinne des Wortes: Ich möchte neue Geschmacksrichtungen und Aromen entdecken, sowohl lokal als auch aus der ganzen Welt. Und ich möchte, dass Sie sie auch entdecken!


Finde mehr heraus

00 00

00 00

00 00

00 00

00 00

00 00

00 00

00 00

00 00

00 00

Pesto ist ein duftendes und schmackhaftes Gewürz und passt perfekt zu jeder Art von Pasta, sowohl lang als auch kurz oder in Blätterteig. Das bekannteste ist das für die ligurische Küche typische Genueser Pesto, das von Hand hergestellt wird, indem Knoblauchzehen, Basilikumblätter, Salz, Pinienkerne, geriebener Parmesan- und Pecorino-Käse und natives Olivenöl extra in einem Mörser zerstoßen werden.

Wenn Sie zu Hause einen Mörser und Stößel haben, können Sie es selbst versuchen, indem Sie die Zutaten in dieser Reihenfolge kombinieren, bis Sie eine vollmundige Creme von intensiver grüner Farbe erhalten. Wenn Sie hingegen keine Zeit haben, Pesto von Hand zuzubereiten, können Sie auch die praktischen Fertigversionen verwenden, bei denen die Zutaten mit dem Mixer kombiniert und miteinander vermischt werden.

Ist die ligurische Version mittlerweile ein Klassiker, haben andere regionale Küchen ähnliche rohe Saucen ebenso köstlich kreiert und die typischen Aromen ihres Landes kombiniert. Das sizilianische Pesto zum Beispiel wird hergestellt, indem Mandeln, frische Tomaten und Ricotta mit dem üblichen Salz, Knoblauch, Käse und Basilikum kombiniert werden: alles mit einer guten Portion Rohöl abgewaschen. Noch klassischer ist das Trapani-Rezept, bei dem der scharfe Geschmack des sizilianischen Pecorinos hervorsticht.

Stellen auch Sie sich Ihre eigene Pesto-Variante in Ihrer Küche zusammen, indem Sie die Pinienkerne durch andere Trockenfrüchte (z , mit Kartoffeln und grünen Bohnen oder mit Kapern und getrockneten Tomaten).

Und wenn Sie es wagen möchten, können Sie auf der Suche nach immer neuen Geschmacksnoten auch versuchen, die Hauptzutat Basilikum durch andere aromatische Kräuter zu ersetzen: Sie können eine Kombination aus Rucola und Petersilie probieren, damit Sie variieren den Geschmack, aber Sie behalten die charakteristische Farbe dieser ausgezeichneten Sauce.


Kochen Rezepte

Gnocchi mit Zucchini-Pesto – Das Rezept in 5 Schritten: Was ich koche.
24.09.2010. Gnocchi mit Zucchini-Pesto Zutaten - 1 kg weiße Kartoffeln - 250 g Mehl - 300 g Zucchini - 20 g Pinienkerne - 2 Nelken. Einzelheiten

Rezept Fusilli mit Zucchinipesto
Tags: alternatives Pesto, alternatives Pesto-Rezept, Zucchini-Pesto-Rezept mit Fotos, Rezepte mit gepiercten Fusilli, Kochrezepte mit Fotos. Einzelheiten

Testaroli mit Zucchini-Pesto-Rezept mit Fotos der italienischen Küche.
Testaroli mit Zucchini-Pesto-Rezept mit Fotos der italienischen Hausmannskost. . Hinweise zum Rezept für Testaroli mit Zucchini-Pesto: Das ist einer von mir. Einzelheiten

Rezept für Thermomix Tm31: Zucchini-Pesto | Doki Küche
20.07.2010. Zubereitung: 15 Minuten Schwierigkeit: Das Zucchinipesto ist eine schöne Variante des klassischen Basilikumpestos. Einzelheiten

Wie man Zucchini-Pesto macht | Rezepte und Kochanleitungen
Mit dieser Anleitung lernen Sie, wie Sie eine Variante des traditionellen Pestos, das Zucchini-Pesto, zubereiten. Sehr einfach zuzubereiten, es ist sehr lecker für. Einzelheiten

Fusilli-Rezept mit Zucchini-Pesto, unser Fusilli-Rezept.
Home & gt Cucina & gt Die Kiste mit Kochrezepten. Rezept Fusilli mit Zucchinipesto: 1- Mit Hilfe eines Mixers die gewaschenen Zucchini pürieren und pürieren. Einzelheiten


Zucchinipesto

Mit dem Zucchinipesto Ich beende diese Rezeptzusammenfassung mit Zucchini und werde mich ein paar Tage entspannen! Ich hatte die letzten 3 Zucchini im Kühlschrank und musste für ein langes Wochenende gehen, ich wollte nicht, dass sie schlecht werden und habe dieses Zucchini-Pesto probiert.

Ich habe mehr Variationen gesehen: mit rohen Zucchini, mit gekochten Zucchini, mit Basilikum, mit Basilikum und Minze und so weiter. Am Ende habe ich mein eigenes Ding gemacht, die Zucchini 2 Minuten blanchiert und dann habe ich mit der Zubereitung des Pestos weitergemacht Pinienkerne, Knoblauch, Basilikum, Minze und Parmesan.

Der Geschmack ist sehr delikat und auch ein wenig knackig. Wenn Sie es dagegen bevorzugen, dass das Zucchini-Pesto am Gaumen glatt ist, müssen Sie die Zucchini etwas länger kochen. Achten Sie darauf, dass sie nicht zu viel kochen, da dies zu Lasten von Geschmack und Farbe geht!

Dieses Zucchini-Pesto ist wirklich ausgezeichnet, passend zu Croutons oder zum Würzen eines Pastatellers! 🙂

Mit diesem Rezept umarme ich euch alle, danke, dass ihr auf diesem Blog zahlreicher seid und wünsche euch auch ein schönes Wochenende! & # 128512