Stein-Frucht-Sangria


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zutaten

Fruchtpüree

  • 2 Esslöffel frischer Zitronensaft

Sangria

  • 2 750-ml-Flaschen gekühlter trockener Rosé (wie Côtes de Provence)
  • 2 Tassen gekühlter Holunderblütenlikör (wie St-Germain)
  • 1/2 Vanilleschote, längs halbiert

Rezeptvorbereitung

Fruchtpüree

  • Steinobst schälen. Halbieren, entkernen und grob hacken.

  • Gehackte Früchte in einen Mini-Prozessor oder Mixer geben; Zitronensaft hinzufügen. Pürieren bis glatt. In einen großen Krug oder ein Glas geben.

Sangria

  • Rosé- und Holunderblütenlikör zum Fruchtpüree im Krug geben; in Samen von Vanilleschote kratzen; Bohnen hinzufügen. Alle Steinfrüchte halbieren und entkernen. Schneiden Sie Obst, außer Kirschen, in 1/2-Zoll-Scheiben. Geben Sie alle Früchte in den Krug. Kühlen Sie mindestens 1 Stunde und bis zu 2 Tage lang.

  • Gläser mit Eis füllen; Gießen Sie Sangria und Obst hinein, um die Gläser zu 2/3 zu füllen. Mit Sprudelwasser auffüllen. Rühren und servieren.

  • Bringen Sie einen mittelgroßen Topf mit Wasser zum Kochen. Machen Sie mit der Spitze eines Gemüsemessers 2 flache 1-Zoll-Schnitte, um ein X auf der Unterseite der Frucht zu bilden.

  • Fügen Sie Obst in Wasser hinzu und kochen Sie es, bis sich die Haut bei jedem X zurückzuziehen beginnt, 30–60 Sekunden.

  • Übertragen Sie die Früchte mit einem Schaumlöffel in eine mittelgroße Schüssel mit Eiswasser; abkühlen lassen. Schälen Sie die Früchte mit einem Gemüsemesser und Ihren Fingern.

  • Wenn Ihnen glatte Oberflächen zu Präsentationszwecken nicht wichtig sind, schälen Sie mit den scharf gezahnten Kanten eines Sparschälers schnell und einfach Beerenobst.

,Fotos von Christopher Baker

Nährstoffgehalt

Eine Portion enthält: Kalorien (kcal) 220 Fett (g) 0 gesättigtes Fett (g) 0 Cholesterin (mg) 0 Kohlenhydrate (g) 22 Ballaststoffe (g) 1 Gesamtzucker (g) 18 Protein (g) 1 Natrium (mg .) ) 0Bewertungsabschnitt

Sommer Steinobst Sangria

Bevor wir umzogen, hatte ich eine feste Vorstellung davon, wie die Landschaft des pazifischen Nordwestens aussah. Ich stellte mir endlose Grauschattierungen vor, die an trübes Grün und tiefes Blau grenzen – eine Palette, die aus den smaragdgrünen Farbtönen von Pinienwäldern und schattigem Unterholz, dem stahlblauen Wasser des Ozeans und der Geräusche unter einem ausnahmslos gedämpften Himmel aufgebaut ist. Oder vielleicht haben wir einfach zu viele Staffeln von gesehen Das Töten.

Ein gemäßigter, insgesamt schöner Sommer, voller heller Tage und lauer Abende, war mir wirklich nicht eingefallen. Ich glaube, ich habe wirklich erwartet, dass der Winter in Seattle uns bei unserer Ankunft im August begrüßen würde. Was sich so albern anhört. Und obwohl ich weiß, dass in etwa einem Monat das unvermeidliche bewölkte Klima eintreffen wird, das uns monatelang in Wolkendecke und Regen hüllt, genieße ich im Moment einfach den süßen, einfachen Himmel dieser letzten Sommertage.

Als ich das letzte Mal meine Besessenheit für Sommerbeeren gestand, war ich nicht ganz ehrlich. Oder zumindest nicht das ganze Bild. Während ich wie ein Verrückter jede Woche Blaubeeren und Brombeeren auf dem Bauernmarkt sammle, erstreckt sich mein Produkthorten auch auf Sommersteinobst. Pfirsiche (sowohl gelb als auch weiß), diese entzückenden kleinen Donut-Pfirsiche, Nektarinen, Pflaumen (sowohl rot als auch schwarz), pluots… Alle schmücken derzeit unsere Küchenarbeitsplatten. Ich kann einfach nicht genug bekommen.

Diese Woche haben mich die guten Leute von Williams-Sonoma eingeladen, ein erfrischendes Sangria-Rezept für den Sommer zu kreieren. Um meine Pfirsichhorte sinnvoll zu nutzen, zauberte ich eine große Portion weißer Sangria. Traditionell wird Sangria aus Wein, gehackten Früchten und Schnaps oder Orangenlikör hergestellt (oft Grand Marnier). Die Pfirsiche waren in letzter Zeit fantastisch – super saftig und würzig –, also beschloss ich, den zusätzlichen Alkohol gegen frischen Pfirsichsaft einzutauschen. Die gehackten Früchte habe ich behalten (diese feuchten Fruchtstücke am Boden des Glases sind zu schade, um darauf zu verzichten), aber der intensive zusätzliche Geschmack der frisch gepressten Pfirsiche brachte die Sangria auf eine andere Ebene.

Wenn es um das Entsaften von frischem Obst geht, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Kaltgepresste Entsafter extrahieren den meisten Saft, indem sie einen Zerkleinerungs- und Pressmechanismus verwenden, um nährstoffreichen, aromatischen Frischsaft zu produzieren. High-Speed-Entsafter sind schneller (wie der Name andeutet), und ergeben einen Saft mit weniger breiiger Textur. Sie können sogar einen professionellen Hochgeschwindigkeitsmixer verwenden (wie ein Vitamix) frisches Obst in Vollwertsaft zu mischen, kann aber je nach Fruchtsorte dickflüssiger und Smoothie-ähnlicher werden (und ballaststoffreich!) Textur. Schauen Sie sich die Referenzseite für Entsafter von Williams-Sonoma an, die einige dieser verschiedenen Stile hervorhebt und eine gute Einführung in die auf dem Markt erhältlichen Entsaftertypen und -marken bietet.

Egal, wie Sie ihn entsaften, dieser Sangria ist wie ein Sommer in der Flasche und ein Cocktail, der nur zum Essen bettelt im Freien. Schönes Wochenende zum Tag der Arbeit!

Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Williams-Sonoma. Vielen Dank, dass Sie die Unternehmen unterstützen, die die Swoon Kitchen am Laufen halten!


Steinobst-Sangria

Pfirsiche, Nektarinen und Pflaumen vereinen sich in einer köstlich fruchtigen und erfrischenden Mischung aus Weißwein und prickelndem Apfelwein, die Ihnen den süßen und erfrischenden Sangria-Geschmack verleiht, den Sie lieben, ohne Sie auf den Hintern zu hauen!

Ich habe diese Sangria am Ende einer langen Woche gemacht. Ich wollte es schon früher machen, also waren die Pfirsiche, Nektarinen und Pflaumen, die ich verwenden wollte, weniger geworden und duftet herrlich reif. Und es stellte sich heraus, dass das das absolut Beste an diesem Getränk war.

Bei traditioneller Sangria fügen Sie eine Art Süßungsmittel hinzu, sei es brauner Zucker oder normaler Zucker oder etwas anderes. Wenn die Frucht so reif ist, ist Zucker in Pik drin, Sie müssen also keinen Süßstoff hinzufügen.

Stattdessen nimmst du eine der Früchte, hackst sie, gibst sie in einen Mixer und pürierst sie, bis all die süße Güte freigesetzt wird. Dann fügen Sie den Wein, eine Flasche Apfelwein und den Rest der gehackten Früchte hinzu, um einen gerade süßen Schluck des Himmels zu erhalten.

Sie brauchen die Garnitur nicht, aber ich liebe es, ein paar Rosmarinzweige von meinem Rosmarinstrauch draußen abzuschneiden. Es fügt dem süßen Geschmack nur ein wenig Kräuter hinzu und weckt Ihre Geschmacksknospen. Völlig optional, aber ich denke, es ist großartig.

Steinobst-Sangria

Zutaten
  • 2 Flaschen Sauvignon Blanc
  • 1 Flasche prickelnder Apfelwein
  • 3 reife gelbe Pfirsiche
  • 3 reife Nektarinen
  • 3 reife Pflaumen
  • Zweige frischer Rosmarin zum Garnieren
Richtungen

Sangria aller Art wird am besten gekühlt serviert, und es ist nicht völlig ungewöhnlich, dass sie auf Eis serviert wird, auch wenn die Leute befürchten, dass sie das Getränk verdünnen. Da dies eine weiße Sangria ist und wir sie normalerweise auf unserem Deck schlürfen, während unser Sohn ein Nickerchen macht, serviere ich sie an heißen Tagen mit viel Eis.

Und manchmal, ob Sie es glauben oder nicht, ist es in Ordnung, einen Drink zu verdünnen. Das ist das Schöne daran, in meinem Alter zu sein ’ Sie sind fertig damit zu beweisen, wie viele dumme Dinge Sie tun können, und nicht jedes Getränk muss Ihnen auf den Hintern klopfen.

Prost auf das Wochenende und wünsche allen ein gutes Wochenende!

Hast du dieses Rezept ausprobiert? Tagge @homefrontcooking oder verwende #homefrontrecipes auf Instagram, damit wir dir etwas Liebe zeigen können!


Steinobst-Sangria

Ich liebe Pfirsiche, Nektarinen, Pflaumen und all die anderen Steinfrüchte des Sommers und ich liebe Wein. Sangria kombiniert die beiden zu einem köstlichen und schönen Getränk. Dies ist ein Kinderspiel.

Traditionell wird spanische Sangria mit Wein, gehackten Früchten, etwas Zucker oder Süßungsmittel und einem Schuss Brandy hergestellt. Obwohl es heutzutage unzählige Variationen dieses beliebten Getränks gibt. Ich habe sogar von Sangria gehört, die nur Wein, Obst und eine Flasche Coca-Cola mischt. Egal, auf welche Version Sie stoßen, eines haben sie alle gemeinsam: gehacktes Obst.

Da Steinobst weit verbreitet und in der Saison verfügbar ist, wollte ich eine Sangria machen, die die Fülle des Sommers hervorhebt. Ich habe eine Mischung aus allen Steinfrüchten verwendet, die ich finden konnte: Pfirsiche, Nektarinen, Aprikosen und Pluoten. Ich wollte unbedingt Kirschen hinzufügen, hatte aber kein Glück, welche zu einem vernünftigen Preis zu finden. Wie Sie sehen, können Sie alle Früchte verwenden, die Sie möchten. Verliebt in Pfirsiche, verwenden Sie einfach Pfirsiche. Hassen Sie Aprikosen, fügen Sie sie nicht hinzu.

Sobald Sie Ihre Früchte ausgewählt haben, schneiden Sie sie in gleich große Keile und legen Sie sie in einen großen Krug. Gießen Sie ein wenig Pfirsichbrandy und eine ganze Flasche Roséwein in den Krug. Fügen Sie etwas Zucker hinzu und rühren Sie den Inhalt zusammen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Decken Sie den Krug ab und lassen Sie ihn etwa eine halbe Stunde (oder länger, wenn Sie warten können) im Kühlschrank marinieren.

Ich verwende gerne Pfirsichbrand, um mehr Steinobstgeschmack zu verleihen. Normaler Brandy funktioniert auch und ist wahrscheinlich stärker alkoholisch. Sangria leitet sich vom spanischen Wort für Blut, “sangre,” ab und ist daher typischerweise dunkelrot. Roséweine sind viel heller als Rotweine, aber etwas robuster als Weißweine. Ich denke, das macht Rosés perfekt für die wärmeren Monate.

Am Ende erhalten Sie ein blassrotes Gebräu mit alkoholgetränkten Früchten. Fügen Sie diesen Punkt hinzu, wenn Sie bereit sind, die Sangria zu servieren, fügen Sie 2 Tassen Soda hinzu, um das Getränk aufzuhellen. Die Sangria auf Eis servieren und mit Minze garnieren. Achten Sie darauf, bei jeder Portion einige Früchte hineinzugeben. Abgesehen vom Trinken der Sangria ist das Knabbern an den weingetränkten Früchten das Beste.

Sangria ist ein klassischer Sommercocktail, der sich hervorragend für Unterhaltung im Freien eignet. Es ist ein aktualisierter und schickerer alkoholischer Fruchtpunsch. So raffiniert das Getränk auch klingt, es ist lächerlich einfach zuzubereiten. Vergessen Sie die vorgefertigten Sangria-Flaschen im Supermarkt, die nicht mit denen zu vergleichen sind, die Sie zu Hause herstellen können.

Genießen Sie die verbleibenden Sommernächte mit dieser Steinobst-Sangria!

Steinobst-Sangria

Zutaten:

2 Aprikosen, halbiert, entkernt und in kleine Spalten geschnitten

1 Nektarine, halbiert, entkernt und in kleine Spalten geschnitten

1 Pfirsich, halbiert, entkernt und in kleine Spalten geschnitten

1 Pluot oder Pflaume, halbiert, entkernt und in kleine Spalten geschnitten

1- 750 ml Flasche Roséwein (ich habe Coppola Sophia Rosé verwendet. Erhältlich bei Costco, Target und den meisten großen Geschäften.)

1/4 Tasse Pfirsichbrand oder Pfirsichlikör

1. In einem großen Krug in Scheiben geschnittene Aprikose, Nektarine, Pfirsich und Pluot vermischen. Wein, Pfirsichbrand und Zucker hinzufügen. Umrühren, um zu kombinieren. Krug mit Deckel oder Plastikfolie abdecken. Mindestens 30 Minuten (oder bis zu 8 Stunden) im Kühlschrank ruhen lassen.

2. Fügen Sie vor dem Servieren Club-Soda hinzu. Nach Belieben die Glasränder zuckern. Eis hinzufügen und Sangria einfüllen. Mit Minzblättern zum Garnieren und für zusätzliche Farbe abschließen.

Maryannes schicker Tipp: Unterhaltsam für ein großes Publikum? Sie können dieses Rezept leicht verdoppeln oder verdreifachen. Machen Sie sich nicht die Mühe, für eine teure Flasche Wein auszugeben. Sie verändern den Geschmack durch die Zugabe von Zucker und Soda. Solange Sie reife Früchte verwenden, ist die Sangria köstlich.

Ich bin immer neugierig auf andere Variationen von Früchten in Sangria. Teile deine Lieblingskombinationen mit mir! Ich würde gerne davon hören.


Steinobst-Sangria

Mein Mann sagt, ich bin wortreich. Und obwohl ich es hasse, es zuzugeben, hat er Recht. Aber um fair zu sein, er ist Anwalt, sein Leben besteht aus Worten und Prägnanz ist entscheidend für seinen Erfolg. Das verstehe ich total. Für ihn sind Worte strategisch gewählt. Argumente werden gewonnen (und verloren) bei der Wortwahl. Aber nach 18 Jahren Ehe kann ich das ertragen “Rückmeldung” liebevoll.

Ich habe mir das zu Herzen genommen, was er gesagt hat, und ich habe beschlossen, beim Schreiben einiger meiner Blog-Posts mehr auf meine Wortwahl zu achten. Aber ich bin auch etwas stur und deshalb manchmal langsam in der Anpassung. Nackt mit mir. Im Moment konzentriere ich mich also darauf, meine Getränkeposts etwas enger und prägnanter zu gestalten. Dies scheint ein logischer Anfang zu sein, und ehrlich gesagt sollte der Cocktail in diesen Beiträgen der Star sein. Daher können meine Cocktailposts in Zukunft kürzer sein als zuvor, damit der Drink heller glänzen kann.

Sangria ist etwas, über das ich schon einmal gebloggt habe. Ich habe das Zeug schon immer geliebt, solange es nicht zu süß ist. Während ich eine erfrischende weiße Sangria genieße, bevorzugt mein Mann normalerweise die rote Variante. Diese Steinobst-Sangria ist fast eine Kreuzung aus beiden. Ein schöner Kompromiss. Der Brandy in Kombination mit den Aprikosenkonserven verleiht ihm mehr Charakter und Tiefe, ist also würziger als der traditionelle weiße Sangria, aber nicht so intensiv wie ein roter. Dies ist die perfekte Sangria zum Schlürfen, wenn wir uns allmählich vom Sommer zum Herbst bewegen.

Mein Steinobst-Sangria-Rezept selbst ist relativ einfach, verwendet aber gerade das herrliche, saftige Steinobst der Saison. Wenn Sie mich fragen, ist es pures Schluckvergnügen. Also, machen Sie weiter, gönnen Sie sich ein bisschen, denken Sie daran, es ist ein langes Wochenende und seien wir ehrlich, es waren ein langes sechsmonatiges COVID-Winterschlaf für uns.


Steinobst-Sangria

Sangria ist meiner Meinung nach das ultimative Sommergetränk. Wein und alkoholhaltiges Obst zusammen an einem heißen Julinachmittag? Verdammt magisch. Und da der Sommer die Hauptsaison für Steinobst ist, ist es durchaus sinnvoll, sie in einem feierlichen Getränk in die Sonne zu legen.

Jedes Steinobst reicht aus, aber das Steinobst-Sangria enthält meine Favoriten: Kirschen, Pflaumen und Nektarinen.

Moscato war der Geschmack, der mich süchtig nach Wein machte. Sein fast bonbonartiger Geschmack macht es ach so einfach zu trinken, was bei einer Marathon-Beer-Pong-Nacht mit deinen Freunden eine schlechte Sache sein kann.

Vertrau mir. Moscato ist der Grund, warum ich an diesen Abenden jetzt Bier trinke. Langlebigkeit, meine Freunde.

Um ehrlich zu sein, ist jeder Wein für diese Sangria geeignet. Ich habe stattdessen fast ein Rot auf Pflaumenbasis verwendet, aber ich wollte wirklich, dass die Frucht optisch auffällt, also schnappte ich mir ein paar der (viel zu vielen) Flaschen Weiß aus meinem Weinschrank und könnte mich eingeschlichen haben oder auch nicht schnelles Glas, bevor ich es in meinen entzückenden neuen Mason-Spender gieße. Also, was immer Sie zur Hand haben, ist in Ordnung, gehen Sie einfach nach Ihrem Geschmack.

BESTELLEN SIE UNSER BESTSELLER-KOCHBUCH #1!

Oder wenn nicht, Versuchen in Maßen zu trinken, denn wenn Sie so sind wie ich, wird Sie zu viel Wein in einen Sommerschlaf versetzen.


Steinobst-Sangria und Arancinis

Sommerzeit bedeutet Zeit mit Freunden und Familie zu Hause, im Park oder am See zu verbringen, dazu gehört viel Grillen, viel Eis und Cocktails! Wir gehen sogar gerne an den Strand, da die Tage so heiß sind und eine köstliche Erfrischung erforderlich ist, um sie mit Familie und Freunden zu teilen! Kinder lieben ihre Limonade bei diesen lustigen Feiern! Wir haben seit 3 ​​Jahren einen Zitronenbaum in unserem Garten, also habe ich das ganze Jahr über selbst angebaute Zitronen, um Limonade zu machen! Ich liebe es, Limonaden mit verschiedenen Geschmacksrichtungen herzustellen, und im Sommer verwenden wir all die verschiedenen Sommerfrüchte, um verschiedene Zubereitungen wie Erdbeer-Hibiskus-, Beeren-Minze- oder Pfirsich-Ingwer-Limonade usw.

Verwurzelt in Tradition und Familienwerten ist J. Lohr Vineyards & Wines eine preisgekrönte Weinmarke, die eine robuste Auswahl an Weinen für jede Palette bietet. J. Lohr Vineyards & Wines verfügt über mehrere Hektar Land im Arroyo Seco, im Santa Lucia Hochland des Monterey County, in Paso Robles und im Napa Valley. Sie sind spezialisiert auf Cabernet Sauvignon, Chardonnay und Pinot Noir. Das Weingut wurde in den 1970er Jahren von Jerry Lohr gegründet und es ist faszinierend zu sehen, wie viel es gewachsen ist und seinen Namen in der Weinindustrie als eine der angesehensten Weinmarken etabliert hat. Ich fühle mich geehrt, mit dieser einflussreichen Weinmarke zusammenzuarbeiten, um eine Vorspeise mit einer köstlichen Sangria zu kreieren, die Seven Oaks Cabernet Sauvignon enthält, einen wunderbar strukturierten Cabernet Sauvignon.

Wenn es um Erfrischungen für Erwachsene geht, wer liebt im Sommer nicht eine gute Sangria?! Ein erfrischendes Weiß oder ein Rot passt wunderbar zu den sommerlichen Steinfrüchten, oder aus frischen Beeren zaubern Sie eine knallharte Sangria, die sich perfekt für eine Sommerparty eignet! Ich habe Steinobst zusammen mit Himbeeren für eine lebendige Farbe und einen einfachen Sirup mit Aromen von Pfirsich und Kardamom verwendet. Zu dieser fruchtigen Sangria habe ich auch eine Vorspeise gemacht: Safran-Arancini und Rote-Bete-Arancini, dazu eine Vollkorn-Senf-Aioli.

Die Sangria ist ziemlich einfach zusammenzustellen. Der J. Lohr Estates Seven Oaks Cabernet Sauvignon verleiht der Sangria wunderbaren Körper und Fruchtigkeit, die von Steinobst und einem Hauch Kardamom ergänzt wird. Alle Zutaten bis auf das Sprudelwasser in einen Krug geben. Lassen Sie es über Nacht marinieren, damit alle Fruchtaromen den Wein durchziehen. Fügen Sie kurz vor der Party oder Zusammenkunft das Sprudelwasser für das Sprudeln hinzu!

Die Sangria passt so gut zu den Arancini. Ich habe zwei Arten von Arancini aus demselben Risotto gemacht! Ich habe eine Rote-Bete-Arancini mit gekochten und geriebenen Rüben gemacht, die ihr diese wunderschöne Magenta-Farbe verleiht, und ich habe die Safran-Arancini mit wunderschönem Safran aus Spanien gemacht, der ihm diesen goldenen, orangen Farbton verleiht. Über Nacht gekochtes und abgekühltes Risotto wird zu kleinen Kugeln geformt, dann mit einem winzigen Mozzarellawürfel gefüllt, mit Mehl, Eiwaschmittel und Panko-Semmelbröseln überzogen. Es wird dann eine halbe Stunde eingefroren, bevor es perfekt gebraten wird und frisch mit der Vollsenfkorn-Aioli serviert wird, die es auf die nächste Stufe bringt!

Diese Vorspeise ist zusammen mit der Sangria eine großartige Möglichkeit, an einem schönen Sommertag mit Freunden oder der Familie zu feiern. Ich hoffe, Sie können dieses Rezept ausprobieren.

Habt einen wunderschönen Sommer mit euren Liebsten! Lache, trinke, liebe und sei fröhlich.


Steinobst Sangarita

Ich liebe Cocktail-Hybriden, nicht wahr? Warum eine Margarita und dann auch Sangria, wenn man sie zu einem atemberaubenden Getränk zusammenführen kann? Ich gebe dir: DIE SANGARITA. Und weil es Sommer ist, machen wir es mit all den hübschen Steinfrüchten superlecker. ALLE VON IHNEN.

Im Ernst, alle. Ich habe Nektarinen, Pluots, Pflaumen, Kirschen und ein paar andere zufällige Hybriden verwendet, von denen ich nicht wusste, dass sie existieren. April? Pflaume? MELDEN SIE MICH AN. Ich liebe Steinobst. SO SEHR. Warte, ich habe Pfirsiche vergessen. Verdammt.

Weißt du was ich nicht vergessen habe? Der Exotico Tequila Reposado. VERGISS DAS NIE. Je.

Was genau gehört in eine Sangarita? Tequila. Viel Tequila. Mit etwas Rosé und etwas Orangenlikör. Und wie wir festgestellt haben: viel Steinobst.

Lassen Sie uns also dieses schöne Glas Sonnenschein herstellen, oder?

STEINFRUCHT SANGARITA

Zubereitung der Steinobst-Sangria (am Vortag):

6 Unzen. Roséwein, je pinker desto besser, IMO

4 kleine Steinfrüchte wie Nektarine, Pflaume, Pluot usw. entkernt und in Scheiben geschnitten

6 Kirschen, entkernt und in Scheiben geschnitten

Alle Zutaten in ein Glas geben, gut schütteln und über Nacht in den Kühlschrank stellen, gelegentlich schütteln.

Um jede der vier Margaritas zuzubereiten:

1,5 Unzen. Steinobst-Sangria-Mischung (abgesiebt, die feuchten Früchte zum späteren Hinzufügen aufbewahren)

mehrere Scheiben der feuchten Sangria-Frucht (oder frische Fruchtscheiben)

Garnitur: ein paar frische Kirschen + Salzrand

Bereiten Sie das Glas vor, indem Sie eine Limettenscheibe darum herumführen und das Glas in grobes Salz tauchen. Glas mit Eis füllen.

Eis, Tequila, Sangria-Flüssigkeit und Limettensaft in einen Shaker geben und schütteln, bis sie abgekühlt sind. Die Mischung in ein Glas abseihen, die saftigen Fruchtstücke hineingeben und mit frischen Kirschen garnieren.

Wie üblich füge ich nur eine kurze Anmerkung hinzu, dass Sie Exotico Tequila und Hühner verantwortungsbewusst genießen sollten. Lassen Sie Ihr Geflügel zum Beispiel nicht über alle Früchte laufen, die Sie in ein Getränk oder in den Mund nehmen. Machen Sie es für ein augenzwinkerndes Fotoshooting, sicher. Stellen Sie nur sicher, dass alle Früchte, die von einem Huhn misshandelt werden, an das Huhn (natürlich zuerst entkernt) und nicht an Menschen verfüttert werden.

Und zum Schluss: Exotico Tequila. Legen Sie es in Ihre Margarita, legen Sie es in Ihre Sangria, legen Sie es in Ihre Sangarita. Es ist so vielseitig.

**Dies ist ein gesponserter Beitrag in Zusammenarbeit mit Exotischer Tequila nur für ein Publikum ab 21 Jahren bestimmt.


Smirnoff in diesem Sommer-Sangria

Wenn Sie einen großen Cocktail für eine Menschenmenge servieren, gibt es eine offensichtliche Motivation, einen weniger teuren Alkohol zu verwenden, um die Kosten niedrig zu halten, aber wie sieht es mit dem Geschmack aus? Smirnoff war so zuversichtlich, dass wir den Geschmack ihres No. 21 Wodkas blind gegenüber Konkurrenten wählen würden, die fast das Doppelte und Dreifache der Kosten waren, dass sie nicht blinzeln, als wir ihnen sagten, dass wir die Ergebnisse auf jeden Fall veröffentlichen würden. (Ich war der einzige, der nervös war!)

Britt war sich sicher, dass sie wusste, was ihr Lieblingswodka war und es war zufällig eine der Flaschen, die wir probierten gegen Smirnoff, also war ich besonders neugierig, ob sie es in einer blinden Reihe heraussuchen könnte.

Ein guter Wodka sollte geschmacklos, sauber und knackig auf der Palette sein, geruchlos, nicht harsch oder zu stark riechen und glatt, nicht rau oder körnig. Es sollte auch nicht verweilen. Probe A war die 30-Dollar-Flasche, Probe B war Smirnoff (für 12 Dollar pro Flasche) und Probe C war die 20-Dollar-Flasche.

Der Abschluss? Sowohl Katie als auch Britt wählten Smirnoff als ihren Favoriten und die 30-Dollar-Flasche (Probe A) als ihren unbeliebtesten! Verrückt oder?! Zum 2,5-fachen Preis und mit einem ausgefallenen Markennamen, den jeder kennt, hätte ich definitiv nicht damit gerechnet, dass Sample A als letztes ins Ziel kommt.


Steinobst Weißer Sangria

Diese weiße Sangria ist ein perfekter Cocktail für sommerliche Unterhaltung. Steinobst wie Pfirsiche, Pflaumen und Nektarinen sind eine tolle Ergänzung zu diesem fruchtig-erfrischenden Getränk.

Was ich an Sangria am meisten liebe, ist ihre Schönheit, ihr Geschmack und ihre Vielseitigkeit. Da in Sangria viel los ist, gehen die feineren Noten des Weins oft verloren, also gebe ich zu, dass ich für dieses Rezept einen preiswerten Wein verwende. Vielleicht kennen Sie den „Two-Buck-Chuck“ von Trader Joe’s namens Charles Shaw. Es kostet tatsächlich etwa 2 US-Dollar pro Flasche (daher der Spitzname!). Ich verwende ihren Pinot Grigio, aber jeder Weißwein funktioniert. Es gibt keine Regeln für die Herstellung von Sangria, solange Sie großzügige Portionen frisches Obst hinzufügen. Wenn Sie eine süßere Mischung mögen, fügen Sie etwas Zucker hinzu. Wenn Sie mehr Zitrusfrüchte mögen, fügen Sie Zitronen- und Limettenscheiben oder etwas Orangensaft hinzu. Ich füge Diät 7-up hinzu, um es sprudelnd zu machen, aber Sie können auch Club-Soda verwenden. Mischen und probieren Sie einfach weiter, bis Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind – und stellen Sie sicher, dass Sie doppelt so viel herstellen, wie Sie denken, dass Sie benötigen! Jede Portion, 133 Kalorien, 0 Fett und 5 Weight Watchers PUNKTE PLUS.

Kühlzeit: 4 Stunden oder über Nacht


Zutaten

6 Pfirsiche, Pflaumen oder Nektarinen oder Ihre Lieblingskombination aus Steinobst, halbiert, entkernt und in ¼ Zoll dicke Stücke geschnitten

1½ Tassen Saft – Probieren Sie Cran-Peach-Saft, Apfelsaft oder weißen Traubensaft von Ocean Spray

1 oder 2 Dosen Diät 7-up oder Diät Sprite, nach Geschmack

¼ Tasse Orangenlikör, wie Cointreau oder Orangensaft

1 Flasche (750 ml) Trader Joes Charles Shaw Pinot Grigio, Chardonnay oder Ihr billiger Lieblingsweißwein


Anweisungen

1. In einem großen Krug Obst, Saft, Orangenlikör und Wein vermischen. Mindestens 4 Stunden (oder bis zu 12 Stunden) kühl stellen.

2. Kurz vor dem Servieren das 7-up einrühren. Die Sangria in eisgefüllte Gläser füllen. Stellen Sie sicher, dass jedes Glas reichlich Früchte bekommt.

Für 8 Personen (jeweils etwa 1½ Tassen)


Fakten zum Essen

Steinfrüchte, die den meisten von uns als Steinfrüchte bekannt sind, sind alle dünnhäutigen Früchte mit einem saftigen, weichen Fruchtfleisch und einem harten Kern oder Kern in der Mitte. Dazu gehören Früchte wie Pflaumen, Kirschen, Pfirsiche, Nektarinen und Aprikosen.


Gesundheitliche Vorteile

Pfirsiche und Nektarinen enthalten beide eine gute Menge an Vitamin C, geringe Mengen an Ballaststoffen und sind kalorienarm.

Pflaumen sind eine gute Kaliumquelle. Sie enthalten ein wenig Vitamin C, A und E.


Einkaufstipps

Cran-Peach von Ocean Spray finden Sie in den meisten Supermärkten in den Saftregalen.

Es gibt so viele Sorten von Pfirsichen, Pflaumen und Nektarinen, die Sie verwenden können. Ich verwende eine Kombination aus weißen und gelben Pfirsichen, Nektarinen und roten und schwarzen Pflaumen.


Ersatztipps

Der Schlüssel, um diese Sangria weiß zu halten, ist die Verwendung eines hellen Safts. Auch Apfel- oder weißer Traubensaft schmeckt in diesem Rezept hervorragend.

Machen Sie diese Sangria alkoholfrei, indem Sie weißen Traubensaft oder Apfelsaft gegen den Wein austauschen. Dies macht es zu einem großartigen Sommergetränk für Kinder.

Weight Watchers(alte Punkte) 2
Weight Watchers POINTS PLUS
5

SKINNY FAKTEN: für 1 Portion (jeweils etwa 1½ Tassen)
133 Kalorien, 0g Fett, 1g Protein, 16g Kohlenhydrate, 1g Ballaststoffe, 16mg Natrium, 11g Zucker

FETTFAKTEN: für 1 Portion mit normalem 7-Up
200 Kalorien, 0g Fett, 1g Protein, 28g Kohlenhydrate, 1g Ballaststoffe, 19mg Natrium, 21g Zucker

Nancy Fox

Nancy Fox ist in der Lebensmittelindustrie kein Unbekannter. Sie gründete Mrs. Beasley's, ein Unternehmen für Geschenkkörbe mit Körben voller dekadenter Backwaren. Es wurde das "heiße" Geschenk für die Hollywood-Community. Später eröffnete Nancy 2 fettarme Restaurants namens Nancy’s Healthy Kitchen. Ihre Linie fettreduzierter Kekse wurde in der Geschenkshow "Oprah's Favorites" vorgestellt. Nancy setzte ihre Leidenschaft für das Kochen und Backen fort und erstellte eine Rezept-Website namens Skinny Kitchen. Jede Woche teilt sie magere Rezepte, Koch- und Küchentipps, Lebensmittelfunde und die gesunden Vorteile vieler Rezepte. Es gibt auch Nährwertangaben und Weight Watchers POINTs zu jedem Rezept.


Schau das Video: How to grow Indoor Pomegranate at home - part 2 (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Negul

    das ist es?

  2. Shakajas

    Ich denke, das wurde bereits besprochen, nutze die Suche im Forum.



Eine Nachricht schreiben