Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Tarte mit Vanillecreme und Erdbeeren

Tarte mit Vanillecreme und Erdbeeren


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es dauerte:

In einer Schüssel alle Zutaten mischen: Ei, Eigelb, Butter in Stücke schneiden oder auf eine große Reibe geben, Milch, Zucker, Backpulver, Essenz und Salzpulver und einen Teig kneten, der nicht an den Händen klebt.

Wickeln Sie den Teig in Frischhaltefolie und legen Sie ihn 30 Minuten in den Gefrierschrank, dann weitere 30 Minuten in den Kühlschrank, während wir uns um die Creme kümmern.

Creme:

In einem Topf das Eigelb mit dem Zucker mischen, die Stärke und die Milch nach und nach dazugeben und verrühren, damit sich keine Klumpen bilden. Stellen Sie den Topf auf schwache Hitze und rühren Sie ständig um, bis die Zusammensetzung die Konsistenz eines Puddings annimmt. Schalten Sie die Hitze aus, fügen Sie die Vanilleessenz hinzu und mischen Sie. Lassen Sie die Creme abkühlen.

Den Teig aus der Kälte nehmen, mit einem Nudelholz auf einem runden Blech verteilen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.

Wir stechen es von Ort zu Ort und bedecken es mit Backpapier (ohne die Kanten zu bedecken), damit es nicht aushärtet. Im vorgeheizten Backofen bei mittlerer Hitze ca. 20-25 Minuten, bis die Ränder gebräunt sind.

Auskühlen lassen, dann mit vollständig abgekühlter Vanillecreme auffüllen.

In Scheiben geschnittene Erdbeeren über die Sahne geben.

Einige Stunden kalt stellen, dann servieren.




Video: Erdbeerkuchen selber machen. Mit Puddingcreme und Mürbeteig. EDEKA (Juni 2022).