Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Lagern Sie Ihre Speisekammer: Gewürze

Lagern Sie Ihre Speisekammer: Gewürze


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Unsere Zusammenstellung von Gewürzen, die jeder Koch in seiner Küche braucht, um die Grundlagen zu schaffen und Ihren Speisen viel Geschmack zu verleihen.

Wenn Sie Ihre Gewürze seit über zwei Jahren haben oder sie nicht mehr duften, ist es an der Zeit, sie zu ersetzen. Gewürze am besten kühl und dunkel lagern.

Wesentliches:

  • Getrocknete Lorbeerblätter
  • Schwarze Pfefferkörner – wählen Sie ganze und mahlen Sie sie dann frisch, wenn Sie sie brauchen
  • Cayennepfeffer
  • Chilipulver
  • Zimt
  • Nelken
  • Kreuzkümmel
  • Madras Currypulver
  • Trockener Senf
  • Muskatnuss – für maximalen Geschmack am besten ganze Muskatnüsse wählen und bei Bedarf frisch reiben
  • Getrockneter Oregano
  • Geräucherter und süßer Paprika
  • Rote Paprikaflocken
  • Thymian
  • Vanilleextrakt

Kaufen Sie beruhigt ein – diese Zutaten halten eine Weile.

Kühlschrank:

Eier kann zu jeder Mahlzeit (und als Snack) gegessen werden. Sie sind Protein-Kraftpakete und halten bis zu 5 Wochen ab Kaufdatum – bewahren Sie sie auf der unteren Ablage Ihres Kühlschranks auf, um die besten Praktiken der Lebensmittelsicherheit zu gewährleisten. Versuchen Sie, Spaghetti mit Speck und Eiern zum Abendessen zuzubereiten, backen Sie einen Frühstücksauflauf, der von Eiern Benedict inspiriert wurde, oder verwenden Sie Ihre Heißluftfritteuse, um ein halbes Dutzend auf einmal hart zu kochen.

Bio-Milch ist nicht nur eine schicke Option. Bio-Milch ist oft viel länger haltbar als Nicht-Bio. Dies ist dem bakterienabtötenden Verfahren der Ultrapasteurisierung zu verdanken (Milch wird bei einer viel höheren Temperatur für weniger Zeit erhitzt als beim üblicheren Pasteurisierungsverfahren). Ungeöffnete ultrapasteurisierte Bio-Milch hat eine Haltbarkeit von 40 bis 60 Tagen im Vergleich zu 15 bis 17 Tagen bei normal pasteurisierter Milch. Sie können sich eindecken, trinken Sie jedoch innerhalb von 10 Tagen nach dem Öffnen eines Kartons.

Im Laden gekaufte eingelegte Lebensmittel haben oft eine lange Haltbarkeit im Kühlschrank: Ein geöffnetes Glas mit Gurken kann bis zu 1 Jahr aufbewahrt werden. Das gleiche gilt für die meisten Ihrer eingelegten Favoriten wie Bohnen, Okra und Rüben – alles wegen der stark sauren Salzlake, in der sie gelagert werden. Denken Sie auch an Kimchi, das (nach dem Öffnen) bis zu 8 Monate haltbar ist. Verwenden Sie einige, um gebratenen Kimchi-Reis zum Abendessen zuzubereiten.

Bestimmte Obst- und Gemüsesorten können es sich in der Warenschublade richtig gemütlich machen – Karotten und Rüben halten lange. Stellen Sie sicher, dass die Oberteile relativ bald nach dem Kauf kochen (sonst werden sie schleimig). Probieren Sie sautiertes Rote-Bete-Grün und Karotten-Pesto. Äpfel sind bis zu 2 Monate im Kühlschrank All-Stars. Zitrusfrüchte wie Grapefruit, Orangen und Clementinen sind mehrere Wochen haltbar.

Speisekammer:

Kühl und trocken gelagert ist Reis unbegrenzt haltbar. Kombiniere sie mit Bohnen, um eine komplette Proteinmahlzeit wie rote Bohnen und Reis zuzubereiten.

Getrocknete Bohnen sind vollgepackt mit Ballaststoffen und Proteinen, wodurch sie super sättigend sind und sie eine ganze Weile in Ihrer Speisekammer halten. Probieren Sie sie zum Frühstück auf Toast oder bereiten Sie zum Mittag- und Abendessen eine Instant Pot schwarze Bohnensuppe zu.

Ein ungeöffneter Beutel mit getrockneten Nudeln kann bis zu ein paar Jahre halten – nach dem Öffnen in einem luftdichten Behälter an einem kühlen und dunklen Ort aufbewahren. Genießen Sie das volle Spektrum an Nudelformen vom Wagenrad bis zur Pappardelle.

Halten Sie Popcornkerne für einen Snack auf dem Herd bereit. Versuchen Sie, sie in extra-nativem Kokosöl zu tauchen oder mit Nährhefe für zusätzlichen Geschmack während der Filmzeit zu bestreuen. Machen Sie Ihr eigenes spezielles Popcorn-Gewürz wie eine Option mit Pizzageschmack.

Milchpulver ist lange haltbar, solange es kühl und trocken gelagert wird. Verwenden Sie es zur Not für Suppen, Desserts und Backwaren.

Haferflocken (Stahlschnitt, gerollt und Instant) ist luftdicht an einem kühlen und trockenen Ort auf unbestimmte Zeit haltbar. Sie sind nicht nur zum Frühstück (obwohl diese Overnight Oats eine Zeitersparnis sind) Sie können auch eine "Tortillasuppe" Haferflocken zum Abendessen und einen mit Beeren übersäten Haferflockenauflauf als Nachtisch zubereiten.

Getrocknete Linsen sind vollgepackt mit energetisierenden B-Vitaminen und sättigenden Ballaststoffen. Ziehe in Erwägung, einen französischen Salat oder eine Curry-Linsensuppe zuzubereiten.

Schatz hat einen geringen Feuchtigkeitsgehalt, was bedeutet, dass es unbegrenzt haltbar ist und keine Bakterien beherbergt. Halten Sie Gläser bereit, um alles von Ihrem Kaffee bis hin zu Joghurt zu süßen. Wenn es kristallisiert, kannst du es noch essen oder das Glas langsam in siedendem Wasser erhitzen, bis es wieder verflüssigt ist.

Es gibt so viele Essig Geschmacksrichtungen zur Auswahl: Eine Vielfalt kann das Kochen interessanter machen und sie sind unbegrenzt haltbar. Schauen Sie sich unsere Essig 101-Grundierung an, um eine Aufschlüsselung der Sorten zu erhalten, zusammen mit den Gerichten, in denen sie am besten verwendet werden.


Kaufen Sie beruhigt ein – diese Zutaten halten eine Weile.

Kühlschrank:

Eier kann zu jeder Mahlzeit (und als Snack) gegessen werden. Sie sind Protein-Kraftpakete und halten bis zu 5 Wochen ab Kaufdatum – bewahren Sie sie auf der unteren Ablage Ihres Kühlschranks auf, um die besten Praktiken der Lebensmittelsicherheit zu gewährleisten. Versuchen Sie, Spaghetti mit Speck und Eiern zum Abendessen zuzubereiten, backen Sie einen Frühstücksauflauf, der von Eiern Benedict inspiriert wurde, oder verwenden Sie Ihre Heißluftfritteuse, um ein halbes Dutzend auf einmal hart zu kochen.

Bio-Milch ist nicht nur eine schicke Option. Bio-Milch ist oft viel länger haltbar als Nicht-Bio. Dies ist dem bakterienabtötenden Verfahren der Ultrapasteurisierung zu verdanken (Milch wird bei einer viel höheren Temperatur für weniger Zeit erhitzt als beim üblicheren Pasteurisierungsverfahren). Ungeöffnete ultrapasteurisierte Bio-Milch hat eine Haltbarkeit von 40 bis 60 Tagen im Vergleich zu 15 bis 17 Tagen bei normal pasteurisierter Milch. Sie können sich eindecken, trinken Sie jedoch innerhalb von 10 Tagen nach dem Öffnen eines Kartons.

Im Laden gekaufte eingelegte Lebensmittel haben oft eine lange Haltbarkeit im Kühlschrank: Ein geöffnetes Glas mit Gurken kann bis zu 1 Jahr aufbewahrt werden. Das gleiche gilt für die meisten Ihrer eingelegten Favoriten wie Bohnen, Okra und Rüben – alles wegen der stark sauren Salzlake, in der sie gelagert werden. Denken Sie auch an Kimchi, das (nach dem Öffnen) bis zu 8 Monate haltbar ist. Verwenden Sie etwas, um gebratenen Kimchi-Reis zum Abendessen zuzubereiten.

Bestimmte Obst- und Gemüsesorten können es sich in der Warenschublade richtig gemütlich machen – Karotten und Rüben halten lange. Stellen Sie sicher, dass die Oberteile relativ bald nach dem Kauf kochen (sonst werden sie schleimig). Probieren Sie sautiertes Rote-Bete-Grün und Karotten-Pesto. Äpfel sind bis zu 2 Monate im Kühlschrank All-Stars. Zitrusfrüchte wie Grapefruit, Orangen und Clementinen sind mehrere Wochen haltbar.

Speisekammer:

Kühl und trocken gelagert ist Reis unbegrenzt haltbar. Kombiniere sie mit Bohnen, um eine komplette Proteinmahlzeit wie rote Bohnen und Reis zuzubereiten.

Getrocknete Bohnen sind vollgepackt mit Ballaststoffen und Proteinen, wodurch sie super sättigend sind und sie eine ganze Weile in Ihrer Speisekammer halten. Probieren Sie sie zum Frühstück auf Toast oder bereiten Sie zum Mittag- und Abendessen eine Instant Pot schwarze Bohnensuppe zu.

Ein ungeöffneter Beutel mit getrockneten Nudeln kann bis zu ein paar Jahre halten – nach dem Öffnen in einem luftdichten Behälter an einem kühlen und dunklen Ort aufbewahren. Genießen Sie das volle Spektrum an Nudelformen vom Wagenrad bis zur Pappardelle.

Halten Sie Popcornkerne für einen Snack auf dem Herd bereit. Versuchen Sie, sie in extra-nativem Kokosöl zu tauchen oder mit Nährhefe für zusätzlichen Geschmack während der Filmzeit zu bestreuen. Machen Sie Ihr eigenes spezielles Popcorn-Gewürz wie eine Option mit Pizzageschmack.

Milchpulver ist lange haltbar, solange es kühl und trocken gelagert wird. Verwenden Sie es zur Not für Suppen, Desserts und Backwaren.

Haferflocken (Stahlschnitt, gerollt und Instant) ist luftdicht an einem kühlen und trockenen Ort auf unbestimmte Zeit haltbar. Sie sind nicht nur zum Frühstück (obwohl diese Overnight Oats eine Zeitersparnis sind), Sie können auch eine "Tortilla-Suppe" Haferflocken zum Abendessen und einen mit Beeren übersäten Haferflockenauflauf als Nachtisch zubereiten.

Getrocknete Linsen sind vollgepackt mit energetisierenden B-Vitaminen und sättigenden Ballaststoffen. Ziehe in Erwägung, einen französischen Salat oder eine Curry-Linsensuppe zuzubereiten.

Schatz hat einen geringen Feuchtigkeitsgehalt, was bedeutet, dass es unbegrenzt haltbar ist und keine Bakterien beherbergt. Halten Sie Gläser bereit, um alles von Ihrem Kaffee bis hin zu Joghurt zu süßen. Wenn es kristallisiert, kannst du es noch essen oder das Glas langsam in siedendem Wasser erhitzen, bis es wieder verflüssigt ist.

Es gibt so viele Essig Geschmacksrichtungen zur Auswahl: Eine Vielfalt kann das Kochen interessanter machen und sie sind unbegrenzt haltbar. Schauen Sie sich unsere Essig 101-Grundierung an, um eine Aufschlüsselung der Sorten zu erhalten, zusammen mit den Gerichten, in denen sie am besten verwendet werden.


Kaufen Sie beruhigt ein – diese Zutaten halten eine Weile.

Kühlschrank:

Eier kann zu jeder Mahlzeit (und als Snack) gegessen werden. Sie sind Protein-Kraftpakete und halten bis zu 5 Wochen ab Kaufdatum – bewahren Sie sie auf der unteren Ablage Ihres Kühlschranks auf, um die besten Praktiken der Lebensmittelsicherheit zu gewährleisten. Versuchen Sie, Spaghetti mit Speck und Eiern zum Abendessen zuzubereiten, backen Sie einen Frühstücksauflauf, der von Eiern Benedict inspiriert wurde, oder verwenden Sie Ihre Heißluftfritteuse, um ein halbes Dutzend auf einmal hart zu kochen.

Bio-Milch ist nicht nur eine schicke Option. Bio-Milch ist oft viel länger haltbar als Nicht-Bio. Dies ist dem bakterienabtötenden Verfahren der Ultrapasteurisierung zu verdanken (Milch wird bei einer viel höheren Temperatur für weniger Zeit erhitzt als beim üblicheren Pasteurisierungsverfahren). Ungeöffnete ultrapasteurisierte Bio-Milch hat eine Haltbarkeit von 40 bis 60 Tagen im Vergleich zu 15 bis 17 Tagen bei normal pasteurisierter Milch. Sie können einen Vorrat auffüllen, trinken Sie jedoch innerhalb von 10 Tagen nach dem Öffnen eines Kartons.

Im Laden gekaufte eingelegte Lebensmittel haben oft eine lange Haltbarkeit im Kühlschrank: Ein geöffnetes Glas mit Gurken kann bis zu 1 Jahr aufbewahrt werden. Das gleiche gilt für die meisten Ihrer eingelegten Favoriten wie Bohnen, Okra und Rüben – alles wegen der stark sauren Salzlake, in der sie gelagert werden. Denken Sie auch an Kimchi, das (nach dem Öffnen) bis zu 8 Monate haltbar ist. Verwenden Sie etwas, um gebratenen Kimchi-Reis zum Abendessen zuzubereiten.

Bestimmte Obst- und Gemüsesorten können es sich in der Warenschublade richtig gemütlich machen – Karotten und Rüben halten lange. Stellen Sie sicher, dass die Oberteile relativ bald nach dem Kauf kochen (sonst werden sie schleimig). Probieren Sie sautiertes Rote-Bete-Grün und Karotten-Pesto. Äpfel sind bis zu 2 Monate im Kühlschrank All-Stars. Zitrusfrüchte wie Grapefruit, Orangen und Clementinen sind mehrere Wochen haltbar.

Speisekammer:

Kühl und trocken gelagert ist Reis unbegrenzt haltbar. Kombiniere sie mit Bohnen, um eine komplette Proteinmahlzeit wie rote Bohnen und Reis zuzubereiten.

Getrocknete Bohnen sind vollgepackt mit Ballaststoffen und Proteinen, wodurch sie super sättigend sind und sie eine ganze Weile in Ihrer Speisekammer halten. Probieren Sie sie zum Frühstück auf Toast oder bereiten Sie zum Mittag- und Abendessen eine Instant Pot schwarze Bohnensuppe zu.

Ein ungeöffneter Beutel mit getrockneten Nudeln kann bis zu ein paar Jahre halten – nach dem Öffnen in einem luftdichten Behälter an einem kühlen und dunklen Ort aufbewahren. Genießen Sie das volle Spektrum an Nudelformen vom Wagenrad bis zur Pappardelle.

Halten Sie Popcornkerne für einen Snack auf dem Herd bereit. Versuchen Sie, sie in extra-nativem Kokosöl zu tauchen oder mit Nährhefe für zusätzlichen Geschmack während der Filmzeit zu bestreuen. Machen Sie Ihr eigenes spezielles Popcorn-Gewürz wie eine Option mit Pizzageschmack.

Milchpulver ist lange haltbar, solange es kühl und trocken gelagert wird. Verwenden Sie es zur Not für Suppen, Desserts und Backwaren.

Haferflocken (Stahlschnitt, gerollt und Instant) ist luftdicht an einem kühlen und trockenen Ort auf unbestimmte Zeit haltbar. Sie sind nicht nur zum Frühstück (obwohl diese Overnight Oats eine Zeitersparnis sind) Sie können auch eine "Tortillasuppe" Haferflocken zum Abendessen und einen mit Beeren übersäten Haferflockenauflauf als Nachtisch zubereiten.

Getrocknete Linsen sind vollgepackt mit energetisierenden B-Vitaminen und sättigenden Ballaststoffen. Ziehe in Erwägung, einen französischen Salat oder eine Curry-Linsensuppe zuzubereiten.

Schatz hat einen geringen Feuchtigkeitsgehalt, was bedeutet, dass es unbegrenzt haltbar ist und keine Bakterien beherbergt. Halten Sie Gläser bereit, um alles von Ihrem Kaffee bis hin zu Joghurt zu süßen. Wenn es kristallisiert, kannst du es noch essen oder das Glas langsam in siedendem Wasser erhitzen, bis es wieder verflüssigt ist.

Es gibt so viele Essig Geschmacksrichtungen zur Auswahl: Eine Vielfalt kann das Kochen interessanter machen und sie sind unbegrenzt haltbar. Schauen Sie sich unsere Essig 101-Grundierung an, um eine Aufschlüsselung der Sorten zu erhalten, zusammen mit den Gerichten, in denen sie am besten verwendet werden.


Kaufen Sie beruhigt ein – diese Zutaten halten eine Weile.

Kühlschrank:

Eier kann zu jeder Mahlzeit (und als Snack) gegessen werden. Sie sind Protein-Kraftpakete und halten bis zu 5 Wochen ab Kaufdatum – bewahren Sie sie auf der unteren Ablage Ihres Kühlschranks auf, um die besten Praktiken der Lebensmittelsicherheit zu gewährleisten. Versuchen Sie, Spaghetti mit Speck und Ei zum Abendessen zuzubereiten, backen Sie einen Frühstücksauflauf, der von Eiern Benedict inspiriert wurde, oder verwenden Sie Ihre Heißluftfritteuse, um ein halbes Dutzend auf einmal hart zu kochen.

Bio-Milch ist nicht nur eine schicke Option. Bio-Milch ist oft viel länger haltbar als Nicht-Bio. Dies ist dem bakterienabtötenden Verfahren der Ultrapasteurisierung zu verdanken (Milch wird bei einer viel höheren Temperatur für weniger Zeit erhitzt als beim üblicheren Pasteurisierungsverfahren). Ungeöffnete ultrapasteurisierte Bio-Milch hat eine Haltbarkeit von 40 bis 60 Tagen im Vergleich zu 15 bis 17 Tagen bei normal pasteurisierter Milch. Sie können sich eindecken, trinken Sie jedoch innerhalb von 10 Tagen nach dem Öffnen eines Kartons.

Im Laden gekaufte eingelegte Lebensmittel haben oft eine lange Haltbarkeit im Kühlschrank: Ein geöffnetes Glas mit Gurken kann bis zu 1 Jahr aufbewahrt werden. Das gleiche gilt für die meisten Ihrer eingelegten Favoriten wie Bohnen, Okra und Rüben – alles wegen der stark sauren Salzlake, in der sie gelagert werden. Denken Sie auch an Kimchi, das (nach dem Öffnen) bis zu 8 Monate haltbar ist. Verwenden Sie etwas, um gebratenen Kimchi-Reis zum Abendessen zuzubereiten.

Bestimmte Obst- und Gemüsesorten können es sich in der Warenschublade richtig gemütlich machen – Karotten und Rüben halten lange. Stellen Sie sicher, dass die Oberteile relativ bald nach dem Kauf kochen (sonst werden sie schleimig). Probieren Sie sautiertes Rote-Bete-Grün und Karotten-Pesto. Äpfel sind bis zu 2 Monate im Kühlschrank All-Stars. Zitrusfrüchte wie Grapefruit, Orangen und Clementinen sind mehrere Wochen haltbar.

Speisekammer:

Kühl und trocken gelagert ist Reis unbegrenzt haltbar. Kombiniere sie mit Bohnen, um eine komplette Proteinmahlzeit wie rote Bohnen und Reis zuzubereiten.

Getrocknete Bohnen sind vollgepackt mit Ballaststoffen und Proteinen, wodurch sie super sättigend sind und sie eine ganze Weile in Ihrer Speisekammer halten. Probieren Sie sie zum Frühstück auf Toast oder bereiten Sie zum Mittag- und Abendessen eine Instant Pot schwarze Bohnensuppe zu.

Ein ungeöffneter Beutel mit getrockneten Nudeln kann bis zu ein paar Jahre halten – nach dem Öffnen in einem luftdichten Behälter an einem kühlen und dunklen Ort aufbewahren. Genießen Sie das volle Spektrum an Nudelformen vom Wagenrad bis zur Pappardelle.

Halten Sie Popcornkerne für einen Snack auf dem Herd bereit. Versuchen Sie, sie in extra-nativem Kokosöl zu tauchen oder mit Nährhefe für zusätzlichen Geschmack während der Filmzeit zu bestreuen. Machen Sie Ihr eigenes spezielles Popcorn-Gewürz wie eine Option mit Pizzageschmack.

Milchpulver ist lange haltbar, solange es kühl und trocken gelagert wird. Verwenden Sie es zur Not für Suppen, Desserts und Backwaren.

Haferflocken (Stahlschnitt, gerollt und Instant) ist luftdicht an einem kühlen und trockenen Ort auf unbestimmte Zeit haltbar. Sie sind nicht nur zum Frühstück (obwohl diese Overnight Oats eine Zeitersparnis sind) Sie können auch eine "Tortillasuppe" Haferflocken zum Abendessen und einen mit Beeren übersäten Haferflockenauflauf als Nachtisch zubereiten.

Getrocknete Linsen sind vollgepackt mit energetisierenden B-Vitaminen und sättigenden Ballaststoffen. Ziehe in Erwägung, einen französischen Salat oder eine Curry-Linsensuppe zuzubereiten.

Schatz hat einen geringen Feuchtigkeitsgehalt, was bedeutet, dass es unbegrenzt haltbar ist und keine Bakterien beherbergt. Halten Sie Gläser bereit, um alles von Ihrem Kaffee bis hin zu Joghurt zu süßen. Wenn es kristallisiert, kannst du es noch essen oder das Glas langsam in siedendem Wasser erhitzen, bis es wieder verflüssigt ist.

Es gibt so viele Essig Geschmacksrichtungen zur Auswahl: Eine Vielfalt kann das Kochen interessanter machen und sie sind unbegrenzt haltbar. Schauen Sie sich unsere Essig 101-Grundierung an, um eine Aufschlüsselung der Sorten zu erhalten, zusammen mit den Gerichten, in denen sie am besten verwendet werden.


Kaufen Sie beruhigt ein – diese Zutaten halten eine Weile.

Kühlschrank:

Eier kann zu jeder Mahlzeit (und als Snack) gegessen werden. Sie sind Protein-Kraftpakete und halten bis zu 5 Wochen ab Kaufdatum – bewahren Sie sie auf der unteren Ablage Ihres Kühlschranks auf, um die besten Praktiken der Lebensmittelsicherheit zu gewährleisten. Versuchen Sie, Spaghetti mit Speck und Ei zum Abendessen zuzubereiten, backen Sie einen Frühstücksauflauf, der von Eiern Benedict inspiriert wurde, oder verwenden Sie Ihre Heißluftfritteuse, um ein halbes Dutzend auf einmal hart zu kochen.

Bio-Milch ist nicht nur eine schicke Option. Bio-Milch ist oft viel länger haltbar als Nicht-Bio. Dies ist dem bakterienabtötenden Verfahren der Ultrapasteurisierung zu verdanken (Milch wird bei einer viel höheren Temperatur für weniger Zeit erhitzt als beim üblicheren Pasteurisierungsverfahren). Ungeöffnete ultrapasteurisierte Bio-Milch hat eine Haltbarkeit von 40 bis 60 Tagen im Vergleich zu 15 bis 17 Tagen bei normal pasteurisierter Milch. Sie können einen Vorrat auffüllen, trinken Sie jedoch innerhalb von 10 Tagen nach dem Öffnen eines Kartons.

Im Laden gekaufte eingelegte Lebensmittel haben oft eine lange Haltbarkeit im Kühlschrank: Ein geöffnetes Glas mit Gurken kann bis zu 1 Jahr aufbewahrt werden. Das gleiche gilt für die meisten Ihrer eingelegten Favoriten wie Bohnen, Okra und Rüben – alles wegen der stark sauren Salzlake, in der sie gelagert werden. Denken Sie auch an Kimchi, das (nach dem Öffnen) bis zu 8 Monate haltbar ist. Verwenden Sie etwas, um gebratenen Kimchi-Reis zum Abendessen zuzubereiten.

Bestimmte Obst- und Gemüsesorten können es sich in der Warenschublade richtig gemütlich machen – Karotten und Rüben halten lange. Stellen Sie sicher, dass die Oberteile relativ bald nach dem Kauf kochen (sonst werden sie schleimig). Probieren Sie sautiertes Rote-Bete-Grün und Karotten-Pesto. Äpfel sind bis zu 2 Monate im Kühlschrank All-Stars. Zitrusfrüchte wie Grapefruit, Orangen und Clementinen sind mehrere Wochen haltbar.

Speisekammer:

Kühl und trocken gelagert ist Reis unbegrenzt haltbar. Kombiniere sie mit Bohnen, um eine komplette Proteinmahlzeit wie rote Bohnen und Reis zuzubereiten.

Getrocknete Bohnen sind vollgepackt mit Ballaststoffen und Proteinen, wodurch sie super sättigend sind und sie eine ganze Weile in Ihrer Speisekammer halten. Probieren Sie sie zum Frühstück auf Toast oder bereiten Sie zum Mittag- und Abendessen eine Instant Pot schwarze Bohnensuppe zu.

Ein ungeöffneter Beutel mit getrockneten Nudeln kann bis zu ein paar Jahre halten – nach dem Öffnen in einem luftdichten Behälter an einem kühlen und dunklen Ort aufbewahren. Genießen Sie das volle Spektrum an Nudelformen vom Wagenrad bis zur Pappardelle.

Halten Sie Popcornkerne für einen Snack auf dem Herd bereit. Versuchen Sie, sie in extra-nativem Kokosöl zu tauchen oder mit Nährhefe für zusätzlichen Geschmack während der Filmzeit zu bestreuen. Machen Sie Ihr eigenes spezielles Popcorn-Gewürz wie eine Option mit Pizzageschmack.

Milchpulver ist lange haltbar, solange es kühl und trocken gelagert wird. Verwenden Sie es zur Not für Suppen, Desserts und Backwaren.

Haferflocken (Stahlschnitt, gerollt und Instant) ist luftdicht an einem kühlen und trockenen Ort auf unbestimmte Zeit haltbar. Sie sind nicht nur zum Frühstück (obwohl diese Overnight Oats eine Zeitersparnis sind), Sie können auch eine "Tortilla-Suppe" Haferflocken zum Abendessen und einen mit Beeren übersäten Haferflockenauflauf als Nachtisch zubereiten.

Getrocknete Linsen sind vollgepackt mit energetisierenden B-Vitaminen und sättigenden Ballaststoffen. Ziehe in Erwägung, einen französischen Salat oder eine Curry-Linsensuppe zuzubereiten.

Schatz hat einen geringen Feuchtigkeitsgehalt, was bedeutet, dass es unbegrenzt haltbar ist und keine Bakterien beherbergt. Halten Sie Gläser bereit, um alles von Ihrem Kaffee bis hin zu Joghurt zu süßen. Wenn es kristallisiert, kannst du es noch essen oder das Glas langsam in siedendem Wasser erhitzen, bis es wieder verflüssigt ist.

Es gibt so viele Essig Geschmacksrichtungen zur Auswahl: Eine Vielfalt kann das Kochen interessanter machen und sie sind unbegrenzt haltbar. Schauen Sie sich unsere Essig 101-Grundierung an, um eine Aufschlüsselung der Sorten zu erhalten, zusammen mit den Gerichten, in denen sie am besten verwendet werden.


Kaufen Sie beruhigt ein – diese Zutaten halten eine Weile.

Kühlschrank:

Eier kann zu jeder Mahlzeit (und als Snack) gegessen werden. Sie sind Protein-Kraftpakete und halten bis zu 5 Wochen ab Kaufdatum – bewahren Sie sie auf der unteren Ablage Ihres Kühlschranks auf, um die besten Praktiken der Lebensmittelsicherheit zu gewährleisten. Versuchen Sie, Spaghetti mit Speck und Eiern zum Abendessen zuzubereiten, backen Sie einen Frühstücksauflauf, der von Eiern Benedict inspiriert wurde, oder verwenden Sie Ihre Heißluftfritteuse, um ein halbes Dutzend auf einmal hart zu kochen.

Bio-Milch ist nicht nur eine schicke Option. Bio-Milch ist oft viel länger haltbar als Nicht-Bio. Dies ist dem bakterienabtötenden Verfahren der Ultrapasteurisierung zu verdanken (Milch wird bei einer viel höheren Temperatur für weniger Zeit erhitzt als beim üblicheren Pasteurisierungsverfahren). Ungeöffnete ultrapasteurisierte Bio-Milch hat eine Haltbarkeit von 40 bis 60 Tagen im Vergleich zu 15 bis 17 Tagen bei normal pasteurisierter Milch. Sie können einen Vorrat auffüllen, trinken Sie jedoch innerhalb von 10 Tagen nach dem Öffnen eines Kartons.

Im Laden gekaufte eingelegte Lebensmittel haben oft eine lange Haltbarkeit im Kühlschrank: Ein geöffnetes Glas mit Gurken kann bis zu 1 Jahr aufbewahrt werden. Das gleiche gilt für die meisten Ihrer eingelegten Favoriten wie Bohnen, Okra und Rüben – alles wegen der stark sauren Salzlake, in der sie gelagert werden. Denken Sie auch an Kimchi, das (nach dem Öffnen) bis zu 8 Monate haltbar ist. Verwenden Sie etwas, um gebratenen Kimchi-Reis zum Abendessen zuzubereiten.

Bestimmte Obst- und Gemüsesorten können es sich in der Warenschublade richtig gemütlich machen – Karotten und Rüben halten lange. Stellen Sie sicher, dass die Oberteile relativ bald nach dem Kauf kochen (sonst werden sie schleimig). Probieren Sie sautiertes Rote-Bete-Grün und Karotten-Pesto. Äpfel sind bis zu 2 Monate im Kühlschrank All-Stars. Zitrusfrüchte wie Grapefruit, Orangen und Clementinen sind mehrere Wochen haltbar.

Speisekammer:

Kühl und trocken gelagert ist Reis unbegrenzt haltbar. Kombiniere sie mit Bohnen, um eine komplette Proteinmahlzeit wie rote Bohnen und Reis zuzubereiten.

Getrocknete Bohnen sind vollgepackt mit Ballaststoffen und Proteinen, wodurch sie super sättigend sind und sie eine ganze Weile in Ihrer Speisekammer halten. Probieren Sie sie zum Frühstück auf Toast oder bereiten Sie zum Mittag- und Abendessen eine Instant Pot schwarze Bohnensuppe zu.

Ein ungeöffneter Beutel mit getrockneten Nudeln kann bis zu ein paar Jahre halten – nach dem Öffnen in einem luftdichten Behälter an einem kühlen und dunklen Ort aufbewahren. Genießen Sie das volle Spektrum an Nudelformen vom Wagenrad bis zur Pappardelle.

Halten Sie Popcornkerne für einen Snack auf dem Herd bereit. Versuchen Sie, sie in extra-nativem Kokosöl zu tauchen oder mit Nährhefe für zusätzlichen Geschmack während der Filmzeit zu bestreuen. Machen Sie Ihr eigenes spezielles Popcorn-Gewürz wie eine Option mit Pizzageschmack.

Milchpulver ist lange haltbar, solange es kühl und trocken gelagert wird. Verwenden Sie es zur Not für Suppen, Desserts und Backwaren.

Haferflocken (Stahlschnitt, gerollt und Instant) ist luftdicht an einem kühlen und trockenen Ort auf unbestimmte Zeit haltbar. Sie sind nicht nur zum Frühstück (obwohl diese Overnight Oats eine Zeitersparnis sind), Sie können auch eine "Tortilla-Suppe" Haferflocken zum Abendessen und einen mit Beeren übersäten Haferflockenauflauf als Nachtisch zubereiten.

Getrocknete Linsen sind vollgepackt mit energetisierenden B-Vitaminen und sättigenden Ballaststoffen. Ziehe in Erwägung, einen französischen Salat oder eine Curry-Linsensuppe zuzubereiten.

Schatz hat einen geringen Feuchtigkeitsgehalt, was bedeutet, dass es unbegrenzt haltbar ist und keine Bakterien beherbergt. Halten Sie Gläser bereit, um alles von Ihrem Kaffee bis hin zu Joghurt zu süßen. Wenn es kristallisiert, kannst du es noch essen oder das Glas langsam in siedendem Wasser erhitzen, bis es wieder verflüssigt ist.

Es gibt so viele Essig Geschmacksrichtungen zur Auswahl: Eine Vielfalt kann das Kochen interessanter machen und sie sind unbegrenzt haltbar. Schauen Sie sich unsere Essig 101-Grundierung an, um eine Aufschlüsselung der Sorten zu erhalten, zusammen mit den Gerichten, in denen sie am besten verwendet werden.


Kaufen Sie beruhigt ein – diese Zutaten halten eine Weile.

Kühlschrank:

Eier kann zu jeder Mahlzeit (und als Snack) gegessen werden. Sie sind Protein-Kraftpakete und halten bis zu 5 Wochen ab Kaufdatum – bewahren Sie sie auf der unteren Ablage Ihres Kühlschranks auf, um die besten Praktiken der Lebensmittelsicherheit zu gewährleisten. Versuchen Sie, Spaghetti mit Speck und Ei zum Abendessen zuzubereiten, backen Sie einen Frühstücksauflauf, der von Eiern Benedict inspiriert wurde, oder verwenden Sie Ihre Heißluftfritteuse, um ein halbes Dutzend auf einmal hart zu kochen.

Bio-Milch ist nicht nur eine schicke Option. Bio-Milch ist oft viel länger haltbar als Nicht-Bio. Dies ist dem bakterienabtötenden Verfahren der Ultrapasteurisierung zu verdanken (Milch wird bei einer viel höheren Temperatur für weniger Zeit erhitzt als beim üblicheren Pasteurisierungsverfahren). Ungeöffnete ultrapasteurisierte Bio-Milch hat eine Haltbarkeit von 40 bis 60 Tagen im Vergleich zu 15 bis 17 Tagen bei normal pasteurisierter Milch. Sie können sich eindecken, trinken Sie jedoch innerhalb von 10 Tagen nach dem Öffnen eines Kartons.

Im Laden gekaufte eingelegte Lebensmittel haben oft eine lange Haltbarkeit im Kühlschrank: Ein geöffnetes Glas mit Gurken kann bis zu 1 Jahr aufbewahrt werden. Das gleiche gilt für die meisten Ihrer eingelegten Favoriten wie Bohnen, Okra und Rüben – alles wegen der stark sauren Salzlake, in der sie gelagert werden. Denken Sie auch an Kimchi, das (nach dem Öffnen) bis zu 8 Monate haltbar ist. Verwenden Sie einige, um gebratenen Kimchi-Reis zum Abendessen zuzubereiten.

Bestimmte Obst- und Gemüsesorten können es sich in der Warenschublade richtig gemütlich machen – Karotten und Rüben halten lange. Stellen Sie sicher, dass die Oberteile relativ bald nach dem Kauf kochen (sonst werden sie schleimig). Probieren Sie sautiertes Rote-Bete-Grün und Karotten-Pesto. Äpfel sind bis zu 2 Monate im Kühlschrank All-Stars. Zitrusfrüchte wie Grapefruit, Orangen und Clementinen sind mehrere Wochen haltbar.

Speisekammer:

Kühl und trocken gelagert ist Reis unbegrenzt haltbar. Kombiniere sie mit Bohnen, um eine komplette Proteinmahlzeit wie rote Bohnen und Reis zuzubereiten.

Getrocknete Bohnen sind vollgepackt mit Ballaststoffen und Proteinen, wodurch sie super sättigend sind und sie eine ganze Weile in Ihrer Speisekammer halten. Probieren Sie sie zum Frühstück auf Toast oder bereiten Sie zum Mittag- und Abendessen eine Instant Pot schwarze Bohnensuppe zu.

Ein ungeöffneter Beutel mit getrockneten Nudeln kann bis zu ein paar Jahre halten – nach dem Öffnen in einem luftdichten Behälter an einem kühlen und dunklen Ort aufbewahren. Genießen Sie das volle Spektrum an Nudelformen vom Wagenrad bis zur Pappardelle.

Halten Sie Popcornkerne für einen Snack auf dem Herd bereit. Versuchen Sie, sie in extra-nativem Kokosöl zu tauchen oder mit Nährhefe für zusätzlichen Geschmack während der Filmzeit zu bestreuen. Machen Sie Ihr eigenes spezielles Popcorn-Gewürz wie eine Option mit Pizzageschmack.

Milchpulver ist lange haltbar, solange es kühl und trocken gelagert wird. Verwenden Sie es zur Not für Suppen, Desserts und Backwaren.

Haferflocken (Stahlschnitt, gerollt und Instant) ist luftdicht an einem kühlen und trockenen Ort auf unbestimmte Zeit haltbar. Sie sind nicht nur zum Frühstück (obwohl diese Overnight Oats eine Zeitersparnis sind), Sie können auch eine "Tortilla-Suppe" Haferflocken zum Abendessen und einen mit Beeren übersäten Haferflockenauflauf als Nachtisch zubereiten.

Getrocknete Linsen sind vollgepackt mit energetisierenden B-Vitaminen und sättigenden Ballaststoffen. Ziehe in Erwägung, einen französischen Salat oder eine Curry-Linsensuppe zuzubereiten.

Schatz hat einen geringen Feuchtigkeitsgehalt, was bedeutet, dass es unbegrenzt haltbar ist und keine Bakterien beherbergt. Halten Sie Gläser bereit, um alles von Ihrem Kaffee bis hin zu Joghurt zu süßen. Wenn es kristallisiert, kannst du es noch essen oder das Glas langsam in siedendem Wasser erhitzen, bis es wieder verflüssigt ist.

Es gibt so viele Essig Geschmacksrichtungen zur Auswahl: Eine Vielfalt kann das Kochen interessanter machen und sie sind unbegrenzt haltbar. Schauen Sie sich unsere Essig 101-Grundierung an, um eine Aufschlüsselung der Sorten zu erhalten, zusammen mit den Gerichten, in denen sie am besten verwendet werden.


Kaufen Sie beruhigt ein – diese Zutaten halten eine Weile.

Kühlschrank:

Eier kann zu jeder Mahlzeit (und als Snack) gegessen werden. Sie sind Protein-Kraftpakete und halten bis zu 5 Wochen ab Kaufdatum – bewahren Sie sie auf der unteren Ablage Ihres Kühlschranks auf, um die besten Praktiken der Lebensmittelsicherheit zu gewährleisten. Versuchen Sie, Spaghetti mit Speck und Ei zum Abendessen zuzubereiten, backen Sie einen Frühstücksauflauf, der von Eiern Benedict inspiriert wurde, oder verwenden Sie Ihre Heißluftfritteuse, um ein halbes Dutzend auf einmal hart zu kochen.

Bio-Milch ist nicht nur eine schicke Option. Bio-Milch ist oft viel länger haltbar als Nicht-Bio. Dies ist dem bakterienabtötenden Verfahren der Ultrapasteurisierung zu verdanken (Milch wird bei einer viel höheren Temperatur für weniger Zeit erhitzt als beim üblicheren Pasteurisierungsverfahren). Ungeöffnete ultrapasteurisierte Bio-Milch hat eine Haltbarkeit von 40 bis 60 Tagen im Vergleich zu 15 bis 17 Tagen bei normal pasteurisierter Milch. Sie können sich eindecken, trinken Sie jedoch innerhalb von 10 Tagen nach dem Öffnen eines Kartons.

Im Laden gekaufte eingelegte Lebensmittel haben oft eine lange Haltbarkeit im Kühlschrank: Ein geöffnetes Glas mit Gurken kann bis zu 1 Jahr aufbewahrt werden. Das gleiche gilt für die meisten Ihrer eingelegten Favoriten wie Bohnen, Okra und Rüben – alles wegen der stark sauren Salzlake, in der sie gelagert werden. Denken Sie auch an Kimchi, das (nach dem Öffnen) bis zu 8 Monate haltbar ist. Verwenden Sie einige, um gebratenen Kimchi-Reis zum Abendessen zuzubereiten.

Bestimmte Obst- und Gemüsesorten können es sich in der Warenschublade richtig gemütlich machen – Karotten und Rüben halten lange. Stellen Sie sicher, dass die Oberteile relativ bald nach dem Kauf kochen (sonst werden sie schleimig). Probieren Sie sautiertes Rote-Bete-Grün und Karotten-Pesto. Äpfel sind bis zu 2 Monate im Kühlschrank All-Stars. Zitrusfrüchte wie Grapefruit, Orangen und Clementinen sind mehrere Wochen haltbar.

Speisekammer:

Kühl und trocken gelagert ist Reis unbegrenzt haltbar. Kombiniere sie mit Bohnen, um eine komplette Proteinmahlzeit wie rote Bohnen und Reis zuzubereiten.

Getrocknete Bohnen sind vollgepackt mit Ballaststoffen und Proteinen, wodurch sie super sättigend sind und sie eine ganze Weile in Ihrer Speisekammer halten. Probieren Sie sie zum Frühstück auf Toast oder bereiten Sie zum Mittag- und Abendessen eine Instant Pot schwarze Bohnensuppe zu.

Ein ungeöffneter Beutel mit getrockneten Nudeln kann bis zu ein paar Jahre halten – nach dem Öffnen in einem luftdichten Behälter an einem kühlen und dunklen Ort aufbewahren. Genießen Sie das volle Spektrum an Nudelformen vom Wagenrad bis zur Pappardelle.

Halten Sie Popcornkerne für einen Snack auf dem Herd bereit. Versuchen Sie, sie in extra-nativem Kokosöl zu tauchen oder mit Nährhefe für zusätzlichen Geschmack während der Filmzeit zu bestreuen. Machen Sie Ihr eigenes spezielles Popcorn-Gewürz wie eine Option mit Pizzageschmack.

Milchpulver ist lange haltbar, solange es kühl und trocken gelagert wird. Verwenden Sie es zur Not für Suppen, Desserts und Backwaren.

Haferflocken (Stahlschnitt, gerollt und Instant) ist luftdicht an einem kühlen und trockenen Ort auf unbestimmte Zeit haltbar. Sie sind nicht nur zum Frühstück (obwohl diese Overnight Oats eine Zeitersparnis sind) Sie können auch eine "Tortillasuppe" Haferflocken zum Abendessen und einen mit Beeren übersäten Haferflockenauflauf als Nachtisch zubereiten.

Getrocknete Linsen sind vollgepackt mit energetisierenden B-Vitaminen und sättigenden Ballaststoffen. Ziehe in Erwägung, einen französischen Salat oder eine Curry-Linsensuppe zuzubereiten.

Schatz hat einen geringen Feuchtigkeitsgehalt, was bedeutet, dass es unbegrenzt haltbar ist und keine Bakterien beherbergt. Halten Sie Gläser bereit, um alles von Ihrem Kaffee bis hin zu Joghurt zu süßen. Wenn es kristallisiert, kannst du es noch essen oder das Glas langsam in siedendem Wasser erhitzen, bis es wieder verflüssigt ist.

Es gibt so viele Essig Geschmacksrichtungen zur Auswahl: Eine Vielfalt kann das Kochen interessanter machen und sie sind unbegrenzt haltbar. Schauen Sie sich unsere Essig 101-Grundierung an, um eine Aufschlüsselung der Sorten zu erhalten, zusammen mit den Gerichten, in denen sie am besten verwendet werden.


Kaufen Sie beruhigt ein – diese Zutaten halten eine Weile.

Kühlschrank:

Eier kann zu jeder Mahlzeit (und als Snack) gegessen werden. Sie sind Protein-Kraftpakete und halten bis zu 5 Wochen ab Kaufdatum – bewahren Sie sie auf der unteren Ablage Ihres Kühlschranks auf, um die besten Praktiken der Lebensmittelsicherheit zu gewährleisten. Versuchen Sie, Spaghetti mit Speck und Eiern zum Abendessen zuzubereiten, backen Sie einen Frühstücksauflauf, der von Eiern Benedict inspiriert wurde, oder verwenden Sie Ihre Heißluftfritteuse, um ein halbes Dutzend auf einmal hart zu kochen.

Bio-Milch ist nicht nur eine schicke Option. Bio-Milch ist oft viel länger haltbar als Nicht-Bio. Dies ist dem bakterienabtötenden Verfahren der Ultrapasteurisierung zu verdanken (Milch wird bei einer viel höheren Temperatur für weniger Zeit erhitzt als beim üblicheren Pasteurisierungsverfahren). Ungeöffnete ultrapasteurisierte Bio-Milch hat eine Haltbarkeit von 40 bis 60 Tagen im Vergleich zu 15 bis 17 Tagen bei normal pasteurisierter Milch. Sie können sich eindecken, trinken Sie jedoch innerhalb von 10 Tagen nach dem Öffnen eines Kartons.

Im Laden gekaufte eingelegte Lebensmittel haben oft eine lange Haltbarkeit im Kühlschrank: Ein geöffnetes Glas mit Gurken kann bis zu 1 Jahr aufbewahrt werden. Das gleiche gilt für die meisten Ihrer eingelegten Favoriten wie Bohnen, Okra und Rüben – alles wegen der stark sauren Salzlake, in der sie gelagert werden. Denken Sie auch an Kimchi, das (nach dem Öffnen) bis zu 8 Monate haltbar ist. Verwenden Sie etwas, um gebratenen Kimchi-Reis zum Abendessen zuzubereiten.

Bestimmte Obst- und Gemüsesorten können es sich in der Warenschublade richtig gemütlich machen – Karotten und Rüben halten lange. Stellen Sie sicher, dass die Oberteile relativ bald nach dem Kauf kochen (sonst werden sie schleimig). Probieren Sie sautiertes Rote-Bete-Grün und Karotten-Pesto. Äpfel sind bis zu 2 Monate im Kühlschrank All-Stars. Zitrusfrüchte wie Grapefruit, Orangen und Clementinen sind mehrere Wochen haltbar.

Speisekammer:

Kühl und trocken gelagert ist Reis unbegrenzt haltbar. Kombiniere sie mit Bohnen, um eine komplette Proteinmahlzeit wie rote Bohnen und Reis zuzubereiten.

Getrocknete Bohnen are packed with fiber and protein making them super filling, and they will last for quite a while in your pantry. Try them for breakfast on toast or make an Instant Pot black bean soup for lunch and dinner.

An unopened bag of dried pasta can last up to a couple years — after opening, keep stored in an airtight container in a cool and dark place. Enjoy the full spectrum of pasta shapes from wagon wheels to pappardelle.

Keep popcorn kernels on hand for a stove-top snack. Try popping them in extra-virgin coconut oil or sprinkle with nutritional yeast for extra flavor during movie time. Make your own special popcorn seasoning like pizza-flavored option.

Powdered milk will keep for a long time as long as it’s stored in a cool and dry place. Use it in a pinch for soups, desserts and baked goods.

Oats (steel cut, rolled and instant) will keep indefinitely if stored airtight in a cool and dry place. They're not just for breakfast (though these overnight oats are a time saver) you can also make "tortilla soup" oatmeal for dinner and a berry-studded oatmeal bake for dessert.

Dried lentils are packed with energizing B vitamins and satiating fiber. Consider making a French salad or curried lentil soup.

Schatz has a low moisture content, meaning it lasts indefinitely and doesn’t really harbor bacteria. Keep jars on hand to sweeten everything from your coffee to yogurt. If it crystallizes, you can still eat it, or heat the jar slowly in simmering water until it’s liquified again.

There are so many Essig flavors to choose from: a variety can make cooking more interesting, and they store indefinitely. Check out our vinegar 101 primer for a breakdown of types, along with the dishes they're best used in.


Shop for peace-of-mind — these ingredients will last for a while.

Fridge:

Eier can be eaten at every meal (and as snacks). They are protein powerhouses and will last up to 5 weeks from purchase date — store them on the bottom shelf of your fridge for best food-safety practices. Try making: Bacon and Egg Spaghetti for dinner, bake a breakfast casserole inspired by eggs Benedict or use your air fryer to hard boil half a dozen at one time.

Organic milk isn’t just a fancy option. Organic milk often has a much longer shelf life than non-organic. That's thanks to the bacteria-killing process of ultrapasteurization (milk is heated at a much higher temperature for less time than the more common pasteurization process). Unopened ultrapasteurized organic milk has a shelf life of 40 to 60 days compared to 15 to 17 days for regular pasteurized. You can stock up, but be sure to drink within 10 days of opening a carton.

Store-bought pickled foods often have long refrigerator shelf lives: an opened jar of pickles can hang out for up to 1 year. The same goes for most of your pickled favorites like string beans, okra and beets — all because of the highly acidic brine they're stored in. Also consider kimchi, which can store (after opening) for up to 8 months. Use some to make kimchi fried rice for dinner.

Certain fruits and vegetables can really cozy up in the produce drawer — carrots and beets last a long time. Be sure the cook their tops relatively soon after buying (or else they'll go slimy). Try sauteed beet greens and carrot-top pesto. Apples are all-stars up to 2 months in the fridge. Citrus fruits like grapefruit, oranges and clementines can keep for several weeks.

Pantry:

Stored in a cool and dry place rice will keep indefinitely. Pair with beans to make a complete-protein meal like red beans and rice.

Dried beans are packed with fiber and protein making them super filling, and they will last for quite a while in your pantry. Try them for breakfast on toast or make an Instant Pot black bean soup for lunch and dinner.

An unopened bag of dried pasta can last up to a couple years — after opening, keep stored in an airtight container in a cool and dark place. Enjoy the full spectrum of pasta shapes from wagon wheels to pappardelle.

Keep popcorn kernels on hand for a stove-top snack. Try popping them in extra-virgin coconut oil or sprinkle with nutritional yeast for extra flavor during movie time. Make your own special popcorn seasoning like pizza-flavored option.

Powdered milk will keep for a long time as long as it’s stored in a cool and dry place. Use it in a pinch for soups, desserts and baked goods.

Oats (steel cut, rolled and instant) will keep indefinitely if stored airtight in a cool and dry place. They're not just for breakfast (though these overnight oats are a time saver) you can also make "tortilla soup" oatmeal for dinner and a berry-studded oatmeal bake for dessert.

Dried lentils are packed with energizing B vitamins and satiating fiber. Consider making a French salad or curried lentil soup.

Schatz has a low moisture content, meaning it lasts indefinitely and doesn’t really harbor bacteria. Keep jars on hand to sweeten everything from your coffee to yogurt. If it crystallizes, you can still eat it, or heat the jar slowly in simmering water until it’s liquified again.

There are so many Essig flavors to choose from: a variety can make cooking more interesting, and they store indefinitely. Check out our vinegar 101 primer for a breakdown of types, along with the dishes they're best used in.