Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Gebratener Grünkohl mit Oliven Rezept

Gebratener Grünkohl mit Oliven Rezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Beilage
  • Gemüsebeilagen

Grünkohlblätter in Salzwasser einzuweichen ist ein kleiner Trick, um sie zart zu machen.

2 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 2

  • 350g frischer Grün- oder Schwarzkohl (Cavolo Nero)
  • Olivenöl
  • 6 Kalamata-Oliven, entkernt
  • Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer

MethodeVorbereitung:10min ›Kochen:7min ›Extra Zeit:15min Einweichen › Fertig in:32min

  1. Entfernen Sie die harten Mittelrippen von den Grünkohlblättern. Blätter in einer Schüssel mit Salzwasser 15 Minuten einweichen. Abgießen und hacken.
  2. Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Grünkohl hinzufügen und braten, bis der Grünkohl zusammenfällt. Oliven dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(1)


Gebratene Coronabohnen & Grünkohl-Rezept

Neulich fand ich mich im Keller des Anthropologie-Ladens in San Francisco wieder. Ich war auf dem Weg nach unten in das Rose & Tuberose Solid Frazer Parfum reingefallen und stand am Fuß der großen Treppe und betrachtete Sternenlichtringe und Perlenketten, als eine hübsche Dame, die mit ihrer Tochter saß, mich anlächelte. Ein paar Minuten später fragte sie, ob ich Heidi heiße, und sie sagte, sie kenne mich von meiner Seite – dieser Seite.

Ich bin so froh, dass sie hallo gesagt hat. Es stellt sich heraus, dass wir einiges gemeinsam haben, und ich bin sicher, wir hätten uns stundenlang über Kochen, Fotografieren oder Sehenswürdigkeiten unterhalten können. Ihre Tochter war eine süße Erbse und sehr geduldig mit uns. Wie auch immer, ich habe das Gefühl, dass ich das Haus verlassen habe, um ein Paar schwarze Ballerinas zu suchen, und stattdessen einen Freund gefunden habe. Es stellte sich heraus, dass sie auch eine Seite hat – und als ich sie durchsuchte, sprang mir dieses Zitronenkohlpesto mit Muskatnuss ins Auge. Ich hatte zu Hause ein paar Bohnen einweichen lassen und beschloss, die Bohnen- und die Zitronen-Grünkohl-Pesto-Idee irgendwie zu verweben.

Ich habe das Grünkohlpesto zerlegt und am Ende nicht fein gehackt (oder püriert). Am Ende war das Ganze einem der Rezepte sehr ähnlich, die ich in Super Natural Cooking aufgenommen habe – aber gleichzeitig bemerkenswert anders. Durch die gerösteten Walnüsse (ich hatte keine Pekannüsse zur Hand) und den Hauch von Muskat hat sich ein ganz anderes Geschmacksprofil entwickelt. Die frische Zitronenschale und der Saft, die zum Finale hinzugefügt wurden, verbanden alle Aromen auf unerwartete, komplexe und unkonventionelle Weise. Wenn Sie ein Fan dieses SNC-Rezepts (Seite 152) sind, probieren Sie diese Version aus und beachten Sie, wie ein paar kleine Verbesserungen der Zutaten einen so großen Unterschied machen können. Lass die Muskatnuss nicht weg. Darf ich sagen, dass mir dieser besser gefällt?

Danke für die Inspiration Jessica. Ich bin so froh, dass sich unsere Wege gekreuzt haben.

Melden Sie sich für meinen wöchentlichen, werbefreien Newsletter an, mit Rezepten, Inspirationen, was ich lese / schaue / einkaufe.
(Sie erhalten einen Link für ein kostenloses PDF-E-Book mit 10 Rezepten)


Zutaten für gebratene Oliven

  • 1/2 Tasse natives Olivenöl
  • 2 Ei
  • 140 g gewürzte Semmelbrösel
  • 280 g grüne Oliven

Wie man gebratene Oliven macht

Schritt 1

Nehmen Sie eine Pfanne und gießen Sie Olivenöl zum Frittieren hinein. Das Öl auf mittlerer Flamme erhitzen. Währenddessen die Eier in einer kleinen Schüssel verquirlen. Fügen Sie Oliven zu den Eiern hinzu und rühren Sie gut um, um sie zu beschichten.

Schritt 2

Nehmen Sie Semmelbrösel in eine breite Schüssel und fügen Sie mit Ei überzogene Oliven in diese Schüssel, um die Oliven weiter mit den Semmelbröseln zu bedecken.

Schritt 3

Die Oliven im erhitzten Öl frittieren, bis sie goldbraun werden. Nehmen Sie die Oliven auf Papierservietten heraus, um das überschüssige Öl abzulassen, und servieren Sie sie heiß mit einem Dip Ihrer Wahl.


Ersatzideen

Ich habe meine Lieblingsbeläge für diese Grünkohl-Pesto-Pizza verwendet, aber es ist super einfach, die Dinge nach Ihrem Geschmack oder den Zutaten, die Sie zur Hand haben, zu ändern. Hier sind ein paar Vorschläge:

  • Soße - Dieses Rezept ist eine großartige Möglichkeit, Reste zu verwerten. Wenn Sie also ein anderes Pesto zur Hand haben, können Sie es stattdessen verwenden. Sie können auch eine traditionelle Tomatenpizzasauce verwenden, wenn Sie es vorziehen.
  • Gemüse - Ändern Sie die Dinge, indem Sie Ihr Lieblingsgemüse hinzufügen, wie gebratene Champignons mit Knoblauch oder gerösteten Butternusskürbis oder Süßkartoffeln.
  • Käse - Bedecke diese Pizza mit deinem Lieblingskäse. Ziegenkäse, Blauschimmelkäse oder ein Klecks Ricotta wären anstelle von Feta köstlich. Sie können den Mozzarella auch mit etwas Parmesan, Provolone oder sogar Cheddar mischen.
  • Halten Sie es zu 100% grün - Wenn Sie ein wahrer Grünkohlliebhaber sind, verwandeln Sie diese in eine grüne Pizza, indem Sie das andere Gemüse auslassen. Sie können sogar noch mehr von Ihrem Lieblingsblattgrün hinzufügen!


Rezept für gebratenen Kabeljau in der Pfanne

Dies In der Pfanne gebratener Lingcod wird leicht gewürzt und dann in der Pfanne angebraten und mit einem Spritzer Zitrone serviert. Servieren Sie mit einigen Beilagen und Sie haben ein großartiges Essen, das in wenigen Minuten zubereitet wird, sich aber wie ein Meisterwerk in Restaurantqualität präsentiert! Perfekt für die regnerischen Tage, an denen Sie draußen grillen können!

In der Pfanne gebratener Lingkabeljau-Rezept

Wenn Sie heute Abend nach einer schnellen, einfachen und köstlichen Mahlzeit zum Abendessen suchen, ist mein Pan Seared Ling Cod die richtige Option für Sie und Ihre Familie.

Dieser fleischige Weißfisch ist nach dem Kochen zart und schuppig und hat einen wirklich milden Geschmack, den jeder liebt. Auch wenn sie allgemein der größte Fischfan sind.

Verdammt, unser mit Panko panierter Lingcod hat diese Woche sogar meinen besten Freund, der gebratenen Fisch hasst, gewonnen, und ich nenne das einen ziemlich großen Gewinn.

Was ist Lingkod?

Es ist kein Kabeljau, das ist es nicht!

Lingcod ist ein magerer Salzwasserfisch mit einem milden Geschmack mit einem Hauch von Süße und einer zarten, flockigen Textur. Es liegt an der Westküste der Vereinigten Staaten von Alaska bis Kalifornien.

Perfekt zum Anbraten, Grillen oder Frittieren, nimmt Aromen so gut auf und Sie können diesen beliebten Fisch auf viele verschiedene Arten zubereiten.

Lingcod ist normalerweise nicht in Geschäften erhältlich, aber Sie können für dieses Rezept jeden festen Weißfisch verwenden, wenn Sie keine Fischer von der Westküste in Ihrem Leben haben.

Achten Sie beim Fischkauf darauf, dass Sie nach festen, sauberen Filets suchen, die keine Flecken oder Fischgeruch aufweisen. Nehmen Sie sich einfach Zeit bei der Auswahl Ihrer Fische und stellen Sie bei Bedarf Fragen. Ein guter Fischhändler ist Gold wert, wenn Sie ein Liebhaber von Meeresfrüchten sind.

Probier unser Zander Rezept auch!

Welches Öl sollte ich zum Anbraten von Pfannen verwenden?

Wir haben für dieses spezielle Gericht etwas Butter und Olivenöl verwendet, weil wir bei super hohen Temperaturen kochen. Für andere Gegenstände, die möglicherweise eine höhere Temperatur benötigen, sollten Sie Öle mit einem höheren Rauchpunkt wie Avocado verwenden.

Was für eine Pfanne verwende ich?

Verwenden Sie Ihre Lieblingspfanne aus Gusseisen oder Edelstahl.

Vermeiden Sie Antihaftbeschichtungen zum Anbraten Ihres Fischs, aber wenn das alles, was Sie haben, funktioniert, erhalten Sie möglicherweise nicht die knusprige Farbe, die Sie beim Anbraten in der Pfanne suchen.

Wenn Sie eine Antihaftbeschichtung verwenden, stellen Sie sicher, dass die von Ihnen verwendete Pfanne WIRKLICH gut gewürzt ist. Es ist besser, eine antihaftbeschichtete Pfanne zu verwenden, als etwas zu verwenden und am Ende Ihr Fisch an der Pfanne kleben bleibt.

Wie brate ich Lingcod in der Pfanne an?

Zuerst solltest du deinen Fisch mit kaltem Wasser abspülen, mit einem Papiertuch trocken tupfen und dann leicht würzen.

Erhitzen Sie Ihre Butter/Öl bei mittlerer Hitze. Die Temperatur der Butter sollte für dieses Rezept etwa 300-325 Grad erreichen. Butter hat einen Rauchpunkt von nur 350, was bedeutet, dass sie bei Temperaturen darüber brennt, also nicht zu heiß!

Legen Sie Ihre Filets vorsichtig in heiße, geschmolzene Butter und lassen Sie sie etwa 4 Minuten pro Seite kochen, oder bis Ihr Fisch leicht mit einer Gabel flockt.

Was soll ich zu diesem Fisch servieren?

Es gibt viele Lebensmittel, die sehr gut zu Fisch passen. Hier sind einige Optionen, aus denen Sie wählen können, mit den Rezepten direkt hier auf meiner Website.

Abgebildet mit dem Fisch in diesem Beitrag ist unser Cremiges Pilzrisotto.

Vorspeisen zum Servieren mit Lingcod:

    (meine Traeger Grilled Shrimp Version dieser südamerikanischen Vorspeise) (viele Sorten hier!) serviert mit Brot, Crackern oder Pommes

Beilagen zu gebratenem Kabeljau:

  1. Instant Pot Wildreis
  2. Gebratene Kartoffelspalten
  3. Geräucherte Kartoffeln
  4. Brokkolisalat
  5. Cremige One-Pot-Nudeln
  6. Nudelsalat mit Schinken und Erbsen
  7. Geladene geräucherte Ofenkartoffeln
  8. BLT Nudelsalat

Der große Vorteil, Fisch als Hauptgericht zu servieren, ist die Tatsache, dass er gut zu fast allen anderen Geschmacksrichtungen passt, die Sie dazu servieren.

Es kann eine leichte, kalorienarme Mahlzeit sein, oder Sie können sich dafür entscheiden und Ihre Lieblingsgerichte dazu servieren.

Köstliche Cocktails zum Servieren mit Lingcod:

  • Schlammlawine
  • Tropischer Rumpunsch
  • Himbeer-Prosecco-Cocktail
  • Erdbeer-Zitronen-Tropfen

In der Pfanne gebratener Lingcod

Fisch ist auch eine der schnellsten Zubereitungs- und Zubereitungszeiten, also ideal für Zeiten, in denen die Zeit begrenzt ist, Sie aber dennoch ein köstliches Essen zu Hause servieren möchten.

Ich liebe es, zeitsparende Rezepte zu finden, die einfach zuzubereiten sind, aber immer noch eine VIEL bessere Option als jede Fast-Food-Wahl da draußen sind. Sie können hier verlieren.

Sie sparen nicht nur Zeit, sondern auch Geld und tun sich und Ihrer Familie etwas Gutes, indem Sie ihnen ein leckeres und gesundes Essen geben.


Rezept für gesunde One-Pan-Rezepte

Eine ganze Reihe von Ihnen haben mir in den letzten Monaten eine E-Mail gesendet und nach meinen gesunden Lieblingsrezepten für eine Pfanne gefragt. Die Art von Dingen, die Sie jeden Abend der Woche ohne viel Aufhebens oder Fanfare zusammenstellen können. Ich liebe würzige, farbenfrohe Pfannengerichte und herzhafte stückige Suppen, daher habe ich viele dieser Rezepte in die Liste aufgenommen. Die Art von Nahrung, die mich satt macht, funktioniert für mich ernährungsphysiologisch, ohne zu schwer zu sein. Ich werde der Liste mehr hinzufügen, wenn ich an sie denke.

Grüne Currybrühe – Eine schöne, dünne grüne Currybrühe, duftend nach Knoblauch, Zitronengras und Ingwer. Er bekommt Wärme von Serrano-Chilis und einen Hauch von Würze von frischem Limettensaft. Kreuzkümmel- und Koriandersamen halten die Dinge geerdet und ein Schwall frisch gehackter Kräuter lässt den Himmel aufgehen.

Lemony Chickpea Stir-fry – Ein leckeres, schnelles und einfaches Pfannengericht mit goldkrusten, gebratenen Kichererbsen, gehacktem Grünkohl, Sommerkürbis, Tofu und etwas Zitronenschale. Für dieses Rezept können Sie jedes Gemüse der Saison verwenden.

Ribollita - Eine improvisierte Reinigung des Gefrierschranks inspirierte diesen riesigen Topf mit Ribollita. Es ist ein dicker toskanischer Eintopf - dunkles Grün, viele Bohnen, Gemüse, Olivenöl, eingedickt mit Brot vom Vortag.

Zerkleinerter Rosenkohl und Äpfel – Zerkleinerte Rosenkohlbänder, Äpfel, Knoblauch, Pinienkerne und Tofu in einer Pfanne mit einem Hauch Ahornsirup.

Broccoli Crunch – Ein großartiges Brokkoli-Rezept und ein Favorit von mir. Winzige grüne Röschen, knackige Äpfel, knackige Schalotten, kandierte Nüsse und gehobelte rote Zwiebeln werden in eine kaum süße, cremige Mandelvinaigrette geworfen. Fügen Sie gebackenen Tofu oder gebratenen Tempeh hinzu und Sie können diese Seite ganz einfach in ein Hauptgericht verwandeln.

Karamellisierter Tofu – Eines meiner Lieblingstofurezepte sind karamellisierte Tofustreifen, die über sautiertem, zerkleinertem Rosenkohl serviert werden. Es kommt schnell zusammen und verwendet nur eine Pfanne.

Rustikale Kohlsuppe – Herzhaft, gesund und sättigend – dieses Kohlsuppenrezept ist super einfach zuzubereiten. Schneiden Sie einen Kohl in dünne Streifen und kochen Sie ihn in einem einfachen Topf mit sautierten Kartoffeln, Zwiebeln, Bohnen, Knoblauch und würziger Brühe. Beenden Sie jede Schüssel mit einem großzügigen Spritzer großartigem Olivenöl und einem Hauch von geriebenem Käse.

A Tasty Frittata – Frittatas sind die ultimative Ein-Pfanne-Mahlzeit, und diese Version ist mein Favorit – großartig zu jeder Tageszeit. Hergestellt aus Kartoffeln, Zwiebeln und Eiern, beträufelt mit einer Koriander-Chilisauce (oder einer anderen Sauce oder Pesto, die Sie zur Hand haben).

Gelbe Erbsensuppe – Gesund, schön strukturiert und farbenfroh sorgt diese Erbsensuppe für ein tolles Mittagessen. Die gelbe Erbsensuppe wird mit einem Tzatziki-inspirierten Joghurtklecks, einem Hauch Minze, einem Löffel fein gehackter schwarzer Oliven und einem Schuss Olivenöl garniert. Alternativ gibt es hier eine weitere vegetarische Erbsensuppe – köstlich, gesund, texturiert aus einer unglaublich kurzen Zutatenliste.

Lively Up Yourself Linsensuppe – Gesund, schnell und zufriedenstellend liefert dieses Linsensuppenrezept Schicht für Schicht Geschmack. Der Geschmack der Tomaten spielt die Erdigkeit der Linsen aus und der duftende Safranjoghurt erhellt jede Schüssel. Das mache ich mehrmals die Woche.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 Esslöffel Koriandersamen
  • 4 Hähnchenschenkel (insgesamt etwa 2 Pfund)
  • Koscheres Salz
  • 1 Orange, gewaschen
  • 1 Esslöffel Aleppo-Pfeffer
  • 1 Esslöffel frische Thymianblätter, gehackt
  • 1/2 Tasse natives Olivenöl extra, plus mehr zum Beträufeln
  • 1 Dose (15 Unzen) Kichererbsen, abgetropft
  • 3 kleine Schalotten, halbiert und geschält
  • 1 Tasse gemischte Oliven, wie Cerignola, Niçoise und Castelvetrano, nach Wunsch entkernt
  • 3 Tassen verpacktes Blattgemüse wie Senf, Löwenzahn oder Babykohl oder eine Kombination

Koriandersamen in einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren ca. 1 Minute rösten, bis sie duften. In eine Gewürzmühle oder einen Mörser geben und vollständig abkühlen lassen, dann mahlen.

Backofen auf 350 °F vorheizen. Hähnchen großzügig mit Salz würzen, stehen lassen. Inzwischen Orangenschale. Kombinieren Sie in einer kleinen Schüssel 2 Teelöffel Orangenschale mit Aleppo-Pfeffer, Thymian, Koriander und 1 Esslöffel Öl.

Hähnchen mit der Gewürzmischung einreiben, mindestens 30 Minuten stehen lassen oder abgedeckt bis zu 2 Tage in den Kühlschrank stellen. Orange der Länge nach halbieren, dann eine Hälfte quer in sehr dünne Scheiben schneiden und zusammen mit Kichererbsen und Schalotten auf dem Boden eines Bräters verteilen. Den Saft der restlichen Orangenhälfte über die Kichererbsenmischung auspressen und mit den restlichen 7 Esslöffeln Öl vermischen. Mit Salz.

Hähnchen in die Pfanne legen, mit der Hautseite nach oben mit Öl beträufeln. 1 1/2 bis 2 Stunden braten, bis das Huhn goldbraun und sehr zart ist und Kichererbsen und Schalotten zu karamellisieren beginnen. Pfanne aus dem Ofen nehmen und Hähnchen auf einen Teller legen. Oliven und Gemüse in die Pfanne rühren, dann Hühnchen zurückgeben. Schalten Sie den Ofen auf Grillen und kochen Sie, bis das Hühnchen goldbraun ist und das Gemüse gerade verwelkt ist, etwa 1 Minute länger. Aufschlag.


Gebratene weiße Bohnen mit Walnüssen & Kale

Freunde, dieses wahnsinnig leckere Rezept ist vollgepackt mit herausragenden gesundheitlichen Vorteilen. Zwischen Walnüssen, Grünkohl und Bohnen ist es extrem reich an Ballaststoffen, Antioxidantien und essentiellen Vitaminen und Mineralien. Besser noch, dieses One-Skillet-Wunder wird hauptsächlich aus Speisekammer-Zutaten hergestellt, benötigt etwa 15 Minuten Ihrer kostbaren Zeit und sieht sehr rustikal-schick aus, serviert direkt aus Ihrem Gusseisen.

Betrachten Sie Ihre ‘Hostess mit der Mostess’-Status als abgeschlossen.

Wenn Sie die Mahlzeit ein wenig auffüllen möchten, können Sie immer etwas braunen Reis oder Quinoa in die Mischung geben, aber ich denke, es sättigt allein schon sehr gut. Ich empfehle, es mit einer gesunden Prise zerstoßener roter Paprika und frisch gehobeltem Parmesan zu servieren.

Knuspriges Brot und Rotwein optional, aber dringend empfohlen.

Gebratene weiße Bohnen mit Walnüssen und Grünkohl

6 Tassen leicht verpackter Grünkohl oder Lacinato-Grünkohl, Stiele entfernt
2 Esslöffel natives Olivenöl extra
2 15-Unzen-Dosen weiße Bohnen, gespült und abgetropft (ich verwende Eden Organics)
1/4 TL feinkörniges Meersalz
1/2 Tasse Walnüsse, leicht geröstet und gehackt
1 Knoblauchzehe, gehackt
1/8 Teelöffel frisch geriebene Muskatnuss
1 Esslöffel frischer Zitronensaft
1 Zitronenschale

Zum Garnieren:
1/3 Tasse frisch geriebener Parmesankäse (bei veganer Option weglassen)
zerdrückte rote Paprika

Den Grünkohl waschen, hacken und so viel Wasser wie möglich abschütteln. Beiseite legen.

Das Olivenöl bei mittlerer Hitze in einer großen, breiten Pfanne erhitzen. Fügen Sie die Bohnen in einer einzigen Schicht hinzu. Rühren Sie um, um die Bohnen zu beschichten, und lassen Sie sie dann lange genug ruhen, um sie auf einer Seite leicht zu bräunen, etwa 3 oder 4 Minuten, bevor Sie die andere Seite ebenfalls etwa 3 oder 4 Minuten bräunen. Die Bohnen sollten goldgelb und außen etwas knusprig sein.

Grünkohl und Salz in die Pfanne geben und weniger als eine Minute kochen lassen, gerade so lange, bis der Grünkohl etwas von seiner Struktur verliert. Walnüsse, Knoblauch und Muskatnuss unterrühren. Warten Sie zehn Sekunden und rühren Sie den Zitronensaft und die Schale ein. Vom Herd nehmen und mit Parmesankäse und zerstoßenem rotem Pfeffer bestäubt servieren. Genießen!

***Nur noch wenige Plätze im Kochkurs dieser Woche frei! ***

Toskanische Dinnerparty im Herbst!

Passend zu einer eleganten, rustikalen Angelegenheit, ist diese Speisekarte mit saisonalen Aromen gefüllt, die garantiert beeindrucken. Gäste können gerne ihren Lieblingswein, Bier oder Spirituosen mitbringen, um die Rezepte zu genießen.


Gesundheitliche Vorteile von Grünkohl

Tofu Tempura auf einem Bett aus sautiertem Sesamkohl ruhen lassen, um die Kalorienaufnahme zu reduzieren. Vollgepackt mit Nährstoffen ist Grünkohl eines der gesündesten Lebensmittel der Welt. Wichtig zu beachten ist, dass jeder, der blutverdünnende Medikamente einnimmt oder ein Nierenproblem hat, einen Arzt aufsuchen sollte, bevor er mehr Grünkohl zu seiner Ernährung hinzufügt. (Quelle: Medical News Today) Untersuchungen legen nahe, dass Grünkohl mehr Nährstoffe als Spinat enthält und die Glukosekontrolle fördert bei Diabetes und hilft, den Blutdruck zu senken. Neben nährstoffreichen Mineralien ist Grünkohl reich an Ballaststoffen, Kalium, Vitamin C und Vitamin B6. Darüber hinaus sind das reduzierte Risiko für Herzerkrankungen, gesunde Haut und eine verbesserte Knochengesundheit alle Vorteile der Zugabe von Grünkohl zu einer gesunden Ernährung.


Süßkartoffel, Grünkohl und veganes Chorizo-Blechpfannen-Dinner

Wir haben die One-Pot-Regeln aufgestellt, damit wir sie erweitern können, richtig? Obwohl wir dies als Eintopfgericht bezeichnet haben, müssen Sie eine Küchenmaschine verwenden, um die vegane Chorizo ​​zuzubereiten. Sie könnten eine im Laden gekaufte Chorizo ​​auf pflanzlicher Basis verwenden, die diese Stufe / schmutziges Gericht beseitigen würde. Aber unsere Walnuss-Pilz-Chorizo ​​schmeckt fantastisch und ist bekömmlicher. Insgesamt ist dies eine großartige Ergänzung für das Abendessen unter der Woche, da es so anpassbar ist – es würde zur Not mit rostroten Kartoffeln und Paprika funktionieren.

2 kleine Süßkartoffeln, geschält und in mittelgroße Stücke geschnitten

2 Poblano Paprika, Kerne und Rippen entfernt, in Streifen geschnitten

1 Bund Schwarzkohl, Rippen entfernt und grob gehackt

8 Unzen Cremini-Pilze, halbiert

2 Esslöffel geräucherter Paprika

1 Esslöffel frische Thymianblätter

2 Esslöffel natives Olivenöl extra

1½ Esslöffel Sherry-Essig

½ kleine rote Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten

½ Tasse grob gehackter Koriander

1. Den Backofen auf 450℉ vorheizen. In einer großen Schüssel die Süßkartoffeln und Poblanos mit etwas Olivenöl und einer großzügigen Prise koscherem Salz vermengen. Verteilen Sie das Gemüse gleichmäßig auf einem Blech. (Stellen Sie die Schüssel zur Seite, um sie später zu verwenden.) Backen Sie, indem Sie die Pfanne einmal zur Hälfte drehen, bis sie weich ist und anfängt, braun zu werden, etwa 35 bis 40 Minuten.

2. In der Zwischenzeit die vegane Chorizo ​​zubereiten. Die ersten 8 Zutaten für die Chorizo ​​in eine Küchenmaschine geben und mehrmals pulsieren, dabei die Zutaten in gleich große Stücke zerteilen. Die 2 Esslöffel natives Olivenöl extra und den Essig hineinträufeln und mischen, um eine zu feine Paste zu vermeiden.

3. In der reservierten großen Schüssel den Grünkohl mit etwas Olivenöl und einer Prise koscherem Salz vermischen.

4. Wenn das Gemüse gekocht ist, die vegane Chorizo ​​darüber bröckeln, gefolgt vom vorbereiteten Grünkohl. Weitere 15 Minuten rösten.

5. Zum Servieren Zwiebel und Koriander darüberstreuen und mit etwas Joghurt garnieren.


Schau das Video: Lissis Grünkohlschmaus (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Polydorus

    na und, das Land ist gesund, aber was bringt das?

  2. Kishicage

    Riesige menschliche Erlösung!

  3. Halden

    Ich denke das - der falsche Weg. Und dabei soll er bleiben.

  4. Maugor

    Sie liegen falsch. Geben Sie ein, wir werden darüber diskutieren. Schreiben Sie mir in PM.

  5. Aubrey

    Warum ist es so gefeuert !!!!!!!!



Eine Nachricht schreiben