Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

6 große amerikanische Wermut zum Ausprobieren

6 große amerikanische Wermut zum Ausprobieren


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Bevor sie süß und trocken waren, wurde Wermut typischerweise als italienischer oder französischer geografischer Indikator beschrieben, der den Großteil des weltweit im Handel erhältlichen Wermuts kategorisierte. Die Dinge haben seitdem einen langen Weg zurückgelegt. Die Renaissance des Craft-Cocktails in den letzten zwei Jahrzehnten hat zu einem erneuten Interesse an Wermut in den USA geführt, und viele neue Produzenten haben die USA zu Hause genannt.

Nach Angaben der IWSR Drinks Market Analysis tranken die Verbraucher 2018 6,8 Millionen Liter Wermut aus amerikanischer Produktion. Ein Großteil dieses Volumens wurde von Cocktailbars getragen.

"Der Aufstieg des amerikanischen Wermuts ist eine sehr aufregende Entwicklung im Cocktailbereich", sagt Sother Teague, der Getränkedirektor von Amor y Amargo in New York City. Er stellt fest, dass immer mehr Produzenten auftauchen und einzigartige Angebote auf der Basis einheimischer Pflanzenstoffe machen. Durch die Verschmelzung von Techniken der Alten Welt mit Zutaten der Neuen Welt haben sie unzählige Möglichkeiten zum Mischen von Cocktails eröffnet.

"Cocktailkultur ist definitiv führend", sagt Claire Sprouse, die Inhaberin von Hunky Dory in Brooklyn, New York. "Wir haben Sherry zurückgebracht, um Himmels willen!" Sprouse glaubt auch, dass der Wunsch der Menschen nach hochwertigen sozialen Erlebnissen dazu geführt hat, dass sich mehr Trinker für Getränke mit geringerem Proof entschieden haben.

"Es besteht ein allgemeiner Wunsch nach Einfachheit, insbesondere für Verbraucher", sagt Sprouse. "Wermut kann man sich fast wie einen Cocktail in einer Flasche vorstellen, die servierfertig ist." Unten teilen sich Sprouse und Teague sechs ihrer amerikanischen Lieblingswermuts.

  • Capitoline aus Washington, D.C., stellt diesen einzigartigen Wermut aus kalifornischem Sangiovese und lokalem Getreidegeist her, der mit 13 Pflanzenstoffen und Gewürzen versetzt wurde. Teague sagt, dass es bittersüß ist, mit Noten von Chinin, Zitrusfrüchten und Backgewürzen. "[Servieren] lange mit Selters ist ein Genuss auf der Veranda im Sommer", sagt er. "Es macht auch einen großartigen Negroni mit einem floralen Gin wie Haymans Old Tom."

  • Sprouse empfiehlt diesen kleinen Produzenten aus Harlem, der in seinen Wermuts Trauben aus New York verwendet. Der süße Wermut basiert auf satten 53 Pflanzenstoffen, während der trockene Wermut 38 verschiedene Gräser, Blumen, Rinden und Beeren verwendet. "Dies sind wahrscheinlich die am meisten an Stile der Alten Welt erinnernden", sagt sie.

  • Teague schätzt die blumigen und würzigen Eigenschaften des trockenen Wermuts von Lo-Fi, der auf der Basis von Muskat-Canelli hergestellt und mit Fenchel, Koriander, Kardamom, Holunderblüten, Kirschen, Anis und Kamille gewürzt wird. "Es ist wirklich einfach, alleine über Eis zu trinken", sagt er. "Es passt auch hervorragend zu einem Cocktail im amerikanischen Stil mit einem weißen Bitter wie Suze."

    Der süße Wermut von Lo-Fi ist eine geschmackvolle Kombination aus Obst, Gewürzen und Enzian, die vom zusätzlichen Gewicht und der Komplexität von Sahne-Sherry profitiert. "Ich trinke gerne den süßen Wermut mit Kokoswasser", sagt Sprouse. "Das ist ungefähr so ​​neue Welt wie es nur geht, wenn man Wermut trinkt."

  • Laut Sprouse passieren gute Dinge, wenn ein ausgezeichneter Winzer beschließt, Wermut herzustellen. "Alles beginnt mit den Trauben", sagt sie. In diesem Fall greift Matthiasson auf die Flora zurück, eine kalifornische Traube, die eine Kreuzung zwischen Semillon und Gewürztraminer darstellt. Fruchtnoten werden durch eine Infusion von Blutorangen und Sauerkirschen auf der Basis von hochprozentigen neutralen Traubenbränden vermittelt, während die Bitterkeit durch Kardons, Chinarinde, Wermut und Mariendistel erreicht wird.

    Fahren Sie mit 5 von 6 unten fort.

  • Uncouth Wermut wird von Bianca Miraglia im New Yorker Hudson Valley hergestellt und aus lokal hergestellten Zutaten hergestellt. Dabei werden saisonale Themen verwendet. "Dieser macht einen Dynamit Rob Roy, der Noten von Ingwer und süßer Birne hat", sagt Teague. "Machen Sie es mit einem gemischten Scotch und schweben Sie einen Teelöffel Torf-Scotch darüber, um ein strenges Riff auf dem modernen klassischen Penicillin-Cocktail zu erhalten." Uncouth wird in begrenzten Mengen hergestellt und ist nicht immer die am einfachsten zu findende Flasche. Deshalb drängt Teague: „Schnapp es dir, wenn du es siehst. Alles davon."

  • "Ich glaube, dies war meine erste Erfahrung mit amerikanischem Wermut", sagt Teague, der das in Kalifornien hergestellte Produkt immer noch mag. Die Drei-Wein-Basis wird mit 17 Kräutern, Gewürzen, Rinden und Wurzeln gemischt. "Es ist mit trockenen Früchten und Honignoten beladen. Es macht einen exzellenten Job in einer Sangria und macht ein würzig-süßes Manhattan. “


Schau das Video: Wir testen russisches Essen ausm Supermarkt. mit CrispyRob (Kann 2022).