Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Rezept für Schokoladen-Minz-Kekse

Rezept für Schokoladen-Minz-Kekse


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Für die Feiertage mache ich immer Schokoladen-Minz-Kekse, die zu den Favoriten meiner Familie gehören. Wir servieren diese Cookies auch im Restaurant als Teil unserer Keksplatte.

Zu den Keksen mache ich ein hausgemachtes Heißer Kakao und hausgemacht Marshmallows. Es ist ein Dessert, das einfach zuzubereiten ist und das jeder genießt.

Zutaten

  • 1 Pfund ungesalzene Butter bei Raumtemperatur
  • 2 Tassen Zucker
  • 4 Eier
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Teelöffel Minzextrakt
  • 1 Pfund halbsüße (60%) Schokolade, geschmolzen
  • 20 Unzen halbsüße Schokoladenstückchen
  • 1 Pfund Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 4 Teelöffel Backpulver
  • Puderzucker, zum Überziehen

Richtungen

In einem Mixer Butter und Zucker in einer Rührschüssel mit Paddelaufsatz cremig schlagen. Während der Mixer läuft, die Schokolade in einer Schüssel über einem heißen Wasserbad schmelzen. Zu der Buttermischung langsam die Eier nacheinander hinzufügen, dann den Vanilleextrakt und den Minzextrakt und mischen, bis sich alles vermischt hat.

In einer kleinen Schüssel Mehl, Backpulver und Salz vermischen.

Fügen Sie das Mehl in vier Teilen zu den feuchten Zutaten hinzu und mischen Sie es nach jeder Zugabe vorsichtig. Die Schüssel aus dem Mixer nehmen und Schokoladenstückchen einrühren.

Den Teig zwei Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. In der Zwischenzeit den Backofen auf 325 Grad vorheizen. Puderzucker in eine Schüssel geben.

Teigkugeln mit einem Melonenballer oder einem kleinen Eisportionierer ausstechen. Rollen Sie jede Kugel in Puderzucker, um sie zu beschichten und auf ein Backblech zu legen. 10 Minuten backen und dann abkühlen.

Servieren mit Heißer Kakao und hausgemachte Marshmallows.


Schoko-Minz-Kekse

Das Mehl mit Kakao, Natron, Backpulver und Salz in eine Schüssel sieben. In einer anderen Schüssel mit einem elektrischen Mixer die Butter mit dem Zucker cremig schlagen. Die geschmolzene Schokolade, das Ei und die Vanille hinzufügen und glatt rühren. Die trockenen Zutaten einrühren, bis sie eingearbeitet sind. Den Teig in 4 Scheiben klopfen, in Plastik einwickeln und mindestens 20 Minuten kalt stellen, bis er fest ist.

Backofen auf 375° vorheizen und 4 Backbleche mit Backpapier auslegen. Auf einem leicht bemehlten Pergamentblatt eine Teigscheibe 1/4 Zoll dick ausrollen. Mit einem 2 1/2- bis 3-Zoll-Ausstecher so viele Kekse wie möglich ausstanzen und auf ein Backblech übertragen. Reste aufsammeln und weitere Kekse ausrollen, wenn der Teig zu weich wird, kurz kühl stellen. Die geschnittenen Kekse 5 Minuten kalt stellen. Mit den restlichen 3 Teigscheiben wiederholen.

Backen Sie die Kekse in Chargen im mittleren und unteren Drittel des Ofens etwa 12 Minuten lang, bis die Pfannen nach der Hälfte des Backvorgangs aufgebläht sind. Zum Abkühlen auf Gestelle übertragen.

In einer Schüssel mit einem elektrischen Mixer die Butter, die Marshmallow-Crème und den Puderzucker schaumig schlagen. Pfefferminzextrakt einrühren.

Die Pfefferminzfüllung auf die Unterseite der Hälfte der Kekse spritzen. Mit den restlichen Keksen belegen und drücken, um die Füllung an den Rändern zu verteilen. Kühlen Sie die Kekse für 20 Minuten oder bis die Füllung fest ist.

Geben Sie die bittersüße und weiße Schokolade in 2 separate mikrowellengeeignete Schüsseln. Mikrowelle mit hoher Leistung in 30-Sekunden-Stößen, bis sie geschmolzen sind. Jeweils 1/4 Teelöffel Öl einrühren.

Die geschmolzene Schokolade über die Kekse träufeln oder sie in die bittersüße Schokolade oder weiße Schokolade (oder beides) tauchen. Die Kekse auf ein Blatt Pergamentpapier legen und etwa 20 Minuten kühlen, bis sie fest sind. Aufschlag.


Beginnen Sie damit, Mehl, Backpulver und Salz in einer großen Schüssel zu mischen.

Das Kakaopulver durch ein feines Sieb in die Schüssel geben. Dadurch werden Klumpen entfernt und das Einarbeiten erleichtert.

Die Mischung verquirlen, bis sie gleichmäßig vermischt ist.

In der Schüssel eines elektrischen Mixers Butter, braunen Zucker, Kristallzucker und Vanilleextrakt etwa eine Minute cremig schlagen.

Fügen Sie die Eier hinzu und schlagen Sie für etwa 2 Minuten, bis sie hell und flaumig sind.

Fügen Sie die Mehlmischung hinzu und mischen Sie auf niedriger Geschwindigkeit, bis sich alles verbunden hat.

Schokoladen- und Minzchips untermischen.

Kühlen Sie den Teig für 30 bis 60 Minuten im Kühlschrank oder bis er fest genug ist, um ihn zu handhaben.

Den Teig zu walnussgroßen Kugeln schaufeln oder rollen und auf die vorbereiteten Backbleche mit einem Abstand von etwa fünf Zentimetern legen.

Etwa 10 Minuten backen oder bis die Kekse aufgebläht sind. Die Kekse auf den Backblechen 2 Minuten abkühlen lassen und dann auf ein Kuchengitter legen, um sie vollständig abzukühlen. Mit dem restlichen Keksteig wiederholen.


Unsere Schokoladen-Minz-Kekse sind super lecker, einfach zuzubereiten und schmecken genau wie ein dünner Minz-Keks oder eine Schüssel Schokoladen-Minz-Eiscreme. Yum Yum yum!

Unserer Meinung nach ist an Girl Scout Thin Mint Cookies nur eines falsch und das ist, dass man sie nur einmal im Jahr kaufen kann. Diese Chocolate Mint Cookies sind unser Versuch, das leckere Schokoladen- und Minzgeschmacksprofil von Thin Mints nachzubilden. Diese süßen, schokoladigen Kekse sind mit unserem köstlich cremigen Mint Buttercream Frosting überzogen und mit dunkler Schokolade beträufelt. Yum Yum yum! Wenn Sie ein Fan von Thin Mints oder einer Schüssel Schokoladen-Minz-Eiscreme sind, denken wir, dass Sie diese Kekse lieben werden!

Um den Schokoladen-Keksteig zuzubereiten, vermischen Sie die trockenen Zutaten (einschließlich des Kakaopulvers) und stellen Sie sie beiseite. Butter und weißen und braunen Zucker schaumig schlagen. Eier und Vanille unterrühren. Schließlich fügen Sie die trockenen Zutaten jeweils 1 Tasse hinzu.

Nehmen Sie einen Löffel Keksteig und rollen Sie ihn zu einer Kugel. Drücken Sie die Keksteigkugel leicht nach unten.

Backen Sie die Kekse in einem 350-Grad-Ofen für 9-11 Minuten. Lassen Sie die Kekse abkühlen.

Verwenden Sie ein Messer, um die Schokoladenkekse mit The Best Mint Buttercream Frosting zu bereifen.

10-12 Ghirardelli Chocolate Melting Wafers in eine Plastiktüte geben. Schmelzen Sie sie in der Mikrowelle. Nach dem Schmelzen schneiden wir die Spitze der Tüte ab und träufeln die Schokolade über das The Best Mint Buttercream Frosting. Achten Sie darauf, dass Sie nur die äußerste Spitze des Beutels abschneiden. Du willst nur ein kleines Loch, um dir mehr Kontrolle über den Nieselregen zu geben. Lassen Sie die Schokolade aushärten, bevor Sie sie lagern.

Wir lieben diese Minz-Schokoladenkekse wirklich. Die kuchenartigen Kekse lassen sich wirklich gut mit dem leckeren süßen und cremigen Mint Frosting kombinieren. Hübsch, lecker und einfach zuzubereiten – unsere absolute Lieblingsdessertkombination.


Schoko-Minz-Kekse

„Bevor ich Kinder hatte“, sagt Annie Denn von Mission Viejo, Kalifornien. "Ich war in der Luftfahrtindustrie. Früher habe ich Vollzeit gearbeitet, um am Ende des Tages erschöpft zu sein, aber jetzt habe ich festgestellt, dass mein alter Job im Vergleich zu meiner Verantwortung als Mutter, die zu Hause bleibt, ein Kinderspiel war. Abgesehen davon, dass ich das Haus in Ordnung halte, arbeite ich ehrenamtlich an den Schulen meiner Kinder. Es macht Spaß, in ihre Klassenzimmer zu gehen und bei Projekten und Lesegruppen zu helfen, aber diese Aktivitäten lassen wenig Zeit zum Kochen.

Wenn ich in die Küche komme, bereite ich Gerichte zu, die einfach und lecker sind, was angesichts der verschiedenen Essstile in meiner Familie nicht einfach ist. Meine Töchter Cassandra und Melinda verlangen jeden Abend Hot Dogs und Pizza. Außerdem sind sie ganz kleine Keksmonster. Auf der anderen Seite ist mein Mann Mike ein echter Fleisch-und-Kartoffel-Typ, der nicht viel Naschkatzen hat. Obwohl es schwierig ist, jeden Abend einen Kompromiss zu finden, kann ich normalerweise ein schnelles und würziges Steakgericht mit einer Menge frisch gebackener Kekse zum Nachtisch zusammenstellen. Das macht alle —besonders Mama—sehr glücklich."

Diese Kekse werden hauptsächlich aus Schokolade und nur ein wenig Mehl hergestellt und haben einen intensiven Schokoladengeschmack und eine zähe Textur.


Ähnliches Video

Einfach und lecker! Ich fügte eine kleine Menge schwarzes Kakaopulver von King Arthur's hinzu, um ihnen eine wundervolle dunkle Schokoladenfarbe zu verleihen, fast wie Oreos.

Ich habe diese mit einer Änderung gemacht. Ich hatte nur holländischen Kakao, also habe ich das Backpulver weggelassen und das Backpulver auf 1 Esslöffel erhöht. Ich habe den Rat von Vinorosso befolgt und sie 9 Minuten lang gebacken. Sie kamen perfekt heraus und ich dachte, die Balance von Minze zu Schokolade war genau richtig!

Der Teig dafür ist sooooo lecker! Ich liebe dieses Rezept! Meiner Meinung nach gehen Schokolade und Minze Hand in Hand, daher ist dies ein großartiges Rezept für mich! Ich habe 1/2 Tasse Mehl weggelassen und einige weiße Schokoladenstückchen hinzugefügt (ich bin kein großer Fan von ihnen, aber manchmal sind sie nett), sie waren großartig. Ich habe das gesamte Mehl hinzugefügt, das es verlangte und es war perfekt! Ich habe nur 3/4 der geforderten Butter und 3 EL Pflanzenöl hineingegeben. Sie waren wunderbar!

Das ist mein liebster Weihnachtskeks. Ich backe die Kekse genau 9 Minuten lang und drehe die Bleche in der Mitte. Sie sehen nicht fertig aus, werden aber beim Abkühlen fester und bleiben tagelang zäh. Kaufen Sie ein Ofenthermometer, um sicherzustellen, dass Ihr Ofen immer auf die richtige Temperatur eingestellt ist.

LECKER!! Ich habe den Rat anderer befolgt und das Mehl auf 1 1/2 Tassen geschnitten und den Pfefferminzextrakt auf 1 TL erhöht. Ich habe sie auch nur etwa 8 Minuten gebacken. Sie waren perfekt. Ich werde diese bald wieder machen!

Diese Kekse sind lecker und einfach zu machen. Ich habe das Mehl auf 1 1/2 Tassen reduziert und den Pfefferminzextrakt auf fast 2 TL erhöht (obwohl ich beim nächsten Mal mehr Extrakt hinzufügen kann), wie andere vorgeschlagen haben. Ich habe vor dem Backen auch ein paar Minzschokoladenstückchen auf die Oberseite jedes Kekses gegeben. Dies sind einer meiner Lieblingskekse überhaupt.

Fantastische Kekse und toller Geschmack. Ich habe das Mehl wie gewünscht aufbewahrt und überrascht, ich hatte keine Probleme damit, dass der Teig klebrig war oder sich die Kekse zu stark ausbreiteten. Es braucht die 2 Tassen. Ich habe den Extrakt auf 2 TL erhöht. Ich fand es gar nicht zu minzig. Ich denke, es ist genau die richtige Minze für den Kakao. Ich stimme dem Rezensenten voll und ganz zu, der sagte, es gibt einen schmalen Grat zwischen perfekt und übertrieben. Eine Charge nahm ich heraus, als ich dachte, sie wären fertig und sie wurden hart. Die zweite Charge habe ich nach Rezept herausgenommen (und ich dachte zu früh, da sie noch weich und puffig waren) und sie blieben auch nach dem Abkühlen weich. Keine Angst, die harten wurden in Eiscreme-Sandwiches mit hausgemachtem Kokoseis verwendet. Lecker!

Ich habe nur drei Gabeln gegeben, weil ich keine Schokolade mag! aber jeder, dem ich diese gab, liebte sie - ohne meine eigenen entzückten Geschmacksnerven möchte ich die ganz besondere vierte Gabel nicht hergeben :-) Änderungen: Ich habe das Mehl auf 1,5 Tassen reduziert und den Minzextrakt verdoppelt, wie von anderen Rezensenten vorgeschlagen . Ich habe auch den Zucker auf 1,25 Tassen reduziert (1,75 schien einfach zu viel zu sein, und meine Naschkatzen waren immer noch verliebt). Außerdem habe ich Milchschokoladechips hinzugefügt, obwohl ich das nächste Mal stattdessen weiße Schokolade verwenden würde. Das Bestäuben von Puderzucker auf der Oberseite ist eine nette Geste. Ich denke, dünner, harter Zuckerguss wäre auch schön.

Sehr einfach zu machen und das Endergebnis war besser als erwartet, mit zwei Vorbehalten: a. Pfefferminzöl verwenden (wie einer der anderen Rezensenten vorgeschlagen hatte - sorgt für einen intensiveren Geschmack) und b. Nachdem die Kekse abgekühlt sind, legen Sie sie über Nacht in einen verschlossenen Behälter, bevor Sie sie essen (die Aromen verschmelzen stark für diese erstaunliche Schokoladen-Minz-Kombination). Habe den Puderzucker nicht gemacht, aber es wäre schön, wenn ich diese für Gesellschaft machen würde. Mein einziges Problem (wie jemand anderes erwähnt hatte) war, dass der Teig etwas klebrig war. Ich empfehle, einen kleinen Eisportionierer zu verwenden, dann eine angefeuchtete Gabel, um die Kekse vor dem Backen leicht flach zu drücken. Andernfalls muss das Rezept nicht weiter geändert werden (obwohl ich den Vorschlag ausprobieren kann, diese zu Eiscreme-Sandwiches mit Minz-Schokoladeneis oder sogar zu einem guten Vanilleeis zu machen. lecker!)

Wie die meisten hier habe ich das Mehl auf 1,5 Tassen gesenkt. Ich habe Gebäckmehl verwendet (Anm.: I'm Canadian). Ich habe statt Pfefferminze 10 gute Jiggers ätherisches Orangenöl verwendet und auch 1/2 TL Vanille hinzugefügt (kann man Kekse ohne Vanille haben?). Ich habe große Kekse gemacht -

22 und sie waren nach 9 Minuten perfekt. Beim Verlassen des Ofens deutlich abgeflacht, aber feucht und reichhaltig und lecker! Mein bester Rat zu diesen Keksen ist, dass es eine sehr feine Linie zwischen perfekt perfekt perfekt und verkocht gibt.

Sobald Sie einige Änderungen vorgenommen haben, ist dies ein großartiges Rezept. Das Mehl sollte um ein Viertel gesenkt werden. Auch eine Tasse Mini-Schokoladenchips sind ein Muss, ich habe Milchschokolade verwendet, aber ich denke, halbsüß wäre am besten. Viele Rezensenten kommentierten, dass die Extraktmenge zu gering war. Ich dachte, es sollte um etwa ein Viertel eines Teelöffels erhöht werden, ich denke, die Kekse sollten einen minzfarbenen Unterton haben, der nicht zu minzig ist. Auch ein schöner Spritzer Zuckerguss macht sie zu einem wirklich hübschen Keks. Sie haben eine schöne Textur, knusprig, aber nicht zäh. Dies wäre ein Vier-Sterne-Rezept, außer dass ich Änderungen vornehmen musste.

Schnell, einfach, einfach und lecker. Etwas schneller gekocht als im Rezept angegeben, aber ich würde sie wieder machen.

Ich musste 2 TL hinzufügen. Pfefferminzextrakt, um einen schönen Minzgeschmack zu erhalten. es war auch ein sehr klebriger Teig. Ich denke, ein noch besseres Rezept ist der Schokoladen-Espresso-Keks auf dieser Website mit dem Zusatz von Pfefferminze. Ich habe auch 12 Unzen halbsüße Schokoladenstückchen für das Espressorezept verwendet und sie waren die Bombe!

Das sind unsere neuen Lieblingskekse. Als sie fertig waren, tauchte ich sie in geschmolzene Schokolade und fügte ein oder zwei Tropfen Pfefferminzöl hinzu. Ich habe auch den Pfefferminzextrakt im Keksteig behalten. Ich liebe die Textur dieser Kekse, unsere kamen irgendwo zwischen zäh und knusprig heraus. Ich hatte nur Hersheys dunkles Kakaopulver zur Hand, also habe ich das verwendet. Auch die Schokolade, die ich geschmolzen habe, war eine spezielle Schmelzschokolade aus einem Kuchendekorationsgeschäft. Während sie auskühlten, legten wir sie in den Kühlschrank und sie kamen glänzend heraus. Hat besser geschmeckt als die Pfadfinderinnen. Sorry Mädchenscouts, wir werden nächstes Jahr nur Erdnussbutter-Patties bestellen!

Es stellte sich heraus, dass diese Cookies ziemlich gewöhnlich waren. .. Eigentlich weiß ich nicht, was ich mit Minz-Schokoladenkeksen erwartet habe. Vielleicht wären sie besser gewesen, wenn ich sie zu Weihnachten in Formen hätte schneiden können, aber sie verteilen sich zu stark auf dem Backblech, sodass ich gezwungen war, die traditionellen Tropfenkekse zu machen. Obwohl ich den Minzextrakt verdoppelt habe, konnte ich die Minze kaum schmecken. Sie schmeckten eher wie einfache alte Schokoladenkekse. Ein bisschen enttäuschend.

Habe diese in dieser Saison dreimal für drei verschiedene Gruppen gemacht und sie wurden jedes Mal verschlungen. Pfefferminzextrakt auf 1 1/2 TL erhöht, Mehl auf 1 1/2 Tassen reduziert (weniger dicht gemacht) und 1 c hinzugefügt. dunkle Schokoladenstückchen (ich habe Ghirardelli 60 & Kakaostückchen verwendet). Mit einem Esslöffel auf Backbleche fallen lassen (Aluminiumfolie funktioniert genauso gut wie Pergamentpapier) und einen Mint-Choc darauf legen. Hersheys Kuss übereinander. Reduzierte Backzeit auf 8-9 Minuten. Für mich jetzt ein Festtagsessen!

Brachte sie zu einer Weihnachtsfeier und sie bekamen begeisterte Kritiken. Auch ganz einfach zu machen.

Dies war so ein einfacher Keks zu machen und er schmeckt fantastisch. Sie sind weich, aber nicht zäh.

Die sind so lecker, ich habe Angst, dass sie es nicht zum Thanksgiving-Dinner schaffen! Ich habe alle Ratschläge befolgt - - das Mehl reduziert und die Minze verdoppelt. Immer noch für einen dicken, schwer zu rührenden Teig gemacht, aber die Kekse sind fabelhaft geworden. Ich habe diesen neuen Hershey Special Dark Kakao verwendet und wow.. sprich über schokoladig-minzige Güte! Etwas aus Versehen auch halbsüße Häppchen hinzugefügt - - Ich dachte, ich hätte die dunkle Schokoladentüte gepackt, aber sie waren immer noch eine köstliche Note! Das sind Wächter!

Da ich noch nie einen Keks getroffen habe, der mir nicht geschmeckt hat, muss ich sagen, dass diese gut waren, aber nichts Besonderes - selbst nachdem ich die Minze verdoppelt und das Mehl verringert hatte, wie andere vorgeschlagen hatten.

Ich habe das zweimal gemacht. Beim ersten Mal habe ich mich genau an das Rezept gehalten und die Kekse sind etwas krümelig geworden. Beim zweiten Mal habe ich die Backzeit auf 9,5 Minuten reduziert und Stückchen Bitterschokolade hinzugefügt. Sie sind fudgy und zäh geworden und wir haben sie geliebt.

Sehr schön. 1 1/2 Tassen Mehl und die doppelte Menge Minze verwendet, wie vom vorherigen Koch vorgeschlagen, kam ein echter Genuss heraus

Diese Kekse waren sehr gut. Der Pfefferminzextrakt gab ihnen eine nette Note. Sie waren in der Mitte schön weich, so mag ich meine Kekse. Nachdem ich das Mehl, Kakaopulver, Backpulver, Backpulver und Salz in die Mischung gegeben hatte, wurde es schwierig zu mischen, also musste ich meine Hände benutzen, also war es ein bisschen unordentlich. Aber insgesamt waren diese Kekse ein Hit.

Ich habe frühere Bewertungen gelesen und die folgenden Änderungen vorgenommen: - Genau das Doppelte des Pfefferminzextrakts - Nur 1,5 Tassen Mehl verwendet - Kekse vor dem Backen größer und kaum platt gemacht - Nur 8-9 Minuten gebacken - Ghirardelli 60% Kakaobitterschokolade hinzugefügt Chips (ich habe die hinzugefügte Menge nicht abgemessen, nur eingerührt, bis ich das Gefühl hatte, dass es genug ist) Nach diesen Änderungen sind die Kekse wunderschön geworden: weich, leicht zäh, fester Rand, überhaupt nicht angebrannt, und mit reichhaltiger Schokoladennote und sauber Pfefferminzgeschmack. Alle von meiner 1-jährigen kleinen Schwester bis zu meiner Anti-Minz-Großmutter haben sie geliebt. FANTASTISCHES REZEPT. [mit den notwendigen Modifikationen natürlich!]

Ich habe die Vorschläge von Los Angeles mit zwei Ausnahmen befolgt: 1) Ich behielt das Mehl bei 2 Tassen und fügte es nach und nach hinzu 2) Nach 7 Minuten im Ofen streute ich Zuckerrohrpüree auf die Oberseiten jedes Kekses und legte sie dann wieder in die weitere 2 Minuten backen. Die Süßigkeiten waren leicht geschmolzen, was ihnen einen tollen Urlaubslook verlieh. Und sie sind auch SOOO lecker!


Verwandte Artikel und Videos

Das Backen eines unglaublichen Brotlaibs fällt, etwas frustrierend, zwischen könnte nicht einfacher und einschüchternd komplex sein. Seit 30.000 Jahren.

Ich mache das folgende Ingwerkeksrezept seit gut 20 Jahren. Ich habe die Mengen frisch und getrocknet und kandiert addiert und abgezogen.

Ich finde, dass das Wort "Quiche" normalerweise auf zwei Arten gesagt wird. Die erste ist wie ein verbales Augenrollen – „Oh…quiche…“ – und bezieht sich wahrscheinlich auf a.


Dünne Minzkekse sind im Wesentlichen knusprige Kekse mit Minz- und Schokoladengeschmack, die mit Schokolade überzogen sind. Um sie zu Hause zuzubereiten, benötigen Sie einen flachen und runden Schokoladenzuckerkeks, der mit Schokolade überzogen wird. Ich liebe es, mein Rezept für Schokoladenzuckerkekse zu verwenden, um hausgemachte dünne Minzkekse zuzubereiten, genau wie klassische Zuckerkekse, aber mit Kakaopulver für einen Teil des Mehls. Dies verleiht den Keksen ihren reichen Schokoladengeschmack.

Zum Schokoladenzucker-Keksteig geben wir einen knappen 1/4 Teelöffel Pfefferminzextrakt. Denken Sie daran, dass dieses Zeug stark ist und ein wenig viel bewirkt.

Dies ist ein einfaches, unkompliziertes Rezept und da es hausgemacht ist, werden keine unnötigen Zutaten wie Maissirup mit hohem Fructosegehalt oder künstliche Farbstoffe verwendet.


Galerie

  • ½ Tasse (4 oz.) ungesalzene Butter, weich
  • ¼ Tasse Kristallzucker
  • 1 Tasse Puderzucker
  • ¼ Teelöffel koscheres Salz
  • 3 große Eiweiße
  • 1 Esslöffel Vanilleextrakt
  • 1 Tasse (4 1/4 oz.) Allzweckmehl
  • ¼ Tasse Sahne
  • 1 (4,67-oz.) Pkg. dünne crème de menthe Schokoladenminz (z.B. Anden), fein gehackt

Ofen auf 300 ° F vorheizen, mit Ofengestellen im oberen und unteren Drittel des Ofens. Butter und Kristallzucker in der Schüssel einer Küchenmaschine bei mittlerer Geschwindigkeit etwa 1 Minute gut verrühren, bis sich alles gut vermischt hat. Fügen Sie nach und nach Puderzucker hinzu und schlagen Sie, bis er glatt ist. Halten Sie an, um die Seiten der Schüssel nach Bedarf abzukratzen. Salz einrühren. Fügen Sie Eiweiß nacheinander hinzu und schlagen Sie es nach jeder Zugabe gut. Vanilleextrakt einrühren. Fügen Sie nach und nach Mehl hinzu und schlagen Sie bei niedriger Geschwindigkeit, bis der Teig glatt ist, etwa 30 Sekunden.

Den Teig in einen Spritzbeutel mit einer 1/4-Zoll-Rundspitze geben. 2 x 1-Zoll-Ovale (ca. 36) auf 2 mit Pergamentpapier ausgelegte Backbleche spritzen und zwischen jedem Oval 1 1/2-Zoll lassen. Im vorgeheizten Ofen backen, bis die Ränder goldbraun sind, 14 bis 18 Minuten, Pfannen nach 10 Minuten drehen. Kekse auf Backblechen 10 Minuten abkühlen lassen. Übertragen Sie die Kekse auf ein Kuchengitter, um sie vollständig abzukühlen, etwa 30 Minuten.

Währenddessen Mikrowellencreme in einer mittelgroßen mikrowellengeeigneten Schüssel etwa 25 Sekunden heiß werden lassen. Gehackte Schokolade hinzufügen und glatt rühren. Unter gelegentlichem Rühren stehen lassen, bis die Mischung vollständig abgekühlt und eingedickt ist, etwa 45 Minuten.

Übertragen Sie die Schokoladenmischung in einen Spritzbeutel mit einer 1/4-Zoll-Rundspitze. Spritzen Sie etwa 2 Teelöffel Mischung auf die Hälfte der Kekse und lassen Sie einen 1/4-Zoll-Rand. Sandwich mit den restlichen Keksen und leicht andrücken, um die Füllung bis zu den Rändern zu verteilen.


ANWEISUNGEN

Jedes Rezept, jede Bewertung, jedes Video aus jedem Magazin und jede Episode!

  • 25 Jahre Cook's Illustrated, Cook's Country und America's Test Kitchen narrensichere Rezepte
  • NEU!

Lieber Hausmann,

Wenn wir neu auf unseren Websites wären, könnten wir denken: „Es ist einfach, kostenlose Rezepte im Internet zu bekommen. Was macht Ihre Rezepte anders?“ Nun, im Gegensatz zu Rezepten aus Blogs, Message Boards und anderen Rezeptseiten werden unsere Rezepte von unserem Team von Vollzeit-Testköchen gründlich getestet, bis sie durchweg großartige Ergebnisse liefern. Das bedeutet Brathähnchen mit knuspriger Beschichtung und saftigem Fleisch, ein fettarmes Rezept-Makeover für Makkaroni und Käse, das so cremig und käsig ist wie die vollfette Version, und gabelzarter Schmorbraten.

Wir sind besessen davon, das Beste der amerikanischen Hausmannskost zu finden und narrensicher zu machen, von unkomplizierten Abendessen unter der Woche über aktualisierte, vereinfachte Versionen regionaler Spezialitäten bis hin zu Slow Cooker und Mahlzeiten im Voraus. Unsere All-Access-Mitgliedschaft ist der einzige Ort, an dem Sie jedes narrensichere Rezept, jede TV-Folge sowie objektive Bewertungen und Testergebnisse für Kochgeschirr und Supermarktzutaten aus allen 25 Jahren finden Cooks Country, Amerikas Testküche, und Cooks illustriert.

Lassen Sie uns ein einfaches, sachliches Angebot machen. Probieren Sie alle drei unserer Websites aus KOSTENLOS für ein 14-tägiges, unkompliziertes Testangebot. Wir sind ziemlich zuversichtlich, dass Ihre All-Access-Mitgliedschaft schnell zu unschätzbaren Ressourcen für alles wird, von einem schnellen Abendessen am Dienstag bis zu Ihrem nächsten Treffen mit Familie und Freunden.



Bemerkungen:

  1. Paiton

    Ich stimme all dem zu. Wir können über dieses Thema kommunizieren. Hier oder bei PM.

  2. Seabert

    Gee-Gee, wunderbar

  3. Shelby

    Vielen Dank für die Unterstützung, wie kann ich Ihnen danken?

  4. Aethelhere

    Sie haben überhaupt nicht gut verstanden.

  5. Yacoub

    Die höchste Anzahl von Punkten wird erreicht. Good idea, I agree with you.



Eine Nachricht schreiben