Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Die 12 besten All-Inclusive-Resorts in der Karibik

Die 12 besten All-Inclusive-Resorts in der Karibik


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Von Gourmet-Mahlzeiten bis hin zu Spa-Behandlungen liefern diese Orte

Diese 12 karibischen Resorts präsentieren All-Inclusive vom Feinsten.

Das Winterwetter mit all seinen Schneegestöbern und kühlen Temperaturen ist endlich da und es geht nirgendwohin. Die Feiertage sind auch in vollem Gange und das bedeutet, dass Sie wahrscheinlich Einkaufen und Familie im Kopf haben. Es ist viel auf einmal im Kopf zu haben. Deshalb ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, um Ihre neueste Reise in ein All-Inclusive-Resort in der ganzjährig warmen Karibik zu planen (oder zumindest davon zu träumen). Dort können Sie Ihre Zehen in den warmen, weißen Sand graben und das kristallblaue Wasser bestaunen, für das die Region bekannt ist. Es reicht, um alle Sorgen zu vergessen und eine Winterflaute zu lindern. Wenn Sie in einem dieser Resorts übernachten, sind die meisten Dinge in Ihrer Gebühr enthalten, sodass Sie sich nur noch darum kümmern müssen, dorthin zu gelangen.

Klicken Sie hier, um die 12 besten All-Inclusive-Resorts in der Karibik zu sehen (Diashow)

Wenn Sie angekommen sind, überlassen Sie den Rest den Mitarbeitern. An einigen dieser Top-Spots genießen Sie Mahlzeiten, Getränke und sogar Massageanwendungen, die in Ihrem Aufenthalt enthalten sind. Im ultimativen Rockstar-Stil bietet das Hard Rock Hotel & Casino Punta Cana einen kostenlosen 24-Stunden-Zimmerservice, einen erstklassigen Spirituosenspender und alle Speisen und Getränke sind inklusive. Und die Speiseprogramme in diesen Resorts glänzen wirklich. Das Pirates Point Resort auf den Cayman Islands gehört einem Spitzenkoch, der mit Leuten wie Julia Child und James Beard zusammengearbeitet hat. Außerdem veranstaltet sie sogar eine wöchentliche Champagner-Cocktailparty bei sich zu Hause, an der Gäste teilnehmen können. Nach ein paar Tagen in einem dieser Resorts ist die einzige Frage, die Sie während Ihres Aufenthalts am Strand bedenken, "Piña Colada oder Margarita?"

Klicken Sie sich durch unsere Diashow um die 12 besten All-Inclusive-Resorts in der Karibik zu sehen, die alles von atemberaubendem Strandblick bis hin zu erstklassigem Essen bieten.

Das Daily Meal bewertete diese Resorts basierend auf der Stärke / dem Prestige ihrer Speiseprogramme, dem Erbe, der Anzahl der enthaltenen Annehmlichkeiten sowie den Empfehlungen von Branchenexperten.

Teresa Tobat ist Redakteurin der Reisestadt Washington, D.C. für The Daily Meal. Folge ihr auf Twitter @ttobat88. Sehen Sie sich ihre Website unter an teresaktobat.com.


Die besten All-Inclusive-Resorts in der Karibik

Die tropischen Inseln der Karibik sind bekannt für ihre entspannten Kulturen, herrlichen Strände und viel Sonnenschein. Buchen Sie ein All-Inclusive-Resort, um sich wirklich in die entspannte karibische Atmosphäre einzutauchen. Das bedeutet, dass Sie darüber nachdenken müssen, wie viel Sie für Mahlzeiten, Alkohol und häufig eine Vielzahl von Aktivitäten ausgeben. Wir haben jedoch Hunderte von All-Inclusive-Resorts in der Karibik gesehen, und wir können Ihnen sagen, dass einige Unterkünfte definitiv besser sind als die anderen. Wenn Sie nach den absolut besten All-Inclusive-Resorts in St. Lucia, der Dominikanischen Republik, Jamaika, den Bahamas, Grenada, Barbados und Turks- und Caicosinseln suchen, lesen Sie weiter und beginnen Sie jetzt mit der Planung Ihres Karibikurlaubs.

Bevor Sie zu Ihrem Karibikurlaub aufbrechen, vergessen Sie nicht, unsere Karibik-Packliste zu überprüfen.

Anmerkung des Herausgebers: Speichern Sie diese großartigen Reiseziele, bis Sie wieder sicher reisen können, und befolgen Sie immer alle COVID-19-Einschränkungen, -Regeln und -Sicherheitsbestimmungen sowohl an Ihrem Zielort als auch bei der Rückkehr nach Hause.


1. Jumby Bay Island - ein Oetker Collection Hotel, Antigua

Fotoquelle: Jumby Bay, A Rosewood Resort

Nur mit dem Boot erreichbar, die Jumby Bay der Superlative liegt auf 300 palmengesprenkelten Hektar am Ende einer exklusiven, autofreien Privatinsel vor der Küste von Antigua. Jumby kommt vom antiguanischen Wort "Jumbee" für "verspielter Geist" und ist eine treffende Beschreibung der entspannten Eleganz und der unbeschwerten Atmosphäre hier. Die Angestellten scheinen wirklich zu lieben, was sie tun, und erwarten jede Ihrer Launen.

In einem Land, das für seine schönen Strände bekannt ist, wird Jumby Island dem Hype mit glitzernden weißen Sand und kristallklarem Wasser mehr als gerecht, und die Küche hier ist so beeindruckend wie die Strände. Die Mahlzeiten im gehobenen Estate House konkurrieren mit denen von Michelin-Sterne-Restaurants, und am Pool und am Strand locken zwanglosere Optionen.

Die 40 klimatisierten Luxus-Gästezimmer und Villen verfügen über Annehmlichkeiten wie romantische Himmelbetten, umlaufende Terrassen, italienische Bettwäsche, Bose-Soundsysteme, große Fernseher und private Außengärten mit Regenduschen.

Die Villen und Häuser mit rotem Dach bieten zusätzliche Funktionen wie Swimmingpools, private Köche und persönliche Butler, aber alle Unterkünfte bieten einen atemberaubenden, von Palmen umrahmten Blick auf das unglaublich blaue Meer.

Sie können Ihre Tage damit verbringen, Ihren Körper im Fitnessstudio zu trainieren, an einem der Pools herumzuschwimmen, einschließlich eines atemberaubenden Infinity-Pools, mit dem Sie über die Insel radeln, Tennis oder Golf spielen oder sich im Spa verwöhnen lassen.

Gäste mit einem ökologischen Hang können sich für die etablierten Recycling- und Naturschutzprojekte der Insel wie das Hawksbill Turtle Preservation Program anmelden.

Kinder sind hier willkommen und genießen eine spezielle Liste von Aktivitäten, die speziell für sie entwickelt wurden.


2. Strände Turks & Caicos Resort & Spa, Providenciales, Turks- und Caicosinseln

Das Beaches Turks & Caicos gehört zu den beliebtesten familienfreundlichen karibischen Resorts, die Sie für Ihre nächste Reise zu den Inseln in Betracht ziehen können.

Das gesamte Anwesen wurde entworfen, um Ihnen die Atmosphäre eines französischen Dorfes zu vermitteln, aber es behält sein Ambiente am Meer mit fast 19 km weichem weißem Sand entlang des Strandes.

Dieses Luxusresort in der Karibik für Familien verfügt über einen beeindruckenden Wasserpark, eine Sesamstraßen-Schatzkarawane, Kunstcamps sowie ein spezielles Wissenschaftsprogramm.

Eine der Aktivitäten, die Sie während Ihres Aufenthalts in der Unterkunft erkunden müssen, ist das Tauchen, zumal die Insel einer der beliebtesten Tauchorte der Welt ist.

Die Kinder werden nicht zurückgelassen, da das Resort ein Bubble Makers-Programm anbietet, das den Kleinen die grundlegenden Atemtechniken unter Wasser nahebringt.

Wenn Ihre Kleinen 7 oder 8 Jahre alt sind, können sie sich auch an die Tauchausrüstung gewöhnen, indem sie in einem der vielen Pools vor Ort nach Spielzeug suchen, oder ältere könnten das Seal Team oder das längere National Geographic-Tauchprogramm sein.

Die Eltern werden vom Sonnenaufgangs-Yoga oder Körperpeelings begeistert sein, und für eine Auszeit gibt es auch alleinerziehende Empfänge.


38. Insel Jumby Bay, Antigua Arrow

Jumby Bay Island wurde im Oktober 2017 als Mitglied der Oetker Collection (ehemals Rosewood Resort) wiedereröffnet und ist nur mit dem Boot erreichbar, ohne dass ein Auto in Sicht ist – aber es gibt viele Fahrräder, um diese 300 Hektar große Insel vor der Nordküste von Antigua zu erkunden. Bei insgesamt nur 40 Unterkünften (Zimmer und Villen) müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Sie jemals die All-Inclusive-Insel verlassen müssen. Wenn Sie jedoch neugierig sind, gibt es einen kostenlosen Fährservice, der von 7 bis 23 Uhr verkehrt. Auf den drei Tennisplätzen des Resorts, in seinen drei Pools, in der familienfreundlichen Veranda und am mehr als 6,4 km langen Strand werden Sie viel los sein. Außerdem gibt es einen Kinderclub, wenn Sie alles andere als beschäftigt sein möchten.


Cocos Hotel – Jolly Harbour, Antigua

Eine wichtige Überlegung bei der Buchung eines All-Inclusive-Resorts nur für Erwachsene in Antigua: Liegt es auf der Sonnenuntergangsseite der Insel? Cocos Hotel ist, und Sie können den Sonnenuntergang genießen, während Sie Champagner (inklusive) in Ihrem privaten Infinity-Pool an der Klippe schlürfen.

An einem der schönsten weißen Sandstrände von Antigua gelegen, ist Cocos ein Boutique-All-Inclusive-Resort, das nur für Paare geöffnet ist. Die Unterkunft bietet 34 Cottages auf den Klippen, die alle mit Hängematten, Adirondack-Stühlen und Außenduschen ausgestattet sind.


Melia Caribe Tropical – Punta Cana, Dominikanische Republik

Im Pool des Melia Caribe Tropical werden Sie sich nie überfüllt fühlen, denn dieses All-Inclusive-Resort hat neun davon zur Auswahl! Auch in der Family Junior Suite können Sie sich die Beine vertreten. Ein Kingsize-Bett, zwei Einzelbetten und ein Schlafsofa bieten großen Familien einen Ort, an dem sich alle nach einem Tag voller Spaß in der Sonne bequem ausruhen können. In der Suite finden Sie auch Badeutensilien für Kinder, einen Tritthocker, zusätzliche Schubladen und Strandspielzeug. Genießen Sie auf dem Grundstück unzählige Restaurants, Handwerksbetriebe, Klettern und eine Seilrutsche. Hier werden Kinder jeden Alters ihren Spaß haben.


Ritz-Carlton St. Thomas, Amerikanische Jungferninseln

Einige All-Inclusive-Resorts richten sich an Familien mit Kindern und konzentrieren sich auf Aktivitäten, die für eine Altersmischung der Teilnehmer geeignet sind, andere ziehen ausgelassene Singles und jüngere Paare an, die einen Partyurlaub mit viel Alkohol suchen. Um diese Art von Ablenkungen zu vermeiden, suchen Sie nach einer Unterkunft nur für Erwachsene mit den Annehmlichkeiten und Aktivitäten, die Sie am meisten ansprechen. Das Ritz-Carlton St. Thomas bietet das Beste aus beiden Welten, mit Bereichen nur für Erwachsene und auch kinderfreundlichen Zonen. Mit Blick auf die Great Bay beginnen die Zimmerpreise in der Hauptsaison bei 980 US-Dollar, obwohl der Preis je nach Reisedatum und Art der Unterkunft schwankt.


Jadeberg, St. Lucia

Der Jade Mountain in St. Lucia wurde vom Architekten und Miteigentümer Nick Troubetzkoy entworfen, der ihn in ein Flitterwochenziel im James-Bond-Stil verwandelte. Es befindet sich an einem malerischen Ort auf einem Hügel mit Blick auf die Pitons und die Soufriere Bay des Landes.

Die dreiwandigen Zimmer ermöglichen es den Gästen, sich im Infinity-Pool mit Aussicht zurückzulehnen und zu entspannen, ohne die Unterkunft zu verlassen. Sprechen Sie über das Leben in Luxus.

Die Einrichtung verfügt über ein eigenes Spa und einen Fitnessraum und überlässt den Rest der Einrichtungen dem nahe gelegenen Anse Chastanet Resort mit einem außergewöhnlichen Tauchzentrum. Sie können eine Mountainbike-Strecke nehmen, die Natur mit einem Führer erkunden und das Schokoladenlabor am Jade Mountain besichtigen.

Sie haben die Möglichkeit zu wählen, wo Sie essen möchten. Die Mahlzeiten werden sowohl im Open-Air-Restaurant oben auf dem Anwesen als auch direkt auf Ihrem Zimmer serviert. Wenn es Abend wird, sind Drinks auf dem Dach auf der Celestial Terrace ebenfalls eine Option.

Genießen Sie das gesunde und nahrhafte -la-carte-Frühstück mit tropischen Früchten und Säften. Erkunden Sie nach einiger Zeit die vielen Mittags- und Abendessenoptionen, die aus Speisen der modernen Fusionsküche bestehen.

Die Kosten für Suiten liegen je nach Saison zwischen 1332 US-Dollar und 1886 US-Dollar (Frühstück nicht inbegriffen).


Dieses ikonische Getränk stammt aus Kuba mit einem etwas mysteriösen Hintergrund. Was wir wissen, deutet darauf hin, dass das Getränk nicht in einer Bar entstanden ist, sondern in den Händen von Bauern oder Sklaven. Es wurde schließlich während der Prohibition weiter verbreitet und ist bei Strandreisenden nach wie vor beliebt. Rum, Zuckerrohrsaft, Minze, Limette und ein Schuss Club-Soda machen dies zu einer idealen Wahl für tropische Nächte!