Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Diese Lebensmittel bringen Sie zum Ausbrechen Diashow

Diese Lebensmittel bringen Sie zum Ausbrechen Diashow


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wenn „Du bist, was du isst“ wahr ist, lies dies, wenn du eine Pizza bist

istockphoto.com

Diese Lebensmittel lassen dich ausbrechen

istockphoto.com

Sie dachten also, die Akne würde mit Ihrer unangenehmen Phase verschwinden. Ihnen wurde gesagt, es sei etwas für pubertierende Teenager, nur ein Problem, bis Sie älter werden und Ihre Haut auf wundersame Weise geklärt ist. Aber deine peinliche Phase hat anscheinend nie ein Ende genommen. Ihre Haut kämpft immer noch mit Mitessern, Pickeln und Hautunreinheiten, egal wie oft oder gut Sie Ihr Gesicht waschen.

Sie sind keine Anomalie – einigen Studien zufolge haben 20 Prozent der Menschen bis in die 20er und 30er Jahre mit Akne zu kämpfen. Manche Menschen kämpfen sogar ihr ganzes Erwachsenenleben lang gegen die Frustration von Akne. Der Geld- und Zeitaufwand für Akne-Medikamente hat sich wahrscheinlich auf Milliarden von Dollar summiert, während nur einige Produkte wirklich einen großen Unterschied gemacht haben.

Einige Akne wird durch Vernachlässigung der Hautpflege verursacht, aber manchmal ist Akne unvorhersehbar. Es kann durch hormonelle Veränderungen, Umweltfaktoren oder Stress verursacht werden. Schlafmangel könnte zu Ausbrüchen beitragen und sogar Koffein könnte eine Rolle spielen. Wir wissen zwar nicht, was hilft, Ihren Teint zu klären, aber diese Lebensmittel könnten die Dinge verschlimmern.

Alkohol

istockphoto.com

Es gibt nur sehr wenige Umstände, in denen Alkohol gut für Sie ist. Wir wetten also, Sie haben das kommen sehen. Aber auch in Maßen zu trinken kann zu sofortigen Ausbrüchen führen. Die Begründung ist einfach: Alkohol wird oft zusammen mit einer Tonne Zucker konsumiert und Alkohol dehydriert Sie. Beides zusammen ist im Grunde Akne, die darauf wartet, zu passieren.

Schokolade

istockphoto.com

Leider wird dies von der Wissenschaft unterstützt – Schokolade lässt dich ausbrechen. Wenn Sie sich niedergeschlagen fühlen und sich nach einem Muntermacher sehnen, wird Schokolade ausreichen und Ihre Stimmung heben. Aber es wird es später wieder runter bringen, wenn Sie die entzündlichen Beweise in Ihrem Gesicht finden.

Kokosnussöl

istockphoto.com

Keine Panik: Wir wissen, dass die American Heart Association Sie Anfang des Jahres erschreckt hat, als sie sagte, dass Kokosöl nicht das Gesundheitselixier ist, für das wir dachten. Aber das Zeug tut dir wirklich gut. Es enthält gesunde Fette und essentielle Mineralien wie Magnesium. Wenn Sie jedoch mit Kokosöl gekochte Lebensmittel essen, kann es Ihre Poren verstopfen. Waschen Sie Ihr Gesicht oft und Sie sollten im Klaren sein.

Molkerei

istockphoto.com

Es gibt immer noch keinen Grund, über Milch zu weinen, ob verschüttet oder nicht – im Gegensatz zu dem, was viele Nachrichten Sie glauben machen, ist Milch nicht von Natur aus schlecht für Sie. Die meisten Milchprodukte wie Milch, Joghurt und Käse sind tatsächlich vollgepackt mit Nährstoffen wie Vitamin D, Kalzium, Protein und mehr. In einigen Studien wurden Milchprodukte jedoch mit einem höheren Ausmaß an Akne in Verbindung gebracht. Viele vermuten, dass dies auf hormonelle Veränderungen zurückzuführen ist, die nach dem Verzehr von Milchprodukten auftreten, aber die Forschung ist nicht schlüssig.

Eis

istockphoto.com

Wir alle schreien nach Eis, aber Sie könnten am nächsten Morgen immer noch schreien, wenn Sie Ausbrüche von Ihrem unüberlegten Late-Night-Snack sehen. Studien haben gezeigt, dass das Essen von Eiscreme die Wahrscheinlichkeit erhöht, Akne zu entwickeln, wahrscheinlich aufgrund der beteiligten Milchprodukte und entzündlichen raffinierten Zuckers. Vielleicht ist dieses milchfreie, kalorienarme Eis eine sicherere Wahl.

Frittierte Gerichte

istockphoto.com

Gesättigte Fettsäuren sind zwar definitiv nicht schlimm für Sie, aber nicht das Beste für Ihre Haut. Die gleichzeitige Verdauung großer Mengen gesättigter Fettsäuren kann Entzündungen verursachen und schlechte Darmbakterien ernähren, was zu Ausbrüchen und anderen Komplikationen führt. Während die meisten Lebensmittel einen vernünftigeren Gehalt an gesättigten Fettsäuren haben, neigen frittierte Lebensmittel dazu, eine Menge davon zu enthalten – zusammen mit anderen entzündlichen Chemikalien und Substanzen. McDonalds Pommes? Vollgepackt mit Inhaltsstoffen, die Ihre Haut daran erinnern werden, dass sie sie nicht liebt.

Mayonnaise

istockphoto.com

Genau wie Milchprodukte den Hormonspiegel abwerfen können, kann dies auch Soja sein. Soja enthält Isoflavone, die in Ihrem Körper wie Östrogen wirken können, um Hautunreinheiten und Ausbrüche auszulösen. Mayonnaise enthält große Mengen an Soja und gesättigtem Fett, zwei häufige Schuldige von Akne. Halten Sie die Mayo auf ein Minimum, wenn Sie wegen Ihrer Haut nervös sind.

Pizza

istockphoto.com

Dies verleiht dem Begriff „Pizzagesicht“ eine ganz neue Realität. Es stellte sich heraus, dass Ihr Pizzagesicht möglicherweise von der Pizza stammt, die Sie in Ihr Gesicht geschoben haben. Das ist eine harte Realität, wenn wir jemals eine gehört haben. Sie sehen, die raffinierten Kohlenhydrate in der fettüberzogenen Kruste erhöhen Ihren Blutzucker, was Ihre Hormone zerstören und Ihre Akne beeinträchtigen kann. Darüber hinaus ist die mit Milch gefüllte Käseschicht ein häufiger Schuldiger für Hautprobleme, zusammen mit dem Fett, das auf Ihrem Teint zurückbleibt und wahrscheinlich Ihre Poren verstopft.

Raffinierter Zucker

istockphoto.com

Nicht jeder Zucker ist schlecht – versprochen. Aber eine Studie hat die Aufnahme von raffiniertem Zucker mit einer Zunahme der Prävalenz von Akne in Verbindung gebracht. Der Grund, warum raffinierter Zucker auf Ihrer Haut erscheint, ist unklar, aber Forscher vermuten, dass dies mit dem Insulin-Spike und -Absturz zu tun hat, der beim Essen auftritt.

Sprudel

istockphoto.com

Soda, Amerikas ältestes und beliebtestes kohlensäurehaltiges Laster, ist eines der schlimmsten Dinge, die Sie Ihrem Körper zuführen können. Egal, ob es sich um eine Diät handelt oder nicht, das Trinken des Zeugs erhöht Ihr Insulin und bringt Ihren Hormonspiegel durcheinander. Daran ist nichts Natürliches oder Nahrhaftes. Probiere stattdessen eines dieser gesünderen Getränke.

Molkenprotein

istockphoto.com

Nachdem zahlreiche Dermatologen aufgrund anekdotischer Beweise Bedenken hinsichtlich des Zusammenhangs von Molkenprotein mit der Prävalenz von Akne bei Patienten geäußert hatten, beschlossen die Wissenschaftler, dies zu untersuchen. Eine Studie ergab, dass es tatsächlich einen Zusammenhang zwischen den Nahrungsergänzungsmitteln und Akne gab. Wenn eine Person zu viel Protein isst, kann dies zu Verdauungsstörungen und anderen Komplikationen führen. Da diese Dinge auch mit dem Auftreten von Akne verbunden sind, können Hautprobleme nur eine andere Sache sein, die Ihrem Körper passiert, wenn Sie zu viel Protein essen.


14 Lebensmittel, die Blähungen verursachen

Man kann mit Sicherheit sagen, dass die meisten Leute mit diesem Lied auf dem Spielplatz aufgewachsen sind: "Bohnen, Bohnen: Sie sind gut für dein Herz! Je mehr du isst, desto mehr wirst du", na ja, den Rest kennst du! Und seien Sie ehrlich – Sie haben wegen dieses Liedes immer zweimal nachgedacht, bevor Sie sich eine bohnenlastige Mahlzeit zugelegt haben, nicht wahr? Nun, hier ist die Sache: Wenn Sie Ihr Husten immer noch nicht kontrollieren können, aber nicht sicher sind, wer der Täter ist, sind Bohnen nur einer von vielen Lebensmitteln, die in Ihrer Ernährung höchstwahrscheinlich Blähungen verursachen.

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche Lebensmittel Sie vermeiden sollten und wie Sie dieses ziemlich lästige Symptom lindern können, damit Sie weiterhin diese Lebensmittel genießen können, die Sie einfach nicht aufgeben können. Und seien Sie sicher, dass Sie diese 21 besten Hacks für gesundes Kochen aller Zeiten ausprobieren, während Sie zu Hause Mahlzeiten zubereiten.


14 Lebensmittel, die Blähungen verursachen

Man kann mit Sicherheit sagen, dass die meisten Leute mit diesem Lied auf dem Spielplatz aufgewachsen sind: "Bohnen, Bohnen: Sie sind gut für dein Herz! Je mehr du isst, desto mehr wirst du", na ja, den Rest kennst du! Und seien Sie ehrlich – Sie haben wegen dieses Liedes immer zweimal nachgedacht, bevor Sie sich eine bohnenlastige Mahlzeit zugelegt haben, nicht wahr? Nun, hier ist die Sache: Wenn Sie Ihr Husten immer noch nicht kontrollieren können, aber nicht sicher sind, wer der Täter ist, sind Bohnen nur einer von vielen Lebensmitteln, die in Ihrer Ernährung höchstwahrscheinlich Blähungen verursachen.

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche Lebensmittel Sie vermeiden sollten und wie Sie dieses ziemlich lästige Symptom lindern können, damit Sie weiterhin diese Lebensmittel genießen können, die Sie einfach nicht aufgeben können. Und seien Sie sicher, dass Sie diese 21 besten Hacks für gesundes Kochen aller Zeiten ausprobieren, während Sie zu Hause Mahlzeiten zubereiten.


14 Lebensmittel, die Blähungen verursachen

Man kann mit Sicherheit sagen, dass die meisten Leute mit diesem Lied auf dem Spielplatz aufgewachsen sind: "Bohnen, Bohnen: Sie sind gut für dein Herz! Je mehr du isst, desto mehr wirst du", na ja, den Rest kennst du! Und seien Sie ehrlich – Sie haben wegen dieses Liedes immer zweimal nachgedacht, bevor Sie sich eine bohnenlastige Mahlzeit zugelegt haben, nicht wahr? Nun, hier ist die Sache: Wenn Sie Ihr Husten immer noch nicht kontrollieren können, aber nicht sicher sind, wer der Täter ist, sind Bohnen nur einer von vielen Lebensmitteln, die in Ihrer Ernährung höchstwahrscheinlich Blähungen verursachen.

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche Lebensmittel Sie vermeiden sollten und wie Sie dieses ziemlich lästige Symptom lindern können, damit Sie weiterhin diese Lebensmittel genießen können, die Sie einfach nicht aufgeben können. Und seien Sie sicher, dass Sie diese 21 besten Hacks für gesundes Kochen aller Zeiten ausprobieren, während Sie zu Hause Mahlzeiten zubereiten.


14 Lebensmittel, die Blähungen verursachen

Man kann mit Sicherheit sagen, dass die meisten Leute mit diesem Lied auf dem Spielplatz aufgewachsen sind: "Bohnen, Bohnen: Sie sind gut für dein Herz! Je mehr du isst, desto mehr wirst du", na ja, den Rest kennst du! Und seien Sie ehrlich – Sie haben wegen dieses Liedes immer zweimal nachgedacht, bevor Sie sich eine bohnenlastige Mahlzeit zugelegt haben, nicht wahr? Nun, hier ist die Sache: Wenn Sie Ihr Husten immer noch nicht kontrollieren können, aber nicht sicher sind, wer der Täter ist, sind Bohnen nur einer von vielen Lebensmitteln, die in Ihrer Ernährung höchstwahrscheinlich Blähungen verursachen.

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche Lebensmittel Sie vermeiden sollten und wie Sie dieses ziemlich lästige Symptom lindern können, damit Sie weiterhin diese Lebensmittel genießen können, die Sie einfach nicht aufgeben können. Und seien Sie sicher, dass Sie diese 21 besten Hacks für gesundes Kochen aller Zeiten ausprobieren, während Sie zu Hause Mahlzeiten zubereiten.


14 Lebensmittel, die Blähungen verursachen

Man kann mit Sicherheit sagen, dass die meisten Leute mit diesem Lied auf dem Spielplatz aufgewachsen sind: "Bohnen, Bohnen: Sie sind gut für dein Herz! Je mehr du isst, desto mehr wirst du", na ja, den Rest kennst du! Und seien Sie ehrlich – Sie haben wegen dieses Liedes immer zweimal nachgedacht, bevor Sie sich eine bohnenlastige Mahlzeit zugelegt haben, nicht wahr? Nun, hier ist die Sache: Wenn Sie Ihr Husten immer noch nicht kontrollieren können, aber nicht sicher sind, wer der Täter ist, sind Bohnen nur einer von vielen Lebensmitteln, die in Ihrer Ernährung höchstwahrscheinlich Blähungen verursachen.

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche Lebensmittel Sie vermeiden sollten und wie Sie dieses ziemlich lästige Symptom lindern können, damit Sie weiterhin diese Lebensmittel genießen können, die Sie einfach nicht aufgeben können. Und seien Sie sicher, dass Sie diese 21 besten Hacks für gesundes Kochen aller Zeiten ausprobieren, während Sie zu Hause Mahlzeiten zubereiten.


14 Lebensmittel, die Blähungen verursachen

Man kann mit Sicherheit sagen, dass die meisten Leute mit diesem Lied auf dem Spielplatz aufgewachsen sind: "Bohnen, Bohnen: Sie sind gut für dein Herz! Je mehr du isst, desto mehr wirst du", na ja, den Rest kennst du! Und seien Sie ehrlich – Sie haben wegen dieses Liedes immer zweimal nachgedacht, bevor Sie sich eine bohnenlastige Mahlzeit zugelegt haben, nicht wahr? Nun, hier ist die Sache: Wenn Sie Ihr Husten immer noch nicht kontrollieren können, aber nicht sicher sind, wer der Täter ist, sind Bohnen nur einer von vielen Lebensmitteln, die in Ihrer Ernährung höchstwahrscheinlich Blähungen verursachen.

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche Lebensmittel Sie vermeiden sollten und wie Sie dieses ziemlich lästige Symptom lindern können, damit Sie weiterhin diese Lebensmittel genießen können, die Sie einfach nicht aufgeben können. Und seien Sie sicher, dass Sie diese 21 besten Hacks für gesundes Kochen aller Zeiten ausprobieren, während Sie zu Hause Mahlzeiten zubereiten.


14 Lebensmittel, die Blähungen verursachen

Man kann mit Sicherheit sagen, dass die meisten Leute mit diesem Lied auf dem Spielplatz aufgewachsen sind: "Bohnen, Bohnen: Sie sind gut für dein Herz! Je mehr du isst, desto mehr wirst du", na ja, den Rest kennst du! Und seien Sie ehrlich – Sie haben wegen dieses Liedes immer zweimal nachgedacht, bevor Sie sich eine bohnenlastige Mahlzeit zugelegt haben, nicht wahr? Nun, hier ist die Sache: Wenn Sie Ihr Husten immer noch nicht kontrollieren können, aber nicht sicher sind, wer der Täter ist, sind Bohnen nur einer von vielen Lebensmitteln, die in Ihrer Ernährung höchstwahrscheinlich Blähungen verursachen.

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche Lebensmittel Sie vermeiden sollten und wie Sie dieses ziemlich lästige Symptom lindern können, damit Sie weiterhin diese Lebensmittel genießen können, die Sie einfach nicht aufgeben können. Und seien Sie sicher, dass Sie diese 21 besten Hacks für gesundes Kochen aller Zeiten ausprobieren, während Sie zu Hause Mahlzeiten zubereiten.


14 Lebensmittel, die Blähungen verursachen

Man kann mit Sicherheit sagen, dass die meisten Leute mit diesem Lied auf dem Spielplatz aufgewachsen sind: "Bohnen, Bohnen: Sie sind gut für dein Herz! Je mehr du isst, desto mehr wirst du", na ja, den Rest kennst du! Und seien Sie ehrlich – Sie haben wegen dieses Liedes immer zweimal nachgedacht, bevor Sie sich eine bohnenlastige Mahlzeit zugelegt haben, nicht wahr? Nun, hier ist die Sache: Wenn Sie Ihr Husten immer noch nicht kontrollieren können, aber nicht sicher sind, wer der Täter ist, sind Bohnen nur einer von vielen Lebensmitteln, die in Ihrer Ernährung höchstwahrscheinlich Blähungen verursachen.

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche Lebensmittel Sie vermeiden sollten und wie Sie dieses ziemlich lästige Symptom lindern können, damit Sie weiterhin diese Lebensmittel genießen können, die Sie einfach nicht aufgeben können. Und seien Sie sicher, dass Sie diese 21 besten Hacks für gesundes Kochen aller Zeiten ausprobieren, während Sie zu Hause Mahlzeiten zubereiten.


14 Lebensmittel, die Blähungen verursachen

Man kann mit Sicherheit sagen, dass die meisten Leute mit diesem Lied auf dem Spielplatz aufgewachsen sind: "Bohnen, Bohnen: Sie sind gut für dein Herz! Je mehr du isst, desto mehr wirst du", na ja, den Rest kennst du! Und seien Sie ehrlich – Sie haben wegen dieses Liedes immer zweimal nachgedacht, bevor Sie sich eine bohnenlastige Mahlzeit zugelegt haben, nicht wahr? Nun, hier ist die Sache: Wenn Sie Ihr Husten immer noch nicht kontrollieren können, aber nicht sicher sind, wer der Täter ist, sind Bohnen nur einer von vielen Lebensmitteln, die in Ihrer Ernährung höchstwahrscheinlich Blähungen verursachen.

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche Lebensmittel Sie vermeiden sollten und wie Sie dieses ziemlich lästige Symptom lindern können, damit Sie weiterhin diese Lebensmittel genießen können, die Sie einfach nicht aufgeben können. Und seien Sie sicher, dass Sie diese 21 besten Hacks für gesundes Kochen aller Zeiten ausprobieren, während Sie zu Hause Mahlzeiten zubereiten.


14 Lebensmittel, die Blähungen verursachen

Man kann mit Sicherheit sagen, dass die meisten Leute mit diesem Lied auf dem Spielplatz aufgewachsen sind: "Bohnen, Bohnen: Sie sind gut für dein Herz! Je mehr du isst, desto mehr wirst du", na ja, den Rest kennst du! Und seien Sie ehrlich – Sie haben wegen dieses Liedes immer zweimal nachgedacht, bevor Sie sich eine bohnenlastige Mahlzeit zugelegt haben, nicht wahr? Nun, hier ist die Sache: Wenn Sie Ihr Husten immer noch nicht kontrollieren können, aber nicht sicher sind, wer der Täter ist, sind Bohnen nur einer von vielen Lebensmitteln, die in Ihrer Ernährung höchstwahrscheinlich Blähungen verursachen.

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche Lebensmittel Sie vermeiden sollten und wie Sie dieses ziemlich lästige Symptom lindern können, damit Sie weiterhin diese Lebensmittel genießen können, die Sie einfach nicht aufgeben können. Und seien Sie sicher, dass Sie diese 21 besten Hacks für gesundes Kochen aller Zeiten ausprobieren, während Sie zu Hause Mahlzeiten zubereiten.