Leurdasalat mit Tomaten

Tomaten waschen und in Scheiben schneiden.

Leurda wäscht und schneidet in Streifen.

Alle Zutaten in einer Schüssel vermischen.

Olivenöl, Essig, Salz, Zucker und Pfeffer hinzufügen und gut vermischen.

Es ist einfach zu machen und sehr gut.

Guten Appetit!


Neue Kartoffeln mit Butter und Dill

Neue Kartoffeln sind immer eine Wahl, wenn es um Sommertage geht.

Neue Kartoffeln mit Butter und Dill & Ndash lecker, schnell und einfach zuzubereiten und gesund! Egal, ob Sie als Beilage oder als eigenständiges Gericht servieren, Sie müssen dieses köstliche Rezept mindestens einmal machen!

ZUTATEN
500 g neue Kartoffeln
70-80 g frische Butter
1 Dill-Anschluss
c & acircteva Fäden aus grüner Petersilie, Salz, Pfeffer

ART DER ZUBEREITUNG

Wählen Sie neue und kleinere Kartoffeln und legen Sie sie 5 Minuten lang in eine Schüssel mit lauwarmem Wasser. Säubere sie. Wenn einige Kartoffeln größer sind, halbieren oder vierteln. Auf einer saugfähigen Serviette waschen und abtropfen lassen.

Legen Sie sie in einen Topf mit Wasser und einem halben Teelöffel Salz. Lassen Sie sie nur die Hälfte kochen, 15-20 Minuten. Gießen Sie das kochende Wasser ab und gießen Sie es in ein Backblech. Die Butterwürfel dazugeben und mit Pfeffer bestreuen. Mit einem Holzlöffel leicht mischen, um alle Kartoffeln mit einer Schicht Butter zu bedecken.

Legen Sie sie in einen gut geheizten Ofen und backen Sie sie bei starker Hitze, bis sie schön braun sind, etwa 20 Minuten.

Aus dem Ofen nehmen und sofort fein gehackten Dill und grüne Petersilie darüberstreuen. Sofort mit Salaten der Saison und Sauerrahm- oder Joghurtsauce servieren.


Leurdasalat mit Tomaten - Rezepte

Leurdsuppe [ähnlich wie Salat]

Es ist das erste Mal, dass ich so etwas probiere [sowohl beim Kochen als auch beim Verkosten]. Auch hier weiß ich nicht, wie man Mengen sagt.

Nehmen Sie die Leurda und waschen Sie sie gut, dann schneiden Sie die dünnen Streifen ab. Einige Speckstücke in einem Topf schmelzen. Wasser hinzufügen und zum Kochen bringen. Dann die Leurda dazugeben und aufkochen lassen [mehr als den Salat, weil er dicker ist]. Nachdem es gut gekocht hat, die Sahne hinzufügen, salzen und dann vom Herd nehmen. Nachdem es etwas weich geworden ist, fügen Sie geschlagene Milch hinzu [um die Suppe sauer zu machen].
Optional können Sie auch setzen:
- Reis beim Kochen von Leurda
- Dill, bevor Sie es vom Feuer nehmen
- ein mit Sahne vermischtes Eigelb, nachdem die Pfanne vom Herd genommen wurde.

Schatz, das Bild macht mir nichts aus, wenn ich Lust auf ein Bild von appetitlichem Essen habe und so sieht dein Salat aus.

Wenn Sie Seetang in einem Reformhaus finden, ersetzen Sie das Salz durch diese Algen. Sie können in Pulverform vorliegen oder Sie können ein spezielles Salz mit Seetang vermischt finden. Neben der Gesundheit ist es auch sehr lecker. Oder wenn Sie es nicht finden können, vermute ich, dass jede Alge gut ist und ich immer Algen in Salate stecke.

Kleine Giraffe, aber du hattest keinen Blackberry? Es funktioniert damit, Sie müssen sich nicht mit der Nikon DSLR herumschlagen.

Machst du noch Ziegenkäse-Pilze?

muss behoben werden. Ich habe Erbsencremesuppe gemacht. keine Pilze. Nudeln und Pilze.

@judex
meine Brombeere ist gekocht, hasse sie.

Sie wissen von mir, dass man gekochtes Mastfutter essen muss. Es ist am besten, ungesund, chaotisch und zufällig zu essen. Seit ich gelernt habe, Cremesuppen zu machen, habe ich glaube ich 2 Kilo zugenommen, ich würde sie anziehen.


Also, um dieses Thema herumzugehen, gebe ich es ihm nicht hier oder in der Küche!

Drago, der Hai "wird es leider nicht für mich tun" in erster Linie aus pazifistischen Gründen. Wenn er mir einen beispiellosen Preis geben würde, nachdem ich Sharkwater, den Dokumentarfilm, gesehen habe, werde ich in meinem Leben keinen gekochten Hai anfassen, das wäre gegen meine Prinzipien. Andererseits stimme ich denen zu, die geschickter sind als ich, die sagen, dass kleiner besser ist. Das bedeutet, dass kleinere Fische gesünder sind als größere. Haifischgroße Fische sind definitiv nicht für die Gesundheit zu empfehlen. Im Gegenteil, Fische wie Makrele, Kranich, Forelle und generell kleine Fische von Süßrufern sind besser.

Illo, wie hast du die Pilzpaste gemacht? Ich mache Pilze mit Mayonnaise und Knoblauch - ein Genuss, aber ich habe keine Ahnung, ob Sie das meinen.

Drago, leider der Hai "macht es nicht für mich" in erster Linie aus pazifistischen Gründen. Wenn er mir einen beispiellosen Preis geben würde, nachdem ich Sharkwater, den Dokumentarfilm, gesehen habe, werde ich in meinem Leben keinen gekochten Hai anfassen, das wäre gegen meine Prinzipien. Andererseits stimme ich denen zu, die geschickter sind als ich, die sagen, dass kleiner besser ist. Das bedeutet, dass kleinere Fische gesünder sind als größere. Haifischgroße Fische sind definitiv nicht für die Gesundheit zu empfehlen. Im Gegenteil, Fische wie Makrele, Kranich, Forelle und generell kleine Fische von Süßrufern sind besser.

Illo, wie hast du die Pilzpaste gemacht? Ich mache Pilze mit Mayonnaise und Knoblauch - ein Genuss, aber ich habe keine Ahnung, ob Sie das meinen.

ihre bilder sehen für mich etwas lahm aus, aber bunutz ist bunutz.

ihre bilder sehen für mich etwas lahm aus, aber bunutz ist bunutz.

Danke, illo, so etwas habe ich noch nie gemacht, das ist interessant.

Kennt jemand ein einfaches Rezept für weiße Pastasauce? Möglichst ohne zu viele Kalorien

Jede weiße Pastasauce ist fettig, weil sie Sauerrahm, Butter und Parmesan enthält.

Gestern Abend habe ich Penne Alárabiata gekocht (na ja, mein Freund hat gekocht). Die beste Pasta, wenn man sich an die Silhouette hält - die Sauce ist extrem duftend, leicht und würzig (Peperoni ist Anti-Cellulite). Und gestern Mittag habe ich den Lauch-Borschtsch freigelegt - unglaublich gut und nein, stinken kann er nicht

Illo, erzähl mir, wie man diese Soße macht. Ich würde jeden Tag Nudeln essen, das Problem ist, dass ich die weiße Soße am liebsten mag, die ich gekauft habe, ist Trauer und hausgemacht, ich habe sie nie probiert. Normalerweise koche ich nur Tomatensauce, eventuell gemischt mit etwas Pfefferpaste, aber ich würde gerne eine gute Alfonsosauce (oder etwas anderes) zu Hause essen, wenn es nicht schwer ist.

Für Pasta-Liebhaber ein Rezept, das ich sehr mag: Pasta, das können Penne oder Fussili oder alles andere sein, was ich vermute, aber keine Spaghetti, süße Erbsen, sehr junge Schoten, sonnengetrocknete Tomaten und weiße Soße. Optional können Sie Hähnchenbrustscheiben einlegen. Wenn ich ein Rezept für weiße Soße finde, verspreche ich, Bilder einzustellen.


4 einfache Rezepte mit maximal 5 Zutaten

Auberginen auf dem Grill, im Ofen oder direkt auf der Flamme gebacken, schälen und gut abtropfen lassen, dann fein hacken, am besten mit einem Holzgerät. In eine Schüssel geben und mit Kreuzkümmel, Salz und fein gehackter Zwiebel mischen. All dies basiert auf jedem Geschmack. Dann mit einem Holzlöffel und unter ständigem Rühren das Öl in einem dünnen Faden hinzufügen. Der Salat wird viel schmackhafter, wenn Sie Olivenöl verwenden. Auberginensalat kann auf Tomatenscheiben serviert werden.

Dieses Rezept wurde vom Blog truedelights.ro empfohlen


Rübensalat

So nahrhaft und sättigend wie Rote-Bete-Salat ist, so gesund wie er schmeckt. In der kalten Jahreszeit können Sie nicht nur einen Rote-Bete-Salat zusammen mit anderen Wurzeln zubereiten. Rote-Bete-Salat kann auf verschiedene Weise zubereitet werden: roh, gerieben, gewürfelt oder gekocht. Rote Bete kann mit geriebenen Karotten, Sellerie, Apfel, Knoblauch, Meerrettich gemischt werden, über die Sie einen Tropfen Olivenöl und eine Prise Salz geben können. Wenn Sie gekochte Rüben essen möchten, müssen Sie sie in ihrer Schale kochen, bis sie weich wird, dann reinigen und auf die Reibe legen. Sie können diesem Salat auch etwas Honig hinzufügen. Zu den körpereigenen Eigenschaften von Rote-Bete-Salat gehören die Stimulierung des Immunsystems, ein wunderbares Heilmittel gegen Erkältungen, Bronchitis, Harnwegserkrankungen, beugt Blähungen und Gastritis vor und entgiftet den Körper von Schadstoffen in Wasser, Waschmitteln und verschiedenen Lebensmitteln usw. Eine Kur mit Rote-Bete-Salat hilft den Körper zu entgiften, so dass Giftstoffe über Urin, Schweiß, Dickdarm ausgeschieden werden, wobei die Entgiftung ein sehr intensiver Prozess ist.


Video: Salată de leurdă - rețetă sănătoasă de sezon CC Eng Sub (Dezember 2021).