Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Dessert-Muffins mit Frischkäse und Blaubeeren

Dessert-Muffins mit Frischkäse und Blaubeeren


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

In einer Schüssel ganze Eier, Zucker und Salzpulver hinzufügen. Mischen, bis sich das Volumen der Eier verdoppelt hat. Fügen Sie das Öl in einem dünnen Faden und die Vanilleessenz hinzu und mischen Sie bei mittlerer Geschwindigkeit. Dann das mit Backpulver vermischte Mehl Löffel für Löffel dazugeben, bis die gesamte Mehlmenge eingearbeitet ist.

Der Hüttenkäse wird mit dem Zucker, Mehl und den beiden Päckchen Vanillezucker vermischt, wir erhalten eine Sahne, über die wir die Blaubeeren geben und leicht mischen.

Mit Hilfe des Eisbechers portionieren wir die Komposition in Muffinformen. Ich habe in jede Form eine Tasse gegeben und dann einen Teelöffel Frischkäse gemischt mit Blaubeeren hinzugefügt, obenauf habe ich ein paar Blaubeeren zur Dekoration hinzugefügt.

Ich schiebe das Muffinblech in den vorgeheizten Backofen bei einer Temperatur von 170 Grad C, für ca. 25-30 Minuten. Ich bin fertig, wenn sie am Rand anfangen zu bräunen.

Aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen, dann können sie serviert werden.

Guten Appetit!



Zitronen-Heidelbeer-Sahne-Torte

Beeren sind eine ausgezeichnete Quelle für Vitamine und Antioxidantien, und jetzt ist ihre Saison. Sie können sie in Desserts integrieren, zu Marmelade verarbeiten oder ihr einfaches Aroma genießen.

Das Rezept, das wir Ihnen heute vorschlagen, ist aufgrund des Kontrasts eine sehr gut aussehende Torte: Die gelbliche Oberseite, die weiße Creme und der Blaubeerbelag, lila, sehen zusammen äußerst appetitlich aus. Es ist ein überhaupt nicht protziges Dessert, nicht sehr süß, ideal für jeden Anlass.

  • Für die Arbeitsplatte:
  • 5 Eier
  • 5 Esslöffel Zucker
  • 5 Esslöffel Öl
  • 5 Esslöffel Mehl
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • eine Prise Salz
  • Zum Bestreichen:
  • 350 g Blaubeeren
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 1/2 Tasse flüssige Sahne
  • Für die Creme:
  • 200 g Butter
  • 200 g Frischkäse
  • 250 g Puderzucker
  • Zitronensaft
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • Heidelbeeren zur Dekoration

Trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb. Schlagen Sie das Eiweiß mit einer Prise Salz bei maximaler Geschwindigkeit des Mixers.

Wenn sich ein Schaum bildet, beginnen Sie mit der Zugabe des Zuckers und mischen Sie, bis das Eiweiß zu einem harten, glänzenden Schaum wird. Reiben Sie das Eigelb mit dem Öl ein, bis es glatt und leicht hell ist. Über den Eiweißschaum gießen und bei niedriger Geschwindigkeit mischen.

Das Mehl mit dem Backpulver vermischen. Beginnen Sie mit der Einarbeitung des Mehls mit einer Gabel oder einem Spatel. Die Oberseite auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech gießen und im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad 30-35 Minuten backen.

Um das Topping zuzubereiten, die Blaubeeren mit einem vertikalen Mixer abseihen. Das Heidelbeerpüree zusammen mit dem Zucker und dem Zitronensaft in einer Schüssel auf das Feuer geben. Unter Rühren 5-7 Minuten kochen lassen oder bis es eine gallertartige Textur annimmt.

Wenn der Belag abgekühlt ist, die flüssige Sahne darüber gießen und verrühren.

In der Zwischenzeit können Sie sich um die Creme kümmern. Die zimmerwarme Butter und den Käse in eine Schüssel geben und gut vermischen. Puderzucker, Zitronensaft und Vanille dazugeben und verrühren, bis alle Zutaten eingearbeitet sind.

Wenn die Arbeitsplatte abgekühlt ist, bohren Sie mit dem Schwanz eines Holzlöffels einige Löcher hinein. Gießen Sie den Blaubeerbelag über die Theke, damit er in die Löcher eintritt, die Sie gemacht haben.

Die Creme gleichmäßig darauf verteilen. Mit frischen Blaubeeren garnieren und vor dem Servieren mindestens zwei Stunden kalt stellen.

Das muss man auch sehen.



Bemerkungen:

  1. Dereck

    hübsche Mädchen

  2. Zut

    I thought, and he suppressed the sentence

  3. Dubhan

    Allerdings hat der Autor richtig erstellt!

  4. Corbenic

    Ich glaube, dass Sie einen Fehler machen. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden reden.

  5. Northcliffe

    Es tut mir leid, dass ich jetzt nicht an der Diskussion teilnehmen kann. Sehr wenig Informationen. Aber ich werde gerne diesem Thema folgen.

  6. Daxton

    Ich verstehe nicht ganz, was du meinst?



Eine Nachricht schreiben