Rezepte von Cocktails, Spirituosen und lokalen Bars

Kabeljau-Gnocchi mit Meerestrüffel

Kabeljau-Gnocchi mit Meerestrüffel


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Rezept Kabeljau-Gnocchi mit Meerestrüffel von vom 17-12-2016 [Aktualisiert am 20-02-2018]

Kabeljau-Gnocchi mit Taratufi sind eines der köstlichen Rezepte in "The Christmas Menu" von Amref, einem Rezeptbuch, das einige der Zubereitungen enthält, die große Köche wie Cannavacciulo, Cracco und Bowerman kreiert haben, um das Projekt zu unterstützen "Geben Sie denen Gewicht zu, die es nicht haben. Jetzt." Dank der Einnahmen aus dem Verkauf dieses Kochbuchs wird Amref in der Lage sein, Lebensmittel mit hohem Proteingehalt zu liefern, indem Gesundheitszentren mit wichtigen Produkten zur Bekämpfung von Mangel- und Unterernährung bei Kindern ausgestattet werden. Um die Initiative zu fördern, habe ich eines der Rezepte aus dem Kochbuch überarbeitet und auf meinem Blog veröffentlicht. Das folgende ist eine Neuinterpretation eines Cannavacciulo-Rezepts, das von Gnocchi mit Kabeljau und Taratufi, ich hoffe ich will den tollen Antonino nicht, wenn ich ihn etwas vereinfacht habe ;) Diese Gnocchi sind wirklich besonders und wirklich lecker, ich empfehle sie bei der ersten Gelegenheit zu probieren. Schönen Samstag Freunde, heute morgen gehe ich in die Geschäfte um die letzten Weihnachtsgeschenke zu kaufen, Küsse:*

Methode

Wie man Kabeljau-Gnocchi und Meerestrüffel macht

Die Kartoffeln waschen, in einen großen Topf geben und etwa 30 Minuten kochen. Nach dem Garen abkühlen lassen, dann schälen und in eine Gemüsemühle geben und das Püree in einer Glasschüssel sammeln.

Reinigen Sie den Kabeljau, indem Sie die Haut entfernen.
In Stücke schneiden und einige Minuten in einer beschichteten Pfanne anbraten.

Dann mischen Sie den Kabeljau und fügen Sie es nela Schüssel mit den Kartoffeln hinzu, fügen Sie das Mehl, die Stärke und das Eigelb hinzu.
Kneten.

Sobald Sie einen kompakten Teig haben, teilen Sie ihn auf einem bemehlten Nudelbrett in viele Zylinder und formen Sie die Knödel.

In einer Pfanne die Frühlingszwiebel anbraten, die Kartoffelwürfel dazugeben und weich werden lassen.

Übertragen Sie die Kartoffel und die Frühlingszwiebel in einen Mixer, fügen Sie Wasser hinzu (das Ideal sind Meeresfrüchte) und pürieren Sie, bis sie cremig sind.

In der Zwischenzeit die Knödel in reichlich heißem Salzwasser einige Minuten garen.
Heben Sie sie dann mit einem Schaumlöffel an, sobald sie an die Oberfläche steigen.

Die Kartoffelcreme in die Pfanne geben und die Knödel dazugeben.

Öffnen Sie die Trüffel in einer Pfanne mit Deckel.

Ihre Kabeljau-Gnocchi mit Taratufi sind bereit, um auf den Tisch gebracht zu werden, indem Sie das Gericht mit Meeresfrüchten dekorieren.


Claudia & amp Andres Rezepte

Ich habe dieses einzigartige Gericht aus Knödel und Eintopf zubereitet, weil ich jetzt aufgrund meiner Arbeit immer Gerichte davon zubereiten muss, aber auch mit etwas Gemüse, damit sie nichts verpassen und mehr essen Sie wissen, wie man sagt, aber es kann auch separat serviert werden. Der Eintopf ist viel mehr als es für den einmaligen Verzehr braucht, aber man kann ihn nach Belieben zu den Nudeln geben und den Rest am nächsten Tag essen, einfach als Hauptgang servieren, begleitet von einem Gemüse, etwas Kartoffelpüree , eine polenta soft oder was auch immer Sie am liebsten mögen, Sie haben die Wahl. Sobald der Eintopf zubereitet ist, können Sie ihn konsumieren. Hier habe ich einfach eine sehr schöne Pasta gekocht, wie die Hartweizengrieß-Gnocchi und das Mittagessen wurde serviert, uns danach mit ein paar flachen Bohnen einfach gekocht und mit einem Schuss Olivenöl extra vergine gewürzt. Unten lasse ich Ihnen das Rezept für den Eintopf.
Zutaten:

  • 500 gr Hartweizengrieß Nudelknödel
  • 1 kg Rindereintopf
  • 1 kg Eintopf mit Schweinekeulen
  • 400 gr Tomatenmark
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1-2 Zwiebeln
  • 1 Glas Weißwein
  • Öl, Pfeffer, Rosmarin, Lorbeerblatt
  1. Zwiebeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Auch den Knoblauch schälen und sehr fein schneiden.
  2. Geben Sie ein paar Esslöffel Öl in eine große Pfanne und fügen Sie die Zwiebel hinzu.
  3. Kochen Sie nur eine Minute und fügen Sie den Rindereintopf hinzu. Bräunen, Schweineeintopf und Knoblauch dazugeben und ebenfalls weiter bräunen.
  4. Mit dem Wein ablöschen, verdampfen lassen und das Tomatenmark, ein Glas Wasser, die Aromen dazugeben, mit hausgemachter körniger Gemüsebrühe oder ansonsten mit Salz, Pfeffer abschmecken und bei schwacher Hitze ca. 1 1/2 Stunden kochen lassen. zwei, gelegentlich umrühren und bei Bedarf mehr heißes Wasser hinzufügen.
  5. Jetzt müssen Sie die Nudeln nur noch in reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung kochen, abtropfen lassen und mit Eintopf nach Geschmack würzen.

  • Link abrufen
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest
  • Email
  • Andere Apps

Etiketten

  • Link abrufen
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest
  • Email
  • Andere Apps

Kommentare

Ich liebe diese Nudelform liebe Claudia! Dein Rezept ist herzhaft und lecker. Große Küsse

Gefällt mir auch sehr gut, finde ich sehr schön. Danke und Küsse auch an dich!


Methode

Die Gnocchi
Die Kartoffeln kochen und nach dem Garen im Ofen bei 120 °C 15 Minuten trocknen. Schäle und zerdrücke sie mit einem Kartoffelstampfer.
Den Kabeljau und die Agrave in einer heißen beschichteten Pfanne mit etwas Öl anbraten. In den Cutter geben und glatt rühren. Wenn die Kartoffeln kalt sind, Kabeljau, Mehl, Stärke und Eigelb hinzufügen und mischen.
1 g Gnocchi formen. einen, indem Sie sie auf der Handfläche rollen.

Die Soße
Die Frühlingszwiebel in Olivenöl extra vergine dünsten, die Kartoffel dazugeben, trocknen lassen und das Muschelwasser dazugeben. Kochen lassen, bis die Kartoffel gar ist, dann pürieren, bis eine leicht flüssige Sahne entsteht, den Geschmack anpassen.

Präsentation
Die Gnocchi in reichlich Salzwasser kochen, abtropfen lassen und mit der Sauce vermengen, etwas sehr fein gehackte Petersilie dazugeben.
Den Boden einer Schüssel mit mit Wasser verdünnter Tintenfischtinte färben, die Gnocchi mit Hilfe eines Siebs in die Mitte legen, die geschälten und gewaschenen Meerestrüffel darauflegen, um alle Verunreinigungen zu entfernen, die im kochenden Salzwasser gefundenen Meeresalgen hinzufügen und mit Chili und Knoblauch die Oberfläche mit rohem nativem Olivenöl extra polieren.


Dunkle Schokoladentrüffel, Olivenöl und Maldonsalz.

190 g 75% dunkle Schokolade
100 g Sahne
30 g Glukose
25 g Olivenöl extra vergine
1 Prise Maldonsalz
ungesüßtes Kakaopulver & # 160 q.b.

Hier ist der Geschmack von nativem Olivenöl extra zart nur in den letzten Noten zu spüren, die Textur der Trüffel und der Hauch von Salz lassen das Herz höher schlagen, steigern den Speichelfluss und wecken immer wieder Lust aufs Essen.

  • Die Schokolade grob hacken und in eine Schüssel geben.

  • In einem Topf die Sahne zusammen mit der Glukose zum Kochen bringen und umrühren, damit sie schmelzen.

  • Alles über die Schokolade gießen, Öl und Salz hinzufügen.

  • Zugedeckt mit einem Teller einige Minuten ruhen lassen, nochmals kurz mischen, dann mit dem Stabmixer emulgieren, dabei keine Luft einarbeiten, bis eine glatte, dicke und homogene Ganache entsteht.

  • Alles auf Zimmertemperatur bringen und mit Frischhaltefolie abgedeckt im Kühlschrank ca. 2 Stunden abkühlen lassen oder auf jeden Fall bis die Masse fest genug ist um Kugeln zu formen.

  • Nach dieser Zeit mit einem Löffel viele Portionen Ganache herausnehmen und mit den Händen kleine unregelmäßige Kugeln formen, die die Größe einer Haselnuss haben müssen.

  • Auf einem Tablett anrichten und 30 Minuten kühl stellen.

  • Zum Schluss das Kakaopulver in einen tiefen Teller gießen, die Hände damit ein wenig verschmutzen und jedem Trüffel eine gleichmäßigere Form geben, dann in den Kakao geben, um ihn vollständig zu bedecken. Bis zum Servieren erneut kalt stellen.

Fanden Sie diesen Artikel interessant? Teilen Sie es auf Ihrem Twitter-Netzwerk oder Ihrer Facebook-Pinnwand. Die Verbreitung von Inhalten, die Sie für relevant halten, hilft diesem Blog zu wachsen. Vielen Dank! TEILEN SIE AUF!


Rezept von Antonino Cannavacciuolo

GNOCCHETTI DI BACCALÀ, MEERESALGEN UND MEERTRÜFFEL

Portionen: 4 Schwierigkeitsstufen: Durchschnittliche Gesamtzubereitungszeit: 1 Stunde

Zutaten

(für die Gnocchi)
200 g entsalzter Kabeljau
250 g Salzkartoffeln in der Schale
40 g Weißmehl
1 Esslöffel Kartoffelstärke
30 g Eigelb
(für das Dressing)
8 Meerestrüffel
1 Frühlingszwiebel
1 Kartoffel
400 g Muschelwasser
1 Esslöffel Milchcreme
Natives Olivenöl extra
gehackte Petersilie
Tintenfischtinte
1 Chili
1 Knoblauchzehe
Seetang

Vorbereitung

1- Bereiten Sie die Gnocchi zu, indem Sie die Kartoffeln kochen und sie nach dem Garen sorgfältig trocknen. Beenden Sie das Garen im Ofen bei 120° für 15 Minuten und zerdrücken Sie sie mit einem Kartoffelstampfer.

2 - Kochen Sie den Kabeljau in einer heißen beschichteten Pfanne mit einem Schuss Öl und mischen Sie ihn im Cutter, bis die Mischung glatt ist.

3 - Wenn die Kartoffel abgekühlt ist, den Kabeljau, das Mehl und das Eigelb hinzufügen und mischen.

4 - Gnocchi zu je 1 g formen und auf der Handfläche runden.

5 - Die Frühlingszwiebel in Olivenöl extra vergine dünsten, die fein gehackte Kartoffel dazugeben und mit etwas Sekt verrühren, mit dem Wasser der Muscheln trocknen lassen, bis die Kartoffel weich ist. Mischen Sie, um eine flüssige Mischung zu erhalten, und passen Sie bei Bedarf den Geschmack an.

6 - Waschen und schälen Sie die Meertrüffel, um alle Verunreinigungen zu entfernen, und legen Sie sie beiseite.

7 - Die Algen in gesalzenem Meerwasser mit Knoblauch und Chili einweichen und die Oberfläche mit einem Schuss Olivenöl extra vergine polieren.

8 - Die Gnocchi in reichlich Salzwasser kochen, abtropfen lassen und in der Soße schwenken, sehr fein gehackte Petersilie hinzufügen.

9 - Servieren, einen Spiegel aus mit Wasser verdünnter Tintenfischtinte auf den Boden des Tellers legen und - mit Hilfe eines Teigschneiders - die Gnocchi überlappen. Mit den Algen abschließen und servieren.

Verpasse nicht die anderen exklusive Interviews mit Köchen von Stefania!


Adrianos Pizza

Für 5 Pizzen à 260 gr
Zutaten:

3 gr frische Hefe (im Sommer 1,5 gr und 1,5 gr im Teig)

30 Gramm Erdnuss- oder Olivenöl

Mit dem Blatthaken (K) und auf Stufe 1 das heruntergeregnete Mehl zugeben, 2 Esslöffel auf einmal (im Durchschnitt dauert es etwa 10 Minuten).

Arbeiten Sie mit dem Blatt, bis sich der Teig vom Boden gelöst hat.
Immer die Weitsicht haben, von Zeit zu Zeit das Blatt vom Teig zu befreien, um die Verarbeitung homogen zu machen.

Schließlich das Öl hinzufügen, sodass es bündig an den Wänden der Planetenschale entlang fällt.
Nochmals ein paar Minuten kneten.

Fahren Sie mit dem Staglio fort und formen Sie Kugeln von 200/260 gr

Den Behälter hermetisch verschließen und an der kältesten Stelle in den Kühlschrank stellen. Die Passage im Kühlschrank ist wichtig für die gute Reifung des Teiges.

Am Nachmittag Behälter herausnehmen und stets hermetisch verschlossen bei Raumtemperatur stehen lassen.

Machen Sie mit Hilfe von bemehltem Tarot saubere Schnitte, um sie zu trennen, nur so bleiben die Treibgase zurück.

Nehmen Sie sie mit bemehlten Händen von unten und rollen Sie sie aus. Vermeiden Sie während des Ziehens, den Teig anzustechen, um die Gärung nicht zu verlieren.

Nach Belieben würzen, ich gebe 1 ½ Esslöffel Tomaten, ca. 700 gr Mozzarella (für alle 5) Saison und einen Schuss Öl

Ich koche sie im Holzofen, aber im Winter im heimischen Ofen sollten sie so gekocht werden:


Kabeljau-Gnocchi mit Meerestrüffel - Rezepte


Hallo zusammen, heute habe ich für euch ausgewählt:

BROKKOLI UND BACCALA 'FÜR EVE

Die Zutaten für dieses Rezept sind: 250 g sizilianischer Brokkoli 200 g entsalztes Kabeljaufilet 50 g Tomatenmark 1 Zwiebel 20 g Pinienkerne 30 g Rosinen nach Geschmack natives Olivenöl extra, Salz und Pfeffer.

Vorbereitung
Den Brokkoli schälen, putzen und die Blüten ausschneiden. Den Boden einer Pfanne mit nativem Olivenöl extra beträufeln, dann Kabeljau, Zwiebelscheiben, Brokkoli, Tomatenmark, Pinienkerne, Rosinen und Pfeffer in Schichten anrichten. Beginnen Sie die Schichtenfolge erneut aus dem Öl, bis alle Zutaten aufgebraucht sind. Bei schwacher Hitze kochen, bis der Brokkoli weich ist. Gegebenenfalls etwas Wasser hinzufügen. Aufschlag.

Kein Kommentar:


Ein Symbol von Westligurien Der Tempel liegt im Nordosten Ein Klassiker aus dem Süden Stockfisch alla & # 8216ghiotta & # 8217 Die Cannoli von Canzian "Es & # 8217 ist ein sehr vielseitiges Produkt" Usais Fantasie "Es ist Teil unserer kulinarischen Geschichte" Ein typisches Gericht von Cuttaia "In meiner Küche ist es wichtig, sich daran zu erinnern" Die Hommage an Eduardo De Filippo "Vernachlässigen Sie es nie: Es ermöglicht tausend Ideen"

Es war luongo duje meter e vinticinche ... / 'a capa' e mbomma, 'foot in barchetelle /' oder den Namen Kabeljau / Kabeljau! Gesalzener Kabeljau ! Guagliù, Currite / Fische, Pernacchie, Pummarole und Stärke ...

Es ist ein Auszug aus «Baccalà», einem Gedicht des großen Eduardo De Filippo aus dem Jahr 1949, in dem der Protagonist Gennarino albern, naiv und einfach wie ein Fischgericht ist. Ein Synonym im neapolitanischen Dialekt, das Antonino Cannavacciuolo philologisch für eines seiner Signature-Gerichte gehalten hat - Kabeljau, Kabeljau, Kabeljau - wo der Fisch in Milch und Wasser gekocht wird, gefolgt von einer Mayonnaise aus den Resten, die die Tradition respektiert, die jeden Teil davon verwendet. Der Küchenchef von Villa Crespi er hatte schon immer Spaß an diesem Thema und kreierte andere ausgezeichnete Gerichte wie Kabeljau-Gnocchi und Meerestrüffel oder Kabeljau alla pizzaiola.Die Bestätigung für die Vielseitigkeit eines Fisches, der den zweitgrößten Markt in Europa in Bezug auf den Verbrauch in Italien hat. Nur Portugal, wo die Bacalao es ist eine religion, nicht nur kulinarisch, sie übertrifft uns.

In Italien jedoch Es gibt immer noch einige Verwechslungen zwischen Kabeljau und Stockfisch, die beiden Versionen von Kabeljau, einem Fisch, der sich durch weißes Fleisch auszeichnet Und sehr zarter Geschmack. Was den Unterschied macht, ist die Konservierungsmethode: Die erste wird drei Wochen in Salz eingelegt und dann für die verschiedenen Zubereitungen entsalzt, die zweite drei Monate im Freien und zwei Monate im Haus getrocknet. Der ganz oben – mit der Community PGI – heißt Skrei und es ist der wilde arktische Kabeljau, der zwischen den Lofoten (Norwegen) gefangen wird. Die Rezepte unserer Tradition basieren in fast allen Fällen auf Stockfisch, mit dem Vorteil einer langen Haltbarkeit: der Genueser oder Livorno "accommodato", der brandacujun von Ponente Ligure (ähnlich dem sehr weichen Marke Provencal), den Stocco nach Messina-Art und den neapolitanischen „Arrecanato“ mit Tomaten, Oliven und Kapern. Das sprachliche Dilemma entsteht dadurch, dass im Nordosten wo emblematische Gerichte wie der Kabeljau alla Vicentina (der bekannteste), alla trevigiana oder alla veneziana (der geschlagene, geboren im 16. Jahrhundert) auf Stockfisch basieren.

«Es gibt drei verschiedene Rezepte im Umkreis von 100 km: Ohne Stockfisch wären sie nicht so gut. Der Kabeljau hielt Ende der 90er Jahre Einzug in die Küchen, als die von der spanischen New Wave beeinflussten Köche die große Vielseitigkeit und Ergiebigkeit des Produkts selbst beim schnellen Kochen entdeckten ", erklärt er Daniel Canzian, Veneto doc und Marchesis letzter großer Schüler. Er schlägt den Lesern die „von zu Hause“-Version einer Vorspeise aus seinem Restaurant in Mailand vor: i Knusprige Cannoli mit Polenta und Rahm Kabeljau. «50 g starkes Mehl und 50 g Polentamehl, leicht vermengt, mit Parmesan, Wasser und Salz vermischen. Eine halbe Stunde ruhen, dann wird der Teig ausgerollt und es werden Rechtecke von 7 × 4,5 cm erhalten, die auf zylindrischen Formen gerollt werden. Das Frittieren erfolgt in Samenöl bei 160 °: Dann werden sie mit dem Rahm-Kabeljau gefüllt, der durch Kochen im Wasserbad zubereitet wird und nach und nach das Öl wie für eine Mayonnaise hinzufügt ".

Auch in Rom ist Kabeljau sehr beliebt, wie er erklärt Daniele Usai, Chefkoch der Sterne Der Tino und Bistro 41.12 in Fiumicino, veranstaltet von einem Segelclub. «Es ist Teil unserer kulinarischen Geschichte, ich mag es sehr gerne zu Pasta oder zum Füllen: Der zentrale Barren, 3-4 cm hoch, ist der beste, um Küche zu kreieren. Aber es ist schön, alle Teile zu verwenden, wie die Schwimmblase: getrocknet und gebraten ist es erstaunlich ». Kaufberatung? "Nehmen Sie es schon eingeweicht, geben Sie nicht weniger als 30 Euro pro kg aus und probieren Sie frischen Kabeljau von 2-2,5 kg". Ich habe auf einen gewettet Linguina mit Artischocken und Kabeljau oder frischer Kabeljau. „Klassische Brühe für eine Artischockenbrunoise in Würfel von 1 cm pro Seite, mit Lorbeer und Rosmarin: Während 10 Minuten kocht, wird der Fisch in identische Würfel geschnitten. Die Nudeln werden 3-4 Minuten vor der richtigen Zeit abgetropft, mit der Artischockensauce verrührt und in den letzten 30 Sekunden die Fischwürfel dazugegeben. Pecorino Romano und rohe gehackte Minze verleihen einen Hauch von Klasse… ».

Pizzaiola: Kabeljau geräuchert mit Tannenzapfen. In seiner "Küche der Erinnerung" Pino Cuttaia hat einen Platz an der Sonne für dieses Gericht (sensationell), aber auch für das Original „I due baccalà“, wo es neben dem echten, gekochten Fisch auch den „falschen“ der sizilianischen Landküche gibt, basierend auf Artischocken, Petersilie, Knoblauch und ein Spritzer Zitrone. An den Küchenchef des Bisellato Das Licata-Sideboard (AG), fragen wir uns, wie man ein perfektes zubereitet gebratener Kabeljau. «Der Fisch muss am Tag vor der Zubereitung gut getrocknet werden. Die rechte Pfanne ist klein, mit Sonnenblumenöl gefüllt: sehr heiß, weil der Kabeljau, eingetaucht gerade bemehlt, sofort die Kruste bilden muss, die das Entweichen des inneren Wassers verhindert, sonst wird er statt feucht, saftig, fadenförmig: 2-3 Minuten pro maximal und wird auf Strohpapier servierfertig sein ». Verstanden, Koch.


Etwas salzig schadet nicht.


Zutaten:
1 Packung Blätterteig,
250 g gewürfelter Speck,
150 g geriebener Emmentaler,
250 ml flüssige Sahne,
2 Eier,
Salz,
Muskatnuss,
Sesamsamen.

Methode: Den Blätterteig auf einem Backpapier ausrollen und den Boden einstechen. Den Speck auf dem Boden gleichmäßig verteilen, dann den geriebenen Emmentaler. in einer Schüssel die Eier mit dem Salz verquirlen, die Sahne und eine Prise geriebene Muskatnuss dazugeben und die Mischung in die Pfanne geben. Mit einer weiteren Nudelschicht bedecken und mit der übriggebliebenen einige Sterne ausstechen und mit Sesam bedecken. Den Kuchen mit Milch bestreichen und bei ca. 200 & #176 40 min backen.

Ich habe das mit den "Mäusen" gemacht, die Lory mir geschickt hat und das Rezept wurde mir von Graziella vorgeschlagen, die es wiederum von ihrer Frau Terry übernommen hatte. es ist sehr gut.

11 Kommentare:

Wie gut ist die Quiche loraine, die Quiche schlechthin!
Schöne Ferien.

Adrenaline und Micky: Danke Mädels.. Euch auch schöne Feiertage!

Alle deine Kekse sind gut und die Quiche ist zu kopieren Ich bin morgen fertig mit den Essgeschenken für Freunde und Kollegen Ich muss nur noch Kekse, Trüffel und so weiter einpacken

Brava eine salzige Pause braucht es in dieser Zeit der Kekse (naja, ich würde wirklich eine Obst- und Gemüsepause brauchen !!) Cat

Hallo Elisa, wie viele Kekse hast du vorbereitet. und diese Quiche? mit Mäusen noch nie versucht! :) große Küsse

Komplimentissimi für die Kekse und auch für diese köstlichen herzhaften Kuchen !!

Liebe Elisa.
Für dieses Mal nichts:
gut, gut, sehr gut, aber
nur WÜNSCHE von a
FROHE HEILIGE WEIHNACHTEN
Küsse
Nino

Euch allen schöne Feiertage und danke, dass ihr immer hier seid!

Wie schön sind deine herzhaften Torten! Ich hatte noch nie Quiche Loraine mit Deckel zubereitet, deine ist sehr lustig. Das mit den "Mäusen" werde ich auch ausprobieren, fasziniert mich.
Auch dir die besten Wünsche vom Baby

Fantastisch! Es ist ein wirklich bemerkenswerter Artikel, den ich habe
bekam viel klare Vorstellung von diesem Artikel.


Kabeljau-Gnocchi mit Meerestrüffel - Rezepte


Hallo zusammen, heute habe ich für euch ausgewählt:

TAGLIATELLE GEMÜSE UND SPECK

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN
& # 8226 400 gr frische Nudeln
& # 8226 3 Zucchini
& # 8226 3 Karotten
& # 8226 1/2 Zwiebel
& # 8226 1 Schuss Brandy
& # 8226 125 ml Sahne
& # 8226 8 Scheiben Speck
& # 8226 1 Stück Butter
& # 8226 Öl nach Geschmack
& # 8226 Salz nach Geschmack
VORBEREITUNG
Gemüse waschen und putzen: Karotten und Zucchini in kleine Würfel schneiden. In einen Topf das Öl, die Butter, die dünn geschnittene Zwiebel und das gewürfelte Gemüse geben. Salz. Etwa 10 Minuten sehr gut anbraten, bedeckt lassen. Dann den Brandy dazugeben, verdampfen lassen und fertig garen. Die Tagliatelle in reichlich Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit die Sahne zur Sauce geben, einige Minuten aufkochen und abstellen. An dieser Stelle den in Streifen geschnittenen Speck legen. Die Nudeln abgießen und einige Minuten in der scharfen Sauce schwenken. Wenn Sie die Sauce im Voraus zubereiten möchten, können Sie den Gemüseboden kochen und die Sahne und den Speck erst beim Servieren der Nudeln hinzufügen. Tipp: Du kannst mit dieser Sauce auch Kartoffelgnocchi anrichten & #8230 wird richtig gierig!
(Rezept aus Corriere Cucina)

BACCLA-ROLLEN '

Zutaten für 4 Personen:
500 g Kabeljau schon nass
4 Blätter Carasau-Brot
4 Datterino-Tomaten
1/2 Glas Weißwein
1 Knoblauch
1 Zwiebel
1 Karotte
Rosmarin
Natives Olivenöl extra
Pfeffer
Salz
Ich entferne alle Dornen von den Kabeljaufilets, lege die Haut beiseite und schneide sie in Würfel. In einer Pfanne die Zwiebel und den Knoblauch mit dem Öl anbraten, den Kabeljau dazugeben und bei schwacher Hitze mit einer Prise Pfeffer würzen. In einer anderen Pfanne mit einem Schuss heißem Öl die in Streifen geschnittene Haut des Kabeljau anbraten. Dann schneide ich den Lauch und die Karotte und lege sie mit den Tomaten zum Kochen in eine Pfanne mit dem Öl.
An dieser Stelle mische ich den gekochten Kabeljau und erhalte so ein Püree. Ich tauche die Carasau-Brotblätter schnell in kochendes Wasser. Ich stopfe sie mit Kabeljau-Püree und rolle sie zu Rollen.
Ich schneide die Brötchen in Stücke und lege sie auf ein Backblech. Ich koche etwa 10 Minuten bei 150 & # 176.
Ich serviere die Kabeljaubrötchen mit der Sauce und der knusprigen Haut.
Zum Schluss dekoriere ich das Gericht mit Rosmarin.
(Rezept von Cucina con Ale)

BUNTER SALAT

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN
& # 8226 50 g Soncino
& # 8226 1 Bund Rakete
& # 8226 1 Fenchel
& # 8226 1 Karotte
& # 8226 1 gelbe Paprika
& # 8226 6 Radieschen
& # 8226 10 Stränge Schnittlauch
& # 8226 2 Esslöffel Apfelessig
& # 8226 4 Esslöffel natives Olivenöl extra
& # 8226 geht nach oben
& # 8226 Pfeffer
VORBEREITUNG
Rucola und Soncino putzen und waschen, gut abtropfen lassen und in eine große Servierschüssel geben. Das Gemüse waschen und putzen, in dünne Scheiben schneiden und ebenfalls auf die Servierschüssel geben. Schnittlauch waschen und hacken, zu den anderen Zutaten geben und mischen.
Bereiten Sie eine Vinaigrette zu, indem Sie das native Olivenöl extra, den Essig, eine Prise Salz und eine Prise Pfeffer mit einer Gabel emulgieren. Den Salat mit der Vinaigrette anrichten, gründlich mischen und servieren.
(Rezept aus Corriere Cucina)


Video: How to make Gnocchi with Tomato Sauce. Pasta Grannies (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Shay

    Ich abonniere all das oben. Lassen Sie uns dieses Problem diskutieren. Hier oder bei PM.

  2. Percyvelle

    Es gibt eine Website zu dem Thema, das Sie interessiert.

  3. Fitz Gibbon

    Ich glaube, dass du falsch liegst. Ich kann meine Position verteidigen.

  4. Keshicage

    Ich meine, du liegst falsch. Ich biete an, darüber zu diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

  5. Efrain

    Eine andere Variante ist möglich

  6. Tojagore

    Wacker, dein Satz wird nützlich sein



Eine Nachricht schreiben