Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Warum Sie jetzt Ahornsirup in Ihren Cocktails haben sollten

Warum Sie jetzt Ahornsirup in Ihren Cocktails haben sollten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ein Ahornsirup-Cocktail scheint etwas zu sein, das Ihnen entweder in einem Bauernhaus in New England von einer knusprigen Lesbe aus Vermont oder in einer Touristenfalle in Montreal serviert wird. Aber ich bin hier, um Ihnen zu sagen, dass Ahornsirup und Alkohol eine eindeutige Offenbarung sind. Ich bin der festen Überzeugung, dass jeder ernsthafte Trinker eine Flasche hochwertigen Ahornsirup in seinem Arsenal benötigt. Wer soll ich so sagen? Faire Frage.

Ich bin in New Hampshire geboren und aufgewachsen, wo Ahornsirup durch die Adern der Gemeinde fließt und tief in der Kultur verwurzelt ist. Anfang dieses Jahres brachte meine Firma Bushwick Kitchen eine ganze Reihe von Ahornsirup auf den Markt. Und im Februar mein Kochbuch, Ahornsirupwurde mit 20 Rezepten veröffentlicht, die sich über einen ganzen Tag des Essens erstrecken, einschließlich Cocktailstunde. Ich kann also mit Sicherheit sagen, dass ich ein paar Dinge über Ahornsirup weiß.

Wenn es um Ahorncocktails geht, gibt es eine Vielzahl von Optionen. Sortilège ist der kanadische Goldstandard für Ahornlikör, und ich liebe Maple Bourbon und Maple Rye von Vermonts Saxtons River Distillery. Jeder Ahornproduzent scheint überall eine Menge Sirup in einem Bourbonfass zu haben, was immer köstlich ist. Aber für mein Geld ist ein Guss aus reinem, unberührtem Ahornsirup das Ticket. Versuchen Sie zunächst einen kleinen Nieselregen in einem Old Fashioned, um Ihr Gleichgewicht zu finden. Aber ich ermutige Sie, sich jedes Mal, wenn Sie einfachen Sirup messen oder einen Zuckerwürfel zerdrücken möchten, einer neuen Welt der Ahornmöglichkeiten zu öffnen.

In meinem Kochbuch beschäftige ich mich mit Rezepten für einen Maple Alexander, Maple-Sage Daiquiri und, mein Favorit, einen Maple Sazerac. Aber hier werden wir mit meinem Rezept für einen Ahornrübenstrauch etwas elementarer. Das Schöne an Sträuchern ist, dass es nur zwei Regeln gibt: etwas Süßes und etwas Saures. Von dort aus kann Ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Normalerweise macht eine Vielzahl von Zuckern das schwere Heben, aber hier wende ich mich Ahornsirup zu, um einen perfekten Hit von Charakter und Komplexität zu erzielen. Und obwohl die Rüben vielleicht seltsam oder unnötig erscheinen, halten sie die Süße tatsächlich mit einer willkommenen Erdigkeit in Schach.

Sobald Ihr Strauch fertig ist (je länger Sie ihn sitzen lassen, desto besser), ist er ein fantastischer Mixer für eine Vielzahl von Cocktails, einschließlich dieser drei Favoriten: Shrub Julep, Shrubarita und G.C.S.

Aber im Kern ist ein Strauch eine schöne Sache für sich. Die klebrig heißen Sommertage stehen vor der Tür und ich denke, dieser Ahornrübenstrauch in einem hohen Glas Eis mit einem Spritzer Selterswasser und einem großen Spritzer Zitrone ist eine der himmlischsten Erfrischungen des Lebens.


Schau das Video: Best Sours to Master Mixology! How to Drink (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Lendall

    ich habe nicht

  2. Sutton

    Es stellte sich heraus, dass es nur über den Internet Explorer eintritt =)

  3. Ortzi

    Sicherlich. Ich stimme mit Ihnen ein.

  4. Macbain

    Was für eine unterhaltsame Antwort

  5. Pirithous

    Ich tut mir letztes, es tut mir leid, ich möchte andere Entscheidungen angeben.



Eine Nachricht schreiben