Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Dies ist der richtige Weg, um Musik in einer Bar zu machen

Dies ist der richtige Weg, um Musik in einer Bar zu machen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Magie hinter der Schaffung der perfekten musikalischen Umgebung für eine Bar ist ein Teil Kunst und ein Teil Wissenschaft, mit einem soliden Satz von Tracks, die eine Bar von heiss zu außergewöhnlich machen (und einem unzeitgemäßen, zufälligen Nickelback-Song, der die Stimmung schnell untergräbt). .

In Louisville ist der Barbesitzer Larry Rice ein Meister des fein abgestimmten Hörerlebnisses und hat zwei Bars entwickelt - The Silver Dollar und El Camino -, in denen Musik im Vordergrund steht.

Rice erklärt, wie ein gut kuratierter Bar-Soundtrack den Unterschied in der Erfahrung der Gäste ausmachen kann und warum Sound niemals ein nachträglicher Gedanke sein sollte.

Was ist die Vision für den Soundtrack in Ihren Bars?

Das gesamte Konzept des Silberdollars basiert auf dem Bakersfield Sound, daher spielen wir hauptsächlich diese Künstler [z. B. Buck Owens]. Wir spielen einige Leute, die nicht unbedingt Bakersfield sind, aber stark davon beeinflusst werden müssen, wie Dwight Yoakam. Bei El Camino machen wir dasselbe, aber mit Surfmusik. Es ist etwas liberaler, weil Dick Dale so viele Gitarristen beeinflusst hat, dass man The Ramones spielen und damit durchkommen kann.

Wir spielen die Musik für diesen Moment. Wenn Sie über das Ausgehen in eine Bar sprechen, wissen die meisten Leute, wie man zu Hause etwas trinkt. Sie sind also nicht nur an einem Ort dafür. Es ist die ganze Erfahrung. Die Gäste sind sich nicht immer hundertprozentig sicher, warum sie einen Ort lieben, aber ich denke, es sind all diese kleinen Dinge - wie die Musik -, die [eine Bar] wirklich besonders machen. Es schafft eine Umgebung, anstatt nur einen Raum zum Trinken zu haben.

Wie wird die Musik ausgewählt, die Sie spielen?

Wir kuratieren Silver Dollar und El Camino auf ähnliche Weise. Alles, was wir spielen, ist auf Vinyl. Ich denke, das ist so viel besser als eine Pandora-Wiedergabeliste.

Früher habe ich eine Wiedergabeliste im [Pandora-Stil] erstellt. Ich würde ungefähr 70 Stunden auf einer Wiedergabeliste verbringen, die anderthalb Monate lang war, ohne Berücksichtigung von Diensten und ohne Wiederholungen. Mein Denkprozess war, dass die Leute die Musik nur bemerken, wenn sie sie lieben oder hassen, also baute ich den Soundtrack so, dass es nie der gleiche Musikstil war. Es könnte in einer Minute The Clash gewesen sein, in der nächsten Edith Piaf. Wenn Sie ein Musikgenre gehasst haben, werden Sie in 3 Minuten etwas anderes hören.

Es war auch eine gute Möglichkeit, die Mitarbeiter vor Langeweile zu bewahren, da sie nicht immer wieder dieselben Songs hören mussten. Schließlich hatte ich jedoch das Gefühl, dass es für den Gast nicht nachdenklich genug war. Zum Beispiel konnte ich nicht wissen, ob es an einem Mittwoch regnen würde und ob die Leute einen kleinen Energieschub brauchten. Manchmal kann man auch einfach sagen, was die Gäste hören wollen.

Welche anderen Bars verwenden erfolgreich Musik, um ihren Raum zu definieren?

Ich denke, Delilahs in Chicago ist ein gutes Beispiel. Es ist eine Whisky-Bar, aber auch eine Punkrock-Bar. Sie möchten das Gefühl haben, in einer Nachbarschaftsbar zu sein und Punkmusik der alten Schule zu spielen, aber Sie können trotzdem großartige Whiskys auswählen. Sie haben wirklich den Soundtrack für die Atmosphäre in Betracht gezogen, die sie geschaffen haben. Wenn Sie einen Ort entwerfen, müssen Sie Musik wirklich als Teil ihrer Faser betrachten, egal um welche Art von Bar es sich handelt.


Schau das Video: Kontra K - Erfolg ist kein Glück Official Video (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Colson

    Ich kann Sie zu dieser Frage konsultieren und war speziell registriert, um an einer Diskussion teilzunehmen.

  2. Ceileachan

    Dass wir ohne Ihren bemerkenswerten Satz tun würden

  3. Mosegi

    excuse me, i thought and deleted that phrase

  4. Mannix

    Unmissverständlich, eine prompte Antwort :)

  5. Nikojas

    Ich denke du liegst falsch. Lass uns diskutieren. Senden Sie mir eine E -Mail an PM.

  6. Hastings

    stimmt überhaupt nicht zu



Eine Nachricht schreiben