Bourbon Bälle

Von frostigen Mint Juleps im Sommer bis zu wärmenden Drams im Winter lieben wir es, das ganze Jahr über Bourbon zu trinken.

Aber wir geben uns alle Mühe, um den komplexen Geist im Herbst zu genießen, da der September der National Bourbon Heritage Month ist. Im Ernst: Vor einigen Jahren hat der Kongress sogar ein Gesetz verabschiedet, das die Feier offiziell macht. Während das Beobachten natürlich freiwillig ist, empfehlen wir Ihnen dringend, eine Menge Old Fashioneds, Presbyterianer und Horse's Necks zu mischen.

Sie können den Schnaps auch in einigen traditionellen Backwaren verwenden. Also fragten wir unsere Freunde Matt und Ted Lee, deren 2007 Das Lee Bros. Southern Cookbook gewann einen James Beard Award für ihr einfaches und köstliches Rezept für scharf gewürzte Bourbonbälle. (Das Beste daran ist, dass die Erstellung nur etwa 15 Minuten dauert.)

Während der Leckerbissen meistens in den Ferien serviert wird, möchten die Brüder ihm jede Chance geben, die sie bekommen. Sobald Sie die süße Mischung aus Whisky, Nüssen, Kakao und Gewürzen probiert haben, werden Sie ihnen zweifellos zustimmen.

  • 2 Unzen Bourbon
  • 2 EL Sorghumsirup, Zuckerrohrsirup, Melasse oder Honig
  • 1 1/4 Tassen Puderzucker, geteilt
  • 2 EL Kakaopulver
  • 1/2 TL Cayennepfeffer (optional)
  • 1/4 TL gemahlener Streitkolben
  • 1/4 TL Gground Zimt
  • 1/2 TL Salz
  • 10 Unzen Vanille-Waffel-Kekse (ungefähr 60 Waffeln)
  • 1 Tasse grob gehackte Pekannüsse
  1. In einer kleinen Schüssel den Bourbon und den Sorghumsirup verquirlen, bis alles gut vermischt ist.

  2. In einer großen Schüssel 1 Tasse Puderzucker mit Kakaopulver, Cayennepfeffer, Muskatblüte, Zimt und Salz sieben.

  3. Rühren Sie die Bourbonmischung mit einem Holzlöffel oder einem Gummispatel in die trockene Mischung, bis sich eine glatte, glänzende Paste bildet.

  4. In einer Küchenmaschine pulsieren die Vanille-Waffeln in feine Krümel, etwa 10 (5 Sekunden) Impulse.

  5. Fügen Sie die Waffelkrümel und Pekannüsse der Bourbonmischung hinzu und rühren Sie sie etwa 2 Minuten lang, bis sie gleichmäßig teigig und verarbeitbar sind.

  6. Rollen Sie den Teig in 1-Zoll-Kugeln, rollen Sie jede Kugel in den verbleibenden 0,25-Tassen-Puderzucker und legen Sie ihn auf ein Blatt Wachspapier.

  7. Im Kühlschrank in einem Behälter mit dicht schließendem Deckel und einem Blatt Wachspapier zwischen den Schichten bis zu 4 Tage lagern.


Schau das Video: Kentucky Bourbon Balls (Januar 2022).