Letzter Aufruf


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Obwohl ich keine formelle medizinische Ausbildung habe, kann ich mit Sicherheit die beruhigende Wirkung eines gelegentlichen Schluck Alkohols bestätigen. Trinken kann Aufregung oder sogar Erregung hervorrufen, aber am Ende eines Abends ist es das letzte Getränk, ein sogenannter Schlummertrunk, das bis zum Morgen in meinen Träumen verweilt.

Die Praxis, vor dem Schlafengehen einen Cocktail zu trinken, begann wahrscheinlich im 18. Jahrhundert als nützliches (und angenehmes) Mittel, um Körper und Seele zu wärmen, bevor man sich in eine kühle Nacht begibt. Es war sicherlich älter als die gleichermaßen praktische und stilvolle Schlafkleidung mit dem gleichen Namen.

Charles H. Bakers "The Gentleman's Companion" ist ein großartiger Ort, um historische Rezepte für Schlummertrunk zu finden. Als amerikanischer Koch- und Cocktailautor endeten Bakers quixotische Abenteuer oft angemessen mit einem „Capper“ wie einem Porto Flip oder Rum Flip, opulenten Getränken mit vielschichtigen Aromen und Aromen, die sowohl beeindrucken als auch beruhigen sollten.

Laden Sie Ihren Lebensgefährten zu einem einfachen Schlummertrunk ein, bevor Sie sich in Ihr Boudoir zurückziehen. Ein urbaner und Debonair bedeutet, den Abend zu krönen, es muss nicht weiter gehen - aber es wird sicherlich mit einem Lächeln auf Ihrem Gesicht enden.


Schau das Video: Lustige Ansage der Crew nach einer harten Landung in München (Kann 2022).