Tee für zwei

Dieses Getränk von Amy Wong, der leitenden Barkeeperin bei King Tide Fish & Shell in Portland, Oregon, ist eine Interpretation eines Philadelphia Fish House Punch. Es enthält eine halbe Tasse Pfirsichschnaps, wo es jamaikanischen Rum und Cognac versüßt und fruchtiger macht. "Pfirsichschnaps passt am besten zu Obstbränden", sagt sie. "Wodkas werden nicht gegen die Aromen von [it] kämpfen, aber es ist nicht so dimensioniert und wäre nicht meine erste Wahl."

  • 2 Zitronen, geschält und reserviert
  • 1/2 Tasse Zucker
  • 2 Tasse jamaikanischer Rum
  • 1 Tasse Cognac
  • 1/4 Tasse Pfirsichschnaps
  • 2 Tasse gebrühter schwarzer Tee
  • 1/2 Tasse frischer Zitronensaft aus reservierten Zitronen
  • Garnierung: Zitronenräder; Pfirsichscheiben
  • Garnierung: Stanzglas
  1. Serviert 12 6-Unzen-Güsse.

  2. Zitronen, Saft schälen und Saft beiseite stellen.

  3. Fügen Sie die Schalen dem Zucker hinzu, rühren Sie sie um und lassen Sie sie einige Stunden lang mazerieren, um ein Oleo Saccharum zu bilden. Entfernen Sie dann die Schalen und verwerfen Sie sie.

  4. Kombinieren Sie in einer großen Punschschale Oleo Saccharum, Rum, Cognac, Pfirsichschnaps, Tee und Zitronensaft und fügen Sie einen großen Eisblock hinzu.

  5. Mit dünnen Zitronenrädern und Pfirsichscheiben garnieren.


Schau das Video: Nicos Weg A1 Folge 15: Zwei Tee, bitte! (Januar 2022).