Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Hit Me Baby noch ein Glühwein

Hit Me Baby noch ein Glühwein



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zwischen der Ode an Britney und dem subtil süßen aromatischen Likör, der das Geschmacksprofil dieses Rezepts aus der Townshend-Brennerei in Portland, Oregon, definiert, ist dieses einfache Glühweinriff ein Publikumsmagnet bei kaltem Wetter. Erwarten Sie dank der Verwendung von Sahne-Sherry und einem minimalen Hauch von Honig ein reichhaltiges, rundes Mundgefühl ohne die typische süße Süße des traditionellen Glühweins.

  • 1 Flasche Syrah (750 ml)
  • 1/2 Flasche Townshend Bluebird Alpenlikör (375 ml)
  • Schalen und Saft von 1/2 Orange
  • 3/4 oz Honig
  • 1/2 Flasche Sahne-Sherry (375 ml)
  • Geriebene Muskatnuss
  • Garnierung: Orangenschale
  • Garnierung: Zimtstange
  • Garnierung: Sternanis
  1. Für 10 Personen.

  2. Alle Zutaten in einen Slow Cooker geben und die Temperatur etwa eine Stunde lang auf „niedrig“ stellen.

  3. Schalten Sie auf "warm halten" und servieren Sie wie gewünscht.

  4. Bei Bedarf Honig nach Geschmack hinzufügen.

  5. Mit einer Orangenschale und Gewürzen der Wahl wie Zimtstange, Sternanis und geriebener Muskatnuss garnieren.


Schau das Video: Wise Guys-Schlag mich Baby noch einmalHit me Baby one more time-Learn German Deutschwith English (August 2022).