Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Rezept für Mokka-Espresso-Eis

Rezept für Mokka-Espresso-Eis


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Nachtisch
  • Gefrorene Desserts
  • Eis
  • Schokoladeneiscreme

Espresso und Schokolade sind eine Kombination wie im Eishimmel. Als Softeis servieren oder im Gefrierschrank aushärten lassen.

6 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 12

  • 475ml Schlagsahne
  • 350ml Vollmilch
  • 150g Puderzucker
  • 120ml gebrühter Espresso, gekühlt
  • 60ml Schokoladensirup
  • 100g geröstete Mandeln, gehackt
  • 115g dunkle Schokolade, gehackt

MethodeVorbereitung:10min ›Extra Zeit:2h › Bereit in:2h10min

  1. Sahne, Milch, Zucker, Espresso und Schokoladensirup in einer Schüssel verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Bis zum Abkühlen kalt stellen.
  2. Gießen Sie die gekühlte Mischung in eine Eismaschine und frieren Sie sie gemäß den Anweisungen des Herstellers ein, bis sie eine weiche Konsistenz erreicht hat. Mandeln und dunkle Schokolade unterrühren. Servieren Sie Softeis oder füllen Sie Eis in einen Plastikbehälter mit Deckel; Oberfläche mit Frischhaltefolie abdecken und versiegeln. Für beste Ergebnisse sollte Eis mindestens 2 Stunden oder über Nacht im Gefrierschrank reifen.

Spitze:

Die Nuss-Schokolade-Mischung nach Möglichkeit erst am Ende des Eis-Prozesses hinzugeben, da sie dicker wird. Dadurch können sich die Feststoffe in der gesamten Eiscreme vermischen, ohne sich im Boden zu sammeln. Andernfalls können Sie sie als Belag aufbewahren, wenn Sie bereit zum Servieren sind. Wenn Sie einen starken Espressogeschmack bevorzugen, reduzieren Sie die Milch auf 275 ml und fügen Sie noch einen Schuss Espresso hinzu.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(10)

Bewertungen auf Englisch (10)

von *~Lissa~*

Ich wollte dieses Rezept lieben, aber es war der erste Leckerbissen, den ich in meiner Eismaschine gemacht habe, der nicht geklappt hat. Ich hatte dieses Problem noch nie. Nach einem Dreh durch die Eismaschine nach Herstellervorschrift (30 Min.) war es genauso suppig wie beim Einfüllen. Also habe ich es in eine Edelstahlschüssel umgefüllt und beschlossen, es in den Gefrierschrank zu stellen und Rühren Sie es regelmäßig um und fügen Sie die Nüsse und Schokoladenstücke hinzu, wenn sie dick genug sind. Nach ein paar Stunden keine Veränderung. Als ich mich fürs Bett fertig machte, schaute ich ein letztes Mal nach, ob die Nacht ein paar Eiskristalle hatte, also fügte ich die Nüsse und Schokoladenstückchen hinzu. Am nächsten Morgen war es endlich in einem besseren Zustand. Die Sache ist, die Textur war sehr kristallklar und schmolz SEHR schnell nach dem Servieren. Es ist schade, denn die Aromen sind fantastisch, aber die kristallene Textur und die Zeit zum Erstarren stinken einfach. Es lohnt sich nicht, es noch einmal zu machen. Schade.-10 Dez 2012

von Anneliese

Häägen Dazs isst dir das Herz aus! Dieses Rezept ist absolut fantastisch!!!! Mein Mann mag kein "beschäftigtes" Eis, aber er kann nicht genug davon bekommen! Ich habe vor 2 Wochen eine Eismaschine gekauft und diese Köstlichkeit bereits 3 Mal gemacht! Ich habe das Rezept genau wie beschrieben befolgt. Würde nichts ändern! Ich kann dieses einfache und leckere Rezept nur empfehlen! Danke DogsboroDave! - 11. November 2015

von Jeanette

Das war köstlich! Ich habe dies für ein Eiscreme-Social gemacht und mit diesem Rezept den ersten Preis gewonnen. Ich hatte keinen Espresso, also habe ich starken, gebrühten Kaffee verwendet. Dieses Rezept verdoppelt ist perfekt für eine 4-Liter-Eismaschine.-02 Jul 2012


Mein Café Espresso Rezept

Mein Café Espresso Macchiato Rezept

  • Espresso
  • Milch

Mein Café Doppelter Espresso Rezept

  • Espresso
  • Espresso

Mein Café Weißes Café Glassé Rezept

  • Espresso
  • Vanille-Eiscreme
  • Milch

Mein Café Frappé Rezept

  • Espresso
  • Milch
  • Schokoladensirup

Mein Café Geeiste Mokka Rezept

  • Espresso
  • Milch
  • Eis
  • Schokoladensirup

Mein Café Schokoladen-Mokka Rezept

  • Espresso
  • Milch
  • Schokoladensirup
  • Schokoladenspäne

Mein Café Schokoladen-Frappé Rezept

  • Espresso
  • Eis
  • Schokoladensirup
  • Schlagsahne
  • Schokoladenspäne

Mein Café Caramel Frappe Rezept

  • Espresso
  • Eis
  • Schokoladensirup
  • Schlagsahne
  • Karamellsirup

Mein Café Mojito-Espresso Rezept

  • Espresso
  • Vanille-Eiscreme
  • Zitrone
  • Minze

Mein Café Paradies-Glacé Rezept

  • Espresso
  • Vanille-Eiscreme
  • Schokoladensirup
  • Schlagsahne
  • Vanillesirup

Mein Café Vanille Frappé Rezept

  • Espresso
  • Eis
  • Schokoladensirup
  • Schlagsahne
  • Vanillesirup

Mein Café Minze Frappé Rezept

  • Espresso
  • Eis
  • Vanillesirup
  • Traubensaft
  • Minze

Mein Café Espresso mit Panna Rezept

  • Espresso
  • Schokoladensirup
  • Schlagsahne
  • Schokoladenspäne
  • Haselnüsse

Mein Café Türkischer Kaffee Rezept

Mein Café Türkischer Kaffee mit Grenadinensirup Rezept

  • Türkischer Kaffee
  • Grenadine sirup

Mein Café Türkischer Kaffee mit Schlagsahne und Schokolade Rezept

  • Türkischer Kaffee
  • Schlagsahne
  • Schokoladenspäne

Mein Café Türkischer Kaffee "Arabische Nacht" Rezept

  • Türkischer Kaffee
  • Schlagsahne
  • Schokoladenspäne
  • Mäusespeck
  • Kokosnuss

Spitze: Fügen Sie diese Seite zu Ihrem Gerät hinzu und haben Sie immer einfachen Zugriff auf die Rezepte!

Ich liebe mein Café-Spiel auch! Ich und mein Mann haben eine süße besondere Kunst gemacht, von der wir denken, dass Sie sie lieben werden! Sie können es als Handyhülle haben und vieles mehr! Klicken Sie hier, um jetzt einzukaufen und einen Künstler mit wunderschönen Designs auf der weltweit berühmten offiziellen fadenlosen Website zu unterstützen!

Dies ist keine offizielle Seite. Es wurde von Luisa Ambros, einem Spielefan, entwickelt, um anderen Spielbenutzern beim Entdecken der Spielrezepte zu helfen.

My Café Recipes & Stories Spiel, Bilder und Charaktere sind Eigentum von Melsoft Games.


Rezept: Iced Drinks mit deiner Home Espressomaschine

Eines der Dinge, die wir am Sommer lieben, sind eiskalte Espresso-Getränke. Wenn Sie eine Espressomaschine zu Hause haben, wird eine fast endlose Auswahl an Getränken freigeschaltet, die Sie mit ein wenig Eis und Kreativität zubereiten können. Wir haben eine kurze Liste von 3 einfach zuzubereitenden eisgekühlten Espresso-Getränken zusammengestellt, die der perfekte Begleiter für einen heißen Sommertag sind.

Dieses unglaublich einfache und köstliche Getränk ist ein Grundnahrungsmittel und lässt sich im Handumdrehen zubereiten – Bonuspunkte für Variationen wie das Hinzufügen von Vanillesirup oder Schokolade (eisgekühlter Mokka). Für diesen eisgekühlten Latte haben wir die Hologrammmischung von Counter Culture in einem Brühverhältnis von 1:2 (18 g rein: 36 g aus) auf einem programmierten GS3 AV verwendet.

1. Gießen Sie 3-4 Unzen. Ihrer bevorzugten Milch in eine Tasse (achten Sie darauf, genügend Platz für Espresso und Eis zu lassen)

2. Ziehen Sie einen Schuss Espresso direkt über die Milch

Kurzer Hinweis: Sie möchten sichergehen, dass Sie genügend Eis hinzufügen, um alles abzukühlen. Lassen Sie also genügend Platz in Ihrem Glas für eine beträchtliche Menge Eis – sonst verschütten Sie wie hier.

Karamell Shakerato

Der Caramel Shakerato ist eine Variation des Iced Latte, bietet aber einen köstlichen karamellisierten Punsch. Für dieses Rezept haben wir eine hausgemachte Karamellsauce, Milch, Espresso, Eis und einen Cobbler Shaker verwendet. Die Verwendung eines Shakers verleiht dem Getränk eine schöne leichte und luftige Textur.

1. 40g Karamell in eine Tasse geben

2. Einen Schuss Espresso über das Karamell ziehen

3. Karamell und Espresso mischen

4. Mischung in den Shaker geben, Milch und Eis hinzufügen

Für ein Nicht-Milchprodukt Alternativ können Sie Mandelmilch und dieses Rezept für Mandelmilch-Karamell-Sauce verwenden.

Italienisch für “ertrunken”, das Affogato kombiniert traditionell Espresso mit Eis, um ein süßes und cremiges Dessert zu kreieren, das einfach zuzubereiten ist. Für diese Iteration haben wir Salt & Straw’s Toasted White Chocolate Ice Cream verwendet, das wir im August im La Marzocco Cafe angeboten haben.

1. Schaufeln Sie 1-2 Kugeln Ihres bevorzugten Eises oder Gelatos in ein kleines steingroßes Glas (ca. 4 oz.).

2. Ziehen Sie einen Schuss Espresso direkt über das Eis.

Kurzer Hinweis: Sie werden wahrscheinlich ein wenig mit dem Verhältnis von Espresso zu Eiscreme herumspielen. Es gibt keinen falschen Weg, es zu tun - so wie ein Root Beer Float schmeckt, egal was passiert.

Um mehr über Brühverhältnisse und Espresso zu Hause zu erfahren, sollten Sie sich unsere kostenlose Online-Kursreihe mit Chefsteps ansehen.


  • 4 Unzen Schokolade von guter Qualität, gehackt
  • 1 Dose gesüßte Kondensmilch (14 Unzen)
  • 1/4 Tasse Kakaopulver
  • 2 Esslöffel Instant-Espressopulver
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 2 Tassen schwere Schlagsahne
  1. Die gehackte Schokolade in einer kleinen, mikrowellengeeigneten Schüssel erhitzen, bis sie geschmolzen ist. Gezuckerte Kondensmilch, Kakaopulver, Instant-Espressopulver und Vanille glatt rühren.
  2. In einer großen Rührschüssel Schlagsahne schlagen, bis sich steife Spitzen bilden - etwa 2 Minuten.
  3. Fügen Sie die Schokoladenmischung zur Schlagsahne hinzu und heben Sie sie vorsichtig unter - nicht entleeren.
  4. Sobald die Mischung vollständig vermischt ist, in eine Metallbackform geben und über Nacht in den Gefrierschrank stellen, um sie zu kühlen.
  5. Sobald das Eis ausgehärtet ist, genießen Sie es mit Ihren Lieblings-Toppings!

Ernährungsinformation:

Ertrag:

Serviergröße:

Diese Nährwertangaben können je nach den von Ihnen gewählten Produkten variieren, daher ist dies eine allgemeine Schätzung der richtigen Nährwertangaben basierend auf den von mir verwendeten Produkten. Bitte bedenken Sie dies bei der Zubereitung des Rezepts.


Schritt für Schritt Anweisungen

Für die vollständigen Zutaten und Anweisungen scrollen Sie nach unten zum Rezept.

  1. Schlagsahne und Vanillesirup mit a . verquirlentragbarer Milchaufschäumer.
    Es dauert ungefähr eine Minute, um eine flauschige Schlagsahne herzustellen. Beiseite legen.
  2. Schokoladensirup und Espresso in eine Tasse geben. Rühren Sie zusammen.
  3. Milch hinzufügen, dann Eis.
  4. Mit Schlagsahne toppen.
    Verwenden Sie einen Löffel, um die Schlagsahne auf das Getränk zu geben.

Rezeptzusammenfassung

  • 1 (8-Unzen) Päckchen halbsüße Schokoladenquadrate, grob gehackt
  • ¼ Tasse stark gebrühter Kaffee
  • 2 Tassen Schlagsahne
  • 1 Tasse halb und halb
  • ¾ Tasse Zucker, geteilt
  • 3 Esslöffel Instant-Kaffeegranulat
  • 4 Eigelb

Mikrowellenschokolade in einer mikrowellengeeigneten 1-Liter-Schüssel bei HOCH 1 1/2 Minuten oder bis sie geschmolzen ist, zweimal umrühren, gebrühten Kaffee einrühren. Schokoladenmasse beiseite stellen.

Schlagsahne, 1/2 Tasse Zucker und Kaffeegranulat in einem schweren Topf bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen und rühren, bis sich Zucker und Kaffee auflösen.

Eigelb und restliche 1/4 Tasse Zucker mit einem elektrischen Mixer bei hoher Geschwindigkeit schlagen, bis sie dick und blass sind. Mit dem Mixer bei niedriger Geschwindigkeit nach und nach die heiße Sahnemischung in die Eigelbmischung gießen und zurück in den Topf geben.

Bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren 6 bis 8 Minuten kochen oder bis die Mischung eindickt und einen Löffel bedeckt. Vom Herd nehmen, Schokoladenmischung einrühren. Abdecken und 2 Stunden kalt stellen.

Gießen Sie die gekühlte Mischung in einen Gefrierbehälter eines 5-Liter handgedrehten oder elektrischen Gefrierschranks. Nach Herstellerangaben einfrieren.

Gefrierschrank mit zusätzlichem Eis und Steinsalz verpacken und 1 Stunde stehen lassen. Eiscreme mit Keksen servieren, falls gewünscht.


Cold Brew-Ersetzungen

  • Kalt gebrühter Kaffee
    Dies ist meine Vorliebe, also wenn Sie die Zeit haben, machen Sie zuerst kaltes Gebräu und dann dieses Getränk. Das kalte Gebräu braucht Zeit (12+ Stunden), aber es ist super einfach und lecker. Siehe mein Cold Brew-Rezept.
  • Starker Kaffee aus der Kaffeemaschine
    Verwenden Sie eine Kaffeemaschine, um starken Kaffee zuzubereiten (2-3 Esslöffel gemahlener Kaffee für eine Tasse) und kühlen Sie ihn für etwa 15 Minuten im Gefrierschrank schnell ab.
  • Espresso
    Wenn Sie eine Espressomaschine (Glücklicherweise!) Fügen Sie einen Schuss Espresso hinzu. Anstatt einen Cocktailshaker zu verwenden, können Sie den Schokoladensirup einfach in den heißen Espresso einrühren, bis sich der Sirup im Espresso auflöst.
  • Pulverkaffee
    Hab noch etwas Instantkaffee vom Zubereiten übrig Dalgona-Kaffee? Kombinieren Sie 1 Teelöffel Instantkaffee und 1 Esslöffel heißes Wasser und rühren Sie dann den Schokoladensirup ein, bis sich der Sirup auflöst.

Mokka-Buttercreme-Kekse

1. Butter und Zucker schaumig schlagen, dann das Eigelb hinzufügen und unter die Butter schlagen. Das Mehl unter die Buttermischung heben, bis ein Teig entsteht. In Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten kalt stellen.

2. Während der Teig ruht, die Mokkacreme herstellen. Butter und Puderzucker schaumig schlagen. Die Schokolade zusammen schmelzen und abkühlen lassen. Die geschmolzene Schokolade und den Espresso zur Buttermischung geben und verrühren. In einen Spritzbeutel mit einer Düse deiner Wahl füllen. An einem kühlen Ort beiseite stellen.

3. Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und zwischen zwei Stück Backpapier ausrollen. In Quadrate oder Kreise schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Für weitere 10 Minuten kalt stellen. 15–20 Minuten backen, oder bis sie leicht golden sind. Vor dem Vereisen vollständig abkühlen lassen. Die Mokkacreme auf jeden Keks spritzen und mit dem gerösteten Macadamianussmehl bestreuen, dann 10 Minuten kalt stellen. Maldonsalz wäre hier auch toll.

Foto: Myburgh du Plessis
Lebensmittelassistentin: Claire-Ellen Van Rooyen

Rezept von: Hannah Lewry Alle Rezepte ansehen

Der Food Editor von Woolworths TASTE zaubert mit Leidenschaft frische Ideen für schnelle und einfache Gerichte, die genauso gut schmecken wie sie aussehen. Wenden Sie sich an ihre Expertise, wenn es um zeitsparendes Essen in der Wochenmitte bis hin zu faulen Wochenendmahlzeiten geht. Sie werden viel Spaß in der Küche haben, während Sie dabei sind.


Mokka-Kaffee-Creme, um Ihre Naschkatzen zu befriedigen…

Weißt du, an manchen Tagen passiert es, dass du wirklich wollen etwas, aber man kann es nicht haben (ehm, essen). Ich meine, du reeeeeally sich sehnen es.

Nehmen Sie mich zum Beispiel: In diesen letzten Tagen will ich unbedingt Eis. Aber man kann nicht jeden Tag normales Eis essen, oder?
Nun, Sie könnten, aber es wäre etwas ungesund, da im Laden gekauftes verarbeitet und normalerweise mit zu vielen Fetten und raffiniertem Zucker verpackt ist.

Eine andere Möglichkeit ist es also, es in einer dieser handwerklichen Eisdielen zu kaufen, wo es mit hochwertigen Zutaten und viel Liebe hergestellt wird.

Gute Nachrichten für alle, die kein Eis kaufen möchten: es gibt eine billigere und gesündere Option (für uns Naschkatzen)!

Ein sättigender Snack aus einfachen und gesunden Zutaten!


Mokka-Chip-Eiscreme

Dieses cremige hausgemachte Mokka-Chips-Eis ist ein fantastischer süßer Genuss! Gefüllt mit Kakao, Espressopulver und Schokoladenstückchen hat es die perfekte Balance aus Kaffee- und Schokoladengeschmack. Glutenfrei und vegetarisch.

Notiz: Dieses Rezept ist NICHT milchfrei. Es wurde veröffentlicht, bevor Cook Nourish Bliss zu milchfreien Rezepten überging und bleibt bei langjährigen Lesern beliebt. Sie können versuchen, Substitutionen zu verwenden, um es milchfrei zu machen, aber ich habe dies nicht selbst getestet und kann nicht sagen, wie es ausfallen wird.

Während einer kürzlichen Reise nach Neuengland machten wir einen Zwischenstopp in der Fabrik von Ben and Jerry's in Vermont. Wir hatten viel Spaß, herumzulaufen, zu lernen, wie sie Eis herstellen, und einige ihrer Kreationen zu essen.

Natürlich hat mich dieser Ausflug gereizt, nach unserer Rückkehr lustige neue Geschmacksrichtungen von hausgemachtem Eis auszuprobieren.

Kombinieren Sie dies mit der extremen Hitze, die wir in der Umgebung von DC hatten, und ich brauchte keinen weiteren Schub, um in die Küche zu gehen und so schnell wie möglich etwas zu machen.

Ich beschloss, dass ich etwas mit Kaffeegeschmack nehmen wollte und dieses Eis hat mich nicht enttäuscht.

Es hat einen cremigen Kaffeegeschmack mit einigen Schokoladenuntertönen. Die Zugabe von Schokoladenstückchen fügt auch etwas Textur hinzu (obwohl Sie diese definitiv weglassen könnten, wenn Sie möchten, und es wäre immer noch großartig).

Also alle Kaffeeliebhaber da draußen – probiert es das nächste Mal aus, wenn ihr auf der Suche nach einem coolen Sommergenuss ist!

Zusätzliche Eiscreme-Rezepte, die Sie genießen könnten:

Hast du dieses Rezept gemacht? Bewerten und bewerten Sie es unten! Ich würde gerne von Ihnen hören.



Bemerkungen:

  1. Yozshushicage

    This topic is simply incomparable

  2. Maumuro

    Vielen Dank! und mehr Beiträge zu diesem Thema wird es in Zukunft geben? Ich freue mich schon sehr darauf! zpr.

  3. Zugor

    Ist das Ergebnis?

  4. Gardajas

    sehr nützliches Stück

  5. Polydamas

    Ich empfahl die Website mit einer großen Menge an Informationen zu einem Interesse von Ihnen.



Eine Nachricht schreiben