Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Apfelkuchen und gebrannte Zuckercreme

Apfelkuchen und gebrannte Zuckercreme


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Schmelzen Sie den mit Wasser vermischten Zucker, bis er goldbraun ist. Tapete mit dem erhaltenen Karamell, Kuchenblech, das die Wände bedeckt. Abkühlen lassen, dann die Äpfel platzieren, geschält und in Scheiben geschnitten. Legen Sie das Blech für 10-15 Minuten in den Ofen, bis die Äpfel weich sind.

Crème Brûlée:

Eier mit Zucker schlagen. Milch und Vanilleessenz hinzufügen. Die Masse über die karamellisierten Äpfel gießen und das Blech wieder in den Ofen schieben, bis die Creme eindickt.

Weizen:

Eier mit Zucker mischen, Öl, Essenz und Mehl hinzufügen. Der erhaltene Teig wird in das Tablett gegossen. Das Blech geht für 15-20 Minuten zurück in den Ofen. Nach dem Backen den Kuchen abkühlen lassen und auf dem Teller wenden. Mit Schlagsahne und Mandelblättchen garnieren.



Bemerkungen:

  1. Acestes

    Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach geben Sie den Fehler zu. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden diskutieren.

  2. Hale

    unvergleichlich Thema, für mich ist es)))) sehr interessant

  3. Lewi

    Vielen Dank für Ihre Hilfe bei diesem Problem.

  4. Hiroshi

    Es ist Unerwartetheit!



Eine Nachricht schreiben