Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Rezept SWAT Team: Einfache Auberginenrezepte

Rezept SWAT Team: Einfache Auberginenrezepte

Jede Woche beschäftigt sich unsere Redaktion mit einer neuen Zutat mit einem Ziel vor Augen: einfache und köstliche Gerichte zu kreieren. Schaut hier am Montag nach der wöchentlichen Zutat und schaut am Donnerstag nach unseren Rezepten. Fühlen Sie sich frei, sich uns in unserem Bestreben anzuschließen; Wir sind gespannt, welche fantastischen Gerichte Sie sich einfallen lassen. Unsere sind unten:

In dieser Woche: Einfache Auberginenrezepte

Colman Andrews: Süße und salzige Aubergine

Allison Beck: Aubergine Involtini

Arthur Bovino: Ah-Hings Aubergine

Maryse Chevriere: Gemüse-Tian

Yasmin Fahr: Nudeln mit Auberginen, Tomaten und Mozzarella

Valaer Murray: Vegetarische gefüllte Auberginen

Geri Lachs: Miso-gebackene Aubergine


Perfekte gegrillte Aubergine

Gegrillte Auberginen können einer der großen Leckerbissen des Sommers sein – köstlich zarte Auberginen mit hier und da knusprigen verkohlten Rändern. Es funktioniert allein, als Teil einer gegrillten Gemüseplatte oder sogar als Ersatz für ein Fleischpatty in Burgern. Leider ist es häufiger entweder verkocht und geschmacklos oder zu wenig gekocht und schwammig. Zum Glück gibt es eine Möglichkeit, zarte, würzige Auberginen zu grillen.

Dieses einfache Rezept nutzt die Kraft von Salzwasser (oder Salzwasser), um großartige gegrillte Auberginen zu garantieren. Es ist einfach und fügt diesem ansonsten schnellen Rezept 30 Minuten hinzu, aber es lohnt sich. Jedes Mal, wenn Sie ein paar Scheiben dieses brillant flexiblen Gemüses auf einen heißen Grill legen, wird es außen knusprig braun, innen cremig süß und voller Geschmack.

Fühlen Sie sich frei, mit Gewürzen und anderen Aromen zu verschönern. Servieren Sie es mit einem Schuss Balsamico-Essig, einem Klecks Pesto, einem Löffel Romesco oder einer Prise zerbröckeltem Feta-Käse und machen Sie diese einfache Technik zu Ihrem eigenen Rezept. Auch gegrillte Auberginen sind mit ein paar gegrillten Tomaten an der Seite besonders lecker.


Perfekte gegrillte Aubergine

Gegrillte Auberginen können einer der großen Leckerbissen des Sommers sein – köstlich zarte Auberginen mit hier und da knusprigen verkohlten Rändern. Es funktioniert allein, als Teil einer gegrillten Gemüseplatte oder sogar als Ersatz für ein Fleischpatty in Burgern. Leider ist es häufiger entweder verkocht und geschmacklos oder zu wenig gekocht und schwammig. Zum Glück gibt es eine Möglichkeit, zarte, würzige Auberginen zu grillen.

Dieses einfache Rezept nutzt die Kraft von Salzwasser (oder Salzwasser), um großartige gegrillte Auberginen zu garantieren. Es ist einfach und fügt diesem ansonsten schnellen Rezept 30 Minuten hinzu, aber es lohnt sich. Jedes Mal, wenn Sie ein paar Scheiben dieses brillant flexiblen Gemüses auf einen heißen Grill legen, wird es außen knusprig braun, innen cremig süß und voller Geschmack.

Fühlen Sie sich frei, mit Gewürzen und anderen Aromen zu verschönern. Servieren Sie es mit einem Schuss Balsamico-Essig, einem Klecks Pesto, einem Löffel Romesco oder einer Prise zerbröckeltem Feta-Käse und machen Sie diese einfache Technik zu Ihrem eigenen Rezept. Auch gegrillte Auberginen sind mit ein paar gegrillten Tomaten an der Seite besonders lecker.


Perfekte gegrillte Aubergine

Gegrillte Auberginen können einer der großen Leckerbissen des Sommers sein – köstlich zarte Auberginen mit hier und da knusprigen verkohlten Rändern. Es funktioniert allein, als Teil einer gegrillten Gemüseplatte oder sogar als Ersatz für ein Fleischpatty in Burgern. Leider ist es häufiger entweder verkocht und geschmacklos oder zu wenig gekocht und schwammig. Zum Glück gibt es eine Möglichkeit, zarte, würzige Auberginen zu grillen.

Dieses einfache Rezept nutzt die Kraft von Salzwasser (oder Salzwasser), um großartige gegrillte Auberginen zu garantieren. Es ist einfach und fügt diesem ansonsten schnellen Rezept 30 Minuten hinzu, aber es lohnt sich. Jedes Mal, wenn Sie ein paar Scheiben dieses brillant flexiblen Gemüses auf einen heißen Grill legen, wird es außen knusprig braun, innen cremig süß und voller Geschmack.

Fühlen Sie sich frei, mit Gewürzen und anderen Aromen zu verschönern. Servieren Sie es mit einem Schuss Balsamico-Essig, einem Klecks Pesto, einem Löffel Romesco oder einer Prise zerbröckeltem Feta-Käse und machen Sie diese einfache Technik zu Ihrem eigenen Rezept. Auch gegrillte Auberginen sind mit ein paar gegrillten Tomaten an der Seite besonders lecker.


Perfekte gegrillte Aubergine

Gegrillte Auberginen können einer der großen Leckerbissen des Sommers sein – köstlich zarte Auberginen mit hier und da knusprigen verkohlten Rändern. Es funktioniert allein, als Teil einer gegrillten Gemüseplatte oder sogar als Ersatz für ein Fleischpatty in Burgern. Leider ist es häufiger entweder verkocht und geschmacklos oder zu wenig gekocht und schwammig. Zum Glück gibt es eine Möglichkeit, zarte, würzige Auberginen zu grillen.

Dieses einfache Rezept nutzt die Kraft von Salzwasser (oder Salzwasser), um großartige gegrillte Auberginen zu garantieren. Es ist einfach und fügt diesem ansonsten schnellen Rezept 30 Minuten hinzu, aber es lohnt sich. Jedes Mal, wenn Sie ein paar Scheiben dieses brillant flexiblen Gemüses auf einen heißen Grill legen, wird es außen knusprig braun, innen cremig süß und voller Geschmack.

Fühlen Sie sich frei, mit Gewürzen und anderen Aromen zu verschönern. Servieren Sie es mit einem Schuss Balsamico-Essig, einem Klecks Pesto, einem Löffel Romesco oder einer Prise zerbröckeltem Feta-Käse und machen Sie diese einfache Technik zu Ihrem eigenen Rezept. Gegrillte Auberginen sind auch mit ein paar gegrillten Tomaten an der Seite besonders lecker.


Perfekte gegrillte Aubergine

Gegrillte Auberginen können einer der großen Leckerbissen des Sommers sein – köstlich zarte Auberginen mit hier und da knusprigen verkohlten Rändern. Es funktioniert allein, als Teil einer gegrillten Gemüseplatte oder sogar als Ersatz für ein Fleischpatty in Burgern. Leider ist es häufiger entweder verkocht und geschmacklos oder zu wenig gekocht und schwammig. Zum Glück gibt es eine Möglichkeit, zarte, würzige Auberginen zu grillen.

Dieses einfache Rezept nutzt die Kraft von Salzwasser (oder Salzwasser), um großartige gegrillte Auberginen zu garantieren. Es ist einfach und fügt diesem ansonsten schnellen Rezept 30 Minuten hinzu, aber es lohnt sich. Jedes Mal, wenn Sie ein paar Scheiben dieses brillant flexiblen Gemüses auf einen heißen Grill legen, wird es außen knusprig braun, innen cremig süß und voller Geschmack.

Fühlen Sie sich frei, mit Gewürzen und anderen Aromen zu verschönern. Servieren Sie es mit einem Schuss Balsamico-Essig, einem Klecks Pesto, einem Löffel Romesco oder einer Prise zerbröckeltem Feta-Käse und machen Sie diese einfache Technik zu Ihrem eigenen Rezept. Auch gegrillte Auberginen sind mit ein paar gegrillten Tomaten an der Seite besonders lecker.


Perfekte gegrillte Aubergine

Gegrillte Auberginen können einer der großen Leckerbissen des Sommers sein – köstlich zarte Auberginen mit hier und da knusprigen verkohlten Rändern. Es funktioniert allein, als Teil einer gegrillten Gemüseplatte oder sogar als Ersatz für ein Fleischpatty in Burgern. Leider ist es häufiger entweder verkocht und geschmacklos oder zu wenig gekocht und schwammig. Zum Glück gibt es eine Möglichkeit, zarte, würzige Auberginen zu grillen.

Dieses einfache Rezept nutzt die Kraft von Salzwasser (oder Salzwasser), um großartige gegrillte Auberginen zu garantieren. Es ist einfach und fügt diesem ansonsten schnellen Rezept 30 Minuten hinzu, aber es lohnt sich. Jedes Mal, wenn Sie ein paar Scheiben dieses brillant flexiblen Gemüses auf einen heißen Grill legen, wird es außen knusprig braun, innen cremig süß und voller Geschmack.

Fühlen Sie sich frei, mit Gewürzen und anderen Aromen zu verschönern. Servieren Sie es mit einem Schuss Balsamico-Essig, einem Klecks Pesto, einem Löffel Romesco oder einer Prise zerbröckeltem Feta-Käse und machen Sie diese einfache Technik zu Ihrem eigenen Rezept. Gegrillte Auberginen sind auch mit ein paar gegrillten Tomaten an der Seite besonders lecker.


Perfekte gegrillte Aubergine

Gegrillte Auberginen können einer der großen Leckerbissen des Sommers sein – köstlich zarte Auberginen mit hier und da knusprigen verkohlten Rändern. Es funktioniert allein, als Teil einer gegrillten Gemüseplatte oder sogar als Ersatz für ein Fleischpatty in Burgern. Leider ist es häufiger entweder verkocht und geschmacklos oder zu wenig gekocht und schwammig. Zum Glück gibt es eine Möglichkeit, zarte, würzige Auberginen zu grillen.

Dieses einfache Rezept nutzt die Kraft von Salzwasser (oder Salzwasser), um großartige gegrillte Auberginen zu garantieren. Es ist einfach und fügt diesem ansonsten schnellen Rezept 30 Minuten hinzu, aber es lohnt sich. Jedes Mal, wenn Sie ein paar Scheiben dieses brillant flexiblen Gemüses auf einen heißen Grill legen, wird es außen knusprig braun, innen cremig süß und voller Geschmack.

Fühlen Sie sich frei, mit Gewürzen und anderen Aromen zu verschönern. Servieren Sie es mit einem Schuss Balsamico-Essig, einem Klecks Pesto, einem Löffel Romesco oder einer Prise zerbröckeltem Feta-Käse und machen Sie diese einfache Technik zu Ihrem eigenen Rezept. Gegrillte Auberginen sind auch mit ein paar gegrillten Tomaten an der Seite besonders lecker.


Perfekte gegrillte Aubergine

Gegrillte Auberginen können einer der großen Leckerbissen des Sommers sein – köstlich zarte Auberginen mit hier und da knusprigen verkohlten Rändern. Es funktioniert allein, als Teil einer gegrillten Gemüseplatte oder sogar als Ersatz für ein Fleischpatty in Burgern. Leider ist es häufiger entweder verkocht und geschmacklos oder zu wenig gekocht und schwammig. Zum Glück gibt es eine Möglichkeit, zarte, würzige Auberginen zu grillen.

Dieses einfache Rezept nutzt die Kraft von Salzwasser (oder Salzwasser), um großartige gegrillte Auberginen zu garantieren. Es ist einfach und fügt diesem ansonsten schnellen Rezept 30 Minuten hinzu, aber es lohnt sich. Jedes Mal, wenn Sie ein paar Scheiben dieses brillant flexiblen Gemüses auf einen heißen Grill legen, wird es außen knusprig braun, innen cremig süß und voller Geschmack.

Fühlen Sie sich frei, mit Gewürzen und anderen Aromen zu verschönern. Servieren Sie es mit einem Schuss Balsamico-Essig, einem Klecks Pesto, einem Löffel Romesco oder einer Prise zerbröckeltem Feta-Käse und machen Sie diese einfache Technik zu Ihrem eigenen Rezept. Auch gegrillte Auberginen sind mit ein paar gegrillten Tomaten an der Seite besonders lecker.


Perfekte gegrillte Aubergine

Gegrillte Auberginen können einer der großen Leckerbissen des Sommers sein – köstlich zarte Auberginen mit hier und da knusprigen verkohlten Rändern. Es funktioniert allein, als Teil einer gegrillten Gemüseplatte oder sogar als Ersatz für ein Fleischpatty in Burgern. Leider ist es häufiger entweder verkocht und geschmacklos oder zu wenig gekocht und schwammig. Zum Glück gibt es eine Möglichkeit, zarte, würzige Auberginen zu grillen.

Dieses einfache Rezept nutzt die Kraft von Salzwasser (oder Salzwasser), um großartige gegrillte Auberginen zu garantieren. Es ist einfach und fügt diesem ansonsten schnellen Rezept 30 Minuten hinzu, aber es lohnt sich. Jedes Mal, wenn Sie ein paar Scheiben dieses brillant flexiblen Gemüses auf einen heißen Grill legen, wird es außen knusprig braun, innen cremig süß und voller Geschmack.

Fühlen Sie sich frei, mit Gewürzen und anderen Aromen zu verschönern. Servieren Sie es mit einem Schuss Balsamico-Essig, einem Klecks Pesto, einem Löffel Romesco oder einer Prise zerbröckeltem Feta-Käse und machen Sie diese einfache Technik zu Ihrem eigenen Rezept. Auch gegrillte Auberginen sind mit ein paar gegrillten Tomaten an der Seite besonders lecker.


Perfekte gegrillte Aubergine

Gegrillte Auberginen können einer der großen Leckerbissen des Sommers sein – köstlich zarte Auberginen mit hier und da knusprigen verkohlten Rändern. Es funktioniert allein, als Teil einer gegrillten Gemüseplatte oder sogar als Ersatz für ein Fleischpatty in Burgern. Leider ist es häufiger entweder verkocht und geschmacklos oder zu wenig gekocht und schwammig. Zum Glück gibt es eine Möglichkeit, zarte, würzige Auberginen zu grillen.

Dieses einfache Rezept nutzt die Kraft von Salzwasser (oder Salzwasser), um großartige gegrillte Auberginen zu garantieren. Es ist einfach und fügt diesem ansonsten schnellen Rezept 30 Minuten hinzu, aber es lohnt sich. Jedes Mal, wenn Sie ein paar Scheiben dieses brillant flexiblen Gemüses auf einen heißen Grill legen, wird es außen knusprig braun, innen cremig süß und voller Geschmack.

Fühlen Sie sich frei, mit Gewürzen und anderen Aromen zu verschönern. Servieren Sie es mit einem Schuss Balsamico-Essig, einem Klecks Pesto, einem Löffel Romesco oder einer Prise zerbröckeltem Feta-Käse und machen Sie diese einfache Technik zu Ihrem eigenen Rezept. Auch gegrillte Auberginen sind mit ein paar gegrillten Tomaten an der Seite besonders lecker.


Schau das Video: Police sniper kills armed bus hijacker in Brazil (Januar 2022).