Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Cocktail und Rezept: 3-Gänge-Winterpaarungen

Cocktail und Rezept: 3-Gänge-Winterpaarungen

Jedes der folgenden Getränke sollte in Gläsern in Verkostungsgröße (ca. 50 Milliliter) serviert werden. Nehmen Sie also an, dass jedes Rezept zwei Getränke serviert. Schließlich ist Chivas immer ein Getränk, das man am besten geteilt genießt.

Die allgemeine Inspiration für die Getränkerezepte bestand darin, den reichen, weichen Geschmack von Chivas im gesamten Sortiment zusammen mit saisonalen Aromen hervorzuheben, während mit Geschmacksempfindungen und Texturen gespielt wird. Nachfolgend finden Sie die Rezepte für die Getränke mit den Techniken zu ihrer Herstellung. Es folgt die Begründung, warum sie speziell für die Kombination mit diesen modernen britischen Gerichten ausgewählt wurden, die vom Küchenchef des Mews of Mayfair kreiert wurden und die besten Zutaten und Aromen der Saison perfekt zelebrieren.

— Max Warner, globaler Markenbotschafter von Chivas

Anmerkungen

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den oben genannten Cocktailrezepten um Cocktail-Rezepte handelt, mit Vorschlägen zu idealen Speisen, die sie begleiten.

Zutaten

Starter - Scharlachroter Pimpernel

  • 60 Milliliter Chivas 12 Jahre
  • 5 Milliliter Zuckerrübenhonig*
  • 2 Spritzer Zitronenbitter
  • 15 Milliliter Lillet Blanc

Main - Aberdeen Flip

  • 60 Milliliter Chivas 18 Jahre
  • 1 ganzes Ei
  • 7,5 Milliliter Weihnachtshonigsirup*
  • 2 Milliliter Schokoladenbitter
  • 2 Teelöffel schwarze Kirschmarmelade
  • 30 Milliliter 12 Jahre Oloroso Sherry

Wüste - Obstgarten Sour

  • 60 Milliliter Chivas 12 Jahre
  • 30 Milliliter frischer Zitronensaft
  • 30 Milliliter Eiweiß
  • 2 Spritzer Orangenbitter
  • 30 Milliliter Coxes Apfel-Gewürzsirup*

6 perfekte Tequila-Cocktails für den Winter

Tequila Casa Dragones hat 6 außergewöhnliche Cocktails ausgewählt, die die Essenz des Winters einfangen. Wärmen Sie Ihre Winterabende mit diesen köstlichen Rezepten von einigen der besten Barkeeper in den USA und Mexiko mit Zutaten wie Hibiskus und Apfelwein und Casa Dragones Blanco auf.

Der Winter kommt, serviert in der NoMad Bar, New York

Inspiriert von den frischen Kräuternoten des Tequila Casa Dragones Blanco kreiert Leo Robitschek, Bar Director im The NoMad Hotel, einen perfekten Wintercocktail mit Apfelwein und Ahornsirup, ausbalanciert mit Amaro und Zitrone. Die Süße des Ahornsirups und die Bitterkeit des Apfelweins machen den Cocktail zu einem perfekten Wintergetränk.

Rezept

1 Unze. Tequila Casa Dragones Blanco
1 Unze. Luxardo Amaro Abano
0,75 Unzen. Apfelwein
0,5 Unzen. Zitronensaft
0,25 Unzen Ahornsirup

Schütteln, abseihen und mit Apfelscheiben garnieren.

Winter Flower serviert bei Please Don’t Tell, New York

Der preisgekrönte James Beard-Mixologe Jim Meehan von PDT in New York City stellt die Winter Flower her, eine Tequila-Version des Hot Toddy, und verwendet Hibiskus und Grenadine, um die blumigen und aromatischen Noten von Tequila Casa Dragones Blanco zu betonen. Der Beweis, dass Casa Dragones Tequila auch erhitzt genossen werden kann.

Rezept

1,5 Unzen. Tequila Casa Dragones Blanco
4,5 Unzen. Heißer Hibiskus-Tee
0,25 Unzen Benedektiner
0,25 Unzen Jack Rude Grenadine

In einem vorgewärmten Glas mit einer mit Nelken übersäten Zitrone servieren.

Silver Needles von Raúl Torrecilla, serviert im Verkostungsraum von Casa Dragones, San Miguel de Allende

Hinter der Bar im Verkostungsraum von Casa Dragones kreiert Raúl Torrecilla von Corazón de Alcachofa in Guadalajara, Mexiko, mit Casa Dragones Blanco einen vollmundigen Cocktail namens Silver Needles. Torrecilla hat den Signature-Cocktail speziell für VIP-Gäste während seiner Barkeeper-Residenz kreiert. Torrecilla macht seinen eigenen Strauch mit Kamille und grünem Pfeffer und ergänzt die schönen grünen Noten von Casa Dragones Blanco, während er Eiweiß zu einem vollen, samtigen Körper hinzufügt. Garniert wird der Cocktail mit Thymian und rosa Pfeffer für einen zusätzlichen aromatischen Kick.

Rezept

2 Unzen. Tequila Casa Dragones Blanco
5 Unzen. Hausgemachter Strauch aus grünem Pfeffer, Kamille und Apfelessig
5 Unzen. Frischer Zitronensaft
3 Unzen. Agavendicksaft
3 Unzen. Eiweiß
1 Spritzer Strega-Likör

Alle Zutaten auf Eis mischen und kräftig schütteln. Über ein Coupéglas abseihen. Den Spritzer Strega-Likör dazugeben und mit Thymian und rosa Pfeffer garnieren.

Citron au Jardin serviert bei French Laundry, Yountville

Aus dem mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Restaurant von Küchenchef Thomas Keller kommt The French Laundry mit einem köstlichen und innovativen Cocktail namens Citron au Jardin. The French Laundry ist bekannt für seine Zutaten aus der Region und verwendet Bronzefenchel und Honig aus dem eigenen Garten für einen frischen, aromatischen Cocktail. Zitronensaft und einfacher Sirup gleichen die halbsüßen Noten der Agave aus, während Fenchel und Chartreuse den kräftigen, kräuterigen Geschmack von Casa Dragones Blanco ergänzen.

Rezept

2 Unzen. Tequila Casa Dragones Blanco
0,25 Unzen Gelbe Chartreuse
0,5 Unzen. Gartenhonig
0,25 Unzen Einfacher Syrup
0,75 Unzen. Zitronensaft
0,75 Unzen. Sprudel

Durcheinander geratener Garten-Bronze-Fenchel
Den Fenchel vermischen. Restliche Zutaten hinzufügen und mischen. Über einen großen Eiswürfel abseihen. Mit Fenchel garnieren.

The Dragon Sparkler serviert in der NoMad Bar, New York

Leo Robitschek, Bar Director im The NoMad Hotel in New York City, vereint kräftige und süße Aromen wie Zimt und Sherry mit Champagner und zaubert mit Tequila Casa Dragones Blanco einen festlichen Cocktail für einen ganzjährigen Favoriten.

Rezept

1 Unze. Tequila Casa Dragones Blanco
1 Unze. Amontillado Sherry
.75 EL Zimt
.75 Zitronensaft
2 Unzen. Champagner

Schütteln und in einen Highball abseihen. Mit einer Zitronenscheibe und einer Zimtstange garnieren und mit Champagner auffüllen.

Würzige Suite von Andrew Maurer

Die Nuancen von grünem Apfel in den Aromen des Tequila Casa Dragones Blanco kommen in diesem warmen und winterlichen Cocktail des Handwerksspezialisten Andrew Maurer in den Vordergrund.

Rezept

1,5 Unzen. Tequila Casa Dragones Blanco
2 Unzen. Glühender Apfelwein
0,75 Unzen. Domain de Canton Ingwerlikör
0,5 Unzen. Zitronensaft
1 EL Cayenne-/Zimtstaub

Alle Zutaten verrühren und in ein Lowball-Glas geben. Mit kandiertem Ingwer und Cayenne-/Zimtstaub garnieren.


Einfache Cocktail-Rezepte für den Winter

DIE HARPER CAROL

„Ich liebe amerikanischen Whiskey – dieser Cocktail war also ein Kinderspiel. Der Harper Carol ist eine kalte Jahreszeitvariation eines „Junglebird“. Kentucky trifft auf Tiki und kontrastiert diese Basisspirituose mit italienischem rotem Bitterlikör. Dann vertieft ein Zimt-Dattel-Sirup das Getränk mit Noten von weichen Gewürzen und Trockenfrüchten. Ananas und frischer Zitronensaft verleihen dem Drink eine scharfe tropische Säure. Dieses Trankopfer ist ein wunderbarer Aperitif sauer, den man am besten in den Ferien genießt. Bitte genießen Sie verantwortungsbewusst.“ —Adrian Alvarez, Barkapitän bei Cecconi’s, New York City

Die besten Scotch Whiskys für jedes Budget: Siponey-Gründerin Amanda Victoria wählt 21 hervorragende Flaschen aus

Ist Hawaii der nächste It-Ort zum Leben? In seinem beeindruckenden Immobilienangebot, das die Wohlhabenden anzieht

Geschenkführer zum Vatertag: Die besten BBQ-Grills und Raucher des Jahres 2021

Zutaten:

0,50 Unzen. Italienischer roter Bitter

0,25 Unzen. Zimt-Dattel-Sirup

Methode: Alle Zutaten in eine Shakerform geben, schütteln, doppelt zu einem Coupé abseihen. Mit dehydriertem Zitronenrad und geriebener Muskatnuss garnieren.

10 GENERATIONEN ALTMODISCH

„Es gibt nichts, was ich an einem kühlen Herbsttag mehr genieße als einen Old Fashioned, der mich während der Weinlese in die Weinberge von Cognac bringt. Mit seinem hochprozentigen und runden Profil ist Ferrand 10 Générations der perfekte Ersatz für Bourbon in diesem Cocktail – eine willkommene Variante des klassischen Cocktails.“ —Nico de Soto, Getränkeberater und Inhaber von Danico (Paris) und Mace (New York City)

Zutaten:

2 Unzen. Ferrand 10 Generationen Cognac

Methode: Alle Zutaten mit Eis im Rührglas verrühren. Abseihen und über einen großen klaren Eiswürfel in ein doppeltes Old-Fashioned-Glas gießen. Orangenschale auspressen und in ein Glas geben.

BOURBON 'N' BERRIES

„Wir hatten eine beträchtliche Menge Bourbon in unserem Spirituosenraum, als wir wiedereröffneten. Offensichtlich wollten wir kreative Wege finden, um unser Inventar zu nutzen, da die Wiedereröffnung nach der Quarantäneschließung so kostspielig war. Ich wollte etwas, das zugänglich, zerbrechlich, erfrischend und hübsch ist. Als Vorlage habe ich einen Whisky-Buck verwendet, der im Wesentlichen aus Whisky und Ingwer besteht. Das habe ich mit frischen Himbeeren, frischer Zitrone, gebrochenem Pfeffer und etwas Würze vom Ginger Beer verstärkt. Und ich wollte es etwas Einfaches und Geradliniges nennen, das es wirklich so erzählt, wie es ist. Wir suchen heutzutage keine Unklarheiten. Magst du Bourbon? Magst du Beeren? Wenn die Antwort ja ist, werden Sie dieses Getränk auf jeden Fall mögen.“ Naren Young, Bardirektor bei The Fat Radish Popup at The Orchard Townhouse, New York City

Zutaten:

1,5 Unzen. Woodford Reserve Bourbon

Barlöffel Himbeeressig

10 gemahlener schwarzer Pfeffer im Shaker

Methode: Zutaten schütteln und auf ein Longdrinkglas gießen. Mit Zitronenscheibe und 3 Himbeerspießen garnieren.

HAI-TEE

„Tee beruhigt mich. Und 2020 war ein Jahr, in dem ich viel Flexibilität üben und mit den Schlägen rollen musste – und Teetrinken hat mir geholfen, zentriert und konzentriert zu bleiben. Also ja, wie Sie sich vorstellen können, habe ich in den letzten sechs Monaten viel Tee getrunken. Ich verbrachte auch Zeit damit, über Tee nachzudenken und wie so viele verschiedene Kulturen und Menschen Tee verwenden, um ihr Leben ins Gleichgewicht zu bringen. Engländer und Japaner zum Beispiel schätzen Tee sehr – zusammen mit dem Frieden und der Ruhe, die beide mit sich bringen können. Gin wird normalerweise mit England in Verbindung gebracht, aber Roku bricht die Form und zelebriert japanische Pflanzen wie Sencha-Tee, Yuzu-Schale und Sakura. Der Hai Tea ist eine Anspielung auf die englische Tradition des High Tea, bei der man sich nach einem langen Arbeitstag bei einer Tasse Tee entspannt und gleichzeitig das japanische Geschmacksprofil von Roku hervorhebt. Nach diesem langen Jahr, denke ich, verdienen wir es alle, uns zu entspannen und einen Hai-Tee zu trinken, in der Hoffnung, dass er für einen Moment Frieden und Ruhe in unserer neuen Normalität bringen kann.“ —Amanda Carto, Barmanagerin bei Nickel City, Austin, TX

Zutaten:

0,50 Teil Giffard Karibischer Ananaslikör

1 Schuss Scrappy’s Cardamom Bitters

1,50 Teile heißer Ingwer-Grüntee (Tazo grüner Ingwertee empfohlen)

Methode: Geben Sie alle Zutaten in eine hitzebeständige Teetasse. Rühre 3 bis 4 Sekunden mit einem kleinen Löffel um, um die Zutaten einzuarbeiten. Das Getränk soll warm serviert werden. Nach Belieben mit getrockneter Ananas garnieren.

HERBST-ÄQUINOX

„Meine Inspiration für diese Paarung war mir bekannt wegen meiner Liebe zur lateinamerikanischen Kultur und den vielen Ebenen von Geschmack, Anblick und Klang. Tanqueray London Dry passt perfekt zu der delikaten Balance von Zitrus- und Kräuternoten des Cocktails.“ —Danny Louie, Barkeeper und Gründer von Gāmsāān Cocktail Co.

Zutaten:

1,50 Unzen. Tanqueray London Dry Gin

0,25 Unzen. passions Fruchtsaft

Methode: Alle Zutaten in einen Shaker geben und schütteln. Fein in ein Punschglas abseihen. Mit geriebener Muskatnuss garnieren.

NOTAUSGANG

„Ich habe festgestellt, dass ich in dieser Zeit der Unsicherheit Menschenmassen meide, während ich immer noch die Sonne suche. Vom Beginn der Quarantäne bis zur letzten Tagundnachtgleiche im Herbst habe ich die meisten meiner Momente der Imbibition auf den Stufen meiner klassischen Chicagoer Feuerleiter aus Holz genossen. Ich werde diesen saisonalen Schluck auf meiner Feuerleiter unbedingt genießen, um all die geschätzten, aber seltenen Vitamin-D-Schübe einzufangen, die der Himmel zulässt.“ —Brittany Simons, Cocktailberaterin und ehemalige Chefbarkeeperin bei Bad Hunter

Zutaten:

1,25 Teile Suntory Whisky Toki

0,50 Teil Contratto Bianco Wermut

0,50 Teile Aprikoseneinfachsirup

0,25 Teile Bragg Bio-Apfelessig

Methode: Alle Zutaten vorsichtig auf einer Zitronenscheibe verrühren, abseihen, in das gekühlte Nick and Nora Glas gießen. Mit einer manikürten Zitronenspirale garnieren.

JAMAIKANISCHES GOLD

„Diejenigen, die mich am besten kennen, wissen, dass meine beiden Lieblingscocktails der Klassiker der Daiquiri und der Beiwagen sind. Mit dem Jamaican Gold wollte ich eine Brücke zwischen beiden schlagen. Und ich wusste, dass Plantation Xaymaca mit ihren traditionellen jamaikanischen Estern und Cognac-Einflüssen der perfekte Komponist sein würde, um die Symphonie zu leiten. Die Aromen des sauren Apfellikörs erinnern mich immer an meinen ersten Besuch in den Apfelplantagen in Nordkalifornien während der Ernte. Die Verbindung zwischen Rum und Apfellikör beeinflusst Gedanken an hausgemachten Apfelkuchen. Zitronensaft sorgt für die perfekte Balance und Helligkeit, während Zimtsirup für eine subtile wärmende Würze sorgt. Der perfekte Cocktail für kühle Winternächte.“ —Benjamin Jeffers, Barkeeper bei ABV, San Francisco

Zutaten:

1,50 Unzen. Plantation Xaymaca Special Dry Rum

0,75 Unzen Leopold Bros. Saurer Apfellikör

0,25 Unzen. Zimt-Einfachsirup**

**Zimt Einfacher Syrup: 250ml mitbringen. Wasser zum Kochen bringen und 15 Gramm gerösteten Zimt hinzufügen. 10 Minuten ziehen lassen, Zimt abseihen und zu gleichen Teilen Zucker und heißen Zimttee mischen, bis sich ein Sirup aufgelöst hat. Abkühlen und im Kühlschrank aufbewahren.

Methode: Mit Eis schütteln, abseihen, in Coupé servieren.

JOHNNIE WALKER INGWER HIGHBALL

„Scotch and Ginger ist ein köstlicher und erfrischender Highball, der einige einfache Wendungen zulässt, um ihn zu neuen Höhen zu heben. Johnnie Walker Black Label hat viele Herbstfruchtaromen, die aus der Auswahl der Speyside Malts in der Mischung stammen. Das Ginger Ale passt perfekt zum Scotch und die Limettengarnitur frischt den Abgang und das Aroma auf.“ —Aidan Bowie, Mixologe

Zutaten:

1,5 Unzen. Johnnie Walker Black Label

4,5 Unzen. Fever-Tree Ginger Ale

Methode: Zutaten in einem Longdrinkglas auf Eis mischen und verrühren. Mit einem Limettenrad oder -keil garnieren.

CÎROC CRANBERRY MARTINI

„Bei der Kreation des Cîroc Cranberry Martini waren die reifen und knackigen Noten der weißen Traube im Wodka das erste, was die Inspiration auslöste. Mit Blick auf den Winter hatten wir das Gefühl, dass die Anwesenheit von Cranberry (genauer gesagt Cranberry-Bitter) diese Noten ausgleichen und gleichzeitig einen idealen Gaumen für die Saison erfüllen würde. Die Trockenheit des Fino Sherry verleiht dem Drink zusätzlichen Luxus und ergibt einen Cocktail, der selbst die kälteste Nacht wärmen sollte.“ —Matt Landes, Gründer der Cocktail Academy

Zutaten:

1,50 Unzen. Cîroc White Grape Wodka

3 Spritzer Cranberry-Bitter

Methode: Alle Zutaten in ein Rührglas geben. Mit Eis auffüllen und 20 bis 25 Mal umrühren. In ein gekühltes Coupé abseihen. Mit 3 Cranberries auf einem Cocktail-Pick garnieren.

SINGLETON & SPICE

„Das ist ein perfekter Cocktail für die Saison. Diese heiße Toddy-Variante ist einer meiner Favoriten. Die Kombination aus Honig, heißem Wasser und Zitrone ist ein großartiges Heilmittel, das seit langem bekannt ist – und passt mit dem Singleton 12, der würzige und rauchige Noten in die Mischung bringt. Das Garnieren ist ebenfalls wichtig – um das Rezept für mehr Komplexität und Schichten zu vervollständigen.“ —Eric Ribeiro, Mixologe und Barmanager

Zutaten:

1,50 Unzen. Der Singleton of Glendullan 12 Jahre Whisky

**fügen Sie Zimt und Apfelscheibe hinzu, um einen Geschmacks-Twist zu erhalten

Methode: Alle Zutaten in ein Becherglas geben und mit einem Zitronenrad mit 4 Gewürznelken und einer Zimtstange garnieren.

FEIGENPUDDING

„Wir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und hier ist etwas Figgy Pudding. Dieser Cocktail ist inspiriert von den Aromen eines Weihnachtspuds mit mit Feigen und Datteln angereichertem Whiskey und OM Dark Chocolate and Sea Salt Liqueur. Es wird auch mit einer Kokos-Litschi-Schlagsahne gekrönt. Habt ein wundervolles Weihnachtsfest!” —Claire Mallett, Barkeeperin im Catch One, Los Angeles

Zutaten:

2 Unzen. mit Feigen und Datteln angereicherter Jack Daniel’s Apple Whisky**

0,75 Unzen OM Zartbitterschokolade und Meersalzlikör

Kokos-Litschi-Schlagsahne**

**Aufgegossener Whisky: 2 Feigen (in Scheiben geschnitten) und 6 Datteln in ein Einmachglas Jack Daniel’s Apple geben. 7 Tage ruhen lassen. Entfernen Sie die Früchte und der Whisky ist gebrauchsfertig.

**Kokos-Litschi-Schlagsahne: Fügen Sie 2 Unzen hinzu. von OM Coconut and Lychee Liqueur zu Schlagsahne und Schneebesen.

Methode: Zutaten mit Eis in ein Rührglas geben und umrühren. Gießen Sie die Mischung in Ihr Glas und garnieren Sie sie mit Kokos-Litschi-Schlagsahne.

TOKI HEISSER RINGO

„Ich weiß nicht, wie es dir geht, aber ich brauche all die matschigen und beruhigenden Gefühle in diesem Winter. Dieser warme Cocktail, gefüllt mit lokalen hellen Äpfeln und Backgewürzen, weckt Erinnerungen daran, wie ich mit meiner Familie zu Obstgärten ging, Zeuge der Blätterveränderung war und einen Bissen von dem ersten Apfel nahm, den ich von einem Baum gepflückt habe. Es lädt Sie ein, sich zu entspannen und an einem knisternden Feuer zu sitzen, um die subtilen Vanille- und Ingwernoten des Suntory Toki gepaart mit frischem Apfelwein und lokalem Honig zu genießen. Holen Sie sich ein paar Apfelwein-Donuts und Sie werden im Himmel eingehüllt sein.“ —Meredith Barry, Beraterin für Getränkeentwicklung bei der Niche Food Group

Zutaten (für zwei Personen):

4 Teile Suntory Whisky Toki

4 Teile frisch gepresster Apfelwein

Kleine Prise Salz (optional)

Frisch geschnittener Fuji-Apfel, kandierter Ingwer und Geißblattblüten (zum Garnieren)

Methode: Zimtstange grob hacken. Zimtstücke und Nelke in einen Topf geben und bei mittlerer bis hoher Hitze rösten, bis sie duften. Apfelwein und Salz hinzufügen. Niedrigere Hitze auf mittlere. Apfelwein auf die gewünschte Temperatur bringen. (Nicht kochen.) Die Mischung vom Herd nehmen, dann Honig und Suntory Toki hinzufügen. Rühren, bis sich der Honig aufgelöst hat. Gewürzstücke entfernen. In eine Teetasse oder Tasse gießen. Mit frischen Apfelscheiben und kandiertem Ingwer garnieren.

STANZEN 2020 (FÜR EIN PAAR ODER EINEN POD)

„Das Getränk ist eine halbmoderne Wiederholung dessen, was wahrscheinlich in den 1920er Jahren bei einer Silvesterfeier mit dem Fitzgerald getrunken worden wäre. Am besten genießt man ihn in der einst allgegenwärtigen gemeinsamen Bowle mit frischen Himbeeren und Orangenscheiben. Aber da wir diese Pandemie immer noch durchleben und Sicherheit ein Muss ist, ist es genauso einfach, eine einzelne Portion zu schütteln. Die Zitrusfrüchte und der Himbeersirup ergänzen das aromatische Geschmacksprofil von Pomp & Whimsy – mit einem kleinen Kick vom Absinth und einem Hauch von Komplexität vom Cognac-basierten Triple Sec.“ —Giuseppe Santochirico, Kurator für Trankopfer für Halftone Spirits im Finback Brooklyn, New York City

Zutaten (Einzelportion):

0,50 Unzen. Pierre Ferrand Dry Curaçao

2 Unzen. Pomp and Whimsy Gin Likör

4 Unzen. Champagner (oder trockener Sekt)

Zutaten (6 Portionen):

3 Unzen. Pierre Ferrand Dry Curaçao

12 Unzen. Pomp and Whimsy Gin Likör

1750ml. Flasche Champagner (oder trockener Sekt)

Methode (Einzel): Alle Zutaten bis auf den Sekt in den Shaker geben, shaken, im Shaker mit Wein auffüllen, auf Eis in einem kleinen Weinglas oder Cocktailglas servieren. Mit frischen Himbeeren und Orangenscheiben garnieren.

Methode (Gestapelt): Gießen Sie alle Zutaten in eine große Bowle, fügen Sie Eis hinzu und rühren Sie um, um den Punsch ausreichend zu vermischen. Mit frischen Himbeeren und Orangenscheiben garnieren.

JILO ALTMODISCH

„Der Jilo Old Fashioned ist perfekt für jeden Anlass, aber er beruhigt die Seele besonders an einem kalten Tag. Lassen Sie die kräftigen und gerösteten Noten von Mais (anders als Sie es noch nie zuvor getan haben) Ihren Körper wärmen – während der leichte Hauch von Kamille, Honig und Kakao alles mit einem langen Abgang abrundet. Dies gibt Ihnen einen kleinen Vorgeschmack auf Mexiko in Ihrem eigenen Zuhause!“ Cesar Sandoval, nationaler Botschafter in Abasolo

Zutaten:

2 Unzen. Abasolo Ahnen-Mais-Whisky

0,50 Teile Nixta Licor de Elote

3 Spritzer Angosturabitter

Zitronen-Orangen-Twist zum Garnieren

Methode: Abasolo, Nixta und Bitter in ein Rührglas geben, dann Eis hinzufügen und rühren, bis es kalt und verdünnt ist. Zitrusfrüchte über dem Rocks-Glas abreiben und frisches Eis hinzufügen. Drink in ein Glas abseihen, Schale zu attraktiven Locken rollen und auf dem Eis garnieren.

Zugunglück 2020

„Twenty-Twenty war ein müdes Zugunglück eines Jahres, aber dieser tropische Tepache-Trink ist erfrischend ausgewogen.“ —Austin Sherman, Cocktailexperte und Mitbegründer von Big Easy

Zutaten:

2 Unzen. Big Easy Ananas-Tepache

0,75 Unzen Ingwersirup, wie The Ginger People Bio-Ingwersirup

0,5 Unzen. frischer Zitronensaft (Natalies Marke bevorzugt)

2 Spritzer Bitter, z. B. Angostura

Ananasblatt, zum Garnieren

Sprudelwasser, wie Topo Chico, nach oben

Methode: Rum, Ingwersirup, Zitronensaft und Bitter in einer mit Eis gefüllten Shakerdose mischen. Schütteln und über frische Eiswürfel in ein Cocktailglas abseihen. Mit Tepache und Sprudelwasser auffüllen und garnieren.

FESTLICHES FIZZ

„Dieser Cocktail bringt die verschiedenen Aromen der Feiertage mit Cranberry, Granatapfel und Rosmarin so richtig zur Geltung. Die fruchtigen Zitrusnoten, die Sie von den frischen Säften erhalten, ergänzen die frischen Agaven- und Eichennoten des Patrón Reposado, was für einen wirklich erfrischenden Cocktail sorgt. Es schadet auch nicht, dass der Cocktail eine schöne rote Farbe hat, die ihn perfekt für jede Weihnachtsfeier macht.“ —Stephen Halpin, Manager für Mixologie und Handel bei Patrón Tequila

Zutaten:

1,5 Unzen. Patrón Reposado-Tequila

0,75 Unzen einfacher Rosmarinsirup

Methode: Alle Zutaten außer Sodawasser in einem Shaker mit Eis mischen. Zum Abkühlen schütteln und kombinieren. In ein mit Eis gefülltes Longdrinkglas abseihen, mit Soda auffüllen und mit einem Rosmarinzweig garnieren.

BOURBON HOT TODDY

„Eine Sache, die ich an diesem heißen Toddy liebe, die Sie in keinem Standardrezept für heiße Toddys sehen, ist die Zugabe von Ingwer! Es fügt die perfekte Menge an Würze hinzu und bietet das, was ich gerne das "warme Umarmungsgefühl" nenne, während Sie es trinken! Ich bin mit diesen Geschmacksrichtungen aufgewachsen: Jedes Mal, wenn ich erkältet war oder mich nicht wohl fühlte, gab mir mein Vater heißes Wasser mit Zitrone, Ingwer und Honig, und ich fühlte mich immer besser! Diese Zutaten waren für mich schon immer das Heilmittel für das, was Sie schmerzt.“ —Amy Probasco, Cocktailberaterin bei Beam Suntory

Zutaten:

2 Teile Basil Haydens Kentucky Straight Bourbon

2-3 Scheiben Ingwer, geschält

4–5 Spritzer Angosturabitter

Zimtstange oder geriebener Zimt

Methode: In einem Topf bei mittlerer Hitze den Ingwer und das Wasser erhitzen, bis es fast kocht. Gießen Sie das Wasser in einen großen Becher und gießen Sie den Ingwer aus. Fügen Sie den Honig hinzu und rühren Sie, bis er sich gut aufgelöst hat. Die Zitronenspalten auspressen und hineingeben. Fügen Sie Basil Hayden’s und Bitter hinzu und rühren Sie noch einmal um, um alle Zutaten einzuarbeiten. Fühlen Sie sich frei, mehr Honig hinzuzufügen, wenn Sie es etwas süßer mögen! Mit einer Zimtstange oder geriebenem Zimt garnieren.

DER CLERMONT

„Der Clermont, eine Anspielung auf den Klassiker Manhattan, ist perfekt für die Saison, denn der Whisky präsentiert zusammen mit Amaro und süßem Wermut einen Drink mit Gewürzen sowie tiefen Noten von Kakao und Bitterorangenschale. Cocchi di Torino süßer Wermut ist leicht und so bitter wie süß. Wenn Sie einen robusteren Wermut bevorzugen, können Sie stattdessen Carpano Antica verwenden. Amaro Montenegro ist für die Komplexität dieses Cocktails von wesentlicher Bedeutung, aber haben Sie keine Angst, stattdessen andere Amari zu probieren, um einen ganz neuen Cocktail zu kreieren. Knob Creek verleiht ihm ein solides Rückgrat aus Vanille und Eiche, was ihm eine wärmende Qualität verleiht. Dieser Cocktail ist sicherlich steif genug, um Ihre Nerven in einem sicherlich wilden Jahr zu beruhigen, aber sanft genug, um Ihre Stimmung zu heben. Perfekt, um während eines Filmabends oder einer Zoom-Party alleine zu schlürfen oder zwei zu machen und einen über die Feiertage mit Ihrem Liebsten zu teilen.“ —Erin Ashford, Getränkedirektorin bei Olamaie, Austin, TX

Zutaten:

2 Teile Knob Creek Bourbon

0,75 Teil Amaro Montenegro

3 Spritzer Angosturabitter

Methode: Alle Zutaten in ein Rührglas geben. Mit Eis rühren, bis es gekühlt ist, und dann die Mischung zu einer Coupe abseihen. Eine Orangenschale abreiben und als Twist-Dekoration am Glasrand verwenden.

DIE NOCH FESTLICHER NEGRONI

„Der Negroni ist der Cocktail des letzten Jahrzehnts und wie viele andere zeitlose Klassiker hat er sich als vielseitiger Cocktail-Fitting für viele verschiedene Anlässe und passend zu allen Jahreszeiten bewährt. Wenn man es jedoch wirklich aufschlüsselt, handelt es sich um ein Spirituosen mit einer hohen Geschmackskomplexität, die den Wintermonaten angemessen ist. Dieses Rezept geht noch einen Schritt weiter und fügt eine winterliche Würze hinzu, die es ideal für die Feiertage als Geschenk an Freunde als festliche Portion macht.“ —Simon Ford, Gründer von Fords Gin

Zutaten (Ergibt 1 Liter):

10 Unzen. mit Zimt angereicherter Campari

10 Unzen. Carpano süßer Wermut

Methode: Um den mit Zimt angereicherten Campari zuzubereiten, legen Sie zwei Zimtstangen über Nacht in eine Flasche Campari. Schütteln Sie die Flasche während des Vorgangs ein- oder zweimal. Um das Getränk zuzubereiten, vermischen Sie die Zutaten in einem Topf oder einer Rührschüssel. Trichter in eine 1-Liter-Flasche (kann ein paar Unzen mehr sein). Zum Servieren in eine Bowle gießen und mit Blutorangenrädern und Zimtstangen garnieren und mit Punschgläsern servieren oder in ein Rocks-Glas auf Eis gießen und mit Blutorangen-Halbmonden und geriebenem Zimt garnieren.

DAS PERONI REGALO

„Der Peroni Regalo ist ein erfrischender, aber gemütlicher Cocktail. Mit Bourbon und den würzigen Noten von Zimt und Nelke werden Sie ihn an einem kalten Tag am Kamin auf jeden Fall genießen wollen. Die ausgebaggerten Orangen und Bourbon verleihen dem klassischen Peroni eine festliche Note, und die warme, goldene Farbe schreit nach Urlaub.“ —Antoni Porowski, Lebensmittelexperte und Sprecher von Peroni

Zutaten:

1 Flasche (330 ml) Peroni

**Gewürzte Orangenscheibe: Orange in ¼ Zoll dicke runde Scheiben schneiden. Jede Runde halbieren. Mischen Sie Zucker, gemahlene Nelken und Zimt in einer kleinen Schüssel oder einem Behälter, der groß genug ist, um die Orangenscheibe aufzunehmen. Dredge Orangenscheiben vollständig in der Mischung.

Methode: Mischen Sie ½ gewürzte Orangenkugel (siehe unten) in einem 16-Unzen-Glas. Zur Hälfte mit Eis füllen. Fügen Sie 1,5 oz Bourbon und 3 Spritzer Bitter hinzu und rühren Sie um. Mit Peroni auffüllen. Mit einer weiteren ½ gewürzten Orangenrunde garnieren.


Suppe ist ein harter Gegner für Wein – flüssig auf flüssig. Wunderkerzen beheben das Texturproblem mit Blasen als Kontrast. Hier knallt die rote Frucht in einem Rosé mit den süßen Garnelen so richtig und bändigt die Schärfe des Cayenne. Und die charakteristische Hefeigkeit von Bubbly spiegelt die leicht dunkle Mehlschwitze wider, die diese Biskuitmasse verdickt.

Paar mit: J Brut Rosé (Russisches Flusstal 38 USD) Laetitia 2009 Brut Rosé (Arroyo Grande Valley 30 USD) Scharffenberger Brut Rosé „Excellence“ (Mendocino County 23 USD).


10 himmlische Vorspeisen- und Cocktailpaarungen für den perfekten Hochzeitsempfang

Seien wir ehrlich: Neben der eigentlichen Hochzeit ist die Cocktail- und Vorspeisenkarte das zweitspannendste an einem Hochzeitstag. Jeder, der einen Empfang plant, weiß, dass diese entscheidenden Essensentscheidungen Ihre große Party tatsächlich entscheiden oder zerstören können (naja, vielleicht nicht, aber wir Feinschmecker sehen das sicherlich so). Wir haben eine Liste mit zehn unserer beliebtesten Cocktail- und Aperitif-Kombinationen zusammengestellt, um sicherzustellen, dass Ihre Gäste sowohl zufrieden als auch ein bisschen beschwipst für den Bon Jovi-Singalong-Teil der Setlist Ihres DJs sind.

Hier sind einige großartige Signature-Cocktails und die perfekte Vorspeise dazu:

Lavendellimonade Mojitos – Ziegenkäsetoasts mit Honig

Wir lieben diesen Cocktail mit seinem leichten Rum, Wasser, Zitronensaft, Minze und Lavendelsirup. Ziegenkäse, Lavendel und Honig? Dies ist im Grunde genommen so viel wie Südfrankreich. Kein Wunder, dass man sagt, was zusammenwächst, gehört zusammen, wenn es im Mund zusammenkommt, diese provenzalischen Aromen sind absolut himmlisch. Ihre Gäste werden Gnade sagen.

Blushing Bride – Mini-Frucht- und Käsespieße

The Blushing Bride beinhaltet Champagner, Pfirsichschnaps und Grenadine. Dieser Cocktail auf Champagnerbasis präsentiert festliche Schaumkronen mit einer süßen Note, dank Schnaps und Grenadine. Die Kombination von klassischem Sekt mit einem traditionellen Obst- und Käsespieß ist immer ein Publikumsmagnet. Stapeln Sie eine Traube oder Beere auf einen Würfel aus Schweizer oder weißem Cheddar-Käse auf einem Zahnstocher für eine klassisch süße Interpretation von Wurst-/Käsebrettern.

Whisky-Limonade mit Honig – Mini Makkaroni und Käse gefüllte Kekse

Wir lieben diesen Cocktail aus Bourbon, Limonade und Honig. Es schreit förmlich nach südlichem Komfort. Die Süße von Bourbon und Honig passt wunderbar zu den buttrigen Eigenschaften von käsiger Pasta und flockigen Keksen.

Moscow Mule – California Roll Sushi Poppers

Ein Moscow Mule enthält Ingwerbier, Wodka und Limettensaft. Normalerweise essen wir unser Sushi mit einer Beilage Ingwer, oder? Warum also nicht trinken? Dieser sprudelnde Ingwercocktail präsentiert eine einzigartige Variante des Lieblingsessens unter der Woche: California Rolls.

Aperol Mandarine Cocktail – Prosciutto Wrapped Pfirsichscheiben

Dieser hat Wodka, Orangensaft, Mandarinensirup und Limettensaft. Die spritzigen Zitruszusätze dieses Cocktails auf Wodka-Basis spielen wunderbar mit den natürlichen Zucker- und Steinobstaromen der gelben Pfirsichspalten.

Altmodische – Speck-Hähnchen-Spieße

Ein Old Fashioned enthält klassischerweise Bourbon, Bitter, einen Zuckerwürfel und Wasser. Bourbon und Speck? Müssen wir noch mehr sagen? Die salzige, fettige Güte im Speck ergänzt nicht nur die herzhaften Aromen von Hühnchen, sondern spielt auch die Süße von Bourbon und Würfelzucker aus. Das ist so amerikanisch wie es nur geht, natürlich auf die bestmögliche Weise

Cremige Kokos-Margaritas – Loaded Nacho Cups

Mit Kokoscreme, Tequila, Eis, Limettensaft und Triple Sec bringt dieser Cocktail ein bisschen Tex-Mex auf Ihre Hochzeit. Margaritas und Nachos sind immer wunderbar zusammen und werten Sie Ihre mexikanischen Favoriten mit cremigen Kokosaromen und individuell servierten Nacho-Tassen auf. Vielleicht machen wir diese sogar weiter, nachdem der Empfang vorbei ist.

Gewürzte Rotwein-Sangria – Teriyaki Chicken Bites

Sangria ist mit seinem gewürzten Rotwein, Brandy, Apfelwein und Äpfeln ein perfekter Empfang. Würzig süße Sangria gepaart mit würzig süßen Hühnchenbissen? Diese beiden gehen Hand in Hand. Die spritzige Süße der Hähnchenbissen spielt magisch vom würzigen Rotwein ab.

Französisch 75 – Poutine Potato Poppers

Nur wenige Cocktails werden Ihre Hochzeit wie ein French 75 mit Champagner, Zitronensaft, Gin und einfachem Sirup aufwerten. Wir gehen mit dieser Paarung direkt nach Quebecois. Die Säure des Sekts passt perfekt zu stärkehaltigen Kartoffeln und klebrigem Käse. Haben Sie jemals eine klassischere Version von Poutine gesehen? Wir denken nicht.

Sea Foam Sangria – Fish Taco Bites

Wir lieben diese Interpretation von Sangria mit seinem Weißwein, Hpnotiq und Ginger Ale. Diese Kombination aus Cocktail und Vorspeise ist perfekt für Sommerhochzeiten am Strand. Süße Kokosnuss und salziger Fisch? Beginnen Sie Ihre Flitterwochen früh mit dieser paradiesischen Paarung.


Apple-Brandy Hot Toddies

Ein heißer Toddy ist im Grunde ein oder zwei Schuss eines starken Spiritus, der zu einer Tasse heißem Wasser hinzugefügt wird. Im Paley&aposs Place in Portland, Oregon, verleiht Barkeeperin Suzanne Bozarth diesem wärmenden Getränk eine französische Note mit einem Schluck Apfelbrandy wie Calvados. It&aposs wärmend und schmeckt gerade wie Fall.

Ein heißer Toddy ist im Grunde ein oder zwei Schuss eines starken Spiritus, der zu einer Tasse heißem Wasser hinzugefügt wird. Im Paley&aposs Place in Portland, Oregon, verleiht Barkeeperin Suzanne Bozarth diesem wärmenden Getränk eine französische Note mit einem Schluck Apfelbrandy wie Calvados.


Wie man Ranch-Wasser herstellt

Die Schönheit von Ranch-Wasser liegt darin, dass es keine exakte Wissenschaft gibt, um dieses Getränk zu perfektionieren, also passen Sie es Ihren Geschmacksvorlieben an. Wenn Sie es würziger mögen, probieren Sie den Aleppo-Pfeffer und den Salzrand aus dem Batch-Rezept (für 8 Personen!) Auf unserer Schwesterseite MarthaStewart.com.

Zutaten

  • 1½ bis 2 Unzen Tequila
  • ½ Unze frisch gepresster Limettensaft
  • 4 Unzen Topo Chico (Sie können hier eine andere Mineralwassermarke verwenden, aber die Einheimischen aus Texas werden nichts Vergleichbares argumentieren. Suchen Sie im Mineralwasser- oder mexikanischen Bereich Ihres Lebensmittelgeschäfts danach.)
  • Limettenspalten, zum Garnieren
  • Viel Eis

Füllen Sie ein hohes Glas mit Eiswürfeln. Fügen Sie Ihren Tequila und Limettensaft hinzu und füllen Sie es mit Ihrem Topo Chico auf. Schluck weg!


Fügen Sie noch mehr festliche Stimmung hinzu, indem Sie Ihre Servietten als Weihnachtsbäume falten! Es ist so viel einfacher als es klingt!

Feiern Sie Herbst- und Winterfeste mit einem Sparkling Wassail Mocktail. Es ist fruchtig, würzig und so lecker.

Voller Blasen mit einer leckeren Kombination aus Cranberry und Limette wird dieser Sparkling Cranberry and Lime Mocktail ein Hit auf Ihren Weihnachtsfeiern.

Probieren Sie anstelle Ihres üblichen Partypunschs diese erfrischenden Mint Floats. Obwohl Minze ist perfekt zu Weihnachten ist es zu jeder Jahreszeit großartig.

Wenn Sie ein Fan von Arnold Palmers sind, werden Sie auch diese Lemon Spezi genießen. It’s coke mixed with lemonade, and even though it may sound a little strange, it’s pretty tasty (and fizzy)!

Instead of mojitos, try these Pineapple No-Jitos. Fresh pineapple, mint, lime and sparkling water combine in this delectable drink.

Rosemary and lemon always pair well together, but when you add raspberries? Perfection! Add a little sparkling water to the mix, and you have yourself a lovely Raspberry Rosemary Spritzer.

The kids will go crazy for this Sparkling Cherry Limeade, and so will you! It’s as tasty as it is pretty, and it only uses four ingredients. So simple!

For an interesting drink with a sharp bite, try Ginger Beer Mojitos. Ginger beer is classified as non-alcoholic due to its extremely low alcohol content, but if you want to go completely non-alcoholic for this recipe, substitute ginger ale in place of the ginger beer.

And for another ginger beer option, try this Vanilla Lime Fizzy. So pretty!

A Cranberry, Raspberry and Orange Sparkling Cooler makes for a nice New Year’s Eve drink, don’t you think?

How about a Plum Spritzer Mocktail? Perfect for poolside or snuggling under a blanket in front of the fireplace.

Vanilla Lime Fizzy is another great drink to serve a crowd. They won’t be able to get enough!

A sophisticated soda pop? Yep, we found one. Make this Raspberry Burnet Soda Pop to wow your friends.

I don’t know about you, but I could drink Pina Colada Spritzers all year long. I need one for each hand!

For a wonderful sweet and sour combination, try this delicious looking Blackberry Vanilla Mocktail. It even has a little fizz thanks to the ginger ale.

This Sparkling Ginger Pear Mocktail is incredibly refreshing, and if you’re making it just for adults, it’s easy to swap out the ginger ale for your favorite vodka or white wine.

And this Drink Pink Mocktail is perfect for a bridal or baby shower. Just look at the gorgeous color! The pink lemonade and cranberry juice cocktail make for a yummy pairing.

What is a mocktail?

Just in case you’re wondering what a mocktail is, it’s a drink that doesn’t contain any alcohol. And while they might have names like they do or even suggest that by the way they look, they’re kid-friendly and okay for all to drink.

Can you make a mocktail with alcohol?

You can, but then that transitions it into a cocktail, which is a whole other drink in itself.

Although, it’s pretty simple to transition a mocktail recipe into a cocktail one by simply adding in your favorite alcoholic beverage.

Did you enjoy this list of mocktail recipes? Get even more drink ideas here:


2oz Aviation Gin + .75oz Burly Beverages Grape-Clove Shrub Syrup + .25oz Burly Beverages Super Smooth Ginger Beer, Top w/Seltzer
Suggested Garnish: Frozen Black Grapes & Torched Orange Peel Pierced w/3 Cloves
Submittted By - Meg Myers (General Manager @ Burly Beverages)

2oz Irish Whiskey + 1oz Burly Beverages Pomegranate-Pink Peppercorn Shrub Syrup + .5oz Old Vine Zinfandel (or any other juicy red wine) + .25 oz Orange Juice, Top w/Seltzer & Two Dashes Orange Bitters
Suggested Garnish: Fresh Pomegranate Seeds and/or Twisted Orange Peel
Submitted By - Gabriel Aiello (Sodasmith @ Burly Beverages)


11 Apple-Inspired Cocktails Perfect for Any Fall Gathering

Fall flavors like apple and cinnamon are perfect pairings for a delicious and seasonally appropriate cocktail. Applejack and calvados make it easy to add apple flavor to any of the traditional cocktails you enjoy – think apple martini, old fashioned, etc. – and you’ll be hard-pressed not to find one that you like. Check out these 11 apple-inspired recipes and put them on your rotation asap.

1. Moonshine Apple Pie Cocktail

Moonshine whiskey, cinnamon, vanilla, apple cider, and apple liqueur pack a punch. If you can’t find moonshine feel free to substitute with bourbon or whiskey. Get the recipe here.

2. Gingerbread Apple Cocktail

Domaine de Canton ginger liqueur and a vanilla vodka make this a very sweet cocktail that’s garnished with crushed gingerbread. Use honey or agave to get the cookies to stick to the rim. Get the recipe here.

3. Hot Buttered Apple Cider

Calvados is the star of the show in this take on hot buttered rum. Cider, cinnamon, nutmeg, and lemon juice flavor the brown sugar and butter mixture. Make it ahead of time and freeze individual ice cubes so that you can just reheat them with cider one cup at a time. Get the recipe here.

4. Winter Old-Fashioned Cocktail

This old fashioned is a great take on an old classic. Use calvados or applejack and garnish with a fresh pear or apple slice. Get the recipe here.

5. Mulled Apple Cider

A simple recipe for apple cider, this cider calls out to be used as a mixer for rum, whiskey, or brandy. Black peppercorns and allspice berries add a pleasant peppery note. Get our Mulled Apple Cider recipe.

6. Apple Barrel Cocktail

This perfectly autumnal cocktail contains Becherovka, a spicy, bittersweet Czech liqueur that is herbal in nature and pairs beautifully with the cognac and apple brandy. Get the recipe here.

7. Pisco Apple Sour

Pisco, lemon juice, and the juice of a Granny Smith green apple lend tartness to this apple sour recipe. Add maple syrup to taste for a hint of sweetness. Get the recipe here.

8. Green Apple Sparkler

Sugar, water, and lime are combined into a syrup and you can easily make this drink alcoholic with the addition of vodka or gin. Try adding some Saint-Germaine or Prosecco to the mix. Get our Green Apple Sparkler recipe.

9. Apple Cinnamon Calvados Old Fashioned

Calvados, cinnamon bark syrup, and angostura bitter make this a fruity take on a traditional old fashioned. You can serve this drink hot or cold – it also makes a delicious punch. Get the recipe here.

10. Smoky Hot Scotch Apple Cider

Honey, cinnamon, and lemon flavor this soothing warm blend of spices, cider, and scotch. Garnish with a cinnamon stick and lemon peel. Get our Smoky Hot Scotch Apple Cider recipe.

11. Apple Martini

Apple schnapps and apple juice are combined for a sweet and fruity martini that you can make with gin or vodka. Shake with ice and garnish with a fresh apple slice (or even an apple gummy ring). Get our Apple Martini recipe.


Schau das Video: 5 Cocktails mit LILLET! Schnell + Einfach (Januar 2022).