Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Rezept für einen Pflaumenlamm-Auflauf

Rezept für einen Pflaumenlamm-Auflauf

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Hauptkurs
  • Eintopf und Auflauf
  • Lamm

Ein Familienliebling. Ich mag nicht einmal Koteletts und ich mag dieses Rezept! Mir ging einmal die Pflaumenmarmelade für dieses Rezept aus und ich habe stattdessen Aprikosen verwendet. Normalerweise lasse ich den Sellerie weg.

18 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 1kg Lammkoteletts
  • 2 EL Mehl mit Salz und Pfeffer hinzugefügt
  • 1 geschnittene Zwiebel
  • 1 EL Butter oder Öl
  • 1 geschnittene Karotte
  • 70g geschnittener Sellerie
  • für die Soße
  • 4 EL Pflaumenmarmelade
  • 125ml helle Brühe (oder Wasser)
  • 2 EL Tomatenpüree
  • 2 TL Worcestershiresauce

MethodeVorbereitung:10min ›Kochen:1h30min ›Fertig in:1h40min

  1. Backofen auf 180 C / Gas vorheizen. 4. Die Koteletts vom Fett befreien und mit Mehl bestäuben. Zwiebel in Öl weich kochen.
  2. Koteletts in Auflaufform mit Zwiebeln, Karotten und Sellerie schichten. Die Saucenzutaten miteinander vermischen. Über das Lamm gießen, abdecken und im vorgeheizten Ofen 1½ Stunden garen, bis das Lamm zart ist.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(8)

Bewertungen auf Englisch (9)

Yum! Sehr einfach und sehr lecker!-08 Jul 2014

von gilda

Hatte keine Pflaumenmarmelade, also habe ich Pflaumensauce verwendet und auch den Sellerie weggelassen, nur eine weitere Karotte hinzugefügt. Auch im Slow Cooker auf niedriger Stufe 6 Stunden gekocht. Hat sich als großartig herausgestellt.-02 Aug 2011(Rezension von dieser Seite AU | NZ)

von Chevbrock

Die köstliche, reichhaltige Sauce mit einigen warmen, gebutterten Brötchen aufwischen. Ein wunderbares, beruhigendes Gericht für den Winter.-09. März 2011(Rezension von dieser Seite AU | NZ)


METHODE

Tomaten mit Essig, Zucker, gemischten Kräutern, Danya-Knoblauch und Ketchup verflüssigen. Zwiebel-Senf-Samen, Jeeru (Kreuzkümmel), grüne Chilischote, getrocknete rote Chilischote, Nelken, Elachi (Kardamom), Zimtstange, Pfeffer, Curryblätter, Lorbeerblatt und 1 gehackte Knoblauchzehe gut anschmoren, bis die Zwiebeln rosa werden, dann alles hinzufügen Ihre Masalas über einem Ingwer-Knoblauch und schmoren Sie es gut Dann fügen Sie die Tomatenmischung hinzu und lassen Sie es auf niedriger Stufe kochen, bis das Öl hochkommt, dann schalten Sie es ab und stellen Sie es beiseite.
Legen Sie Ihren Patha auf den Boden einer fettigen Casarole, bedecken Sie ihn mit Tomatenchutney (Sie können 2 Schichten machen) und schichten Sie dann Ihren Mais oben mit Ihrer Sahne (oder wenn Sie keinen Sahne-Mais haben, überprüfen Sie die Notizen und oben damit) Mit Käse garnieren und Petersilie mit Folie abdecken und 45 Minuten bis eine Stunde auf niedriger Stufe backen
Allein oder mit einem Brot nach Wahl genießen Erinnere dich an mich in deinem Duas Xx


Reich gewürzter Lammeintopf Rezept

Ich habe diesen Eintopf zum ersten Mal gemacht, als ich meine TV-Show in Kenia drehte. In einem anderen Land zu sein bedeutete natürlich, dass es andere Bräuche und Zutaten gab.

Der Herr, mit dem ich kochte, der der Chefkoch in der Lodge war, in der wir wohnten, gab mir einige Chilis für den Eintopf, von denen ich annahm, dass sie die gleichen sind, die ich in Australien verwende, und sie waren es nicht, sie waren ein bisschen heißer? und sagen wir einfach, dass bei der Verkostung am Tisch viel geschwitzt wurde!

Zutaten

  • 80 ml Olivenöl
  • 1 große rote Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 4 Knoblauchzehen, grob gehackt
  • 1 EL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 EL süßer Paprika
  • 1 EL Chilipulver
  • 600 g entbeinte Lammkeule, in ca. 2 cm große Würfel geschnitten
  • 250 ml belgisches Doppelbier
  • 1 rote Vogelaugen-Chili, in Scheiben geschnitten (nach Geschmack mehr hinzufügen)
  • 45 g Sultaninen
  • 6 halbgetrocknete Datteln (wie Medjool)
  • 1 Zimtstange
  • 15 g gehackter Koriander
  • 7 g gehackte glatte Petersilie
  • 3 Pflaumentomaten, jede in 6 Keile geschnitten
  • 45 g geschnittener Grünkohl
  • 2,8 fl. Unzen Olivenöl
  • 1 große rote Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 4 Knoblauchzehen, grob gehackt
  • 1 EL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 EL süßer Paprika
  • 1 EL Chilipulver
  • 21,2 oz entbeinte Lammkeule, in etwa 2 cm große Würfel geschnitten
  • 8,8 fl oz belgisches Doppelbier
  • 1 rote Vogelaugen-Chili, in Scheiben geschnitten (nach Geschmack mehr hinzufügen)
  • 1,6 oz Sultaninen
  • 6 halbgetrocknete Datteln (wie Medjool)
  • 1 Zimtstange
  • 0,5 Unzen gehackter Koriander
  • 0,2 Unzen gehackte glattblättrige Petersilie
  • 3 Pflaumentomaten, jede in 6 Keile geschnitten
  • 1,6 Unzen geschnittener Grünkohl
  • 0,3 Tasse Olivenöl
  • 1 große rote Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 4 Knoblauchzehen, grob gehackt
  • 1 EL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 EL süßer Paprika
  • 1 EL Chilipulver
  • 21,2 oz entbeinte Lammkeule, in etwa 2 cm große Würfel geschnitten
  • 1,1 Tassen belgisches Doppelbier
  • 1 rote Vogelaugen-Chili, in Scheiben geschnitten (nach Geschmack mehr hinzufügen)
  • 1,6 oz Sultaninen
  • 6 halbgetrocknete Datteln (wie Medjool)
  • 1 Zimtstange
  • 0,5 Unzen gehackter Koriander
  • 0,2 Unzen gehackte glattblättrige Petersilie
  • 3 Pflaumentomaten, jede in 6 Keile geschnitten
  • 1,6 Unzen geschnittener Grünkohl

Einzelheiten

  • Küche: britisch
  • Rezepttyp: Hauptsächlich
  • Schwierigkeit: Einfach
  • Vorbereitungszeit: 25 Minuten
  • Kochzeit: 100 Minuten
  • Dient: 4

Schritt für Schritt

  1. Das Olivenöl in einer großen Pfanne mit tiefem Rand oder einer feuerfesten Auflaufform mit Deckel bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen, dann Zwiebel und Knoblauch hinzufügen und unter häufigem Rühren 8–10 Minuten braten. Kreuzkümmel, Paprika und Chilipulver unter Rühren dazugeben und einige Minuten weiterbraten.
  2. Erhöhen Sie die Hitze, fügen Sie das Lamm hinzu und rühren Sie es gut um, um es mit der Gewürzmischung zu überziehen, dann für etwa 10 Minuten bräunen. Das Bier und 150 ml Wasser einrühren, dann die geschnittenen Chilis, Sultaninen, Datteln und Zimt unterrühren. Würzen, dann die frischen Kräuter dazugeben.
  3. Auf köcheln lassen, mit dem Deckel abdecken und etwa 1½ Stunden garen, bis das Fleisch ganz zart ist. Überprüfen Sie das Fleisch nach etwa einer Stunde.
  4. Tomatenspalten und Grünkohl unter Rühren zum Eintopf geben und weitere 10 Minuten köcheln lassen. Eventuell musst du noch etwas Wasser hinzufügen, da der Eintopf etwas trocken werden kann. Es soll jedoch ein dickflüssiger Eintopf sein, kein nasser Eintopf mit viel Flüssigkeit.
  5. Auf Kartoffelpüree oder mit Salzkartoffeln als Beilage oder Couscous servieren.

Rezept aus Küche Mojo von Paul Mercurio (Murdoch Books, £16,99). Fotografie von Brett Stevens.

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Kommentare

Möchten Sie diesen Artikel kommentieren? Sie müssen für diese Funktion angemeldet sein


Den Ofen auf 180°C, 350°F, Gasstufe 4 vorheizen. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und das Lamm portionsweise bei starker Hitze anbraten, bis es rundum gebräunt ist. In eine Auflaufform geben.

Die Zwiebel in die Pfanne geben und 5-6 Minuten braten, bis sie leicht gebräunt ist, dann Passata, Tomatenmark, Rosmarin und Zucker unterrühren. Aufkochen lassen und dann über das Lamm gießen. Mit Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen, dann abdecken und 1 Stunde kochen lassen.

Die Zucchini in die Auflaufform rühren und weitere 20-25 Min. ohne Deckel garen, bis die Zucchini weich sind. Bei Bedarf etwas Wasser in den Auflauf geben.

Mit Salzkartoffeln und Butterkartoffeln servieren, garniert mit frischen Rosmarinzweigen.


Schneller Bohnen-Salat-Eintopf mit Speck

Wenn Sie wenig Zeit haben, aber etwas Nährendes möchten, ist dies ein schnelles und einfaches Rezept, das Sie nicht enttäuschen wird. Es funktioniert mit allen Bohnensorten und kann vegetarisch zubereitet werden, indem man Gemüsebrühe verwendet und den Speck durch schwarze Oliven ersetzt.

4 EL Olivenöl
6 Speckstreifen, gehackt
2 Knoblauchzehen, gehackt
¼ TL Fenchelsamen
400g Dose gehackte Tomaten
200ml Hühnerbrühe
400g Dose Cannellini-Bohnen
150g Feldsalat, gehackt
Salz und schwarzer Pfeffer

1 Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Speck dazugeben. Einige Minuten kochen lassen, dann die Knoblauch- und Fenchelsamen hinzufügen.

2 Die Tomaten aus der Dose dazugeben und 5 Minuten bei starker Hitze kochen.

3 Die Brühe und die abgetropften Bohnen dazugeben und weitere 5 Minuten kochen lassen.

4 Gut würzen, den gehackten Salat dazugeben und vor dem Servieren welken lassen.

5 Mit Olivenöl beträufeln und mit viel schwarzem Pfeffer bestreuen.

Nach Leon: Natürlich Fast Food von Henry Dimbleby und John Vincent (Conran Octopus). Bestellen Sie ein Exemplar für £13 mit kostenlosem UK p&p (sparen Sie £7) bei guardianbookshop.co.uk oder rufen Sie 0330 333 6846 an.


Pflaume, Rosmarin & Thymian-Lammkeulen mit Zitronen-Thymian-Couscous

Diese Lammhaxen sind eines der köstlichsten Dinge, die ich je gegessen habe. Sie passten zum jährlichen Mädchenwochenende in einem alten Bauernhaus – gemütliches, rustikales Hausmannskost, während es kalt und nieselig war.
Entschuldigung für das Foto, aber es fängt die tolle Atmosphäre des Treffens ein.

Zutaten

  • FÜR DAS LAMM:
  • 1-½ Esslöffel Olivenöl
  • 4 ganze Lammhaxen
  • 2 Esslöffel Mehl
  • 1 ganze Zwiebel, gewürfelt
  • 6 ganze Knoblauchzehen, geschält und gequetscht
  • ¼ Tassen Frische Rosmarinblätter, grob gehackt
  • 1 Esslöffel frische Thymianblätter, grob gehackt
  • 1 Tasse Rotwein
  • 1-½ Tasse Hühnerbrühe
  • 2 Esslöffel Worcestershire-Sauce
  • 1 Tasse Pflaumenmarmelade
  • FÜR DEN COUSCOUS:
  • 1 Tasse Wasser
  • 1 Esslöffel Butter oder Öl
  • 1 Teelöffel Salz
  • ½ Pfund, ⅞ Unzen, Gewicht Cous Cous
  • 1 ganze Zitrone, Zested
  • ½ Esslöffel frischer Thymian, grob gehackt
  • 3 Esslöffel Butter

Vorbereitung

Dies kann im Ofen oder im Slow-Cooker zubereitet werden. Wenn Sie einen Backofen verwenden, heizen Sie ihn auf 150 ° C / 310 ° F vor.

Öl in einer großen Auflaufform mit schwerem Boden bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Haxen in Mehl wenden, dann im heißen Öl anbraten und wenden, um eine gleichmäßige Bräunung zu gewährleisten. Auf einen Teller geben, wenn sie schön gebräunt sind (sie müssen nicht durchgegart werden –, du kochst sie später).

Bei Bedarf noch etwas Öl in die Auflaufform geben und dann Zwiebel, Knoblauch, Rosmarin und Thymian dazugeben. Braten, bis die Zwiebel weich ist (3-4 Minuten). Den Wein hinzufügen und 1 Minute köcheln lassen. Brühe, Worcestershire-Sauce und Marmelade dazugeben und verrühren, dann die Haxen dazugeben und aufkochen.

Wenn Sie den Ofen verwenden, decken Sie die Auflaufform (mit Deckel oder Folie) ab und geben Sie sie in den Ofen. 4 1/2 Stunden backen, dann den Deckel entfernen, übergießen und weitere 30 Minuten kochen.

Wenn Sie den Slow-Cooker verwenden, geben Sie alle Zutaten in den Kocher, stellen Sie sie auf niedrig und kochen Sie 5 – 6 Stunden. Wenn Sie möchten, können Sie den Schnellkochtopf aufdecken, die Hitze erhöhen und die Flüssigkeit vor dem Servieren eine Stunde reduzieren lassen.

Ich habe es in beide Richtungen gemacht und es gibt kaum Unterschiede im Endergebnis.

Auf einem Bett aus Zitronen-Thymian-Couscous oder Kartoffelpüree und Gemüse servieren.

Für den Zitronen-Thymian-Couscous:
Gießen Sie das Wasser in einen großen Topf und fügen Sie die erste Menge Butter (oder Öl) und Salz hinzu und bringen Sie es zum Kochen. Dann die Pfanne vom Herd nehmen und Couscous einrühren. Couscous 2 Minuten quellen lassen. Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu und rühren Sie bei sehr schwacher Hitze mit einer Gabel 3 Minuten lang um, um die Körner zu trennen.


Rezept: In diesem heimeligen Auflauf mit griechischen Aromen werden Lammhackfleisch, Reis und Zucchini geschichtet

Griechischer Lamm-Gemüse-Auflauf Sally Pasley Vargas für The Boston Globe

Als ich in Den Haag lebte, gab es in der Nähe meines Hauses ein kleines griechisches Restaurant mit acht Sitzplätzen, Nefeli Deli, wo die Besitzer Miltos und Petra Eintopfgerichte mit Gemüse, Kräutern und Getreide zubereiteten, mit Fleisch als Beilage. In der griechischen Küche wird Gemüse oft verwendet, um ein Gericht zu dehnen, um eine Familie zu ernähren, und in unserer heutigen Zeit ist es eine Methode, die es wert ist, angenommen zu werden. Hier werden die bekannten griechischen Aromen von Lammhackfleisch, Tomaten, Zucchini und Reis in Schichten in einer Auflaufform gebacken und mit Feta für ein einfaches Abendessen unter der Woche garniert. Pflaumentomaten haben weniger Feuchtigkeit als andere Sorten, wenn Sie eine andere Tomatensorte verwenden, reduzieren Sie die Hühnerbrühe um 1/4 Tasse. Lassen Sie den Feta nicht aus, die Salzigkeit gleicht den Reichtum des Lamms aus.

Pflanzenöl (für die Pfanne)
Pfund gemahlenes Lamm
7große Pflaumentomaten, entkernt und gehackt
3mittelgroße Zucchini, in dünne Scheiben geschnitten
½ Zwiebel, gehackt
Teelöffel Salz
1Teelöffel getrockneter Thymian
1Esslöffel gehackter frischer Thymian
Tassen weißer Langkornreis
Tassen Hühnerbrühe
8Unzen Feta-Käse, zerbröckelt
1Esslöffel gehackte frische Petersilie (zum Garnieren)

1. Stellen Sie den Ofen auf 375 Grad. Ölen Sie einen großen schweren feuerfesten Auflauf oder einen Schmortopf mit einem dicht schließenden Deckel (4 bis 5 Liter Fassungsvermögen) leicht ein.

2. Erhitzen Sie eine große beschichtete Pfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie das Lamm hinzu und zerkleinern Sie das Fleisch mit der Rückseite eines Löffels. Unter Rühren 5 Minuten kochen oder bis das Lamm nicht mehr rosa ist.

3. Die Hälfte der gehackten Tomaten in der Kasserolle verteilen. Mit der Hälfte der Zucchinischeiben in einer einzigen Schicht belegen, bei Bedarf leicht überlappen. Lamm, Zwiebel, Salz, getrockneten Thymian und die Hälfte des frischen Thymians hinzufügen. Verteilen Sie den Reis gleichmäßig auf der Mischung, fügen Sie dann die restlichen Tomaten und dann die restlichen Zucchinischeiben in einer einzigen Schicht hinzu.

4. Bringen Sie die Hühnerbrühe in einem kleinen Topf oder in der Mikrowelle zum Kochen. Gießen Sie die Brühe über die Zutaten. Abdecken und in den Ofen geben. 1 Stunde und 10 Minuten kochen, oder bis der Reis weich ist. Lassen Sie den Deckel auf dem Auflauf und lassen Sie ihn 10 Minuten ruhen.

5. Mit Feta, dem restlichen frischen Thymian und Petersilie bestreuen.

Als ich in Den Haag lebte, gab es in der Nähe meines Hauses ein kleines griechisches Restaurant mit acht Sitzplätzen, Nefeli Deli, wo die Besitzer Miltos und Petra Eintopfgerichte mit Gemüse, Kräutern und Getreide zubereiteten, mit Fleisch als Beilage. In der griechischen Küche wird Gemüse oft verwendet, um ein Gericht zu dehnen, um eine Familie zu ernähren, und in unserer heutigen Zeit ist es eine Methode, die es wert ist, angenommen zu werden. Hier werden die bekannten griechischen Aromen von Lammhackfleisch, Tomaten, Zucchini und Reis in Schichten in einer Auflaufform gebacken und mit Feta für ein einfaches Abendessen unter der Woche garniert. Pflaumentomaten haben weniger Feuchtigkeit als andere Sorten, wenn Sie eine andere Tomatensorte verwenden, reduzieren Sie die Hühnerbrühe um 1/4 Tasse. Lassen Sie den Feta nicht aus, die Salzigkeit gleicht den Reichtum des Lamms aus.

Pflanzenöl (für die Pfanne)
Pfund gemahlenes Lamm
7große Pflaumentomaten, entkernt und gehackt
3mittelgroße Zucchini, in dünne Scheiben geschnitten
½ Zwiebel, gehackt
Teelöffel Salz
1Teelöffel getrockneter Thymian
1Esslöffel gehackter frischer Thymian
Tassen weißer Langkornreis
Tassen Hühnerbrühe
8Unzen Feta-Käse, zerbröckelt
1Esslöffel gehackte frische Petersilie (zum Garnieren)

1. Stellen Sie den Ofen auf 375 Grad. Ölen Sie einen großen schweren feuerfesten Auflauf oder einen Schmortopf mit einem dicht schließenden Deckel (4 bis 5 Liter Fassungsvermögen) leicht ein.

2. Erhitzen Sie eine große beschichtete Pfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie das Lamm hinzu und zerkleinern Sie das Fleisch mit der Rückseite eines Löffels. Unter Rühren 5 Minuten kochen oder bis das Lamm nicht mehr rosa ist.

3. Die Hälfte der gehackten Tomaten in der Kasserolle verteilen. Mit der Hälfte der Zucchinischeiben in einer einzigen Schicht belegen, bei Bedarf leicht überlappen. Lamm, Zwiebel, Salz, getrockneten Thymian und die Hälfte des frischen Thymians hinzufügen. Verteilen Sie den Reis gleichmäßig auf der Mischung, fügen Sie dann die restlichen Tomaten und dann die restlichen Zucchinischeiben in einer einzigen Schicht hinzu.

4. Bringen Sie die Hühnerbrühe in einem kleinen Topf oder in der Mikrowelle zum Kochen. Gießen Sie die Brühe über die Zutaten. Abdecken und in den Ofen geben. 1 Stunde und 10 Minuten kochen, oder bis der Reis weich ist. Lassen Sie den Deckel auf dem Auflauf und lassen Sie ihn 10 Minuten ruhen.

5. Mit Feta, dem restlichen frischen Thymian und Petersilie bestreuen. Jill Gibson


6 Lammkoteletts
2 Esslöffel Mehl
2 Esslöffel brauner Zucker
2 Esslöffel Essig
2 Esslöffel Tomatensauce
2 Teelöffel Currypulver
2 Teelöffel gemahlener Ingwer
2 Teelöffel trockener Senf
2 Teelöffel Gewürzmischung
1 Teelöffel Salz
1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer
1 Tasse Wasser

Das Fett von den Koteletts abschneiden, dann in eine flache Auflaufform geben. Alle anderen Zutaten mischen und über die Koteletts gießen. Mehrere Stunden marinieren.

Decken Sie Schüssel ab und backen Sie bei 300 Grad F für zwei Stunden. Heiß mit Kartoffelpüree und Gemüse servieren.


  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 900 g magere Lammkeule, gewürfelt
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • ½ TL gemahlener Koriander
  • ½ TL gemahlener Zimt
  • 1 Zimtstange
  • ½ TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 TL Ingwer
  • Prise Safranfäden, eingeweicht in 1 EL Wasser
  • 12 Pflaumen, in warmem Wasser eingeweicht
  • 4 EL klarer Honig
  • 1 TL Orangenblütenwasser (oder nach Geschmack)

Zwei Esslöffel Olivenöl in einer großen Pfanne mit Deckel erhitzen. Fügen Sie die gehackte Zwiebel und das gewürfelte Lamm hinzu und kochen Sie, bis das Fleisch von allen Seiten gefärbt ist. Gießen Sie so viel Wasser über das Fleisch, dass es bedeckt ist.

Weitere zwei Esslöffel Olivenöl, das Salz, frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer, gemahlenen Koriander, gemahlenen Zimt, Zimtstange, gemahlenen Kreuzkümmel, Ingwer, Safran und Safranwasser zum Fleisch in der Pfanne geben und aufkochen.

Die Hitze reduzieren, den Deckel auflegen und das Fleisch etwa zwei Stunden köcheln lassen.

Die eingeweichten Pflaumen dazugeben und weitere 20 Minuten köcheln lassen.

Honig einrühren und die Tajine mit Orangenblütenwasser beträufeln und heiß servieren.


Schau das Video: Grüne Schule - Pflaumenbäume (Januar 2022).