Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Pesto-Nudeln mit Zucchini-Rezept

Pesto-Nudeln mit Zucchini-Rezept

  • Rezepte
  • Zutaten
  • Pasta
  • Pasta-Typen
  • Penne

Die meisten meiner Familie rümpfen die Nase, wenn ich vorschlage, Zucchini zu essen, aber ich habe dieses Pesto-Pasta-Rezept entwickelt, das die Zucchini versteckt und sie verschlingen!

2 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 6

  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 2 kg Zucchini, in Scheiben geschnitten
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 500g Penne-Nudeln
  • 6 Esslöffel Pesto
  • 100 g frisch geriebener Parmesan

MethodeVorbereitung:10min ›Kochen:30min ›Fertig in:40min

  1. 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen; Zucchinischeiben hinzufügen und kochen, bis sie weich sind. Auf etwas Küchenrolle abtropfen lassen; mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen.
  2. Nudeln in leicht gesalzenem kochendem Wasser nach Packungsanweisung al dente kochen; ablassen.
  3. Nudeln mit gekochten Zucchini und Pestosauce verrühren und verrühren. Mit viel frisch geriebenem Parmesan servieren.

Parmesan Käse:

Parmesankäse ist nicht wirklich vegetarisch, da er tierisches Lab enthält. Um dieses Gericht zu 100% vegetarisch zu machen, lassen Sie den Käse weg oder finden Sie einen geeigneten vegetarischen Ersatz, der ohne tierisches Lab hergestellt wird. Suchen Sie in Supermärkten nach Hartkäsen nach Parmesanart, die für Vegetarier geeignet sind.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(1)


Wie man superschnell hausgemachtes veganes Pesto und geröstetes Gemüse macht

Veganes Pesto und gebratenes Gemüse. Sparen Sie Zeit und kaufen Sie Lebensmittel online von Amazon.co.uk Bio-Gemüse, das direkt von britischen Erzeugern ohne Wartezeit in Versandzentren gesendet wird Alle Infos zum Bio-Gemüse-Anbau Für das vegane Spinat-Pesto einfach alle Zutaten in einem Mixer oder mit einem Stabmixer pürieren – wir zuerst den Spinat in den Becher füllen, dann die Olive Servieren Sie die Nudeln mit den Pilzen Ragout und gebratenes Gemüse (das Gemüse salzen, wenn es aus dem Ofen kommt). Pesto mit Pasta ist eine klassische Kombination.

Etwas Wasser zum Kochen bringen und Cashews dazugeben. Veganes Pesto und geröstetes Gemüse Einfach, lecker und vegan. Pasta kann für eine glutenfreie Version ersetzt werden (ich habe Trader Joe's Brown Rice und Quinoa Fusilli Pasta verwendet) S Man.

Hallo zusammen, ich bin es wieder, Dan, willkommen auf unserer Rezeptseite. Heute zeige ich dir, wie du ein unverwechselbares Gericht zubereitest, veganes Pesto und gebratenes Gemüse. Eines meiner liebsten Essensrezepte. Dieses Mal werde ich es ein bisschen einzigartig machen. Das wird lecker riechen und aussehen.

Veganes Pesto und geröstetes Gemüse ist eines der beliebtesten Lebensmittel der letzten Zeit auf der Welt. Es ist einfach, es geht schnell, es schmeckt köstlich. Es wird täglich von Millionen genossen. Sie sind in Ordnung und sie sehen fantastisch aus. Veganes Pesto und geröstetes Gemüse ist etwas, das ich mein ganzes Leben lang geliebt habe.

Sparen Sie Zeit und kaufen Sie Lebensmittel online von Amazon.co.uk Bio-Gemüse, das direkt von britischen Erzeugern ohne Wartezeit in Versandzentren gesendet wird Alle Infos zum Bio-Gemüse-Anbau Für das vegane Spinat-Pesto einfach alle Zutaten in einem Mixer oder mit einem Stabmixer pürieren – wir zuerst den Spinat in den Becher füllen, dann die Olive Servieren Sie die Nudeln mit den Pilzen Ragout und gebratenes Gemüse (das Gemüse salzen, wenn es aus dem Ofen kommt). Pesto mit Pasta ist eine klassische Kombination.

Um mit diesem speziellen Rezept zu beginnen, müssen wir zuerst ein paar Zutaten vorbereiten. Mit 18 Zutaten und 10 Schritten kannst du veganes Pesto und gebratenes Gemüse zubereiten. So können Sie das erreichen.

Die Zutaten für veganes Pesto und geröstetes Gemüse:

Zucchini in eine mit Backpapier ausgelegte Pfanne geben und gleichmäßig verteilen. Reiben Sie das geschnittene Gemüse mit Öl, Knoblauch, Salz und schwarzem Pfeffer ein und legen Sie es dann in einer gleichmäßigen Schicht in einen Bräter. Perfekt für ein Picknick oder Mittagessen. Sorgfältig von Hand verpackt Jeden Tag Pesto Veggie Pasta Alfredo- Machen Sie diese schnelle Alfredo-Sauce und werfen Sie sie mit vorbereiteter Pasta und gebratenem Gemüse.

Schritte zur Herstellung von veganem Pesto und gebratenem Gemüse:

  1. Ofen auf 450 (ja, so hoch für einen schnellen Braten) vorheizen. Alle Gemüse in eine große Schüssel geben und mit Olivenöl bestreichen. Salz und Pfeffer hinzufügen und alles vermischen..
  2. Etwas Wasser zum Kochen bringen und Cashews dazugeben. Etwa 15 Minuten kochen. Dadurch werden die Cashewkerne weich, damit sie sich gut vermischen können.
  3. Gemüse auf ein oder zwei große Backbleche legen. Es muss nicht auseinander gespreizt werden..
  4. Sobald der Ofen vorgeheizt ist. Gemüseschale in den Ofen stellen und 20 Minuten garen.
  5. Fügen Sie in einer Küchenmaschine weiche Cashewnüsse und etwas heißes Wasser langsam hinzu, während Sie eine cremige Textur pulsieren.
  6. Fügen Sie den Rest der Pesto-Zutaten hinzu und pulsieren Sie zu einer grobkörnigen Textur. Fügen Sie Wasser zu Ihrer gewünschten Konsistenz hinzu, mehr für ein freches Pesto. Salz nach Geschmack (optional).
  7. Bringen Sie Wasser zum Kochen und beginnen Sie mit dem Kochen von Nudeln, wenn die verbleibende Ofenzeit für das Gemüse etwa 7-8 Minuten beträgt. So kann alles gleichzeitig fertig werden..
  8. Sobald das Gemüse fertig ist, sollten auch Ihre Nudeln fertig sein. Nudeln abgießen und mit einem Sieb unter kaltem Wasser abspülen.
  9. Pesto-Sauce zu gekochten Nudeln geben und mischen. Gemüse mit Nudeln auf einen Teller legen. Mit gehackten Tomaten und Avocado belegen..
  10. Genießen..

Pesto-Gemüse-Pizza-Verwenden Sie einen vorbereiteten Pizzaboden, bestreichen Sie ihn mit einer dünnen Schicht Pesto oder roter Soße. Mit Mozzarella und Gemüse belegen. Nach Belieben eine Prise zerdrückten roten Pfeffer und Feta-Käse hinzufügen. Pesto Roasted Veggie Paninis- Schnappen Sie sich zwei Scheiben frisch. Zucchini, Paprika, Lauch und Auberginen im Pesto mit Olivenöl vermengen und gut würzen.

Das ist also der Abschluss dieses außergewöhnlichen Rezepts für veganes Pesto und geröstetes Gemüse. Vielen Dank fürs Lesen. Ich bin sicher, dass Sie das zu Hause machen können. Es wird interessantes Essen in Hausrezepten geben. Vergessen Sie nicht, diese Seite in Ihrem Browser zu speichern und mit Ihren Lieben, Kollegen und Freunden zu teilen. Nochmals vielen Dank fürs Lesen. Kochen Sie weiter!


Zutaten

Box Rezept Orecchiette mit Sauce mit kräftigem Ricotta

× Jetzt shoppen

Fertige Tomatensauce mit Thunfisch und Kapern

× Jetzt shoppen

Orecchiette mit Rübengrünpesto und Vorspeise

× Jetzt shoppen

Tria hausgemachte Pasta mit Kichererbsen: Zubereitung

× Jetzt shoppen

Fertige Tomatensauce mit Paprika

× Jetzt shoppen

Fertige Tomatensauce mit „Celline“-Oliven

× Jetzt shoppen

Fertige Tomatensauce mit Basilikum

× Jetzt shoppen

„La Rustica“ hausgemachte Tomatensauce

× Jetzt shoppen

Dieses sommerliche Nudelgericht ist perfekt für sich, oder für etwas Deftigeres, warum nicht mein Pesto Focaccia dazu machen?

  • Versuchen Sie es mit verschiedenen Käsesorten. Ziegenkäse und Ricotta Beides funktioniert unglaublich gut und du könntest sogar weichen Knoblauch und Kräuterboursin probieren!
  • Verwenden verschiedenes Gemüse. Warum nicht gehackte Auberginen, Champignons und Paprika dazugeben?
  • Geschmack mit verschiedene Kräuter. Frischer Oregano oder Thymian würden super schmecken!
  • Würze es durch Bestreuen rote Paprikaflocken auf das fertige Gericht!
  • Hinzufügen übrig gebliebenes Brathähnchen oder gehackte geräucherte Wurst zu den gebackenen Feta-Nudeln, für zusätzliches Protein und Geschmack.
  • Machen Sie es glutenfrei, indem Sie glutenfreie Nudeln verwenden.

Tagliatelle Primavera Würzige Tagliatelle mit Paprika, Zucchini, roten Zwiebeln und Thymian

Du bist auf der Suche nach einem leckeren Gemüse-Rezept der etwas anderen Art? Wenn ja, haben Sie es gefunden! Hier ist meine scharfe Tagliatelle mit Paprika, Zucchini, roten Zwiebeln und Thymian zum Genießen.

Ich möchte nie von jemandem hören, dass es schwer ist, für einen Vegetarier zu kochen. Ich weiß, wenn Sie ein Fleischliebhaber sind, kann es nervig sein, aber es gibt einige erstaunliche Nudelgerichte, die Sie kochen können, und dies ist eines davon. Paprika, Zucchini und Zwiebeln sind eine tolle Kombination aus Gemüse und mit einer kleinen Prise Chili machen diese Mahlzeit köstlich. Sie können Fettuccine anstelle von Tagliatelle verwenden, wenn Sie möchten, und achten Sie darauf, dass Sie das Gemüse nicht zu lange kochen.

Zutaten

  • 8 Esslöffel Olivenöl
  • 2 rote Zwiebeln, geschält und fein geschnitten
  • 2 gelbe Paprikaschoten, halbiert, entkernt und in 1 cm große Würfel geschnitten
  • 1 rote Paprika, halbiert, entkernt und in 1 cm große Würfel geschnitten
  • 1 Zucchini, getrimmt und in 1 cm große Würfel geschnitten
  • ½ Teelöffel getrocknete Chiliflocken
  • 1 Esslöffel frische Thymianblätter
  • 400g frische Eiertagliatelle
  • Salz schmecken

Gewichtsumrechner

In diesem Buch gefunden

Schlemmen Sie Ihre Augen mit feinsten würzigen Tagliatelle mit Paprika, Zucchini, roten Zwiebeln und Thymian! Es ist einfach und macht Spaß, dieses großartige Gericht zuzubereiten. Folgen Sie einfach den Anweisungen unten und erhalten Sie das perfekte Ergebnis.

Schritt für Schritt

Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und Zwiebeln, Paprika, Zucchini, Chili und Thymian 8 Minuten anbraten. Gelegentlich mit einem Holzlöffel umrühren. Mit Salz würzen und beiseite stellen.

Währenddessen die Nudeln in einem großen Topf mit kochendem Wasser al dente kochen. Abgießen und zurück in die gleiche Pfanne kippen.

Gießen Sie die Sauce ein, stellen Sie die Pfanne bei schwacher Hitze und werfen Sie alles 30 Sekunden lang zusammen, damit sich die Aromen verbinden können.

Die Pasta auf vier Teller verteilen und sofort servieren.

Wenn Sie fertig sind, lehnen Sie sich einfach zurück und genießen Sie Ihre würzigen Tagliatelle mit Paprika, Zucchini, roten Zwiebeln und Thymian und vergessen Sie nicht, andere großartige authentische italienische Rezepte zu probieren, darunter großartige Antipasti-Rezepte, italienische Pasta-Rezepte, italienische Suppenrezepte, Italienisch Rindfleischgerichte und authentische Pizzarezepte.


Tagliatelle mit Pesto und Zucchini Rezept

Dieses köstliche, sättigende Pasta-Rezept nach Genovese-Art ist in weniger als 15 Minuten fertig und ist somit perfekt für hungrige Studenten, vielbeschäftigte Mütter und alle, die Schwierigkeiten haben, in der Küche etwas Schnelles und Gesundes zuzubereiten. Profiköche und Amateure können sich gleichermaßen treffen und dieses supereinfache Tagliatelle-Gericht zubereiten. Es stimmt, dass weniger definitiv mehr sein kann.

Pesto-Nudeln sind oft ein einfaches "Go-to", aber Sie können das grüne Thema mit diesem Zucchini-Rezept fortsetzen und die Extrameile gehen, indem Sie etwas Zucchini spiralisieren und untermischen. Wenn Sie den spiralförmigen Hype nicht verstanden haben und Auch das Schälen mit einem Julienne-Schäler funktioniert genauso gut. Gehen Sie grün und holen Sie sich eines Ihrer 5 pro Tag in diesem leckeren, nahrhaften und gesunden Gericht. Ein weiterer Gesundheitsbonus ist, dass Sie mit der Zucchini als zusätzliche Zutat nicht in Versuchung geraten, viel kalorienreiches Käse darüber zu geben. Natürlich immer noch den Parmesan hinzufügen, aber die Zucchini wird Sie hoffentlich davon abhalten, Cheddarhügel unter die angegebene Menge an Parmesan zu geben!

Genießen Sie es heiß zum Abendessen oder essen Sie am nächsten Tag kalte Reste (obwohl Sie sie vielleicht mit einem kurzen Stoß in der Mikrowelle aufwärmen möchten). Die Tagliatelle liefert zu jeder Tageszeit dringend benötigte Kohlenhydrate, ob als Hauptmahlzeit am Abend oder als Energieschub mittags zur Mittagszeit. Mit einem leichten Weißwein für eine traumhafte Speisen-Getränke-Kombination servieren und genießen!

WIE MAN TAGLIATELLE MIT PESTO UND ZUCCKETTS ZUBEREITET:

1. Einen großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser bei starker Hitze zum Kochen bringen. Fügen Sie die Nudeln hinzu und kochen Sie sie 6-8 Minuten lang oder bis sie al dente sind.

2. Nach dem Garen abgießen und eine Kelle des Kochwassers auffangen. Die Nudeln mit Zucchini, Pesto, Zitronenschale und etwas Wasser vermengen. Nach Geschmack würzen. Mit dem Käse belegen und sofort servieren.


Anweisungen

1. Zuerst das Pesto zubereiten. Mit einem Mörser und Stößel den Knoblauch mit 1⁄2 Teelöffel Meersalz zu einer glatten Paste zerdrücken. Fügen Sie die Basilikumblätter hinzu und zerstoßen Sie, damit die Blätter zu einem Brei werden. Pinienkerne dazugeben und zu einer glatten Masse zerdrücken. 3 Esslöffel Wasser hinzufügen und emulgieren, dann den Parmesankäse hinzufügen. Zum Schluss das Olivenöl langsam einarbeiten.

2. Die Nudeln mit den Zucchini in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten kochen – die Nudeln sollten noch Biss haben.

3. Währenddessen die Hälfte des Pestos in einer Pfanne erwärmen.

4. Nudeln und Zucchini mit einer Zange aus dem Wasser heben und in die Pfanne geben. Mit dem Pesto vermischen und 2–3 Esslöffel des Nudelwassers hinzufügen, um die Sauce zu lockern, sodass sie die Nudelstränge bedeckt.

5. Überprüfen und justieren Sie die Würze und servieren Sie das restliche Pesto obenauf.


Cremige Paranuss-Pesto-Nudeln mit gerösteter Zucchini, Erbsen & Rucola

Hallo sommerliche, pikante, leichte vegane cremige Pesto-Nudeln! Dieses Pesto ist in 5 Minuten fertig und passt perfekt zu gerösteten Zucchini, Erbsen und Rucola. Sie werden für Sekunden zurückkommen, oder, wenn Sie wie ich sind, für Drittel.

Sie können diese Pesto-Nudeln mit jeder Pasta zubereiten, die Sie mögen, aber ich habe im Moment eine Liebesaffäre mit Linguine. Es funktioniert jedoch jede Art von Pasta, also wählen Sie Ihren Favoriten.

Wenn es um ein schnelles und einfaches sättigendes Abendessen geht, gewinnt Pesto-Pasta immer. Pasta gewinnt die meisten Tage, um ehrlich zu sein, und wenn ich keine Pesto-Nudeln esse, esse ich meine Arrabbiata Linguine (ich habe dir gesagt, dass ich Linguine liebe!) ODER Makkaroni-Käse mit meiner Lieblingskäsesauce!

Ich mache mindestens einmal wöchentlich Pesto-Nudeln und es wird nie alt! Ich serviere es gerne mit all dem grünen Gemüse der Saison und das Hinzufügen von gefrorenen Erbsen ist so schnell und einfach und steht immer in jedem Gefrierschrank!

Reden wir über das Pesto. Ich verwende in diesem Rezept Paranüsse, weil sie einen reichhaltigen und cremigen Geschmack haben und die perfekte Basis sind, um dieses Pesto cremig zu machen. Dann kommen Basilikum, Knoblauch und Zitrone &ndash für ein pikantes, frisches Pesto. Erwarten Sie eine cremige, nussige, pikante, knoblauchartige und absolut süchtig machende Sauce.

Durch das Rösten werden die Zucchini weich und karamellisiert und passen perfekt zu Pesto. Sie wissen, dass ich ein großer Fan von geröstetem Gemüse bin, also treten sie hier natürlich auf.

Um dieses Gericht noch schneller zu machen, können Sie die geröstete Zucchini weglassen und einfach Erbsen und Rucola oder Spinat verwenden. Wenn Sie Zucchini nicht mögen oder essen, wählen Sie ein anderes Gemüse wie Pilze oder rote Zwiebeln.

Wenn du dieses Rezept machst, hinterlasse mir wie immer unten einen Kommentar und markiere mich auf Instagram. Ich liebe es, Bilder von meinen Rezepten zu sehen, die neu erstellt werden!


Pesto Pasta mit Zucchini Rezept - Rezepte

Es sieht aus wie eine Servierschüssel voller Nudelnudeln, nicht wahr? Aber das ist es nicht - es sind "spiralisierte Zucchininudeln" und so viele Leute machen diese gerade, ich wollte sicherstellen, dass Sie von dem großartigen Gerät wissen, das diese macht! Egal, ob Sie Weizen vermeiden, Kalorien sparen oder einfach nur eine Tonne Zucchini in Ihrem Garten loswerden möchten, dieser Spiralizer ist für Sie. Als ich meinem Mann diese Zucchini-Nudeln zum ersten Mal servierte, dachte er, es seien Nudeln – und auch ein paar andere Leute, die sie hatten.


Sie können einen dieser tollen Spiralizer hier bekommen

Ich gehöre zu den Leuten, die die Gadgets tatsächlich in meiner Küche verwenden und ich liebe dieses! Dieser Spiralizer ist von Paderno und funktioniert wie ein Traum. Es wird mit drei verschiedenen Klingen geliefert und Sie können es für alle Arten von Gemüse und etwas Obst verwenden. Ich habe es hier für Zucchini verwendet, die "Nudeln" roh gelassen und einfach mit einem einfachen Basilikumpesto geworfen. Die Reinigung ist kinderleicht und die Klingen können direkt im Spiralizer aufbewahrt werden.

Es ist super einfach, diese Zucchini-Nudeln zuzubereiten – beginnen Sie damit, die Enden der Zucchini abzuschneiden. Der Spiralizer hat an der Unterseite Saugfüße, damit er nicht verrutscht. Legen Sie die Zucchini zwischen die Klinge und den Zinkenhalter am Griff. Stellen Sie sicher, dass es sicher ist und starten Sie dann einfach den Griff. Schneiden Sie die Zucchini-Nudeln in Abständen mit einem Messer ab, sonst haben Sie vier Meter lange Nudeln! Nachdem die Klinge ihre Arbeit verrichtet hat, bleiben kleine Zucchinistücke zurück, die irgendwie lustig aussehen. Die Klinge arbeitet um die Mitte der Zucchini herum und dann bleibt nur noch ein langer Stiel samt Endstück übrig.

Sie können die Zucchini-Nudeln roh servieren oder leicht anbraten, damit sie heiß sind. Schauen Sie am Ende dieses Beitrags nach noch mehr tolle Rezepte von anderen Bloggern, die diesen Spiralizer verwenden!

Außerdem wollte ich Kristina Gill von Design Sponge dafür danken, dass sie mich letzte Woche vorgestellt hat. Ich bin schon lange ein großer Fan dieser Seite. Ich habe ein Rezept für sie entwickelt und es hat großen Spaß gemacht, mit ihr zu arbeiten. Das Rezept ist eine Kleinigkeit, die von meinen sizilianischen Wurzeln inspiriert wurde - es sind Zitronenkuchen mit Limoncello bestrichen, bestrichen mit einer Pistaziencremeschicht und einer Schlagsahneschicht. Pistazien und Zitronen werden in der sizilianischen Küche viel verwendet. Die Kleinigkeit ist hell und üppig und passt hervorragend zu kleinen Schüssen von Limoncello. Wenn Sie das Rezept ausprobieren möchten, Sie finden es hier auf Design Sponge.

Wenn Sie ein druckfähiges Rezept der sizilianischen Kleinigkeit möchten, klicken Sie hier

Spiralisierte Zucchini-Nudeln mit Basilikumpesto

Genau wie Nudeln, nicht überkleiden die Nudeln! Nur ein leichter Überzug Pesto ist das, was Sie wollen.

Zutaten:

  • 5 mittelgroße Zucchini
  • 2 Unzen Parmesankäse, in Stücke geschnitten
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • Salz und Pfeffer
  • Prise rote scharfe Chilischote (optional)
  • 1 Tasse leicht verpackte frische Basilikumblätter
  • ¼ Tasse Olivenöl

Anweisungen:

Mit dem Spiralizer Nudeln aus der Zucchini herstellen. In einer Küchenmaschine Käse, Knoblauch, je eine Prise Salz, Pfeffer und Chilischote zugeben. Puls bis fein. Basilikumblätter und Puls zugeben. Gießen Sie das Olivenöl langsam in das Einfüllrohr und pulsieren Sie.

Die Zucchini-Nudeln in eine große Servierschüssel geben. Pesto dazugeben und schwenken, bis alle Nudeln überzogen sind. Überziehen Sie die Nudeln nicht. Es dauert ein paar Minuten, bis die Nudeln ganz überzogen sind – werfen Sie einfach weiter. Wenn das Pesto etwas zu dick ist, kannst du noch etwas Öl oder etwas Wasser hinzufügen, aber übertreibe es nicht. Sofort servieren - Sie möchten nicht, dass es zu lange sitzt.


Methode

Die Zucchini mit einem Spiralschneider oder Gemüseschäler in dicke Nudeln schneiden. Legen Sie die Zucchini-Nudeln in einen großen Dampfgarer oder ein Sieb über einen großen Topf mit siedendem Wasser und stellen Sie sicher, dass der Boden des Dampfgarers das Wasser nicht berührt. Abdecken und 2 Minuten dämpfen, oder bis die Zucchini gerade zart ist, dabei darauf achten, dass sie nicht zu lange gekocht wird.

In einer Küchenmaschine Basilikum, Knoblauch, Pinienkerne, Parmesan und Öl glatt rühren. Avocado hinzufügen, dann glatt rühren. Nach Geschmack würzen.

Zucchini mit der Hälfte des Avocadopestos vermengen. Auf vier Schüsseln verteilen und mit Rucola, Zitronenschale, Saft, extra Parmesan, extra Pinienkernen, Basilikumblättern und extra Pesto an der Seite servieren.

Tipp: Als Alternative zu Pasta probieren Sie Zucchini. Es ist von Natur aus glutenfrei und fügt Ihrer Mahlzeit ein zusätzliches Gemüse hinzu.

PRO SERVE Energie 1348 Kj • Protein 14 g • Gesamtfett 27 g • Gesättigtes Fett 6 g • Kohlenhydrate 4 g • Zucker 4 g • Natrium 631 mg


Schau das Video: Nudeln mit Pesto SiebServierer + TurboChef Tupperware (Januar 2022).