Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Gemüse- und Lachssuppe im Crock-Pot Slow Cooker

Gemüse- und Lachssuppe im Crock-Pot Slow Cooker

Eine Güte! Das Gemüse bleibt ganz, hat eine feine Textur und einen sehr guten Geschmack!

    • Karotten - 1 Stück
    • neue geschälte Kartoffeln - 5-6 Stück
    • Sellerie - ½ kleines Stück
    • Selleriestangen Sellerie - 2 Stück
    • Wohnzimmerzwiebel - 2 Stück
    • Paprika - 1 Stück
    • Filets von frischem Lachs - 400 gr
    • Salz und Pfeffer nach Geschmack
    • Zitronensaft - 3 EL
    • Griechischer Joghurt - 2 EL
    • getrockneter Estragon - 1 Teelöffel

Portionen: 4

Vorbereitungszeit: über 120 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Gemüse- und Lachssuppe im Slow Cooker Crock-Pot:


  • Geben Sie in die 4,7 l Digital Crock-Pot Slow Cooker Schüssel die Karotte und die in Scheiben geschnittenen Selleriestangen, die größeren Kartoffelwürfel, den Sellerie, die Paprika und die gewürfelten Salate.



  • Das Lachsfilet, ohne Haut und ohne Knochen, dazugeben, in 2 cm große Würfel schneiden.



  • 300 ml Wasser übergießen und mit Salz und Pfeffer würzen.



  • Stellen Sie den Slow Cooker auf den Kochmodus High und lassen Sie ihn 3 Stunden kochen.



  • Mischen Sie den Joghurt mit etwas heißer Suppe, bis er die gleiche Temperatur wie die Suppe in der Slow Cooker-Schüssel erreicht, und gießen Sie sie dann in die Schüssel.



  • Leicht mischen und zum Schluss Zitronensaft und Estragon dazugeben.



  • Bei Bedarf mit Salz würzen.




Video: Slowcooker fra Crockpot (Oktober 2021).