Truthahnrolle


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Putenbrust ist gut geschlagen (ich habe sie in Lebensmittelfolie gewickelt und dann geschlagen wie Schnecken)

Mit geriebenem Käse bestreuen, dann eine Reihe Pilze und eine Reihe Paprika.

Vorsichtig rollen und dann binden. Ich habe es mit Öl gefettet, dann habe ich Salz, Rosmarin und Knoblauch bestreut. Ich habe es in Alufolie gewickelt und in einem Blech mit einem Tropfen Wasser gebacken. Lassen Sie es bräunen. Nicht viel, weil es härtet aus.

Das letzte Bild ist nicht, weil ich es vergessen habe, es ist für Ostern gemacht, wie viel Arbeit ich am Ende vergessen habe.


Putenbrustrolle

Putenbrustrolle gefüllt mit Gemüse und Käse kann ein ausgezeichnetes Hauptgericht mit Beilage und Sauce sein, kann aber auch kalt serviert eine Vorspeise sein.
In beiden Varianten ist die Putenbrustrolle genauso lecker und herzhaft.
Ich empfehle dir, andere Rezepte auszuprobieren Fleischrolle Was finden Sie auf der Website !!

Truthahnbrustrollen-Zutaten

3 Portionen
500 g Putenbrustfilets
250 g frische Champignons
eine Karotte
eine halbe rote Paprika
halbe grüne Paprika
2 Esslöffel Rosinen
3 Esslöffel getrocknete Cranberries
150 g Sofia-Delaco-Käse
ein Ei
200 ml Weißwein
ein Teelöffel Knoblauchpulver
Salz
Pfeffer
4-5 EL Olivenöl
50 g Butter

Putenbrustrolle-Vorbereitung

Die Putenbrust wird mit einem Messer zu einem rechteckigen Blatt geeigneter Dicke entfaltet.
Mit einem Hammer leicht platt schlagen, mit Salz und Pfeffer würzen und abkühlen lassen, bis die Füllung fertig ist.
25 g Butter und 2-3 EL Olivenöl in eine Pfanne geben.
Die gewürfelten Karotten und Champignons in die Pfanne geben und weich kochen, salzen und pfeffern, 70-100 ml Wein dazugeben und auf dem Feuer stehen lassen, bis fast die ganze Flüssigkeit gefallen ist.
Die gewürfelten roten und grünen Paprikaschoten auflegen, mit Knoblauchpulver würzen, weitere 3 Minuten auf dem Feuer lassen und dann die Flamme ausschalten. Nachdem die Füllung abgekühlt ist, das geschlagene Ei, Rosinen, Preiselbeeren und geriebenen Käse hinzufügen.
Die Füllung auf dem Fleischblatt verteilen und so fest wie möglich einrollen.

Putenbrustrolle

Wir binden die Rolle mit Lebensmittelfaden zusammen, wir würzen sie mit Salz und Pfeffer, wir geben ein paar Butterstücke darauf.
Wir legen es in die Form eines Gratins (Tablett), in das wir etwas Olivenöl und den Rest des Weins geben.
Decken Sie die Form mit Alufolie ab und stellen Sie sie in den Ofen.
Nach 25 Minuten die Folie entfernen, die Rolle von Zeit zu Zeit mit der Sauce vom Blech bestreuen und im Ofen leicht bräunen lassen.
Aus der Pfanne nehmen, mit Folie abdecken und 10-15 Minuten vor dem Anschneiden stehen lassen.
Es kann heiß mit der in der Pfanne gebildeten Sauce und sautiertem Gemüse oder Gemüsepüree serviert werden, aber es kann auch kalt als Vorspeise serviert werden.
In beiden Varianten ist es genauso lecker!!

Guten Appetit!!


Putenbrustrolle

Putenbrustrolle gefüllt mit Gemüse und Käse kann ein ausgezeichnetes Hauptgericht mit Beilage und Sauce sein, kann aber auch kalt serviert eine Vorspeise sein.
In beiden Varianten ist die Putenbrustrolle genauso lecker und herzhaft.
Ich empfehle dir, andere Rezepte auszuprobieren Fleischrolle Was finden Sie auf der Website !!

Truthahnbrustrollen-Zutaten

3 Portionen
500 g Putenbrustfilets
250 g frische Champignons
eine Karotte
eine halbe rote Paprika
halbe grüne Paprika
2 Esslöffel Rosinen
3 Esslöffel getrocknete Cranberries
150 g Sofia-Delaco-Käse
ein Ei
200 ml Weißwein
ein Teelöffel Knoblauchpulver
Salz
Pfeffer
4-5 EL Olivenöl
50 g Butter

Putenbrustrolle-Vorbereitung

Die Putenbrust wird mit einem Messer zu einem rechteckigen Blatt geeigneter Dicke entfaltet.
Mit einem Hammer leicht platt schlagen, mit Salz und Pfeffer würzen und abkühlen lassen, bis die Füllung fertig ist.
25 g Butter und 2-3 EL Olivenöl in eine Pfanne geben.
Die gewürfelten Karotten und Champignons in die Pfanne geben und weich kochen, salzen und pfeffern, 70-100 ml Wein dazugeben und auf dem Feuer stehen lassen, bis fast die ganze Flüssigkeit gefallen ist.
Die gewürfelten roten und grünen Paprikaschoten auflegen, mit Knoblauchpulver würzen, weitere 3 Minuten auf dem Feuer lassen und dann die Flamme ausschalten. Nachdem die Füllung abgekühlt ist, das geschlagene Ei, Rosinen, Preiselbeeren und geriebenen Käse hinzufügen.
Die Füllung auf dem Fleischblatt verteilen und so fest wie möglich einrollen.

Putenbrustrolle

Wir binden die Rolle mit Lebensmittelfaden zusammen, wir würzen sie mit Salz und Pfeffer, wir geben ein paar Butterstücke darauf.
Wir legen es in die Form eines Gratins (Tablett), in das wir etwas Olivenöl und den Rest des Weins geben.
Decken Sie die Form mit Alufolie ab und stellen Sie sie in den Ofen.
Nach 25 Minuten die Folie entfernen, die Rolle von Zeit zu Zeit mit der Sauce vom Blech bestreuen und im Ofen leicht bräunen lassen.
Aus der Pfanne nehmen, mit Folie abdecken und 10-15 Minuten vor dem Anschneiden stehen lassen.
Es kann heiß mit der in der Pfanne gebildeten Sauce und sautiertem Gemüse oder Gemüsepüree serviert werden, aber es kann auch kalt als Vorspeise serviert werden.
In beiden Varianten ist es genauso lecker!!

Guten Appetit!!



Bemerkungen:

  1. Akinotaxe

    Vielen Dank für die Informationen, die Sie benötigen.

  2. Morrey

    Ich glaube, ich habe schon irgendwo darüber gelesen

  3. Klaus

    Dies sind korrekte Informationen.

  4. Zulkilrajas

    hmm ... ich hatte VIEL MEHR Bilder erwartet, nachdem ich die Beschreibung gelesen hatte))) obwohl das genug ist)



Eine Nachricht schreiben