Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Teufelsschinken mit eingelegter Paprika

Teufelsschinken mit eingelegter Paprika

Manche Leute können nicht genug von Teufelsschinken bekommen, und dieses Rezept ist eine einfache und bequeme Art, ihn in Form eines Aufstrichs zu genießen.

Anmerkungen

Dieses Rezept wurde angepasst von Salzige Snacks: Machen Sie Ihre eigenen Chips, Chips, Cracker, Brezeln, Dips und andere herzhafte Häppchen von Cynthia Nims, Copyright © 2012. Herausgegeben von Ten Speed ​​Press, einem Impressum der Crown Publishing Group. Bildnachweis: Jennifer Martiné.

Zutaten

  • 8 Unzen dick geschnittener Schinken, gewürfelt
  • 2 Esslöffel eingelegte Paprika, gehackt
  • 2 Esslöffel Mayonnaise
  • 1 Teelöffel Sherry-Essig
  • 1 Teelöffel Dijon-Senf

Portionen2

Kalorien pro Portion290

Folatäquivalent (gesamt)9µg2%

Riboflavin (B2)0,2mg12,1%


Teufelsschinken

Schinken schwitzen gerne, daher ist es wichtig, Schinken nicht fest in Plastik oder Folie zu wickeln, um eine gute Zirkulation zu ermöglichen. Für Schinkenscheiben nehmen Sie einen luftdichten Behälter und legen ein Papiertuch oder ein Blatt Wachspapier auf den Boden. Legen Sie den Schinken in den ausgekleideten Behälter und bedecken Sie ihn mit einem weiteren Papiertuch oder einem Blatt Wachspapier. Wechseln Sie die Papiere, wenn sie feucht sind, und der Schinken hält drei bis fünf Tage.

Bei ganzen Schinken mit Knochen die ganze Auflaufform in einen Schinkenbeutel geben oder mit einem dünnen Geschirrtuch abdecken. Beide sollten in Wasser mit zwei Esslöffeln weißem Essig eingeweicht werden, um die Frische zu bewahren, obwohl es offensichtlich ideal ist, den Schinken in kleinere Stücke zu schneiden und mit den oben genannten Methoden zu lagern.

Schinken einfrieren

Wie man Schinken auftaut

Schweinefleisch einfrieren

Schweinefleisch auftauen

Schweinefleisch lässt sich am einfachsten auftauen, wenn es in der Originalverpackung in den Kühlschrank gelegt wird. Kleine Braten dauern drei bis fünf Stunden pro Pfund, während größere Braten bis zu sieben Stunden pro Pfund dauern können. Das Auftauen von Schweinehackfleisch hängt ganz von der Dicke der Verpackung ab.

Es ist sicher, gefrorenes oder teilweise gefrorenes Schweinefleisch zu kochen, aber die Garzeit kann 50 Prozent länger dauern. Gefrorenes Schweinefleisch sollte nicht in einem Slow Cooker gekocht werden.


Bewertungen

Ich hatte noch nie von Teufelsschinken gehört, bin aber über dieses Rezept gestolpert und habe es mit meinem übrig gebliebenen Osterschinken gemacht. Yum! Ich habe ein paar Substitutionen vorgenommen, weil ich Mayo oder Tabasco nicht mag, und stattdessen fettarme Sauerrahm und Fresno-Chilis (sieht aus wie ein roter Jalapeño) verwendet. Ich habe diese Sandwiches die ganze Woche zum Mittagessen gegessen und bin davon nicht müde geworden! Da wünschte ich mir, Schinken wäre wirklich das "andere weiße Fleisch".

Das ist ein schönes kleines Rezept. Ganz einfach und schnell, und es schmeckt wirklich gut. Ich servierte es auf einem kleinen Ciabatta-Brötchen mit Brot und Buttergurken.

Lecker! Sogar unsere Siebenjährige hat ihr Sandwich verschlungen und sogar die Krusten gegessen. Sie können meine vollständige Rezension bei Taking On Magazines lesen: http://bit.ly/12GoM7f

Dies wird jetzt regelmäßig für das Mittagessen in meinem Haushalt sein. Günstig, einfach zuzubereiten und sehr lecker.

So einfach und so überraschend lecker. Ich habe Schwarzwälder Schinken verwendet. Servierte es sowohl auf Hamburgerbrötchen als auch auf gerösteten Mehltortillas und legte hausgemachte süße Gurken darauf.

Dies ist ein ausgezeichnetes Rezept. Ich habe gerade das teuflische Schinkenteil gemacht und es mit Crackern serviert. Alle haben es geliebt. Es ist irgendwie altmodisch und heimelig, was großartig ist.

Ich habe noch nie einen Schinkensalat gemacht, aber ich war auf der Suche nach einer lustigen Möglichkeit, meine Schinkenreste zu servieren. Mein Mann und ich liebten diesen Schinkensalat - er hatte einen funky leckeren Geschmack (süß und herzhaft und gleichzeitig pikant) - ich habe die Gurken und die Zwiebel in den Schinkensalat eingearbeitet, indem ich mehrere Brot- und Buttergurken (ohne die) in Würfel geschnitten habe zwielichtige Mittelteile) und eine Schalotte. Es war sowohl auf leicht geröstetem Arnolds Country White Bread als auch auf Townhouse-Crackern großartig! Ich fand die anderen Proportionen im Rezept genau richtig!

Perfekter Teufelsschinken! Es hat eine wunderbare Ausgewogenheit der Aromen. Ich nahm eine Abkürzung und fügte der Schinkenmischung gehackte Gurken hinzu. Ich habe eine Charge gemacht und sie war so gut, dass ich sofort eine weitere für das Wochenende gemacht habe.

Ich bin vielleicht nicht der beste Richter, da ich noch nie teuflischen Schinken gegessen habe. Es war sicher einfach und eine großartige Möglichkeit, Osterschinkenreste loszuwerden, aber ich fand es irgendwie süß und würde es mit Dijon anstelle von Körnersenf oder vielleicht sogar einem schärferen englischen Senf probieren. Ich habe etwa die Hälfte der Mayo verwendet und eine Prise Cayennepfeffer hinzugefügt. Direkt aus dem Cuisinart war ich überwältigt. Mal sehen, wie es sich in einem Sandwich auf hochwertigem Brot entwickelt. Ich nehme vielleicht Gerkins anstelle von Dillgurken und der roten Zwiebel.


Sandwiches mit gehacktem Schinken und Gurken sind viel besser, als sie klingen

Amerika, ich komme mit einem regionalen Lebensmittelrätsel zu Ihnen: Es ist mir als Sandwich mit gehacktem Schinken und Gurke bekannt. Du denkst wahrscheinlich: "Sie redet wahrscheinlich von Schinkensalat." Nun, nein. Nicht wirklich. Das Bild dort? Das ist ein Bild von einem Schinkensalatsandwich. Es enthält Schinkenwürfel mit Zwiebeln, Kräutern, Mayonnaise und normalerweise Senf (Sie können das Schinkensalatrezept von Simply Recipes erhalten, wenn Sie suchen).

"Vielleicht redet sie von teuflischem Schinken?" Wieder nicht genau. In Deviling fügt man Senf und Paprika hinzu, und meistens ist Sellerie drin. Ich spreche von Schinken und Dillgurken, zu einer streichfähigen Konsistenz gemahlen, mit Mayonnaise verbunden. Nicht mehr und nicht weniger, außer ein wenig Salz und Pfeffer. Dies wird ausnahmslos auf weißem, geröstetem Brot serviert. Dieses Sandwich wurde mir bisher nur in Neuengland angeboten, also Neuengland. Ist dieses Sandwich deine Schuld? Dieses Ding zu beschreiben wird dem wirklich nicht gerecht. Es klingt abstoßend. In Wahrheit sieht ein rosa Fleischaufstrich ziemlich abstoßend aus. Aber der Geschmack schafft diesen magischen Tanz, der mehr als die Summe seiner Teile ist.

Mein Mann wurde in einer Stadt außerhalb von Boston geboren. Ich kann den Umfang seiner Augen nicht angemessen beschreiben, als wir in Cape Cod in einen unserer liebsten fettigen Löffel gingen und dort mit trocken abwischbarem Marker auf eine weiße Tafel gekritzelt war "Chopped Ham & Pickle Sandwich, $ 4,99". Er hat sie als Kind gegessen, und ich bin mir ziemlich sicher, dass er sie seitdem nicht mehr in Betracht gezogen hat.

Ich hätte nicht sofort gestört werden sollen. Ich liebe Schinken. Ich liebe Gurken. Mayonnaise mag ich sogar sehr, sehr gerne. Ich werde sogar auf Weißbrot hübsch sein. Aber als die nette Dame zwei Scheiben geröstetes Weißbrot hinlegte, gefüllt mit etwas, das wie rosa Thunfischsalat aussah, verzog sich mein Gesicht. Welche gemüselose Kultur hat sich dieses Ding ausgedacht? Warum warst du nicht damit zufrieden, ein Sandwich mit zu essen? geschnitten Schinken und geschnitten Gurken? Und dann habe ich es geschmeckt. Und ich wusste es. New England, du hast vollkommen recht mit diesem Sandwich.

Sandwich mit gehacktem Schinken und Gurke

  • Zwei Scheiben Weißbrot
  • Ein Stück Schinkenrest oder ein paar Scheiben guten Feinkostschinken
  • 1/2 Dillgurke, gewürfelt
  • Genug Mayonnaise zum Binden
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Ich weiß, ich weiß. Ich kann es kaum glauben, dass ich dir auch dafür ein Rezept gebe. Aber atme tief durch und lass es uns tun.

Toasten Sie Ihr Brot. In einer Küchenmaschine Pulsschinken und Gurken bis sie sehr fein gehackt sind, sind keine Paste. Kombinieren Sie in einer Schüssel die Schinken- und Gurkenmischung mit gerade so viel Mayonnaise, um alles miteinander zu verbinden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf Brot streichen, wie ein Sandwich essen, an Neuengland denken (vielleicht).

Möchten Sie mehr von HuffPost Taste lesen? Folgen Sie uns auf Twitter, Facebook, Pinterest und Tumblr.


Teufelsschinkensalat

Früher wurde dieser teuflische Schinkensalat mit einer altmodischen Arbeitsplattenmühle hergestellt - der gusseisernen Art, die an die Kante der Küchentheke oder eines Tisches geklemmt wurde. Normalerweise wurden zuerst ein oder zwei Scheiben Brot durchgestrichen, nur um es von getrockneten Resten zu reinigen, da sie so gut wie unmöglich gut zu reinigen waren. Alles andere wurde der Reihe nach in die Mühle gegeben und dann der Salat mit einer hausgemachten Mayonnaise vermischt.

Der Schinkensalat der alten Schule war noch einfacher als diese Version hier - aus gemahlenem Schinken (und sehr oft stattdessen aus billigerem gemahlenem Baloney), süßen Gurken, manchmal Pimentpfeffer und Mayonnaise oder für manche Leute einem Salat Dressing wie Miracle Whip. Denken Sie daran, wenn Sie bereits einen süßen Schinken verwenden, z. B. einen in Honig gebackenen Schinken, sollten Sie mit einem süßen Dressing auf süßen Gurken aufpassen. Natürlich, während süße Gurken am traditionellsten für Teufelsschinken sind, werde ich niemandem sagen, ob Sie Dill statt süß wählen, wenn Sie das bevorzugen. Ich füge gerne Sellerie und Zwiebeln hinzu und würze meine Mayo mit etwas würzigem Senf, scharfer Sauce, Cajun-Gewürz und etwas Meerrettich etwas kräftiger.

Übrigens, teuflisch, wenn es in Rezepten wie diesem verwendet wird, und teuflische Eier zum Beispiel, bedeutet nichts, was eng mit einem Mistgabel schleppenden, bösen roten Teufel verwandt ist, der dich dazu bringt, Dinge zu tun, die dir deine Mama besser beigebracht hat. Es bezieht sich einfach auf die Gewürze, die in bestimmten Gerichten verwendet werden – kurz gesagt, es bedeutet etwas, das stark gewürzt ist, und das wäre das.

Machen wir einen teuflischen Schinkensalat - so geht's.

Verwenden Sie eine Mühle oder eine Küchenmaschine, um ein paar schöne, dicke Scheiben Schinken zu zerkleinern. Sie benötigen etwa ein halbes Pfund oder etwa zweieinhalb Tassen gemahlenen Schinken. Wenn Sie die traditionellen, ganzen Gurken verwenden, mahlen Sie diese auch. In eine Aufbewahrungsschüssel geben, denn sobald das alles vermischt ist, solltest du es für ein paar Stunden oder über Nacht im Kühlschrank aufbewahren, damit sich der Geschmack verschmelzen lässt.

Ich habe ein gut durchlässiges, hausgemachtes süßes Gurkenrelish ersetzt, das ich letzten Sommer gemacht habe. Fügen Sie die Pimente hinzu. Ich verwende ein kleines Glas mit bereits gehackten Pimenten, aber wenn Sie ganze Pimente verwenden, fügen Sie diese mit dem Schinken und den Gurken hinzu, wenn Sie sie mahlen.

Zwiebel und Sellerie mahlen oder hacken und dazugeben.

In einer separaten Schüssel die Mayonnaise mit allen restlichen Zutaten verrühren, bis alles gut vermischt ist. Die Mayonnaise über die Schinkenmasse gießen und gut vermischen. Abschmecken und die Gewürze nach Bedarf anpassen.

Noch besser ist es, mehrere Stunden in den Kühlschrank zu stellen, bis sie benötigt werden, damit die Aromen über Nacht verschmelzen können.

Auf Weißbrot ohne Kruste verteilen, in Dreiecke schneiden, für kleine Fingersandwiches und mit eingelegten Okraschoten und Kesselchips servieren oder wie hier abgebildet auf einen Teller löffeln, zusammen mit Sellerie und Karottensticks und mit ein paar koscheren Dillgurkenspießen servieren oder Okra und deine Lieblingscracker. Es braucht kein so schönes Bild, aber es ist auf jeden Fall lecker!

Rezept: Teufelsschinkensalat

  • 2 1/2 Tassen geräucherter oder gekochter Schinken, gemahlen (ungefähr 2 große dicke Scheiben oder 1/2 Pfund)
  • 4 süße Gurkengurken
  • 1/4 Tasse gehackte Zwiebel
  • 1/8 Tasse gehackter Sellerie
  • 1 (3 Unzen) Glas gehackte Pimente, ausgelaugt
  • 1/4 Tasse echte Mayonnaise, mehr oder weniger
  • 2 Teelöffel Meerrettich
  • 2 Teelöffel scharfer Senf
  • 1 Esslöffel frische, gehackte Petersilie
  • Schuss scharfe Soße
  • Salz und Pfeffer , schmecken
  • 1/4 Teelöffel Cajun-Gewürz, oder nach Geschmack, optional

Verwenden Sie eine Mühle oder einen Pulse-Schinken in einer Küchenmaschine, bis er zerkleinert ist, und geben Sie ihn in eine Aufbewahrungsschüssel mit Deckel. Die Gurken mahlen oder hacken und zum Schinken geben. Zwiebel, Sellerie und Piment zugeben und vermischen. In einer separaten Schüssel die Mayonnaise mit allen restlichen Zutaten verrühren, bis alles gut vermischt ist. Über die Schinkenmischung gießen, gut mischen, abschmecken und würzen. Für mehrere Stunden kalt stellen, bis es über Nacht benötigt wird, ist es noch besser. Auf krustenlosem Weißbrot für Fingersandwiches verteilen und mit einer Seite eingelegter Okraschoten und knusprigen Kesselchips servieren oder zusammen mit Sellerie und Karottenstangen auf einen Teller schaufeln und mit Gurkenspießen und Crackern servieren.

Anmerkungen des Kochs: Mahlen oder hacken Sie ein paar hartgekochte Eier, um sie hinzuzufügen. Verwenden Sie für einen einfachen Schinkensalat nur Schinken, Essiggurken, Piment und Mayonnaise. Ersetze für Bologna-Salat gemahlene Bologna. Hot Dogs können ebenfalls verwendet werden. Sie können auch süße Gurkenwürfel oder Relish verwenden, aber gut abtropfen lassen, bevor Sie sie zum Schinken geben. Verwenden Sie nach Bedarf zusätzliche Mayonnaise für die gewünschte Konsistenz.

Schauen Sie sich auch diese Rezepte an!

Bilder und vollständiger Beitragsinhalt einschließlich Rezept ©Deep South Dish. Rezepte werden nur für Ihren persönlichen Gebrauch angeboten und obwohl das Anheften und Teilen von Links willkommen und erwünscht ist, kopieren und einfügen, um sie an anderer Stelle wie anderen Facebook-Seiten, Blogs, Websites oder Foren ohne ausdrückliche vorherige Genehmigung erneut zu veröffentlichen oder zu veröffentlichen. Alle Rechte vorbehalten.


Teufelsschinken mit eingelegter Paprika - Rezepte

Ich liebe Schinkensalat-Sammies! Normalerweise halte ich etwas von einem Sonntagsschinken zurück und esse diesen unter der Woche. Der Knochen und jeder andere Schinken darauf kommt in den Topf für eine große Portion Grüne Bohnensuppe. Ich werde Ihre Ergänzungen jedoch mit der nächsten Charge ausprobieren. Sieht lecker aus :)

Danke für dein Rezeptvideo. Ich mache die ganze Zeit "Ham-Salat". Erinnerst du dich
"Beau Monde" Würze? Es stand zum Verkauf, aber nicht mehr. Ich glaube, es ist eine wesentliche Zutat in Schinkensalat. Ich mache mir jetzt mein eigenes Beau-Gewürz, das ich verwenden kann. Oh das waren die tollen Tage!

Bringt mich zurück in meine Kindheit! Mein Vater und ich haben dieses Zeug die ganze Zeit gegessen! Nun, die Konservenversion. eu. Ich wünschte, er wäre hier, damit ich ihm welche machen könnte! Ein weiteres Juwel von Ihnen Chef John! Dankeschön!

Das Mischen von rohen und gekochten Zutaten ist ein Rezept für Kreuzkontamination, ich würde sehr vorsichtig sein, dies nicht in einer warmen Partyatmosphäre auszulassen. Salmonellen und so.

Super Idee wie immer
Alles was wir brauchen, um die Party komplett zu machen, ist dein
Vorhersagen für Hühnerflügel

Ich liebe Teufelsschinken und kann es kaum erwarten, das auszuprobieren! Sind das die Paprika die du verwendet hast?

Chefkoch John, haben Sie noch nie gesehen. Monty Python?

Haha. Ich liebe es, einige dieser alten Kochbücher zu lesen. Sie sind so interessant. Ich habe dies meiner Frau für ihr nächstes Potluck bei der Arbeit empfohlen. Sie scheint sehr interessiert zu sein. Was wirst du als nächstes mitbringen (eigentlich. Ich HOFFE, dass du etwas von diesem wirklich alten seltsamen Zeug erkunden und testen wirst)? Es gibt zum Beispiel eine lächerliche Menge an "aspic" -Rezepten. Einige davon sind wirklich seltsam. Ich habe auf einer Nostalgie-Site (60er-70er-Rezepte) gelesen, dass Brownies mit eingearbeiteter Rinderbrühe tatsächlich gut sind. Ich werde das Urteil aufschieben, bis DU es probierst. Das sieht jedenfalls toll aus. Ich versuche es auf jeden Fall. Vielen Dank.

Ich bin mir nicht sicher, wo ich eine Anfrage hinterlassen soll, also werde ich wohl einfach den neuesten Eintrag kapern, haha.

Haben Sie jemals "Kitchen Confidential" gelesen? Es gab einen Bäcker, der ein Pilzbrot machte, das fantastisch sein sollte. Da Pilze und Brot das Leben erträglich machen, würde mich Ihre Meinung zu einem Pilzbrot interessieren.

Toller Koch! Ich liebe deine Rezepte! Hier ist meine Version von Schinkensalat - mit der gleichen Herstellungstechnik.
6 Tassen Schinken, grob gemahlen
4 Eier, hart gekocht und gehackt
1 Tasse Sellerie, fein gehackt
1/2 Tasse Zwiebel, fein gehackt
1/2 Tasse süßes Gurkenrelish
1 Tasse Mayonnaise
1/4 Tasse Dijon-Senf
1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer
1/4 Teelöffel getrocknetes Basilikum

Junge, das hat Erinnerungen geweckt! Meine Mutter kaufte ihn immer in der Dose – Underwood Deviled Ham. Sie hat auch ihre eigene Version gemacht. Sie mochte billige und verarbeitete Zutaten, also mahlte sie Hot Dogs und einige hartgekochte Eier und mischte sie dann mit Gurkenrelish und Mayo. Sie nannte es falschen Schinkensalat.

Chefkoch John, würden Sie bitte ein King Cake Video für Mardi Gras machen? Ich lebe in Hammond Louisiana, etwa 45 Minuten von New Orleans entfernt. Mein Essenswunsch ist deine Meinung zu King Cake.
Die roten Bohnen waren RICHTIG. tolles Rezept.
Danke, Gerald.

so ein schöner Beitrag, ich suche nach einer ähnlichen Art davon, ich arbeite auch daran
Alles Gute zum Geburtstag Meme

Sieht großartig aus. Ich liebe Schinkensalat. Ich suche ein Rezept für deutschen Kartoffelsalat mit Speck. Ich war erstaunt, es nicht in Ihren Archiven zu finden.

Kann ich hier den Teufel durch Hades ersetzen?

Wo sind deine Flügel? Keine Superbowl-Vorhersageflügel? Ich meine, zuerst haben es die Eagles in die Superbowl geschafft und jetzt das?? Übrigens, herzlichen Glückwunsch an die Eagles, dass sie die Patriots zumindest für diese Saison entthront haben. Aber im Ernst, wo sind Ihre Prognosen?

Ich habe Beau Monde bei Google gefunden.

Tolles Rezept, Johannes. Vielen Dank. Nichts ist teuflisch ohne ein wenig Säure. Ich habe einen Rohschinken verwendet, also habe ich reinen weißen Essig genommen. Es stellte sich als VIEL besser heraus als meine hausgemachten Roggencracker. Ich bin kein Bäcker.

Wie auch immer, ich habe eine doppelte Portion gemacht und freue mich darauf, eine Mehlschwitze zu machen, damit ich diese am Ende der Woche auf Toast verteilen kann.

Danke für das tolle Rezept, Chefkoch! Ich habe dies für ein Planungstreffen für Pferdeshows gemacht und es war ein Hit! Jetzt wird es mein Heckklappenbeitrag.

Hallo C. John, mein Mann und ich sehen uns Ihren Blog jeden Abend vor dem Schlafengehen an. und habe schon einige deiner Rezepte ausprobiert. Vielen Dank! Die Paprika, die Sie für den Teufelsschinken verwendet haben, können Sie uns bitte sagen, welche Marke und welche Art von Paprika es war. Mein Mann hatte ein paar Paprikaschoten, die aussahen wie die, die Sie benutzt haben, mit einem Antipasti-Teller, den er einfach liebte, aber wir konnten sie nicht finden. Danke nochmal. Perle

Die Paprika werden Sweety Drops genannt. Sie sind peruanisch und können manchmal im lateinischen Gang eines Lebensmittelgeschäfts gefunden werden. Nicht leicht zu finden. Sie sind eine tolle und oft übersehene Garnitur.

Ich arbeite für einen Foodservice-Distributor, und das ist der einzige Grund, warum ich es weiß.


Teufelsschinken

Ich habe heute eine kurze kleine Geschichte für euch und ein tolles Rezept, das so viele tolle Erinnerungen bei mir weckt.

Okay, um die Szene zu setzen… ich bin KEIN Morgenmensch. Tatsächlich bin ich das genaue Gegenteil. Der Morgen mit einem Zweijährigen, ähm, … DREIjährigen kann also eine Herausforderung sein. Naja, viele Morgen steht mein kleiner Kerl auf und wenn ich noch nicht von den Toten auferstanden bin, klettert er mit mir ins Bett.

Nun, mit meinen superschalligen Daddy-Ohren hörte ich heute Morgen seine Füße auf dem Boden aufschlagen und seine Tür knarren. Aber anscheinend schlief ich für ein paar Minuten wieder ein und wachte auf, als er sagte: “Daddy, kannst du mir helfen?” Als ich merkte, dass ich wieder eingeschlafen war und er die Hunde inzwischen im Hog-Tie-Fessel haben könnte, schlug ich die Augen auf und sah meinen geliebten kleinen Jungen neben meinem Bett stehen, der von Kopf bis Fuß in seiner neuen Baseball-Uniform gekleidet war, die ihm Gamma gegeben hatte sein Geburtstag. Und wenn ich von Kopf bis Fuß sage, meine ich Baseballhose, Gürtel, Pyjama-Shirt, Helm mit Gesichtsmaske, und er versuchte energisch, seine Schlaghandschuhe anzuziehen. Ich habe viel gelacht. Jeder Tag mit diesem kleinen Racker ist eine Freude. Ich wünschte, er hätte mich jeden Morgen so geweckt.

Als ich ein Kind war, habe ich teuflischen Schinken geliebt. Weißt du wovon ich rede? Die Fleischkonserven in der Dose mit der weißen Papierverpackung – irgendwie wie Topfenfleisch.
Ich erinnere mich an so viele Mittagessen mit teuflischem Schinken als Kind. Ich bin mir nicht sicher, warum ich das tue, aber ich liebe das Zeug einfach.

Nun, als Erwachsener sehne ich mich immer noch nach diesem Geschmack. Also beschloss ich, meinen eigenen teuflischen Schinken zusammenzustellen. Es ist schnell, einfach und kann auf einem Sandwich verwendet werden, wie ich es mag, oder als Dip oder Aufstrich auf Crackern serviert werden. Und es ist ziemlich nah am Original – und ich weiß genau, was drin ist, – wenn Sie wissen, was ich meine.

Es ist auch eine großartige Möglichkeit, Schinkenreste zu verwenden! Normalerweise kaufe ich den gehackten Schinken aber nur in einer Packung in der Fleischkiste im Supermarkt, nur damit ich ihn haben kann. Dieses Gericht sieht vielleicht nicht puristisch aus, ist aber auf jeden Fall lecker! Das macht zwar einiges aus, aber das Rezept halbiert sich leicht. Sie alle genießen!


Teufelsschinkensalat

Nach einem ganzen Tag in der Küche gehe ich gerne spazieren, um meinen Kopf freizubekommen. Auf einem kürzlichen Spaziergang habe ich einen Freund entdeckt, der in einem südlichen Restaurant in der Nachbarschaft Hof hielt. Er war gerade nach New York gezogen und da ich ihn eine Weile nicht gesehen hatte, ging ich rein und sagte hallo. Wir entschieden uns, ein paar leichte Snacks zu bestellen und sahen teuflischen Tasso auf der Speisekarte. Was ist das, haben wir uns gefragt? Wir bestellten es und nach einem Bissen stellte ich fest, dass es nichts anderes als eine Variation meines alten Lieblingsschinkens war.

Deviled Ham trat auch auf einer Derby Day-Party auf. Ein Freund hatte eine Dose Underwoods Deviled Ham gefunden und mitgebracht, um sie mit den anderen Gästen zu teilen. Sie hatte es noch nie zuvor gegessen, war aber fasziniert von der ikonischen weißen Dose mit dem grinsenden Teufel. (Weiß jemand, was teuflisch, wenn man es auf Essen anwendet, eigentlich bedeutet?) Ich hatte diese Dose seit Jahren nicht mehr gesehen, aber ich erinnerte mich sofort daran, wie sehr ich in meiner Jugend teuflische Schinken- und Gurkensandwiches liebte. Ich beschloss, dass es an der Zeit war, eine eigene Charge zu machen.

Nach einem Rezept musste ich nicht lange suchen.

Zu Weihnachten brachte meine Cousine Susan ihren berühmten Schinkensalat zu unserem Familientreffen und die große Schüssel war in etwa einer Minute weg. Wir verteilen es auf Buttercrackern, ein perfektes Vehikel für den Schinkensalat, der mit Aromen würzig, würzig und süß gefüllt ist.

Ich fragte sie nach dem Rezept und sie lachte und sagte, sie hätte keins. Natürlich nicht! Das passiert so oft in meiner Familie – wir werfen einfach Zutaten zusammen und probieren, bis alles ausgewogen ist. Und ich beschwere mich nicht – das ist sicherlich meine Lieblingsart zu kochen.

Sie hat mir jedoch ihre Zutatenliste gegeben. Natürlich gab es auch Schinken, dazu Gurken, Senf und Paprika. Und wie ein Detektiv nahm ich diese Hinweise und versuchte, das Geheimnis ihres berühmten Schinkensalats zu lösen. Es war eigentlich nicht schwer – wenn Sie Erfahrung mit der Herstellung von proteinbasierten Salaten wie Thunfischsalat, Hühnchensalat oder sogar Pimentkäse haben, bekommen Sie ein Gefühl dafür, wie viel von jeder Zutat gehören sollte. Diesmal habe ich mir jedoch notiert, wie viel ich hinzugefügt habe, damit ich es an Sie weitergeben kann.

Schinkensalat ist vielseitig, da Sie ihn in Sellerie füllen, auf Cracker verteilen, auf eine Eisbergscheibe schaufeln oder auf Butterbrot schichten können. Und obwohl es perfekt für warme Tage ist, finde ich, dass es zu jeder Jahreszeit ziemlich geschätzt wird.


Vorbereitung

Schritt 1

Schinken in einer Küchenmaschine pulsieren, bis er fein gehackt ist. In eine große Schüssel umfüllen und Frischkäse, Mayonnaise, scharfe Sauce, Senf und Cayennepfeffer, falls verwendet, untermischen. Frühlingszwiebeln und Petersilie unterheben und mit Salz und Pfeffer würzen.

Wie würden Sie Teufelsschinken bewerten?

Dies ist mein Lieblingsrezept für teuflischen Schinken, um Urlaubsreste zu verwenden. Das Rezept allein ist großartig, aber es ist auch endlos riffbar. Manchmal füge ich etwas eingelegtes hinzu, was auch immer im Kühlschrank ist (Paprika und Okra eignen sich gut), vielleicht füge ich etwas Salzlake oder frische Jalapenos mit Koriander hinzu, um die Petersilie zu ersetzen. Es ist perfekt für Sandwiches, Cracker oder Tortilla-Chips.

Rezepte, die Sie machen möchten. Kochtipps, die funktionieren. Restaurantempfehlungen, denen Sie vertrauen.

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Benutzervereinbarung und Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung sowie Ihre kalifornischen Datenschutzrechte. Guten Appetit kann einen Teil des Umsatzes mit Produkten erzielen, die über unsere Website im Rahmen unserer Affiliate-Partnerschaften mit Einzelhändlern gekauft werden. Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden. AdChoices


Warum Teufelsschinken ein Grundnahrungsmittel in südlichen Häusern war

Wie dieser uralte herzhafte Brotaufstrich zu einem Fast-Food-Favoriten wurde.

Jeder Südstaatler mit Selbstachtung hat mindestens einmal in seinem Leben teuflischen Schinken gegessen. Als Kind, das in Georgia aufwuchs, gehörte teuflischer Schinken genauso zu meiner Mittagsroutine, wie ich mir sicher war, dass es deiner war.

Meine Mutter fand kreative Möglichkeiten, den hausgemachten Brotaufstrich zu verzieren, um ihn auf Crackern zu servieren, oder ihn zwischen zwei Scheiben Weißbrot für eine schnelle Mahlzeit nach der Schule zu legen. Ich persönlich habe seit der High School eine Dose geöffnet, aber immer mehr Kochbücher und Restaurants bieten das cremige, rosa Topffleisch in allem von mundgerechten Vorspeisen bis hin zu köstlichen Hauptgerichten an. Da Ostern schnell näher rückt, ist es an der Zeit, das berühmteste Grundnahrungsmittel des Südens noch einmal zu besuchen, das Ihren übrig gebliebenen Weihnachtsschinken sicher gut gebrauchen wird.

Aber zunächst, wie kam es zu diesem fleischigen Brotaufstrich und warum ist er seit fast 148 Jahren Standard in der Küche des Südens?

Im Gegensatz zu seinem Namen bezeichnet teuflischer Schinken nichts Unartiges oder Sündiges. Es ist eigentlich nur einfacher alter gemahlener Schinken, der in einer runden Blechdose verpackt ist und mit weißem Papier umwickelt ist. Aber Teufelsschinken ist kein Spam oder Treet-Fleisch. Der Teufel steckt im Detail, denn Gewürze wie scharfe Sauce, Paprika, Kurkuma, Senf oder Cayennepfeffer werden dem Fleisch für den kleinen Extra-Kick beigemischt. Der Akt des "Teufelns" wurde Anfang des 19.

Es waren die Hersteller von The William Underwood Company, die 1868 begannen, den teuflischen Food-Trend zu umarmen und Fleischdosen mit scharfen Gewürzen herstellten Jahre später im Jahr 1870. Abgesehen von der Ästhetik ermöglichte die einzigartige Verpackung von Underwood&aposs, dass Lebensmittel länger frisch blieben, was dazu führte, dass das Unternehmen während des Bürgerkriegs zum führenden Lebensmittelhersteller und in vielen südlichen Haushalten zu einem Grundnahrungsmittel wurde.

Underwood&aposs-Konserven wurden sowohl an Unionssoldaten als auch an konföderierte Truppen geliefert, da das gesalzene Fleisch leicht haltbar gemacht und von Lager zu Lager transportiert werden konnte. Wie wir heute alle wissen, war der Krieg teuer. Lebensmittel erreichten schwindelerregende Preise, und vom Krieg betroffene Familien mussten sich auf Inflation und Lebensmittelknappheit einstellen und waren daher auf bequemere und erschwinglichere Zutaten angewiesen. Die Männer auf dem Feld aßen Konserven, und ihre Familien, die zu Hause zurückgelassen wurden, waren gezwungen, dasselbe zu tun. Bauern konnten aufgrund von Blockaden der Union Lebensmittel in südliche Städte bringen, und die Bauern im ländlichen Süden fanden es immer schwieriger, ihre eigenen Lebensmittel anzubauen. Aber die Südstaatler dieser Zeit fanden einen Weg, sich "an den Bootstraps hochzuziehen", indem sie von geerntetem Land und Fleischkonserven wie Teufelsschinken lebten. Die langjährige Marke hat sich seitdem zu einem Hauptstandbein in der Speisekammer entwickelt, vor allem dank ihrer langen Haltbarkeit, Tragbarkeit und Vielseitigkeit.

Nicht mehr zum Überleben gegessen, können wir jetzt Teufelsschinken als Dip, auf Crackern oder pur in Suppe genießen. Machen Sie Ihr eigenes Rezept für Teufelsschinken mit Schinkenwürfeln oder übrig gebliebenen Scheiben Ihres Osterschinkens, um mit der Konservenversion zu konkurrieren, die in einer der düstersten Zeiten unserer Region und Geschichte eine wichtige Nahrungsquelle war.