Karpfen mit Tomatensauce

Den Fisch von Ort zu Ort wachsen lassen, mit Salz und Pfeffer würzen, Basilikum hinzufügen und die geschnittenen Knoblauchzehen zwischen die Kerben geben.

Gleichmäßig mit Tomatensaft einfetten und neben Karpfen rote Zwiebelringe auf das Blech geben.

40 Minuten bei 160 Grad backen.

Heiß servieren!


Zutaten für das Karpfen-Sole-Rezept

  • 4 Stück Karpfen 2 kg
  • 4 Tomaten
  • 2 Kapseln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 scharfe Paprika
  • 2 Fäden Thymian
  • Salz und Pfeffer
  • Olivenöl genug, um den Fisch einzufetten

Zubereitung für das Rezept von Karpfenlake mit Tomaten, Paprika und Knoblauch, in einer Pfanne zubereitet

Wir bereiten den Fisch zu

Ich habe den Fisch gereinigt und dann eingefädelt und portioniert. Ich habe mit Salz und Pfeffer gewürzt und 30 Minuten beiseite gestellt.

Ich habe eine Pfanne erhitzt und die Tomaten und Paprika gebacken und dann geschält und geschält, die Paprika in Scheiben geschnitten und die Tomaten gewürfelt.
Nachdem der Fisch geruht hat, habe ich ihn auf dem Grill schön bräunen lassen, nicht bevor ich ihn mit Olivenöl eingefettet habe.
Wenn wir auf dem Grill zubereitet werden, besteht die Gefahr, dass wir kleben bleiben, also hilft uns das Öl, dies zu vermeiden.
Beeilen Sie sich nicht, es zu drehen, wenn es gut gemacht ist, geht es leicht ab.

In der Zwischenzeit einen Topf mit anderthalb Liter Wasser auf das Feuer stellen, und wenn es kocht, das Gemüse, Salz nach Geschmack, Thymian hinzufügen und einige Minuten kochen lassen, dann die Hitze ausschalten.
Wenn der Fisch fertig ist, legen Sie ihn in den Topf über das Gemüse. Fügen Sie geschnittenen oder eingeweichten Knoblauch hinzu.

Dazu eine heiße Polenta und ein Glas gute Laune & # 129303

Die Durchschnittsnote der Jury für dieses Rezept beträgt 9,75.

Rezepte mit Gina Bradea & raquo Rezepte & raquo Karpfenlake mit Tomaten, Paprika und Knoblauch, gebraten


Zutaten für das Karpfen-Sole-Rezept

  • 4 Stück Karpfen 2 kg
  • 4 Tomaten
  • 2 Kapseln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 scharfe Paprika
  • 2 Fäden Thymian
  • Salz und Pfeffer
  • Olivenöl genug, um den Fisch einzufetten

Zubereitung für das Rezept von Karpfenlake mit Tomaten, Paprika und Knoblauch, in einer Pfanne zubereitet

Wir bereiten den Fisch zu

Ich habe den Fisch gereinigt und dann eingefädelt und portioniert. Ich habe mit Salz und Pfeffer gewürzt und 30 Minuten ruhen lassen.

Ich habe eine Pfanne erhitzt und die Tomaten und Paprika gebacken und dann geschält und geschält, die Paprika in Scheiben geschnitten und die Tomaten gewürfelt.
Nachdem der Fisch geruht hat, habe ich ihn auf dem Grill schön bräunen lassen, nicht bevor ich ihn mit Olivenöl eingefettet habe.
Wenn wir auf dem Grill zubereitet werden, besteht die Gefahr, dass wir kleben bleiben, also hilft uns das Öl, dies zu vermeiden.
Beeilen Sie sich nicht, es zu drehen, wenn es gut gemacht ist, geht es leicht ab.

In der Zwischenzeit einen Topf mit anderthalb Liter Wasser auf das Feuer stellen, und wenn es kocht, das Gemüse, Salz nach Geschmack, Thymian hinzufügen und einige Minuten kochen lassen, dann die Hitze ausschalten.
Wenn der Fisch fertig ist, legen Sie ihn in den Topf über das Gemüse. Fügen Sie geschnittenen oder eingeweichten Knoblauch hinzu.

Dazu eine heiße Polenta und ein Glas gute Laune & # 129303

Die Durchschnittsnote der Jury für dieses Rezept beträgt 9,75.

Rezepte mit Gina Bradea & raquo Rezepte & raquo Karpfenlake mit Tomaten, Paprika und Knoblauch, gebraten


Zubereitungsart

STORCEAG as bei SF.GHEORGHE

- 2 Liter Wasser mit Salz und Pfeffer zum Kochen bringen - In kleine Stücke schneiden

Ofen im Ofen mit Reisgarnitur

1. Der Fisch wird gereinigt und in etwas Wasser gewaschen 2. Zwiebel, Petersilie, fein gehackter Knoblauch 3.


Karpfen mit Brokkoli, Tomaten und Zwiebeln

Das Rezept ist ganz einfach. Es ist die perfekte Option für ein Abendessen, für das Sie nur sehr wenig Zeit haben, es vorzubereiten.

Wir brauchen:

ein Karpfen Brokkoli ein Zweig Tomaten eine rote Zwiebel Meersalz Pfeffer getrocknetes Basilikum Kurkuma Paprikaflocken.

Zubereitungsart

Wir waschen den Fisch gut bereits gereinigt. Wir legen es auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech. Würzen Sie den Karpfen mit Meersalz und den anderen Gewürzen, außer Kurkuma, die wir für das Gemüse belassen. Und beträufeln Sie es mit extra nativem Olivenöl.

mit Salz, Kurkuma und etwas Öl würzen.

Schneiden Sie den Karpfen mit einem großen scharfen Messer leicht ein.

Den Fisch bei 180 °C backen, bis er schön braun ist, ca. 30-40 Minuten.


I. Der Fisch wird gut gewaschen und dann auf ein trockenes Küchentuch gelegt. Von allen Seiten gut salzen und das Fleisch etwa 30 Minuten ruhen lassen. Dann in ein Blech mit Backpapier legen, mit Pfeffer und Thymian würzen und für 40 Minuten in den auf 180 Grad vorgeheizten Ofen stellen.

II. Herausnehmen, Tomaten in die Brühe, Tomatenmark und Wein, fein gehackten Knoblauch und 2-3 Zitronenscheiben geben und für ca. 30 Minuten wieder in den Ofen stellen, um den Saft schön zu reduzieren. Herausnehmen und einfach mit Zitrone oder Polenta servieren.


Video: Jak se chytá kapr.. long version (Dezember 2021).