Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Knusprige Esser – Jamies Top-Tipps & Tricks

Knusprige Esser – Jamies Top-Tipps & Tricks



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Lassen Sie mich zunächst sagen, dass alle Taktiken in dieser Funktion bei wählerischen Erwachsenen genauso gut funktionieren wie bei wählerischen Kindern.

Jedes Kind ist anders und ich verspreche Ihnen, dass meine Essenszeiten alles andere als perfekt sind – es ist immer ein totales Gemetzel und wenn wir das Abendessen ohne Weinen überstehen, ist es ein seltener Sieg!

Ihr Geschmack, ihre Persönlichkeit und ihr Geisteszustand ändern sich ständig, und meine eigene Überzeugung ist, dass ich nur 30 Sekunden von der Anarchie entfernt bin. Aber wenn Sie dabei bleiben und einige dieser Strategien anwenden, werden Sie am Ende gewinnen.

GEBEN SIE NICHT AUF

Es ist normal, dass Kinder Phasen durchmachen, in denen sie Dinge mögen und nicht mögen – so frustrierend es auch ist, es gehört zum Erwachsenwerden dazu. Wenn etwas kein Hit ist, sind Ausdauer und Geduld der Schlüssel. Versuchen Sie es drei-, zehn-, zwanzigmal, bis Sie erfolgreich sind. Und versuche, kein Drama daraus zu machen. Das Essen ohne Kommentar zu entfernen ist der beste Weg. Versuchen Sie es an einem anderen Tag noch einmal. Irgendwann knacken sie, und wenn nicht, werden sie vielleicht nie ein Fan – und das ist in Ordnung.

GUTE GEWOHNHEITEN VERSTÄRKEN

Versuchen Sie, Strategien zu entwickeln, um ihr Interesse zu wecken und positive Essgewohnheiten im Laufe der Zeit zu stärken und zu fördern. Es ist unglaublich wichtig, Kinder dazu zu bringen, selbst gute Sachen zu essen, neue Geschmacksrichtungen, Texturen und Zutaten anzunehmen und sich von ihnen zu begeistern, ihre Aufmerksamkeit zu erregen und sie zu inspirieren, ihre Komfortzone zu verlassen und neue Dinge auszuprobieren.

SEI EIN VORBILD

Ihre Kinder werden von Ihnen kopieren und von Ihnen lernen, also zeigen Sie ihnen den Weg! Nehmen Sie zu den Mahlzeiten eine Vielzahl von Lebensmitteln zu sich – sobald sie sehen, dass Sie etwas essen, probieren sie es viel eher. Und wenn Sie wirklich feststecken, ist ein frecher Bissen vom Teller geklaut, wenn sie bereit sind, etwas Neues auszuprobieren, ist nur eine gute Sache.

EINE ROUTINE SETZEN

Schaffen Sie so früh wie möglich eine gute Routine. Wir versuchen, uns an drei Mahlzeiten am Tag zu halten, mit einem Snack vormittags und nachmittags – so wissen die Kinder, wo sie stehen, fühlen sich entspannt und haben die Chance, Hunger zu machen. Es gibt ihnen auch die Möglichkeit, sich auf ihre Mahlzeiten zu freuen.

DIE KRAFT DER PFLANZEN

Es völlig normal zu machen, Gemüse und Obst zu essen, ist eines der mächtigsten Dinge, die Sie jedem Kind beibringen können. Verwenden Sie alle Tricks, die Sie können, um sie an Bord zu bringen. Wenn es nötig ist, Dinge mit einem Crinkle-Cut-Messer zu zerschneiden, Gemüsebänder mit einem Schnellschäler herzustellen oder etwas einen lustigen Namen zu geben, damit sie es versuchen, tun Sie es!

Wenn Sie sie davon überzeugen können, dass etwas ein Genuss ist, indem Sie sie dazu bringen, es außerhalb der Mahlzeiten zu probieren, kann das auch eine kluge Taktik sein. Ich finde, dass sie in der Zeit nach dem Bad, wenn sie nicht ins Bett gehen wollen, gerne ein bisschen rohen Spargel oder eine Saubohne probieren, wenn es Daddy davon abhält, sie ins Bett zu schicken… Ich habe auch immer eine Schüssel dabei 10 Minuten vor dem Servieren einen einfachen Salat auf den Esstisch – wenn sie hungrig genug sind, werden sie in der Regel darauf warten, während sie warten.

Ablenkung oder keine Ablenkung?

ich bin hier echt hin und her gerissen. Ich hasse Spielzeug, Fernseher und Telefone am Esstisch. Ich glaube, ein guter Chat ist alles, was Sie brauchen. Wenn jüngere Kinder jedoch Schwierigkeiten haben, das gute Zeug zu essen, kann es sie lange genug ablenken, sie ihren Lieblingscartoon ansehen zu lassen, um aufzuessen. In Wirklichkeit denke ich, dass eine Mischung aus Taktiken je nach Alter hilfreich ist. Und schließlich ist Essen, Teilen und Konversation im Alter definitiv der richtige Weg – und das tut auch der Seele gut.

VERKLEIDUNG VON VEG

Ich bin kein großer Fan davon, Gemüse zu verstecken, aber es funktioniert wirklich gut! Es ist ein guter Anfang, sie in ihre Lieblingsgerichte zu mischen oder zu vermischen – mit der Zeit können Sie sie etwas klobiger lassen, bis sie schließlich aufhören, sie zu bemerken. Es ist eher ein Sprungbrett als eine Pauschalkur.

SCHAUEN SIE SICH DAS GRÖSSERE BILD AN

Mach dich nicht fertig, wenn die Dinge nicht ganz nach Plan laufen – sieh dir die ganze Woche an und versichere dir, dass sie eigentlich ganz gut gelaufen sind. Wenn Sie den einen oder anderen Kampf haben, machen Sie sich keinen Stress – wir waren alle dabei! Werfen Sie für zusätzliche Inspiration einen Blick darauf, was unsere Familien-Community Mitte der Woche macht, und machen Sie mit, indem Sie Ihre eigenen Familienfavoriten veröffentlichen.

5 Dinge, die Sie im Hinterkopf behalten sollten

  • Abendessen ist oft Chaos – nimm es an!
  • Dein Kind ist nicht erwachsen, also lass es ein bisschen locker
  • Wenn ein Kind es anbaut und kocht, wird es es wahrscheinlich essen
  • Konzentriere dich auf das, was sie mögen, nicht auf das, was sie nicht mögen
  • Wenn alle es essen, probieren sie es eher

KEINE SORGEN, SEI GLÜCKLICH!

Vor allem, wenn Sie sich Sorgen um das Essen Ihrer Kinder machen, bringt Sie die Tatsache, dass Sie sich interessieren, bereits in die Premier League der Elternschaft. Viel Spaß beim Essen und versuchen, langfristig zu denken. Am Ende werden sie dort ankommen.

Für weitere hilfreiche Tipps und Rezeptideen lesen Sie, was die Mummy-Food-Blogger Ren Behan und Elysha Huntington zum Umgang mit wählerischen Essern zu sagen haben.

Auszug angepasst aus Superfood Familienklassiker von Jamie Oliver, herausgegeben von Penguin Random House ⓒ Jamie Oliver Enterprises Limited (2016 Super Food Family Classics). Titelbild von Paul Stuart.


Optimale Healthyfry Heißluftfritteuse Giveaway

Ich freue mich sehr, diese fantastische HealthyFry Air Fryer von Optimum gewinnen zu können. Letzte Woche habe ich eine Rezension über die Air Fryer geschrieben und muss sagen, dass ich bisher wirklich beeindruckt war.

Ich fand die Optimum HealthyFry wirklich einfach zu bedienen. Es verfügt über einen digitalen Touchscreen, der einfach zu bedienen ist, aber mehrere verschiedene Funktionen bietet. Es sind voreingestellte Temperaturen und Garzeiten für beliebte Lebensmittel wie Chips, Kartoffelecken und Fisch, aber Sie können diese auch manuell einstellen.

Der Kochkorb ist groß (2,5 Liter Fassungsvermögen), aber die gesamte Maschine ist relativ leicht und wiegt etwas mehr als 5 kg.

Ich habe in den letzten Wochen viele verschiedene Arten von Lebensmitteln in der HealthyFry gekocht, darunter Fischstäbchen, gesunde Chicken Nuggets, Chips und Kartoffelecken, alles mit wenig oder keinem Öl.

Der Optimum HealthyFry kostet normalerweise 219 £, ist aber derzeit für 129 £ erhältlich. Ich habe auch eine Maschine zu verschenken, füllen Sie einfach das untenstehende Rafflecopter-Formular aus. Viel Glück!

Allgemeine Geschäftsbedingungen:
Dieses Werbegeschenk steht nur britischen Einwohnern mit einer britischen Postanschrift offen. Alle Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein.
Dieses Gewinnspiel endet am 06.03.2017 um 12:00 Uhr.
Der Preis ist eine Optimum HealthyFry Heißluftfritteuse. Es gibt keine Barauszahlung und der Preis ist nicht übertragbar.
Der Gewinner wird von Rafflecopter nach dem Zufallsprinzip ausgewählt und am oder nach dem 7. März 2015 per E-Mail kontaktiert. Der Gewinner muss innerhalb von 7 Tagen auf diese E-Mail antworten. Wenn der Gewinner nicht innerhalb von 7 Tagen mit einem Kontaktnamen und einer Adresse antwortet, wird ein anderer Gewinner nach dem Zufallsprinzip ausgewählt.


Steinige Straße

  • Vorbereitungszeit: 30 Minuten
  • Kochzeit: 3 Stunden
  • Gesamtzeit: 3 Stunden 30 Minuten
  • Ausbeute: 9 1 x
  • Kategorie: Snacks
  • Küche: Europäisch

Beschreibung

Ein einfacher No-Bake-Schokoladenkeks und Marshmallow-Kühlschrankkuchen

Zutaten

  • 300 g Milchschokolade
  • 250 g ungesalzene Butter
  • 2 EL goldener Sirup
  • 200 g Digestifkekse, in Stücke gebrochen
  • 75 g Mini-Marshmallows und 25 g für die Oberseite
  • 25 g Schokoladenstückchen
  • 50 g weiße Schokolade

Anweisungen

  1. Eine Auflaufform einfetten………..
  2. Die Schokolade in einer hitzebeständigen Schüssel über einem Topf mit kochendem Wasser schmelzen. Wenn die Schokolade geschmolzen ist, fügen Sie die Butter und den goldenen Sirup hinzu. Rühren Sie regelmäßig, bis alles geschmolzen und kombiniert ist.
  3. Kekse und 75g Marshmallows in einer Schüssel mischen und die Schokoladenmasse einfüllen. Rühren, bis die Kekse und Marshmallows gleichmäßig beschichtet sind.
  4. Die Mischung in eine Dose füllen und kühl stellen. Nach 15 Minuten aus dem Kühlschrank nehmen und mit den restlichen Marshmallows und Schokoladenstückchen belegen.
  5. Die weiße Schokolade in einer Schüssel über kochendem Wasser schmelzen. Die weiße Schokolade darüberträufeln und für weitere 1 1/2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  6. Sobald die Schokolade fest ist, aus dem Kühlschrank nehmen und in 9 Stücke schneiden.

Diese Rezepte könnten Ihnen auch gefallen:

Ein super einfaches festliches Rocky Road-Rezept mit white&hellip

Vollgepackt mit nahrhaften Zutaten, diese Chocolate Coconut Flapjacks make&hellip


Club Sandwich für Kinder

  • Autor: Ciara Attwell @ My Fussy Eater
  • Vorbereitungszeit: 3 Minuten
  • Gesamtzeit: 3 Minuten
  • Ausbeute: 1 – 2 1 x
  • Kategorie: Mittagessen
  • Küche: Europäisch

Beschreibung

Vollgepackt mit Hühnchen, Hummus und Gemüse ist dieses Club Sandwich ein wirklich leckeres und gesundes Mittagsrezept für Kinder!

Zutaten

  • 3 Scheiben Vollkornbrot
  • 1 EL Hummus
  • Kopfsalat
  • 1 große / 2 kleine Scheiben gekochte Hähnchenbrust
  • Tomate
  • Gurke
  • Karotte

Anweisungen

  1. Toasten Sie das Brot und schneiden Sie die Krusten ab (optional!)
  2. Gurke und Karotte mit einem Sparschäler zerkleinern.
  3. Den Hummus auf die drei Brotscheiben verteilen. Auf einer Scheibe den Salat und die Hähnchenbrust hinzufügen. Fügen Sie eine weitere Scheibe Brot hinzu und dann die Tomate, Gurke und Karotte. Zum Schluss mit der letzten Scheibe Toastbrot belegen.
  4. Sofort servieren.

Diese Rezepte könnten Ihnen auch gefallen:

Eine köstliche und gesunde Mittagstischidee für Kinder. Vollkornsandwiches&hellip

Ein einfaches aber super leichtes Bircher Müsli Frühstück für Kids&hellip

Dieses köstliche vegane Sriracha-Kichererbsen-Sandwich ist vollgepackt mit scharfem & hellip


Hilfe für wählerische Esser

Wenn Sie neu bei Your Kid’s Table sind und einen wählerischen Esser haben, willkommener Freund, sind Sie an der richtigen Stelle. Als Ernährungstherapeutin und Mutter von drei Kindern habe ich Tausenden auf der ganzen Welt geholfen, echte Strategien zu entwickeln, die einen großen Unterschied bei der Nahrungsaufnahme machen können. Wenn du meine drei Kernstrategien lernen möchtest, die alles verändern können, dann sichere dir einen Platz in meinem kostenlosen Workshop für wählerische Esser:

Für Tipps, wie Sie Ihren wählerischen Esser dazu bringen können, das Mittagessen in der Schule zu essen, klicken Sie hier.


Spinat & Käse Pikante Lunchbox Muffins

Ich weiß nicht, worum es um diese Jahreszeit geht, aber ich habe immer Lust auf große flauschige herzhafte Muffins. Vollgepackt mit käsiger Köstlichkeit, denke ich, sind sie das ultimative Komfortessen, das Sie jederzeit greifen und gehen können!

Neben viel leckerem Käse habe ich auch diese herzhaften Muffins mit Spinat und roter Paprika gepackt, denn du weißt, dass ich gerne etwas Gemüse in so viele Rezepte schmuggelt wie möglich!

Ich habe auch eine geheime Zutat, die diese Muffins auf ein ganz neues Niveau hebt – den bescheidenen Brühwürfel! Es hilft wirklich, den Muffins einen Hauch von Geschmack und Würze zu verleihen, also lass es nicht weg!

Diese herzhaften Muffins sind nicht nur super lecker, sondern auch wirklich einfach zuzubereiten. Alles kann in einer Schüssel von Hand gemischt werden, sodass keine spezielle Ausrüstung erforderlich ist.

Sie schmecken warm aus dem Ofen so gut, sind aber auch kalt genauso gut. Ich esse sie gerne zum Mittagessen, serviert mit etwas Salat oder Gemüse und sie eignen sich auch perfekt zum Auffüllen in Lunchboxen und sie sind auch ein toller Nachmittagssnack für Kinder.

Für ein weiteres tolles Lunchbox-Rezept schauen Sie sich meine herzhaften Pizza-Muffins an!

Wenn Sie dieses Rezept selbst ausprobieren, lassen Sie es mich bitte wissen. Oder markiere mich in einem Bild auf Facebook, Twitter oder Instagram. Ich würde gerne Ihre Bilder sehen und Ihre Kommentare zu den Rezepten hören.

Suchen Sie nach Möglichkeiten, Ihren wählerischen Esser dazu zu bringen, eine bessere Auswahl an Speisen zu sich zu nehmen? Versuchen Sie es mit Pick Plates. Diese runden geteilten Teller haben fünf Fächer, die mit einer großen Auswahl an Lebensmittelgruppen und Zutaten gefüllt werden können. Perfekt, um Essen zu einem unterhaltsamen, interessanten und ansprechenden Essen für wählerische Esser zu machen.


8. Fördern Sie das Gespräch

Das Abendessen mit eifrigen Essern mag glatter sein, aber es geht wirklich los, wenn alle anfangen zu plaudern. Tiffany Bendayan, Köchin und Bäckerin in Miami, entwickelt verschiedene Möglichkeiten, um den Tisch zu einem Ort zu machen, an dem sich ihre Töchter 𠅎mily (10) und Sofia (8) wohlfühlen, fast alles zu teilen. Als Eisbrecher stellt sie lustige hypothetische Fragen: “Was würdest du mit einer Million Dollar machen? Wenn du überall hinreisen könntest, wohin würdest du gehen? Wo möchtest du eines Tages leben?”

„Es zeigt mir, was ihnen wichtig ist“, sagt die venezolanische Mutter, die Rezepte auf dem Blog Living Sweet Moments teilt. “I’ haben erfahren, dass Sofia besessen davon ist, nach Japan zu reisen, und Emily, die dank der Harry Potter Filme, würde gerne den Buckingham Palace in England besuchen.”

Mütter jüngerer Kinder können damit beginnen, interessante Details ihres eigenen Tages zu teilen, damit sich die Kleinen einbezogen fühlen. Die Kinder von Johany Torres, Livia, 5, und Joaquin, 3, lieben es, von den fantastischen Kreationen ihrer Mutter als Tortenkünstlerin zu hören. “über jeden Tag zu sprechen, lehrt unsere Kinder, dass wir uns auch um sie kümmern und was sie jeden Tag tun, sei es, neue Freunde in der Schule zu finden oder ihren letzten Besuch in der Buchhandlung,” sagt der Guatemalteken–Puerto Ricaner Mutter in Bolingbrook, Illinois. Sie und ihr Mann Ruben ermutigen ihre Kinder auch, natürliche Geschichtenerzähler zu sein, indem sie Geschichten aus ihrer eigenen Kindheit erzählen. “Sie fragen gerne nach meinen Lieblingsfilmen, als ich in ihrem Alter war, und dann schauen wir sie uns zusammen an,” Torres.

Für einige Familien reicht ein Tapetenwechsel aus, damit alle miteinander chatten und die Gesellschaft des anderen genießen. �s Familienleben muss nicht durch einen Tisch definiert werden,”, sagt Neyssa Jump, Food-Fotografin in Douglasville, Pennsylvania. “IEs geht darum, zusammen zu sein.” Die kubanische –Puerto-Ricanerin von fünf Kindern im Alter von 2 bis 11 Jahren versammelt ihren Stamm regelmäßig zum Picknick im Park oder auf dem Boden ihres Wohnzimmers, wenn es regnet. “Sie verzweigen sich, und plötzlich sind alle glücklich, alle essen, und sie sprechen ohne große Anstrengung,” Jump.


Buddy Oliver enthüllt Papa Jamies genialen 5-Minuten-Koch-Hack

Jamie Oliver hat im Laufe der Jahre seinen fairen Anteil an Koch-Hacks enthüllt, von denen er mehrere an seinen Sohn Buddy weitergegeben hat.

In einem Video, das Jamie auf Instagram geteilt hat, verriet der 10-Jährige den Fans einige seiner Geheimnisse, um ihnen zu helfen, Gemüse schnell und einfach zuzubereiten. Wer möchte nicht eine Abkürzung, wenn es um das Kochen des Abendessens geht?

„Heute zeige ich dir einige der Tricks und Hacks, die mir mein Vater beigebracht hat, um zu kochen“, sagte Buddy, als er das Video vorstellte.

UHR: Sie werden Jamie Olivers unglaubliche Gartenfunktion nicht glauben

Angefangen mit Ingwer, verriet er, wie man ihn leicht schälen kann, ohne das innere Fleisch zu verschwenden &ndash und es ist eine sichere Methode, die für Kinder geeignet ist. Er tauschte ein Messer gegen einen Löffel und sagte: "Es ist viel sicherer, einen Löffel zu benutzen. Lass ihn einfach über den Ingwer laufen. Wie du siehst, verlierst du nur die Haut."

Und seine Tipps waren noch nicht zu Ende! Er ging auf gängigere Kochzutaten über und enthüllte eine schnelle Möglichkeit, Zucchini, Zwiebeln und Karotten zuzubereiten. "Weißt du, wie lange es dauert, Gemüse zu schneiden und es ist ein bisschen hart und ein bisschen langweilig?" sagte Buddy, bevor er eine Kistenreibe auf den Tisch stellte und das Gemüse rieb.


Rezeptzusammenfassung

  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Zwiebeln, gehackt
  • 2 Tassen gehackter Sellerie
  • 5 Karotten, in Scheiben geschnitten
  • 2 Tassen Hühnerbrühe
  • 2 Tassen Wasser
  • 4 Tassen Tomatensauce
  • ½ Tasse Rotwein (optional)
  • 1 Tasse Kidneybohnen aus der Dose, abgetropft
  • 1 (15 Unzen) Dose grüne Bohnen
  • 2 Tassen Babyspinat, abgespült
  • 3 Zucchini, geviertelt und in Scheiben geschnitten
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Oregano
  • 2 Esslöffel gehacktes frisches Basilikum
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • ½ Tasse Muschelnudeln
  • 2 EL geriebener Parmesan zum Bestreuen
  • 1 Esslöffel Olivenöl

In einem großen Suppentopf bei mittlerer Hitze Olivenöl erhitzen und Knoblauch 2 bis 3 Minuten anbraten. Zwiebel zugeben und 4 bis 5 Minuten anbraten. Sellerie und Karotten zugeben, 1 bis 2 Minuten anbraten.

Hühnerbrühe, Wasser und Tomatensauce zugeben, aufkochen und dabei häufig umrühren. Wenn gewünscht, an dieser Stelle Rotwein hinzufügen. Hitze reduzieren und Kidneybohnen, grüne Bohnen, Spinatblätter, Zucchini, Oregano, Basilikum, Salz und Pfeffer hinzufügen. 30 bis 40 Minuten köcheln lassen, je länger desto besser.

Einen mittelgroßen Topf mit Wasser füllen und zum Kochen bringen. Makkaroni hinzufügen und kochen, bis sie weich sind. Wasser abgießen und beiseite stellen.

Sobald die Nudeln gekocht und die Suppe erhitzt ist, geben Sie 2 Esslöffel gekochte Nudeln in einzelne Servierschalen. Suppe auf die Nudeln geben und Parmesan darüberstreuen. Mit Olivenöl besprühen und servieren.


1. Geben Sie dem Kind drei Mahlzeiten und einen Snack pro Tag

Als Mamas denken wir oft, dass wir unsere Kinder rund um die Uhr ernähren müssen, um sicherzustellen, dass sie genug Nahrung bekommen. Aber ich habe festgestellt, dass es wichtig ist, unsere Kinder tatsächlich zu lassen Hunger bekommen bevor wir sie zum Essen absetzen. Also Frühstück, Mittagessen, Nachmittagsjause und Abendessen. Und ein bisschen Stillen oder Trinken zwischendurch.

2. Lass sie sich selbst ernähren

Ich gebe es zu. Ich fütterte meinen Mann mit dem Löffel, bis er ungefähr 14 Monate alt war, weil ich sicher war, dass ich mehr in ihn bekommen würde. Es wurde für uns beide nervig, also hörte ich auf. Und als ich es tat, fing er an, mehr zu essen! Kinder genießen die Befriedigung, sich selbst zu ernähren.

3. Ermutige, bettele oder schaue ihnen nicht beim Essen zu

Je mehr ich Griffin Essen aufdrängte, desto mehr würde er widerstehen. Bei wählerischen Essern gibt es normalerweise einen Machtkampf. Die beste Taktik ist also einfach Lass sie sein. Indem Sie sich nicht einmischen, wird Ihr Kind es tatsächlich lieben, seinen eigenen Hunger zu stillen. Es ist eine schöne Sache!

4. Sorgen Sie bei jeder Mahlzeit für bunte, würzige Abwechslung

Kinder probieren gerne verschiedene Geschmäcker aus wenn wir früh anfangen. Mein Ziel ist es, Obst, Gemüse, Stärke und Proteine ​​so viel wie möglich zu wechseln. Ich ziehe auch Speisen mit Gewürzen und Gewürzen an. (Mein Mann liebt scharfen Dijon-Senf! Wer hätte das gedacht?) Vermeiden Sie die leichten Essensspuren wie Butternudeln oder Blaubeeren und setzen Sie Ihr Kind neuen Geschmacksrichtungen aus, um wählerische Esser zu vermeiden.

5. Probieren Sie ein paar Requisiten für Ihre wählerischen Esser aus

Seien wir ehrlich, Kinder haben die Aufmerksamkeitsspanne von Goldfischen, eine halbe Stunde im Hochstuhl kann unerträglich erscheinen. Versuchen Sie, den Stuhl von einem Fenster aus hineinzustellen, damit sie herausschauen und Vögel, Autos und das Leben sehen können.

Sie können auch abwaschbare Bücher auf ihren Hochstuhl legen, damit sie sich Bilder ansehen können, während sie Erbsen essen. Sogar ein kleines Auto oder eine Puppe können ihnen Gesellschaft leisten.

6. Fordere sie weiterhin mit neuen Essgewohnheiten heraus

Belohnen Sie Ihr Kind gegen Ende einer Mahlzeit, indem Sie es erwachseneres Essverhalten üben lassen. Wenn sie immer noch mit den Händen isst, lass sie mit einer Gabel oder einem Löffel üben. Wenn er immer noch einen Schluck nimmt, lassen Sie ihn direkt aus einem Glas trinken. Wenn sie noch in einer Sitzerhöhung sitzt, versuchen Sie, ohne zu essen. All dies stärkt das Selbstvertrauen – und kann auch dazu beitragen, ein paar zusätzliche Bissen zu bekommen.

7. Erlaube ihnen, Teil der Essensauswahl zu sein

Wenn Ihr Kind älter wird, lassen Sie es zwischen zwei Essensoptionen wählen. Willst du Maistortillas oder Reisnudeln? Willst du Erdbeeren oder Birnen? Indem Sie Ihrem Kind erlauben, welches Essen auszuwählen, wird es mehr Kontrolle und Freude am Essen haben.

8. Beziehen Sie Ihre wählerischen Esser in die Essenszubereitung ein

Kann Ihr Kind ein Ei knacken? Joghurt oder Buttertoast umrühren? Lassen Sie sie altersgemäß helfen. Denken Sie nicht, nur weil sie 18 Monate alt sind, können sie irgendwie nicht teilnehmen! Von nur Aufpassen Ich knacke und koche ein Ei, Griffin liebt sie jetzt!

Erhalten Sie kostenlose Updates basierend auf dem Geburtsdatum Ihres Kleinkindes! – Kostenlose Updates für Kleinkinder [In-article]


Wie man Kinder dazu bringt, sich gesund zu ernähren

Ich habe unten 8 Strategien, um Ihrem Kind zu helfen, neue Lebensmittel zu essen, anstatt nur Junk Food zu essen. Sie müssen nicht unbedingt alle davon verwenden, aber je mehr Sie implementieren können, desto schneller werden Sie Erfolge sehen! (Affiliate-Link unten verwendet)

Ebenfalls, BITTE bedenkt, dass ich den Begriff gesund sehr locker verwende. Obwohl ich gesunde Lebensmittel liebe, können wir uns manchmal wirklich von diesem Etikett verfangen, aber das Ziel ist es, die Ernährung Ihres Kindes zu erweitern und eine anständige Auswahl an Lebensmitteln zu haben, die es essen wird. Die Definition von Gesundem ist bei jedem anders. Wenn Sie sich speziell auf Gemüse konzentrieren möchten, lesen Sie hier, wie Sie Kinder dazu bringen, dort Gemüse zu essen, oder erhalten Sie Tipps, wie Sie Kindern helfen, Fleisch zu essen.

1. Halten Sie gesunde Lebensmittel im Haus

Es mag wie Verschwendung erscheinen, sie zu kaufen, aber es ist wichtig für unsere Kinder, dass wir frische Lebensmittel im Laden kaufen und sie in unsere Regale entladen. Tatsächlich sind dies großartige Aktivitäten, bei denen Ihr Kind helfen kann. Wenn Sie im Supermarkt sind, bitten Sie sie, ein paar Tomaten zu holen oder die Bananen zu holen und in den Einkaufswagen zu laden. Lassen Sie sich von ihnen helfen, die Tüten auszupacken, wenn Sie nach Hause kommen, und zeigen Sie ihnen, wohin diese Lebensmittel gehen. Stellen Sie nur sicher, dass Sie keine Kommentare wie, “Wirst du diese Bananen heute probieren? Mama kauft sie für dich!” Dadurch wird die Aktivität negativ beleuchtet und Ihr Kind wird davon abgehalten, sie überhaupt auszuprobieren.

2. Vorbild für gesunde Lebensmittel

Stellen Sie sicher, dass Sie die gesünderen Lebensmittel, die Sie gekauft haben, essen und sie mit Ihrem Kind essen, auch wenn es dies nicht ist. Auch hier sollten Sie Kommentare wie: “Siehe, Mama isst die Banane, es ist so gut. Eine Banane macht dich stark, wie wäre es, wenn du einen Bissen probierst?” Kommentare wie diese haben die gleiche Wirkung, lassen Sie Ihr Kind nur zusehen, wie Sie das Essen essen und Sie können höchstens ohne Druck neutral über das Essen sprechen. Etwas wie: “Diese Banane ist süß und manchmal stecken die Leute wegen ihres Geschmacks und ihrer Süße in Kekse. Es ist auch sehr weich und leicht zu kauen.”

3. Servieren Sie gesunde Optionen

Beginnen Sie, Ihr Kind nicht unter Druck zu setzen, andere Lebensmittel zu essen, und servieren Sie ihm gesunde Lebensmittel neben dem Junk-Food, das es bevorzugt. Beginnen Sie mit nur einem gesunden Lebensmittel, halten Sie die Menge klein und lassen Sie Ihr Kind wissen, dass es es nicht essen muss. Wenn sie total ausgeflippt sind, versuchen Sie, kleine Schritte rückwärts zu machen. Bieten Sie einen geteilten Teller an, wir verwenden diese in meinem Haus oder sogar eine kleine Schüssel neben ihrem Teller, bis sie es vertragen. Dann machen Sie kleine Schritte zurück, um das Essen tatsächlich auf den Teller zu bekommen. Dies kann ein paar Mahlzeiten oder ein paar Wochen dauern, ich sagte Ihnen, dass Geduld erforderlich ist!

4. Kaufen Sie weniger Junk Food

Wenn Ihr Kind beim Essen gesunder Lebensmittel Fortschritte macht, versuchen Sie, weniger Junk Food zu kaufen, das Sie nicht kaufen, wenn es nicht im Haus ist, ist es nicht zum Essen da. Wenn Ihr Kind nichts anderes als Junk Food isst, müssen Sie hier sehr vorsichtig sein, da es etwas essen muss! Es ist sehr wichtig, dass ihnen bei jeder Mahlzeit mindestens ein Essen serviert wird, von dem Sie erwarten, dass es essen wird.

Ein weiterer Trick, den ich mag, ist, gesündere Junk-Foods zu kaufen. Es gibt jetzt viele Marken, die die beliebtesten Junk-Foods kopieren, aber auf Lebensmittelfarbstoffe und Konservierungsstoffe achten. Suchen Sie nach diesen, indem Sie die Rückseite des Pakets lesen. Erfahren Sie mehr darüber, auf welche Konservierungs- und Zusatzstoffe Sie in der Nahrung Ihres Kindes achten sollten. Gleichzeitig können Sie Ihre eigenen gesunden Versionen von Junk Food mit Rezepten wie diesen gesunden Gummibärchen oder diesen erstaunlichen hausgemachten Pommes frites herstellen (ich habe sie probiert und sie sind wirklich gut!)

5. Halten Sie keinen Vortrag über gesunde Lebensmittel

Es ist sooo schwer, unseren Kindern nicht zu belehren, was gesunde Lebensmittel sind und warum wir sie essen sollten, aber das schafft eine Atmosphäre des Drucks, gegen die sich die Kinder einfach wenden. Es bewirkt auch das Gegenteil und schafft eine negative Assoziation mit Nahrung. Das Gleiche gilt, wenn Sie ihnen Schuldgefühle zum Essen geben, wie wenn wir sagen: “Dieses Essen ist so gut für Sie, möchten Sie nicht groß und stark sein?” Lesen Sie mehr darüber, wie es sein kann, Ihr Kind NICHT zum Essen zu drängen ein totaler Gamechanger.

6. Bereiten Sie gemeinsam eine Mahlzeit oder einen Snack zu

Erwarten Sie nicht, dass Ihr Kind das Essen tatsächlich isst, das wird Ihnen viele Enttäuschungen ersparen, aber lassen Sie es das Gemüse abspülen oder einige Lebensmittel zerkleinern, wenn es alt genug ist. Klicken Sie hier, um die Küchenkenntnisse nach Alter anzuzeigen. Wenn sie sich weigern zu helfen, informieren Sie sie früher am Tag, wenn Sie dies gemeinsam tun, und erinnern Sie sie den ganzen Tag über regelmäßig daran. Machen Sie es sich lustig, legen Sie Musik auf. Jede Interaktion mit gesunden Lebensmitteln ist eine wunderbare Gelegenheit für sie und wird auf eine Weise helfen, die Sie vielleicht nicht sofort sehen, aber langfristig Vorteile bringen wird.

Möchten Sie einige Beispiele dafür sehen, wie ich dies in meiner Küche gemacht habe? Schauen Sie sich unsere Quiche-, Kürbiswaffeln- und Paella-Rezepte an.

7. Schluss mit endlosem Snacken

Junk Food ist einfach den ganzen Tag zu essen, viele davon enthalten Nachrichten, die körperlich Lust auf mehr machen. Wenn unsere Kinder nicht gut essen, ist es wirklich verlockend, sie essen zu lassen, wann immer sie wollen, weil sie zumindest essen, aber das schadet viel mehr als es nützt. Stellen Sie einen Zeitplan auf und zielen Sie darauf ab, dass die Kinder zwischen den Mahlzeiten nur Wasser haben. Ich mag es, die Mahlzeiten alle 2,5-3 Stunden zu verteilen, weil dies einen Appetitzyklus erzeugt, der sie tatsächlich hungrig macht, wenn sie sich zum Essen hinsetzen.

Dies ist einer meiner Top-Tipps, um das Essen von Kindern zu verbessern. Den Rest können Sie hier kostenlos ausdrucken.

8. Pflanzen Sie einen Garten

Dies kann so einfach sein wie ein einzelner Topf auf Ihrer Terrasse oder Veranda, und obwohl es einige Mühe kostet, sind die Belohnungen es wert. Ich habe es immer und immer wieder bei mir zu Hause erlebt! Kinder sind investiert und interessiert an Nahrungsmitteln, die sie auf eine Weise wachsen sehen, die sonst repliziert werden müsste. Lesen Sie mehr über die Vorteile eines Gartens für wählerische Esser.

Ein Kind zu haben, das nichts anderes als Junk Food isst, kann gelinde gesagt frustrierend und besorgniserregend sein, aber diese Tipps, die Sie gelernt haben, können der Anfang sein, um Ihr Kind dazu zu bringen, gesunde Lebensmittel zu essen. Um einen noch größeren Einfluss auf die Ernährung Ihres Kindes und Ihre geistige Gesundheit zu haben, reservieren Sie sich einen Platz in meinem KOSTENLOSER WORKSHOP: 3 Schlüssel, um wählerisches Essen umzukehren.

Sie könnten erstaunliche Ergebnisse erzielen wie Ninya, die danach eine E-Mail schickte und sagte: „Ich habe die Strategien, die ich im Workshop gelernt habe, angewendet und mein Junge hat jetzt Gurken und Fischstäbchen probiert….. was er lieber gestorben wäre, als es vorher versucht zu haben. Dankeschön!"


Schau das Video: All American parody spencer James (August 2022).