Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Gebratene Wildente (Petrol)

Gebratene Wildente (Petrol)

Gebratene Wildente, speziell Krickente, gefüllt mit Rosmarin, Zwiebeln, Apfel, Nelken, mit einer Sauce aus Bratenfett, trockenem Sherry und Sahne.

Fotokredit: Elise Bauer

Wussten Sie, dass man Wildente hierzulande nur ergattern kann, indem man sie selbst erlegt oder außerordentlich großzügige Jägerfreunde hat, die ihr Kopfgeld teilen?

Es ist das Gesetz. Bestimmte Zugvögel können in der Saison gejagt, aber nicht verkauft werden.

Wir waren kürzlich die glücklichen Empfänger von einigen blaugrünen Enten von unseren Jagdfreunden Hank und Holly. Ich hatte noch nie Wildente gegessen, geschweige denn gekocht, und ich kann Ihnen sagen, es ist eine ganz andere Erfahrung, als mit Enten aus dem Lebensmittelgeschäft zu arbeiten.

Was folgt, ist ein loses Rezept und einige Hinweise zum Kochen von Wildente, zu meinem eigenen Vorteil, damit ich mich beim nächsten Mal daran erinnere, sowie für alle anderen da draußen, die die Möglichkeit haben, Wildente zu kochen.

Für alle, die zufällig erfahrene Entenjäger sind, können Sie gerne in den Kommentaren Kochvorschläge machen.

Wildente wird am besten gekocht und selten gegessen

Das erste, was Sie beachten sollten, ist, dass Wildenten nicht wie Hühner oder Puten sind, die Sie kochen müssen, bis Sie kein Rosa sehen. Wildente isst man am besten Selten.

Richtig gekocht laufen die Säfte rot, nicht klar, eher wie ein schönes saftiges rotes Steak. Das Fleisch selbst ist ein tiefes Granatrot.

Wenn Sie Wildente zu lange kochen, schmeckt sie wie Leber

Es ist leicht, das Fleisch zu verkochen, wie beim Verkochen eines Schweinefilets. Außer wenn Sie Wildente zu lange kochen, schmeckt das Fleisch wild wie Leber.

Der Geschmack von Wildenten hängt stark davon ab, wo diese Ente gefressen hat. Laut Joy of Cooking können Flachwasserenten, die sich von lokalem Getreide wie Stockenten, Pfeifenten und Krickenten ernähren, sehr saftig sein, während Tauchenten sich von Fisch ernähren und ihren Geschmack beeinträchtigen.

Wildenten haben mehr Geschmack als domestizierte Enten

Wildenten sind viel schmackhafter als domestizierte Enten, da ihre Muskeln ständig trainiert werden, weshalb auch ihr Fleisch so rot ist. Der Geschmack ist näher an Steak als an Hühnchen.

Ich habe mit zwei Rezepten experimentiert, eines mit Rosmarin im Hohlraum und einer Sherry-Sahnesauce und das andere mit Orangenschale im Hohlraum und einer Orangensaft-Reduktionssauce. Wir waren uns alle einig, dass das Rosmarinrezept großartig war und das Orangenrezept es nicht wert war, wiederholt zu werden.

Hier ist also das Rezept, das uns gefallen hat. Beachten Sie, dass es keine festen Mengen gibt. Dieses Rezept ist eher eine lose Richtlinie als alles andere.

Gebratene Wildente (Petrol) Rezept

Zutaten

  • Wilde (nicht domestizierte) ganze(n) Ente(n), präpariert (ausgenommen, Kopf und Füße entfernt, von Federn gezupft, erschossen und alle Quetschungen entfernt)
  • Natives Olivenöl extra
  • Grobes Salz
  • Rosmarin
  • Zwiebel
  • Apfel
  • Ganze Gewürznelken
  • Trockener Sherry
  • Creme

Methode

1 Backofen vorheizen und die Ente füllen: Backofen auf 450 °F vorheizen. Untersuche die Ente, um zu sehen, ob noch Nadelfedern übrig sind, wenn ja, entferne sie.

Die Ente mit Wasser abspülen. Mit Papiertüchern gründlich trocken tupfen.

Füllen Sie die Ente leicht mit einem Rosmarinzweig, einer Apfelscheibe mit ein paar Nelken darin, um sie an Ort und Stelle zu halten, und einer kleinen Zwiebelspalte.

2 Die Ente innen und außen mit Olivenöl bestreichen. Die Ente von allen Seiten mit grobem Salz bestreuen.

3 Braten Sie die Ente mit der Brustseite nach oben: Die Entenbrust in einem Bräter auf einen Bratenrost legen. Auf die mittlere Schiene des 450°F Ofens legen. Senken Sie die Hitze sofort auf 425 ° F.

Die Garzeiten hängen von der Sorte der Ente ab. Blaugrüne Enten wiegen normalerweise weniger als ein Pfund und kochen in 10-15 Minuten. Nach der Freude am Kochen eine Stockente kann bis zu 25 Minuten dauern. Unsere Ente war mit 13 Minuten perfekt fertig. Eine andere Ente, die wir 17 Minuten lang gekocht haben, war etwas übertrieben.

Fleischthermometer sind bei kleinen Hühnern oft nicht sehr nützlich, da nicht genug Fleisch vorhanden ist, um das Thermometer hineinzustecken. Aber wenn Sie ein sofort ablesbares Thermometer haben und gut ablesen können, schlägt mein Kumpel Hank vor, zu kochen, bis die Ente eine Innentemperatur von 135 ° F erreicht. Wenn Sie auf der seltenen und zu wenig gemachten Seite einen Fehler machen, können Sie den Vogel immer noch ein paar Minuten länger in den Ofen stellen, wenn er nicht genug gemacht ist.

Wenn Sie kein Fleischthermometer verwenden, können Sie den Vogel zum Testen aus dem Ofen nehmen und mit der Spitze eines scharfen Messers einen Teil davon abschneiden. Beachten Sie, dass die Säfte ROT werden und das Fleisch ziemlich rot ist. Sie möchten, dass das Fleisch selten ist (nur Wildente); es sollte wie ein seltenes (nicht rohes) Steak aussehen. Je mehr das Fleisch über das seltene Stadium hinaus gegart wird, desto "libriger" oder wilder wird es schmecken.

4 Ruhen lassen: Die Ente aus dem Ofen nehmen und auf einem separaten Rost oder Teller mit der Brust nach unten 10 bis 15 Minuten ruhen lassen. Vor dem Servieren die Füllung aus der Mulde entfernen.

5 Machen Sie Soße mit den Tropfen: Während die Ente ruht und im Bräter tropft, das überschüssige Fett abgießen (bewahren Sie dieses wunderbare Fett für ein anderes Rezept auf).

Den Bräter auf den Herd stellen, auf mittlere Stufe erhitzen und mit etwas trockenem Sherry oder Weißwein ablöschen.

Kratzen Sie die gebräunten Teile mit einem Metallspatel ab. Verwenden Sie einen Schneebesen aus Metall, um die Stücke noch weiter im Wein zu zerkleinern.

Reduzieren Sie und fügen Sie dann ein wenig Sahne hinzu (und ein paar Wacholderbeeren, wenn Sie eine zusätzliche Note wünschen). In eine Soße oder eine kleine Schüssel umfüllen.

6 Servieren: Enten mit Wildreis und Soße servieren. Blaugrüne Enten sind Einzelportionsenten.

Beachten Sie, dass Sie aus dem Entenkadaver einen hervorragenden Bestand erhalten können. Legen Sie die Entenkadaver in einen Topf, bedecken Sie sie mit einem Zentimeter kaltem Wasser, bringen Sie sie zum Köcheln, reduzieren Sie die Hitze, bis sie bedeckt ist, und kochen Sie sie 3 Stunden lang. Anschließend die Brühe in ein Glas abseihen, auf Raumtemperatur abkühlen lassen und kühl stellen. Verwenden Sie für Rezepte die Entenbrühe anstelle der Hühnerbrühe.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Dankeschön!


Teal ist eine der kleinsten Wildenten Großbritanniens und gehört zu den Dilettantenarten. Sie zeichnen sich durch ihren kurzen Hals und die bunten Abzeichen der Männchen und das markante Gefieder aus.

Teal sind bekannt für ihre geringe Größe, ihre hohen Fluggeschwindigkeiten und ihr köstliches Fleisch. Klassische Entenrezepte wie die französische Ente l&rsquoorange können auch mit einer hochwertigen Wildente wie Petrol zubereitet werden. Ein beliebtes Rezept für gebratene Ente wird unter anderem mit Wildchips (dünn geschnittene und frittierte Kartoffeln, ein Klassiker für Wildfleisch), gedünstetem Gemüse, Soße und Reis serviert.

Wo sind Teal zu finden?

Die wilde Art lebt und ernährt sich in seichtem Süßwasser und ernährt sich von der Wasseroberfläche. Auf der ganzen Welt gibt es mehrere Unterarten von Krickente, die alle auf die gleiche Weise zubereitet werden können. Im Vereinigten Königreich bewegten sich die Vögel im Winter im Allgemeinen vom Hochland zum Tiefland und im Sommer umgekehrt. Während der Winterzeit gibt es oft einen großen Zustrom von Vögeln aus dem weiteren Norden.

Wie man Wildenten kocht

Wildenten sind geschmacklich manchmal etwas riskant. Stockente, die größte und häufigste Wildente, ist zuverlässiger, wenn es um einen guten Geschmack geht und kann etwa zwei bis drei Personen ernähren. Allerdings fehlt den Stockenten der begehrte Wildgeschmack der kleineren Krickenten. Wildenten schmecken bestenfalls gebraten oder gedünstet, können aber leider aufgrund der Unberechenbarkeit der Vögel manchmal hart mit einem seltsamen Fischgeschmack sein.

Worauf Sie beim Kauf von Blaugrün achten sollten

Die Wildentensaison dauert vom 1. September bis 31. Januar. Die Vögel können bei zuverlässigen Wildfleischanbietern und Versanddienstleistern erworben werden, die Informationen über die Ente und ihre Herkunft sowie Ratschläge zur Zubereitung und Zubereitung des Vogels geben sollen. Der Vogel sollte frisch aussehendes Fleisch mit wenigen Schönheitsfehlern haben. Achten Sie auf vereinzelte Federn am Körper und auf Risse im Fleisch. Wie bei allen Wildarten sollte das Fleisch für einen volleren, reicheren Geschmack etwa 2-3 Tage hängen bleiben.

Wie man Krickente kocht und serviert

Entenfleisch gilt in vielen Kulturen der Welt als Delikatesse. Aufgrund der Größe des Vogels ist eine ganze Krickente pro Person eine ausreichende Portion für eine Portion. Da die Vögel ziemlich mager sind, können sie beim Kochen austrocknen und stumpf werden, daher sollten sie nie zu lange gekocht werden. Ente wird am besten rosa serviert, damit sie nicht verkocht. Es ist in der Fleischsorte viel näher an einem Rindersteak als an einem Hühnchen, die Säfte der Krickente sollten nicht klar laufen, sie sollten rot sein wie seltenes Rindfleisch. Darüber hinaus kann eine gute Marinade, die etwa 4-24 Stunden lang auf die Haut aufgetragen wird, die Ente feucht und saftig halten. Dies wird auch verbessert, indem die Haut geschnitten wird, damit die Marinade weiter eindringen kann.

Da die Saison für Krickente im Herbst und Winterbeginn ist, begleiten ihn frische, herzhafte, robuste Aromen. Damit der Schlachtkörper nicht verschwendet wird, sind die Knochen eine großartige Brühe für zukünftige Gerichte.


Anmerkungen des Kochs:

Eine im Laden gekaufte Ente oder Gans hat viel Fett und muss während der Garzeit entfernt werden. Wildgänse und Enten fliegen große Entfernungen und ein Wildvogel hat nur sehr wenig Fett. Zusätzliches Fett muss hinzugefügt werden, um einen feuchten und zarten Vogel zu gewährleisten.

Die vom Vogel gekochte Flüssigkeit kann durch Eindicken mit Maisstärke oder Mehl und Mehlschwitze zu einer Soße verarbeitet werden.

Sie können Margarine anstelle von Butter und jeden beliebigen Speckgeschmack verwenden, den Sie bevorzugen. Verwenden Sie insgesamt 1 Esslöffel getrocknete Kräuter Ihrer Wahl. Sie können dafür insgesamt 2 bis 3 Tassen frisches und getrocknetes Obst verwenden. Wenn die Körperhöhle nicht voll ist, beenden Sie mit mehr Obst.

Sie können den Vogel in einem Ofen, der zwischen 325 bis 350 Grad F (165 bis 175 ° C) vorgeheizt ist, 15 bis 20 Minuten pro Pfund braten. Wenn der Test nach der anfänglichen Bratzeit nicht durchgeführt wurde, kehren Sie zum Ofen zurück und überprüfen Sie alle 10 Minuten, bis er durchgegart ist.


Weitere Artikel

Entenfleisch gilt in Kulturen auf der ganzen Welt als Delikatesse, insbesondere Wildente. Es gibt verschiedene Entenarten, die auf das Leben im Süß- oder Salzwasser spezialisiert sind. Eine gängige Wildente, die für ihre geringe Größe, ihre hohen Fluggeschwindigkeiten und ihr köstliches Fleisch bekannt ist, ist die Krickente. Es gibt mehrere Unterarten von Krickente, aber alle erfordern die gleichen grundlegenden Kochverfahren, die zu einem zarten, saftigen und köstlichen Stück Fleisch führen.

Den Ofen auf 425 Grad Fahrenheit vorheizen.

Entfernen Sie alle Federn und Steckfedern aus dem wilden Teal-Fleisch.

Spülen Sie die Türkise mit Wasser ab und tupfen Sie sie mit Papiertüchern trocken.

Das Fleisch außen mit Olivenöl einreiben und mit Salz und Pfeffer würzen.

Mit der blaugrünen Brustseite nach oben in einen Bräter legen und auf die mittlere Schiene in den Ofen schieben.

Koche die Petrol etwa 10 bis 15 Minuten pro Pfund.

Schneiden Sie einen Teil des blaugrünen Fleisches ab, um den Gargrad zu überprüfen. Das Fleisch und die Säfte sollten für selten rot sein, ähnlich einem rohen Rindersteak.


Rezept Gebratene Wildente

In den USA darf Wildente nicht verkauft werden. Sie jagen entweder für sich selbst oder haben einen Freund, der so freundlich ist, Ihnen die Prämie ihrer Jagd zu schenken.
Dieses Rezept gilt nicht für Hausenten.
Wildente muss wie Rindfleisch behandelt werden - gekocht selten/mittel selten. Wenn die Wildente zu lange gekocht ist, ist das Fleisch zäh und wild.
Ich habe Teal von einer Jagd verwendet, die G im letzten September gemacht hat. Teal ist ein kleiner, flacher Wasserspender. Flachwasserenten ernähren sich von Wasservegetation und sind sehr mild. Tauchenten ernähren sich von Fischen und Krebstieren. Sie haben einen wilderen Geschmack und erfordern eine andere Behandlung. Erlauben Sie einen Vogel pro Person. Die beiden Teal wogen 1 lb 4 oz.
Ganze Wildente zu braten ist ein Kompromiss. Knusprige Haut = übergekochtes Fleisch. Ich würde das Fleisch lieber richtig kochen lassen und die knusprige Haut opfern.

2 Teal - gereinigt, Nadelfedern entfernt
3 Rüben mit Grün
24 kernlose rote Trauben
2 Lauch
1 Rippe Sellerie
1/2 mittelgroße Zwiebel
EVOO
Meersalz
frisch gemahlener Pfeffer
1 EL gefrorene Butter in kleine Würfel geschnitten
1 (oder zwei oder drei) EL Butter bei Raumtemperatur
1/4 Tasse trockener Weißwein
3/4 Tasse Hühnerbrühe

Ofen auf 475 F (246 C) erhitzen
Reinigen Sie die Enten gut. Entfernen Sie die Stiftfedern, eine Küchenpinzette hilft.
Vollständig trocknen. Ich musste mehrmals innen und außen trocknen.
Durchstechen Sie die Haut an zahlreichen Stellen mit einem Spieß oder der Spitze eines scharfen Messers. Positionieren Sie den Spieß oder das Messer parallel zum Körper, um ein Durchstechen des Fleisches zu vermeiden.
Reiben Sie einen dünnen Film EVOO innen und außen ein
Innen und außen kräftig mit Salz und Pfeffer würzen
Schneiden Sie das Grün von den Rüben
Gut waschen, abtropfen lassen und trocknen.
grob hacken
12 Trauben längs halbieren
Reservieren Sie die restlichen 12 Trauben
In einer großen Schüssel die geschnittenen Trauben und das Rote-Bete-Gemüse mit Salz und Pfeffer vermischen
Rote Beete waschen und schälen
In kleine Würfel schneiden
Lauch waschen und in 3/4" Scheiben schneiden
Sellerie klein gewürfelt
Zwiebel grob hacken
Den Bräter mit einem dünnen Film EVOO . bestreichen
Lauch mit der Schnittfläche nach oben in die Pfanne geben
Die restlichen ganzen Trauben und das Gemüse in der Pfanne verteilen
Mit Salz und Pfeffer würzen
Mit 1 EL EVOO . beträufeln
Füllen Sie die Enten mit dem Rübengrün und schneiden Sie die Trauben, die Sie beim Füllen in Würfel aus gefrorener Butter stecken (1/2 EL pro Ente)
Die Enten mit der Brust nach oben auf das Gemüse legen
Wenn Sie mehr Grün- / Traubenmischung haben, als Sie brauchen, streuen Sie die Enten über das Gemüse.
15 Minuten braten
Erhöhen Sie die Hitze zum Grillen
2 Minuten kochen
Die Enten mit der Rückseite nach oben wenden und 3 Minuten grillen
Aus dem Ofen nehmen und die Enten auf einem Teller 10 Minuten ruhen lassen. Warm halten, aber NICHT ZELT. Ich habe eine Warmhaltezone auf dem Kochfeld. Wenn Sie einen Toaster haben, stellen Sie ihn auf 170 F (76,67 C) ein, um die Enten warm zu halten.
Das Gemüse wird nicht fertig. In eine Bratpfanne geben
Fügen Sie 1/4 Tasse trockenen Weißwein und 3/4 Tasse Hühnerbrühe hinzu
Zum Kochen bringen
Hitze reduzieren und 10 Minuten köcheln lassen
Gemüse hat immer noch Textur
Bei zu viel Flüssigkeit die Hitze zum Kochen bringen und reduzieren
1 (oder zwei oder drei) EL Butter bei Raumtemperatur einrühren.


Hier finden Sie die leckersten Rezepte

Backofen auf 450 oder 500 Grad vorheizen.

Tupfe den Vogel mit einem Papiertuch trocken und salze die Haut der Ente.

Die Ente in einer gusseisernen Pfanne bei mittlerer Hitze anbraten, vorzugsweise mit Entenfett, aber Öl reicht aus. Verwenden Sie eine Zange, um es zu wenden, damit es von allen Seiten braun wird. Es dauert ein paar Minuten, bis Sie das Goldbraun bekommen, das Ihre Geschmacksknospen verrückt macht.

Den Herd ausschalten, die Ente mit der Zange anheben, dann zwei Selleriestangen oder Karotten darunter in die Pfanne geben. Legen Sie die gebräunte Ente darauf mit der Brustseite nach oben.

Schiebe den ganzen Shebang für mindestens 10 Minuten in den Ofen für einen kleinen Vogel wie Teal, mehr für einen größeren Vogel.

Beginnen Sie nach 10 Minuten mit der Kontrolle des Vogels (bei größeren Vögeln mehr), indem Sie ein Fleischthermometer in die Brust einführen. Wenn es 135 Grad erreicht, ziehen Sie es aus dem Ofen.

Stellen Sie den Vogel auf ein Schneidebrett und decken Sie ihn mit einem Zelt aus Aluminiumfolie ab. Lassen Sie es mindestens fünf Minuten ruhen. (Dadurch wird die Temperatur auf etwa 145 erhöht, was die Essensnazis viel glücklicher macht.)

Für kleine Vögel wie Blaugrün, ganz servieren. Größere Vögel wie Stockente und Spießente können in zwei Hälften geschnitten werden (du könntest ein Hackbeil oder eine Küchenschere verwenden) und reichen für zwei.

Mit Ihrer Lieblingsbeilage oder Ihrem Salat servieren. Tipp: Sie werden dankbar sein, wenn Sie Brot oder einen anderen stärkehaltigen Gegenstand haben, um die Säfte aufzusaugen.

Probieren Sie dieses Rezept einmal aus und Sie werden sehen, warum wir bei uns zu Hause nie eine Ente ausbrüten - es gibt keinen Grund, nicht den ganzen Vogel zu kosten.


Bratenteal mit Zitrusgeschmack

Zutaten

  • 2 EL Entenfett
  • 4 blaugrün, gezupft und angezogen
  • feines Meersalz
  • 90g Butter, geschmolzen
  • 2 Blutorangen (oder eine andere Orange, Clementine oder 1 süße rosa Grapefruit)
  • 2 EL Haselnussöl
  • 4 Handvoll pfeffrige Blätter – Brunnenkresse, Rucola, Mizuna oder eine Mischung ähnlicher Blätter

Methode

  1. Als erstes den Backofen auf 170 °C vorheizen.
  2. Das Entenfett in eine kleine Pfanne geben und auf brutzelnde Temperatur erhitzen. Verwenden Sie eine Zange, um die Öffnung (das Schwanzende) der blaugrünen Höhle nach oben zu halten, gießen Sie etwas von dem brutzelnden Fett hinein und drehen Sie die blaugrüne Farbe, so dass das Fett um die Höhle gespült wird. Dies hilft, das Innere des Vogels abzudichten und zu reinigen, damit er den saubersten Geschmack hat. Wenn alle vier Vögel damit fertig sind, bemalen Sie sie mit der geschmolzenen Butter und würzen Sie sie mit Salz.
  3. Stellen Sie eine große Bratpfanne mit schwerem Boden bei niedriger bis mittlerer Hitze – vorzugsweise eine mit einem ofenfesten Griff, sonst wird eine Bratpfanne benötigt. Alle Blaugrünen mit der Brust nach unten in die Pfanne legen und von allen Seiten durch Drehen mit der Zange bräunen. Sie sollten ein schönes Goldbraun sein. Wenn die Pfanne trocken ist, noch etwas Butter hinzufügen und die Hitze sorgfältig überwachen, damit sie nicht anbrennen. In den Ofen geben und weitere 10 bis 15 Minuten rösten. Die Brüste der Krickente sollten sich fest anfühlen und es können rote Tröpfchen auf der Oberfläche sein, was bedeutet, dass das Fleisch mittel-selten gegart wird. Aus dem Ofen nehmen und gut 10 Minuten ruhen lassen.
  4. Die Orangen mit einem Messer schälen und in Scheiben schneiden. Mit den Salatblättern auf einem Teller oder Teller anrichten, dann mit Haselnussöl anrichten. Schneiden Sie die Brüste vom Knochen ab, integrieren Sie das Bein und schneiden Sie das Gelenk mit einer Schere ab. Dann servieren.

Nur einmal habe ich die frühmorgendliche Schönheit eines blaugrünen Fluges erlebt. Ich bin im West Country geboren und habe die großartige Grafschaft Suffolk erst spät entdeckt, als ich auf einem Food-Festival in Aldeburgh arbeitete. Mein Mann wurde von unseren Gastgebern eingeladen, im Morgengrauen aufzustehen, um in den Sümpfen in der Nähe der Stadt Krickente zu schießen. Diese Landschaft war eine Offenbarung. So gewöhnt an eine Kulisse aus Wäldern, Kreidetiefland und einer feuchten südwestlichen Atmosphäre während der Dreharbeiten, waren wir hier in trockener Kälte, versteckt zwischen hohem Schilf zu schrecklich früher Stunde. Schnell fliegende Krickenten sind eine enorme Herausforderung – richtiges Schießen, bemerkte mein Mann. Egal. Ich trank die Pracht des Morgens, der Höhepunkt war der Moment, als die ochsenblutroten Segel eines Lastkahns in einiger Entfernung leise vorbeizogen, das Boot von Schilf verdeckt. Also unheimlich. Doch was ist mit dem Endspiel, den winzigen Enten selbst? Ist es das Unbehagen wert, auf dem einzigen trockenen Stück Boden zu kauern, das scheinbar Stunden lang zur Verfügung steht? Bestimmt.


Dieses Rezept eignet sich hervorragend für alle Enten, aber Stockente, Spießente, Waldente und Krickente werden bevorzugt. Zwei Stockenten oder zwei Spießenten dienen 4 gesunden Essern mit Befestigungen. Drei Holzenten oder 4 Blaugrüne reichen für eine Gruppe von 4 Personen. Dieses Entenbratenrezept ist sehr einfach und sehr einfach zuzubereiten. Es ist wichtig, bei diesem Entenbraten-Rezept gezupfte Haut zu verwenden, da sie sonst beim Kochen austrocknen.

Enten (Anzahl hängt von der Größe ab)
1 Knoblauchzehe für jeden gehackten Vogel
Salz
Pfeffer
Apfel (für jeden Vogel die Hälfte eines kleinen Apfels) in Scheiben geschnitten
Zwiebel (1/4 große Zwiebel für jeden Vogel) gehackt
1 gehackte Selleriestangenoberseite
Speck (zwei Scheiben für jeden Vogel)
Butter 1 Stick

Die Vögel innen und außen mit Pfeffer, Salz und Knoblauch bestreuen. Legen Sie Apfel, Zwiebel und Sellerie in die Höhle jedes Vogels. Legen Sie Speckscheiben auf die Brust jedes Vogels. Legen Sie die Vögel mit der Brust nach oben in den Bräter und geben Sie etwas Wasser auf den Boden der Pfanne. Mit Alufolie abdecken und in den vorgeheizten Ofen bei 300 °C stellen. Die Größe des Vogels bestimmt die Garzeit, aber große Enten brauchen im Allgemeinen mindestens 1,5 Stunden. Die Vögel alle 20 Minuten mit zerlassener Butter bestreichen. Entfernen Sie die Folie 20 Minuten vor dem Servieren zu braunem Vogel, falls gewünscht. Die Füllung kann auf Wunsch gegessen werden, aber das Hauptziel ist es, den Wildgeschmack zu entfernen.


Wild-Rezept: Festtagsbraten Wildente

Zutaten

1 lg. Ente oder 2 Stockenten
2 gehackte Karotten
½ c. Essig
2 gehackte Äpfel
2 Knoblauchzehen, gehackt
2 Karotten, geschnitten
2 med gehackte Kartoffeln
2 T. Salz
½ c. Wasser
½ c. Preiselbeeren
Reis, Ofenkartoffeln oder gebackene Süßkartoffeln
Speiseöl
2 Streifen Speck (optional)
Salz & Pfeffer nach Geschmack
Kaltes Wasser

Richtungen

  1. Die Ente(n) in einer Marinade aus Essig, Knoblauch, Salz und so viel kaltem Wasser einweichen, dass sie bedeckt ist.
  2. Über Nacht marinieren.
  3. Innen und außen mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. In einer leicht geölten Pfanne gut anbraten, um überschüssiges Fett zu entfernen.
  5. Jede Mulde mit gehackten Kartoffeln, Karotten, Äpfeln und Preiselbeeren füllen. Diese Füllung, die nach dem Kochen weggeworfen wird, absorbiert unerwünschtes Fett und wilden Geschmack.
  6. Legen Sie 2 Tassen-Karotten in den Boden des Crock-Pots, um als Rost für die Ente(n) zu dienen.
  7. Gefüllte Ente(n) in den Topf geben.
  8. ½ Tasse Wasser hinzufügen.
  9. In einer gusseisernen Pfanne oder einer ofenfesten Auflaufform abdecken, 2 Stunden auf hoher Stufe kochen, dann auf niedrige Stufe stellen und 8 Stunden garen. Entfernen Sie vor dem Servieren gehacktes Gemüse aus jeder Vertiefung.
  10. Mit Reis, Ofenkartoffeln oder gebackenen Süßkartoffeln servieren.
  11. Wenn die Ente enthäutet wurde, stecken Sie 2 Speckstreifen auf jede Brust und legen Sie sie vor dem Servieren 10 bis 15 Minuten lang unter den Grill.

Erfahren Sie mehr über Artikel Wird für dieses Rezept verwendet, indem Sie auf Bilder klicken

Schenken Sie dem besonderen Mann, Vater, Großvater, Sohn oder Freund in Ihrem Leben die Hirschkaffeetasse "Big Bucks Coffee Cup".


Drei tolle Rezepte für Teal

Die Krickentensaison ist in weiten Teilen der USA in vollem Gange, und Jäger in mehreren Gebieten erhielten den zusätzlichen Bonus eines oder zweier zusätzlicher Vögel im täglichen Gepäcklimit. Wenn Ihr Shooting in der Vorsaison läuft, bedeutet das hoffentlich viel Blaugrün für den Grill. Wenn Sie das Glück haben, sich einzuschränken, können Sie diesen Monat drei großartige Rezepte in Blaugrün ausprobieren.

Zutaten
– 4 blaugrüne Brüste, vom Knochen filetiert
– 1 Tasse Mascarpone oder weicher Frischkäse
– 3 Knoblauchzehen, gehackt
– 2 Jalapeños, gewürfelt
– ¼ Tasse Koriander, fein gehackt
– Koscheres Salz und Pfeffer

Richtungen
1. Schneiden Sie mit einem kleinen, scharfen Messer eine Tasche in die Seite jeder blaugrünen Brust und achten Sie darauf, dass Sie das Fleisch nicht ganz durchschneiden. Beide Seiten des Fleisches großzügig mit Salz und Pfeffer würzen.

2. Mascarpone, gehackten Knoblauch, gewürfelte Jalapenos und Koriander verquirlen.

3. Jede Brust mit einem Löffel Käse-Kräuter-Mischung füllen. Verwenden Sie einen Zahnstocher, um die Tasche so gut wie möglich zu verschließen.

4. Grillen Sie die blaugrüne Brust über einem heißen Feuer, bis sie gerade mittel-selten gegart ist.

MEHR ZU LESEN

So stimmen Sie einen Compoundbogen: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für Jäger

Zu lernen, wie man einen Compoundbogen für die Jagd stimmt, ist kein Hexenwerk. Du kannst es schaffen. Hier ist deine Anleitung


Methode

  1. Backofen auf 375° vorheizen.
  2. Eine schwere gusseiserne Pfanne leicht einölen (ich bepinsle meine mit Öl und entferne den Überschuss mit einem Papiertuch).
  3. Die Pfanne auf dem Herd bei mittlerer Hitze erhitzen, bis sie sehr heiß ist.
  4. Die Ente von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Braten Sie die Entenhälften mit der Hautseite nach unten an und drücken Sie sie nach unten, damit die Entenhaut maximalen Kontakt mit der heißen Pfanne hat. Sie möchten, dass die Haut knusprig und golden wird, eine große Ente braucht fast 10 Minuten.
  6. Hebe die Entenhälften mit einer Zange hoch und überprüfe, ob Federn aus der Haut ragen.
  7. Wenn ja, brenne sie mit einem Feuerzeug, einer Küchenlampe oder dem Herdbrenner ab.
  8. Die Entenhälften umdrehen, sodass die Hautseite nach oben zeigt.
  9. Stellen Sie die Pfanne in den Ofen und braten Sie 5-8 Minuten, oder bis die Innentemperatur 135°-140° beträgt für medium-rare.
  10. Die Säfte sollten rosa und ölig, aber nicht blutig sein und das Brustfleisch sollte rosa aussehen.
  11. Aus dem Ofen nehmen und einige Minuten ruhen lassen. Trennen Sie die Keule vom Brustfleisch und schneiden Sie die Brust in dünne Scheiben.
  12. Mit Apfel-Chutney servieren.

Apfel Chutney

Ich mag die Idee, im Herbst mein eigenes Apfelchutney zu machen, wenn es so viele Äpfel und so viele Enten gibt. Aber Sie könnten stattdessen einfach Ihr Lieblings-Chutney aus dem Laden verwenden und die Äpfel für einen Kuchen aufheben.

  1. Die Äpfel schälen und entkernen und in 1/3-Zoll-Würfel schneiden.
  2. Mit genügend Zitronensaft beträufeln, um die Apfelstücke zu beschichten und zu verhindern, dass sie braun werden.
  3. In einem großen Topf bei mittlerer Hitze das Öl, die Senfkörner und die Kreuzkümmelkörner vermischen.
  4. Kochen, bis die Samen anfangen zu rösten und zu platzen. Fügen Sie Zwiebel hinzu und kochen Sie, bis sie karamellisiert, ungefähr 6 Minuten.
  5. Fügen Sie Knoblauch, Ingwer, Kurkuma und Serrano-Pfeffer hinzu und kochen Sie bei mittlerer Hitze, bis sie duften.
  6. Fügen Sie den braunen Zucker hinzu und rühren Sie, bis er sich aufzulösen beginnt, etwa 2 Minuten.
  7. Essig hinzufügen und zum Köcheln bringen.
  8. Etwa 10 Minuten kochen lassen, um die Aromen zu kombinieren.
  9. Die gewürfelten Äpfel, Rosinen und Preiselbeeren hinzufügen.
  10. 15 Minuten kochen, bis die Äpfel weich sind.
  11. Honig hinzufügen und bei schwacher Hitze köcheln lassen, bis er eingedickt ist.
  12. Nach Bedarf mit Salz, Honig oder zusätzlichem Zitronensaft würzen.

Feiern Sie den Vatertag mit fantastischem Essen und bringen Sie die gesamte Mega Spice Collection mit nach Hause.

"Das ist gut für deinen alten Mann, denn er wird besser essen. Und es ist gut für Sie, denn Sie essen besser, wenn Sie mit Ihrem alten Mann zusammen sind. Es ist also eine Win-Win-Situation, und genau darum geht es beim Schenken!" - Steven Rinella


Schau das Video: Easy Szechuan Chicken Recipe! Wok Wednesdays (Januar 2022).