Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Rezept für Käse-Hähnchen-Sahne-Kroketten

Rezept für Käse-Hähnchen-Sahne-Kroketten

  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Geflügel
  • Hähnchen

Kroketten sind in meinem Land, Japan, ein sehr beliebtes Gericht. Es gibt viele Variationen, aber mein Favorit sind "Sahnekroketten". Ich kann sogar eine leckere Tomatensauce mit Heinz Tomatencremesuppe für die Kroketten machen!


Großraum London, England, Großbritannien

2 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 2 Esslöffel Butter
  • 1 (mittelgroße) Zwiebel, fein gehackt
  • 1/4 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • 1 Dose (400g) Heinz® Hühnercremesuppe
  • 4 Esslöffel Mehl
  • 80 g geriebener Cheddar-Käse
  • 4 Esslöffel Mehl
  • 1 Ei, geschlagen
  • 50g Semmelbrösel
  • Öl zum Tiefflug
  • Petersilie zum Garnieren, fein gehackt
  • 1 Dose (300g) Heinz® Tomatencremesuppe
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel braune Soße
  • 1 Lorbeerblatt

MethodeVorbereitung:30min ›Kochen:40min ›Extra Zeit:2h kühlen › Fertig in:3h10min

  1. Butter in einem Topf bei schwacher Hitze erhitzen, fein gehackte Zwiebel dazugeben und ca. 5 Minuten dünsten, bis sie weich ist, mit gemahlener Muskatnuss, schwarzem Pfeffer und 4 EL Mehl bestreuen, weitere 3 Minuten anbraten. Fügen Sie Heinz Hühnercremesuppe hinzu und rühren Sie, bis die Mischung kocht und eindickt.
  2. Vom Herd nehmen, die Mischung in einen flachen Behälter geben und etwa 10 Minuten abkühlen lassen. Mit dem gewährten Käse bestreuen und mischen. Mit Frischhaltefolie abdecken und etwa 2 Stunden in den Kühlschrank stellen, bis die Masse kalt ist.
  3. 1/8 der Mischung zu einer flachen, runden Form formen. Das Mehl, das geschlagene Ei und die Semmelbrösel in drei separate flache Schüsseln geben. Die Kroketten im Mehl wenden, in das Ei tauchen und die Semmelbrösel darauf legen. Wiederholen, um 8 Kroketten zu machen.
  4. Das Frittieröl auf 325F (170C) erhitzen. Die Kroketten ca. 3-4 Minuten unter Wenden goldbraun frittieren. Überschüssiges Öl auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mit Tomatensauce servieren und mit gehackter Petersilie bestreuen.
  5. Tomatensauce zubereiten: Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, gehackten Knoblauch dazugeben und bei mittlerer Hitze 1 Minute anbraten. Heinz-Sahne-Tomaten-Suppe, braune Soße und Lorbeerblatt dazugeben, 5-6 Minuten unter ständigem Rühren rühren, bis die Soße eingedickt ist.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)