Fleischroulade



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Zwiebel kochen.

Inzwischen das Fleisch in einer Schüssel mit den restlichen Zutaten, den Gewürzen, dem Knoblauch (fein gehackt), den 2 rohen Eiern, dem Gemüse, den 3 Brotscheiben mischen, dann die Zwiebel hinzufügen.

Alles mischen. Getrennt 2 Kuchen / Kuchenbleche mit Öl einfetten ... die Zusammensetzung in 2 gleiche Teile teilen ... und jeden Teil des Fleisches auf jedem mit Öl gefetteten Blech verteilen. Die gekochten Eier auf das gedehnte Fleisch legen, 3 auf ein Blech, 3 auf ein Blech, dann rollen. Legen Sie sie in Bleche und stellen Sie sie in den Ofen.


Hühnchenrolle

Für die Feiertage schlage ich eine leichte Vorspeise vor, die die Kaloriengerichte auf dem Weihnachtstisch ausbalanciert.

Dieses Hähnchenbrötchen eignet sich sowohl für Vorspeisen als auch für Sandwiches oder wird sogar als Hauptgericht zusammen mit einem Gemüsepüree serviert. Ich mag es, weil es sehr vielseitig ist, man kann jedes beliebige Gemüse (Karotten, Erbsen, Oliven, Pilze usw.) und verschiedene Gewürze hineingeben.

Wenn Sie manchmal Lust auf Würstchen haben oder diese durch etwas Gesundes und Selbstgemachtes ersetzen möchten, dann lade ich Sie ein, dieses Brötchen zu machen. Es schmeckt wie Wurst, ist aber gesund und enthält keine Konservierungsstoffe. Ich sage nicht einmal, dass es einfach zuzubereiten ist, es dauert länger zum Kochen.

Wir brauchen: 650 g Hähnchenbrust, 1 Paprika, 100 g grüne / schwarze Oliven, 1 Knoblauchzehe, Salz, Pfeffer, 100 g Speck, getrockneter Thymian.

Hähnchenbrust zu 2/3 in die Küchenmaschine geben und gut hacken, einen Teil davon in Würfel schneiden.

In eine Schüssel die Hähnchenbrust (sowohl die im Roboter als auch die mit einem Messer gehackten Nudeln), die gewürfelte Paprikaschote, den fein gehackten Knoblauch, die Gewürze und die entkernten Oliven geben. Gut mischen.

Wir befeuchten ein Backpapier gut mit Wasser, drücken es aus und legen es auf den Arbeitstisch. Wir legen die Zusammensetzung für die Rolle in ein Rechteck in die Mitte, platzieren die Speckstreifen und ziehen die Rolle mit Hilfe des Papiers fest, damit der Speck in der Mitte bleibt.

Jetzt ist es an der Zeit, die Rolle gut in Backpapier zu wickeln, dann ein weiteres Stück Papier anfeuchten und die Rolle in dieses Papier einwickeln, damit beim Kochen kein Wasser eindringt.

Wir binden die Enden mit Lebensmittelfaden.

In einen großen Topf einige Pfefferkörner, 1 Lorbeerblatt, Pimentbeeren, 1 in vier Teile geschnittene Zwiebel, eine Karotte und 3-4 Liter Wasser geben. Wenn es zu kochen beginnt, legen Sie die Rolle auf und kochen Sie sie 1 Stunde und 20 Minuten bei schwacher Hitze, dann nehmen Sie die Rolle heraus, reißen Sie das Backpapier und lassen Sie es vollständig abkühlen, bevor Sie es schneiden.

Wenn wir es nicht sofort verzehren, wickeln wir es nach dem Abkühlen gut in Lebensmittelfolie ein oder vakuumieren es.


Hackfleischrolle

Das Fleischbrötchen ist in unseren Küchen bestens bekannt, es ist sozusagen immer für die Feiertage gemacht und wahrscheinlich wird es von Altersgenossen an erster Stelle platziert. Früher, als es kein Fleisch gab, war es ein raffiniertes Festtagsgericht, ich erinnere mich, dass meine Mutter dieses Brötchen zu Weihnachten gemacht hat und sie für einen schönen Effekt Schweinewürste oder Eier in die Mitte gelegt hat.

Fleischbrötchen können sowohl heiß als Hauptgericht mit Kartoffel- oder Gemüsepüree als auch kalt als Vorspeise gegessen werden. Im Prinzip ist es eine riesige Frikadelle, die Zusammensetzung ist dieselbe wie bei Frikadellen und in der Mitte befinden sich gekochte Eier. Uns schmeckt es sehr gut, ich mache es zwar nicht mehr so ​​oft wie früher, denn natürlich gibt es noch andere und andere Gerichte, jetzt haben wir beim Fleisch die Wahl, aber es ist ein lebendiger Klassiker wie man so schön sagt ,will bleiben immer in unserer Speisekarte.

Das Rezept ist sehr einfach, mein Wunsch ist es, Hackfleisch zu verwenden. Wenn Sie eine Rinder-Schweine-Mischung verwenden, hat die Rolle eine andere Farbe, die nicht sehr appetitlich ist, würde ich sagen. Der Geschmack ist natürlich sehr gut, aber auf den ersten Blick etwas dunkler in der Farbe. Du kannst es aber auch aus Hühnchen machen und dann empfehle ich dieses Rezept.

Ansonsten Grundzutaten, eine Kuchenform, ein Backblech und ein Backofen. Si spor!

Hackfleischrolle

  • 600g Hackfleisch
  • 3 Eier für die Komposition + 4 Eier zum Innenlegen
  • 5 Esslöffel Semmelbrösel
  • 1 Teelöffel Paprikapaste
  • 1 Teelöffel Salz (ungefähr)
  • Pfeffer
  • 1/4 Teelöffel getrockneter Thymian
  • optional 2 Esslöffel gehacktes Grün

So bereiten Sie Hackfleisch zu:

Das Fleisch und die restlichen Zutaten in eine Schüssel geben, gut mischen, bis eine cremige Masse entsteht. Es ist vorzuziehen, die Mischung 3-4 Mal kalt zu halten, aber wenn Sie es eilig haben, fahren Sie fort.

Den Backofen auf 180 Grad Celsius vorheizen.

Wir kochen die 4 Eier und schälen sie.

Ein Backblech in eine Kuchenform legen, einen längeren Rand damit belassen und die Rolle abdecken.

Wir geben drei Viertel der Zusammensetzung in das Tablett (das ganze Tablett wird nicht nur zu 3/4 gefüllt). Mit der Hand in die Mitte drücken und die Eier nebeneinander legen. Die Rolle ist nicht so groß wie das ganze Tablett, sondern nur die Gesamtlänge der Eier. Das restliche Fleisch darauflegen und mit den Fingern leicht durch das Öl drücken, das die Rolle bildet. Mit der längeren Kante des Backblechs abdecken und die Rolle 50 Minuten in einen festen Ofen stellen. Dann die Rolle herausnehmen, die Oberseite öffnen und die Rolle weitere 10 Minuten in den Ofen geben, damit sie schön braun wird.

Die Rolle etwas abkühlen lassen und dann heiß mit Kartoffelpüree oder Gemüse servieren.

Wenn Sie ihn als Vorspeise servieren möchten, lassen Sie ihn vollständig abkühlen, stellen Sie ihn dann 3-4 Stunden in den Kühlschrank und schneiden Sie ihn mit einem scharfen Messer in Scheiben.

Für tägliche Rezeptempfehlungen findest du mich auch auf der Facebook-Seite, auf Youtube, auf Pinterest und auf Instagram. Ich lade Sie ein, zu liken, zu abonnieren und zu folgen. Auch die Gruppe Let's cook with Amalia erwartet Sie zum Rezept- und Erfahrungsaustausch in der Küche.


Mit Fleisch und Paprika in Blätterteig rollen

Butter in einer Pfanne schmelzen, Zwiebel und Pfeffer 5-7 Minuten weich braten. Überschüssige Flüssigkeit abgießen.

Der Teig wird in 8 gleiche Teile geteilt und in eine Form oder auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech gelegt.

Käse abwechselnd auf dem Teig anrichten,

Die letzte Schicht ist Käse.

Die Teigränder bleiben in der Mitte kleben.

Die Rolle 20-30 Minuten backen,

bis der Teig schön gebräunt ist.

Während das Brötchen backt, alle Saucenzutaten in einer kleinen Schüssel vermischen.


Rezept für Fleischbrötchen

2 rohe Eier und sehr gut mischen wie für Frikadellen. Die anderen 3 Eier
10 Minuten kochen. Die Zusammensetzung von wird auf eine geölte Plastikfolie aufgetragen
Fleisch, über das hartgekochte Eier gerieben werden, etwas Vegeta auf das Ei streuen,
oder salzen, mit fein gehackten Champignons bestreuen und den Saft auspressen und den Pfeffer hineinlegen
Schneiden Sie die Nudeln entlang der Rolle.

Dann grüne und frische Petersilie darüberstreuen
rollt sehr fest in einer tablettlangen Rolle. Sehr viel mit Semmelbrösel bestreuen
gut, in die Pfanne geben, mit Öl beträufeln und im heißen Ofen auf hohe Hitze stellen
Nach dem Backen aus der Pfanne nehmen und die heiße Rolle auflegen
ein Papiertuch und lassen Sie es abkühlen.

Es ist sehr wichtig, schnell zu backen und es zum Trocknen aus der Ölwanne zu nehmen. Ich garantiere, es ist nicht so schwer
wie es scheint, garantiert Ihnen die Mischung aus Aromen und Farben in der Rolle eine Ecke
gefärbt auf einer Weihnachtskrippe, zusammen mit Käse, Oliven, Tomaten und anderen Leckereien.
GUTEN APPETIT!


Rezept für Fleischbrötchen

2 rohe Eier und sehr gut mischen wie für Frikadellen. Die anderen 3 Eier
10 Minuten kochen. Die Zusammensetzung von wird auf eine geölte Plastikfolie aufgetragen
Fleisch, über das hartgekochte Eier gerieben werden, etwas Vegeta auf das Ei streuen,
oder salzen, mit fein gehackten Champignons bestreuen und den Saft auspressen und den Pfeffer hineinlegen
Schneiden Sie die Nudeln entlang der Rolle.

Dann grüne und frische Petersilie darüberstreuen
rollt sehr fest in einer tablettlangen Rolle. Sehr viel mit Semmelbrösel bestreuen
gut, in die Pfanne geben, mit Öl beträufeln und im heißen Ofen auf hohe Hitze stellen
Nach dem Backen aus der Pfanne nehmen und die heiße Rolle auflegen
ein Papiertuch und lassen Sie es abkühlen.

Es ist sehr wichtig, schnell zu backen und es zum Trocknen aus der Ölwanne zu nehmen. Ich garantiere, es ist nicht so schwer
wie es scheint, garantiert Ihnen die Mischung aus Aromen und Farben in der Rolle eine Ecke
gefärbt auf einer Weihnachtskrippe, zusammen mit Käse, Oliven, Tomaten und anderen Leckereien.
GUTEN APPETIT!


Die leckerste Hühnerbrötchenfüllung & # 8211

Die Hähnchenbrustrolle mit Champignons und Käse ist unglaublich lecker und sieht toll aus. Sogar eine unerfahrene Hausfrau kann es kochen. Die Rolle ist perfekt für jedes Festessen und wird jeden beeindrucken, der sie probiert. Eine solche Rolle ist für jede Hausfrau einfach, weil sie aus einfachen Produkten zubereitet wird und einfach lecker und appetitlich ist.

Zutat:

  • 800 Gramm Hähnchenfilets
  • 300 Gramm Champignons
  • 200 Gramm geriebener Käse
  • 200 Gramm Speck (Streifen)
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 Esslöffel Paprika
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 Eigelb
  • Salz

Wie wird es gemacht?

Die Champignons waschen und in kleine Stücke schneiden. Zwiebel hacken und in einer heißen Pfanne 1 Minute anbraten.

Dann die Champignons hinzufügen, salzen und umrühren… 5-7 Minuten braten.

In einer tiefen Schüssel Paprikapulver, zerdrückten Knoblauch und eine Prise Salz hinzufügen. Gut mischen und das Olivenöl hinzufügen. Auch hier fügen wir 1 Teelöffel Knoblauchpulver hinzu. Nochmals gut mischen…

Mit einem Küchenhammer das Hähnchenfilet von beiden Seiten schlagen.

Nehmen Sie eine Frischhaltefolie und verteilen Sie diese auf der Arbeitsfläche. Das Hähnchenfilet mit der zuvor zubereiteten Marinade einreiben und auf der Lebensmittelfolie so verteilen, dass ein Rechteck entsteht.

Die Hälfte des geriebenen Käses (ca. 100 g) hinzufügen. Auf dem Käse die Pilzfüllung verteilen.

Mit Hilfe der Lebensmittelfolie formen wir aus der Hähnchenbrust und der Füllung eine Rolle.

Die Enden der Folie vorsichtig verdrehen, damit die Rolle gut koaguliert ist.

Ich breite eine weitere Lebensmittelfolie aus und lege eine Schicht Speck (Speckstreifen) darauf. Wir arrangieren es in 2 Reihen zu je 8 Stück. In die Mitte des Speckrechtecks ​​die Rolle legen und die Lebensmittelfolie vorsichtig entfernen.

Wickeln Sie die Rolle mit der zweiten Lebensmittelfolie in Speck, zuerst auf einer Seite und dann auf der anderen.

Zum Schluss die Rolle auf ein mit etwas Sonnenblumenöl eingefettetes Backblech legen und die Frischhaltefolie vorsichtig entfernen.

Die Rolle mit dem Eigelb tapezieren und in den vorgeheizten Backofen bei 180 Grad stellen.


Fleischroulade

1. Zwiebel schälen, waschen und fein hacken. Das gleiche wird mit Dill und Petersilie gemacht. Separat wird die Schweinekeule durch den Fleischwolf gegeben, wobei ein Sieb mit möglichst kleinen Löchern verwendet wird.

2. Das Hackfleisch in eine Schüssel geben, Eier, Zwiebeln, Gemüse und Salz, Pfeffer, Thymian, Paprika und zerdrückten Knoblauch hinzufügen und gut vermischen, bis alle Zutaten eingearbeitet sind.

3. Backpapier auf den Arbeitstisch legen, die ineinander verschlungenen Speckstreifen zu einem Blech legen (für jede Rolle werden 6 Speckstreifen verwendet), die Hälfte der Fleischfüllung in einer Schicht verteilen ca. a . breit Finger wurde eine Schicht Käse bestreut, danach wurden zwei frische Würste gelegt und dazwischen geröstete Paprikastreifen. Machen Sie dasselbe für die zweite Rolle.

4. Vorsichtig mit Backpapier ausrollen, dann fest einwickeln. Es wird dann in Aluminiumfolie gewickelt, in ein Tablett mit einer Mulde aus Öl und Weißwein mit Wasser gemischt, so dass das Gefäß mit etwa einem Finger bedeckt ist. Stellen Sie die Bleche für 30-40 Minuten bei mittlerer Hitze in den Ofen.

5. Wenn sie fast fertig sind, entfernen Sie die Folie und die Papierhüllen von der Rolle nur von der Oberfläche a. Fetten Sie jede Rolle mit einer Bürste mit Honigsauce, Sojasauce und Paprika ein und stellen Sie sie weitere 10 Minuten in den Ofen Minuten, bis sie schön gebräunt sind. In der Pfanne abkühlen lassen.


Rezept für Fleischbrötchen

2 rohe Eier und sehr gut mischen wie für Frikadellen. Die anderen 3 Eier
10 Minuten kochen. Die Zusammensetzung von wird auf eine geölte Plastikfolie aufgetragen
Fleisch, über das hartgekochte Eier gerieben werden, etwas Vegeta auf das Ei streuen,
oder salzen, mit fein gehackten Champignons bestreuen und den Saft auspressen und den Pfeffer hineinlegen
Schneiden Sie die Nudeln entlang der Rolle.

Dann grüne und frische Petersilie darüberstreuen
rollt sehr fest in einer tablettlangen Rolle. Sehr viel mit Semmelbrösel bestreuen
gut, in die Pfanne geben, mit Öl beträufeln und im heißen Ofen auf hohe Hitze stellen
Nach dem Backen aus der Pfanne nehmen und die heiße Rolle auflegen
ein Papiertuch und lassen Sie es abkühlen.

Es ist sehr wichtig, schnell zu backen und es zum Trocknen aus der Ölwanne zu nehmen. Ich garantiere, es ist nicht so schwer
wie es scheint, garantiert Ihnen die Mischung aus Aromen und Farben in der Rolle eine Ecke
gefärbt auf einer Weihnachtskrippe, zusammen mit Käse, Oliven, Tomaten und anderen Leckereien.
GUTEN APPETIT!


Rezepte für den Weihnachtstisch. Fleischbrötchen mit geräucherten hausgemachten Würstchen

Unter den Rezepten für Schweinesteaks, die für die Feiertage oder an Feiertagen zubereitet werden, passt dieses Rezept für Fleischbrötchen mit geräucherten hausgemachten Würsten perfekt.

Fleischbrötchen mit geräucherten hausgemachten Würstchen

Schön gebräunt, mit einem zerbrechlichen und saftigen Inneren, verleiht es dem Teller mit Steaks eine besondere Note.

Das brauchen wir für das Fleischbrötchen mit geräuchertem hausgemachtem Brötchenrezept:

  • 2 kg Schweinefilet, ohne Schwarte
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe
  • Paprika und Peperoni
  • Thymian
  • Basilikum
  • Majoran
  • 2-3 Lorbeerblätter
  • 250 ml Öl
  • das Wasser

Wie bereiten wir das Rezept Fleischbrötchen mit geräucherten hausgemachten Brötchen zu?

Als nächstes legen wir das Fleisch auf die Arbeitsfläche und schneiden es von Ort zu Ort.

Wenn es zu viel Fett hat, entfernen wir es, versuchen es aber dicker zu lassen, damit es nach dem Kochen saftiger bleibt.

Streuen Sie reichlich Salz und Gewürze über das Fleisch, geben Sie kleine Knoblauchscheiben durch Kerben, legen Sie die Eicheln an einem Ende und rollen Sie die Fleischbällchen fest, aber achten Sie darauf, dass die Eicheln nicht zerdrückt werden, und binden Sie sie dann mit Küchengarn zusammen.

Streuen Sie noch einige Gewürze auf die Rolle, wickeln Sie sie in Backpapier ein, wickeln Sie sie dann in Aluminiumfolie ein und kühlen Sie sie einige Stunden oder am besten über Nacht.

Am nächsten Tag stellen wir das Brötchenpaket in den Ofen, auf einen Grill gelegt, auf ein Tablett mit Wasser.

Lassen Sie es kochen und so verpackt, ca. 90 Minuten bei 165 Grad. Dann öffnen wir es und lassen es weitere 30 Minuten im Ofen, damit es schön braun wird. Mischen Sie ein wenig vom Saft der Rolle mit 1-2 Esslöffeln eines leicht scharfen Ketchups und fetten Sie die Rolle für zusätzliche Farbe ein.