Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Grüner Pfeffer Bayside Krabben-Dip

Grüner Pfeffer Bayside Krabben-Dip

Bereit, an diesem Super Bowl-Sonntag zu beeindrucken?

Vergessen Sie die pulverisierte Ranch-Mischung. Cholula grüner Pfeffer Crab Dip ist die perfekte Begleitung für Ihre Rohkost, Cracker und Chips.

Dieses Rezept ist mit freundlicher Genehmigung von Cholula.

Zutaten

  • 8 Unzen pasteurisiertes Krabbenfleisch
  • 1/4 Tasse weicher Frischkäse
  • 1 Esslöffel Mayonnaise
  • 1 EL Parmigiano-Reggiano-Käse, gerieben
  • 1/4 Tasse Artischockenherzen, gehackt
  • 2 Esslöffel grüne Cholula-Pfeffer
  • Petersilie, gehackt zum Garnieren
  • Cracker

Kalter Krabben-Dip, um voranzukommen

Sie wissen, wenn Sie eine Vorspeise finden, die so gut ist, dass Sie sie nicht teilen möchten? Nun, dieser tolle kalte Krabben-Dip ist die Vorspeise für mich!

Das Rezept für mein liebstes Vorspeisenrezept aller Zeiten stammt von meiner Tante. Ich beantrage dieses kalte Krabben-Dip jeden Feiertag und hatte es sogar auf meiner Hochzeit. Meine Tante ist so toll, sie hat eine Portion zubereitet, die groß genug für 300 Leute ist, und ich konnte buchstäblich die Schüssel am Ende der Nacht nicht lecken "frag meinen Mann", weil ich es vielleicht versucht habe.

Die Zutaten für diesen Krabbenfleisch-Dip sind leicht zu bekommen und die Verwendung von Krabbenimitat macht dieses Rezept erschwinglich. Es ist der perfekte einfache Krabben-Dip für die Spieltage, da er im Voraus zubereitet werden muss, damit sich alle Aromen verbinden können. Das heißt, ich kann es schon am Vortag machen und muss es nur noch beim Eintreffen der Gäste herausholen und mit ein paar RITZ Crackern servieren!

Um dieses Rezept für kalten Krabbendip zuzubereiten, benötigen Sie die folgenden Zutaten: Sauerrahm, Frischkäse, grüne Chilis, Krabbenfleischimitat, Frühlingszwiebeln und Zitronensaft.

Ich liebe es wirklich, ein einfaches und zeitloses Rezept wie dieses zu teilen, das meine Tante an mich weitergegeben hat. Es hat alle klassischen cremigen Geschmacksrichtungen, die ich möchte, und ist einfach zuzubereiten, sodass es eine gute Wahl für jede Party ist, an der ich teilnehme oder Gastgeber bin. Wenn Sie dieses Jahr eine große Menschenmenge zu Ihrer großen Wildparty haben, empfehle ich Ihnen, eine doppelte Menge zu machen.

Es wird blitzschnell weg sein!


Kalter Krabben-Dip, um voranzukommen

Sie wissen, wenn Sie eine Vorspeise finden, die so gut ist, dass Sie sie nicht teilen möchten? Nun, dieser tolle kalte Krabben-Dip ist die Vorspeise für mich!

Das Rezept für mein liebstes Vorspeisenrezept aller Zeiten stammt von meiner Tante. Ich beantrage dieses kalte Krabben-Dip jeden Feiertag und hatte es sogar auf meiner Hochzeit. Meine Tante ist so toll, sie hat eine Portion zubereitet, die groß genug für 300 Leute ist, und ich konnte buchstäblich die Schüssel am Ende der Nacht nicht lecken "frag meinen Mann", weil ich es vielleicht versucht habe.

Die Zutaten für diesen Krabbenfleisch-Dip sind leicht zu bekommen und die Verwendung von Krabbenimitat macht dieses Rezept erschwinglich. Es ist der perfekte einfache Krabben-Dip für die Spieltage, da er im Voraus zubereitet werden muss, damit sich alle Aromen verbinden können. Das heißt, ich kann es schon am Vortag machen und muss es nur noch beim Eintreffen der Gäste herausholen und mit ein paar RITZ-Crackern servieren!

Um dieses Rezept für kalten Krabbendip zuzubereiten, benötigen Sie die folgenden Zutaten: Sauerrahm, Frischkäse, grüne Chilis, Krabbenfleischimitat, Frühlingszwiebeln und Zitronensaft.

Ich liebe es wirklich, ein einfaches und zeitloses Rezept wie dieses zu teilen, das meine Tante an mich weitergegeben hat. Es hat alle klassischen cremigen Geschmacksrichtungen, die ich möchte, und ist einfach zuzubereiten, sodass es eine gute Wahl für jede Party ist, an der ich teilnehme oder Gastgeber bin. Wenn Sie dieses Jahr eine große Menschenmenge zu Ihrer großen Wildparty haben, empfehle ich Ihnen, eine doppelte Menge zu machen.

Es wird blitzschnell weg sein!


Kalter Krabben-Dip, um voranzukommen

Sie wissen, wenn Sie eine Vorspeise finden, die so gut ist, dass Sie sie nicht teilen möchten? Nun, dieser fantastische kalte Krabben-Dip ist die Vorspeise für mich!

Das Rezept für mein liebstes Vorspeisenrezept aller Zeiten stammt von meiner Tante. Ich beantrage dieses kalte Krabben-Dip jeden Feiertag und hatte es sogar auf meiner Hochzeit. Meine Tante ist so toll, sie hat eine Portion gezaubert, die für 300 Leute groß genug ist, und ich konnte buchstäblich die Schüssel am Ende der Nacht nicht lecken "frag meinen Mann", weil ich es vielleicht versucht habe.

Die Zutaten für diesen Krabbenfleisch-Dip sind leicht zu bekommen und die Verwendung von Krabbenimitat macht dieses Rezept erschwinglich. Es ist der perfekte einfache Krabben-Dip für die Spieltage, da er im Voraus zubereitet werden muss, damit sich alle Aromen verbinden können. Das heißt, ich kann es schon am Vortag machen und muss es nur noch beim Eintreffen der Gäste herausholen und mit ein paar RITZ-Crackern servieren!

Um dieses Rezept für kalten Krabbendip zuzubereiten, benötigen Sie die folgenden Zutaten: Sauerrahm, Frischkäse, grüne Chilis, Krabbenfleischimitat, Frühlingszwiebeln und Zitronensaft.

Ich liebe es wirklich, ein einfaches und zeitloses Rezept wie dieses zu teilen, das meine Tante an mich weitergegeben hat. Es hat alle klassischen cremigen Geschmacksrichtungen, die ich möchte, und ist einfach zuzubereiten, sodass es eine gute Wahl für jede Party ist, an der ich teilnehme oder Gastgeber bin. Wenn Sie dieses Jahr eine große Menschenmenge zu Ihrer großen Wildparty haben, empfehle ich Ihnen, eine doppelte Menge zu machen.

Es wird blitzschnell weg sein!


Kalter Krabben-Dip, um voranzukommen

Sie wissen, wenn Sie eine Vorspeise finden, die so gut ist, dass Sie sie nicht teilen möchten? Nun, dieser tolle kalte Krabben-Dip ist die Vorspeise für mich!

Das Rezept für mein liebstes Vorspeisenrezept aller Zeiten stammt von meiner Tante. Ich beantrage dieses kalte Krabben-Dip jeden Feiertag und hatte es sogar auf meiner Hochzeit. Meine Tante ist so toll, sie hat eine Portion zubereitet, die groß genug für 300 Leute ist, und ich konnte buchstäblich die Schüssel am Ende der Nacht nicht lecken "frag meinen Mann", weil ich es vielleicht versucht habe.

Die Zutaten für diesen Krabbenfleisch-Dip sind leicht zu bekommen und die Verwendung von Krabbenimitat macht dieses Rezept erschwinglich. Es ist der perfekte einfache Krabben-Dip für die Spieltage, da er im Voraus zubereitet werden muss, damit sich alle Aromen verbinden können. Das heißt, ich kann es schon am Vortag machen und muss es nur noch beim Eintreffen der Gäste herausholen und mit ein paar RITZ-Crackern servieren!

Um dieses Rezept für kalten Krabbendip zuzubereiten, benötigen Sie die folgenden Zutaten: Sauerrahm, Frischkäse, grüne Chilis, Krabbenfleischimitat, Frühlingszwiebeln und Zitronensaft.

Ich liebe es wirklich, ein einfaches und zeitloses Rezept wie dieses zu teilen, das meine Tante an mich weitergegeben hat. Es hat alle klassischen cremigen Geschmacksrichtungen, die ich möchte, und ist einfach zuzubereiten, sodass es eine gute Wahl für jede Party ist, an der ich teilnehme oder Gastgeber bin. Wenn Sie dieses Jahr eine große Menschenmenge zu Ihrer großen Wildparty haben, empfehle ich Ihnen, eine doppelte Menge zu machen.

Es wird blitzschnell weg sein!


Kalter Krabben-Dip, um voranzukommen

Sie wissen, wenn Sie eine Vorspeise finden, die so gut ist, dass Sie sie nicht teilen möchten? Nun, dieser tolle kalte Krabben-Dip ist die Vorspeise für mich!

Das Rezept für mein liebstes Vorspeisenrezept aller Zeiten stammt von meiner Tante. Ich beantrage dieses kalte Krabben-Dip jeden Feiertag und hatte es sogar auf meiner Hochzeit. Meine Tante ist so toll, sie hat eine Portion zubereitet, die groß genug für 300 Leute ist, und ich konnte buchstäblich die Schüssel am Ende der Nacht nicht lecken "frag meinen Mann", weil ich es vielleicht versucht habe.

Die Zutaten für diesen Krabbenfleisch-Dip sind leicht zu bekommen und die Verwendung von Krabbenimitat macht dieses Rezept erschwinglich. Es ist der perfekte einfache Krabben-Dip für die Spieltage, da er im Voraus zubereitet werden muss, damit sich alle Aromen verbinden können. Das heißt, ich kann es schon am Vortag machen und muss es nur noch beim Eintreffen der Gäste herausholen und mit ein paar RITZ Crackern servieren!

Um dieses Rezept für kalten Krabbendip zuzubereiten, benötigen Sie die folgenden Zutaten: Sauerrahm, Frischkäse, grüne Chilis, Krabbenfleischimitat, Frühlingszwiebeln und Zitronensaft.

Ich liebe es wirklich, ein einfaches und zeitloses Rezept wie dieses zu teilen, das meine Tante an mich weitergegeben hat. Es hat alle klassischen cremigen Geschmacksrichtungen, die ich möchte, und ist einfach zuzubereiten, sodass es eine gute Wahl für jede Party ist, an der ich teilnehme oder hoste. Wenn Sie dieses Jahr eine große Menschenmenge zu Ihrer großen Wildparty haben, empfehle ich Ihnen, eine doppelte Menge zu machen.

Es wird blitzschnell weg sein!


Kalter Krabben-Dip, um voranzukommen

Sie wissen, wenn Sie eine Vorspeise finden, die so gut ist, dass Sie sie nicht teilen möchten? Nun, dieser tolle kalte Krabben-Dip ist die Vorspeise für mich!

Das Rezept für mein liebstes Vorspeisenrezept aller Zeiten stammt von meiner Tante. Ich beantrage dieses kalte Krabben-Dip jeden Feiertag und hatte es sogar auf meiner Hochzeit. Meine Tante ist so toll, sie hat eine Portion gezaubert, die für 300 Leute groß genug ist, und ich konnte buchstäblich die Schüssel am Ende der Nacht nicht lecken "frag meinen Mann", weil ich es vielleicht versucht habe.

Die Zutaten für diesen Krabbenfleisch-Dip sind leicht zu bekommen und die Verwendung von Krabbenimitat macht dieses Rezept erschwinglich. Es ist der perfekte einfache Krabben-Dip für die Spieltage, da er im Voraus zubereitet werden muss, damit sich alle Aromen verbinden können. Das heißt, ich kann es schon am Vortag machen und muss es nur noch beim Eintreffen der Gäste herausholen und mit ein paar RITZ Crackern servieren!

Um dieses Rezept für kalten Krabbendip zuzubereiten, benötigen Sie die folgenden Zutaten: Sauerrahm, Frischkäse, grüne Chilis, Krabbenfleischimitat, Frühlingszwiebeln und Zitronensaft.

Ich liebe es wirklich, ein einfaches und zeitloses Rezept wie dieses zu teilen, das meine Tante an mich weitergegeben hat. Es hat alle klassischen cremigen Geschmacksrichtungen, die ich möchte, und ist einfach zuzubereiten, sodass es eine gute Wahl für jede Party ist, an der ich teilnehme oder Gastgeber bin. Wenn Sie dieses Jahr eine große Menschenmenge zu Ihrer großen Wildparty haben, empfehle ich Ihnen, eine doppelte Menge zu machen.

Es wird blitzschnell weg sein!


Kalter Krabben-Dip, um voranzukommen

Sie wissen, wenn Sie eine Vorspeise finden, die so gut ist, dass Sie sie nicht teilen möchten? Nun, dieser fantastische kalte Krabben-Dip ist die Vorspeise für mich!

Das Rezept für mein liebstes Vorspeisenrezept aller Zeiten stammt von meiner Tante. Ich beantrage dieses kalte Krabben-Dip jeden Feiertag und hatte es sogar auf meiner Hochzeit. Meine Tante ist so toll, sie hat eine Portion gezaubert, die für 300 Leute groß genug ist, und ich konnte buchstäblich die Schüssel am Ende der Nacht nicht lecken "frag meinen Mann", weil ich es vielleicht versucht habe.

Die Zutaten für diesen Krabbenfleisch-Dip sind leicht zu bekommen und die Verwendung von Krabbenimitat macht dieses Rezept erschwinglich. Es ist der perfekte einfache Krabben-Dip für die Spieltage, da er im Voraus zubereitet werden muss, damit sich alle Aromen verbinden können. Das heißt, ich kann es schon am Vortag machen und muss es nur noch beim Eintreffen der Gäste herausholen und mit ein paar RITZ-Crackern servieren!

Um dieses Rezept für kalten Krabbendip zuzubereiten, benötigen Sie die folgenden Zutaten: Sauerrahm, Frischkäse, grüne Chilis, Krabbenfleischimitat, Frühlingszwiebeln und Zitronensaft.

Ich liebe es wirklich, ein einfaches und zeitloses Rezept wie dieses zu teilen, das meine Tante an mich weitergegeben hat. Es hat alle klassischen cremigen Geschmacksrichtungen, die ich möchte, und ist einfach zuzubereiten, sodass es eine gute Wahl für jede Party ist, an der ich teilnehme oder hoste. Wenn Sie dieses Jahr eine große Menschenmenge zu Ihrer großen Wildparty haben, empfehle ich Ihnen, eine doppelte Menge zu machen.

Es wird blitzschnell weg sein!


Kalter Krabben-Dip, um voranzukommen

Sie wissen, wenn Sie eine Vorspeise finden, die so gut ist, dass Sie sie nicht teilen möchten? Nun, dieser fantastische kalte Krabben-Dip ist die Vorspeise für mich!

Das Rezept für mein liebstes Vorspeisenrezept aller Zeiten stammt von meiner Tante. Ich beantrage dieses kalte Krabben-Dip jeden Feiertag und hatte es sogar auf meiner Hochzeit. Meine Tante ist so toll, sie hat eine Portion gezaubert, die für 300 Leute groß genug ist, und ich konnte buchstäblich die Schüssel am Ende der Nacht nicht lecken "frag meinen Mann", weil ich es vielleicht versucht habe.

Die Zutaten für diesen Krabbenfleisch-Dip sind leicht zu bekommen und die Verwendung von Krabbenimitat macht dieses Rezept erschwinglich. Es ist der perfekte einfache Krabben-Dip für die Spieltage, da er im Voraus zubereitet werden muss, damit sich alle Aromen verbinden können. Das heißt, ich schaffe es schon am Vortag und muss es nur noch beim Eintreffen der Gäste rausholen und mit ein paar RITZ Crackern servieren!

Um dieses Rezept für kalten Krabbendip zuzubereiten, benötigen Sie die folgenden Zutaten: Sauerrahm, Frischkäse, grüne Chilis, Krabbenfleischimitat, Frühlingszwiebeln und Zitronensaft.

Ich liebe es wirklich, ein einfaches und zeitloses Rezept wie dieses zu teilen, das meine Tante an mich weitergegeben hat. Es hat alle klassischen cremigen Geschmacksrichtungen, die ich möchte, und ist einfach zuzubereiten, sodass es eine gute Wahl für jede Party ist, an der ich teilnehme oder Gastgeber bin. Wenn Sie dieses Jahr eine große Menschenmenge zu Ihrer großen Wildparty haben, empfehle ich Ihnen, eine doppelte Menge zu machen.

Es wird blitzschnell weg sein!


Kalter Krabben-Dip, um voranzukommen

Sie wissen, wenn Sie eine Vorspeise finden, die so gut ist, dass Sie sie nicht teilen möchten? Nun, dieser tolle kalte Krabben-Dip ist die Vorspeise für mich!

Das Rezept für mein liebstes Vorspeisenrezept aller Zeiten stammt von meiner Tante. Ich beantrage dieses kalte Krabben-Dip jeden Feiertag und hatte es sogar auf meiner Hochzeit. Meine Tante ist so toll, sie hat eine Portion zubereitet, die groß genug für 300 Leute ist, und ich konnte buchstäblich die Schüssel am Ende der Nacht nicht lecken "frag meinen Mann", weil ich es vielleicht versucht habe.

Die Zutaten für diesen Krabbenfleisch-Dip sind leicht zu bekommen und die Verwendung von Krabbenimitat macht dieses Rezept erschwinglich. Es ist der perfekte einfache Krabben-Dip für die Spieltage, da er im Voraus zubereitet werden muss, damit sich alle Aromen verbinden können. Das heißt, ich kann es schon am Vortag machen und muss es nur noch beim Eintreffen der Gäste herausholen und mit ein paar RITZ-Crackern servieren!

Um dieses Rezept für kalten Krabbendip zuzubereiten, benötigen Sie die folgenden Zutaten: Sauerrahm, Frischkäse, grüne Chilis, Krabbenfleischimitat, Frühlingszwiebeln und Zitronensaft.

Ich liebe es wirklich, ein einfaches und zeitloses Rezept wie dieses zu teilen, das meine Tante an mich weitergegeben hat. Es hat alle klassischen cremigen Geschmacksrichtungen, die ich möchte, und ist einfach zuzubereiten, sodass es eine gute Wahl für jede Party ist, an der ich teilnehme oder Gastgeber bin. Wenn Sie dieses Jahr eine große Menschenmenge zu Ihrer großen Wildparty haben, empfehle ich Ihnen, eine doppelte Menge zu machen.

Es wird blitzschnell weg sein!


Kalter Krabben-Dip, um voranzukommen

Sie wissen, wenn Sie eine Vorspeise finden, die so gut ist, dass Sie sie nicht teilen möchten? Nun, dieser tolle kalte Krabben-Dip ist die Vorspeise für mich!

Das Rezept für mein liebstes Vorspeisenrezept aller Zeiten stammt von meiner Tante. Ich beantrage dieses kalte Krabben-Dip jeden Feiertag und hatte es sogar auf meiner Hochzeit. Meine Tante ist so toll, sie hat eine Portion gezaubert, die für 300 Leute groß genug ist, und ich konnte buchstäblich die Schüssel am Ende der Nacht nicht lecken "frag meinen Mann", weil ich es vielleicht versucht habe.

Die Zutaten für diesen Krabbenfleisch-Dip sind leicht zu bekommen und die Verwendung von Krabbenimitat macht dieses Rezept erschwinglich. Es ist der perfekte einfache Krabben-Dip für die Spieltage, da er im Voraus zubereitet werden muss, damit sich alle Aromen verbinden können. Das heißt, ich kann es schon am Vortag machen und muss es nur noch beim Eintreffen der Gäste herausholen und mit ein paar RITZ-Crackern servieren!

Um dieses Rezept für kalten Krabbendip zuzubereiten, benötigen Sie die folgenden Zutaten: Sauerrahm, Frischkäse, grüne Chilis, Krabbenfleischimitat, Frühlingszwiebeln und Zitronensaft.

Ich liebe es wirklich, ein einfaches und zeitloses Rezept wie dieses zu teilen, das meine Tante an mich weitergegeben hat. Es hat alle klassischen cremigen Geschmacksrichtungen, die ich möchte, und ist einfach zuzubereiten, sodass es eine gute Wahl für jede Party ist, an der ich teilnehme oder Gastgeber bin. Wenn Sie dieses Jahr eine große Menschenmenge zu Ihrer großen Wildparty haben, empfehle ich Ihnen, eine doppelte Menge zu machen.

Es wird blitzschnell weg sein!