Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Italienische Käseravioli mit Butter-, Mandel-, Salbei- und Honiggarnitur-Rezept

Italienische Käseravioli mit Butter-, Mandel-, Salbei- und Honiggarnitur-Rezept



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Zutaten
  • Pasta
  • Pasta-Typen
  • Ravioli

Eine einfache, aber herausragende Zutat in einem authentischen italienischen Gericht ist Käse, und es wird oft gesagt, dass die Kunst der italienischen Küche darin besteht, die besten Käsesorten zu mischen. Durch das Finden der richtigen Balance schafft dies schmackhafte Ergebnisse für jede Palette und bietet gleichzeitig eine wunderbar cremige Textur.

5 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 1 Packung Simply Italian Ausgewählte italienische Käse Ravioli
  • 1 Esslöffel handwerkliche Butter (gesalzen oder ungesalzen nach Belieben)
  • 100g ganze ungesalzene rohe Mandeln
  • 5 Salbeiblätter
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Teelöffel Honig

MethodeVorbereitung:5min ›Kochen:10min ›Fertig in:15min

  1. Ravioli in einen großen Topf mit kochendem Salzwasser geben und 2 Minuten leicht köcheln lassen. Die Nudeln vorsichtig abtropfen lassen, damit sie ihre Form behalten.
  2. Einen Esslöffel handwerklich hergestellte Butter in eine separate Pfanne geben und bei niedriger Temperatur erhitzen.
  3. Für eine knusprige Konsistenz die Mandeln grob hacken und einige Minuten in die Pfanne geben, dann ein paar Salbeiblätter hinzufügen.
  4. Die abgetropften Nudeln in die Pfanne geben und frischen schwarzen Pfeffer über die Ravioli mahlen.
  5. Zum Schluss 1 Teelöffel Honig in die Pfanne geben, um den herzhaften Käsegeschmack zu ergänzen.

Spitze

Frische Kräuter sind eine lebendige Bereicherung für jede Küche und eine wichtige Zutat für Hobbyköche, die nur einfache Pflege erfordern. Bei diesem Rezept verleihen frische Salbeiblätter und aromatische Gewürze diesem Gericht mehr Geschmackstiefe.

Siehe es auf meinem Blog

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


Wildpilz-Ravioli mit brauner Salbeibutter und gerösteten Walnüssen (keine Nudelmaschine erforderlich!)

Wildpilzravioli mit brauner Salbeibutter und gerösteten Walnüssen hat Fall ganz darüber geschrieben. Es ist Pilzsaison, beruhigende Pasta und nussige braune Butter und Walnüsse. Sogar Salbei bringt den Herbst auf den Tisch, da er oft in Thanksgiving-Truthahnfüllungen verwendet wird. Hallo Hausmannskost!

In Regenhosen und wasserdichten Stiefeln war ich mit meiner Mutter in einem feuchten Wald auf Pilzsuche. Ich konnte mich buchstäblich im Moos wälzen, ohne nass zu werden. Ich habe es irgendwie getan, als ich versuchte, winzige Pilze zu fotografieren. Wir waren auf der Suche nach Pfifferlingen und Steinpilzen. Steinpilze waren für uns eine völlig neue Sache, da wir das Pflücken anderer Pilze als Pfifferlinge für ein ziemlich hohes Risiko halten. Nach Abschätzung des Risikos und der Feststellung, dass es sich tatsächlich nur um einen Pilz handelt, kann der Steinpilz aussehen, und der ist nicht einmal giftig (nur nicht gut). Und ja &ndash wir haben sowohl Pfifferlinge als auch Steinpilze gefunden!

Was machen wir aus Steinpilzen? Ich dachte sofort an tröstende Pasta &ndash Ravioli &ndash und wärmende, herbstliche Aromen wie braune Butter und Salbei. Ein wenig Recherche hat mich überzeugt, dass das genau das ist, was viele andere Leute auch mit Waldpilzen wie Steinpilzen machen. Es ist mir egal, ich möchte immer noch meine eigenen machen. Ich bin eindeutig auf dem richtigen Weg, wie viele andere auch denken.

Sie können wirklich jeden Pilz verwenden, auf den Sie Lust haben, aber Pfifferlinge und Steinpilze sind eine ausgezeichnete Wahl! Wenn Sie nur normale Champignons finden, ist das sicher auch gut. Lass es mich wissen, wenn du es versuchst!


Ähnliches Video

Die Ravioli gemacht und eingefroren, um sie zur Hand zu haben, was gut funktioniert hat. Als ich die zweite Hälfte gekocht habe, habe ich ein paar Kleckse Ziegenkäse hinzugefügt und schwarzen Pfeffer anstelle von rotem verwendet, was besser geworden ist. Ich werde diese wieder machen, aber ich werde den Zucker in der Füllung reduzieren und die Kartoffeln pürieren, damit die Textur glatter wird.

Ich würde 5 Gabeln geben, wenn ich könnte. Hervorragendes Rezept. Habe es genau nach Anweisung gemacht, frische Wonton-Wrapper aus Chinatown verwendet. Beim nächsten Mal wird mehr gespeichert und die Blätter werden nicht geschnitten. Sie sollten verwendet werden, um die Butter zu würzen und das Gericht zu garnieren, müssen aber nicht gegessen werden. Serviert als Hauptgericht mit einer Seite Rucola, Trauben- und Mandelsalat von dieser Seite.

habe das gerade zum zweiten mal gemacht. Das erste Mal folgte Rezept bis zum Abschlag. Es war sehr süß - zu süß. Beide Male kaufte ich frisch zubereitete Teigwaren vom italienischen Spezialitätenmarkt. Verwendet viel Eimischung und eine Gabel, um die Seiten herunterzudrücken. Verwendet eher weniger als eine Teelöffelfüllung. Stecken Sie sie für ein paar Stunden in den Gefrierschrank, bevor Sie sie vorsichtig kochen. Diesmal habe ich ein paar Dinge geändert und es hat mir viel besser gefallen. Füllung – halbierte Buttermenge. Null rote Paprikaflocken. Null brauner Zucker. Cayennepfeffer und Zimt hinzugefügt. Fügen Sie der Buttersauce mit dem Salbei die Hälfte des braunen Zuckers hinzu (doppelte Menge Salbei), nachdem ich sie vom Herd genommen habe. Es war großartig – na ja – ich habe die Schalotten verbrannt, das war scheiße, aber es wäre perfekt gewesen, wenn es nicht gewesen wäre. Ich habe dies als Hauptgericht serviert und fand es mit dem aufgewirbelten Cayennepfeffer nicht zu reichhaltig oder zu süß. Auch Mesclun-Salat mit Zitronen-Dressing von dieser Seite serviert. Die Zitrone war eine schöne Folie zur Butter.

Lecker! Ich dachte allerdings, dass die Paprikaflocken nicht wirklich zusammenpassen, also lasse ich sie das nächste Mal weg und gebe einfach etwas Salz und Pfeffer in die Buttersauce.

Meine Tochter, die Vegetarierin ist, hat dieses Rezept vor einigen Jahren gefunden. Wir haben sie gemacht, geliebt und sie sind ein regelmäßiges Gericht bei Thanksgiving und Weihnachten.

Dies war erstaunlich. Ich habe frische Vollkornnudeln für die Wan-Tan-Wrapper unterlegt, und es verstärkte die nussige Süße der Füllung und Soße. Ein absoluter Hit auf einer Dinnerparty.

Gibt es Nährwerte für dieses Rezept?

Mir ist aufgefallen, dass die meisten Rezensenten die gebratenen Schalotten nicht gemacht haben, und das ist ein Fehler, der dieses Gericht wirklich auf eine andere Ebene gebracht hat, die Ravioli sind so einfach zuzubereiten. Folgen Sie einfach dem Rezept und Sie können nicht verlieren.

Das war absolut hervorragend!! Ich sag bloß!

Also brauchte ich eine schnelle Mahlzeit und hatte ein paar gefrorene Ravioli aus dem Supermarkt im Gefrierschrank. Diese Sauce war unglaublich und hat das Essen wirklich gemacht! Ich habe etwa 2 Knoblauchzehen hinzugefügt und Zwiebeln anstelle von Schalotten verwendet. Auch wenn Sie keine Zeit für die Ravioli haben, machen Sie die Sauce und kaufen Sie die Ravioli!

Ich muss zugeben, dass ich betrogen habe. Ich habe vorgefertigte Ravioli von Whole Foods verwendet. Meiner Meinung nach genauso gut. Ich habe die Sauce geliebt, obwohl sie nicht sehr gesund ist. Ich machte eine kleinere Portion, also ɿrittierte' die Schalotten in nur etwas Olivenöl (vielleicht ein T, I C scheint ein Druckfehler zu sein) und fügte dann Butter, etwa 2 T und Salbei hinzu. Ich habe die Paprikaflocken vergessen und es ist immer noch wirklich gut und eine 30-Minuten-Mahlzeit.

sehr sehr gut. Mein Mann verlangt dieses Gericht oft. Eine Sache, die wir gerne machen, ist ein paar Shrimps in einer sehr heißen Pfanne mit etwas Saje und roten Paprikaflocken (Olivenöl) zu kochen, die zu den Nudeln passen. Ich mache ein wirklich schönes Protein.

Lecker! Ich habe gerade mit diesem Rezept für eine Dinnerparty experimentiert. Etwas riskant, aber ich habe den anderen Rezensenten vertraut. Alles ist perfekt geworden. Aber unterschätzen Sie nicht die Zeit, die benötigt wird, um diese Raves zusammenzubauen, die Schalotten zu braten, alles in Portionen zu kochen usw. Obwohl dies zeitaufwändig ist, ist dies nicht arbeitsintensiv. Meine Wontons blieben aufgrund einer guten Menge an Eiwäsche sehr gut zusammen. Die Erwachsenen liebten den subtilen Kick, den die rote Paprika der Sauce verleiht. Kinder bevorzugten eine einfache Sauce mit geschmolzener Butter. Ich servierte die Raves auf einem Bett aus verwelktem Babyspinat. Die Sauce, Schalotten und Pinienkerne wurden zum individuellen Garnieren in Schalen gegeben. Perfektion.

Leckeres Rezept mit hausgemachter Pasta. Anstatt die Schalotten zu braten, habe ich sie in der Butter karamellisiert. Ich war überrascht, dass die 8 Salbeiblätter nicht überwältigend waren. Freund hat es geliebt.

Fabelhaftes Rezept. Ich habe mir einen Pasta-Aufsatz für meinen Mixer gekauft, um dieses Rezept auszuprobieren. Es war überraschend einfach, die frische Pasta zuzubereiten, aber ich war etwas ängstlich, da ich dieses Gericht zum ersten Mal für eine kleine Dinnerparty zubereitet habe. Es ist großartig für die Unterhaltung, da Sie die Ravioli im Voraus zubereiten und einfrieren können. Ich habe die gebratenen Schalotten nicht gemacht (keine Zeit). Ich fügte der braunen Butter etwas Knoblauch @ am Ende hinzu und streute dann etwas knusprig gekochtes und zerbröckeltes Pancetta darüber. Meine Gäste sind von diesem Gericht ohnmächtig geworden. Ich habe es mit einem Rucolasalat serviert, zu dem ich rote Trauben, Gorgonzola und kandierte Pekannüsse hinzugefügt habe (Kochrezept illustriert).

Ich habe im Laden gekaufte Butternut-Kürbis-Ravoli verwendet - die großartig waren -, aber die Sauce mit Ausnahme der gebratenen Schalotten war einfach blah. Es ist im Wesentlichen nur geschmolzene Butter.

Lecker. Ich habe es stattdessen mit Dosenkürbis gemacht (habe früher ein ähnliches Rezept mit Süßkartoffeln gemacht, damit ich wusste, dass es funktionieren würde). Wir liebten es. Auch im Vorfeld Zeit gespart.

Die Schalotten habe ich nicht gemacht. Stattdessen schneide ich eine süße Zwiebel auf und füge sie der Butter hinzu, um sie zu erweichen. Ich habe auch eine gehackte Knoblauchzehe hinzugefügt. Es hat allen gefallen. Zitat von meinem Neffen, "Tante Heidi du machst immer komische Sachen, aber ich mag es."

Beeindruckend! Ich habe sogar vergessen, die Frühlingszwiebeln und zerdrückten roten Paprika in die Sauce zu geben und meine Dinnerparty-Gäste waren hin und weg! Ich habe frischen Nudelteig anstelle von Wan-Tan-Wrappern verwendet. Ich habe eine dritte Süßkartoffel zum Kochen gewürfelt und dann mit den Ravioli in der Butter-Salbei-Sauce geworfen. Ich habe den braunen Zucker um 1/5 der Menge reduziert. Ich habe der Ravioli-Füllung keine Butter hinzugefügt. (Ich habe dies als Hauptgericht verwendet und wollte nicht, dass es zu reichhaltig wird) Ich habe ungefähr 4 Stunden mit diesem Rezept verbracht, hauptsächlich für die Montage, nachdem ich das Rezept verdoppelt hatte. Trotzdem war es unglaublich und die Zeit absolut wert.

Für diejenigen, die Schwierigkeiten mit den Wan-Tan-Wrappern haben, empfehle ich den Kauf einer Wan-Tan-Presse. Hier ist eine von Amazon: http://tinyurl.com/alf4c6 Aber wenn Sie in einen chinesischen Supermarkt gehen, sollten sie nur etwa 1 US-Dollar kosten. Sie helfen Ihnen, mehr Füllung zu bekommen und die Wontons fest zu verschließen. Sie können entweder die Eiwäsche verwenden, wie das Rezept verlangt, oder für Veganer einfach Wasser um die Ränder des Wan-Tan verwenden. Ich benutze dies die ganze Zeit, wenn ich Ravioli oder Gyoza mache und hatte noch nie Probleme damit, dass meine Sachen auseinanderfallen.

Exzellent. vor kurzem für Freunde gemacht und alle waren erstaunt. Ich habe mir die Rezensionen durchgelesen, bevor ich dieses Rezept zubereitet habe, habe besonders darauf geachtet, dass die Won Ton Wrapper nicht platzen, und habe einige Tipps zu geben, weil ich denke, dass die zarte Textur und der Geschmack der Won Ton Wrapper perfekt für dieses Gericht sind. Ich denke, dickerer Nudelteig würde den Geschmack der Füllung etwas überdecken: 1. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Kanten von Won-Tonnen-Blättern großzügig mit Eiwaschmittel waschen. 2. Überfüllen Sie die Wrapper nicht. 1/2 Esslöffel und nicht mehr. 3. Legen Sie die Füllung etwas weiter die Oberkante des Umschlags – nicht in die direkte Mitte – und falten Sie die Oberkante nicht bis zur Unterkante. Falten Sie stattdessen die obere Kante der Verpackung über die Füllung und drücken Sie sie vorsichtig um die Füllung herum fest – DANN, und das ist der SCHLÜSSEL – fügen Sie mehr Eiwäsche hinzu, bevor Sie den Rest der Kanten vorsichtig falten und drücken. UND fügen Sie weiterhin Eierwäsche hinzu, während Sie alle Bereiche an den gefalteten Rändern, die Spuren des Mehls zeigen, das auf vorverpackten Won-Tonnen-Wrappern kommt, vollständig abdecken und schließen. 4. SCHLIESSEN, direkt aus dem kochenden Wasser mit einem Schaumlöffel anrichten - nicht mit der Sauce werfen. Stattdessen Sauce über die Nudeln im Teller gießen und dann mit Schalotten und weiteren gebratenen Salbeiblättern garnieren. Hoffe das ist hilfreich.

Dieses Rezept ist köstlich. Ich habe es zu Thanksgiving gemacht und es wurde sehr gut angenommen. Ich hatte einige Schwierigkeiten damit, dass die Wonton-Wrapper zusammenklebten. Die Ravioli möglichst direkt aus der Bratpfanne anrichten.

Ich habe dieses Rezept mit gekauften gefrorenen Kürbistortellini mit gebratenen Schalotten und Salbeibuttersauce zubereitet. Ein wunderbarer erster Gang. Schwärmende Bewertungen.

Ich verwende gefrorene Butternut-Kürbis-Ravioli, anstatt sie von Grund auf neu zuzubereiten, aber die Sauce ist wunderbar und gehört zu meinen Grundnahrungsmitteln, wenn ich eine schnelle Mahlzeit brauche.

Liebe dieses Gericht war einfach und mein Mann hat es geliebt. Es war wunderbar mit unserem Lachs vom Grill.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 Butternusskürbis, geschält und gewürfelt
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 Esslöffel Ricotta-Käse
  • 2 EL geriebener Parmesankäse
  • 1 ½ Esslöffel brauner Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Tasse Grießmehl
  • 1 Tasse Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 3 große Eier
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • ½ Tasse Rapsöl
  • 10 Blatt (leer) frische Salbeiblätter oder nach Bedarf
  • 10 Esslöffel Butter
  • 1 Teelöffel gehackter frischer Estragon
  • 1 Teelöffel gehackter frischer Thymian
  • 1 Prise Salz
  • ¼ Tasse geriebener Parmesankäse oder nach Geschmack

Den Ofen auf 375 Grad F (190 Grad C) vorheizen.

Kürbis mit 1 EL Olivenöl einreiben und auf ein Backblech legen. Von jeder Knoblauchzehe die Spitzen abschneiden, mit Öl einreiben und in Alufolie wickeln. Auf das Backblech legen.

Im vorgeheizten Ofen rösten, bis die Kürbis- und Knoblauchzehen weich und gebräunt sind, etwa 30 Minuten.

Kürbis und Knoblauch aus dem Ofen nehmen. Die Knoblauchhaut entfernen und in die Schüssel einer Küchenmaschine geben. Kürbis zusammen mit Ricotta, geriebenem Parmesan, braunem Zucker und Salz zum Füllen hinzufügen. Zu einer dicken Paste verrühren. In eine Schüssel umfüllen, abdecken und in den Kühlschrank stellen, bis sie abgekühlt ist.

Während der Kürbis röstet, verquirlen Sie Grieß, Allzweckmehl und Salz für Pasta in einer Schüssel. Auf eine Theke kippen und Mehl in einen Hügel drücken. Grabe einen Brunnen in der Mitte. Eier in die Mulde aufschlagen und 2 EL Olivenöl dazugeben. Beginnen Sie, Mehl und Ei aufeinander zu falten, kneten und falten Sie weiter, bis es zu einem Teig zusammenkommt. Fügen Sie mehr Mehl oder Öl hinzu, wenn es zu nass bzw. zu trocken ist. Das Endprodukt sollte glatt aussehen und der Teig sollte zurückspringen, wenn du deinen Daumen hineindrückst. Mit Plastikfolie abdecken und 30 Minuten ruhen lassen.

Wenn Sie eine Nudelmaschine haben, lassen Sie die Nudeln durch, um ein Nudelblatt von der Dicke eines Centes zu erhalten. Wenn nicht, mit einer Rolle auf einer leicht bemehlten Oberfläche arbeiten. Machen Sie mehrere Blätter.

Auf einem Blatt etwa 2 Esslöffel Kürbis im Abstand von 5 cm füllen. Legen Sie ein weiteres Blatt darüber und drücken Sie den Teig um jeden Klumpen der Füllung herum. Versuchen Sie, es dicht zu halten, da Sie nicht viel Luft im Innenraum haben möchten. Aber gehen Sie nicht zu nahe, sonst wird die Füllung zwischen den Nudelschichten eingeklemmt und ruiniert das Siegel. Verwenden Sie einen Ravioli-Stempel, um jede Ravioli auszustanzen und zu versiegeln. Beiseite legen.

In einer anderen Pfanne eine dünne Schicht Rapsöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Salbeiblätter portionsweise braten, bis sie dunkelgrün und knusprig sind. Auf eine mit Küchenpapier ausgelegte Platte entfernen, um das Fett abzusieben. Beiseite legen.

Butter in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze köcheln lassen, dabei häufig umrühren, bis sie gebräunt, duftend und schaumig ist, mit braunen Stücken darin, 5 bis 10 Minuten. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig. Estragon, Thymian und Salz unterrühren.

Während die Sauce zubereitet wird, einen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen bringen. Ravioli hinzugeben und etwa 5 Minuten kochen, bis sie schwimmen. Abtropfen lassen und anrichten.

Buttersauce über die Nudeln geben und mit gebratenem Salbei garnieren. Mit geriebenem Parmesan bestreuen und sofort servieren.


Wir haben jeden Trader Joes fettfreien griechischen Joghurt bewertet, von Sonnencreme-Verkostung bis Superb

Die Gründung eines eigenen Unternehmens kann sich ohne ein Netzwerk von Frauen isolieren anfühlen, die Ideen abprallen, Fragen stellen und Sie auf dem Weg anfeuern. Nehmen Sie an Selfmade teil, dem 10-wöchigen, hochinteraktiven virtuellen Kurs von Brit + Co, der Top-Unternehmerinnen zusammenbringt, um Ihnen beizubringen, wie Sie ein neues Geschäft aufbauen – vom Geschäftsplan bis zur Promotion – oder Ihr bestehendes ausbauen.

Der beste Teil? Selfmade bietet jetzt Einzel-Mentoring mit erfolgreichen Unternehmern an, die dort waren, wo Sie gerade sind und denen es wichtig ist, für Frauen in der Wirtschaft etwas zu bewegen. Dazu gehören Geschäftsinhaber, Gründer, VCs und Fachexperten in Branchen wie Finanzen, Werbung, Marketing, Lizenzierung, Mode und Medien.

Unser Sommer-Mentorenprogramm wird eine Vielzahl neuer Mentoren umfassen, mit denen wir uns gerne in Verbindung setzen, darunter:

Linda Xu, Unternehmerin und E-Commerce-Expertin

Linda ist Mitbegründerin und Chief Growth Officer von Cart.com, einer Series-A-E-Commerce-Technologieplattform, die mit Marken zusammenarbeitet, um sie beim Wachstum zu unterstützen. Linda war Head of Growth bei Sitari Ventures, wo sie die Strategie und das operative Geschäft beaufsichtigte. Sie hat Technologie- und Konsumgüterunternehmen als Private-Equity-Investor bei globalen Unternehmen wie The Riverside Company und Lazard erworben und beraten. Darüber hinaus verbrachte Linda eine kurze Zeit im Team, das Uber Freight einführte. Sie liebt alles, was mit Essen und Pflanzen zu tun hat.

Stephanie Cartin, Social Media Expertin + Unternehmerin

Im Herzen Unternehmerin, verließ Stephanie ihre Karriere im Jahr 2012, um ihrer Leidenschaft zu folgen und Socialfly zu gründen, eine führende Social-First-Digital- und Influencer-Marketing-Agentur mit Sitz in New York City. Seitdem hat sich Socialfly auf über 30 Vollzeitbeschäftigte entwickelt und wurde zwei Jahre in Folge zu den am schnellsten wachsenden Privatunternehmen von Inc. 5000 ernannt. Die Agentur hat mit über 200 bekannten Marken zusammengearbeitet, darunter Girl Scouts, WeTV, Conair, Nest Fragrances, 20th Century Fox und Univision. Stephanie ist Co-Moderatorin des Entreprenista Podcasts und Co-Autorin von Like, Love, Follow: Der Leitfaden für Unternehmer zur Nutzung sozialer Medien zum Wachstum Ihres Unternehmens. Sie hat auch kürzlich den SmartCEO Brava Award erhalten, der die besten weiblichen CEOs in New York und einen Stevie Award für den Women Run Workplace of the Year würdigt.

Kristina Ross, Content Creator + Social Media Whiz

Kristina Makes #Content ist Social-Media-Funtrepreneurin, kreative Strategin und Rednerin für alles, was mit dem Internet zu tun hat. Vier Jahre als Zeitschriftenredakteurin und Produzentin/Texterin in der Welt der Werbung (Mercedes, Cancer Research, French Kiss Records) packte Kristina ihre Koffer und beschloss, Social Media zu nutzen, da sie eine boomende Branche sah. Seitdem hat sie @thefabstory in nur 18 Monaten von 10.000 auf 1 Mio. Follower aufgebaut und ist heute auf kreative Strategien hinter Social-Media-Werbung und Nutzerakquise spezialisiert. Ihre Kampagnen haben Apps aus den Top 50 über Nacht auf Platz 1 in ihren App-Store-Kategorien gebracht. Kristinas Arbeit und Erfahrungen wurden in Forbes, Thrive Global vorgestellt und hielt mehrere Vorträge an der Harvard Business School über die große böse Welt der #Inhalte.

EIN V. Perkins, Selfmade-Alaun und Schöpfer von AVmachtwas

EIN V. ist ein DIY-Experte und Schöpfer von Avdoeswhat.com. Was als traditioneller Do-It-Yourself-Blog begann, hat sich zu einer Lifestyle-Plattform entwickelt, die Kunsthandwerk, Upcycling-Möbel und Popkultur umfasst. Als digitaler Moderator für HGTV Handmade, zusammen mit Auftritten in Hektik, The Pioneer Woman und BuzzFeed, A.V. ist entschlossen, sparsamen Millennials zu helfen, zu erkennen, dass das Leben besser ist, wenn Sie es selbst tun! EIN V. ist auch Mitbegründer von University of Dope, einem aufregenden Kartenspiel, das zum Nachdenken anregt, das die Hip-Hop-Kultur feiert. Das erste seiner Art.

David Mesfin, Creative Director + Markenexperte

David ist ein multidisziplinärer Designer und Creative Director mit preisgekröntem Hintergrund integrierter Kampagnen, einschließlich Super Bowl, FIFA, NFL und globaler Launch-Kampagne. Er hat globale Partnerschaften geschaffen, um die Markenbekanntheit durch traditionelle, digitale, soziale und experimentelle Marketingkampagnen zu steigern, und arbeitet mit C-Suite-Führungskräften von Genesis, Hyundai, Honda, Sony, Adidas, Oakley, Toyota, Neutrogena und Land zusammen, um mehr über die Kommunikation ihres Unternehmens zu erfahren Vision durch Kreativität und Marketing. Er hat Auszeichnungen von Cannes, One Show, Clio, Webby, EFFIE, Communication Arts, Google Creative Sandbox, OC und LA ADDY, DIGIDAY, TED erhalten | Ads Worth Spreading, American Advertising Federation, FWA, The A-List Hollywood Awards, IAB Mixx und Graphis.

Jasmine Plouffe, Markenstrategin

Jasmin ist eine Markenstrategin/Grafikdesignerin, die Unternehmerinnen hilft, ihre Traumkunden zu gewinnen, indem sie ihre Geschichte teilt und ihr Branding und Grafikdesign auf ein ganz neues Niveau hebt.

Außerdem wird Sie unser Selfmade Alum auf Ihrem Weg begleiten! Gehen Sie vom Alleinsein zu einer tiefen Verbundenheit mit einer Gemeinschaft gleichgesinnter Frauen. Unsere professionellen Business- und Karrierecoaches ermutigen Sie, die nächste Schritt für Schritt zu Ihren Geschäftszielen mit wöchentlichen Accountability Pods. Die Studierenden haben Zugang zu einer breiten Community gleichgesinnter Unternehmer, darunter Experten, Gründer, zukünftige Geschäftspartner, Freiberufler und mehr.

Zu den Selfmade-Coaches gehören in diesem Sommer Niki Shamdasani, Mitbegründerin und CEO von Sani, einer südasiatisch inspirierten Modemarke Emily Merrell, Gründerin und Chief Networking Officer der frauenorientierten Networking-Organisation Six Degrees Society Dr. Annie Vovan, deren Karriere die Unternehmenswelt, Non-Profit-Bereiche sowie Dienstleistungs- und E-Commerce-Unternehmen sowie Cachet Prescott, Coach und Stratege für Business-Mindset.

Sind Sie bereit, Ihre Geschäftsidee auf die nächste Stufe zu heben? Melden Sie sich noch heute für die Selfmade Summer Session an!


Vorbereitung

  • Bringen Sie einen mittelgroßen Topf mit gut gesalzenem Wasser bei starker Hitze zum Kochen. Bereiten Sie eine mittelgroße Schüssel mit Eiswasser vor. Kochen Sie die Spargelspitzen, bis sie weich, aber noch hellgrün sind, ca. 2 Minuten. Mit einem Schaumlöffel in das Eiswasser geben. Nach dem Abkühlen mit dem Schaumlöffel in eine kleine Schüssel umfüllen und beiseite stellen. Kochen und kühlen Sie die Spargelstangen auf die gleiche Weise ab und trocknen Sie sie auf Küchenpapier. In einer Küchenmaschine (oder von Hand) 1-1/2 Tassen der Speere sehr fein hacken und in eine mittelgroße Schüssel geben. Fügen Sie die restlichen Speere zu den Spitzen hinzu.

Mascarpone, Ricotta, Parmigiano, Sardellenpaste, Knoblauch und Cayennepfeffer gut zur gehackten Spargelmischung geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ordnen Sie 18 Wan-Tan-Wrapper auf einer Arbeitsfläche an. Setzen Sie 1 gestrichene EL. der Spargelfüllung in die Mitte jeder Hülle. Befeuchten Sie die Ränder jeweils mit einem Backpinsel mit Wasser. Bedecken Sie jede mit einer anderen Verpackung und drücken Sie die Ränder fest, um sie zu versiegeln, um alle Luftblasen zu entfernen, während Sie versiegeln. Wenn Sie die Ravioli nicht sofort kochen möchten, decken Sie sie mit einem feuchten Tuch ab.

Bringen Sie einen großen Topf mit gut gesalzenem Wasser bei starker Hitze zum Kochen. In der Zwischenzeit die Butter in einer 10-Zoll-Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen und die Mandeln hinzufügen und die Pfanne schütteln. Etwa 6 Minuten kochen, bis die Butter hellbraun wird, und dann sofort in eine kleine Schüssel geben.

Gehen Sie aufs Ganze, beginnen Sie die Mahlzeit mit einem frischen Erbsen-Butter-Salat und einem Kräutersalat und servieren Sie zum Nachtisch eine Zitronentarte mit Walnusskruste.

Rezeptnotizen

Zur Liste hinzufügen

Zutaten-Spotlight


Während der Teig ein Chillin ist’ Make the Fillin’…

Die Arbeit mit Butternut-Kürbis kann eine Herausforderung sein, wenn Sie nicht über die richtigen Werkzeuge verfügen. Sie benötigen einen Sparschäler ‘y’ und ein scharfes Messer. Natürlich können Sie immer einen frischen, vorgeschnittenen Butternusskürbis von guter Qualität verwenden.

Ich röste den Butternut-Kürbis und den Knoblauch auf einem mit Pergamentpapier ausgelegten Backblech. Es sorgt für eine einfache Reinigung!

Dann füge ich die letzten zehn Minuten des Kochens frischen Salbei hinzu. (Ihr Backblech sollte voll sein, in diesem Bild habe ich eine halbe Charge gemacht)

Die Füllung kommt in die Küchenmaschine mit Pinienkernen und Parmesan.


24 fettarme Ravioli-Rezepte

Ravioli mit Champignons, Karotten & Zucchini

Ravioli mit Champignons, Karotten & Zucchini

Ravioli mit Alfredo-Sauce und Artischocken

Ravioli mit Alfredo-Sauce und Artischocken

Ravioli mit cremiger Basilikum- und Paprikasauce

Ravioli mit cremiger Basilikum- und Paprikasauce

Bauernspinat-Ravioli

Bauernspinat-Ravioli

Pilzravioli mit Zitronen-Kapern-Mayonnaise

Pilzravioli mit Zitronen-Kapern-Mayonnaise

Spinat-Käse-Ravioli

Spinat-Käse-Ravioli

Hummerravioli mit Mais-Schnittlauch-Creme

Fischfilets mit Tomaten-Salbei-Sauce

Zutaten:

  • 2 Esslöffel gehackte Knoblauchzehen
  • 2 Esslöffel frische Salbeiblätter, in Scheiben geschnitten
  • Meersalz
  • 6 magere Weißfischfilets mit Haut (z. B. gestreifter Barsch, Heilbutt, Schnapper oder Zackenbarsch, jedes etwa 6 Unzen)
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 2 Esslöffel gewürfelte Schalotten
  • 2 EL ungesalzene Butter, weich
  • 2 Esslöffel ungesalzene Butter, kalt und in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten
  • 4 Tomaten, vorzugsweise 2 oder 3 Sorten (ca. 2 Pfund), in dünne Scheiben geschnitten

Knoblauch, Salbei und 1/2 Teelöffel Salz mit einem Mörser und Stößel zerdrücken, bis sie sich vermischt haben und duften, und beiseite stellen.

Die Fischfilets mit Meersalz würzen.

Eine große Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Das Pflanzenöl in die heiße Pfanne geben und die Filets sofort mit der Hautseite nach unten hinzugeben. Drücken Sie jedes Filet leicht an, um sicherzustellen, dass die Haut Kontakt mit der heißen Pfanne hat. Etwa 3 Minuten kochen lassen oder bis das Fleisch, das dem Boden der Pfanne am nächsten liegt, braun wird.

Verwenden Sie einen dünnen Spatel, um die Filets umzudrehen. Fügen Sie die Schalotten und die weiche Butter auf einer Seite der Pfanne hinzu, während Sie die Pfanne leicht zu sich hin neigen. Die Butter schmilzt und sprudelt sofort und sammelt sich mit den Schalotten an der Seite der Pfanne, die dir am nächsten ist. Die Filets mit einem großen Esslöffel mit Butter und Schalotten bestreichen und ca. 2 Minuten weiter braten.

Übertragen Sie die Filets auf eine warme, ofenfeste Platte. Überprüfen Sie den Gargrad der Filets. Wenn sie etwas mehr Garzeit benötigen, stellen Sie die Platte für 2 bis 3 Minuten in einen 250-Grad-Ofen. Der Fisch sollte durchgegart, aber nicht zu lange gekocht werden.

So bereiten Sie die Soße zu:

Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig und geben Sie die Tomatenscheiben, die kalte Butter und die Knoblauch-Salbei-Paste in die Pfanne. Bei leichtem Köcheln kochen lassen und die Zutaten mit einem Holzlöffel vorsichtig in der Pfanne bewegen, um die Butter und die Knoblauchpaste gleichmäßig zu verteilen, bis die Sauce zusammenkommt.

Zum Servieren die Sauce auf eine warme Servierplatte geben und die Filets darauf legen.


Wie man von Grund auf perfekte Ravioli macht

Niki Achitoff-Gray, Chefredakteurin bei Serious Eats und Absolventin des Instituts für Kochpädagogik. Sie steht ziemlich auf Austern, Innereien und die meisten essbaren Dinge.

Soweit ich mich erinnern kann, war mein Gefrierschrank immer mit Ravioli gefüllt. Wie Instant-Ramen, Easy Mac und Dosensuppe ist es eine perfekte Last-Minute-Mahlzeit für die Abende, an denen Sie einfach zu müde, faul oder pleite sind, um in den Supermarkt zu gehen und frische Zutaten zu holen. Aber der Unterschied zwischen vorverpackten Ravioli und den zarten, dünnhäutigen hausgemachten Sachen ist ungefähr so ​​drastisch wie der zwischen Instant-Ramen und echten Tonkotsu-Ramen Easy Mac und der besten Mac-Käse-Dosen-Pilzcreme und einem reichhaltigen Komplex Schüssel hausgemachte Pfifferlingssuppe. Manchmal reichen die im Laden gekauften Sachen. Und manchmal reicht nur der echte Deal.

Glücklicherweise lassen sich frische hausgemachte Ravioli auch leicht einfrieren (vorausgesetzt, man isst im Gegensatz zu mir nicht alles), also gibt es keinen Grund, warum man sie nicht auch an den faulsten Abenden genießen sollte. Es ist auch unglaublich einfach zuzubereiten, besonders wenn Sie einen praktischen (und billigen!) Ravioli-Maker oder Ravioli-Schneider haben, um den Prozess zu rationalisieren (weitere Informationen finden Sie in unserem Leitfaden zu den besten Werkzeugen für hausgemachte Pasta).

Wenn Sie noch nie mit Pasta arbeiten, können Sie hier eine Pause einlegen und unseren vollständigen Leitfaden zur Herstellung frischer Pasta kurz besuchen. Ansonsten musst du nur wissen, dass die einzigen Zutaten, die du benötigst, um deine eigenen Ravioli zuzubereiten, die Füllung deiner Wahl (mehr dazu gleich) zusammen mit Allzweckmehl, Eiern und Salz sind. Es ist auch praktisch, ein Nudelholz und einen handgekurbelten Nudelmacher- oder Standmixeraufsatz zu haben. Beides kann eine kleine Investition sein, aber wenn Sie es regelmäßig verwenden, sparen Sie auf lange Sicht viel Geld.

Ravioli zuzubereiten ist zwar relativ einfach, aber es ist auch eine Technik, die Sie mit der Zeit verfeinern und entwickeln können. Werden Sie kreativ mit Füllungen und Saucen, probieren Sie verschiedene Formen aus (es gibt Stempel in allen Formen und Größen) oder probieren Sie das geschätzte, mit Eigelb gefüllte Uovo da raviolo aus.

Ich habe zwei relativ traditionelle Rezepte hinzugefügt, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern. Eine ist für einen süßen und funky Butternut-Kürbis und mit Blauschimmelkäse gefüllte Ravioli, serviert in einer braunen Buttersauce mit gekräuseltem Salbei. Die andere ist für eine klassische Ricotta-Ravioli, die von Parmesankäse, einem herben Spritzer Zitronensaft und einem dezenten Schuss Muskatnuss etwas Würze bekommt. Du könntest auch ganz einfach die Pilzfüllung verwenden, die ich für meine Tortellini gemacht habe. Aber egal für welche Kombination aus Füllung und Sauce Sie sich entscheiden, bei der Zubereitung von Ravioli gibt es einige Faustregeln zu beachten.

  • Der Teig ist genauso wichtig wie die Füllung: Die meisten im Laden gekauften Ravioli leiden unter dicker, gummiartiger Haut, der die zarte, durchscheinende Elastizität ihrer handgemachten Brüder fehlt.
  • Vermeiden Sie wässrige Füllungen: Füllungen mit zu viel Sahne, Butter, Öl oder Brühe werden wässrig und locker und können deinen Teig zu klebrig machen.
  • Machen Sie Ihre Füllung würzig und verwenden Sie viel davon: Die Herstellung Ihrer eigenen köstlichen Füllung ist einer der Hauptvorteile bei der Herstellung von Grund auf – Ihre Füllung sollte gut genug schmecken, um sie allein mit einem Löffel zu essen. Und wenn Sie die perfekte Füllung haben, halten Sie sich nicht zurück! Sie möchten, dass der Teig gefüllt wird, bis er ziemlich fest gedehnt ist, um die richtige Balance zwischen Füllung und Pasta zu erhalten.
  • Achten Sie auf Luftblasen, aber akzeptieren Sie auch, dass ein wenig Luft unvermeidlich ist: Stellen Sie sicher, dass Sie so viel Luft wie möglich herausdrücken, unabhängig von der Methode, die Sie verwenden. Aber wissen Sie auch, dass Sie vor allem zu Beginn wahrscheinlich mit einigen Blasen enden werden. Und rate was? Ihre Ravioli werden überleben.

Okay, Sie kennen also die Grundlagen. Lasst die Party beginnen.

Die Vorbereitung

Das Wichtigste zuerst: Mischen Sie Ihren Teig und wickeln Sie ihn zum Ruhen fest in Plastik ein. Währenddessen können Sie Ihre Füllung vorbereiten. Sie sollten für jede Ravioli etwa einen Esslöffel Füllung verwenden, wenn Sie die Menge bequem im Auge behalten möchten. Ansonsten nimm einfach einen Messlöffel und halte ihn bereit.

Schließlich, wenn Sie nicht einen Ravioli-Maker haben, sollten Sie einen Backpinsel und eine kleine Schüssel mit Wasser aufbewahren, um den Teig weiter unten zu versiegeln. Manche Leute verwenden Eiweiß anstelle von Wasser, und wenn Sie zusätzliches herumliegen haben, ist das in Ordnung, es ist einfach nicht notwendig. wenn du tun eine Ravioliform haben, dann reicht nur ein Nudelholz (oder eine Flasche Wein mit Nudelholz).

Sobald alle Ihre Werkzeuge in Reichweite sind, ist es Zeit, den Teig zu rollen. Damit er nicht austrocknet, arbeite mit jeweils nur einem Viertel deines Teigs und bewahre den Rest unter Plastik oder einem Küchentuch auf. Rollen Sie es nur dünner als 1/16 Zoll aus – normalerweise die vorletzte Einstellung Ihrer Nudelmaschine. (Sie könnten versucht sein, es noch dünner auszurollen. Tun Sie es nicht – Sie erhalten ein weniger ausgewogenes Verhältnis von Füllung zu Teig und nach dem Kochen eine weit weniger ästhetisch ansprechende Platte.) Im Idealfall sollte der Teig fast die volle Breite der Nudelrolle, zwischen vier und fünf Zoll im Durchmesser. Dann den Teig auf einer großen, flachen, leicht mit Mehl bestäubten Fläche (Grießmehl ist ideal, da der Teig beim Befeuchten nicht gummiartig wird, aber universell einsetzbar ist) auslegen und halbieren. Jedes Viertel Teig ergibt ungefähr zwölf Ravioli.

Von hier an unterscheiden sich die Schritte je nachdem, ob Sie einen Ravioli-Maker verwenden oder von Hand arbeiten (wenn Sie einen Stempel haben, folgen Sie auch den Anweisungen von Hand).

Wenn Sie einen Ravioli Maker verwenden.

Legen Sie den Metallboden des Ravioli-Makers vor sich hin und legen Sie Ihre erste Teigplatte darauf.

Nehmen Sie dann die Plastikform und drücken Sie sie leicht nach unten, um Vertiefungen im Teig zu bilden. Sie möchten relativ schnell arbeiten, damit Ihr Teig keine Möglichkeit hat auszutrocknen und brüchig zu werden. Wenn Sie zu fest drücken und der Teig reißt, einfach wieder zusammenballen und erneut durch die Maschine rollen.

Wenn der Teig gleichmäßige Vertiefungen hat, geben Sie in jede Vertiefung etwa einen Esslöffel Füllung. Versuchen Sie zu vermeiden, dass die Füllung außerhalb der Vertiefung kommt, da unser zweites Teigblatt am flachen Umfang haftet. Bei Bedarf können Sie überschüssiges Material vorsichtig mit dem Finger oder einem kleinen Handtuch abwischen.

Klopfen Sie die Form vorsichtig auf den Tisch, um Luftblasen zu entfernen.

Als nächstes legen Sie die andere Hälfte Ihres Teigblattes über die Oberfläche der Form und drücken Sie mit der flachen Hand, um zusätzliche Luft herauszudrücken. Nehmen Sie dann ein Nudelholz und fahren Sie damit über die Teigoberfläche, bis die darunter liegenden Rippen sichtbar werden. At this point, you can flip the mold over and gently peel it away.

If you find that some ravioli are stuck to the mold, try rapping one edge against the table—any remaining pasta should come loose. At this point, you can place the ravioli on a sheet tray, wrap it in plastic and freeze it for later use. Otherwise, if the dough is sufficiently perforated to pull apart, go ahead and do so. It's possible, though, that you'll need to use a ravioli cutter to slice them into individual pieces.

Cover your ravioli with a towel to keep them from drying out and repeat with your remaining pieces of dough.

If You're Working by Hand.

Again, you should have one quarter of your dough rolled out and cut in half, so that you have two pieces of dough roughly 15 inches long and five inches across. Cover one sheet with a towel to keep it from drying out.

Fold the first sheet along its midline to make a light crease and then re-open it. Working so that your filling is approximately one-and-a-half inches in diameter and half an inch apart, place six even heaping tablespoons along the lower half of the dough. (Note that the photos below picture smaller amounts of filling spaced more widely apart than the instructions indicate. You're actually going for something that looks more like the spacing on the mold, pictured in the previous section.)

Moisten the dough lightly with your water and pastry brush.

And then fold it over along the crease, pressing from the folded point outward to remove excess air.

Gently pat the dough down around each lump of filling to create a seal.

And finally, use the fluted side of the ravioli cutter or a stamp to slice your ravioli into even squares.

Cooking Your Ravioli

Now, all that remains is tossing your ravioli into a pot of water at a low boil, and cooking for approximately three minutes, or until slicing into one reveals no starchy line in the center.

Serve your ravioli in the sauce of your choice—I personally find that a great filling often requires little more than a drizzle of olive oil and perhaps some chopped herbs. Tahdah!


Schau das Video: Käse-Ravioli (August 2022).