Mini - eclere


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es dauerte

1. Wasser in einem Topf aufkochen, Butter und Salz hinzufügen.

2. Beiseite stellen und das Mehl hinzufügen und mit einem Schneebesen gut vermischen, damit sich keine Klumpen bilden.

3. Abkühlen lassen.

4. Fügen Sie die Eier nacheinander hinzu.

5. Den abgekühlten Teig in einen stabilen Beutel oder andere Backutensilien geben und die Mini-Eclairs in einem mit Backpapier belegten Blech formen.

30-35 Minuten bei der richtigen Hitze backen.

Nachdem sie abgekühlt sind, schneiden Sie sie auf einer Seite (nicht ganz) und füllen Sie sie mit Sahne.

Creme

1. Mischen Sie die Eier wie beim Omelett mit Zucker, einer Prise Salz; Milch und Stärke hinzufügen.

2. Stellen Sie die erhaltene Mischung auf das Feuer oder in ein Wasserbad und rühren Sie kontinuierlich um, bis sie eindickt.

3. Vom Herd nehmen, Butter und Vanilleessenz hinzufügen.

Abkühlen lassen.

Glasur

Schmelzen Sie die Schokolade (in der Mikrowelle oder im Wasserbad), fügen Sie die Butter hinzu und glasieren Sie jedes Mini-Eclair.


Guten Appetit!




Mini-Eclairs mit Vanillecreme mit Mascarpone

ZUTATEN

  • Eclaire-Teig:
  • 150 ml Milch
  • 150 ml Wasser
  • 125 g Butter
  • 250 g Mehl
  • eine Prise Salz
  • 8 Eier (klein)
  • Vanillecreme mit Mascarpone:
  • 3 Eigelb
  • 100 g Zucker
  • 3 Esslöffel Stärke
  • 450 ml Milch
  • 300 g Mascarpone
  • Vanille- und Zitronenessenz
  • Schokoladenüberzug:
  • 100 g Schokolade (52% Kakao)
  • Milch

Mini Finsternisse mit Vanillecreme, Schokoladencreme und

Minieclere mit Vanillecreme und Schlagsahne Rezept Schritt für Schritt. Knuspriger Teig, feine Vanillecreme und natürliche Schlagsahne. Ein wunderbarer Geschmack, wie in der Kindheit! Ich wollte ein einfaches Rezept für Kohl! Im Detail erklärt, wird es Ihnen helfen, das Beste zu machen. Mini-Eclairs Rezept: Leckere französische Süßigkeiten & # 8211 Einer von Hunderten. Dekorieren Sie die Eclairs mit Glasur und Ornamenten.

Hier ist das erste Rezept des Jahres, ein Eclair-Rezept, von dem ich nicht abweichen werde, wenn ich dieses Dessert zubereiten möchte. Als ich an dieses Rezept dachte, kamen mir die Eclairs in den Sinn, die wir gegessen haben. Eclerul ist ein französisches Dessert aus dem 15. Jahrhundert. Diese Mini-Eclairs mit Schokolade und Schlagsahne stellen eine köstliche historische Torte dar, die sehr geschätzt wird. Ich machte Eclair-Teig, in dem ich als Fett sowohl Öl als auch Butter und manchmal Margarine verwendete. Köstliche, flauschige Eclairs direkt bei Ihnen zu Hause! Jetzt zeige ich euch das klassische Rezept, ich habe es getestet und es kommt super an, die Eclairs sind zart, knusprig & # 8211 genau wie im Buch und ich verspreche euch so etwas nicht zu essen. Werbung göttliche Werbung Werbung Werbung. Mini-Eclairs mit Vanillecreme Rezepte.

Vorbereiten der Ecler-Schalen: Schneiden Sie die Spitze des Papierspiritus ab. In eine Limette für den Mixer geben Sie die Schalenmischung zusammen mit den Eiern, der Milch.


Rezept (30-35 Mini-Eclairs)

Eclere-Coji-Zutat:

- 100g ungesalzene Butter mindestens 82% Fett

Zutaten Vanillecreme:

- 1 Teelöffel Vanilleessenz (oder eine halbe Vanilleschote)

Zutaten Schokoladen-Ganache:

- 200g Schokolade (mindestens 50-55% Kakao)

- 180ml Sahne zum Schlagen von Sahne (mindestens 30% Fett)

treten von Ding:

(1) Milch, Wasser, Zucker und Salz in einer beschichteten Pfanne auf ein Feuer geben und bei mittlerer Hitze ruhen lassen, bis der Zucker schmilzt. Fügen Sie die Butter hinzu und rühren Sie, bis sie schmilzt und kocht.

(2) Schalten Sie die Hitze aus und fügen Sie das Mehl unter ständigem Rühren mit einem Holzlöffel hinzu, bis die gesamte Zusammensetzung einheitlich ist, neigen Sie dazu, sich in einer Teigkugel zu sammeln und die Wände der Schüssel abzulösen.

(3) Den Teig in eine Schüssel geben und 5-10 Minuten bei Zimmertemperatur abkühlen lassen, dabei gelegentlich umrühren. Fügen Sie die Eier nacheinander hinzu, wobei Sie jede Vertiefung mit einem Spatel einarbeiten, bevor Sie das nächste Ei hinzufügen. Wir können in diesem Schritt auch einen Mixer verwenden, um den Prozess zu vereinfachen.

(4) Backofen auf 200°C vorheizen. Wir legen den Teig in einen Beutel mit einem runden Dui mit einem Durchmesser zwischen 1,5-2 cm und beginnen auf einem Backpapier, die Mini-Eclairs zu formen, die etwa 7-8 cm lang sind. Wir achten darauf, genügend Platz zwischen ihnen zu lassen, da sich ihr Volumen verdoppeln wird. Das Blech in den Ofen schieben und bei 200°C unter Umluft 18-20 Minuten backen.

* Die Flüssigkeit zu Beginn oder nach dem Hinzufügen der Butter nicht mit Zucker überkochen. Die Zutaten werden genug gekocht, um in der ersten Phase den Zucker und das Salz zu schmelzen, und dann die Butter. Wenn es zu stark kocht, besteht die Gefahr, dass es aus der Flüssigkeit verdunstet und die Endkonsistenz des Teigs beeinflusst.

* Es ist wichtig, den Teig in eine saubere Schüssel zu geben, denn wenn wir die Eier in die heiße Schüssel geben, riskieren wir, dass die Eier sofort backen, wenn sie die Schüssel berühren. Gleichzeitig kühlt das Übertragen des Teigs für den nächsten Schritt schneller ab.

* Der Grund, warum wir den Teig abkühlen lassen, ist der gleiche, damit die Eier beim Hinzufügen nicht kochen.

* Es ist sehr wichtig, mittelgroße Eier zu klein zu legen, da sie zu groß sind, wäre das Flüssigkeitsverhältnis zu hoch und wir würden einen zu weichen Teig erhalten, der nach dem Backen zum Zusammenfallen der Eclairs führen kann.

* Auch hier ist es wichtig, jedes Ei gut einzuarbeiten, bevor das andere hinzugefügt wird. So können Sie beim Einlegen des letzten Eies die Konsistenz des Teiges erkennen, ob er zu flüssig ist oder nicht, um Eclairs zu bilden.

* Sie können auch den Mixer verwenden, um die Eier einzuarbeiten, aber schlagen Sie den Teig nicht zu stark auf, da wir die Gefahr haben, dass sich die Fette trennen und die Qualität des Teigs beeinträchtigt wird. Der Holzspatel / Löffel ist am sichersten.

* Die empfohlene Backtemperatur beträgt 200°C mit Umluft, aber je nach Ofen empfehle ich, genau einzustellen. Nämlich, wenn Sie keine Lüftungsfunktion haben, nur den Oben-Unten-Widerstand des Backofens nutzen oder wissen, dass Ihr Backofen zu schlecht brennt, senken Sie die Temperatur auf 190C oder sogar 180C.

* Die Eclairs sind fertig, wenn sie angeschwollen sind und eine schöne goldene Farbe angenommen haben. Sie fühlen sich leicht und luftig an, wenn Sie sie zum Abkühlen vom Tablett nehmen.

(5) Nach dem Backen die Eclaughter-Schalen auf einem Metallgitter entfernen und vor dem Befüllen vollständig abkühlen lassen.

(6) Während die Schalen abkühlen, die Vanillecreme herstellen. Die Stärke mit dem Zucker in einer antihaftbeschichteten Schüssel homogenisieren, das Eigelb und nach und nach die Milch dazugeben. Nachdem wir die gesamte Zusammensetzung homogenisiert haben, stellen wir sie auf mittlere Hitze unter ständigem Rühren, bis sie die Konsistenz eines Puddings erreicht. An diesem Punkt stellen wir die Hitze ab und fügen die Butter und Vanille hinzu. Die Creme in eine saubere Schüssel geben und direkt über der Creme mit Frischhaltefolie abdecken, damit sie oben nicht verkrustet. Lassen Sie die Creme mindestens 20-30 Minuten abkühlen.

(7) Wir geben die Creme in einen Beutel mit einem kleinen Dui (0,2 - 0,3cm) zum Befüllen und beginnen von einem Ende des Eclairs, die Creme zu füllen, bis es sich anfühlt, als hätte sie die gesamte Länge des Eclairs erreicht.

Notiz: Tragen Sie keine Druckcreme auf, da Sie sonst Gefahr laufen, die Sonnenfinsternis zu knacken. Wenn wir Eklera von normaler Länge herstellen, wird die Creme von beiden Enden der Sonnenfinsternis oder von 3 Punkten am Boden der Eklera-Schale eingeführt.

(8) Nachdem wir alle Schalen mit Mini-Eclairs gefüllt haben, machen wir die Schokoladen-Ganache. Sahne bis zum Siedepunkt erhitzen und über die Schokoladenwürfel gießen. Rühren, bis die Schokolade schmilzt und eine cremige Masse entsteht. Wir nehmen jeden Eclair und führen ihn mit der Spitze durch die Ganache.


Mini-Schnellblitz


COJI ERCLER INHALTSSTOFF:
1 Tasse Öl
2 Hundemehl,
2 Tassen Wasser,
12 & # 8211 13 ou,
eine Prise Salz,

INHALTSSTOFFE DER SAHNE:
1 Packung Cremsnit Creme von Dr. Oetker,
250ml frisch,

DEKOR:
1 dunkler Schokoladenteller,
3-4 Esslöffel Schlagsahne,
VORBEREITUNG:
Wasser mit Öl und Salz aufkochen, Mehl in einem Block hinzufügen und mischen, abkühlen lassen und Eier nacheinander unter ständigem Rühren hinzufügen, bis sie eingearbeitet sind (die Eier nach und nach hinzufügen, um die Konsistenz des Teigs zu sehen. Das Ergebnis sollte nicht sehr sein weich bis fließend aber nicht zu hart & # 8230. Je nach Teigkonsistenz fügen wir 12 oder 13 Eier hinzu)
Der Teig wird mit Hilfe einer Pos mit Spiritus auf Backpapier in die Bleche gegossen. Die ersten 10 Minuten bei starker Hitze backen, dann die Hitze auf niedrige Stufe reduzieren und innen goldbraun backen. Abkühlen lassen dann schneiden entzwei.
CREME:
Da wir nicht immer Zeit haben, Vanillecreme zuzubereiten, habe ich hier die Option gewählt, um Zeit zu sparen. Ich habe eine Schachtel Creme für Dr. Cream von dem erkälteten Dr. Oetker bekommen. Ich habe das Pulver in eine Schüssel gegeben, 750 ml kalte Milch eingegossen und mit dem Mixer auf Höchstgeschwindigkeit die Sahne geschlagen. Ich habe die 250 ml Schlagsahne aufgeschäumt und dann zur Vanillecreme gegeben. Ich mischte leicht, um die beiden Kompositionen zu homogenisieren, und füllte danach die resultierenden Edler-Schalen mit Sahne.
Den Schokoteller habe ich zusammen mit 3-4 EL Schlagsahne geschmolzen und dann die gefüllten Eclairs gratiniert.


Mini-Eclairs mit Vanille

Mini-Eclairs & # 8211 werden aus überbrühtem und lockerem Teig hergestellt, mit einer leichten Vanillecreme, überzogen mit einer reichen Fondantkruste.

Wir empfehlen 1kg. für 8 Personen

Bitte wähle die Menge und drücke dann die Taste Zum Warenkorb hinzufügen.

Das Gesamtprodukt wird automatisch für jede ausgewählte Menge aktualisiert.


Mini-Eclairs mit Vanille und Schokolade

1.Vorbereiten Vanillecreme für Kuchen und mit Frischhaltefolie abgedeckt in den Kühlschrank stellen, um mit der Creme in Kontakt zu kommen.

2. Milch, Butter und Salzpulver in einen Topf geben. Erhitzen Sie die Zusammensetzung bei mittlerer Hitze, bis die Butter schmilzt.

3. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd und fügen Sie das Mehl hinzu, dann rühren Sie kräftig um. Lassen Sie die Masse noch 2-3 Minuten köcheln und drehen Sie den Teig in dieser Zeit mit einem Spatel weiter.

4. Mischen Sie den Teig 1-2 Minuten bei mittlerer Geschwindigkeit, um ihn abzukühlen. Fügen Sie dann die 4 Eier nacheinander hinzu und mischen Sie sie nach jedem gut.

5. Formen Sie die Mini-Eclairs und backen Sie sie 30-35 Minuten bei 180 Grad oder bis sie gut gebräunt sind.

6. Die Mini-Eclairs mit gekühlter Vanillecreme füllen. Schmelzen Sie die Sauerrahm-Schokolade in einer Mikrowelle für 30 Sekunden, gefolgt von kräftigem Mischen.

7. Alle Mini-Eclairs mit der Oberseite durch die Schokolade geben und vor dem Servieren mindestens 30 Minuten abkühlen lassen.


Video: !ألذ و أسهل إكلير بمكونات في كل بيت (Kann 2022).