Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

15 Cocktails, um den Frühling zu feiern

15 Cocktails, um den Frühling zu feiern

Rezepte für Getränke, die Ihnen helfen, das warme Wetter einzuläuten

Vergessen Sie, dass der vergangene Winter für die meisten von uns mit Sicherheit einer der mildesten seit der letzten Zeit war – das sollte die Aufregung darüber, dass der Frühling endlich da ist, nicht schmälern. Wir stehen am Anfang dieser schönen, aber flüchtigen Zeit mit langen, sonnigen Tagen und gerade warmem Wetter, und das scheint ein ebenso guter Grund wie jeder andere zu sein, ein Glas zum Feiern zu erheben.

Aber was genau soll Ihr Glas zieren? Da fallen mir offensichtliche Dinge ein: aromatischer Gin, blumiger St-Germain und natürlich jedes Getränk, das mit den frischen, lebendigen Schaumweinen gekrönt ist. Aber machen Sie nicht den Fehler zu denken, dass diese dunklen Lieblingsgeister hinter der Bar in den Winterschlaf gezwungen werden müssen.

Bourbon ist leicht in einem Frühlingscocktail zu Hause, wenn er beispielsweise mit Aprikosen vermischt wird, um dem klassischen Mint Julep eine einzigartige Note zu verleihen. Und dunkler, gewürzter Rum? Das gehört natürlich in einen Dark 'n Stormy, und es gibt kaum mehr ikonische Warmwetter-Cocktails als das.

Inspirationen gibt es zu dieser Jahreszeit von den vielen Obst- und Gemüsesorten auf dem Bauernmarkt. Diese unaufhörlich summenden Rampen zum Beispiel werden wunderbar eingelegt und in den treffend betitelten Garden Gibson gemischt. Rhabarber, Erdbeeren, Aprikosen, sogar Avocados haben Sie diesen Frühling einen Platz in Ihrem Glas. Also los, schnapp dir einen Shaker und fang an zu Cocktailen.


Feiern Sie den Frühling mit diesen saisonalen Cocktails

Es gibt keinen besseren Weg, um Ihre Winterschichten abzulegen und den Frühling zu genießen, als mit einem köstlichen Cocktail. Diese federnden Getränke werden Sie erfrischt und bereit für den Garten oder sogar den Strand machen. Wir haben Optionen zusammengestellt, die warm und beruhigend sowie mit Zitrusfrüchten angereichert und frisch sind. Was auch immer Sie mögen, Sie werden etwas finden, das Ihnen hilft, den Frühling zu feiern.

Feld voller Blumen

Matthew Dress, der Mixologe bei Florie’s in Palm Beach, hat einen Drink kreiert, der sich perfekt zum Entspannen am Strand eignet. Dieser Drink ist dank der Minze perfekt knackig und hat einen aromatischen Kick durch den Lavendel- und Schmetterlingserbsen-Extrakt. (Lesen Sie über essbare Blumen, um Ideen zum Garnieren zu erhalten.)

Zutaten:

  • 1 1/2 Unzen Wodka
  • 1 Unze Lavendelsirup
  • 1/2 Unze Amaro
  • 3/4 Unze Zitronensaft
  • 8 Minzblätter
  • 3 Tropfen Schmetterlingserbsenextrakt

Anweisungen:

  1. Alle Zutaten bis auf den Prosecco in eine Schüttelform geben und vermischen.
  2. In ein Martiniglas abseihen.
  3. Fügen Sie einen Spritzer Prosecco hinzu.

B'lure Flower Extract, 13,99 $ bei Amazon

Einfacher (aber teurer) als die Herstellung Ihres eigenen Schmetterlingserbsenblütenextrakts.

Rosmarin hat etwas für sich

Meg Farrell, Mixologin vom Restaurant Emily im West Village, hat diesen mit Zitrusfrüchten gefüllten Cocktail kreiert, der ebenso erfrischend wie schön ist. Mit Grapefruit, Zitrone, Rosmarin und Holunder ist dieses Getränk die perfekte Mischung aus Blumen und Zitrusfrüchten.

Zutaten:

  • 1 1/2 Unzen Rosmarin-Wodka
  • 1/2 Unzen Zitronensaft
  • 1/2 Unzen Grapefruitsaft
  • 1/4 Unzen Luxardo
  • 1/4 Unzen Holunderblüten-Shake

Anweisungen:

  1. In einer Schütteldose mischen.
  2. Auf Eis abseihen.
  3. Mit Sprudelwasser auffüllen.
  4. Mit einem Rosmarinzweig garnieren.

Luxardo Maraschino Likör bei Total Wine (Preis variiert)

Ein italienischer Kirschlikör.

Belvoir Holunderblüten Cordial bei Total Wine (Preis variiert)

Ein frischer und blumiger Likör.

Kein Weg Rosé

Claudia Sidoti, Küchenchefin bei HelloFresh, hat diesen köstlichen Cocktail auf Rosébasis kreiert, der wahrhaftig Frühling im Glas ist. Er kombiniert Rosé mit köstlichen, frischen Früchten zu einem erfrischenden, gekühlten Getränk.

Zutaten:

  • 1 Flasche Roséwein
  • 1/2 Tasse Wodka
  • 1/4 Tasse Pavan
  • 1/2–1 Tasse Orangensaft
  • 1 Mango, gewürfelt
  • 1 Apfel, gewürfelt
  • 1 Tasse Erdbeeren, in Viertel geschnitten

Anweisungen:

  1. Alle feuchten Zutaten zusammen in einen Krug geben und verrühren.
  2. Fügen Sie die Früchte hinzu und rühren Sie weiter.
  3. Lassen Sie es abkühlen und servieren Sie es dann auf Eis.
  4. Zum Garnieren Minze und nach Belieben einen Schuss Selters hinzufügen.

Pavan bei Total Wine (Preis variiert)

Muskattraubenlikör mit einem Hauch Orangenblüte.

Blaubeerexplosion

Dieser Cocktail aus dem Restaurant Emmy Squared ist Frühling im Glas. Abgerundet wird es mit Blaubeer-Eiswürfeln – oder sogar einem Blaubeer-Eisknall!

Zutaten:

  • 1/4 Unzen einfacher Sirup
  • 1/2 Unze Weintonic
  • 3/4 Unze Zitrone
  • 1 1/2 Unzen Wodka
  • Blaubeer-Eiswürfel

Anweisungen:

  1. Machen Sie Blaubeer-Eiswürfel, indem Sie zu gleichen Teilen Blaubeer-Konfitüre und Wasser mischen. Um ein Eis zu knallen, werfen Sie einfach einen Stock hinein, bevor Sie es einfrieren.
  2. Mit einem Blaubeer-Eiswürfel und normalem Eis schütteln, doppelt über weitere Blaubeer-Eiswürfel abseihen.
  3. Wenn Sie sich für ein Blaubeer-Eisknall entschieden haben, servieren Sie es im fertigen Getränk.

Blumenförmige Silikonformen, 3 für 8,99 $ bei Amazon

Erweitern Sie das florale Thema mit Ihren Eiswürfeln.

Die Topfpflanze

Dieser Cocktail der Arlo Hotels hat vielleicht die süßeste Präsentation auf der Liste. Es wird aus einem Terrakotta-Pflanzgefäß serviert und enthält einen köstlichen Cocktail mit Kaffeegeschmack, der Sie mit seinem köstlichen Geschmack aufwecken wird.

Zutaten:

  • 1 Unze Kaffeelikör
  • 1/2 Unze frisch gebrühter Espresso
  • 1/2 Unze bitteres Amaro
  • 1/4 Unze Rosmarinsirup
  • 1 Unze Gin

Anweisungen:

  1. Kombinieren Sie die Zutaten in einer Schüttelform.
  2. In eine kleine Plastiktüte mit Eis gießen. Schließen Sie den Beutel bis auf einen Strohhalm, der oben herauskommt, und legen Sie ihn in einen kleinen Terrakotta-Pflanztopf.
  3. Bedecken Sie den Beutel mit „Schmutz“ aus Kaffeesatz und Rosmarinzweigen, damit er aussieht, als würden sie wachsen.

Historisch moderne Designs Chai-Becher, $ 15,57 bei Amazon

Handgefertigte Tonbecher sind auch eine gute Wahl zum Servieren von Getränken.

Grüne Jacke

Das Easy Bistro & Bar in Chattanooga, Tennessee, hat diesen erfrischenden Kräutercocktail mit einem wunderschönen hellgrünen Farbton kreiert.

Zutaten:

  • 1 Unze Wodka
  • 1/2 Unze grüne Chartreuse
  • 1/2 Unze Thymiansirup
  • 1 Zitronenspalte
  • 1 Limettenspalte
  • 1 Zweig frischer Thymian
  • Sprudel

Anweisungen:

  1. Alle Zutaten in eine Schüttelform geben und vermischen.
  2. In ein Glas gießen und mit Sprudelwasser aufgießen.
  3. Mit einer essbaren Blüte oder einem Thymianzweig garnieren.

Grüne Chartreuse bei Total Wine (Preis variiert)

Ein klassischer französischer Kräuterlikör.

Grüner Daumen

The Green Thumb von The Loyal in New York City ist eine würzige Interpretation von Frühlingscocktails, die Lust auf mehr macht. Es enthält Ingwer, Yuzu und schwarzen Pfeffer neben Zitrone und Gin für einen sehr einzigartigen, leckeren Cocktail.

Zutaten:

  • 1 1/2 Unzen Gin
  • 1/4 Unzen gelbe Chartreuse
  • 1/4 Unzen Suze
  • 1/2 Unzen Ingwersirup
  • 1/2 Yuzu
  • 1/4 Zitrone
  • 4 Basilikumblätter
  • Ein Schuss schwarzer Pfeffer

Anweisungen:

  1. Für den Ingwersirup 2 Teile Rohrzucker und 1 Teil Ingwersaft in einen Mixer geben und mixen, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
  2. Alle Zutaten mit Eis in eine Schüttelform geben.
  3. Doppelt in ein Glas abseihen.
  4. Mit einem Basilikumblatt garnieren.

Suze bei Total Wine (Preis variiert)

Eine französische Spirituose, destilliert aus Enzian.

Gelbe Chartreuse bei Total Wine (Preis variiert)

Die mildere Cousine der grünen Chartreuse.

Kelapa

Eileen Chiang, die Getränkedirektorin bei Wayan in New York City, hat diesen warmen, beruhigenden Cocktail mit Kokosmilch und Muskatnuss kreiert.

Zutaten:

  • 1 1/2 Unzen Roggenwhisky
  • 1/2 Unzen Rum
  • 1 Unze Kokosmilch
  • 1/4 Unze einfacher Sirup
  • 1/4 Unze Limettensaft
  • geröstete Kokosnuss zum Garnieren

Anweisungen:

  1. Die Zutaten mit Eis in eine Shaker-Dose geben.
  2. Ein Glas mit gerösteter Kokosnuss umranden.
  3. Auf Eis abseihen.
  4. Frische Muskatnuss darüber reiben.

Lava Lavafelsen

Dylan Patrick Photography Inc.

Der M.A.C. Das 24/7 Restaurant und die Bar im Hilton am Waikiki Beach machen diesen köstlichen Lava Lava Rocks-Cocktail, den Sie die ganze Zeit machen möchten. Mit der Mischung aus Ananas, Erdbeere und Pina Colada werden Sie sich wie am Strand fühlen.

Zutaten:

  • 1 frische Erdbeere
  • 1 Zoll geschnittene Banane
  • 1 Unze Wodka
  • 1 Unze Pina Colada-Mix
  • 2 Unzen Ananassaft

Anweisungen:

  1. Wodka, zerdrückte Erdbeeren, Banane, Pina Colada-Mix und Ananassaft in eine schüttelnde Dose geben und mischen.
  2. In ein Pilsglas füllen.
  3. Mit einer Erdbeere und einer Orchidee garnieren.

Essbare Mikroorchideen, $14 auf Etsy

Diese Mini-Orchideen sind schöne Beilagen für tropische Getränke und Desserts.

Marg Wahnsinn

  • 2 Unzen mit Jalapeño angereicherter Tequila
  • 1 Unze frischer Limettensaft
  • 1 Unze frischer Karottensaft
  • 3/4 Unzen leichter Agavennektar
  • Orangen- oder Grapefruitscheiben
  • grobes koscheres Salz (optional: mit Cayennepfeffer und Chipotle-Pulver für zusätzliche Hitze mischen)
  1. Alle Zutaten in einen Cocktailshaker geben und Eis hinzufügen. Etwa 10 Sekunden kräftig schütteln.
  2. Auf frisches Eis in ein Cocktailglas mit Salzrand abseihen. Mit einer Limettenscheibe garnieren.
  3. Für den Salzrand den Glasrand mit einer frisch geschnittenen Orange oder Grapefruit befeuchten und in grobes koscheres Salz tauchen (das nach Geschmack mit Cayenne- und Chipotle-Pulver gewürzt werden kann). Achten Sie darauf, nur die Außenseite des Glases zu beschichten.

Tanteo Jalapeno Tequila bei Total Wine (Preis variiert)

Fügen Sie Ihrem Leben (und Ihrem Cocktail) ein wenig Würze hinzu.

Weiterlesen: Die besten Cocktailbücher für Ihre Hausbar

Alle vorgestellten Produkte werden von unseren Redakteuren unabhängig kuratiert. Wenn Sie etwas über unsere Einzelhandelslinks kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Weitere tolle handverlesene Produkte finden Sie im Chowhound Shop.


15 Rezepte, die den Frühling feiern

Eine der großen Freuden dieser Jahreszeit in den Berkshires und im südlichen Vermont ist das Auftauchen von Rampen. Diese wilden Zwiebeln mit einem Geschmack, der grob als irgendwo zwischen …

Mai ist für Morcheln

"Wenn ich es dir sagen würde, müsste ich dich töten!" ist eine häufige augenzwinkernde Antwort, die Ihnen ein erfolgreicher Morchelpilzsammler geben wird, wenn Sie fragen, wo er seine Ernte dieser köstlichen, schwer fassbaren …

Spargeltorte ist gut zum Mittag-, Brunch- oder Abendessen

Diese schöne Torte lässt sich in wenigen Minuten zusammenbauen und sorgt für ein beeindruckendes Brunch-Gericht, eine Vorspeise oder sogar ein einfaches leichtes Mittag- oder Abendessen. Wir experimentierten mit mehreren verschiedenen Krusten und probierten eine …

Frühlings-Caprese-Salat

AP Food Editor Dieselbe Kombination, die Pizza so unwiderstehlich macht – Mozzarella und Tomaten – ergibt auch einen gemeinen Salat.

Zitronensauce veredelt gebratenen Spargel

Diese Zitronensauce ist so einfach, gebratenen Spargel, das Pinup-Gemüse des Frühlings, zu verzieren. oder jeder einfach gekochte Spargel, wie gegrillt, gedünstet oder sautiert. Tatsächlich ist diese Sauce auch eine schnelle und einfache Möglichkeit, sich zu verkleiden …

Robin Anish: Züchte frische Minze für den Frühlingskartoffelsalat

Wie viele wahrscheinlich, beiße ich in den Garten, aber der Frühling war schrecklich kühl und feucht mit den meisten Tagen in einer Decke aus schweren, grauen Wolken gehüllt, eine Atmosphäre, die weder sehr motivierend noch eine sehr gute Umgebung ist zum …

Pekannuss-Pralinen sind hervorragend in Rucola-Salat

Hier ist ein Salat, der für Ihr schickstes Abendessen oder Urlaubsessen geeignet ist. Jede der Zutaten bringt ihren eigenen einzigartigen Geschmack und ihre eigene Textur in die Mischung, aber das Herausragende ist die Praline. Ein harter…

Geröstete Radieschen werden zur perfekten Beilage

Wir sind hier in den Vereinigten Staaten kein riesiges Land, das Radieschen isst, und ich denke, das ist ein Fehler.

Bringen Sie mit Gemüseaufstrich einen Hauch Frühling auf Ihren Teller

Wie waren Ihre Essenszeiten in diesen Tagen? Ich werde nicht lügen – ich liebe es, durch diese Pandemie zu kochen, obwohl es manchmal schwierig ist, an eine gute Essensidee zu denken oder meine …

Pasta Primavera, die nach Frühling schmeckt

Sie würden nie wissen, dass Pasta Primavera, ein pseudo-italienisches Gericht, das auf praktisch jeder Speisekarte von Kettenrestaurants auftaucht, tatsächlich Wurzeln in der französischen Haute Cuisine hat. Die übliche Reproduktion – eine zufällige …

Robin Anish | Begrüßen Sie den Frühling mit zitronig geschmortem Hühnchen

Kommt bald . Weidenkätzchen und Krokusse, Narzissen und Tulpen, gefolgt von Veilchen, Flieder und Löwenzahn. Willkommen Frühling! Sie haben den Begriff "Frühlingshuhn" wie bei einem jungen Menschen gehört oder ...


Frühlings-Cocktail-Rezepte für Ihre Menüs bei wärmerem Wetter

Der Frühling ist gekommen und mit ihm kommen Mahlzeiten im Freien, die Aromen von frischem Obst und leichte und kohlensäurehaltige Getränke. Wir haben unten eine Sammlung von Frühlingscocktailrezepten zusammengestellt, die Sie zu Ihren Frühlingsmenüs hinzufügen können!

Pfirsich & Thymian Whisky Smash

Zutaten:
2 oz Nelson's Green Brier Tennessee Whisky
0,75 Unzen Zitronensaft
1 Unze Pfirsichmarmelade
0,25 Unzen Honig
3 Zweige Thymian

Richtungen:
Alle Zutaten (einschließlich Thymian) in einen Cocktailshaker geben, Eis hinzufügen und kräftig schütteln, bis sie gekühlt sind. In ein Rocks-Glas über Kieseleis fein abseihen und mit zusätzlichem Thymian garnieren.

Rezept von Rachel Ramirez für Nelsons Green Brier Tennessee Whisky.

Schuster reinigen

Zutaten:
50ml CleanGin
15ml Holunderblütensirup
3 Zitronenspalten
6 Minzblätter
Gurkenscheibe und Soda

Richtungen:
Die Zitronenspalten in ein Weinglas drücken, die Minzblätter klopfen und zusammen mit der Gurke hinzufügen. Holunderblütensirup, CleanGin, Eis und Rühren unterrühren. Mit Soda auffüllen und noch einmal umrühren. Mit frischen Minzblättern und einer Zitronenscheibe garnieren.

Veranstalte die Harlem Nights der Welt

Zutaten:
1,5 oz Hennessy V.S.O.P Privilège
1 Unze süßer Wermut
0,75 oz Zitronensaft
0,5 oz Einfacher Sirup
0,75 oz Granatapfelsirup

Richtungen:
Coupeglas kühlen, indem Sie es in den Kühl-/Gefrierschrank stellen oder mit Eiswasser auffüllen und 5 Minuten beiseite stellen. Zitrone auspressen und beiseite stellen. Alle Zutaten (außer Garnitur) abmessen und in den Schuster-Shaker geben. Shaker mit Eis füllen und 10 Sekunden kräftig schütteln. Nehmen Sie das Coupe-Glas aus dem Kühl-/Gefrierschrank oder leeren Sie das Glas, wenn Sie Eiswasser verwenden. Den geschüttelten Cocktail in das Glas abseihen. Mit einer Rosenknospe garnieren.

Rezept von Hennessy V.S.O.P.

Brombeerbrier

Zutaten:
2 oz Nelson's Green Brier Tennessee Whisky
1 oz Brombeersirup
0,5 Unzen Zitronensaft
0,25 Unzen Vanillesirup
3 Spritzer Pfirsichbitter

Richtungen:
Alle Zutaten in einen Cocktailshaker geben, Eis hinzugeben und shaken, bis es gekühlt ist. In ein Rocks-Glas über Kieseleis abseihen und mit einem Zitronenrad garnieren.

Rezept von Jackie Jansen für Nelsons Green Brier Tennessee Whisky.

Die Sondi

Zutaten:
1,5 oz Hennessy V.S.O.P Privilège
0,5 oz Grand Marnier
2 oz starker grüner Tee gekühlt und ungesüßt
0,5 oz frischer Zitronensaft
1 Unze Einfacher Sirup

Richtungen:
Alle Flüssigkeiten in eine Shaker-Dose geben und gut schütteln. In ein Collins-Glas mit frischem Eis abseihen. Mit einer Orangenspirale und einem Minzzweig garnieren.

Rezept von Hennessy V.S.O.P.

Erdbeer-Rhabarber-Margarita

Zutaten:
1 ½ oz Silber-Tequila
1 oz Monin® Erdbeer-Rhabarber-Püree
3 oz Margarita-Mix
Garnituren: Limettenscheibe, Salzstreuer

Richtungen:
Füllen Sie das Servierglas mit Eis. Die Zutaten in der angegebenen Reihenfolge mit 2/3 Eis in ein Rührglas geben. Verschließen, schütteln und mit Eis in ein Servierglas abseihen. Garnierung hinzufügen und servieren.


Herzhafte Cocktails


10 Wein (Ja, Wein!) schwimmt diesen Sommer

Sobald Ihre Burger und Hot Dogs angefeuert sind, ist es Zeit, an den Beilagen zu arbeiten. Schließlich werden Pommes und Salsa nicht bei jedem Grillabend und Grillfest im Sommer ausreichen. Mit diesen 15 Rezepten werden Sie Sekunden brauchen. oder Drittel.

1. Salat mit schwarzen Bohnen und Mais: Wenn Sie eine Tex-Mex-Mahlzeit zubereiten, kombinieren Sie sie mit diesem Bohnen-Mais-Beilagensalat. Es hat einen süßen und würzigen Geschmack von einem Honig-Cayenne-Pfeffer-Dressing. (über Bowl of Delicious)

2. Dünner mexikanischer gegrillter Mais: Wenn Sie Ihren Maiskolben erstickt mögen, probieren Sie diese leichte, mexikanische Version. Anstelle der traditionellen Crema wird dieser Kolben mit griechischem Joghurt und Parmesankäse belegt. (über den Cookie-Neuling)

3. Gegrillter Sommersalat: Sie können diesen Auberginen-, Zucchini- und Traubentomatensalat zubereiten, ohne jemals den Grill zu verlassen. Sie werden den feuergerösteten Geschmack des Gemüses, gepaart mit einer frischen griechischen Vinaigrette, lieben. (über Little Broken)

4. 10-minütige gegrillte Portobello-Pizzas: Diese Pilze können je nach Lust und Laune eine Beilage oder eine Hauptspeise sein. Grillen Sie die Portobellos und belegen Sie sie mit Marinara und Mozzarella für eine kohlenhydratfreie Pizza. (über Café Delites)

5. Heirloom-Tomaten-Speck-Salat: Dieser Salat ist schon fast zu schön zum essen. Sie werden der Kombination aus frischen Sommertomaten, knusprigem Speck und Mais nicht widerstehen können. (über Steele House Küche)

6. Gegrillte Avocados mit Pico de Gallo: Werfen Sie Ihre Avocados auf den Grill und füllen Sie sie dann mit einer Salsa aus Zuckermais und schwarzen Bohnen für eine frische und gesunde Seite. (über ein südliches Märchen)

7. Gegrillter Kartoffelsalat: Das einzige, was auf diesem Salat nicht gegrillt wird, ist die Dijon-Vinaigrette. Das Dressing krönt leckere verkohlte Kartoffeln, Paprika und Zwiebeln. (über Krümel)

8. Speck-Ranch-Krautsalat: Passen Sie auf, Sie haben gerade das Krautsalat-Spiel mit diesem Rezept verbessert. Es fügt der klassischen Kohlseite Speck und Ranch-Dressing hinzu. (über einfaches Huhn)

9. Maissalat mit Feta und Minze: Wenn Sie es noch nicht herausgefunden haben, ist Mais im Sommer am süßesten und frischesten, was ihn zu einem Grill-Grundnahrungsmittel macht. Probieren Sie es in einem Salat mit salzigem Feta und erfrischender Minze. (über süße Erbsen + Safran)

10. Ananas gebackene Bohnen: Gebackene Bohnen haben ihre Vorzüge, aber der herzhaften Beilage eine gesunde Dosis eines zitrusartigen Ananasgeschmacks zu geben, hat das Bohnenspiel für uns für immer verändert. (über geteilten Appetit)

11. BBQ-Brokkoli-Lauch-Salat: Holen Sie sich eine Portion Grün mit diesem Grillsalat. Sie werden sich nach dem Brokkoli-Crunch und dem Zwiebel-Lauch-Geschmack sehnen, nachdem Sie es einmal probiert haben. (über sieben Gramm)

12. Hausgemachte Gurken: Was ist ein Teller Burger und Hunde ohne Essiggurken? Überspringen Sie das Glas und machen Sie Ihr eigenes mit diesem einfachen Rezept über Nacht. (über Scarborough Food Fair)

13. Sommer-Orzo-Salat: Brechen Sie die Tradition und machen Sie Ihren sommerlichen Nudelsalat mit Orzo anstelle von Nudeln. Fügen Sie frische, saisonale Aromen von Produkten wie Tomaten und Gurken hinzu. Und vergessen Sie nicht etwas salzigen Feta-Käse für eine cremige Textur. (über Whisking Mama)

14. Bohnensalat: Machen Sie sich bereit, bei dieser Variante von BBQ-Bohnen in Ohnmacht zu fallen. Pintos treffen mit Paprika, Mais und Zwiebeln zusammen, alles in einem süß-scharfen Dressing gemischt. (über Fountain Avenue Küche)

15. Koriander-Limetten-Wassermelone: Wer hat gesagt, dass Gemüse den ganzen Spaß haben sollte? Das Marinieren von frischer Wassermelone in Limettensaft, das Werfen auf den Grill und das Topping mit frischem Koriander bringt die besten Aromen zur Geltung. (über The Stay at Home Chef)

Maiskolben? Kartoffelsalat? Markiere uns mit deiner Lieblings-Grillseite im Hinterhof @BritandCo!


Spring Fling Gin-Cocktail

Ein Spring Fling Cocktail ist ein hübscher kleiner Drink, für große (und kleine) Feiern.Der Frühling hat begonnen. Und obwohl unsere Partys auf die Gemütlichkeit unseres Hauses beschränkt sind, finden wir immer noch viele Gründe zum Feiern. Ob Jahreszeitenwechsel, Osterferien oder Pessach, Cocktails sind heute mehr denn je unverzichtbar. Geben Sie unseren neuesten hübschen Drink ein: The Spring Fling Gin Cocktail.
Als unsere Freunde von Empress 1908 uns ihren unglaublichen Gin schickten, der in British Columbia handgefertigt wurde, waren wir so aufgeregt. Gin and Tonics war mein Lieblingsgetränk, als ich nach New York zog, und irgendwie, unbeabsichtigt, war ich von ihnen abgewandert. Als Keith und ich anfingen, mit dieser Cocktailkreation zu experimentieren, wusste ich, dass Tonic ein Teil davon sein musste. Aber dieser Gin hatte etwas Besonderes. Sein trockener, knackiger Geschmack, kreiert aus klassischem Kaiserintee und acht sorgfältig ausgewählten Botanicals, ist dem Rest einen Schritt voraus.

Als ob der Geschmack nicht genug wäre, verleiht die Schmetterlingserbsenblüte von Empress 1908 ihr einen einzigartig schönen, ganz natürlichen Indigo-Farbton, der bei der Kreation von Cocktailkunst eine ziemliche Leinwand darstellt. Wir haben es mit einem Spritzer Granatapfelsaft und Limette kombiniert, um einen atemberaubenden Ombré-Effekt zu erzielen. Dieses Getränk schmeckt so gut wie es aussieht und bringt jede Feier auf die nächste Stufe (auch die zu zweit zu Hause).

Dieser Beitrag wird von unseren Freunden bei Empress 1908 gesponsert. Alle Meinungen sind unsere eigenen.

Hören Sie hier nicht auf! Probieren Sie unseren Festive Empress Fizz, einen weiteren leckeren Cocktail aus Empress Gin.



13 Garten-inspirierte Cocktails, um die Schönheit des Frühlings zu feiern

Gibt es einen besseren Weg, den National Cocktail Day zu feiern, als mit einem botanischen Trankopfer?

Der Frühling ist da und wir fühlen uns verjüngt durch die wärmenden Temperaturen und die wunderschönen Blüten, die in unseren Häusern auftauchen. Von unseren Kräutergärten bis hin zu Gehwegbegrenzungen und allem dazwischen genießen wir es, zu sehen, wie die Welt wieder grün wird. Und wie könnte man besser feiern als mit einem kreativen Trankopfer, inspiriert von der Fülle eines Frühlingsgartens? Nach all Ihrer harten Arbeit, die Ihre Pflanzen für den Winter vorbereitet und Ihren Garten vor den Elementen schützt, schnappen Sie sich ein paar Lieblingskräuter, pflücken Sie ein paar Zitronen, schnappen Sie sich eine Lieblingsspirituose, finden Sie Ihr Lieblingscocktailglas und treten Sie die Schuhe hoch!

Lesen Sie weiter, um ein festliches Getränk zu entdecken, das Sie diesen Frühling im Freien genießen können, egal ob Sie eine Vorliebe für Gin haben oder eine Vorliebe für Bourbon haben.

Dieser skurrile Cocktail wurde von Rami Levy, dem Barmanager von Bustan in New York City, kreiert und bietet ein paar Frühlingsgartenfreuden: Knabbererbsen, Meyer-Limette und Zitronengras.

Zutaten:

2 Unzen Italicus Rosolio di Bergamotto

3/4 Unze Meyer Limettensaft

  1. Zitronengras und Erbsen in einen Shaker geben und leicht vermischen.
  2. Restliche Zutaten hinzufügen.
  3. Schütteln, Eis hinzufügen und erneut schütteln.

Mixologin Lauren Davis' Interpretation eines traditionellen Spritz beinhaltet einen wunderschönen und lebendigen Hibiskussirup, um die Cocktailstunde zu beleben. Außerdem lieben wir immer eine Ausrede, um einen kühnen und botanischen Gin zu verwenden.

Zutaten:

1 1/2 Unzen Tanqueray No.Ten (oder anderer London Dry Gin)

3/4 Unze Hibiskussirup (Rezept unten)

Grapefruitrad, zum Garnieren

  1. Gin und Hibiskussirup in ein Copa- oder Weinglas geben. Eis hinzufügen. Mit Clubsoda auffüllen und mit einem Grapefruitrad garnieren.

Hibiskussirup: 1-2 Beutel Hibiskustee in einer Tasse heißem Wasser ziehen lassen. Entfernen Sie die Teebeutel nach 5 Minuten und fügen Sie 1 Tasse Zucker hinzu. Rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat.

Suchen Sie nicht weiter als in Ihrem Küchengarten, um den Thymiansirup herzustellen, der diesem köstlichen Getränk eine aromatische Süße verleiht.

Zutaten:

1 1/2 Unzen I.W. Harper Bourbon (oder anderer Kentucky Bourbon)

1/2 Unze jeder Pfirsichlikör, Zitronensaft und Thymiansirup (Rezept folgt)

Pfirsichscheiben und Thymianfedern zum Garnieren

  1. Machen Sie den Thymiansirup: Kochen Sie 1 Tasse Wasser in einem Topf, fügen Sie 12 Thymianzweige und 1 Tasse Zucker hinzu und rühren Sie, bis sich alles aufgelöst hat. Vom Herd nehmen und 30 Minuten abkühlen lassen. Durch ein feines Drahtsieb in einen luftdichten Behälter abseihen.
  2. Kombinieren Sie Bourbon, Pfirsichlikör, Zitronensaft und 1/2 Unze Thymiansirup in einem Shaker und schütteln Sie.
  3. Mischung in ein mit Eis gefülltes Longdrinkglas doppelt abseihen, mit Soda auffüllen und mit Pfirsichscheiben und Thymianzweigen garnieren.

Dieser köstliche Cocktail aus der St. Regis Bar im St. Regis Washington, D.C., ist die Mühe wert und reicht für eine intime Gartenparty, da er eine Gallone ausmacht. Verwenden Sie Garnituren aus Ihrem Garten, um ein ebenso schönes wie köstliches Getränk zu kreieren.

Zutaten:

1 Liter Tanqueray No.10 (oder anderer London Dry Gin)

1/2 Liter Erdbeersirup

2 Liter Milch nach Wahl (wir empfehlen, fettfreie Optionen zu vermeiden)

Geschnittene Erdbeeren, Minzzweige, getrocknete Orangenscheiben, Brandy-Kirschen, zum Garnieren (optional)

  1. Pflaumenbrand, Gin, Aprikosenlikör, Hibiskustee, Zitronensaft und Erdbeersirup in einen Behälter geben und mischen.
  2. Gießen Sie die Mischung vorsichtig in einen mit 2 Liter Milch gefüllten Behälter und lassen Sie sie 24 Stunden ruhen. Sie können die Mischung entweder vorsichtig in eine Chinois abseihen oder Kaffeefilter in ein Sieb schichten. Lassen Sie dies über Nacht tropfen. 3-4 mal wiederholen.
  3. Mischung über Eis in Longdrinkgläser gießen und kalt servieren.

Dieser schicke Cocktail ist in der beliebten Bar Zuma des Cosmopolitan of Las Vegas zu finden und wird jedes Publikum begeistern.

Zutaten:

3/4 Unzen frisch gepresster Zitronensaft

Rosenknospe oder Rosenblatt zum Garnieren

  1. Likör nach Wahl mit Litschi-Püree, Zitronensaft, Rosensirup und Salz in einen Cocktailshaker geben.
  2. Schütteln und doppelt in ein gekühltes Martiniglas abseihen.
  3. Mit einer Rosenknospe oder einem Rosenblatt garnieren.

Diese skurrile Variante eines klassischen Cocktails ist eine Hommage an die Farben und Aromen der Atlanta Botanical Gardens und des Piedmont Parks, nur wenige Schritte vom Loews Atlanta Hotel entfernt, in dem dieser Drink kreiert wurde.

Zutaten:

1 1/2 Unzen Hendrick&rsquos Gin

Q Bottled Tonic (oder anderes Tonic Water)

Rosenblätter, Wacholderbeeren, Gurkenbänder, zum Garnieren

  1. Füllen Sie einen Snifter mit Crushed Ice.
  2. Gin in ein Glas füllen und mit Tonic auffüllen.
  3. Mit einer Cocktailpinzette die Garnitur nach Belieben in und auf den Cocktail geben.

Es ist Erdbeersaison und wir suchen immer nach neuen Möglichkeiten, diese schöne Beere zu verwenden. Dieser festliche Cocktail wird Sie an vergangene Tropenferien erinnern und Sie eines Tages davon träumen lassen.

Zutaten:

1 Erdbeere, plus Extras zum Garnieren

2 Unzen El Sativo Blanco Tequila (oder Tequila nach Wahl)

1 Unze frischer Zitronensaft

3/4 Unzen heller Agavensirup

Ananasfächer, zum Garnieren

  1. Erdbeere schälen und durcheinander bringen.
  2. Alle Zutaten und Eis in einen Cocktailshaker geben und schütteln.
  3. Durch ein feines Drahtsieb in ein Rocks-Glas abseihen und 3 Eiswürfel plus Edelsteineis hinzufügen. Mit Erdbeerscheiben und einem Ananasfächer garnieren (optional).

Dieser Drink, der in der Cottontail Lounge im W Scottsdale kreiert wurde, spiegelt nicht nur den Namen der Bar wider, in der er geboren wurde, sondern erinnert auch an einen Lieblingscharakter des Frühlings, Peter Cottontail und seine Liebe zu Karotten.

Zutaten:

2 Teile Jack Daniels (oder anderer Whisky nach Wahl)

3 Teile Karotten-Orangen-Kurkuma-Saft (wir lieben die Option von Pressed Juicery)

Rosmarinzweig zum Garnieren

2. Schütteln und über ein Coupe-Glas abseihen und mit einem Rosmarinzweig garnieren.

King & Rye in der Alexandrian Old Town Alexandria, Autograph Collection, beherbergt einen verträumten Cocktailgarten, der der ultimative Ort ist, um dieses lebendige Getränk zu genießen. Ihr eigener Garten wird diesen Frühling jedoch mit Sicherheit zum ultimativen Cocktail-Spot, wenn die Welt wieder grün wird.

Zutaten:

Frische BrombeerenMinzzweige

2 Unzen Larceny Bourbon (oder Bourbon nach Wahl)

Ingwerbier (wir lieben Gosling's)

  1. Mischen Sie eine kleine Handvoll frischer Brombeeren und ein paar Minzzweige in einem Cocktailshaker.
  2. Bourbon hinzufügen, Shaker mit Eis füllen und schütteln.
  3. In ein Lowball-Glas auf Eis doppelt abseihen und mit Ginger Beer auffüllen.

Wir lieben diese helle und kräuterige Version des sprudelnden Cocktails, und wer liebt nicht eine zarte Blumengarnitur?

Zutaten:

1 kleine Grapefruit, geschält und gehackt

1 Teil Holunderblütenlikör (wir mögen St. Germain)

3 Teile Mumm Napa Cuvée M (oder Sekt nach Wahl)

Grapefruitscheiben und essbare Blüten zum Garnieren

  1. Fügen Sie 1/2 Tasse gehackte Grapefruit und ein paar Zweige frischer Minze in einem Cocktail hinzu und vermischen Sie ihn.
  2. Holunderblütenlikör, einen Spritzer Soda und Eis hinzugeben. Schütteln und in ein Glas abseihen, mit Sekt auffüllen und mit Grapefruitscheiben und essbaren Blüten garnieren.

Dieser blumig-vorwärts gerichtete Cocktail bietet einen Schlag mit schönen Aromen und botanischem Geschmack. Dieses Getränk finden Sie in der Sidebar, einer Bar in Bode Nashville.

Zutaten:

1 1/2 Unzen Hendrick&rsquos Gin (oder Gin nach Wahl)

1/2 Unze Jasmin-Einfachsirup

2 Spritzer Angosturabitter

  1. Flüssige Zutaten und Eiweiß in einem Shaker ohne Eis mischen.
  2. Trockene Shake-Mischung 30 Sekunden lang trocknen, bis das Eiweiß zu schäumen beginnt.
  3. Eis hinzufügen und erneut schütteln.
  4. In ein Coupeglas abseihen.
  5. Als Garnitur eine Prise Hibiskustee in die Mitte des Eiweißschaums geben.

Dieser vom Garten inspirierte Mocktail aus dem luxuriösen Wellness-Retreat Shou Sugi Ban House in den Hamptons beinhaltet das Einfrieren von Lieblingsblumen, um wunderschöne Eiswürfel herzustellen. Chrysantheme wird zur Behandlung von Entzündungen, Atemwegserkrankungen und Angstzuständen verwendet, genau das, was wir in diesen schwierigen Zeiten brauchen.

Zutaten:

32 Unzen Sprudelwasser nach Wahl

Gefiltertes oder destilliertes Wasser

Je 12 getrocknete Chrysanthemenblüten, Lotusblumen und Rosen

  1. Je 1 Chrysanthemenblüten, Lotusblüten und Rosen in jedes Fach einer übergroßen Eiswürfelschale geben.
  2. Gießen Sie kochendes gefiltertes oder destilliertes Wasser über die Blumen, um das Blumen-Tisane herzustellen.
  3. Fülle jeden Würfel und friere ihn ein.
  4. Nach dem Einfrieren mehrere der floralen Eiswürfel in ein Glas geben und mit gekühltem Sprudelwasser aufgießen, um einen schönen Tisane-Spritz zu erhalten.

Mit diesem Getränk kann die ganze Familie &mdass deine abstinenten Freunde &mdashin Spaß haben. Außerdem können Sie jederzeit Gin eintauschen, wenn Sie einen echten Gin Basil Smash haben möchten.

Zutaten:

1/4 Unze einfacher Sirup (Rezept unten)

1 1/2 Unzen Damrak Virgin (oder ein anderes botanisches, alkoholfreies Ersatzgetränk)


Der Bambus

Die heutigen Prestige-Barkeeper lassen sich aus vielen Gründen von den Cocktails der 20er Jahre inspirieren, aber diese Vintage-Sipper verwenden nur eine Handvoll Zutaten, um einzigartige Geschmacksmischungen zu kreieren, zählt zu den wichtigsten. Während Fruchtsäfte einen großen Einfluss auf diese Cocktails ausübten, gaben Spirituosen wie Sherry und Wermut Getränken wie The Bamboo, einem Getränk auf Sherrybasis, das vom Spirituosendirektor Jordan Smith von HALL by ODO in NYC geliebt wird, Nuancen und Tiefe.

Smiths Vorliebe für The Bamboo — mit Sherry, Wermut und Orangenbitter — ist in der Geschichte verankert:

„In den frühen 1880er Jahren fegte in New York ein gerührtes Getränk, das aus nur zwei Zutaten bestand (okay, manchmal drei, je nachdem, wen man fragte), durch die Bars der Innenstadt. Im nächsten Jahrzehnt hatte es seine Popularität bis an die Westküste und bis nach Japan gebracht, kurz vor dem gefürchteten Jahr 1920, es näherte sich seiner Allgegenwart. Während es unheimlich nach der Flugbahn des Old-Fashioned klingt, beziehe ich mich tatsächlich auf The Bamboo – diese überraschend komplexe Mischung aus gleichen Teilen (traditionell) Sherry und trockenem (traditionell) Wermut.

Zum ersten Mal begegnete ich dem Rezept in einer sehr beliebten Kopie von The Ideal Bartender von Tom Bullock, einem Kompendium von 1917 mit Rezepten von einem der wenigen gefeierten afroamerikanischen Barkeeper der Zeit. Ich fand das Exemplar in einem gebrauchten Buchladen direkt neben dem Campus, ein paar Blocks von der Wohnung entfernt, in die ich gerade eingezogen war, mit der Absicht, meine universitäre Unabhängigkeit bis zum logischen Extrem des Alleinlebens zu dehnen — ein Prozess, bei dem es immer darum ging, sich selbst zu machen ein Drink. Heute, mit der fast endlosen Vielfalt an Sherrys und Wermuts, gibt es vielleicht keine bessere Zeit, um das überraschend aufschlussreiche Getränk zu erleben, das The Bamboo sein kann.“

Smith spielt mit dem klassischen Bambusrezept herum, indem er sowohl trockenen als auch süßen Wermut verwendet und ein paar Zitronen-Twists hinzufügt, um die Zitrusaromen der Orangenbitter zu verstärken.


15 süße Frühlings-Zitronenrezepte für diese Saison

Der Frühling und das Backen zu Hause haben etwas Besonderes. Um diese Jahreszeit beginnen die Wolken zu rollen und ich erinnere mich wieder daran, wie das Leben mit ein paar ist weniger Regentage in der Mischung. Bei blauem Himmel sehne ich mich sofort nach hellen und farbenfrohen Mahlzeiten. Ebenso möchte ich die Arbeitsplatten mit spritzigen Zitrus- oder fruchtigen Desserts füllen (für beides Aussehen und Verbrauch). Um alles zu genießen, was die Saison zu bieten hat, ergibt mein erster Auftrag normalerweise etwas Einfaches, Elegantes und beschwingt. Und dann tauchen alle Zitronenrezepte auf..

Zitrone ist, wie wir alle wissen, so vielseitig, und in Kombination mit zuckerhaltigen Glasuren oder frischen Früchten ergibt sie das erfrischendste Frühlingsdessert. Abgesehen von den Blaubeer-Zitronen- oder Zitronen-Mohn-Paarungen, die wir normalerweise sehen, enthält diese Liste auch einige andere außergewöhnliche Kombinationen (und von einigen der besten Bäcker, die ich kenne).

Es gibt geröstetes Baiser, das hoch oben auf einem süßen und krümeligen Zitronenriegel liegt. Dann eine neue Version von Zitronenmohn in einem knusprigen, zarten, altmodischen Donut. Aber für diejenigen, die ihren Zuckerkonsum unter Kontrolle halten möchten, gibt es auch einige fantastische Zitronenrezepte mit Zutaten wie Ahornsirup, Kokosnuss- & #8220powered Sugar&8221 und Mandelmehl. Jedes Mal, wenn ich mich für solche Zutaten entscheiden kann, bin ich überall dabei. Allerdings mache ich immer noch Platz für die Klassiker ziemlich oft in meiner Küche…


Schau das Video: Die Sommer-Cocktails 2016: Watermelon Spritz (Januar 2022).