Beste ägyptische Rezepte



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ägyptische Einkaufstipps

Die Küche des Nahen Ostens basiert auf einigen duftenden und teuren Gewürzen und Gewürzen wie Zimt, Nelke, Muskatnuss, Koriander, Kurkuma und Sumach. Wenn möglich, kaufen und lagern Sie sie im Ganzen; ganze Gewürze haben ein stärkeres Aroma und Geschmack.

Ägyptische Kochtipps

Für einen stärkeren Geschmack und Aroma rösten Sie Gewürze, bevor Sie sie mahlen, und mahlen Sie nur die Menge, die Sie für das Rezept benötigen. Gewürze bis zum Gebrauch ganz zu halten, verlängert ihre Haltbarkeit.


Alte ägyptische Rezepte

Das alte Ägypten dauerte lange und umfasste viele Kochtraditionen und Rezepte. Wenn wir unser eigenes Essen der letzten hundert Jahre betrachten, würden wir kaum erkennen, was unsere Urgroßeltern täglich gegessen haben. Ägypten ist ähnlich, außer dass wir über Tausende von Jahren sprechen. Sie waren jedoch eine Schlüsselperson bei der Entwicklung der Nahrung in der Antike. Auch der internationale Handel brachte im Laufe der Zeit sehr viele neuartige Verfahren und Inhaltsstoffe mit sich.


Gönnen Sie sich dieses köstliche ägyptische Essen!

Full Medames ist fast überall in Ägypten ein beliebter Frühstücksfavorit, von Dorfhaushalten bis hin zu Fastfood auf den Straßen der Stadt. Es ist ein Gericht aus in Pflanzenöl gekochten Favabohnen mit Kreuzkümmel, Kichererbsen, Petersilie und Knoblauch. Es wird mit hartgekochten Eiern serviert, gelegentlich mit Zitronensaft oder Tomatenmark für einen würzigen Geschmack. Vielleicht möchten Sie es in etwas Fladenbrot schöpfen, um den cremigen und scharfen Geschmack auszugleichen.

Brot, Kichererbsen und Ei sind die Hauptzutaten der Frühstücksrezepte in der ägyptischen Küche. Ful Medames, Falafel und Beid Bel Basturma sind gängige Gerichte, die in den meisten Haushalten und Gastronomiebetrieben zu finden sind. Ägyptische Falafel, auch Ta Meya genannt, werden aus zerkleinerten Favabohnen hergestellt. Beid Bel Bestturma ist ein Gericht aus Rindfleisch und Eiern.


Ägyptische Köfta

Dieses ist für die Rind- oder Lammliebhaber. Sie müssen Kofta schon einmal gegessen haben, vielleicht haben Sie es Kefteh, Kefta oder Sikh-Kebab genannt, so viele Namen, die alle auf die gleiche Köstlichkeit hinweisen! Dies ist das Burgerfleisch des Nahen Ostens. Das Hinzufügen von Lamm zum Rezept verleiht ihm einen reicheren Geschmack, aber Sie können dies gerne weglassen, wenn Sie Lamm nicht mögen.

Eine der einfachsten Zubereitungen für Rind- und Lammfleisch, die gerne zu Hause zubereitet oder nach einem Rezept für Ihr nächstes Familienessen gekauft wird. Mama hat mir einen netten Trick gezeigt, um ihm das ganze Jahr über den Holzkohlegeschmack zu verleihen, indem sie den Grill im Hinterhof anzündet. Lass uns kochen!

Servierideen: Servieren Sie Kofta als Fleischgericht zum Abendessen, in einem Sandwich zum Mittagessen oder bei Ihrem nahöstlichen BBQ. Es kann auch als Vorspeise mit einem Tahini- oder Joghurt-Dip und Mini-Fladenbrot serviert werden.

Gewürze: Tahini-Sauce ist ein typisches Gewürz. Sie können zu Kofta auch Hummus- oder Joghurtdips servieren.

Serviergröße: 3 Stück pro Person, für 5 Personen

Zutaten:
1 Pfund Rinderhack
1/4 Pfund Lammhack (optional, wenn nicht verwendet, fügen Sie stattdessen mehr Rinderhack hinzu)
1/2 Tasse gehackte Petersilie
1 geriebene kleine Zwiebel
2 gehackter Knoblauch
1 EL Salz
1 TL zerstoßener schwarzer Pfeffer
1/2 TL Kreuzkümmelpulver
1 TL Muskatnuss
Natives Olivenöl extra Spray
1 Stück Holzkohle

Richtungen:

Zwiebel und Knoblauch mit den Gewürzen mischen und 15 Minuten bei Raumtemperatur ruhen lassen

Fleisch und Petersilie zur Zwiebel geben und gut vermischen. Das Fleisch in Kofta-Formen formen.

Den Boden einer großen Pfanne mit Olivenöl besprühen. Die Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.

Wenn die Pfanne heiß ist, die Koftas hinzufügen und von allen Seiten anbraten. Senken Sie die Hitze und decken Sie die Pfanne ab.

5 Minuten kochen lassen. Dann die Pfanne aufdecken und eventuelle Flüssigkeit verdunsten lassen.

Die Köfta ist jetzt servierfertig oder Sie können mit den nächsten Schritten fortfahren, um den Holzkohle-Rauchgeschmack hinzuzufügen:

Wenn Sie die Köfta kochen, bereiten Sie die Holzkohle vor, indem Sie sie auf ein mittelhohes Feuer stellen, bis sie grau wird.

Machen Sie eine kleine Tasche, die die Holzkohle hält: Nehmen Sie ein Stück Aluminiumfolie (8࡮″/20x20cm), falten Sie es in der Mitte und falten Sie dann die Kanten, um die Taschenform zu erhalten.

1 EL Olivenöl und die heiße Holzkohle auf die Folie geben.

Wenn die Köfta gekocht ist, vom Herd nehmen. Machen Sie ein Loch in die Mitte der Pfanne und schieben Sie die Koftas beiseite.

Stecken Sie die Folientasche in dieses Loch und decken Sie die Pfanne schnell ab. Der Rauch der Holzkohle füllt die Pfanne und durchzieht die Koftas.

Nach 2 Minuten ist Ihre Köfta servierfertig.

Köstliche hausgemachte Köfta, ideal zum Einpacken für ein Picknick!

Die besten Orte, um dieses Gericht in Ägypten zu probieren:

Jedes 𔄟atti”- oder “Hatti”-Restaurant, das gegrilltes und gebratenes Fleisch verkauft.


Marinierter Gemüsesalat

In einer Kultur, die reich an Festen und Familientreffen ist, sind kleine Gerichte eine großartige Ergänzung auf den Banketttischen. Sie sind auch großartige Vorspeisen auf einem Mezzeh- / Vorspeisentisch. Bei Zimmertemperatur serviert, ist dieses marinierte Gemüse erfrischend. Wenn Sie Tomaten für diesen Salat pflücken, wählen Sie sie fest und in der Saison für den vollen Geschmack. Für [&hellip]


4. Mahshi

Mahshi ist ein beliebter Hit unter Ägyptern und ideal für vegetarische Reisende.

Mahshi ist im Grunde genommen mit einer Reisfüllung gefülltes Gemüse der Wahl, wie Zucchini, Auberginen, Paprika, Tomaten, Kohlblätter oder Weinblätter (ähnlich wie griechische Dolma).

Die Füllung besteht aus Reis, Kräutern (Petersilie, Koriander und Dill), Tomatensauce mit Gewürzen und einem Hauch Zimt. Manche Leute fügen der Füllung gerne Hackfleisch hinzu, um eine großzügige Mahlzeit zu erhalten.

Mahshi ist definitiv ein Gericht, das Sie in Ägypten probieren müssen. Sie werden sich verlieben, es ist einer meiner Favoriten!


Ägyptisches Essen: 10 Gerichte, die man kennen muss

Ägypten fasziniert seit Jahrhunderten die Welt mit seiner Kultur, Geschichte und seinem Erbe. Aber wussten Sie, dass das Land auch eine sehr schmackhafte und großzügige Küche bietet?

Hier sind 10 traditionelle ägyptische Gerichte, die wir ausgewählt haben, um die lokale Gastronomie besser kennenzulernen.


Falafel-Himmel

Vorbereitungszeit: 15 Minuten plus Einweichen über Nacht
Kochzeit
: 5-8 Minuten

Für 4-6
250g getrocknete Favabohnen, mit kaltem Wasser bedeckt und über Nacht eingeweicht
3 Knoblauchzehen, zerdrückt
½ Lauch, fein gehackt
5 Frühlingszwiebeln, fein gehackt
½ TL Natriumbicarbonat
1 TL Gramm Mehl
1 EL gehackter Koriander
1 EL gehackte Petersilie
1 TL gemahlener Kreuzkümmel
Eine Prise Cayennepfeffer
Salz und schwarzer Pfeffer
Sesamsamen
Öl, zum Braten (Raps, Reiskleie oder Sonnenblume)

Mit einer einfachen Minz-Joghurtsauce und etwas Fladenbrot servieren. Foto: Jill Mead/The Guardian

1 Die geteilten Favabohnen in einem Sieb oder Sieb gut abtropfen lassen. Gib sie zusammen mit den restlichen Zutaten, außer den Sesamsamen, in eine Küchenmaschine. Die Zutaten zu einer groben Paste aufschlagen und auf eine saubere Oberfläche kippen.

2 Teilen Sie die Mischung in 12-16 Stücke, jedes etwa so groß wie ein kleiner Golfball. Drücken Sie sie mit den Fingern nach unten, um kleine Patties zu machen.

3 Etwa 3 EL Sesam auf einen Teller streuen und jede Seite der Falafeln grob mit den Samen bestreichen. Gib sie für mindestens 10 Minuten in den Kühlschrank.

4 Um die Falafel zu kochen, füllen Sie eine kleine Pfanne etwa 3 cm tief mit Öl. Das Öl erhitzen – es ist fertig, wenn ein Stück Brot, das ins Wasser gefallen ist, brutzelt und schnell braun wird. Die Hitze reduzieren und die Falafel portionsweise garen. Ich habe meine 4 auf einmal gekocht und sie auf einem Backblech in einem niedrigen Ofen warm gehalten. Jede Seite 2-3 Minuten backen oder bis sie goldbraun ist, dann umdrehen und die andere Seite braten.

5 Mit einer Minz-Joghurtsauce (siehe unten), Fladenbrot und gewürzten Auberginen (Rezepte unten) servieren.


Molokhia – Das ägyptische Rezept

Ich habe mich verliebt…in Alexandrie.

Mit Molokheya… Für alle meine Sinne war es Liebe auf den ersten… von allem.

Molokheya oder Molokhia, die Suppe, die einst nur den Pharaonen vorbehalten war. Ich nenne es die Suppe des Lebens und der Liebe. So einfach, so gesund, so bescheiden, so ägyptisch … So gut, es hat es in meine Liste der besten Dinge des Lebens geschafft.

Wir haben uns vor einigen Monaten in Alexandrie kennengelernt. Aber bevor Sie in die belebten Straßen der ägyptischen Metropole transportiert werden, lassen Sie mich das klarstellen. Ich rede über Alexandrie, das nur Adresse im gehobenen Viertel Kensington in London für wirklich gutes ägyptisches Essen – Gourmet-Stil.

Es war ein langer Winterabend, und ich war an diesem Tag in London gewesen. An diesem Abend hatte ich vor, mich mit einem Freund zum Abendessen in Alexandrie zu treffen. Die Speisekarte, gefüllt mit allen Gerichten, die ich probieren wollte, entführte mich in den Feinschmeckerhimmel. Ein Gericht ist mir ins Auge gefallen … Molokheya. Mein ägyptischer Freund nickte zustimmend. Ich fühlte auch, dass er wollte, dass ich molokheya erlebe. Ich war überzeugt. Der Deal war besiegelt. Mein Hauptgericht war gerade ausgewählt und bestellt worden. Als es ankam, war es Liebe auf den ersten Blick. Eine dunkelgrüne und dickflüssige Suppe. Geheimnisvoll und faszinierend. Aus der Schüssel winken&8230, um probiert und genossen zu werden. Der Duft aus der Suppenschüssel hatte meine Neugier geweckt und ich würde meine neugierigen Sinne befriedigen!

Molokhia ist eine traditionelle und kalorienarme ägyptische Suppe, die aus jüdischen Malvenblättern hergestellt wird. Judenmalve ist in fast jedem Land Afrikas ein reiches Gemüse, obwohl es schwierig ist, den genauen Ursprung der Pflanze zu ermitteln. Es wurde als Kraut in angebaut und gegessen Afrika seit Tausenden von Jahren. Es hat unterschiedliche Namen in verschiedenen Teilen Afrikas Molochia in Ägypten, Ewedu oder Rama in Nigeria, Murere in Kenia, und im gesamten Nahen Osten haben mehrere Regionen ihre eigene charakteristische Art, Molokhia . zuzubereiten libanesische Molokhia, ägyptische Molokhia usw.

Außerhalb Afrikas buchstäblich unbekannt und relativ ungeliebt, hat die afrikanische Judenmalve einen Nährwert, der mit dem von Grünkohl oder Quinoa konkurrieren kann. Es enthält mehr Protein und Eisen als Grünkohl, und doppelt so viel Vitamin A wie Spinat. Jew’s Mallow ist mit seinen ernährungsphysiologischen Eigenschaften ein Superfood für sich.

Die Folklore besagt, dass im alten Ägypten Molokhia historisch zubereitet und von Königen im alten Ägypten gegessen wurde. Diese Pharaonen wussten sicher etwas Gutes, als sie einen sahen! Im Laufe der Zeit wurde Molokhia jedoch in Ägypten zum Mainstream, der von allen genossen wurde. Es hat jedoch immer noch einen Anspruch auf eine Art Sonderstatus, wenn auch informell. Freunde sagen mir, dass Molokhia in Ägypten immer noch zu besonderen Anlässen gegessen wird, insbesondere wenn eine große Versammlung von Familie und/oder Freunden stattfindet.

Wie auch immer, zurück zum Abend in Alexandrie, “schmeckt es“, sagt er mir, von der anderen Seite des Tisches. Ich schließe meine Augen, um das schleimige und glitschige Vergnügen von Molokhia zu genießen, während ich den ersten Löffel nehme. Ach ja, jüdische Malvenblätter haben beim Hacken schleimige Eigenschaften, die an Okra erinnern, obwohl Jutemalvenblätter meiner Meinung nach nicht so schleimig sind wie Okra. Aber ich schweife ab. Es hat nicht enttäuscht. . der erste Löffel voll. Ich war überwältigt von den Aromen.

Nachdem ich in Rekordzeit, darf ich hinzufügen, schamlos jeden letzten Tropfen der Suppe geschlürft hatte, geschahen zwei Dinge. Ich habe erfahren, dass die Molokhia serviert wird bei Restaurant Alexandrie wird nach einem guten alten authentischen ägyptischen Rezept zubereitet, das über mehrere Generationen weitergegeben wurde. Und ich habe mich unbewusst der Herausforderung gestellt, Molokhia in meiner eigenen Küche nachzubauen… Nun, ich nehme diese Beziehung zum Essen ziemlich ernst..

Nach vielen Recherchen und einigen Versuchen einiger ägyptischer Molokhia-Rezepte bin ich mehr denn je zu dem Schluss gekommen, dass die besten Dinge im Leben auch die einfachsten sind. Ein Klischee, ich weiß, aber eines, das wahr klingt. Denken Sie eine Sekunde darüber nach. Ein warmes Bett, Händchenhalten mit einem geliebten Menschen, der erste Bissen eines dekadenten Desserts, &8230 einfache Dinge, die an dieses Molokhia-Rezept erinnern. So einfach, Sie werden dieses Rezept lesen und denken “wirklich?” Zwei Worte. Ja wirklich!.

Lassen Sie uns eine Minute über dieses Rezept sprechen. Wenn Sie schnell nach Molokhia suchen, finden Sie Rezepte, die mehrere Zutaten enthalten, darunter Spinat, Kardamom, Koriandersamen und dergleichen. Ich muss gestehen, ich habe nicht alle probiert, aber ich finde, dass Sie nur 4 Zutaten benötigen, um eine dampfende Schüssel mit der perfekten Molokhia-Hühnerbrühe zuzubereiten (ersetzen Sie die Hühnerbrühe durch Gemüsebrühe für eine vegane Version dieses Gerichts), jüdische Malvenblätter, Knoblauch und Olivenöl oder Ghee. Alle anderen Zutaten sind optional und können den ausgeprägten Geschmack von Molokhia sogar beeinträchtigen. Bei Molokhia ist weniger definitiv mehr.

Ein Tipp zum Knoblauch. Es ist super einfach, Knoblauch beim Braten in Öl zu verkochen. Frittieren Sie Knoblauch zu schnell, zu lange oder bei zu hoher Temperatur, und es macht Sie scharf, bitter und ziemlich unangenehm. Um die pikante Note zu erzielen, die der Knoblauch in dieses Gericht einbringt, müssen Sie den Knoblauch bei schwacher Hitze sanft anbraten, bis er karamellisiert.

Servieren Sie es mit Reis- oder Fladenbrot und etwas Essig als Beilage, wie es in Ägypten üblich ist, oder mit Yamswurzelmehl und Tomatensauce, wie es in Nigeria gemacht wird. Ich habe es als Suppe mit einem Klecks Naturjoghurt und einigen Nüssen und Samen serviert, nur weil ich es kann.

Oder besser noch, einfach Reservieren Sie einen Tisch im Alexandrie, und nach Ägypten transportiert werden, ein Meze nach dem anderen. Wenn Sie Lebensmittel aus Afrika erwähnen, erhalten Sie sogar ein kostenloses Begrüßungsgetränk. Rufen Sie mich bitte auf meiner FaceBook-Seite mit Ihren Bewertungen auf, wenn Sie das Restaurant besuchen. Und für deine Rezeptfotos, für die du mittlerweile weißt, dass ich ein Trottel bin, Instagram me @foodsfromafrica.


Authentisches ägyptisches Kofta-Rezept

Planen Sie Ihre wöchentlichen Mahlzeiten und erhalten Sie automatisch generierte Einkaufslisten.

  • 1 lb Rinderhack oder Lamm
  • 1 große gelbe Zwiebel fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe fein gehackt oder 1 TL Knoblauchpaste
  • 1/4 Tasse fein gehackte frische Petersilie (bevorzugt) oder 2 EL getrocknete Petersilie
  • 1 Ei
  • 1 EL geschmolzene Butter
  • 1 EL Salz
  • 2 TL Pfeffer
  • 1 EL Cajun-Gewürz oder All Spice
  • Pita Taschenbrot
  • Knoblauch-Tahini-Sauce (wird in einer Minute veröffentlicht)

Zutaten

  • 1 lb Rinderhackfleisch oder LammEinkaufsliste
  • 1 große gelbe Zwiebel fein gehackte Einkaufsliste
  • 1 Knoblauchzehe fein gehackt oder 1 TL Knoblauchpaste Einkaufsliste
  • 1/4 Tasse fein gehackte frische Petersilie (bevorzugt) oder 2 EL getrocknete PetersilieEinkaufsliste
  • 1 Eiereinkaufsliste
  • 1 EL geschmolzene Buttereinkaufsliste
  • 1 EL SalzEinkaufsliste
  • 2 TL PaprikaEinkaufsliste
  • 1 EL Cajun-Gewürz oder Alle GewürzeEinkaufsliste BroteinkaufslisteTahini-Sauce (wird in einer Minute veröffentlicht) Einkaufsliste

Wie man es macht

  • Dies ist das einfachste Rezept der Welt.
  • Mischen Sie die ersten 9 Zutaten in einer großen Rührschüssel zusammen, bis alle gut vermischt sind.
  • Abdecken und für mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen (für einen optimalen Geschmack über Nacht marinieren lassen) )
  • Wenn es fertig zum Kochen ist, rollen Sie das Rindfleisch in Finger von der Größe eines Männerdaumens.
  • Manche Leute spießen sie gerne lange auf, ich habe es jedoch nie getan.
  • Heizen Sie den Grill auf mittlere Hitze vor und legen Sie die Finger auf den Grill, sodass sie sich gegenüber den Grilllinien befinden (Sie möchten nicht, dass sie durchfallen).
  • Bedecken Sie und kochen Sie 5 Minuten. Umdrehen und weitere 5 Minuten kochen.
  • Ähnlich wie beim Kochen eines Burgers.
  • Die Pita-Taschen auf dem Grill rösten.
  • Anrichten: Pita in Dreiecke schneiden und auf Tellern anrichten, dann ein paar Koftas auf die Pitas legen, damit die Pita etwas von diesem großartigen Grillgeschmack aufnehmen kann. Tahini an der Seite zum Dippen natürlich! Gurken-Tomaten-Salat passt auch super dazu! Mmmh mir läuft das Wasser im Mund zusammen!
Leute, die dieses Gericht mögen 16
  • qcumbersCampbell River, Kalifornien
  • mac81Nirgendwo, wir
  • telsaadiqNirgendwo, wir
  • 3gdogsNirgendwo, wir
  • ronniepNirgendwo, wir
  • QuazieflyALLE PUNKTE
  • angieaugustaAdelaide, Australien
  • bangandbiff1Nirgendwo, wir
  • charm1Gatineau, Kanada
  • miltonkelChico, Kalifornien
  • Plus 6 weitereAus aller Welt!

das sollte das fleisch gut binden. Kann das Gewürz auch durch Korriandersamen (zerstoßen) und Kreuzkümmelpulver ersetzen. Viel Spaß beim Ausprobieren :D

Schrecklich. Ich habe 1 EL Salz verwendet, wie das Rezept verlangt. Ich dachte, es schien ein bisschen viel zu sein! Mein Großvater ist Ägypter und hat mir beigebracht, wie man Kofta macht. Ich habe dieses Rezept nachgeschlagen, um etwas anderes auszuprobieren. Danke, dass du mein authentisches ägyptisches Abendessen ruiniert hast. Ich bin so sauer, 1. Wegen der verzögerten Salzmenge in diesem Rezept. 2. Weil ich kein Koch bin, um zu wissen, dass 1 EL Salz zu viel ist. Diese sind ekelhaft und essbar! Machen Sie dieses Rezept ohne das Salz. Und ich verwende Kreuzkümmel statt Piment.


Ägyptische gefüllte Weinblätter Rezept

Dies ist ein traditionelles ägyptisches Rezept für gefüllte Weinblätter, das von Chefkoch Maha Barsoom mit What’s Cooking America geteilt wird. Maha ist ein persönlicher Koch und Caterer, der sich auf die ägyptische Küche spezialisiert hat. Maha reist durch ganz Nordamerika und Europa und lehrt die ägyptische Küche und Küche.



Artikel von Maha Barsoom, persönlicher Koch und Caterer
Facebook: https://www.facebook.com/MahasFineEgyptianCuisine

Maha sagt: „Ägyptische gefüllte Weinblätter sind nicht schwer zu machen – aber sie brauchen ewig, um sie zu rollen, und sie sind im Handumdrehen gegessen! Deshalb werden sie in der Regel zu besonderen Anlässen wie Weihnachten, Ostern oder für besondere Gäste serviert. Sie brauchen nicht einmal so lange zum Kochen, aber das Rollen ist das Problem. Wenn Sie eine große Familie haben, hilft dies, da jeder mitmachen kann und der Topf im Handumdrehen gefüllt ist.

Meine Mutter hat sie immer für uns gemacht. Sie machte sie weich und saftig und sie rollte stundenlang, um einen riesigen Topf für uns alle zu füllen. Dann sitzen wir alle zusammen und genießen es, den ganzen Topf in weniger als einer Stunde zu essen! Sie drehte sie auf dem Servierteller um und drückte dann Limettensaft darüber – der Geruch und der Geschmack sind nicht von dieser Welt!

Meine Mama hat sie für uns vegan oder mit Lammfleisch gemacht&8230 So lecker! Es ist eine große Tradition in unserer Familie, am Karfreitag vegane gefüllte Weinblätter mit Falafel-Keimlingen-Suppe zu essen. Meine Mutter hat das beste Karfreitag-Abendessen gekocht. Wir kamen aus der Kirche nach Hause und freuten uns auf das Abendessen, nachdem wir den ganzen Tag gefastet hatten.

Am Ostermontag gab es immer wieder einen größeren Topf mit Ägyptisch gefüllten Weinblättern, diesmal aber mit Lammfleisch! Manchmal half ich meiner Mutter, sie zu rollen, während ich auf unserem großen Esstisch saß. Ich habe es immer geliebt, viel Reis hinzuzufügen und daraus fette Brötchen zu machen. Je fetter sie sind, desto saftiger werden sie nach dem Kochen. So liebe ich sie, aber meine Mama würde sagen: „Du wirst den ganzen Reis fertig, bevor du alle Blätter rollst!“ Meine Mama war sehr schnell beim Füllen und Rollen der Blätter und hat immer darauf geachtet, besonders ein paar große fettige beiseite zu legen Für mich. Sie würde sagen: "Wenn sie alle groß und fett sind, werden sie nicht schön und appetitlich aussehen."

Ein Gericht aus ägyptischen gefüllten Weinblättern wird oft als Vorspeise in Restaurants in ganz Ägypten serviert. Aber zu Hause ist es eines der beliebtesten Hauptgerichte, die am Esstisch serviert werden. Zum Ostermittagessen gibt es frische grüne Molokheia, Reis, Hühnchen, gefüllte Weinblätter, Gurken-Joghurt-Salat und grünen Salat als Festmahl. Oder man macht die Weinblätter wie bei uns zu Hause gelegentlich als Hauptgericht mit Fleisch oder Hühnchen und isst es mit einem Salat.“


Schau das Video: Das älteste Rezept der Welt: Wie wurde vor 4000 Jahren gekocht? Galileo. ProSieben (August 2022).