Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Iss Tomaten und schütze deine Haut

Iss Tomaten und schütze deine Haut

Schützen Sie Ihre Haut diesen Sommer mit Tomaten vor Sonnenbrand

iStock/Thinkstock

Der Verzehr von Tomaten kann Sonnenbrand vorbeugen!

Um dies zu vermeiden, fügen Sie Tomaten für einen zusätzlichen integrierten Schutz in Ihre Ernährung ein. In einer Forschungsstudie hat eine Gruppe von Frauen verbrauchtes Tomatenmark 12 Wochen täglich. Nach 12 Wochen maßen die Forscher die Hautrötungsreaktion der Teilnehmer auf UV-Licht und bewies ihre Haut war widerstandsfähiger gegen Schäden durch schädliche UV-Strahlen. Darüber hinaus scheint der Verzehr von Tomaten die Hautalterung zu verlangsamen.

Was hilft an Tomaten gegen Sonnenbrand? Tomaten enthalten ein Antioxidans namens Lycopin, das schütze deine Haut vor UV-Strahlen, die Sonnenbrand verursachen. Ihr Körper bräunt sich auf natürliche Weise, wenn er einer moderaten Strahlungsmenge ausgesetzt wird, um sich vor UV-Strahlen zu schützen und diese zu blockieren. Zu viel Belichtung auf einmal führt jedoch zu dem unerwünschter Sonnenbrand.

Kein Fan davon, Tomaten allein zu essen? Versuchen sie zu einem Salat hinzufügen wie in diesem erfrischenden Gurken-, Avocado- und Tomatensalat oder als Topping Ihrer Lieblingsnudeln mit hausgemachter Tomatensauce.

Foto von Sarah Adler

Genießen Sie also einen sonnenbrandfreien, erholsamen Sommer, egal ob Sie in Ithaka bleiben, Zeit zu Hause verbringen oder die Welt beim Essen bereisen viele Tomaten und in etwas einweichen Vitamin-D. Denken Sie daran, dass der Verzehr von mehr Tomaten nicht bedeutet, dass Sie auf die Verwendung von Sonnencreme verzichten können. Nur Tomaten Hilfe schützen Sie vor Sonnenbrand; Sie werden nicht verhindern Sonnenbrände.

Diese Geschichte wurde ursprünglich am 1. Mai 2014 veröffentlicht.Mehr gute Sachen hier:

  • 12 Möglichkeiten, Keksbutter zu essen
  • Ultimative Chipotle-Menü-Hacks
  • Copycat Chick-Fil-A-Sandwich-Rezept
  • Die einfachsten 2-Zutaten-Getränkerezepte aller Zeiten
  • 24 unverzichtbare Restaurants in Chicago von Diners, Drive-ins und Dives

Sehen Sie sich den Originalbeitrag Eat Tomatoes and Protect Your Skin auf der Spoon University an.

Weitere gute Sachen von der Spoon University findest du hier:

  • 12 Möglichkeiten, Keksbutter zu essen
  • Ultimative Chipotle-Menü-Hacks
  • Copycat Chick-Fil-A-Sandwich-Rezept
  • Die Wissenschaft hinter Heißhungerattacken
  • Wie man sein eigenes Mandelmehl herstellt

7 Lebensmittel zu essen und 7 zu vermeiden für eine bessere Haut

Die Lebensmittel, die Sie Ihrem Körper zufügen, wirken sich wirklich auf Ihre Gesundheit aus, sowohl innerlich als auch äußerlich (denken Sie an: Ihre Haut). So schön es auch wäre zu glauben, dass man all die frittierten, fettigen Speisen nach Belieben essen kann, ohne irgendwelche Auswirkungen zu haben, es ist einfach nicht möglich (via Healthline).

Wenn Sie nicht das richtige Gleichgewicht an Vitaminen, Mineralstoffen und Makronährstoffen (Fette, Kohlenhydrate und Proteine) zu sich nehmen, um Ihrem Körper zu ermöglichen, seine Höchstleistung zu erbringen, bereiten Sie sich auf potenzielle Probleme vor. Zugegeben, diese Probleme beeinträchtigen Ihren Alltag möglicherweise nicht drastisch, aber sie können zu sichtbaren Veränderungen Ihrer Haut, Nägel und Haare führen, die Sie etwas weniger taufrisch und strahlend aussehen lassen, als Sie möchten.

Obwohl es Tausende von Produkten auf dem Markt gibt, die Ihnen die frische, jugendliche Haut Ihrer Träume verleihen sollen, kam ein Artikel aus dem Jahr 2012 in Dermatoendocrinology zu dem Schluss, dass kein Produkt die Vorteile einer guten Ernährung wirklich wettmachen kann. „Der Verzehr von Obst und Gemüse kann die gesündeste und sicherste Methode darstellen, um eine ausgewogene Ernährung und ein jugendliches Aussehen der Haut aufrechtzuerhalten“, schlossen die Autoren der Studie. Aber es ist nicht nur Obst und Gemüse, das den Unterschied macht. Es bedeutet, in allen Bereichen Ihrer Nahrungsaufnahme gesündere Entscheidungen zu treffen, was auch bedeutet, dass weniger gesunde Optionen zurückgelassen werden.


7 Lebensmittel zu essen und 7 zu vermeiden für eine bessere Haut

Die Lebensmittel, die Sie Ihrem Körper zufügen, wirken sich wirklich auf Ihre Gesundheit aus, sowohl innerlich als auch äußerlich (denken Sie an: Ihre Haut). So schön es auch wäre zu glauben, dass man all die frittierten, fettigen Speisen nach Belieben essen kann, ohne irgendwelche Auswirkungen zu haben, es ist einfach nicht möglich (via Healthline).

Wenn Sie nicht das richtige Gleichgewicht an Vitaminen, Mineralien und Makronährstoffen (Fette, Kohlenhydrate und Proteine) zu sich nehmen, um Ihrem Körper zu ermöglichen, seine Höchstleistung zu erbringen, bereiten Sie sich auf potenzielle Probleme vor. Zugegeben, diese Probleme beeinträchtigen Ihren Alltag möglicherweise nicht drastisch, aber sie können zu sichtbaren Veränderungen Ihrer Haut, Nägel und Haare führen, die Sie ein wenig weniger taufrisch und strahlend aussehen lassen, als Sie möchten.

Obwohl es Tausende von Produkten auf dem Markt gibt, die Ihnen die frische, jugendliche Haut Ihrer Träume verleihen sollen, kam ein Artikel aus dem Jahr 2012 in Dermatoendocrinology zu dem Schluss, dass kein Produkt die Vorteile einer guten Ernährung wirklich wettmachen kann. „Der Verzehr von Obst und Gemüse stellt möglicherweise die gesündeste und sicherste Methode dar, um eine ausgewogene Ernährung und ein jugendliches Aussehen der Haut aufrechtzuerhalten“, schlossen die Autoren der Studie. Aber es ist nicht nur Obst und Gemüse, das den Unterschied macht. Es bedeutet, in allen Bereichen Ihrer Nahrungsaufnahme gesündere Entscheidungen zu treffen, was auch bedeutet, dass weniger gesunde Optionen zurückgelassen werden.


7 Lebensmittel zu essen und 7 zu vermeiden für eine bessere Haut

Die Lebensmittel, die Sie Ihrem Körper zufügen, wirken sich wirklich auf Ihre Gesundheit aus, sowohl innerlich als auch äußerlich (denken Sie an: Ihre Haut). So schön es auch wäre zu glauben, dass man all die frittierten, fettigen Speisen nach Belieben essen kann, ohne irgendwelche Auswirkungen zu haben, es ist einfach nicht möglich (via Healthline).

Wenn Sie nicht das richtige Gleichgewicht an Vitaminen, Mineralstoffen und Makronährstoffen (Fette, Kohlenhydrate und Proteine) zu sich nehmen, um Ihrem Körper zu ermöglichen, seine Höchstleistung zu erbringen, bereiten Sie sich auf potenzielle Probleme vor. Zugegeben, diese Probleme beeinträchtigen Ihren Alltag möglicherweise nicht drastisch, aber sie können zu sichtbaren Veränderungen Ihrer Haut, Nägel und Haare führen, die Sie ein wenig weniger taufrisch und strahlend aussehen lassen, als Sie möchten.

Obwohl es Tausende von Produkten auf dem Markt gibt, die Ihnen die frische, jugendliche Haut Ihrer Träume verleihen sollen, kam ein Artikel aus dem Jahr 2012 in Dermatoendocrinology zu dem Schluss, dass kein Produkt die Vorteile einer guten Ernährung wirklich wettmachen kann. „Der Verzehr von Obst und Gemüse stellt möglicherweise die gesündeste und sicherste Methode dar, um eine ausgewogene Ernährung und ein jugendliches Aussehen der Haut aufrechtzuerhalten“, schlossen die Autoren der Studie. Aber es ist nicht nur Obst und Gemüse, das den Unterschied macht. Es bedeutet, in allen Bereichen Ihrer Nahrungsaufnahme gesündere Entscheidungen zu treffen, was auch bedeutet, dass weniger gesunde Optionen zurückgelassen werden.


7 Lebensmittel zu essen und 7 zu vermeiden für eine bessere Haut

Die Lebensmittel, die Sie Ihrem Körper zufügen, wirken sich wirklich auf Ihre Gesundheit aus, sowohl innerlich als auch äußerlich (denken Sie an: Ihre Haut). So schön es auch wäre zu glauben, dass man all die frittierten, fettigen Speisen nach Belieben essen kann, ohne irgendwelche Auswirkungen zu haben, es ist einfach nicht möglich (via Healthline).

Wenn Sie nicht das richtige Gleichgewicht an Vitaminen, Mineralien und Makronährstoffen (Fette, Kohlenhydrate und Proteine) zu sich nehmen, um Ihrem Körper zu ermöglichen, seine Höchstleistung zu erbringen, bereiten Sie sich auf potenzielle Probleme vor. Zugegeben, diese Probleme beeinträchtigen Ihren Alltag möglicherweise nicht drastisch, aber sie können zu sichtbaren Veränderungen Ihrer Haut, Nägel und Haare führen, die Sie ein wenig weniger taufrisch und strahlend aussehen lassen, als Sie möchten.

Obwohl es Tausende von Produkten auf dem Markt gibt, die Ihnen die frische, jugendliche Haut Ihrer Träume verleihen sollen, kam ein Artikel aus dem Jahr 2012 in Dermatoendocrinology zu dem Schluss, dass kein Produkt die Vorteile einer guten Ernährung wirklich wettmachen kann. „Der Verzehr von Obst und Gemüse kann die gesündeste und sicherste Methode darstellen, um eine ausgewogene Ernährung und ein jugendliches Aussehen der Haut aufrechtzuerhalten“, schlossen die Autoren der Studie. Aber es ist nicht nur Obst und Gemüse, das den Unterschied macht. Es bedeutet, in allen Bereichen Ihrer Nahrungsaufnahme gesündere Entscheidungen zu treffen, was auch bedeutet, dass weniger gesunde Optionen zurückgelassen werden.


7 Lebensmittel zu essen und 7 zu vermeiden für eine bessere Haut

Die Lebensmittel, die Sie Ihrem Körper zufügen, wirken sich wirklich auf Ihre Gesundheit aus, sowohl innerlich als auch äußerlich (denken Sie an: Ihre Haut). So schön es auch wäre zu glauben, dass man all die frittierten, fettigen Speisen nach Belieben essen kann, ohne irgendwelche Auswirkungen zu haben, es ist einfach nicht möglich (via Healthline).

Wenn Sie nicht das richtige Gleichgewicht an Vitaminen, Mineralien und Makronährstoffen (Fette, Kohlenhydrate und Proteine) zu sich nehmen, um Ihrem Körper zu ermöglichen, seine Höchstleistung zu erbringen, bereiten Sie sich auf potenzielle Probleme vor. Zugegeben, diese Probleme beeinträchtigen Ihren Alltag möglicherweise nicht drastisch, aber sie können zu sichtbaren Veränderungen Ihrer Haut, Nägel und Haare führen, die Sie etwas weniger taufrisch und strahlend aussehen lassen, als Sie möchten.

Obwohl es Tausende von Produkten auf dem Markt gibt, die Ihnen die frische, jugendliche Haut Ihrer Träume verleihen sollen, kam ein Artikel aus dem Jahr 2012 in Dermatoendocrinology zu dem Schluss, dass kein Produkt die Vorteile einer guten Ernährung wirklich wettmachen kann. „Der Verzehr von Obst und Gemüse stellt möglicherweise die gesündeste und sicherste Methode dar, um eine ausgewogene Ernährung und ein jugendliches Aussehen der Haut aufrechtzuerhalten“, schlossen die Autoren der Studie. Aber es ist nicht nur Obst und Gemüse, das den Unterschied macht. Es bedeutet, in allen Bereichen Ihrer Nahrungsaufnahme gesündere Entscheidungen zu treffen, was auch bedeutet, dass weniger gesunde Optionen zurückgelassen werden.


7 Lebensmittel zu essen und 7 zu vermeiden für eine bessere Haut

Die Lebensmittel, die Sie Ihrem Körper zufügen, wirken sich wirklich auf Ihre Gesundheit aus, sowohl innerlich als auch äußerlich (denken Sie an: Ihre Haut). So schön es auch wäre zu glauben, dass man all die frittierten, fettigen Speisen nach Belieben essen kann, ohne irgendwelche Auswirkungen zu haben, es ist einfach nicht möglich (via Healthline).

Wenn Sie nicht das richtige Gleichgewicht an Vitaminen, Mineralstoffen und Makronährstoffen (Fette, Kohlenhydrate und Proteine) zu sich nehmen, um Ihrem Körper zu ermöglichen, seine Höchstleistung zu erbringen, bereiten Sie sich auf potenzielle Probleme vor. Zugegeben, diese Probleme beeinträchtigen Ihren Alltag möglicherweise nicht drastisch, aber sie können zu sichtbaren Veränderungen Ihrer Haut, Nägel und Haare führen, die Sie ein wenig weniger taufrisch und strahlend aussehen lassen, als Sie möchten.

Obwohl es Tausende von Produkten auf dem Markt gibt, die Ihnen die frische, jugendliche Haut Ihrer Träume verleihen sollen, kam ein Artikel aus dem Jahr 2012 in Dermatoendocrinology zu dem Schluss, dass kein Produkt die Vorteile einer guten Ernährung wirklich wettmachen kann. „Der Verzehr von Obst und Gemüse kann die gesündeste und sicherste Methode darstellen, um eine ausgewogene Ernährung und ein jugendliches Aussehen der Haut aufrechtzuerhalten“, schlossen die Autoren der Studie. Aber es ist nicht nur Obst und Gemüse, das den Unterschied macht. Es bedeutet, in allen Bereichen Ihrer Nahrungsaufnahme gesündere Entscheidungen zu treffen, was auch bedeutet, dass weniger gesunde Optionen zurückgelassen werden.


7 Lebensmittel zu essen und 7 zu vermeiden für eine bessere Haut

Die Lebensmittel, die Sie Ihrem Körper zufügen, wirken sich wirklich auf Ihre Gesundheit aus, sowohl innerlich als auch äußerlich (denken Sie an: Ihre Haut). So schön es auch wäre zu glauben, dass man all die frittierten, fettigen Speisen nach Belieben essen kann, ohne irgendwelche Auswirkungen zu haben, es ist einfach nicht möglich (via Healthline).

Wenn Sie nicht das richtige Gleichgewicht an Vitaminen, Mineralien und Makronährstoffen (Fette, Kohlenhydrate und Proteine) zu sich nehmen, um Ihrem Körper zu ermöglichen, seine Höchstleistung zu erbringen, bereiten Sie sich auf potenzielle Probleme vor. Zugegeben, diese Probleme beeinträchtigen Ihren Alltag möglicherweise nicht drastisch, aber sie können zu sichtbaren Veränderungen Ihrer Haut, Nägel und Haare führen, die Sie ein wenig weniger taufrisch und strahlend aussehen lassen, als Sie möchten.

Obwohl es Tausende von Produkten auf dem Markt gibt, die Ihnen die frische, jugendliche Haut Ihrer Träume verleihen sollen, kam ein Artikel aus dem Jahr 2012 in Dermatoendocrinology zu dem Schluss, dass kein Produkt die Vorteile einer guten Ernährung wirklich wettmachen kann. „Der Verzehr von Obst und Gemüse stellt möglicherweise die gesündeste und sicherste Methode dar, um eine ausgewogene Ernährung und ein jugendliches Aussehen der Haut aufrechtzuerhalten“, schlossen die Autoren der Studie. Aber es ist nicht nur Obst und Gemüse, das den Unterschied macht. Es bedeutet, in allen Bereichen Ihrer Nahrungsaufnahme gesündere Entscheidungen zu treffen, was auch bedeutet, dass weniger gesunde Optionen zurückgelassen werden.


7 Lebensmittel zu essen und 7 zu vermeiden für eine bessere Haut

Die Lebensmittel, die Sie Ihrem Körper zufügen, wirken sich wirklich auf Ihre Gesundheit aus, sowohl innerlich als auch äußerlich (denken Sie an: Ihre Haut). So schön es auch wäre zu glauben, dass man all die frittierten, fettigen Speisen nach Belieben essen kann, ohne irgendwelche Auswirkungen zu haben, es ist einfach nicht möglich (via Healthline).

Wenn Sie nicht das richtige Gleichgewicht an Vitaminen, Mineralien und Makronährstoffen (Fette, Kohlenhydrate und Proteine) zu sich nehmen, um Ihrem Körper zu ermöglichen, seine Höchstleistung zu erbringen, bereiten Sie sich auf potenzielle Probleme vor. Zugegeben, diese Probleme beeinträchtigen Ihren Alltag möglicherweise nicht drastisch, aber sie können zu sichtbaren Veränderungen Ihrer Haut, Nägel und Haare führen, die Sie ein wenig weniger taufrisch und strahlend aussehen lassen, als Sie möchten.

Obwohl es Tausende von Produkten auf dem Markt gibt, die Ihnen die frische, jugendliche Haut Ihrer Träume verleihen sollen, kam ein Artikel aus dem Jahr 2012 in Dermatoendocrinology zu dem Schluss, dass kein Produkt die Vorteile einer guten Ernährung wirklich wettmachen kann. „Der Verzehr von Obst und Gemüse kann die gesündeste und sicherste Methode darstellen, um eine ausgewogene Ernährung und ein jugendliches Aussehen der Haut aufrechtzuerhalten“, schlossen die Autoren der Studie. Aber es ist nicht nur Obst und Gemüse, das den Unterschied macht. Es bedeutet, in allen Bereichen Ihrer Nahrungsaufnahme gesündere Entscheidungen zu treffen, was auch bedeutet, dass weniger gesunde Optionen zurückgelassen werden.


7 Lebensmittel zu essen und 7 zu vermeiden für eine bessere Haut

Die Lebensmittel, die Sie Ihrem Körper zufügen, wirken sich wirklich auf Ihre Gesundheit aus, sowohl innerlich als auch äußerlich (denken Sie an: Ihre Haut). So schön es auch wäre zu glauben, dass man all die frittierten, fettigen Speisen nach Belieben essen kann, ohne irgendwelche Auswirkungen zu haben, es ist einfach nicht möglich (via Healthline).

Wenn Sie nicht das richtige Gleichgewicht an Vitaminen, Mineralstoffen und Makronährstoffen (Fette, Kohlenhydrate und Proteine) zu sich nehmen, um Ihrem Körper zu ermöglichen, seine Höchstleistung zu erbringen, bereiten Sie sich auf potenzielle Probleme vor. Zugegeben, diese Probleme beeinträchtigen Ihren Alltag möglicherweise nicht drastisch, aber sie können zu sichtbaren Veränderungen Ihrer Haut, Nägel und Haare führen, die Sie etwas weniger taufrisch und strahlend aussehen lassen, als Sie möchten.

Obwohl es Tausende von Produkten auf dem Markt gibt, die Ihnen die frische, jugendliche Haut Ihrer Träume verleihen sollen, kam ein Artikel aus dem Jahr 2012 in Dermatoendocrinology zu dem Schluss, dass kein Produkt die Vorteile einer guten Ernährung wirklich wettmachen kann. „Der Verzehr von Obst und Gemüse stellt möglicherweise die gesündeste und sicherste Methode dar, um eine ausgewogene Ernährung und ein jugendliches Aussehen der Haut aufrechtzuerhalten“, schlossen die Autoren der Studie. Aber es ist nicht nur Obst und Gemüse, das den Unterschied macht. Es bedeutet, in allen Bereichen Ihrer Nahrungsaufnahme gesündere Entscheidungen zu treffen, was auch bedeutet, dass weniger gesunde Optionen zurückgelassen werden.


7 Lebensmittel zu essen und 7 zu vermeiden für eine bessere Haut

Die Lebensmittel, die Sie Ihrem Körper zufügen, wirken sich wirklich auf Ihre Gesundheit aus, sowohl innerlich als auch äußerlich (denken Sie an: Ihre Haut). So schön es auch wäre zu glauben, dass man all die frittierten, fettigen Speisen nach Belieben essen kann, ohne irgendwelche Auswirkungen zu haben, es ist einfach nicht möglich (via Healthline).

Wenn Sie nicht das richtige Gleichgewicht an Vitaminen, Mineralien und Makronährstoffen (Fette, Kohlenhydrate und Proteine) zu sich nehmen, um Ihrem Körper zu ermöglichen, seine Höchstleistung zu erbringen, bereiten Sie sich auf potenzielle Probleme vor. Zugegeben, diese Probleme beeinträchtigen Ihren Alltag möglicherweise nicht drastisch, aber sie können zu sichtbaren Veränderungen Ihrer Haut, Nägel und Haare führen, die Sie ein wenig weniger taufrisch und strahlend aussehen lassen, als Sie möchten.

Obwohl es Tausende von Produkten auf dem Markt gibt, die Ihnen die frische, jugendliche Haut Ihrer Träume verleihen sollen, kam ein Artikel aus dem Jahr 2012 in Dermatoendocrinology zu dem Schluss, dass kein Produkt die Vorteile einer guten Ernährung wirklich wettmachen kann. „Der Verzehr von Obst und Gemüse kann die gesündeste und sicherste Methode darstellen, um eine ausgewogene Ernährung und eine jugendlich aussehende Haut zu erhalten“, schlossen die Autoren der Studie. Aber es ist nicht nur Obst und Gemüse, das den Unterschied macht. Es bedeutet, in allen Bereichen Ihrer Nahrungsaufnahme gesündere Entscheidungen zu treffen, was auch bedeutet, dass weniger gesunde Optionen zurückgelassen werden.