Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Kürbis-Oreos™-Käsekuchen

Kürbis-Oreos™-Käsekuchen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Einfacher Vanillepuddingkuchen mit reichem Kürbisgeschmack.MEHR+WENIGER-

2

-8 oz pkgs Frischkäse, weich

Bilder ausblenden

  • 1

    Ofen auf 350 ° F vorheizen Cupcake-Förmchen in eine Muffinform legen

  • 2

    Den Frischkäse cremig schlagen. Zucker und Sahne wieder dazugeben. Fügen Sie die Eier nacheinander hinzu und schlagen Sie nach jedem. Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu und schlagen Sie erneut.

  • 3

    Legen Sie einen ganzen Oreo auf den Boden der Cupcake-Förmchen und füllen Sie den Liner zu 3/4 mit dem Käsekuchenteig. Schieben Sie einen weiteren ganzen Oreo in die Oberseite des Teigs. 20-22 Minuten backen.

  • 4

    Kühlen Sie in der Pfanne für 15-20 Minuten, bevor Sie es herausnehmen und auf ein Gitter legen, um das Abkühlen abzuschließen. Tiefgekühlt lagern. Vor dem Servieren mit Schlagsahne und Oreo-Streuseln bestreuen. Macht 24.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben vorhanden


Kürbis-Käsekuchen

Ich habe seit Ewigkeiten keinen Kürbis-Käsekuchen mehr gemacht und da ich in letzter Zeit so viele Kürbisdosen gekauft habe, wollte ich neue Kürbisrezepte ausprobieren und Käsekuchen stand ganz oben auf meiner Liste. Ich habe einige meiner Käsekuchenrezepte mit unterschiedlichen Mengen Kürbis getestet. Wie immer war ich auf der Suche nach dem besten Kürbis-Käsekuchen-Rezept, oder zumindest dem besten für meine Familie, weil ich genau weiß, was sie mögen. Ich wollte einen markanten Kürbisgeschmack, aber ohne die anderen Aromen wie Käse und Gewürze zu übertönen, also habe ich nicht die ganze Dose Kürbis verwendet, wie in vielen anderen Rezepten. Je mehr Kürbis ich hinzufügte, desto weniger cremig war der Käsekuchen, also wollte ich die perfekte Balance zwischen Geschmack und Textur.


Warum Sie No-Bake-Kürbis-Käsekuchen lieben werden:

  1. Textur– knusprige Kruste, leichte & cremige Füllung
  2. Geschmack– Zimt-Ingwer-Schnaps-Kruste und Kürbis-Gewürz-Füllung
  3. Leichtigkeit– kein Wasserbad, kein Backen, keine Käsekuchenrisse oben, keine Sorgen
  4. Komfort– Sparen Sie kostbaren Ofenplatz für andere Gerichte
  5. Make-Ahead– Füllsets und Aroma schmeckt besser


Kiersten Hickman/Eat this, not that!

Den Käsekuchen 50 Minuten backen. Ich empfehle, alle 5 Minuten ab der 40-Minuten-Marke zu überprüfen. Wenn der Käsekuchen zu knacken beginnt, bedeutet dies, dass er zu lange gebacken wird, sodass du mit dem Abkühlen beginnen kannst. Um den Käsekuchen abzukühlen, öffnen Sie die Ofentür und schalten Sie den Ofen aus. Lassen Sie es im Ofen abkühlen, bevor Sie es herausnehmen. Ein perfekt gemachter Käsekuchen wird in der Mitte tatsächlich etwas wackelig sein (ca. 2-3 Zoll Umfang) und wird beim Abkühlen gut fest.


22 einfache Kürbis-Käsekuchen-Rezepte für diesen Herbst

Sie können Ihre Küche von nun an auch "The Cheesecake Factory" nennen.

Bewegen Sie sich (vorerst) über Apfelkuchen: Kürbis-Käsekuchen ist eine weitere köstliche Möglichkeit, die würzigen und süßen Aromen des Herbstes zu genießen. Wir haben Käsekuchenriegel mit Kürbisgeschmack, Kleinigkeiten, Dips und mehr.

Sicher, das scheint ein einfacher Käsekuchen zu sein. bis Sie feststellen, dass es mit hausgemachten Kürbis-Gewürz-Keksen garniert ist. Ja, das hast du richtig gehört.

Wenn Sie Herbst- und Oreo-Kekse mehr als alles andere auf der Welt lieben, dann müssen Sie einen Bissen von diesem schokoladigen Käsekuchen nehmen.


Schau das Video: You DONT have to be a CONFECTIONER to prepare this OREO CHEESECAKE! (August 2022).