Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Sarmale mit Sauer- und Süßkohl

Sarmale mit Sauer- und Süßkohl


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Kürbis schälen, reiben und fein hacken. Ich habe sie gemischt. (Eine halbe Karotte aufbewahren.) Zwiebel und gehackte Karotte in 3 EL Öl anbraten, Ketchup und den gewaschenen und abgetropften Reis nach einigen Minuten dazugeben. Abkühlen lassen, bis der Saft etwas abtropft und der Reis etwas anschwillt. Fügen Sie das gehackte Grün hinzu und gießen Sie alles in eine Schüssel über das Hackfleisch.

Fügen Sie Salz, gemahlenen Pfeffer, Thymian hinzu, homogenisieren Sie die Zusammensetzung und wickeln Sie kleine Sarmalute in Sauerkrautblätter ein. Den süßen Kohl fein hacken. Legen Sie ein Bett aus gehacktem Süßkohl und dem gefüllten Kohl auf den Boden eines Topfes und lassen Sie in der Mitte eine leere Stelle, wo Sie das Stück Räucherschinken platzieren. Karotten-, Lorbeer- und Gemüsescheiben zwischen die Kohlröllchen legen. Mit weiteren 2-3 Lagen Sauerkraut auffüllen, dann alles mit den restlichen gehackten Süßkohl- und Tomatenscheiben bedecken.

Die Pfefferkörner, einige Zweige Dill und Petersilie darauf verteilen, Brühe und Wasser hinzufügen, bis die Füllung bedeckt ist. Den Topf bei schwacher Hitze (ein dickeres Blech unterlegen, wie beim Auberginenbacken, damit es nicht klebt, wenn du keinen speziellen Topf mit dickem Boden hast) etwa eine Stunde kochen lassen.

Entfernen Sie die heißen Sarmalute auf dem Teller, etwas Saft, in dem sie gekocht wurden, dekoriert mit Gemüse, Tomaten und Karotten aus dem Topf. Guten Appetit.


Sauerkrautblätter auswählen und entsalzen

Zuerst habe ich die Kohlblätter ausgewählt, die für Sarmale geeignet sind, also die größeren und dünneren. Ich stellte sie in eine große Schüssel mit kaltem Wasser und ließ sie ein paar Minuten stehen, um etwas von ihrer Anbaufläche und ihrem Salz zu verlieren. Dann habe ich sie gut abgetropft.


Wie macht man Sarmale mit süßem, frischem und Rotkohl & # 8211 Sommer?

Wie man süßen Kohl für Sommerkohlbrötchen kocht?

Ich habe dir gesagt, dass es gut wäre, mindestens 2 frische Kohlköpfe zur Hand zu haben, denn die für Sarmale geeigneten Blätter sind von außen die feinsten.

Den Kohlrücken habe ich mit einem Messer mit kurzer Klinge ausgegraben. Ich wählte einen großen Topf (in den der Kohl hineinpasste und mit Wasser bedeckt war), in dem ich Wasser (mit 2-3 Teelöffeln Salz) kochte.

Als das Wasser zu kochen begann, tauchte ich den ersten Kohl hinein (mit dem Loch nach oben) und bedeckte alles mit einem Deckel. Nach 3-4 Minuten Kochen fing ich an, die äußeren Blätter mit Hilfe von 2 Gabeln einzeln nacheinander abzuschälen. Nach jeweils 2-3 Blättern machten wir eine Pause und ließen den Kohl ein wenig kochen. und so weiter. Irgendwann konnte ich den Kern des Kohls (den kleinen Kopf in der Mitte) herausziehen und habe nur die großen Blätter im Topf gelassen.

Kohlblätter sollten eingeweicht, aber nicht schuppig sein. Wenn sie zu starr sind, können die Sarmales nicht darin eingewickelt werden.

Eins nach dem anderen nahm ich die schönen Blätter heraus und legte sie in ein Sieb.


Welche Zutaten verwenden wir für das Rezept für Schweinefleisch-Sarmale mit Kartoffelpüree?

Pasat ist der rissige Mais, großer gemahlener Mais. Der von den Großeltern ausgewählte Spezialmais wurde durch die Heulmaschine geleitet, dann wurde der große gemahlene Mais gesiebt und gestoppt. Dies ist die Vergangenheit.

Jetzt kann es auf Märkten und in Geschäften gekauft werden.

  • 1 kg Hackfleisch
  • 600 g gehackte Frühlingszwiebeln (oder 3-400 g getrocknete Zwiebeln)
  • 2 große Karotten
  • 600 g gewaschene Paste
  • 1 Schachtel oder 1 Glas Tomaten in Brühe
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • Thymiansalz
  • süßer oder scharfer Paprika
  • 1 Dill-Anschluss
  • 1 Link Petersilie

Wie bereite ich das Rezept für Schweinesarmale mit Kartoffelpüree zu?

Sie können das geschriebene Rezept weiterlesen oder direkt zum Videorezept gehen. Einfach auf das Bild klicken und alles im Video sehen.

VIDEOREZEPT

Petersilie und Dill über das Hackfleisch geben, 2 Teelöffel mit getrocknetem Thymian, 1 Teelöffel mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer, 2 Teelöffel mit Salz, 2 Teelöffel mit süßem Paprika.

Dann fügen wir die zuvor gut gewaschene Paste hinzu und mischen alles, bis wir eine homogene Zusammensetzung von einheitlicher Konsistenz erhalten.

Ich werde Sauerkraut für Sarmale verwenden: Ich habe sie vorher ausgewählt, ich habe sie in Wasser gehalten und ich habe das Wasser ein paar Mal gewechselt, damit sie entsalzen.

Kohl und Kohlpüree machen sie ziemlich groß, ein Draht wiegt etwa 40 Gramm, sie sind geeignet. Sie können im Videorezept besser sehen, wie man sie macht.

Wir bereiten die Sarmales vor, um sie in den Ofen zu stellen. Ich habe einen Tontopf vorbereitet, auf dessen Boden ich eine Handvoll Dillstäbchen gelegt habe, die den Sarmales einen guten Geschmack verleihen. Ich habe auch ein paar Stränge grünen Sellerie dazugelegt, aber auch eine Handvoll gehackten Kohl.

Sarmale vom Schwein mit Kartoffelpüree und Sauerkraut, traditionelles Rezept

Wir legen den gefüllten Kohl in die Schüssel, wir können auch ein paar Scheiben geräucherten Speck hinzufügen, um einen dezenten Geschmack zu erzielen. Wir legen den gefüllten Kohl nicht sehr fest, und darauf legen wir gehackte Kohlstücke und darüber die Tomaten in Brühe und Wasser.

Wir setzen den Deckel auf und wir können den Topf in den Ofen stellen: Maximale Hitze für 15 Minuten, bis er kocht, dann die Hitze reduzieren, bei 160 Grad Celsius ca. 2-3 Stunden stehen lassen. Probieren Sie nach einer Stunde Kochen einen Draht und Sie können abschätzen, wie lange er kochen muss.

Sarmalele werden heiß serviert, mit Peperoni oder Meerrettich, Polenta oder Brot, idealerweise hausgemacht. Ich habe gerne eine Knoblauchzehe dabei, um herauszubeißen. Es ist ein persönliches Vergnügen.

GINE'S RATSCHLÄGE

Wir können gefüllten Kohl mit Peperoni und etwas Sauerrahm servieren.

Meine Großmutter hat auch eine Handvoll Maiskörner auf den Boden des Topfes gelegt. Meine Cousins ​​​​und ich haben diese Bohnen früher geschlagen, sie waren fantastisch lecker. Die arme Oma hat genug Beeren gelegt, aber wir haben nie genug bekommen & # 128512

Ich habe es vorgezogen, rohe Zwiebeln zu verwenden, aber wenn Sie möchten, können Sie sie zusammen mit der Karotte und dem Kartoffelpüree etwas früher kochen, der Geschmack ist näher am traditionellen Rezept.

Anstelle von Fleisch können Sie Pilze verwenden, Sie können Geflügel verwenden, aber ich empfehle, dass es fettig ist, damit die Sarmales nicht trocken werden.

Während des Fiebers den Topf aus dem Ofen nehmen und mehr kochendes Wasser hinzufügen. Die Paste nimmt viel Flüssigkeit auf, Sie müssen sie 2-3 Mal mit Wasser füllen.

Guten Appetit und Steigerung beim Kochen traditioneller rumänischer Gerichte, so lecker!

Rezepte mit Gina Bradea & raquo Rezepte & raquo Schweinesarmale mit Kartoffelpüree und Sauerkraut, traditionelles Rezept


Siebenbürgische Kohlrouladen

Zutat:

- 1 kg Schweinehackfleisch (oder 3/4 kg Schweinefleisch und 1/4 kg Rinderhackfleisch)
- geräucherter Knochen
- geräucherte Rippchen
- 200 g Reis
- 2 gehackte Zwiebeln
- 2 Eier
- 4 Esslöffel Schmalz (wenn Sie kein Öl haben, können Sie Öl hinzufügen)
- 1 kg fein gehackter Kohl
- 1 ganzes Sauerkraut
- 2 Esslöffel Paprika
- gehackter Knoblauch
- Salz, Pfeffer, Thymian und Majoran - nach Geschmack
- Sauerrahm für den Service

1. Den Reis in einer Schüssel mit reichlich Wasser, Salz und etwas Öl 10 Minuten kochen.
2. Die Zwiebel in Schmalz / Öl anbraten, bis sie leicht goldbraun ist.
3. Röstzwiebel, Hackfleisch und Knoblauch, gekochten Reis und 1 Esslöffel Paprika in eine große Schüssel geben und mit Salz, Pfeffer, etwas Thymian und Majoran abschmecken. Mit einem Holzlöffel gut vermischen. Es macht Spaß, Ihre Hände zu benutzen!
4. Packen Sie den eingelegten Kohl aus und wählen Sie die richtige Größe der Blätter – je nachdem, wie groß Sie sie mögen sarmale ardelenesti.
5. Füllen Sie diese Blätter mit der erhaltenen Mischung und rollen Sie sie, indem Sie sie an den Enden leicht andrücken, damit sie beim Kochen nicht auseinanderfallen.
6. Legen Sie (am besten in einen traditionellen Tontopf oder in einen einfachen, sehr tiefen Topf) eine Schicht gehackten Kohl auf den Boden des Topfes, verteilen Sie großzügig Ciola- und Rippenstücke für das Aroma "geräuchert", eine weitere Schicht Kohl und dann einer von sarmale ardelenesti. Wiederholen Sie den Vorgang mehrmals, bis Sie die Schüssel gefüllt haben (oder bis Sie mit den Zutaten fertig sind).
7. Das Sauerkraut darauf geben und mit dem anderen Teelöffel Paprika, Thymian und Majoran nach Geschmack würzen (nicht viel Salz hinzufügen, da Sauerkraut schon sehr salzig ist).
8. Wasser und Kohlsaft hinzufügen, die Kohlschichten fast vollständig bedecken und sarmale ardelenesti. Einige Familien fügen auch Tomatenscheiben oder Brühe mit Wasser vermischt hinzu, um den sauren Geschmack zu betonen.
9. Bei schwacher Hitze ohne Rühren bis zu 4 Stunden im Ofen kochen, dabei immer darauf achten, dass noch Flüssigkeit vorhanden ist.

Fügen Sie saure Sahne nur beim Servieren hinzu!

Das ist das traditionelle Rezept meiner Oma sarmale ardelenesti, lecker, lecker und mit einem besonderen Geschmack, der mir geholfen hat, ein kleines Stück Rumänien (oder zumindest Siebenbürgen) zu haben, wo immer ich auf der Welt war!


Gesuchte Wörter "Kohl"

Ich habe den Kohl mit etwas Salz 10 Minuten gekocht. Eine Auflaufform nach Belieben mit einem Esslöffel Butter oder Margarine einfetten.

Die Hefe mit dem Zuckerpulver auflösen, warmes Wasser darüber geben und mit einem Löffel noch etwas verrühren, dann das Mehl dazugeben und zum Schluss

Das geschnittene und gewaschene Fleisch in 4 Liter kaltem Wasser mit etwas Salz aufkochen. Wenn es kocht, nimm den Schaum und lass ihn kochen

Gemüse schälen, Fleisch in kleine Würfel schneiden. Karotten und Pastinaken in dickere Scheiben schneiden, Kartoffeln in größere Stücke schneiden und

Das Fleisch in 3 Liter kaltem Wasser mit etwas Salz bei schwacher Hitze mit Deckel etwa eine Stunde kochen lassen. Wenn das Sauerkraut zu sauer ist

Kohl oder Kohl wird von hässlichen Blättern gereinigt, gewaschen und sehr dünn wie Nudeln gehackt. Wenn Sie keine Salzbeschränkung haben, können Sie

(Dies ist das traditionelle Rezept, nach dem meine Großmutter meinen Kuchen gebacken hat - ich nannte sie "Kreidekuchen", weil meine Großmutter sie früher sehr,

Wir legen den geräucherten Knochen einige Stunden vor der Zubereitung der Sarmales in kaltes Wasser und wechseln das Wasser 2-3 Mal, um den Überschuss freizusetzen.

Einen Kürbis schälen, reiben und den Saft auspressen. Mit gehacktem 2-2,5 cm Pfeffer füllen, ohne zu hacken lassen, damit der Reis an Ort und Stelle ist, für

1 Liter Wasser zum Kochen bringen. In der Zwischenzeit das Gemüse waschen und in die gewünschte Form in Scheiben, Scheiben, Stäbchen schneiden, alles außen

Hähnchen waschen, abtropfen lassen und mit Salz, gemahlenem Pfeffer, Paprika, Thymian, Sojasauce würzen und in einen Topf geben.

Den Käse mit einer Gabel gut zerdrücken, den gehackten Dill und die in dünne Scheiben geschnittenen Frühlingszwiebelschwänze dazugeben. es

Kneten Sie einen Teig aus Mehl, Hefe, Salz, Zucker und Wasser, so wie er enthält, lassen Sie ihn etwas weicher, wenn er fast fertig ist

In einer Woc-Pfanne 2-3 Esslöffel Öl erhitzen, dann das Hühnchen oder den Schinken kochen, bis das Fleisch fertig ist. es

Hefe, Zucker und ca. 50 ml Wasser (aus der Gesamtmenge warmen Wassers) werden gemischt und ca. 15 Minuten gehen gelassen. Es fügt hinzu

Variante 1 Abends wird aus Mais eine wirbelnde Polenta zubereitet. Am nächsten Tag die Würstchen in kleine Stücke schneiden, über die sie gegeben werden können

Den Fidelita-Kohl schneiden, in eine Schüssel geben, salzen und etwa 5-10 Minuten ruhen lassen, damit das Salz gut einziehen und weich werden kann. Getrennt

Zubereitung: Bereiten Sie das Hai-Medaillon vor, waschen Sie es in mehr Wasser und legen Sie es in ein Yena-Tablett in einen gut ausgekleideten Ofen

Wir waschen das in Scheiben geschnittene Haifischstück, wischen es mit einem saugfähigen Papiertuch ab und legen es 30 Minuten lang in ein Backblech.

Die mit etwas Öl eingefettete Dubletta erhitzen, die in geeignete Stücke geschnittenen Kartoffeln anrichten, etwas Wasser dazugeben und einziehen lassen. Scheibe

1) Das Fleisch in dünne Streifen schneiden und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen, etwas abkühlen lassen. In der Zwischenzeit aufräumen

Das Putenfleisch entgräten, in einem Teller den gemahlenen Pfeffer, Salz nach Geschmack, einen Teelöffel Paprikapulver und einen Teelöffel mischen

Den Kohl in kleine Stücke, die Karotte in Ringe, die Tomate und die Paprika in Würfel schneiden und in einen Topf geben und mit Wasser auffüllen. Er mag Salz

Wir waschen, schneiden das Huhn. 3-4 Liter Wasser zum Kochen bringen. Das Fleisch zum Kochen bringen und den Saft aufschäumen (die Glasur entfernen)

Wir beginnen mit den Rippen: Waschen Sie sie, ziehen Sie sie neben den Knochen, legen Sie sie in ein Ofenblech, pfeffern Sie sie, fügen Sie Paprika, Vegeta, Wasser, Öl hinzu,

Der Kohl wird einige Minuten in kochendem Wasser gekocht, dann werden die Blätter davon gelöst. Wenn die mittleren Blätter nicht gut verbrüht sind,

-Entenbrust entbeinen und in zwei Teile teilen, an der Seite mit der Haut wachsen, in Form einer Raute, salzen, drücken

1. Kartoffeln und Zucchini in geeignete Würfel schneiden, Karotten, Bleichmittel und ½ Rüben durch die große Reibe und den Rest der Rüben geben

Hefewürfel zerdrücken und mit 1/2 TL Zucker, 1 EL Mehl und 40 ml Wasser vermischen. Lassen Sie es warm werden ca. fünfzehn

Hämmer gewaschen und von Haut gereinigt (entfernt) werden stellenweise geschnitten, mit etwas Öl eingefettet, mit Senf eingefettet, dann


Sarmale in geräucherten Kohlblättern

Kohlroulade sauer, ein Rezept, das auf dem Weihnachts- oder Ostertisch nicht fehlen darf. Auch wenn es die Feiertage schon lange gibt und niemand Sarmale macht, poste ich für die kommenden Feiertage trotzdem das Rezept für Sauerkraut in Sauerkrautblättern.

Ich habe seit über 2 Jahren keine Kohlrouladen in Kohlblättern mehr gegessen, daher war ich dieses Jahr sehr glücklich, Sauerkraut von außergewöhnlicher Qualität im neuen rumänischen Geschäft in Spoleto zu entdecken.

Für Sarmale, die im Mund zergehen, ist es sehr wichtig, Sauerkraut mit dünnen Blättern und einem fetteren Fleisch zu verwenden (das Fett schwächt die Sarmales). Ich wähle immer Fleisch, es scheint mir das ideale Stück Fleisch für Sarmale zu sein.

Welche Art von Reis wird für Sarmale verwendet?

Rundkornreis eignet sich am besten für Sarmale. Ich härte es nicht aus, weiche es für ca. 30 Minuten in kaltem Wasser ein, spüle es ab und lege es in das Hackfleisch für den Sarmale. Ein wichtiger Tipp für Sarmale wie zu Hause Mama, übertreibe es nicht mit Reis! Ich habe in vielen Restaurants Sarmale so voller Reis gegessen, dass es nicht mehr wie Sarmale mit Fleisch aussah. Ich verwende 100 g Reis pro 1,5 kg Hackfleisch.

Wie viele Sarmales kommen aus 1,5 kg Fleisch?

Ich habe hier keine genaue Antwort. Ich mache ganz kleine Würste, ca. 4 cm, also aus 1,5 kg Hackfleisch bekomme ich ca. 60-70 Stück. Wenn Sie sie größer machen, haben Sie etwa 40 zarte und köstliche Sarmalute.

So konnte ich endlich ein paar Sarmales auf meinem Weihnachtstisch haben, wie bei meiner Mutter! Meine Mutter macht ein paar absolut leckere Kohlrouladen, also bin ich ihrem Rat gefolgt und sie sind unglaublich lecker geworden. Die Bilder sind nicht wer weiß was, denn die Hinrichtung der Sarmales fand gegen 11 Uhr nachts statt, als das natürliche Licht weg war, also habe ich es mit dem Licht aus der Haube geschafft.


Kohlfutter kreiert

Vorbereitungszeit: 1 Stunde

Zutat:

ein Kohlkopf erstellt, 4-6 Kartoffeln, 2-3 Knoblauchzehen, Salz, Delikat.

Zubereitungsart:

Den Kohl in 6 Teile schneiden, das Rückgrat entfernen, die in 4 Teile geschnittenen Kartoffeln säubern, alles gut waschen, dann in einer Pfanne zum Kochen bringen, Delikat und Salz nach Geschmack geben.

Nach dem Kochen etwas Mehl in etwas Öl zum Kochen geben und den zerdrückten Knoblauch hinzufügen, etwas Paprikapulver und kaltes Wasser hinzufügen, dann den Kohl und die Kartoffeln hinzufügen und weitere 10 Minuten kochen lassen. Wer möchte, kann noch etwas Sauerrahm hinzufügen.

Mit Fleischbällchen oder Eintopf servieren.


Kohlroulade

Wenn sie gebräunt sind, herausnehmen und beiseite stellen. Im restlichen Fett 1 gehackte Zwiebel einige Minuten anbraten.

Den Reis dazugeben und weitere 2 Minuten kochen lassen.

Fügen Sie einen Esslöffel Tomatenmark hinzu und mischen Sie.

Die Rinderbrühe oder das Wasser dazugeben und einige Minuten auf dem Feuer stehen lassen, bis fast der ganze Saft gefallen ist.

In einer Schüssel das Fleisch mit Salz, Pfeffer, getrocknetem Thymian und Paprika mischen.

Fügen Sie die Reismischung hinzu. Mischen, bis die gesamte Zusammensetzung gut vermischt ist.

Wählen Sie dünne Sauerkrautblätter. Bilden Sie die Sarmale-Blätter, indem Sie die Rippen oder verdickten Teile entfernen.

Wenn Sie Blätter für etwa 30 Sarmale-Blätter geformt haben, legen Sie diese gegebenenfalls abends in eine Schüssel mit kaltem Wasser. Restliche Stiele und Blätter hacken.

Um die Sarmales zu formen, einen Löffel der Zusammensetzung in ein Kohlblatt geben und dann rollen. Die Enden eindrücken oder an den Kanten ziehen und dann rollen.

Alle Sarmales formen und auf einen Teller legen.

In einer runden Auflaufform eine gehackte Zwiebel auf den Boden legen.

Fügen Sie zwei Esslöffel Öl und ein paar Zweige Thymian und eine Schicht gehacktes Sauerkraut hinzu.

Fügen Sie dann ein paar Rauchstücke hinzu.

Darauf eine Schicht Sarmale legen.

Füllen Sie die leeren Räume mit Rauchstücken.

Dann eine weitere Schicht Sarmale auflegen.

Und dann den restlichen Rauch setzen.

Bedecken Sie alles mit einer Schicht gehackten Kohls.

Pfefferkörner, Thymianzweige und 2-3 Lorbeerblätter hinzufügen.

Den Tomatensaft aufgießen und mit heißem Wasser an die Oberfläche gießen.

Mit ein paar ganzen eingelegten Kohlblättern abdecken und dann mit einem Deckel abdecken.

3 Stunden bei 170 Grad backen.

Mit Polenta, Peperoni und Sauerrahm servieren.

Videorezept für SCHWEIN SARMALE untere:


Video: Et døgn ved DPS (Kann 2022).