Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Rosenkohl mit Kastanien und Fontina-Käse

Rosenkohl mit Kastanien und Fontina-Käse



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zutaten

  • 1 1/2 Tassen geschälte ganze geröstete Kastanien im Glas
  • Prise zerdrückte Paprikaflocken
  • 4 1/4 Tassen Olivenöl, geteilt
  • 1 Pfund Rosenkohl, entstielt, geviertelt
  • 1 Tasse grob geriebener Fontina-Käse

Rezeptvorbereitung

  • Bringen Sie die ersten 6 Zutaten und 4 Tassen Öl in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze zum Köcheln; kochen, bis die Kastanien weich sind, etwa 5 Minuten. Vollständig abkühlen lassen, Kastanien in Öl aufbewahren.

  • Grill vorheizen. Rosenkohl in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser unter gelegentlichem Rühren kochen, bis er außen zart, aber innen noch knusprig ist, etwa 2 Minuten; ablassen. Restliches 1/4 Tasse Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen; Rosenkohl hinzufügen und kochen, bis er weich und gebräunt ist, 6–8 Minuten. Mit Salz abschmecken. Kastanien abtropfen lassen; entsorgen Sie Aromastoffe und bewahren Sie das Öl für eine andere Verwendung auf, z. B. um eine Vinaigrette zuzubereiten oder über Schweinebraten zu träufeln. Fügen Sie dem Rosenkohl Kastanien hinzu; mit Salz abschmecken und in eine flache 1 1/2-qt. Backform. Fontina-Käse darüberstreuen. Grillen, bis der Käse geschmolzen und sprudelnd ist, 4–5 Minuten.

Abschnitt mit Bewertungen

Diese alte Kastanie

Leicht abziehbar. Heather Kane von Tweenhills Chestnuts hat eine gute Methode, die Nüsse zuzubereiten. Foto: Tweenhills Chestnuts

Kastanien sind nicht nur lecker und vielseitig, sondern auch sehr gut für Sie. Sie sind nahrhaft, fettarm, ballaststoffreich und haben einen niedrigen glykämischen Index. Sie sind auch glutenfrei.

Wenn Sie noch keine Kastanien gekocht haben, versuchen Sie, sie auf Ihrem Grill zu rösten, aber achten Sie darauf, sie zuerst zu rillen. Ein Kilogramm Kastanien ergibt etwa 700 Gramm geschält.

Diese Woche biete ich Ihnen zwei Kastanienrezepte und ein paar Anregungen für weitere Verwendungsmöglichkeiten von Kastanien.


Kichererbsen- und Rosenkohlsalat mit Tahini-Dressing

Die Fichte / Anita Schecter

Dieser gesunde, proteinreiche Kichererbsen- und Rosenkohlsalat mit Tahini-Dressing eignet sich hervorragend als leichtes Mittagessen oder als Beilage. Das helle, nussige Tahini-Zitronen-Dressing ergänzt die knackigen, leicht bitteren rohen Sprossen wunderbar. Machen Sie zusätzliches Dressing, um es für zukünftige Salate im Kühlschrank aufzubewahren.


17 Rosenkohl-Rezepte, die Ihr Erntedankfest auszeichnen werden

Grüne Bohnen und Kartoffelpüree stehen normalerweise an Thanksgiving im Rampenlicht, aber diese Rosenkohl-Rezepte werden Sie davon überzeugen, ihnen noch eine Chance zu geben.

Von all dem Übel, das gegen grünes Blattgemüse gerichtet ist, scheint Rosenkohl die Hauptlast der Negativität zu bekommen. Und warum sollten sie? Sie können auf so viele Arten zubereitet werden, können knuspriger werden als ein Kartoffelchip und schmecken am Ende so, wie Sie sich den Herbstgeschmack vorstellen. In der nie endenden Suche nach Gerechtigkeit für dieses übersehene und unterschätzte Gemüse sollten Sie dieses Jahr Rosenkohl in Ihr Thanksgiving-Menü aufnehmen. Egal, ob Sie etwas vom Herbst inspiriertes, knuspriges, frisches, salziges oder süßes Essen möchten, diese Rosenkohl-Erntedankrezepte sind die perfekte Ergänzung zu Ihrem Truthahnfest. Und bei all den köstlichen Möglichkeiten, dieses gut für Sie Gemüse zuzubereiten, werden selbst die Neinsager um eine zweite oder sogar dritte Hilfe bitten. Also beiseite, Kartoffelpüree, kandierte Süßkartoffeln und grüne Bohnen, denn in dieser Thanksgiving-Saison dreht sich alles um den Rosenkohl. (Oh, und natürlich ein paar leckere Thanksgiving-Desserts, wenn Sie es schaffen, Platz zu sparen!)

Diese in der Pfanne gerösteten Brüsseler können auf dem Herd zubereitet werden, um bei der Zubereitung von Thanksgiving-Mahlzeiten wertvollen Platz im Ofen zu sparen. Die würzige Speck-Vinaigrette, die zu diesem Gericht passt, ist etwas, das Sie anziehen möchten alles.

Dieses süß-saure, chinesisch inspirierte Rezept bringt frische und einzigartige Aromen auf Ihren Thanksgiving-Dinner. Und der Bonus: In weniger als einer halben Stunde sind sie fertig.

Nehmen Sie sich etwas Stress beim Kochen am Thanksgiving-Tag, indem Sie den Brüsseler für diesen Salat bis zu zwei Tage im Voraus vorbereiten. Dieses Rezept enthält geröstete Haselnüsse, Honig und getrocknete Preiselbeeren, die den perfekten Hauch von Süße hinzufügen, ohne zu überwältigen.

Der Ahorngeschmack dieser Sprossen kommt im Herbst perfekt zur Geltung. Und die Mandeln sorgen für die richtige Portion Crunch. Die Zubereitung dauert ungefähr 25 Minuten und das Kochen weitere 25 Minuten. Dieses Rezept ist also definitiv ausreichend, wenn Sie am Thanksgiving Day in der Not und ein bisschen Eile sind.

Kombinieren Sie Apfelwein mit getrockneten Preiselbeeren, um einen wunderbar knackigen Herbstgeschmack für Ihre Sprossen zu kreieren. Dieses Rezept ergibt acht Portionen, dauert 50 Minuten von der Zubereitung bis zum Servieren und enthält nur fünf einfach zu verwendende Zutaten.

Machen Sie Ihren klassischen Rosenkohl noch aufregender, indem Sie ihm eine eigene Dip-Sauce geben. Diese Aioli braucht nur drei Zutaten, um sie zuzubereiten, also sieht sie viel schicker aus, als sie tatsächlich ist.

Holen Sie sich das Rezept bei Delish.

Im Zweifelsfall bedecken Sie Ihr Essen mit Käse. Dieses köstliche, klebrige, käsige Rezept wird sofort zu einem Familienliebling. Die Zubereitung dauert ungefähr 25 Minuten, das Kochen 1 Stunde und 10 Minuten und Sie erhalten ungefähr acht Portionen (etwas weniger, wenn Sie einen Käseliebhaber in Ihrem Haus haben).

Holen Sie sich das Rezept bei Delish.

Wenn Sie nach etwas suchen, um Ihre Mahlzeit aufzuhellen, versuchen Sie, Ihren Rosenkohl in einen Salat zu integrieren. Ein Caesar ist ein klassischer Salat, der jedem schmeckt, und die Zugabe der Sprossen wird zeitlose Grundnahrungsmittel hervorheben.

Holen Sie sich das Rezept bei Delish.

Wenn Sie es satt haben, Ofen und Herd einzuschalten, probieren Sie dieses Rosenkohl-Rezept, das das leckere Gemüse in seiner ganzen rohen Pracht zeigt. Mit Granatapfelkernen garnieren, um den perfekten Herbstakzent und Geschmack zu erzielen.

Holen Sie sich das Rezept bei Delish.

Die Schlange für den Ofen an Thanksgiving ist wie die Schlange für das Matterhorn im Disneyland: scheinbar endlos. Wenn Sie Ihren Rosenkohl grillen, gewinnen Sie Platz und Zeit im Ofen, und Sie können ihn perfekt anbraten. Der beste Teil? Dieses Rezept erfordert nur 15 Minuten Vorbereitungszeit und eine schnelle Zubereitungszeit von 30 Minuten.

Holen Sie sich das Rezept bei Delish.

Diese Kung Pao Brussels dauern nur 30 Minuten, bringen aber ein kühnes Geschmacksprofil auf den Tisch, das bei Thanksgiving-Mahlzeiten oft fehlt. Und mit nur 10 Minuten Vorbereitungszeit und 35 Minuten Kochzeit wird dieses Rezept die unzähligen Zutaten mehr als ausgleichen, die für die Zubereitung erforderlich sind.

Holen Sie sich das Rezept bei Delish.

Dieses Rezept kann mit Fontina, Gruyere oder weißem Cheddar verwendet werden, sodass Sie den Käse wählen können, der Ihnen am besten gefällt. Es dauert 1 Stunde und 15 Minuten, um zu kochen, füttert sechs Personen und wird mit Sicherheit der beliebteste Auflauf Ihrer Familie.

Holen Sie sich das Rezept bei Delish.

Dieses Rezept ist eine der einfachsten Möglichkeiten, Sprossen zuzubereiten. Verwenden Sie nur fünf Zutaten, um den Geschmack Ihres Rosenkohls zu verbessern, und lassen Sie ihn in der Pfanne brutzeln, bis er goldbraun ist, um den perfekten karamellisierten Geschmack zu erzielen.

Holen Sie sich das Rezept bei Delish.

Nehmen Sie ein wenig von Ihrer saisonalen Urlaubsaggression mit diesem zertrümmerten Brüsseler Rezept heraus. Achte darauf, sie trocken zu tupfen, nachdem du sie gut zerdrückt hast, damit sie im Ofen super knusprig werden.

Holen Sie sich das Rezept bei Delish.

Nachdem Sie diese Brüsseler gebacken haben, werfen Sie sie mit frisch geriebenem Parmesan und schieben Sie sie für ein paar Minuten zurück in den Ofen, damit der Käse schmelzen kann. Die perfekte Kombination aus herzhaft und frisch, dieses festliche Rezept dauert nur 45 Minuten und wird durch einen kleinen zusätzlichen Schuss Honig am Ende abgerundet.

Holen Sie sich das Rezept bei Delish.

Das Rösten Ihres Brüssels ist eine klassische Art, das Gemüse zuzubereiten. Sie wissen, was sie sagen: Wenn es nicht kaputt ist, reparieren Sie es nicht. Werfen Sie Ihren Rosenkohl einfach in Olivenöl, verteilen Sie ihn auf Ihrem Tablett und schieben Sie ihn bei 425 Grad für kurze 30 Minuten in den Ofen.

Holen Sie sich das Rezept bei Delish.

Dieser Rosenkohl kann in fünf Minuten zubereitet werden und danach nur noch für etwas weniger als eine halbe Stunde in den Ofen geworfen werden. Der schwierigste Teil dieses Rezepts wartet darauf, dass sie fertig sind.

Holen Sie sich das Rezept bei Delish.

_________________________________________________________

Lust auf mehr Woman&rsquos Day? Abonnieren Sie den Frauentag heute und bekomme 73 % Rabatt auf Ihre ersten 12 Ausgaben. Und während Sie schon dabei sind, Melden Sie sich für unseren KOSTENLOSEN Newsletter an für noch mehr Inhalte zum Thema Frauentag.


Rezepte für Gemüsevorspeisen Eine Sammlung von Gourmet-Hors d'oeuvre-Rezepten der gehobenen Küche


Gurkenbecher

Mehr sehen Vorspeisen mit Fotos

Rucola - Gorgonzola Crostini
mit Rucolablättern und Käse überbacken, ein leckeres Hors d'oeuvre mit Cocktails

Spargelstangen in Prosciutto gewickelt
Spargelstangen-Vorspeise mit Prosciutto, Boursin-Käse, Senf und gebrochenem Pfeffer um knackige Spargelstangen gerollt

Rosenkohl Crostini
Dünn geschnittener rasierter Rosenkohl, gelöffelt auf Crostini-Baguette-Scheiben mit Parmesan und Trüffelöl

Wonton Vorspeisen, Thai
gefüllt mit Streichholzgemüse, beträufelt mit einer scharfen Chilisauce.

Geschnittene Cukes mit Lachsmousse
Gurke, Räucherlachs, Frischkäse .. einfach zu machen und so erfrischend

Gurkenbecher mit Krabben
schnelle und einfache gefüllte Vorspeise

Gurkenkrabben, eingelegter Ingwer Vorspeise
Gurkenscheiben mit frischen Krabben und Kräutern in einer leckeren Mayonnaise-Mischung mit eingelegtem Ingwer. lecker!

Gurken in Scheiben mit Datteln
einfache hors d'oeuvre zuzubereiten und lecker!

Gurkenbecher
mit erfrischendem Hummer und Limette, was für eine elegante Vorspeise

Gurkenscheiben, Radieschen
Gurken- und Rettichscheiben mit Cayennepfeffer, Zitronenschale und mehr.. sieht gut aus

Thai-Gurken und Garnelen
Gurken in Scheiben geschnitten mit Garnelen und scharfer Thai-Sauce

Gurken-Ziegenkäse-Mousse-Boote
halbierte Scheiben mit Schnittlauch-Topping

Pilz-Lauch-Brandy-Törtchen
würzig, mit Champignons und Lauch vorbereiten

Mini Quiche Lauch und Cheddarkäse
Bissgroße mexikanische Quiche im Blätterteig mit Lauch und Speck


Gefüllte kleine rote Kartoffeln
wie eine Ofenkartoffel, kann mit einem Salat oder als Beilage serviert werden

Kartoffelnester
gebackene geschredderte hashbraune Körbe mit Speck und Schnittlauch.

Kartoffelnester mit Zitronenschale
gebackene Körbe mit Sauerrahm, Zitronenschale und Rucolablättern

Rote Babykartoffeln
gefüllt mit Asiago und Knoblauch .. sehr lecker!

Kartoffelchips
Knusprige Pommes perfekt zubereitet als Vorspeise vor einem Gourmet-Dinner

Speckmantel Wasserkastanien
serviert mit einer pikanten Teriyaki-Kirschglasur-Sauce

Gefüllte Zucchiniband-Rollups
Zucchinistreifen gefüllt mit Paprika und Garnelenfüllung, eine fettarme Vorspeise

Brie Sonnengetrocknete Tomate Crostini
mit Brie, Parmesan und Pinienkernen auf Brotscheiben

Cherrytomaten mit Mozzarella und Basilikum
würzige, schöne kleine Tomate gefüllt mit Mozzarella und Basilikumblättern


Kirschtomaten & Mozzarella-Kugeln am Spieß
Kirschtomaten mit frischen Basilikumblättern gerollt in einem fruchtigen Olivenöl.

Vorspeisen mit Kirschtomaten
gefüllt mit Monterey Pepper Jack Käse, Pinienkernen, Schnittlauch und weiteren Zutaten

Zitronensalat mit geräuchertem Hühnerfleisch
serviert in überbackenen Roma-Tomatenschalen


  • SERVIERT: 4
  • VORBEREITUNGSZEIT: 10 Minuten
  • KOCHZEIT: 30 Minuten
  • SCHWIERIGKEIT: einfach
  • IDEAL FÜR: Weihnachten
  • BUDGET: £

Tut jemand Ja wirklich genießen Sie Rosenkohl?

Ich weiß, Tim würde sagen, dass er es tut, aber wirklich? Wenn er die Wahl hätte??

Ich sehe es eher als a Weihnachts-Challenge als ein vegetarisches Vergnügen.

Wie kann ich diese machen kleine Kohlgranaten schneller vom Servierteller gerissen werden, als Sie zu Weihnachten „Rudolf das Rentier“ sagen können?


Beginnen Sie damit, die Sprossen mit zwei Esslöffeln Butter, 3/4 Teelöffel Salz und 1/4 Teelöffel Pfeffer zu vermischen.

Etwa 30 Minuten rösten, bis sie weich und stellenweise gebräunt sind.

Die Sahne über die Sprossen gießen und mit 1/4 TL Salz bestreuen. Noch etwa 10 Minuten köcheln lassen, oder bis die Sahne zu einer frechen Konsistenz eingedickt ist.

Währenddessen die Semmelbrösel mit einem Esslöffel Butter und dem Gruyère vermengen.

Die Semmelbröselmischung über die Sprossen streuen.

3-5 Minuten goldbraun und knusprig braten.


Rezept

Gebratener Rosenkohl mit cremiger Parmesansauce

Ertrag: Für 6

Nährwertangaben: 253 Kalorien pro Portion

Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Kochzeit: 45 Minuten

Rosenkohl Zutaten:

  • 1 ½ Pfund Rosenkohl, getrimmt und halbiert
  • Olivenöl (2 Esslöffel)
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer
  • Zitronensaft (etwa 1 Esslöffel wert)
  • 4 Streifen knuspriger Speck, gehackt, zum Garnieren
  • 1 Teelöffel frische Thymianblätter zum Garnieren

Cremige Parmesansauce Zutaten:

  • ½ Unzen ungesalzene Butter (1 Esslöffel)
  • 2 große Knoblauchzehen, durch Knoblauchpresse gepresst
  • Salz
  • ½ Unzen Allzweckmehl (ca. 1 ½ Esslöffel)
  • 1 Tasse Vollmilch
  • &frac23 Tassen geriebener Parmesankäse

Semmelbrösel Zutaten:

  • ¼ Tassen Panko-Semmelbrösel
  • Prise granulierte Zwiebel
  • Prise granulierten Knoblauch
  • Prise Paprika
  • Prise Salz
  • 2 Teelöffel Olivenöl

Vorbereitung:

  1. Den Backofen auf 400° vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Den Rosenkohl mit dem Öl, einer Prise Salz und Pfeffer und dem Zitronensaft verrühren und etwa 25-30 Minuten goldbraun und zart rösten.
  3. Während der Rosenkohl röstet, bereiten Sie Ihre Sauce vor: Stellen Sie eine mittelgroße Saucenpfanne bei mittlerer Hitze und fügen Sie die Butter und den Knoblauch hinzu, sobald die Butter geschmolzen ist und der Knoblauch aromatisch ist, streuen Sie das Mehl ein und schlagen Sie es zu einem glatte Paste oder „roux“, und kochen Sie diese für ca. 30 Sekunden fügen Sie die Milch hinzu, rühren Sie die ganze Zeit, um Klumpen zu vermeiden, und bringen Sie sie zu einem kräftigen Köcheln, rühren Sie gelegentlich um, reduzieren Sie die Hitze und lassen Sie die Milchmischung für 1 leicht köcheln Einige Minuten, um von der Hitze zu verdicken, fügen Sie den Parmesan hinzu und rühren Sie ihn glatt, um zu sehen, ob zusätzliches Salz benötigt wird.
  4. Bereiten Sie Semmelbrösel zu, indem Sie die Zutaten in einer kleinen Schüssel mischen und beiseite stellen.
  5. Zum Abschluss schalten Sie Ihren Ofen auf „Broil“ ein, geben Sie Ihren gerösteten Rosenkohl in einer einzigen Schicht in eine flache, ofenfeste Auflaufform und zerbröckeln Sie etwa die Hälfte Ihres gehackten Specks, träufeln Sie die cremige Parmesansauce darüber und streuen Sie sie darüber Panko-Semmelbrösel braten und einige Minuten braten, bis alles goldbraun und knusprig ist.
  6. Zum Schluss das Gericht mit dem restlichen Speck und den Thymianblättern bestreuen und servieren.

Über Ingrid Beer

Ingrid erhielt ihren Abschluss in Culinary Arts im Jahr 2005, nachdem sie ihr Studium mit Auszeichnung an der California School of Culinary Arts (Le Cordon Bleu-Programm) in Pasadena, CA, abgeschlossen hatte.

Sie hatte das Vergnügen und das Privileg, als Küchenchefin für zwei Drogenmissbrauchseinrichtungen in Malibu, Kalifornien, sowie als persönliche Köchin für Privatkunden tätig zu sein.


KARTONS MIT KÄSE

Zutaten
• Saft von 1 Zitrone, abgesiebt
• 1 Esslöffel Olivenöl
• 1 Teelöffel Allzweckmehl
• 2 1/4 Pfund Kardonen
• 2 Esslöffel Butter, geschmolzen, plus extra zum Einfetten
• 2/3 Tasse Parmesankäse, frisch gerieben
• 2 1/2 Unzen Fontina-Käse, rasiert
• 2 1/2 Unzen Emmentaler Käse, in dünne Scheiben geschnitten
• kaum 1/2 Tasse Milch
• knapp 1 Tasse Sahne
• Salz

Richtungen
Gießen Sie reichlich Wasser in einen Topf und fügen Sie Zitronensaft, Olivenöl, Mehl und eine Prise Salz hinzu.

Schneiden Sie die Kardonen ab, schneiden Sie die inneren Stiele in 2-Zoll-Länge und entfernen Sie alle Fäden. Lassen Sie die Stielstücke sofort in die Pfanne fallen.

Zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und etwa 45 Minuten köcheln lassen.

Währenddessen den Backofen auf 350 °C vorheizen.

Eine feuerfeste Form mit Butter einfetten.

Die Kardonen gut abtropfen lassen, in die vorbereitete Form kippen, die zerlassene Butter darüber gießen und mit Parmesan und Fontina bestreuen.

Mit einer Schicht Emmentaler bedecken.

Milch und Sahne in einem Krug verrühren und die Mischung vorsichtig darübergießen.


SAGEN SIE KÄSE AUF ITALIENISCH

FONTINA
- ein traditioneller Bergkäse aus dem Aostatal im Piemont. Vollfett und halbweich mit süßlichem Geschmack schmilzt Fontina gleichmäßig und eignet sich daher besonders gut zum Kochen.

GORGONZOLA
- ein Blauschimmelkäse, der ursprünglich in Gorgonzola in der Lombardei hergestellt wurde, aber jetzt auch in anderen Regionen hergestellt wird. Es schmilzt gut und wird oft in Saucen verwendet. Wenn nicht verfügbar, verwenden Sie einen anderen Blauschimmelkäse.

MASCARPONE
- ein Frischkäse ursprünglich aus der Lombardei. Es wird eher mit Sahne als mit Milch hergestellt und hat einen sehr hohen Fettgehalt. Mascarpone wird in der Regel in Desserts wie Tiramisu oder anstelle von Sahne in Saucen verwendet. Es ist weit verbreitet und wird normalerweise in Kübeln verkauft.

PECORINO
- einer der beliebtesten Käse Italiens, praktisch jede Region produziert eine Version. Hergestellt aus Schafsmilch und immer nach der gleichen Methode, wobei die Ergebnisse je nach Milch und Alterungsprozess variieren. Pecorino Romano ist eine bekannte harte Sorte aus Latium und Sardinien.

PROVOLONE
- Quark aus Kuhmilch. Der Quark wird gesponnen und zu großen birnen- oder röhrenförmigen Käsesorten verarbeitet, dann in Salzlake getaucht und mit einer Schnur gebunden. Erhältlich frisch oder gereift und als Tafelkäse gegessen oder in der Küche verwendet.

RICOTTA
- bedeutet "nachgekocht". Es ist ein Weichkäse, der hergestellt wird, indem die Molke, die bei der Herstellung anderer Käsesorten übrig geblieben ist, erneut gekocht und in Körben abgelassen wird. Er wird als Nebenprodukt vieler verschiedener Käsesorten hergestellt und hat einen unterschiedlichen Fettgehalt. Es gibt harte, gesalzene Versionen und es gibt auch einen Ricotta aus Büffelmilch. Frischer Ricotta, der von einem Rad geschnitten wird, hat eine bessere Textur und einen besseren Geschmack als der, der in Bechern verkauft wird.

TALEGGIO
- ein Bergkäse ursprünglich aus den italienischen Alpen bei Bergamo, jetzt aber auch in anderen Regionen hergestellt. Taleggio ist ein sehr guter Tafel- und Kochkäse und sollte jung gegessen werden - sein Geschmack wird mit zunehmendem Alter säuerlicher. Es besteht aus Quadraten und hat eine rosa-gelbe Kruste und ein cremiges Zentrum.


Schau das Video: The Spider (August 2022).