Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

12 Geschenke perfekt für Party-Gastgeber

12 Geschenke perfekt für Party-Gastgeber


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Stilvolle Essentials, die jedes Beisammensein bereichern

Jane Bruce

Tischset aus Stein

Sie ist die Person, die mit nur wenigen Stunden Vorlauf eine Mahlzeit für vier Personen zusammenstellt. Der Typ, der nie so weit gehen wird, Lieferpizza zu servieren, wenn die Jungs für das Spiel vorbei sind ("Wenn Sie zum Mitnehmen servieren, verkleiden Sie es sich zumindest" ist sein Motto). Die Person auf Ihrer Liste, die eine Party liebt und eine wissenschaftliche Gastgeberin hat.

Was bekommen Sie also, wenn sie alle Grundlagen haben – Weingläser, Teller, Besteck und funktionale Serviergeschirr –, die es ermöglichen, Menschen bei einem Treffen zu bedienen? Etwas Gebackenes mitzubringen ist vielleicht nett, wenn du ein begrenztes Budget hast, aber nicht für deine beste Freundin oder Mutter. Denken Sie stattdessen an die kleinen Statement-Items, die einen Hauch von Stil haben und für eine Vielzahl von Anlässen verwendet werden können, sei es ein ungezwungenes Frühstück für vier oder ein einmaliges Festessen für einen bedeutsamen Geburtstag.

Von Weingläsern mit Kreidetafel, um sicherzustellen, dass im Laufe einer Nacht kein Glas verloren geht (oder von jemand anderem geleert wird), bis hin zu stilvollen Cocktailservietten, die teuer und schick aussehen, aber nach ein paar Anwendungen gewaschen und weggeworfen werden können reich gemusterte Tischdecke, die sowohl für eine formelle Dinnerparty als auch für ein spontanes Picknick im Sand zum Strand getragen werden kann, haben wir 10 unserer beliebtesten Statement-Artikel ausgewählt. Es gibt etwas für jedes Budget und für jede Art von Person auf Ihrer Liste, die es liebt, eine Party zu schmeißen. Weihnachtsmann, hörst du zu?

Klicken Sie hier für die 12 Geschenke für die perfekte Diashow für Party-Gastgeber.


Es ist ein schöner Tag für einen Tea-Party-Brunch

Wenn eine bestimmte königliche Hochzeit Sie nach einem zivilisierten Nachmittag mit Teetabletts und Fingerfood sehnt, warum nicht selbst eine perfekte Teeparty veranstalten? Es gibt viele Anlässe, bei denen eine Teeparty genau das Richtige ist: Muttertag, Brautpartys, Babypartys, Geburtstage mit Ihren Liebsten – alles gute Gründe, sich Tee und bilderbuchhafte Häppchen zu gönnen.

Ich teile Rezepte und Vorschläge für Speisen, Getränke und liebevolle Details, um Ihre Party zu vervollständigen, sowie Tipps zum Vorbereiten, um es auf der einfachen Seite zu halten. Wissen Sie, nur für den Fall, dass Sie frisch aus der königlichen Haushaltshilfe kommen.

Die Einstellung

Laut Tea Etikette Guide wird am Nachmittag traditioneller Tee serviert. Aber Regeln sind gemacht, um gebrochen zu werden, also lass es uns zu einem Teeparty-Brunch am späten Vormittag/frühen Nachmittag machen.

  • Wenn der Platz und das Wetter es zulassen, halten Sie die Party draußen. (Stellen Sie Regenschirme für Schatten bereit oder raten Sie jedem, schöne Hüte mit breiter Krempe zu tragen.) Andernfalls bringen Sie die Natur mit vielen Schnittblumen und Zweigen ins Freie.
  • Hat dir Großtante Jane ihr Teeservice überlassen? Stauben Sie es ab und legen Sie es auf. Oder suchen Sie nach zufälligen Teetassen und Untertassen in einem Secondhand-Laden. Sie müssen nicht alle Matchy-Matchy gehen.
  • Stellen Sie das Essen für Pinterest-perfekte Displays auf Tabletts und Tortenständern aus, die mit Beeren und essbaren Blüten verziert sind.
  • Kleine Teller
  • Teelöffel
  • Dessertgabeln (optional)
  • Stoffservietten
  • Tee: lose oder Beutel
  • Teesieb
  • Heißes Wasser
  • Gebrühter Kaffee
  • Milch
  • Zucker oder Honig
  • Dünn geschnittene Zitronen (keine Keile) für den Tee

Hübsche Party Knabbereien

Dieses einfache Teeparty-Menü basiert auf Fingerfood, das in ein oder zwei Bissen gegessen werden kann, sodass Sie sich nicht mit Messern und Gabeln herumschlagen müssen. Das Aussehen zählt bei Teeparty-Essen, also spielen Sie mit Beilagen, um die Dinge leicht zu verschönern.

Herzhafte Sandwiches

Probieren Sie diese Sandwich-Ideen aus, die oben abgebildet sind.

  • Brie + Balsamico-Erdbeeren + frisches Basilikum
  • Geschnittene hartgekochte Eier + zerbröckelter Speck + Schnittlauch + Meerrettichmayonnaise + mit Piment gefüllte Oliven + Tomaten + Petersilie
  • Gurke + Kräuterkäse + Zitronenschale
  • Geräucherter Lachs + Frischkäse + Kapern + eingelegte rote Zwiebeln
  • Geschnittene Äpfel + Hühnersalat + gehackte Pekannüsse

Tipp zum Vorbereiten: Sie können Sandwiches bis zu einem Tag im Voraus zubereiten. Bestreichen Sie das Brot mit einer dünnen Schicht Butter, damit die Beläge das Brot nicht über Nacht durchnässen, und wickeln Sie es gut mit Plastikfolie ein, damit die Ränder des Brotes nicht trocken werden.

Mini-Quiches

Neben den Tee-Sandwiches sollten Sie mindestens ein klassisches Brunch-Gericht in Ihre Speisekarte aufnehmen. Mini-Quiches passen wunderbar dazu und kombinieren die Niedlichkeit von Teeessen und das Frühstücksgefühl von Brunch-Essen. Was die Zubereitung angeht, ist es einfach, ein einfaches Mini-Quiche-Rezept zu nehmen und es mit einer Vielzahl von Add-Ins nach Ihrem Geschmack zu ändern.

Machen Sie im Voraus Tipp: Vorher backen und einfrieren, dann 10 bis 15 Minuten bei 350° F erhitzen.

Süße Scones

Es gibt eine ungeschriebene Regel, dass es einfach keinen Tee ohne Scones gibt. Machen Sie sich jedoch nicht die Mühe, die Fakten zu überprüfen, weil es ungeschrieben. Um die Vorschriften einzuhalten, möchten Sie, dass Ihre Speisekarte süße, keksartige Scones mit viel Marmelade und Butter oder Clotted Cream enthält. Achten Sie darauf, sie kleiner als gewöhnlich zu schneiden, da Sie auch mehrere andere Tee-Leckerbissen servieren.

Tipp zum Vorbereiten: Scones können im Voraus gebacken und eingefroren werden. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech in einem 350º F-Ofen etwa 5 Minuten erhitzen. Beobachten Sie, wie Küchenchef John klassische schottische Scones mit Johannisbeeren zubereitet.

Leckere Desserts

Wenn Sie herausfinden möchten, was Sie servieren sollen, sollten Sie sich als Faustregel fragen: "Was würde eine Prinzessin essen?" Hier sind ein paar damenhafte Antworten in der Kategorie Dessert.


Es ist ein schöner Tag für einen Tea-Party-Brunch

Wenn eine bestimmte königliche Hochzeit Sie nach einem zivilisierten Nachmittag mit Teetabletts und Fingerfood sehnt, warum nicht selbst eine perfekte Teeparty veranstalten? Es gibt viele Anlässe, bei denen eine Teeparty genau das Richtige ist: Muttertag, Brautpartys, Babypartys, Geburtstage mit Ihren Liebsten – alles gute Gründe, sich Tee und bilderbuchhafte Häppchen zu gönnen.

Ich teile Rezepte und Vorschläge für Speisen, Getränke und liebevolle Details, um Ihre Party zu vervollständigen, sowie Tipps zum Vorbereiten, um es auf der einfachen Seite zu halten. Wissen Sie, nur für den Fall, dass Sie frisch aus der königlichen Haushaltshilfe kommen.

Die Einstellung

Laut Tea Etikette Guide wird am Nachmittag traditioneller Tee serviert. Aber Regeln sind gemacht, um gebrochen zu werden, also lass es uns in einen Teeparty-Brunch am späten Vormittag/frühen Nachmittag verwandeln.

  • Wenn der Platz und das Wetter es zulassen, halten Sie die Party draußen. (Stellen Sie Regenschirme für Schatten bereit oder raten Sie jedem, schöne Hüte mit breiter Krempe zu tragen.) Andernfalls bringen Sie die Natur mit vielen Schnittblumen und Zweigen ins Freie.
  • Hat dir Großtante Jane ihr Teeservice überlassen? Stauben Sie es ab und legen Sie es auf. Oder suchen Sie nach zufälligen Teetassen und Untertassen in einem Secondhand-Laden. Sie müssen nicht alle Matchy-Matchy gehen.
  • Stellen Sie das Essen für Pinterest-perfekte Displays auf Tabletts und Tortenständern aus, die mit Beeren und essbaren Blüten verziert sind.
  • Kleine Teller
  • Teelöffel
  • Dessertgabeln (optional)
  • Stoffservietten
  • Tee: lose oder Beutel
  • Teesieb
  • Heißes Wasser
  • Gebrühter Kaffee
  • Milch
  • Zucker oder Honig
  • Dünn geschnittene Zitronen (keine Keile) für den Tee

Hübsche Party Knabbereien

Dieses einfache Teeparty-Menü basiert auf Fingerfood, das in ein oder zwei Bissen gegessen werden kann, sodass Sie sich nicht mit Messern und Gabeln herumschlagen müssen. Das Aussehen zählt bei Teeparty-Essen, also spielen Sie mit Beilagen, um die Dinge leicht zu verschönern.

Herzhafte Sandwiches

Probieren Sie diese Sandwich-Ideen aus, die oben abgebildet sind.

  • Brie + Balsamico-Erdbeeren + frisches Basilikum
  • Geschnittene hartgekochte Eier + zerbröckelter Speck + Schnittlauch + Meerrettichmayonnaise + mit Piment gefüllte Oliven + Tomaten + Petersilie
  • Gurke + Kräuterkäse + Zitronenschale
  • Geräucherter Lachs + Frischkäse + Kapern + eingelegte rote Zwiebeln
  • Geschnittene Äpfel + Hühnersalat + gehackte Pekannüsse

Tipp zum Vorbereiten: Sie können Sandwiches bis zu einem Tag im Voraus zubereiten. Bestreichen Sie das Brot mit einer dünnen Schicht Butter, damit die Beläge das Brot über Nacht nicht matschig machen, und wickeln Sie es gut mit Plastikfolie ein, damit die Ränder des Brotes nicht trocken werden.

Mini-Quiches

Neben den Tee-Sandwiches sollten Sie mindestens ein klassisches Brunch-Gericht in Ihre Speisekarte aufnehmen. Mini-Quiches passen wunderbar dazu und kombinieren die Niedlichkeit von Teeessen und das Frühstücksgefühl von Brunch-Essen. Was die Zubereitung angeht, ist es einfach, ein einfaches Mini-Quiche-Rezept zu nehmen und es mit einer Vielzahl von Add-Ins nach Ihrem Geschmack zu ändern.

Machen Sie im Voraus Tipp: Vorher backen und einfrieren, dann 10 bis 15 Minuten bei 350° F erhitzen.

Süße Scones

Es gibt eine ungeschriebene Regel, dass es einfach keinen Tee ohne Scones gibt. Machen Sie sich jedoch nicht die Mühe, die Fakten zu überprüfen, weil es ungeschrieben. Um die Vorschriften einzuhalten, möchten Sie, dass Ihre Speisekarte süße, keksartige Scones mit viel Marmelade und Butter oder Clotted Cream enthält. Achten Sie darauf, sie kleiner als gewöhnlich zu schneiden, da Sie auch mehrere andere Tee-Leckerbissen servieren.

Tipp zum Vorbereiten: Scones können im Voraus gebacken und eingefroren werden. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech in einem 350º F-Ofen etwa 5 Minuten erhitzen. Beobachten Sie, wie Küchenchef John klassische schottische Scones mit Johannisbeeren zubereitet.

Leckere Desserts

Wenn Sie herausfinden möchten, was Sie servieren sollen, sollten Sie sich als Faustregel fragen: "Was würde eine Prinzessin essen?" Hier sind ein paar damenhafte Antworten in der Kategorie Dessert.


Es ist ein schöner Tag für einen Tea-Party-Brunch

Wenn eine bestimmte königliche Hochzeit Sie nach einem zivilisierten Nachmittag mit Teetabletts und Fingerfood sehnt, warum nicht selbst eine perfekte Teeparty veranstalten? Es gibt viele Anlässe, bei denen eine Teeparty genau das Richtige ist: Muttertag, Brautpartys, Babypartys, Geburtstage mit Ihren Liebsten – alles gute Gründe, sich Tee und bilderbuchhafte Häppchen zu gönnen.

Ich teile Rezepte und Vorschläge für Speisen, Getränke und nette Aufmerksamkeiten, um Ihre Party zu vervollständigen, sowie Tipps zum Vorbereiten, um es auf der einfachen Seite zu halten. Wissen Sie, nur für den Fall, dass Sie frisch aus der königlichen Haushaltshilfe kommen.

Die Einstellung

Laut Tea Etikette Guide wird am Nachmittag traditioneller Tee serviert. Aber Regeln sind gemacht, um gebrochen zu werden, also lass es uns zu einem Teeparty-Brunch am späten Vormittag/frühen Nachmittag machen.

  • Wenn der Platz und das Wetter es zulassen, halten Sie die Party draußen. (Stellen Sie Regenschirme für Schatten bereit oder raten Sie jedem, schöne Hüte mit breiter Krempe zu tragen.) Andernfalls bringen Sie die Natur mit vielen Schnittblumen und Zweigen ins Freie.
  • Hat dir Großtante Jane ihr Teeservice überlassen? Stauben Sie es ab und legen Sie es auf. Oder suchen Sie nach zufälligen Teetassen und Untertassen in einem Secondhand-Laden. Sie müssen nicht alle matchy-matchy gehen.
  • Stellen Sie das Essen für Pinterest-perfekte Displays auf Tabletts und Tortenständern aus, die mit Beeren und essbaren Blüten verziert sind.
  • Kleine Teller
  • Teelöffel
  • Dessertgabeln (optional)
  • Stoffservietten
  • Tee: lose oder Beutel
  • Teesieb
  • Heißes Wasser
  • Gebrühter Kaffee
  • Milch
  • Zucker oder Honig
  • Dünn geschnittene Zitronen (keine Keile) für den Tee

Hübsche Party Knabbereien

Dieses einfache Teeparty-Menü basiert auf Fingerfood, das in ein oder zwei Bissen gegessen werden kann, sodass Sie sich nicht mit Messern und Gabeln herumschlagen müssen. Das Aussehen zählt bei Teeparty-Essen, also spielen Sie mit Beilagen, um die Dinge leicht zu verschönern.

Herzhafte Sandwiches

Probieren Sie diese Sandwich-Ideen aus, die oben abgebildet sind.

  • Brie + Balsamico-Erdbeeren + frisches Basilikum
  • Geschnittene hartgekochte Eier + zerbröckelter Speck + Schnittlauch + Meerrettichmayonnaise + mit Piment gefüllte Oliven + Tomaten + Petersilie
  • Gurke + Kräuterkäse + Zitronenschale
  • Geräucherter Lachs + Frischkäse + Kapern + eingelegte rote Zwiebeln
  • Geschnittene Äpfel + Hühnersalat + gehackte Pekannüsse

Tipp zum Vorbereiten: Sie können Sandwiches bis zu einem Tag im Voraus zubereiten. Bestreichen Sie das Brot mit einer dünnen Schicht Butter, damit die Beläge das Brot nicht über Nacht durchnässen, und wickeln Sie es gut mit Plastikfolie ein, damit die Ränder des Brotes nicht trocken werden.

Mini-Quiches

Neben den Tee-Sandwiches sollten Sie mindestens ein klassisches Brunch-Gericht in Ihre Speisekarte aufnehmen. Mini-Quiches passen wunderbar dazu und kombinieren die Niedlichkeit von Teeessen und das Frühstücksgefühl von Brunch-Essen. Was die Zubereitung angeht, ist es einfach, ein einfaches Mini-Quiche-Rezept zu nehmen und es mit einer Vielzahl von Add-Ins nach Ihrem Geschmack zu ändern.

Machen Sie im Voraus Tipp: Vorher backen und einfrieren, dann 10 bis 15 Minuten bei 350° F erhitzen.

Süße Scones

Es gibt eine ungeschriebene Regel, dass es einfach keinen Tee ohne Scones gibt. Machen Sie sich jedoch nicht die Mühe, die Fakten zu überprüfen, weil es ungeschrieben. Um die Vorschriften einzuhalten, möchten Sie, dass Ihre Speisekarte süße, keksartige Scones mit viel Marmelade und Butter oder Clotted Cream enthält. Achten Sie darauf, sie kleiner als gewöhnlich zu schneiden, da Sie auch mehrere andere Tee-Leckerbissen servieren.

Tipp zum Vorbereiten: Scones können im Voraus gebacken und eingefroren werden. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech in einem 350º F-Ofen etwa 5 Minuten erhitzen. Beobachten Sie, wie Küchenchef John klassische schottische Scones mit Johannisbeeren zubereitet.

Leckere Desserts

Wenn Sie herausfinden möchten, was Sie servieren sollen, sollten Sie sich als Faustregel fragen: "Was würde eine Prinzessin essen?" Hier sind ein paar damenhafte Antworten in der Kategorie Dessert.


Es ist ein schöner Tag für einen Tea-Party-Brunch

Wenn eine bestimmte königliche Hochzeit Sie nach einem zivilisierten Nachmittag mit Teetabletts und Fingerfood sehnt, warum nicht selbst eine perfekte Teeparty veranstalten? Es gibt viele Anlässe, bei denen eine Teeparty genau das Richtige ist: Muttertag, Brautpartys, Babypartys, Geburtstage mit Ihren Liebsten – alles gute Gründe, sich Tee und bilderbuchhafte Häppchen zu gönnen.

Ich teile Rezepte und Vorschläge für Speisen, Getränke und liebevolle Details, um Ihre Party zu vervollständigen, sowie Tipps zum Vorbereiten, um es auf der einfachen Seite zu halten. Wissen Sie, nur für den Fall, dass Sie frisch aus der königlichen Haushaltshilfe kommen.

Die Einstellung

Laut Tea Etikette Guide wird am Nachmittag traditioneller Tee serviert. Aber Regeln sind gemacht, um gebrochen zu werden, also lass es uns in einen Teeparty-Brunch am späten Vormittag/frühen Nachmittag verwandeln.

  • Wenn der Platz und das Wetter es zulassen, halten Sie die Party draußen. (Stellen Sie Regenschirme für Schatten bereit oder raten Sie jedem, schöne Hüte mit breiter Krempe zu tragen.) Andernfalls bringen Sie die Natur mit vielen Schnittblumen und Zweigen ins Freie.
  • Hat dir Großtante Jane ihr Teeservice überlassen? Stauben Sie es ab und legen Sie es auf. Oder suchen Sie nach zufälligen Teetassen und Untertassen in einem Secondhand-Laden. Sie müssen nicht alle matchy-matchy gehen.
  • Stellen Sie das Essen für Pinterest-perfekte Displays auf Tabletts und Tortenständern aus, die mit Beeren und essbaren Blüten verziert sind.
  • Kleine Teller
  • Teelöffel
  • Dessertgabeln (optional)
  • Stoffservietten
  • Tee: lose oder Beutel
  • Teesieb
  • Heißes Wasser
  • Gebrühter Kaffee
  • Milch
  • Zucker oder Honig
  • Dünn geschnittene Zitronen (keine Keile) für den Tee

Hübsche Party Knabbereien

Dieses einfache Teeparty-Menü basiert auf Fingerfood, das in ein oder zwei Bissen gegessen werden kann, sodass Sie sich nicht mit Messern und Gabeln herumschlagen müssen. Das Aussehen zählt bei Teeparty-Essen, also spielen Sie mit Beilagen, um die Dinge leicht zu verschönern.

Herzhafte Sandwiches

Probieren Sie diese Sandwich-Ideen aus, die oben abgebildet sind.

  • Brie + Balsamico-Erdbeeren + frisches Basilikum
  • Geschnittene hartgekochte Eier + zerbröckelter Speck + Schnittlauch + Meerrettichmayonnaise + mit Piment gefüllte Oliven + Tomaten + Petersilie
  • Gurke + Kräuterkäse + Zitronenschale
  • Geräucherter Lachs + Frischkäse + Kapern + eingelegte rote Zwiebeln
  • Geschnittene Äpfel + Hühnersalat + gehackte Pekannüsse

Tipp zum Vorbereiten: Sie können Sandwiches bis zu einem Tag im Voraus zubereiten. Bestreichen Sie das Brot mit einer dünnen Schicht Butter, damit die Beläge das Brot nicht über Nacht durchnässen, und wickeln Sie es gut mit Plastikfolie ein, damit die Ränder des Brotes nicht trocken werden.

Mini-Quiches

Neben den Tee-Sandwiches sollten Sie mindestens ein klassisches Brunch-Gericht in Ihre Speisekarte aufnehmen. Mini-Quiches passen wunderbar dazu und kombinieren die Niedlichkeit von Teeessen und das Frühstücksgefühl von Brunch-Essen. Was die Zubereitung angeht, ist es einfach, ein einfaches Mini-Quiche-Rezept zu nehmen und es mit einer Vielzahl von Add-Ins nach Ihrem Geschmack zu ändern.

Machen Sie im Voraus Tipp: Vorher backen und einfrieren, dann 10 bis 15 Minuten bei 350° F erhitzen.

Süße Scones

Es gibt eine ungeschriebene Regel, dass es einfach keinen Tee ohne Scones gibt. Machen Sie sich jedoch nicht die Mühe, Fakten zu überprüfen, weil es ungeschrieben. Um die Vorschriften einzuhalten, möchten Sie, dass Ihre Speisekarte süße, keksartige Scones mit viel Marmelade und Butter oder Clotted Cream enthält. Achten Sie darauf, sie kleiner als gewöhnlich zu schneiden, da Sie auch mehrere andere Tee-Leckerbissen servieren.

Tipp zum Vorbereiten: Scones können im Voraus gebacken und eingefroren werden. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech in einem 350º F-Ofen etwa 5 Minuten erhitzen. Beobachten Sie, wie Küchenchef John klassische schottische Scones mit Johannisbeeren zubereitet.

Leckere Desserts

Wenn Sie herausfinden möchten, was Sie servieren sollen, sollten Sie sich als Faustregel fragen: "Was würde eine Prinzessin essen?" Hier sind ein paar damenhafte Antworten in der Kategorie Dessert.


Es ist ein schöner Tag für einen Tea-Party-Brunch

Wenn eine bestimmte königliche Hochzeit Sie nach einem zivilisierten Nachmittag mit Teetabletts und Fingerfood sehnt, warum nicht selbst eine perfekte Teeparty veranstalten? Es gibt viele Anlässe, bei denen eine Teeparty genau das Richtige ist: Muttertag, Brautpartys, Babypartys, Geburtstage mit Ihren Liebsten – alles gute Gründe, sich Tee und bilderbuchhafte Häppchen zu gönnen.

Ich teile Rezepte und Vorschläge für Speisen, Getränke und liebevolle Details, um Ihre Party zu vervollständigen, sowie Tipps zum Vorbereiten, um es auf der einfachen Seite zu halten. Wissen Sie, nur für den Fall, dass Sie frisch aus der königlichen Haushaltshilfe kommen.

Die Einstellung

Laut Tea Etikette Guide wird am Nachmittag traditioneller Tee serviert. Aber Regeln sind gemacht, um gebrochen zu werden, also lass es uns in einen Teeparty-Brunch am späten Vormittag/frühen Nachmittag verwandeln.

  • Wenn der Platz und das Wetter es zulassen, halten Sie die Party draußen. (Stellen Sie Regenschirme für Schatten bereit oder raten Sie jedem, schöne Hüte mit breiter Krempe zu tragen.) Andernfalls bringen Sie die Natur mit vielen Schnittblumen und Zweigen ins Freie.
  • Hat dir Großtante Jane ihr Teeservice überlassen? Stauben Sie es ab und legen Sie es auf. Oder suchen Sie nach zufälligen Teetassen und Untertassen in einem Secondhand-Laden. Sie müssen nicht alle Matchy-Matchy gehen.
  • Stellen Sie das Essen für Pinterest-perfekte Displays auf Tabletts und Tortenständern aus, die mit Beeren und essbaren Blüten verziert sind.
  • Kleine Teller
  • Teelöffel
  • Dessertgabeln (optional)
  • Stoffservietten
  • Tee: lose oder Beutel
  • Teesieb
  • Heißes Wasser
  • Gebrühter Kaffee
  • Milch
  • Zucker oder Honig
  • Dünn geschnittene Zitronen (keine Keile) für den Tee

Hübsche Party Knabbereien

Dieses einfache Teeparty-Menü basiert auf Fingerfood, das in ein oder zwei Bissen gegessen werden kann, sodass Sie sich nicht mit Messern und Gabeln herumschlagen müssen. Das Aussehen zählt bei Teeparty-Essen, also spielen Sie mit Beilagen, um die Dinge leicht zu verschönern.

Herzhafte Sandwiches

Probieren Sie diese Sandwich-Ideen aus, die oben abgebildet sind.

  • Brie + Balsamico-Erdbeeren + frisches Basilikum
  • Geschnittene hartgekochte Eier + zerbröckelter Speck + Schnittlauch + Meerrettichmayonnaise + mit Piment gefüllte Oliven + Tomaten + Petersilie
  • Gurke + Kräuterkäse + Zitronenschale
  • Geräucherter Lachs + Frischkäse + Kapern + eingelegte rote Zwiebeln
  • Geschnittene Äpfel + Hühnersalat + gehackte Pekannüsse

Tipp zum Vorbereiten: Sie können Sandwiches bis zu einem Tag im Voraus zubereiten. Bestreichen Sie das Brot mit einer dünnen Schicht Butter, damit die Beläge das Brot über Nacht nicht matschig machen, und wickeln Sie es gut mit Plastikfolie ein, damit die Ränder des Brotes nicht trocken werden.

Mini-Quiches

Neben den Tee-Sandwiches sollten Sie mindestens ein klassisches Brunch-Gericht in Ihre Speisekarte aufnehmen. Mini-Quiches passen wunderbar dazu und kombinieren die Niedlichkeit von Teeessen und das Frühstücksgefühl von Brunch-Essen. Was die Zubereitung angeht, ist es einfach, ein einfaches Mini-Quiche-Rezept zu nehmen und es mit einer Vielzahl von Add-Ins nach Ihrem Geschmack zu ändern.

Machen Sie im Voraus Tipp: Vorher backen und einfrieren, dann 10 bis 15 Minuten bei 350° F erhitzen.

Süße Scones

Es gibt eine ungeschriebene Regel, dass es einfach keinen Tee ohne Scones gibt. Machen Sie sich jedoch nicht die Mühe, Fakten zu überprüfen, weil es ungeschrieben. Um die Vorschriften einzuhalten, möchten Sie, dass Ihre Speisekarte süße, keksartige Scones mit viel Marmelade und Butter oder Clotted Cream enthält. Achten Sie darauf, sie kleiner als gewöhnlich zu schneiden, da Sie auch mehrere andere Tee-Leckerbissen servieren.

Tipp zum Vorbereiten: Scones können im Voraus gebacken und eingefroren werden. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech in einem 350º F-Ofen etwa 5 Minuten erhitzen. Beobachten Sie, wie Küchenchef John klassische schottische Scones mit Johannisbeeren zubereitet.

Leckere Desserts

Wenn Sie herausfinden möchten, was Sie servieren sollen, sollten Sie sich als Faustregel fragen: "Was würde eine Prinzessin essen?" Hier sind ein paar damenhafte Antworten in der Kategorie Dessert.


Es ist ein schöner Tag für einen Tea-Party-Brunch

Wenn eine bestimmte königliche Hochzeit Sie nach einem zivilisierten Nachmittag mit Teetabletts und Fingerfood sehnt, warum nicht selbst eine perfekte Teeparty veranstalten? Es gibt viele Anlässe, bei denen eine Teeparty genau das Richtige ist: Muttertag, Brautpartys, Babypartys, Geburtstage mit Ihren Liebsten – alles gute Gründe, sich Tee und bilderbuchhafte Häppchen zu gönnen.

Ich teile Rezepte und Vorschläge für Speisen, Getränke und nette Aufmerksamkeiten, um Ihre Party zu vervollständigen, sowie Tipps zum Vorbereiten, um es auf der einfachen Seite zu halten. Wissen Sie, nur für den Fall, dass Sie frisch aus der königlichen Haushaltshilfe kommen.

Die Einstellung

Laut Tea Etikette Guide wird am Nachmittag traditioneller Tee serviert. Aber Regeln sind gemacht, um gebrochen zu werden, also lass es uns in einen Teeparty-Brunch am späten Vormittag/frühen Nachmittag verwandeln.

  • Wenn der Platz und das Wetter es zulassen, halten Sie die Party draußen. (Stellen Sie Regenschirme für Schatten bereit oder raten Sie jedem, schöne Hüte mit breiter Krempe zu tragen.) Andernfalls bringen Sie die Natur mit vielen Schnittblumen und Zweigen ins Freie.
  • Hat dir Großtante Jane ihr Teeservice überlassen? Stauben Sie es ab und legen Sie es auf. Oder suchen Sie nach zufälligen Teetassen und Untertassen in einem Secondhand-Laden. Sie müssen nicht alle matchy-matchy gehen.
  • Stellen Sie das Essen für Pinterest-perfekte Displays auf Tabletts und Tortenständern aus, die mit Beeren und essbaren Blüten verziert sind.
  • Kleine Teller
  • Teelöffel
  • Dessertgabeln (optional)
  • Stoffservietten
  • Tee: lose oder Beutel
  • Teesieb
  • Heißes Wasser
  • Gebrühter Kaffee
  • Milch
  • Zucker oder Honig
  • Dünn geschnittene Zitronen (keine Keile) für den Tee

Hübsche Party Knabbereien

Dieses einfache Teeparty-Menü basiert auf Fingerfood, das in ein oder zwei Bissen gegessen werden kann, sodass Sie sich nicht mit Messern und Gabeln herumschlagen müssen. Das Aussehen zählt bei Teeparty-Essen, also spielen Sie mit Beilagen, um die Dinge leicht zu verschönern.

Herzhafte Sandwiches

Probieren Sie diese Sandwich-Ideen aus, die oben abgebildet sind.

  • Brie + Balsamico-Erdbeeren + frisches Basilikum
  • Geschnittene hartgekochte Eier + zerbröckelter Speck + Schnittlauch + Meerrettichmayonnaise + mit Piment gefüllte Oliven + Tomaten + Petersilie
  • Gurke + Kräuterkäse + Zitronenschale
  • Geräucherter Lachs + Frischkäse + Kapern + eingelegte rote Zwiebeln
  • Geschnittene Äpfel + Hühnersalat + gehackte Pekannüsse

Tipp zum Vorbereiten: Sie können Sandwiches bis zu einem Tag im Voraus zubereiten. Bestreichen Sie das Brot mit einer dünnen Schicht Butter, damit die Beläge das Brot nicht über Nacht durchnässen, und wickeln Sie es gut mit Plastikfolie ein, damit die Ränder des Brotes nicht trocken werden.

Mini-Quiches

Neben den Tee-Sandwiches sollten Sie mindestens ein klassisches Brunch-Gericht in Ihre Speisekarte aufnehmen. Mini-Quiches passen wunderbar dazu und kombinieren die Niedlichkeit von Teeessen und das Frühstücksgefühl von Brunch-Essen. Was die Zubereitung angeht, ist es einfach, ein einfaches Mini-Quiche-Rezept zu nehmen und es mit einer Vielzahl von Add-Ins nach Ihrem Geschmack zu ändern.

Machen Sie im Voraus Tipp: Vorher backen und einfrieren, dann 10 bis 15 Minuten bei 350° F erhitzen.

Süße Scones

Es gibt eine ungeschriebene Regel, dass es einfach keinen Tee ohne Scones gibt. Machen Sie sich jedoch nicht die Mühe, die Fakten zu überprüfen, weil es ungeschrieben. Um die Vorschriften einzuhalten, möchten Sie, dass Ihre Speisekarte süße, keksartige Scones mit viel Marmelade und Butter oder Clotted Cream enthält. Achten Sie darauf, sie kleiner als gewöhnlich zu schneiden, da Sie auch mehrere andere Tee-Leckerbissen servieren.

Tipp zum Vorbereiten: Scones können im Voraus gebacken und eingefroren werden. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech in einem 350º F-Ofen etwa 5 Minuten erhitzen. Beobachten Sie, wie Küchenchef John klassische schottische Scones mit Johannisbeeren zubereitet.

Leckere Desserts

Wenn Sie herausfinden möchten, was Sie servieren sollen, sollten Sie sich als Faustregel fragen: "Was würde eine Prinzessin essen?" Hier sind ein paar damenhafte Antworten in der Kategorie Dessert.


Es ist ein schöner Tag für einen Tea-Party-Brunch

Wenn eine bestimmte königliche Hochzeit Sie nach einem zivilisierten Nachmittag mit Teetabletts und Fingerfood sehnt, warum nicht selbst eine perfekte Teeparty veranstalten? Es gibt viele Anlässe, bei denen eine Teeparty genau das Richtige ist: Muttertag, Brautpartys, Babypartys, Geburtstage mit Ihren Liebsten – alles gute Gründe, sich Tee und bilderbuchhafte Häppchen zu gönnen.

Ich teile Rezepte und Vorschläge für Speisen, Getränke und liebevolle Details, um Ihre Party zu vervollständigen, sowie Tipps zum Vorbereiten, um es auf der einfachen Seite zu halten. Wissen Sie, nur für den Fall, dass Sie frisch aus der königlichen Haushaltshilfe kommen.

Die Einstellung

Laut Tea Etikette Guide wird am Nachmittag traditioneller Tee serviert. Aber Regeln sind gemacht, um gebrochen zu werden, also lass es uns in einen Teeparty-Brunch am späten Vormittag/frühen Nachmittag verwandeln.

  • Wenn der Platz und das Wetter es zulassen, halten Sie die Party draußen. (Stellen Sie Regenschirme für Schatten bereit oder raten Sie jedem, schöne Hüte mit breiter Krempe zu tragen.) Andernfalls bringen Sie die Natur mit vielen Schnittblumen und Zweigen ins Freie.
  • Hat dir Großtante Jane ihr Teeservice überlassen? Stauben Sie es ab und legen Sie es auf. Oder suchen Sie nach zufälligen Teetassen und Untertassen in einem Secondhand-Laden. Sie müssen nicht alle matchy-matchy gehen.
  • Stellen Sie das Essen für Pinterest-perfekte Displays auf Tabletts und Tortenständern aus, die mit Beeren und essbaren Blüten verziert sind.
  • Kleine Teller
  • Teelöffel
  • Dessertgabeln (optional)
  • Stoffservietten
  • Tee: lose oder Beutel
  • Teesieb
  • Heißes Wasser
  • Gebrühter Kaffee
  • Milch
  • Zucker oder Honig
  • Dünn geschnittene Zitronen (keine Keile) für den Tee

Hübsche Party Knabbereien

Dieses einfache Teeparty-Menü basiert auf Fingerfood, das in ein oder zwei Bissen gegessen werden kann, sodass Sie sich nicht mit Messern und Gabeln herumschlagen müssen. Das Aussehen zählt bei Teeparty-Essen, also spielen Sie mit Beilagen, um die Dinge leicht zu verschönern.

Herzhafte Sandwiches

Probieren Sie diese Sandwich-Ideen aus, die oben abgebildet sind.

  • Brie + Balsamico-Erdbeeren + frisches Basilikum
  • Geschnittene hartgekochte Eier + zerbröckelter Speck + Schnittlauch + Meerrettichmayonnaise + mit Piment gefüllte Oliven + Tomaten + Petersilie
  • Gurke + Kräuterkäse + Zitronenschale
  • Geräucherter Lachs + Frischkäse + Kapern + eingelegte rote Zwiebeln
  • Geschnittene Äpfel + Hühnersalat + gehackte Pekannüsse

Tipp zum Vorbereiten: Sie können Sandwiches bis zu einem Tag im Voraus zubereiten. Bestreichen Sie das Brot mit einer dünnen Schicht Butter, damit die Beläge das Brot über Nacht nicht matschig machen, und wickeln Sie es gut mit Plastikfolie ein, damit die Ränder des Brotes nicht trocken werden.

Mini-Quiches

Neben den Tee-Sandwiches sollten Sie mindestens ein klassisches Brunch-Gericht in Ihre Speisekarte aufnehmen. Mini-Quiches passen wunderbar dazu und kombinieren die Niedlichkeit von Teeessen und das Frühstücksgefühl von Brunch-Essen. Was die Zubereitung angeht, ist es einfach, ein einfaches Mini-Quiche-Rezept zu nehmen und es mit einer Vielzahl von Add-Ins nach Ihrem Geschmack zu ändern.

Machen Sie im Voraus Tipp: Vorher backen und einfrieren, dann 10 bis 15 Minuten bei 350° F erhitzen.

Süße Scones

Es gibt eine ungeschriebene Regel, dass es einfach keinen Tee ohne Scones gibt. Machen Sie sich jedoch nicht die Mühe, Fakten zu überprüfen, weil es ungeschrieben. Um die Vorschriften einzuhalten, möchten Sie, dass Ihre Speisekarte süße, keksartige Scones mit viel Marmelade und Butter oder Clotted Cream enthält. Achten Sie darauf, sie kleiner als gewöhnlich zu schneiden, da Sie auch mehrere andere Tee-Leckerbissen servieren.

Tipp zum Vorbereiten: Scones können im Voraus gebacken und eingefroren werden. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech in einem 350º F-Ofen etwa 5 Minuten erhitzen. Beobachten Sie, wie Küchenchef John klassische schottische Scones mit Johannisbeeren zubereitet.

Leckere Desserts

Wenn Sie herausfinden möchten, was Sie servieren sollen, sollten Sie sich als Faustregel fragen: "Was würde eine Prinzessin essen?" Hier sind ein paar damenhafte Antworten in der Kategorie Dessert.


Es ist ein schöner Tag für einen Tea-Party-Brunch

Wenn eine bestimmte königliche Hochzeit Sie nach einem zivilisierten Nachmittag mit Teetabletts und Fingerfood sehnt, warum nicht selbst eine perfekte Teeparty veranstalten? Es gibt viele Anlässe, bei denen eine Teeparty genau das Richtige ist: Muttertag, Brautpartys, Babypartys, Geburtstage mit Ihren Liebsten – alles gute Gründe, sich Tee und bilderbuchhafte Häppchen zu gönnen.

Ich teile Rezepte und Vorschläge für Speisen, Getränke und liebevolle Details, um Ihre Party zu vervollständigen, sowie Tipps zum Vorbereiten, um es auf der einfachen Seite zu halten. Wissen Sie, nur für den Fall, dass Sie frisch aus der königlichen Haushaltshilfe kommen.

Die Einstellung

Laut Tea Etikette Guide wird am Nachmittag traditioneller Tee serviert. Aber Regeln sind gemacht, um gebrochen zu werden, also lass es uns in einen Teeparty-Brunch am späten Vormittag/frühen Nachmittag verwandeln.

  • Wenn der Platz und das Wetter es zulassen, halten Sie die Party draußen. (Stellen Sie Regenschirme für Schatten bereit oder raten Sie jedem, schöne Hüte mit breiter Krempe zu tragen.) Andernfalls bringen Sie die Natur mit vielen Schnittblumen und Zweigen ins Freie.
  • Hat dir Großtante Jane ihr Teeservice überlassen? Stauben Sie es ab und legen Sie es auf. Oder suchen Sie nach zufälligen Teetassen und Untertassen in einem Secondhand-Laden. Sie müssen nicht alle Matchy-Matchy gehen.
  • Stellen Sie das Essen für Pinterest-perfekte Displays auf Tabletts und Tortenständern aus, die mit Beeren und essbaren Blüten verziert sind.
  • Kleine Teller
  • Teelöffel
  • Dessertgabeln (optional)
  • Stoffservietten
  • Tee: lose oder Beutel
  • Teesieb
  • Heißes Wasser
  • Gebrühter Kaffee
  • Milch
  • Zucker oder Honig
  • Dünn geschnittene Zitronen (keine Keile) für den Tee

Hübsche Party Knabbereien

Dieses einfache Teeparty-Menü basiert auf Fingerfood, das in ein oder zwei Bissen gegessen werden kann, sodass Sie sich nicht mit Messern und Gabeln herumschlagen müssen. Das Aussehen zählt bei Teeparty-Essen, also spielen Sie mit Beilagen, um die Dinge leicht zu verschönern.

Herzhafte Sandwiches

Probieren Sie diese Sandwich-Ideen aus, die oben abgebildet sind.

  • Brie + Balsamico-Erdbeeren + frisches Basilikum
  • Geschnittene hartgekochte Eier + zerbröckelter Speck + Schnittlauch + Meerrettichmayonnaise + mit Piment gefüllte Oliven + Tomaten + Petersilie
  • Gurke + Kräuterkäse + Zitronenschale
  • Geräucherter Lachs + Frischkäse + Kapern + eingelegte rote Zwiebeln
  • Geschnittene Äpfel + Hühnersalat + gehackte Pekannüsse

Tipp zum Vorbereiten: Sie können Sandwiches bis zu einem Tag im Voraus zubereiten. Bestreichen Sie das Brot mit einer dünnen Schicht Butter, damit die Beläge das Brot nicht über Nacht durchnässen, und wickeln Sie es gut mit Plastikfolie ein, damit die Ränder des Brotes nicht trocken werden.

Mini-Quiches

Neben den Tee-Sandwiches sollten Sie mindestens ein klassisches Brunch-Gericht in Ihre Speisekarte aufnehmen. Mini-Quiches passen wunderbar dazu und kombinieren die Niedlichkeit von Teeessen und das Frühstücksgefühl von Brunch-Essen. Was die Zubereitung angeht, ist es einfach, ein einfaches Mini-Quiche-Rezept zu nehmen und es mit einer Vielzahl von Add-Ins nach Ihrem Geschmack zu ändern.

Machen Sie im Voraus Tipp: Vorher backen und einfrieren, dann 10 bis 15 Minuten bei 350° F erhitzen.

Süße Scones

Es gibt eine ungeschriebene Regel, dass es einfach keinen Tee ohne Scones gibt. Machen Sie sich jedoch nicht die Mühe, Fakten zu überprüfen, weil es ungeschrieben. Um die Vorschriften einzuhalten, möchten Sie, dass Ihre Speisekarte süße, keksartige Scones mit viel Marmelade und Butter oder Clotted Cream enthält. Achten Sie darauf, sie kleiner als gewöhnlich zu schneiden, da Sie auch mehrere andere Tee-Leckerbissen servieren.

Tipp zum Vorbereiten: Scones können im Voraus gebacken und eingefroren werden. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech in einem 350º F-Ofen etwa 5 Minuten erhitzen. Beobachten Sie, wie Küchenchef John klassische schottische Scones mit Johannisbeeren zubereitet.

Leckere Desserts

Wenn Sie herausfinden möchten, was Sie servieren sollen, sollten Sie sich als Faustregel fragen: "Was würde eine Prinzessin essen?" Hier sind ein paar damenhafte Antworten in der Kategorie Dessert.


Es ist ein schöner Tag für einen Tea-Party-Brunch

Wenn eine bestimmte königliche Hochzeit Sie nach einem zivilisierten Nachmittag mit Teetabletts und Fingerfood sehnt, warum nicht selbst eine perfekte Teeparty veranstalten? There are plenty of occasions when a tea party is exactly the right move: Mother&aposs Day, bridal showers, baby showers, birthdays with your besties — they&aposre all good reasons to indulge in tea and picture-perfect nibbles.

I&aposll share recipes and suggestions for food, drinks, and gracious touches to make your party complete, plus make-ahead tips to keep it on the easy side. You know, just in case you&aposre fresh out of royal household help.

Die Einstellung

According to the Tea Etiquette Guide, traditional tea is served in the afternoon. But rules are made to be broken, so let&aposs turn this into a late morning/early afternoon tea party brunch.

  • If you have the space and the weather permits, hold the party outside. (Provide umbrellas for shade or advise everyone to wear lovely wide-brim hats.) Otherwise, bring the outdoors in with loads of cut flowers and branches.
  • Did Great Aunt Jane leave you her tea set? Dust it off and set it out. Or hit up a thrift store for random tea cups and saucers. No need to go all matchy-matchy.
  • For Pinterest-perfect displays, set out the food out on trays and cake stands embellished with berries and edible blossoms.
  • Small plates
  • Teaspoons
  • Dessert forks (optional)
  • Cloth napkins
  • Tea: loose or bags
  • Tea strainer
  • Hot water
  • Brewed coffee
  • Milch
  • Sugar or honey
  • Thinly sliced lemons (not wedges) for the tea

Pretty Party Nibbles

This easy tea party menu is built around finger foods that can be eaten in one or two bites so you don&apost have to fuss with knives and forks. Looks count in tea party food, so play with garnishes to easily glam things up.

Savory Sandwiches

Try these sandwich ideas, pictured above.

  • Brie + balsamic strawberries + fresh basil
  • Sliced hard boiled eggs + crumbled bacon + chives + horseradish mayonnaise + pimento-stuffed olives + tomatoes + parsley
  • Cucumber + herbed cheese + lemon zest
  • Smoked salmon + cream cheese + capers + pickled red onions
  • Sliced apples + chicken salad + chopped pecans

Tipp zum Vorbereiten: You can make sandwiches up to one day ahead of time. Spread the bread with a thin layer of butter to keep the toppings from making the bread soggy overnight, and wrap well with plastic wrap so the edges of the bread don&apost dry up.

Mini Quiches

In addition to the tea sandwiches, you should include at least one classic brunch-type dish on your menu. Mini quiches fit the bill beautifully, combining the cuteness of tea food and breakfast-ness of brunch food. As for what kind to make, it&aposs easy to take a basic mini quiche recipe and change it up with a variety of add-ins to suit your tastes.

Make ahead tip: Bake and freeze ahead of time, then reheat at 350° F for 10 to 15 minutes.

Sweet Scones

There&aposs an unwritten rule that it&aposs just not tea without scones. Don&apost bother fact-checking, though, because it&aposs unwritten. To be in compliance, you&aposll want your menu to include sweet, biscuit-like scones with plenty of jam and butter or clotted cream. Be sure to cut them smaller than usual because you&aposll be serving several other tea tidbits as well.

Tipp zum Vorbereiten: Scones can be baked and frozen ahead of time. Reheat on a lined baking sheet in a 350º F oven for about 5 minutes or so. Watch Chef John make classic Scottish scones with currants.

Dainty Desserts

When you&aposre trying to figure out what to serve, a good rule of thumb is to ask yourself, "What would a princess eat?" Here are a few lady-like answers in the dessert category.


It's a Beautiful Day for a Tea Party Brunch

If a certain royal wedding got you longing for a civilized afternoon of tea trays and finger foods, why not host a perfectly lovely tea party of your own? There are plenty of occasions when a tea party is exactly the right move: Mother&aposs Day, bridal showers, baby showers, birthdays with your besties — they&aposre all good reasons to indulge in tea and picture-perfect nibbles.

I&aposll share recipes and suggestions for food, drinks, and gracious touches to make your party complete, plus make-ahead tips to keep it on the easy side. You know, just in case you&aposre fresh out of royal household help.

Die Einstellung

According to the Tea Etiquette Guide, traditional tea is served in the afternoon. But rules are made to be broken, so let&aposs turn this into a late morning/early afternoon tea party brunch.

  • If you have the space and the weather permits, hold the party outside. (Provide umbrellas for shade or advise everyone to wear lovely wide-brim hats.) Otherwise, bring the outdoors in with loads of cut flowers and branches.
  • Did Great Aunt Jane leave you her tea set? Dust it off and set it out. Or hit up a thrift store for random tea cups and saucers. No need to go all matchy-matchy.
  • For Pinterest-perfect displays, set out the food out on trays and cake stands embellished with berries and edible blossoms.
  • Small plates
  • Teaspoons
  • Dessert forks (optional)
  • Cloth napkins
  • Tea: loose or bags
  • Tea strainer
  • Hot water
  • Brewed coffee
  • Milch
  • Sugar or honey
  • Thinly sliced lemons (not wedges) for the tea

Pretty Party Nibbles

This easy tea party menu is built around finger foods that can be eaten in one or two bites so you don&apost have to fuss with knives and forks. Looks count in tea party food, so play with garnishes to easily glam things up.

Savory Sandwiches

Try these sandwich ideas, pictured above.

  • Brie + balsamic strawberries + fresh basil
  • Sliced hard boiled eggs + crumbled bacon + chives + horseradish mayonnaise + pimento-stuffed olives + tomatoes + parsley
  • Cucumber + herbed cheese + lemon zest
  • Smoked salmon + cream cheese + capers + pickled red onions
  • Sliced apples + chicken salad + chopped pecans

Tipp zum Vorbereiten: You can make sandwiches up to one day ahead of time. Spread the bread with a thin layer of butter to keep the toppings from making the bread soggy overnight, and wrap well with plastic wrap so the edges of the bread don&apost dry up.

Mini Quiches

In addition to the tea sandwiches, you should include at least one classic brunch-type dish on your menu. Mini quiches fit the bill beautifully, combining the cuteness of tea food and breakfast-ness of brunch food. As for what kind to make, it&aposs easy to take a basic mini quiche recipe and change it up with a variety of add-ins to suit your tastes.

Make ahead tip: Bake and freeze ahead of time, then reheat at 350° F for 10 to 15 minutes.

Sweet Scones

There&aposs an unwritten rule that it&aposs just not tea without scones. Don&apost bother fact-checking, though, because it&aposs unwritten. To be in compliance, you&aposll want your menu to include sweet, biscuit-like scones with plenty of jam and butter or clotted cream. Be sure to cut them smaller than usual because you&aposll be serving several other tea tidbits as well.

Tipp zum Vorbereiten: Scones can be baked and frozen ahead of time. Reheat on a lined baking sheet in a 350º F oven for about 5 minutes or so. Watch Chef John make classic Scottish scones with currants.

Dainty Desserts

When you&aposre trying to figure out what to serve, a good rule of thumb is to ask yourself, "What would a princess eat?" Here are a few lady-like answers in the dessert category.