Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Canadian Heli-Skiing Company fügt 18.000 Hektar Skigelände hinzu und erneuert Gothics Lodge

Canadian Heli-Skiing Company fügt 18.000 Hektar Skigelände hinzu und erneuert Gothics Lodge

Mit fast 50 Jahren Erfahrung als Erfinder des Heli-Skiing in Westkanada erweitert der weltgrößte Anbieter und das Unternehmen, das alles begann, CMH Heli-Skiing, sein Skigebiet in der Selkirks-Unterregion der Columbia Berge für die Saison 2013/2014. Sie werden auch Änderungen an ihrer Gothics-Lodge vornehmen, die am 21. Dezember für die Saison eröffnet wird.

Foto mit freundlicher Genehmigung von CMH Heli-Skiing

Die Gothics Lodge wird neue Innenarchitekturen des in Portland ansässigen Designbüros Skylab Architecture bieten. Die öffentlichen Bereiche kombinieren das Aussehen und die Atmosphäre des zerklüfteten Geländes im Freien mit der heutigen modernen Alpenhütte und erfrischen die zentralen Wohn- und Gemeinschaftsrestaurants der Lodge.

„Mit der Neugestaltung der Gothics Lodge mit ihrem eleganten neuen Look freuen wir uns, eine brandneue Ära des CMH Heli-Skiing einzuläuten“, sagt Joe Flannery, Präsident von CMH. „Skylab hat fantastische Arbeit geleistet, um eine Ästhetik zu schaffen, die den warmen sozialen Raum einer ikonischen CMH-Alpenlodge beibehält und sie gleichzeitig für die nächste Generation aktualisiert, während wir im nächsten Jahr zu unseren 50-jährigen Jubiläumsfeiern aufbrechen.“

Foto mit freundlicher Genehmigung von CMH Heli-Skiing

Die ikonischen Douglasienwände, Säulen und der große Steinkamin der Lodge wurden mit mehr Texturen versehen. Die Lodge wird jetzt digital gedruckte Alpenansichten, schmiedeeiserne Designer-Kronleuchter mit mundgeblasenem Glas, Wollaccessoires, Schweizer Tannenholztische von einem regionalen Kanadier umfassen Designer und dekorative Geweihe.

Foto mit freundlicher Genehmigung von CMH Heli-Skiing

Diejenigen, die in der neu renovierten Lodge übernachten, werden auch 18.000 Hektar mehr befahrbares Gelände erleben, das ungefähr so ​​groß ist wie drei der größten Skigebiete Nordamerikas zusammen. "Als Skifahrer gibt es keinen Ort wie den frischen Pulverschnee von British Columbia", sagt Jeff Kovel, AIA, Principal von Skylab Architecture. "Die Vision von CMH, das Gastlichkeitserlebnis mit einer inspirierten natürlichen Umgebung in Einklang zu bringen, ist etwas, an dem wir stolz sind, ein Teil davon zu sein."

Foto mit freundlicher Genehmigung von CMH Heli-Skiing

Gothics ist für nur 33 Skifahrer gleichzeitig gedacht und bietet eine Reihe von Signature- und Specialty-Trips wie Powder 101: Intro Heli-Skiing & Intro Girl Powder, private Trips, Next-Generation-Trips und Familien-Heli-Skiing. Die Preise variieren je nach Anzahl der Tage (normalerweise 4-7) und beginnen bei 4.300 USD zu Beginn der Saison.


Schau das Video: Canada Bugaboos 2019 - CMH Heli Skiing (Januar 2022).