Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Süßer Mandelbutter-Smoothie

Süßer Mandelbutter-Smoothie



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Mandelbutter passt hervorragend zu allem, aber haben Sie schon einmal versucht, sie mit Ihrer Lieblingsbeere zu kombinieren? Himbeeren sind...

Thinkstock / Lecic

Mandelbutter passt hervorragend zu allem, aber haben Sie schon einmal versucht, sie mit Ihrer Lieblingsbeere zu kombinieren? Himbeeren werden bestimmt gefallen!

Zutaten

  • 1 Tasse Milch
  • 2 Esslöffel Mandelbutter
  • 1 Tasse gefrorene Himbeeren

Richtungen

Kombinieren Sie die drei Zutaten in einem Mixer oder einer Küchenmaschine mit Eis und mixen oder verarbeiten Sie, bis der Smoothie die gewünschte Textur erreicht hat. Gießen und genießen!

Nährwerte

Portionen4

Kalorien pro Portion105

Folatäquivalent (gesamt)15µg4%

Riboflavin (B2)0,2mg11,3%


Mandelbutter-Smoothie

Wenn Sie ein PB-Liebhaber sind, dann ist dieser Mandelbutter-Smoothie genau das Richtige für Sie! Es ist super cremig, süß + nussig. Es ist ein Smoothie für die ganze Familie.

Dieser Mandelbutter-Smoothie nimmt eine Seite aus meiner Kindheit. Es ist inspiriert vom klassischen Erdnussbutter- und Gelee-Sandwich, aber dennoch für eine gesunde Note.

Durch die Zugabe von viel Protein und gesunden Fetten konnten wir diesen Smoothie zu einem großartigen Mahlzeitenersatz machen. Dies bedeutet, dass Sie diese 16 Unzen nicht hinunterschlucken und 30 Minuten später hungrig sind. Sie werden bis zur nächsten Mahlzeit satt sein!


Lebensverändernder Mandelbutter-Smoothie (paleo-freundlich)

Wenn ich eine Sache für den Rest meines Lebens jeden Tag genießen könnte, dann wären es Smoothies. Es gibt nie einen schlechten Zeitpunkt für einen Smoothie. Sie sind der perfekte Frühstücksersatz, erfrischende Getränke zur Abkühlung an einem heißen Tag und je nachdem, welche Zutaten Sie Ihrem Smoothie hinzufügen, können sie dazu beitragen, großartige Getränke zur Gewichtszunahme für alle zuzubereiten, die versuchen, etwas hinzuzufügen Masse. Heute wollte ich eines meiner Lieblings-Smoothie-Rezepte teilen, das du mit nur wenigen einfachen Zutaten zubereiten kannst. Dieser köstliche Mandelbutter-Smoothie ist aus einem der drei oben beschriebenen Gründe eine großartige Wahl, und wenn Sie ihn einmal probiert haben, könnte er Ihr neuer Lieblings-Smoothie werden.

Die perfekte Mischung aus Zutaten

Die ersten beiden Dinge, die Sie für diesen Smoothie benötigen, sind eine kleine gefrorene Banane und eine halbe Tasse gefrorene Erdbeeren. Diese beiden Früchte fügen dem Smoothie eine wunderbare Menge an Vitaminen, Mineralien, Antioxidantien und Ballaststoffen hinzu. Insbesondere die Erdbeeren sind eine äußerst wirksame Quelle für hilfreiche antioxidative Flavonoide, die dazu beitragen, das Risiko für die Entwicklung verschiedener Arten von chronischen Krankheiten wie Krebs, Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu senken. (1)

Bananen sind auch eine hervorragende Wahl, da Studien gezeigt haben, dass der tägliche Verzehr von Bananen trotz ihres relativ hohen Kohlenhydrat- und Zuckergehalts den Gesamtblutzucker- und Lipidprofil bei Typ-2-Diabetikern leicht verbessert. (2)

Mandelmilch oder Kokosmilch eignen sich hervorragend für Paleo Smoothies

Die nächste Zutat, die Sie diesem Smoothie hinzufügen, ist ein Esslöffel roher Honig. Dies wird dazu beitragen, den Geschmack Ihres Smoothies zu versüßen und gleichzeitig einen unglaublichen Nährwert zu bieten. Honig ist definitiv ein nährstoffreiches Superfood, da er voller Vitamine, Mineralien, Antioxidantien und entzündungshemmenden Eigenschaften steckt. (3) Das Rezept verlangt auch eine Tasse Milch Ihrer Wahl. Am liebsten verwende ich dieses hausgemachte Mandelmilch-Rezept, da es auch perfekt mit der enthaltenen Mandelbutter passt. Die Mandelbutter kombiniert mit Mandelmilch verleihen dem Smoothie noch mehr Vitamine und Mineralstoffe. Wenn Sie jedoch lieber etwas anderes verwenden möchten, ist Kokosmilch auch eine perfekte Wahl.

Das einzige, was Sie für diesen Smoothie brauchen, sind vier Eiswürfel. Alle Zutaten zusammen in einen Mixer geben und mixen, bis die Mischung schön glatt ist. Dieses Rezept ist jetzt definitiv einer meiner Lieblings-Smoothies. Die verwendeten Zutaten sind allesamt eine gute Wahl, um Smoothies zur Massenzunahme zu verwenden, aber wenn Sie möchten, können Sie auch eine Kugel Proteinpulver in die Mischung geben.


Welche Art von Proteinpulver soll verwendet werden:

Ich bin mit den meisten Proteinpulvern nie wirklich zurechtgekommen, daher sind Mandelbutter und Kollagenpulver meine Proteinquelle der Wahl, wenn es um Smoothies geht. Gelegentlich mache ich Hanfpulver. Wenn Sie ein Lieblingsproteinpulver haben, werfen Sie &lsquoer hinein!

Wie man diesen Smoothie kohlenhydratärmer macht:

Auf der Suche nach einem Smoothie mit weniger Zucker oder weniger Kohlenhydraten? Ersetzen Sie einfach die gefrorene Banane durch gefrorenen Blumenkohl. Ich bevorzuge es, gefrorenen Blumenkohl zu verwenden, der zuvor gedämpft wurde, da ich finde, dass gekochter Blumenkohl mein Verdauungssystem besser belastet als roher. Achten Sie darauf, etwas extra Zimt, einen Hauch Vanilleextrakt und/oder Kakaopulver für zusätzlichen Geschmack zu streuen, wenn Sie Blumenkohl verwenden.


Süßkartoffel-Mandel-Butter-Smoothie

Süßkartoffeln haben mich durchs College gebracht. Kein Witz. Es war nicht ungewöhnlich für mich, vor dem Unterricht eine ganze rohe, riesige Süßkartoffel in meinen Rucksack zu werfen, um ein schnelles Mikrowellen-Magie-Mittagessen zu erhalten. Dies geschah auch einmal 5 Tage die Woche (es war aber die Finalwoche… also ist das in Ordnung, oder?). Glaub es oder nicht. Ich habe immer noch nicht genug von Süßkartoffeln. Sie sind großartig.​

Süßkartoffeln sind voller komplexer Kohlenhydrate (die sind gut, versprochen), Ballaststoffen, Vitamin B und Beta-Carotin. Sie sind äußerst vielseitig – eines dieser besonderen Lebensmittel, die als süße oder herzhafte Zutat in Gerichten gegessen werden können. Und schließlich… die Textur. Ich komme mit der Konsistenz von Süßkartoffeln nicht klar. Sie sind so glatt und fast cremig - was sie in Smoothies großartig macht. Wie auch immer, wer sagt, dass Smoothies nur Früchte haben können?

Dieser Smoothie ist unglaublich. Ich kann nicht glauben, dass ich 21 Jahre gebraucht habe, um darüber nachzudenken. Es ist so reich, so voller Farbe und so voller Geschmack. Die warmen Aromen von Zimt, Mandelbutter und Muskat passen perfekt zur Süßkartoffel. Es ist von Natur aus süß und Sie erhalten in diesem Smoothie ein paar feste Portionen Gemüse. Nenn mich verrückt, aber ich bin besessen von diesem Dink.


  1. Verwenden Sie gefrorenes Obst. Dies hilft, den Smoothie kalt und dick zu halten. Manchmal vermischt sich Eis nicht so gut (oder kann deinen Smoothie wässrig machen), also überspringe es am besten nicht, es sei denn, es ist absolut notwendig.
  2. Fügen Sie mehr Flüssigkeit hinzu. Haben Sie keine Angst, mehr Flüssigkeit hinzuzufügen, wenn Ihr Smoothie zu dick ist oder sich nicht vollständig vermischt. Hochleistungsmixer neigen dazu, gefrorene Zutaten viel besser zu mischen. Wenn Sie also einen Mixer in normaler oder persönlicher Größe haben, müssen Sie möglicherweise mehr Milch hinzufügen.
  3. Beginnen Sie niedrig, gehen Sie hoch. Starten Sie den Mixer mit niedriger Geschwindigkeit und erhöhen Sie die Geschwindigkeit dann allmählich auf hohe, um alle Zutaten zu vermischen. Mit dem Mixer auf niedriger Stufe beenden.


Der Carb-Cutter

Mit diesem Smoothie war es nie einfacher, Kohlenhydrate zu schneiden. Es enthält nur 24 Gramm Kohlenhydrate, dazu 9 Gramm Ballaststoffe aus den Beeren. Seine Superfood-Kombination aus Spinat und Chiasamen mit dem pflanzlichen Proteinpulver steigert den muskelregulierenden Proteingehalt dieses Drinks auf 29 Gramm. "Ich liebe diesen Proteinshake, weil er voller Nährstoffe ist, aber keine überschüssigen Kalorien und Zucker enthält", sagt Amy Shapiro, MS, RD, CDN, Schöpferin dieses Super-Smoothies. „Ich empfehle Beeren, da sie reich an Ballaststoffen, wenig Kalorien und reich an krankheitsbekämpfenden Antioxidantien sind – und Chiasamen sorgen für 'Haltekraft', da sie helfen, satt zu bleiben und Tonnen von Omega-3-Fettsäuren zu liefern. Shapiro bemerkte auch, dass der Zimt in diesem Smoothie dabei hilft, den Blutzuckerspiegel zu regulieren, und Mandelmilch sollte anstelle von normaler Milch verwendet werden, da sie einen geringeren Kaloriengehalt hat.

ZUTATEN


So schmecken deine Smoothies besser

Wenn Sie zu viel Blattgemüse verwenden, können Smoothies am Ende zu bitter schmecken.

Süße Früchte wie Bananen, Ananas und Mango können Ihren Smoothies viel natürliche Süße verleihen.

Besonders gerne mag ich Bananen und Mango (frisch oder gefroren), sie lassen fast jeden Smoothie besser schmecken.

Erdbeeren und Orangen können auch eine gute Wahl sein, um bittere Aromen zu maskieren.

Wenn Sie gerade erst mit Smoothies beginnen, können Sie Honig, Ahornsirup oder Agavensirup hinzufügen, damit Smoothies wie ein Dessert schmecken.

Wenn Sie mehr Erfahrung haben, können Sie die Zuckermenge in Ihren Smoothies reduzieren und mehr Blattgemüse oder anderes Gemüse hinzufügen.

Je weniger Zucker (Honig, Sirup usw.), je mehr natürliche Zutaten Sie verwenden, desto gesünder wird Ihr Smoothie.


Kirsch-Smoothie

Vor ein paar Monaten habe ich diesen leckeren Blueberry Smoothie geteilt. Dieser Smoothie ist zu einem meiner Lieblingsgerichte für ein schnelles Frühstück geworden – er ist cremig, sättigend und würzig. Nachdem ich gefrorene Kirschen im Angebot gefunden hatte, musste ich sie anstelle von Blaubeeren im Smoothie probieren.

Vom ersten Versuch an war ich begeistert! Seitdem wiederholen sich Cherry Smoothies in meinem Haus und ich habe keinen Zweifel, dass es auch einer Ihrer neuen Lieblings-Smoothies werden wird.


Rezept: Himbeer-Mandel-Butter-Smoothie

Kann ein Smoothie Sie bis zum Mittagessen satt machen? Ja, ein Smoothie kann sowohl herzhaft als auch gesund sein, und dieser PB&J-Smoothie ist eine Möglichkeit, dies zu beweisen.

Toast mit Nussbutter und Marmelade ist ein Klassiker zum Frühstück. Es ist schnell und einfach, und die Kombination aus reichen und frischen Aromen mit einigen Körnern ist sättigend. Wenn Sie diese herbe und cremige Kombination in den Mixer bringen — mit ein paar zusätzlichen zufriedenstellenden Add-Ins — ergibt sich ein besonders kraftvolles Frühstück, das immer noch all diese vertrauten und beruhigenden Aromen enthält.

Bauen Sie eine bessere Smoothie-Basis auf

Unsere Basis hier ist Haferflocken und … warte darauf … gefrorene Zucchini! Die Haferflocken und Zucchini zusammen ergeben nach dem Mischen eine so cremige, dicke und schaumige Basis. Nachdem Sie dies versucht haben, können Sie einfach gefrorene Zucchini zu all Ihren Smoothies hinzufügen.

Die Himbeeren und der Honig verleihen diesem Smoothie so viel herb-süßes Aroma, dass wir uns für zusätzlichen natürlichen Zucker nicht zu einer gefrorenen Banane oder ähnlichem wenden müssen.

Friere Zucchini für deine Smoothies ein: Um dieses Gemüse einzufrieren, hacken Sie ganze Zucchini grob in 1-Zoll-Stücke und verteilen Sie sie in einer einzigen Schicht auf einem mit Pergament ausgelegten Backblech. Einfrieren, bis sie fest sind, dann in einen beschrifteten Gefrierbeutel geben.

Geschmackvolle Fette und kraftvolle Booster

Geröstete Mandelbutter bringt das köstliche und gesunde Fett (und Protein) zu dieser Smoothie-Party, das notwendig ist, um bis zur nächsten Mahlzeit satt zu bleiben. Der nussige und reichhaltige Geschmack der Mandelbutter wird durch eine Prise wärmenden Zimt und etwas Leinsamen verstärkt, was uns auch zusätzliche Ballaststoffe und Omega-Fette liefert.

Letzter Schliff

Ein letzter Hauch frischer Zitronenschale und einer kleinen Prise Salz hebt den Geschmack des Smoothies und bringt die natürliche Süße der Himbeeren zur Geltung. Diese Zusätze mögen unbedeutend erscheinen, aber sie bringen das Getränk wirklich zusammen. Trinken Sie diesen direkt nach dem Mischen, da Flachs und Hafer, sobald sie gemahlen sind, dazu neigen, jede Flüssigkeit, der sie hinzugefügt werden, einzudicken. Die Luke runter!

Herzhafte Smoothies

Diese Woche arbeiten wir mit Laura Wright von . zusammen Das erste Chaos um die Vorstellung umzudrehen, dass ein Smoothie Sie nicht satt machen kann. Die ganze Woche über teilen wir gesunde und herzhafte Smoothies, die mit Blick auf Ihre Zufriedenheit entwickelt wurden. Um die Prinzipien zu sehen, die diesen Rezepten zugrunde liegen, schau dir an 4 Schritte zum Aufbau eines besseren Smoothies, laut einem Ernährungswissenschaftler.


Es ist einer der wichtigsten Teile meines Tages und es ist so lecker, dass es mir wirklich hilft, morgens aus dem Bett zu kommen.

Beladen mit Mandelbutter, frischem Spinat, ein paar Stücken gefrorener Ananas und etwas Vanille-Mandelmilch ist es nicht nur lecker, sondern hält auch bis zur nächsten Mahlzeit durch!


Schau das Video: Mandlové green smoothie s kardamonem a skořicí (August 2022).