Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Rezept für gebratene Hähnchenbrust in Buttermilch

Rezept für gebratene Hähnchenbrust in Buttermilch


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Geflügel
  • Hähnchen
  • Hähnchenstücke
  • Hühnerbrust
  • Panierte Hähnchenbrust

Moreish gebratene Hähnchenstücke, denen niemand widerstehen kann! Hähnchenbruststreifen werden mit Buttermilch und gewürzten Semmelbröseln überzogen, bevor sie zu einem goldenen Knusper gebraten werden.

1004 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 8

  • 6 Hähnchenbrustfilets ohne Haut, ohne Knochen - in 1 cm breite Streifen geschnitten
  • 1 Ei, geschlagen
  • 250ml Buttermilch
  • 1 1/2 Teelöffel Knoblauchgranulat
  • 125g einfaches Mehl
  • 125g gewürzte Semmelbrösel
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1L Öl zum Braten

MethodeVorbereitung:20min ›Kochen:10min ›Extra Zeit:2h Marinieren › Fertig in:2h30min

  1. Hähnchenstreifen in einen großen, wiederverschließbaren Plastikbeutel geben. In einer kleinen Schüssel Ei, Buttermilch und Knoblauchgranulat vermischen. Gießen Sie die Mischung in einen Beutel mit Hühnchen. Verschließen und 2 bis 4 Stunden kühl stellen.
  2. In einem weiteren großen, wiederverschließbaren Plastikbeutel Mehl, Semmelbrösel, Salz und Backpulver vermischen. Hähnchen aus dem Kühlschrank nehmen und abtropfen lassen, Buttermilchmischung wegwerfen. Hähnchen in Mehlmischungsbeutel geben. Versiegeln und schütteln, um zu beschichten.
  3. Öl in einer großen, schweren Pfanne auf 190 °C erhitzen.
  4. Legen Sie das beschichtete Hähnchen vorsichtig in heißes Öl. goldbraun braten und der Saft klar wird. Auf Küchenrolle abtropfen lassen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(1063)

Bewertungen auf Englisch (807)

Ich habe das Hühnchen in Scheiben geschnitten und über Nacht in die Buttermilchmischung gegeben. Allerdings habe ich das Ei nicht hineingelegt. Das Hühnchen war wirklich gut mit der Mischung überzogen, daher habe ich die Semmelbröselmischung nicht in den Beutel gegeben, um das Hühnchen hinzuzufügen, um es zu schütteln. Ich habe das Hühnchen gerade in die Schüssel mit der Semmelbröselmischung getaucht. Ich würde vorschlagen, ihnen vor dem Braten eine weitere Schicht Paniermehlmischung zu geben. Ich habe die Pfanne mit viel Pflanzenöl verwendet und sie sind schön geworden. Machte die doppelte Menge für das Mittagessen am nächsten Tag. Das nächste Mal werde ich versuchen, sie in Eimischung zu tauchen und wie von Lynlor vorgeschlagen zu überziehen, und mibby füge verschiedene Kräuter oder Gewürze hinzu. Aber rundum eine tolle Methode für Brathähnchen und der Mann hat es auch genossen! - 26 Okt 2017

von druidfaerie

Das war ein tolles Rezept. Obwohl ich die Zutatenliste befolgt habe, habe ich meine fettarm gemacht. Anstatt zu braten, backen Sie die Streifen 30 Minuten lang bei 350 Grad oder bis die Mitte weiß ist. Außerdem habe ich Magermilch statt Buttermilch verwendet. Sprühen Sie das Backblech mit fettfreiem Spray mit Buttergeschmack ein und voila! sehr fettarme Tender! Wenn das Pulver aussieht, als wäre es nicht goldbraun gebacken, keine Sorge, wenn das Hühnchen fertig ist, ist es auch die Panade. Ich habe auch je einen Teelöffel Rosmarin, Thymian und Pfeffer hinzugefügt.-12. November 2006


  • 8 Stück Hühnerknochen drin, Haut an
  • 3 Tassen Buttermilch
  • 2 Tassen Mehl für alle Zwecke
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Gewürzsalz (Lawry&rsquos, etc.)
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel Thymian
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 1 Liter Öl zum Braten, Erdnussöl ist am besten, aber Gemüse ist auch in Ordnung!

Ich habe festgestellt, dass der günstigste Weg, um Knochen in Hühnchen zu bekommen, darin besteht, ein paar Großpackungen mit einem einzigen Schnitt zu kaufen. Suchen Sie nach Knochen in Oberschenkeln, Trommelstöcken und Brüsten. Sie können immer ein ganzes Huhn kaufen und es in Stücke schneiden, aber es kostet mehr Arbeit und mehr Geld.


Ofengebratenes Buttermilchhuhn

Das Marinieren von Hühnchen in Buttermilch macht es zart und verleiht ihm einen würzigen Geschmack. Kaufen Sie Hähnchenbrust mit Knochen und Haut und entsorgen Sie die Haut, um das Fett zu reduzieren. Hähnchen mit Knochen ist nicht nur wirtschaftlicher, sondern der Knochen hilft auch, das Fleisch feucht zu halten. Eine Sprühflasche oder ein Zerstäuber verteilt eine kleine Menge Öl gleichmäßig, um die Panade knusprig zu machen. Mit gedünstetem Gemüse servieren.

Zutaten

  • 1 Teelöffel gehackter frischer Thymian
  • 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1/2 Teelöffel Paprika
  • 1/2 Teelöffel trockener Senf
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • 1 1/2 Tasse Buttermilch
  • 4 Hähnchenbrust mit Knochen und Haut (insgesamt ca. 900 g), ohne Haut
  • 1 1/2 Tasse Panko-Semmelbrösel
  • Olivenöl zum Besprühen

Nährwerte Pro Portion: ca.

  • Faserspur
  • Natrium 372 mg
  • Zucker 3 g
  • Protein 38 g
  • Kalorien 253.0
  • Gesamtfett 5 g
  • Kalium 540 mg
  • Cholesterin 93 mg
  • Gesättigtes Fett 2 g
  • Gesamtkohlenhydrat 11 g

Methode

In einer kleinen Schüssel Thymian, Knoblauchpulver, Paprika, Senf, Salz und Pfeffer beiseite stellen.

In einer separaten Schüssel Buttermilch und die Hälfte der Thymianmischung verquirlen, Hühnchen hinzufügen und wenden. Zugedeckt 8 Stunden oder bis zu 24 Stunden kühl stellen.

In einer flachen Schüssel Panko und restliche Thymianmischung mischen. Hähnchen aus der Marinade nehmen, Marinade wegwerfen. Drücken Sie das Huhn in die Panko-Mischung, um es zu beschichten.

Auf ein gefettetes Backblech legen. Mit Öl einsprühen. Im Ofen bei 375 ° F (190 ° C) backen, bis sie innen nicht mehr rosa sind, etwa 30 Minuten. Vor dem Servieren 5 Minuten stehen lassen.


Wie man Brathähnchen aufwärmt

Dieses mit Buttermilch gebratene Hühnchen wird am besten sofort gegessen, aber wenn Sie Reste haben, können Sie sie wieder aufwärmen, ohne das Hühnchen in ein zähes, gummiartiges Durcheinander zu verwandeln. In erster Linie darf das Hühnchen NICHT in die Mikrowelle gestellt werden. Im Ernst, Leute, Hühnchen in der Mikrowelle ist ekelhaft.

Um Brathähnchen wieder aufzuwärmen, legen Sie es auf ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech und schieben Sie es für etwa 20 Minuten bei 400 °F in den Ofen. Um sicher zu gehen, solltest du das Hühnchen vielleicht vorsichtig mit Folie abdecken, damit es nicht zu sehr austrocknet. Die Hühnerhaut wird nicht so schön knusprig wie beim ersten Braten, aber dies ist bei weitem die beste Methode, die ich zum Aufwärmen von Brathähnchen gefunden habe!

Ich wünsche euch allen ein tolles Super Bowl-Wochenende. Wenn ich nicht in Israel um die halbe Welt wäre, würde ich dieses Buttermilch-Gebratenes Hühnchen zu 500% wieder machen. Und das solltest du auch.


Vorbereitung

Für die Sole:

In einer großen Schüssel Buttermilch und Salz verquirlen, bis sich das Salz aufgelöst hat. Gießen Sie dies in einen großen wiederverschließbaren Beutel und fügen Sie das Huhn, den Knoblauch und den Thymian hinzu. Drücken Sie so viel Luft wie möglich heraus. 8-24 Stunden kalt stellen (in einer Schüssel oder auf einem Teller, falls es auslaufen sollte).

Gießen Sie den gesamten Inhalt des Beutels in einen Topf, der groß genug für das Huhn ist, aber schmal genug, um sicherzustellen, dass die Flüssigkeit aus dem Beutel das Huhn größtenteils bedeckt. Füllen Sie den Topf bei Bedarf mit Wasser auf, um das Huhn gerade zu bedecken. Erhöhen Sie die Hitze auf niedrig und pochieren Sie, bis sie gar sind, etwa 25-30 Minuten. Auf einen Teller geben und trocken tupfen, damit das Hähnchen ausreichend abkühlen kann.

Für das Huhn:

Stellen Sie zwei Schüsseln auf. In einem die Eier und die scharfe Sauce mit einem Schuss Wasser verquirlen. In der zweiten Schüssel Mehl, Maisstärke, Paprikapulver, Salz und Pfeffer mischen. Tauchen Sie die Hähnchenteile zuerst in das Mehl und klopfen Sie den Überschuss ab. Dann in die Eiwäsche und zurück zur Mehlmischung tauchen, diesmal das Mehl nicht abklopfen. Das Hähnchen auf Backblechen mit Gitterrosten 10-15 Minuten ruhen lassen. Das Mehl wird ein wenig in die Haut eingeweicht aussehen.

Verwenden Sie eine Fritteuse oder eine Fritteuse mit geraden Seiten, und fügen Sie genug Öl hinzu, um es zu braten, ohne zu verschütten. Erhitzen Sie das Öl auf 370 ° F, damit es beim Hinzufügen in den Topf knapp unter dieser Temperatur bleibt. Schütteln Sie überschüssiges Mehl vorsichtig vom Hühnchen und fügen Sie jeweils ein paar Stücke hinzu und braten Sie es goldbraun (denken Sie daran, dass das Innere bereits gekocht ist, dies ist nur für Farbe und knusprig!). Dies sollte pro Charge etwa 5 Minuten dauern.


Rezept für gebratene Hähnchenbrust mit Buttermilch - Rezepte

Bei Perdue Farms stehen Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden an erster Stelle. In den letzten Tagen haben wir ein überdurchschnittlich hohes Anrufaufkommen erlebt, da sich Kunden mit Bedenken bezüglich der Beschaffung unserer Produkte und Qualitätskontrollmaßnahmen, die wir ergriffen haben, um die Frische und Sicherheit der von uns versendeten Lebensmittel zu garantieren, an uns wenden. Wir möchten, dass Sie wissen, dass wir Sie hören, wir danken Ihnen für Ihre Kontaktaufnahme und möchten Ihnen auf jede erdenkliche Weise versichern, dass Ihre Gesundheit, Sicherheit und Ihr Wohlbefinden an erster Stelle stehen.

Angesichts der Bedenken hinsichtlich des Coronavirus (COVID-19) möchten wir Folgendes mitteilen:

COVID-19 gilt nicht als lebensmittelbedingter Krankheitserreger

Laut den Centers for Disease Control and Prevention (CDC) wird COVID-19 am häufigsten zwischen Personen übertragen, die in engem Kontakt miteinander stehen, und durch Atemtröpfchen, die beim Husten oder Niesen einer infizierten Person entstehen. Es kann auch möglich sein, dass sich eine Person mit COVID-19 infiziert, indem sie eine Oberfläche oder einen Gegenstand berührt, auf dem sich das Virus befindet, und dann ihren eigenen Mund, ihre Nase oder möglicherweise die Augen berührt, aber dies wird nicht als der Hauptweg angesehen Virus verbreitet sich. Wir haben strenge Biosicherheitsprotokolle in unseren Farmen und in der gesamten Lieferkette, einschließlich bewährter Hygienemethoden, die das Risiko kontaminierter Oberflächen minimieren.

Perdue Farms nimmt Protokolle zur Lebensmittelsicherheit ernst

Wir haben die höchsten Standards für Biosicherheit und Lebensmittelsicherheit und desinfizieren unsere Einrichtungen alle 24 Stunden vollständig. Wir überwachen die betroffenen Gebiete genau und bekräftigen unsere Biosicherheitspolitik, um das Potenzial für den Transport möglicherweise kontaminierter Oberflächen zu minimieren. Die Mitarbeiter in den Wellnesscentern vor Ort in 19 unserer Einrichtungen werden darin geschult, wie sie unsere Mitarbeiter vor COVID-19-Symptomen schützen und diese erkennen und darauf reagieren können. Diese Fachleute befolgen die Standardarbeitsanweisungen der CDC für Infektionskrankheiten. Die Wellness Center stehen allen Mitarbeitern und ihren Familien zur Verfügung. Wir treffen alle Vorkehrungen, um unsere Mitarbeiter, Gemeinschaften, Kunden und Geschäftspartner zu schützen und die Kontinuität unseres Geschäfts zu gewährleisten.

Alle unsere Tiere werden in den USA geboren/geschlüpft, aufgezogen, geerntet und verarbeitet Wie bei den meisten großen Unternehmen beziehen wir einige (Non-Food-)Elemente unserer Lieferkette aus Ländern außerhalb der USA. Wir beobachten die betroffenen Gebiete genau und bekräftigen unsere Biosicherheitspolitik, um das Potenzial für den Transport möglicherweise kontaminierter Oberflächen zu minimieren.

Vielen Dank, dass Sie ein treuer Kunde von Perdue Farms sind. Bitte wenden Sie sich an unser Consumer-Relations-Team, falls Sie weitere Fragen oder Bedenken haben.


Rezeptzusammenfassung

  • 2 Tassen fettarme Buttermilch
  • Grobes Salz
  • 3 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 2 ganze Hühner (je 2 1/2 bis 3 Pfund), jedes in 10 Portionsstücke geschnitten (Flügel, Oberschenkel, Trommelstöcke und 4 Bruststücke)
  • 3 Tassen Allzweckmehl
  • 4 Tassen Pflanzenöl

Kombinieren Sie in jedem der zwei wiederverschließbaren 1-Gallonen-Plastikbeutel 1 Tasse Buttermilch, 1/2 Esslöffel Salz, 1/2 Teelöffel Cayennepfeffer und die Hälfte der Hühnchenteile. Zum Beschichten schütteln, bis zu 2 Tage im Kühlschrank aufbewahren.

In einer großen flachen Schüssel Mehl mit 2 Esslöffeln Salz und den restlichen 2 Teelöffeln Cayennepfeffer verquirlen. Hähnchenteile nacheinander in der Mischung ausbaggern und überschüssiges abschütteln.

In einer 12-Zoll-Gusseisenpfanne (oder einer anderen Pfanne mit schwerem Boden) Öl auf einem Frittthermometer auf 350 Grad erhitzen (oder bis eine Prise Mehl brutzelt, wenn sie in das Öl fällt).

Vorsichtig 1/2 des Huhns hinzufügen. 10 Minuten kochen: Hähnchen mit einer Zange wenden. Goldbraun kochen, der Saft läuft klar und die Innentemperatur beträgt 165 Grad noch etwa 10 Minuten. Zum Abtropfen auf ein Gestell geben. Nach Belieben mit Salz würzen.

Bringen Sie die Öltemperatur auf 350 Grad zurück. Wiederholen Sie mit dem restlichen Huhn.


Zutaten

  • 2 Esslöffel Paprika
  • 2 Esslöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 2 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1/2 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1 Tasse Buttermilch
  • 1 großes Ei
  • Koscheres Salz
  • Ein ganzes Huhn, etwa 4 Pfund, in 10 Stücke geschnitten oder 3 1/2 Pfund mit Knochen, Brust, Beinen, Trommelstöcken und/oder Flügeln
  • 1 1/2 Tassen Allzweckmehl
  • 1⁄2 Tasse Maisstärke
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 4 Tassen Pflanzenfett oder Erdnussöl

Rezeptzusammenfassung

  • 3 Tassen Buttermilch
  • 2 Esslöffel koscheres Salz
  • 1 Esslöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 4 Pfund mittelgroße Hähnchenflügel, Oberschenkel und Trommelstöcke
  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel Zwiebelpulver
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 Teelöffel koscheres Salz
  • 1 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel Cayennepfeffer
  • Pflanzenöl, zum Braten

In einer großen Schüssel die Buttermilch mit Salz, schwarzem Pfeffer und Cayennepfeffer mischen. Fügen Sie das Huhn hinzu und rühren Sie es um. 2 Stunden bei Raumtemperatur stehen lassen oder 4 Stunden kühl stellen.

In einem großen, wiederverschließbaren Plastikbeutel das Mehl mit dem Zwiebelpulver, Knoblauchpulver, Salz, schwarzem Pfeffer und Cayennepfeffer mischen und schütteln.

Stellen Sie einen Rost auf ein Backblech. Nehmen Sie das Hühnchen mit einem Stück nach dem anderen aus dem Buttermilchbad und lassen Sie den Überschuss zurück in die Schüssel tropfen. Dredge das Huhn in der Mehlmischung und drücken, damit es überall haftet. Übertragen Sie das beschichtete Huhn auf den Rost und lassen Sie es 30 Minuten stehen.

In einer tiefen Pfanne 1 Zoll Öl auf 350° erhitzen. Stellen Sie einen weiteren Rost über eine Backblechlinie mit Papiertüchern. Braten Sie das Hühnchen portionsweise bei 315 °, drehen Sie es einmal, bis es goldbraun ist und ein sofort ablesbares Thermometer, das in die dickste Stelle jedes Stücks eingeführt wird, 160 ° zeigt, 15 bis 18 Minuten. Übertragen Sie das Huhn auf das mit Papier ausgelegte Gestell und lassen Sie es vor dem Servieren 5 Minuten stehen.


HUHN IST FERTIG

  • Der sicherste Weg, um festzustellen, ob Ihr Hühnchen richtig durchgegart ist, ist durch mit einem Thermometer.
  • Eine andere Möglichkeit zu sagen ist, ob die Säfte laufen klar wenn man mit der Messerspitze anstößt. Wenn die Säfte rot oder rosa sind, müssen Sie die Garzeit verlängern.
  • Die Farbe des Fleisches ist ein weiterer guter Indikator. Egal ob dunkles Fleisch oder weißes Hühnchen, das Fleisch sollte weiß und nicht rosa sein.

WIE IST DIE INTERNE TEMPERATUR VON HÄHNCHEN MIT KNOCHEN ZU NEHMEN?

Um die Temperatur von Hähnchen mit Knochen zu messen, führen Sie ein Thermometer in die Mitte der dicksten Stelle des Fleisches ein und achten Sie darauf, keinen Knochen zu berühren. Sie suchen einen Innentemperatur von 165 ° F.



Bemerkungen:

  1. Aldwyn

    Diese Konditionalität, nicht mehr, nicht weniger

  2. Toren

    In der Tat und wie ich vorher nicht darüber nachgedacht hatte

  3. Bralabar

    Bravo, das ist einfach ein großartiger Gedanke.

  4. Thayne

    Die Bizupr-Website bietet Ihnen eine Fülle von Daten über den Betrieb von Unternehmen: das Internet im Marketing, Internetmarketing, produzierende Unternehmen, die Entwicklung des Währungssystems und viele andere.

  5. Ricweard

    Cool! Wiehert viel :)

  6. Marisar

    Du hast nicht recht. Ich kann es beweisen. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden reden.



Eine Nachricht schreiben