Grüne Traube Gazpacho


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zutaten

  • 2 2/3 Tassen Römersalat, gewaschen und zerrissen
  • 1 3/4 Tasse Gurke, geschält und gehackt
  • 1 Tasse Sellerie, in Scheiben geschnitten
  • 1 Tasse kalifornische grüne kernlose Trauben
  • 1 Tasse Gemüsebrühe
  • 3/4 Tassen Frühlingszwiebeln, in Scheiben geschnitten
  • 1/3 Tasse grüne Paprika, gehackt
  • 1/3 Tasse Eintagsbrot (Kruste entfernt), gehackt
  • 1/4 Tasse Sherryessig oder Rotweinessig
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1/2 Teelöffel Knoblauch, gehackt
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel weißer Pfeffer
  • 1/4 Tasse Tomaten, gewürfelt (zum Garnieren)

Nährwerte

Portionen4

Kalorien pro Portion127

Folatäquivalent (gesamt)74µg19%


Vorbereitung

Schritt 1

Essig, Limettensaft, 1 Tasse Joghurt und ½ Tasse Öl in einer großen Schüssel glatt rühren. Fügen Sie Brot, Gurke, Paprika, Tomatillos, Frühlingszwiebeln, Jalapeños, Knoblauch und ¾ TL hinzu. salzen und bestreichen (stellen Sie sicher, dass das Brot gut beschichtet ist, damit es so viel Geschmack wie möglich aufnehmen kann). Zugedeckt mindestens 4 Stunden kalt stellen.

Schritt 2

Die Brot-Gemüse-Mischung portionsweise in einem Mixer pürieren, bis sie sehr glatt ist, in eine große Schüssel geben und Gazpacho mit Salz würzen.

Schritt 3

Restliche ½ Tasse Joghurt in einer kleinen Schüssel verquirlen und mit Wasser Esslöffelweise verdünnen, bis die Konsistenz von Sahne mit Salz würzt.

Schritt 4

Suppe in gekühlten Schalen servieren. Mit verdünntem Joghurt und mehr Öl beträufeln und mit Piment d’Espelette bestreuen.

Schritt 5

VORAUS MACHEN: Gazpacho kann 1 Tag im Voraus zugedeckt und gekühlt werden. Vor dem Servieren gut mischen.

Wie würden Sie Green Gazpacho bewerten?

Rezepte, die Sie machen möchten. Kochtipps, die funktionieren. Restaurantempfehlungen, denen Sie vertrauen.

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Benutzervereinbarung und Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung sowie Ihre kalifornischen Datenschutzrechte. Guten Appetit kann einen Teil des Umsatzes mit Produkten erzielen, die über unsere Website im Rahmen unserer Affiliate-Partnerschaften mit Einzelhändlern gekauft werden. Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden. AdChoices


Vorbereitung

Schritt 1

Essig, Limettensaft, 1 Tasse Joghurt und ½ Tasse Öl in einer großen Schüssel glatt rühren. Fügen Sie Brot, Gurke, Paprika, Tomatillos, Frühlingszwiebeln, Jalapeños, Knoblauch und ¾ TL hinzu. salzen und bestreichen (stellen Sie sicher, dass das Brot gut beschichtet ist, damit es so viel Geschmack wie möglich aufnehmen kann). Zugedeckt mindestens 4 Stunden kalt stellen.

Schritt 2

Die Brot-Gemüse-Mischung portionsweise in einem Mixer pürieren, bis sie sehr glatt ist, in eine große Schüssel geben und Gazpacho mit Salz würzen.

Schritt 3

Restliche ½ Tasse Joghurt in einer kleinen Schüssel verquirlen und mit Wasser Esslöffelweise verdünnen, bis die Konsistenz von Sahne mit Salz würzt.

Schritt 4

Suppe in gekühlten Schalen servieren. Mit verdünntem Joghurt und mehr Öl beträufeln und mit Piment d’Espelette bestreuen.

Schritt 5

VORAUS MACHEN: Gazpacho kann 1 Tag im Voraus zugedeckt und gekühlt werden. Vor dem Servieren gut mischen.

Wie würden Sie Green Gazpacho bewerten?

Rezepte, die Sie machen möchten. Kochtipps, die funktionieren. Restaurantempfehlungen, denen Sie vertrauen.

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Benutzervereinbarung und Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung sowie Ihre kalifornischen Datenschutzrechte. Guten Appetit kann einen Teil des Umsatzes mit Produkten erzielen, die über unsere Website im Rahmen unserer Affiliate-Partnerschaften mit Einzelhändlern gekauft werden. Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden. AdChoices


Vorbereitung

Schritt 1

Essig, Limettensaft, 1 Tasse Joghurt und ½ Tasse Öl in einer großen Schüssel glatt rühren. Fügen Sie Brot, Gurke, Paprika, Tomatillos, Frühlingszwiebeln, Jalapeños, Knoblauch und ¾ TL hinzu. salzen und bestreichen (stellen Sie sicher, dass das Brot gut beschichtet ist, damit es so viel Geschmack wie möglich aufnehmen kann). Zugedeckt mindestens 4 Stunden kalt stellen.

Schritt 2

Die Brot-Gemüse-Mischung portionsweise in einem Mixer pürieren, bis sie sehr glatt ist, in eine große Schüssel geben und Gazpacho mit Salz würzen.

Schritt 3

Restliche ½ Tasse Joghurt in einer kleinen Schüssel verquirlen und mit Wasser Esslöffelweise verdünnen, bis die Konsistenz von Sahne mit Salz würzt.

Schritt 4

Suppe in gekühlten Schalen servieren. Mit verdünntem Joghurt und mehr Öl beträufeln und mit Piment d’Espelette bestreuen.

Schritt 5

VORAUS MACHEN: Gazpacho kann 1 Tag im Voraus zugedeckt und gekühlt werden. Vor dem Servieren gut mischen.

Wie würden Sie Green Gazpacho bewerten?

Rezepte, die Sie machen möchten. Kochtipps, die funktionieren. Restaurantempfehlungen, denen Sie vertrauen.

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Benutzervereinbarung und Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung sowie Ihre kalifornischen Datenschutzrechte. Guten Appetit kann einen Teil des Umsatzes mit Produkten erzielen, die über unsere Website im Rahmen unserer Affiliate-Partnerschaften mit Einzelhändlern gekauft werden. Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden. AdChoices


Vorbereitung

Schritt 1

Essig, Limettensaft, 1 Tasse Joghurt und ½ Tasse Öl in einer großen Schüssel glatt rühren. Fügen Sie Brot, Gurke, Paprika, Tomatillos, Frühlingszwiebeln, Jalapeños, Knoblauch und ¾ TL hinzu. salzen und bestreichen (stellen Sie sicher, dass das Brot gut beschichtet ist, damit es so viel Geschmack wie möglich aufnehmen kann). Zugedeckt mindestens 4 Stunden kalt stellen.

Schritt 2

Die Brot-Gemüse-Mischung portionsweise in einem Mixer pürieren, bis sie sehr glatt ist, in eine große Schüssel geben und Gazpacho mit Salz würzen.

Schritt 3

Restliche ½ Tasse Joghurt in einer kleinen Schüssel verquirlen und mit Wasser Esslöffelweise verdünnen, bis die Konsistenz von Sahne mit Salz würzt.

Schritt 4

Suppe in gekühlten Schalen servieren. Mit verdünntem Joghurt und mehr Öl beträufeln und mit Piment d’Espelette bestreuen.

Schritt 5

VORAUS MACHEN: Gazpacho kann 1 Tag im Voraus zugedeckt und gekühlt werden. Vor dem Servieren gut mischen.

Wie würden Sie Green Gazpacho bewerten?

Rezepte, die Sie machen möchten. Kochtipps, die funktionieren. Restaurantempfehlungen, denen Sie vertrauen.

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Benutzervereinbarung und Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung sowie Ihre kalifornischen Datenschutzrechte. Guten Appetit kann einen Teil des Umsatzes mit Produkten erzielen, die über unsere Website im Rahmen unserer Affiliate-Partnerschaften mit Einzelhändlern gekauft werden. Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden. AdChoices


Vorbereitung

Schritt 1

Essig, Limettensaft, 1 Tasse Joghurt und ½ Tasse Öl in einer großen Schüssel glatt rühren. Fügen Sie Brot, Gurke, Paprika, Tomatillos, Frühlingszwiebeln, Jalapeños, Knoblauch und ¾ TL hinzu. salzen und bestreichen (stellen Sie sicher, dass das Brot gut beschichtet ist, damit es so viel Geschmack wie möglich aufnehmen kann). Zugedeckt mindestens 4 Stunden kalt stellen.

Schritt 2

Die Brot-Gemüse-Mischung portionsweise in einem Mixer pürieren, bis sie sehr glatt ist, in eine große Schüssel geben und Gazpacho mit Salz würzen.

Schritt 3

Restliche ½ Tasse Joghurt in einer kleinen Schüssel verquirlen und mit Wasser Esslöffelweise verdünnen, bis die Konsistenz von Sahne mit Salz würzt.

Schritt 4

Suppe in gekühlten Schalen servieren. Mit verdünntem Joghurt und mehr Öl beträufeln und mit Piment d’Espelette bestreuen.

Schritt 5

VORAUS MACHEN: Gazpacho kann 1 Tag im Voraus zugedeckt und gekühlt werden. Vor dem Servieren gut mischen.

Wie würden Sie Green Gazpacho bewerten?

Rezepte, die Sie machen möchten. Kochtipps, die funktionieren. Restaurantempfehlungen, denen Sie vertrauen.

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Benutzervereinbarung und Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung sowie Ihre kalifornischen Datenschutzrechte. Guten Appetit kann einen Teil des Umsatzes mit Produkten erzielen, die über unsere Website im Rahmen unserer Affiliate-Partnerschaften mit Einzelhändlern gekauft werden. Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden. AdChoices


Vorbereitung

Schritt 1

Essig, Limettensaft, 1 Tasse Joghurt und ½ Tasse Öl in einer großen Schüssel glatt rühren. Fügen Sie Brot, Gurke, Paprika, Tomatillos, Frühlingszwiebeln, Jalapeños, Knoblauch und ¾ TL hinzu. salzen und bestreichen (stellen Sie sicher, dass das Brot gut beschichtet ist, damit es so viel Geschmack wie möglich aufnehmen kann). Zugedeckt mindestens 4 Stunden kalt stellen.

Schritt 2

Die Brot-Gemüse-Mischung portionsweise in einem Mixer pürieren, bis sie sehr glatt ist, in eine große Schüssel geben und Gazpacho mit Salz würzen.

Schritt 3

Restliche ½ Tasse Joghurt in einer kleinen Schüssel verquirlen und mit Wasser Esslöffelweise verdünnen, bis die Konsistenz von Sahne mit Salz würzt.

Schritt 4

Suppe in gekühlten Schalen servieren. Mit verdünntem Joghurt und mehr Öl beträufeln und mit Piment d’Espelette bestreuen.

Schritt 5

VORAUS MACHEN: Gazpacho kann 1 Tag im Voraus zugedeckt und gekühlt werden. Vor dem Servieren gut mischen.

Wie würden Sie Green Gazpacho bewerten?

Rezepte, die Sie machen möchten. Kochtipps, die funktionieren. Restaurantempfehlungen, denen Sie vertrauen.

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Benutzervereinbarung und Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung sowie Ihre kalifornischen Datenschutzrechte. Guten Appetit kann einen Teil des Umsatzes mit Produkten erzielen, die über unsere Website im Rahmen unserer Affiliate-Partnerschaften mit Einzelhändlern gekauft werden. Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden. AdChoices


Vorbereitung

Schritt 1

Essig, Limettensaft, 1 Tasse Joghurt und ½ Tasse Öl in einer großen Schüssel glatt rühren. Fügen Sie Brot, Gurke, Paprika, Tomatillos, Frühlingszwiebeln, Jalapeños, Knoblauch und ¾ TL hinzu. salzen und bestreichen (stellen Sie sicher, dass das Brot gut beschichtet ist, damit es so viel Geschmack wie möglich aufnehmen kann). Zugedeckt mindestens 4 Stunden kalt stellen.

Schritt 2

Die Brot-Gemüse-Mischung portionsweise in einem Mixer pürieren, bis sie sehr glatt ist, in eine große Schüssel geben und Gazpacho mit Salz würzen.

Schritt 3

Restliche ½ Tasse Joghurt in einer kleinen Schüssel verquirlen und mit Wasser Esslöffelweise verdünnen, bis die Konsistenz von Sahne mit Salz würzt.

Schritt 4

Suppe in gekühlten Schalen servieren. Mit verdünntem Joghurt und mehr Öl beträufeln und mit Piment d’Espelette bestreuen.

Schritt 5

VORAUS MACHEN: Gazpacho kann 1 Tag im Voraus zugedeckt und gekühlt werden. Vor dem Servieren gut mischen.

Wie würden Sie Green Gazpacho bewerten?

Rezepte, die Sie machen möchten. Kochtipps, die funktionieren. Restaurantempfehlungen, denen Sie vertrauen.

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Benutzervereinbarung und Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung sowie Ihre kalifornischen Datenschutzrechte. Guten Appetit kann einen Teil des Umsatzes mit Produkten erzielen, die über unsere Website im Rahmen unserer Affiliate-Partnerschaften mit Einzelhändlern gekauft werden. Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden. AdChoices


Vorbereitung

Schritt 1

Essig, Limettensaft, 1 Tasse Joghurt und ½ Tasse Öl in einer großen Schüssel glatt rühren. Fügen Sie Brot, Gurke, Paprika, Tomatillos, Frühlingszwiebeln, Jalapeños, Knoblauch und ¾ TL hinzu. salzen und bestreichen (stellen Sie sicher, dass das Brot gut beschichtet ist, damit es so viel Geschmack wie möglich aufnehmen kann). Zugedeckt mindestens 4 Stunden kalt stellen.

Schritt 2

Die Brot-Gemüse-Mischung portionsweise in einem Mixer pürieren, bis sie sehr glatt ist, in eine große Schüssel geben und Gazpacho mit Salz würzen.

Schritt 3

Restliche ½ Tasse Joghurt in einer kleinen Schüssel verquirlen und mit Wasser Esslöffelweise verdünnen, bis die Konsistenz von Sahne mit Salz würzt.

Schritt 4

Suppe in gekühlten Schalen servieren. Mit verdünntem Joghurt und mehr Öl beträufeln und mit Piment d’Espelette bestreuen.

Schritt 5

VORAUS MACHEN: Gazpacho kann 1 Tag im Voraus zugedeckt und gekühlt werden. Vor dem Servieren gut mischen.

Wie würden Sie Green Gazpacho bewerten?

Rezepte, die Sie machen möchten. Kochtipps, die funktionieren. Restaurantempfehlungen, denen Sie vertrauen.

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Benutzervereinbarung und Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung sowie Ihre kalifornischen Datenschutzrechte. Guten Appetit kann einen Teil des Umsatzes mit Produkten erzielen, die über unsere Website im Rahmen unserer Affiliate-Partnerschaften mit Einzelhändlern gekauft werden. Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden. AdChoices


Vorbereitung

Schritt 1

Essig, Limettensaft, 1 Tasse Joghurt und ½ Tasse Öl in einer großen Schüssel glatt rühren. Fügen Sie Brot, Gurke, Paprika, Tomatillos, Frühlingszwiebeln, Jalapeños, Knoblauch und ¾ TL hinzu. salzen und bestreichen (stellen Sie sicher, dass das Brot gut beschichtet ist, damit es so viel Geschmack wie möglich aufnehmen kann). Zugedeckt mindestens 4 Stunden kalt stellen.

Schritt 2

Die Brot-Gemüse-Mischung portionsweise in einem Mixer pürieren, bis sie sehr glatt ist, in eine große Schüssel geben und Gazpacho mit Salz würzen.

Schritt 3

Restliche ½ Tasse Joghurt in einer kleinen Schüssel verquirlen und mit Wasser Esslöffelweise verdünnen, bis die Konsistenz von Sahne mit Salz würzt.

Schritt 4

Suppe in gekühlten Schalen servieren. Mit verdünntem Joghurt und mehr Öl beträufeln und mit Piment d’Espelette bestreuen.

Schritt 5

VORAUS MACHEN: Gazpacho kann 1 Tag im Voraus zugedeckt und gekühlt werden. Vor dem Servieren gut mischen.

Wie würden Sie Green Gazpacho bewerten?

Rezepte, die Sie machen möchten. Kochtipps, die funktionieren. Restaurantempfehlungen, denen Sie vertrauen.

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Benutzervereinbarung und Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung sowie Ihre kalifornischen Datenschutzrechte. Guten Appetit kann einen Teil des Umsatzes mit Produkten erzielen, die über unsere Website im Rahmen unserer Affiliate-Partnerschaften mit Einzelhändlern gekauft werden. Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden. AdChoices


Vorbereitung

Schritt 1

Essig, Limettensaft, 1 Tasse Joghurt und ½ Tasse Öl in einer großen Schüssel glatt rühren. Fügen Sie Brot, Gurke, Paprika, Tomatillos, Frühlingszwiebeln, Jalapeños, Knoblauch und ¾ TL hinzu. salzen und bestreichen (stellen Sie sicher, dass das Brot gut beschichtet ist, damit es so viel Geschmack wie möglich aufnehmen kann). Zugedeckt mindestens 4 Stunden kalt stellen.

Schritt 2

Die Brot-Gemüse-Mischung portionsweise in einem Mixer pürieren, bis sie sehr glatt ist, in eine große Schüssel geben und Gazpacho mit Salz würzen.

Schritt 3

Restliche ½ Tasse Joghurt in einer kleinen Schüssel verquirlen und mit Wasser Esslöffelweise verdünnen, bis die Konsistenz von Sahne mit Salz würzt.

Schritt 4

Suppe in gekühlten Schalen servieren. Mit verdünntem Joghurt und mehr Öl beträufeln und mit Piment d’Espelette bestreuen.

Schritt 5

VORAUS MACHEN: Gazpacho kann 1 Tag im Voraus zugedeckt und gekühlt werden. Vor dem Servieren gut mischen.

Wie würden Sie Green Gazpacho bewerten?

Rezepte, die Sie machen möchten. Kochtipps, die funktionieren. Restaurantempfehlungen, denen Sie vertrauen.

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Benutzervereinbarung und Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung sowie Ihre kalifornischen Datenschutzrechte. Guten Appetit kann einen Teil des Umsatzes mit Produkten erzielen, die über unsere Website im Rahmen unserer Affiliate-Partnerschaften mit Einzelhändlern gekauft werden. Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden. AdChoices


Schau das Video: Whiskydenker - Grüne Trauben (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Nasida

    Immerhin und wie ich nicht früher darüber nachgedacht habe

  2. Woolcott

    Als Spezialist zu diesem Thema möchte ich Sie nach etwas anderem fragen. Welche Art von Sport liebten Sie oder welche bevorzugen Sie? Und vor allem, haben Sie jemals bei Buchmachern gespielt? Wenn Sie gespielt haben, haben Sie mehr gewonnen oder mehr verloren?

  3. Woudman

    Ich glaube, dass Sie einen Fehler machen. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren. Maile mir per PN.

  4. Thornley

    Ich denke, was ist es - Ihr Fehler.

  5. Yojinn

    Ich gratuliere, ich denke, das ist der hervorragende Gedanke

  6. Blaed

    Let's talk about this issue.



Eine Nachricht schreiben