Marinierte Frikadellen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ich habe das Hackfleisch mit der gehackten Zwiebel und dem Knoblauch vermischt, das in Milch eingeweichte und gut ausgepresste Brot, die Gewürze und die beiden Eier.

Ich weiß nicht, warum ich dazu neige, jeweils zwei Eier zu verwenden .....

Ich habe die Frikadellen gemacht, sie durch Semmelbrösel gegeben und in Öl frittiert.

In der Zwischenzeit habe ich auch die Sauce zubereitet: Ich habe die Zwiebel und den Knoblauch in Olivenöl gehackt, bis sie eingedrungen sind, ich habe Mehl hinzugefügt, ständig gekaut und mit heißem Wasser verdünnt. Ich habe mit Gewürzen gewürzt, dann habe ich das Tomatenmark dazugegeben. Ich lasse es 10 Minuten kochen, kaue von Zeit zu Zeit und lege die Frikadellen hinein. Ich habe es 15 Minuten gebacken und dann mit gehackter Petersilie garniert.


Video: Spitzpaprika im Pizzateig - Cheesy, Juicy, Lecker. Das schnelle Gericht (August 2022).