Das ultimative vegane BBQ



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Lebendiges Gemüse, brutzelnde Spieße und geschmacksintensive Burger machen veganes Grillen zu einer Freude beim Essen und Feiern, egal ob Sie Fleischesser sind oder nicht.

Es stimmt, Sommergrills können schwierig sein, wenn Sie sich vegan ernähren, aber mit ein wenig Fantasie und ein paar guten Rezepten ist es eigentlich super einfach, schnelles, leckeres und fleischloses Essen zuzubereiten. Hier sind unsere Lieblingsmethoden, um vegan inspirierte Mahlzeiten auf der Barbie zu genießen.

BRILLANTE BURGER

Kichererbsen und Zuckermais sind die Helden in diesem unglaublichen veganen Burger. Vollgepackt mit Gewürzen, Kräutern und Zitrusfrüchten ist es ein Aufruhr des Geschmacks. Servieren Sie ihn in einem verkohlten Burgerbrötchen mit viel knackigem Salat, reifen Tomaten und Ketchup. Wenn Mexikaner eher Ihr Vibe ist, feiern Sie schwarze Bohnen, Koriander und Limette in diesen köstlichen Burgern, die mit Avocado, frischer Tomatensalsa und Rucola serviert werden.

SIZZLIN’ SPIEGEL

Bei dieser Art des Kochens geht es darum, den Montageprozess als Entschuldigung zu verwenden, um eine endlose Kombination von abgefahrenen Aromen miteinander zu mischen und dann das Feuer intelligent zu verwenden, um eine intensive Rauchigkeit zu erzielen. Halten Sie es klassisch mit süßen Zwiebelspalten, Paprikastücken, Champignons und knusprigen hausgemachten Croutons wie bei diesen gegrillten Gemüsespießen – vergessen Sie nur, den Käse zu entfernen und mehr leckeres Gemüse hinzuzufügen, um sie vegan zu halten. Oder gehen Sie asiatisch und probieren Sie Salz-Pfeffer-Tofu-Spieße, vollgepackt mit kräftigem Geschmack. Wenn Sie Holzspieße verwenden, denken Sie daran, diese zuerst einzuweichen, damit sie sich nicht entzünden.

BROT & BISSEN

Serviert mit einer Auswahl an brutzelnden Kebabs, vegetarischen Burgern und Salaten, sind verkohlte Rosmarin-Fladenbrote heiß vom Grill immer ein Gewinner. Oder servieren Sie eine schöne Platte mit Bruschetta – das Brot wird am besten 1 cm dick geschnitten und auf dem Grill geröstet, dann mit Knoblauch eingerieben und mit hochwertigem Olivenöl beträufelt. Die Toppings können so bescheiden oder luxuriös sein, wie Sie möchten, von gehackten Kräutern oder einer zerdrückten Tomate mit Basilikum bis hin zu rauchigem Gemüse und Chili oder marinierten Auberginen.

VEG-TASTISCHE SEITEN

Ein guter Grillaufstrich ist nicht komplett ohne gute Beilagen, Snacks und Vorspeisen. Versuchen Sie, Maiskolben auf dem Grill zu verkohlen und dann die Kerne in eine mexikanische Salsa mit Frühlingszwiebeln, reifen Tomaten und Limettensaft zu schneiden. Oder dieser traditionelle italienische Grillgemüsesalat, Verdura Mista, ist perfekt für den Sommer – einfach das Gemüse grillen, dann heiß anrichten und sofort servieren. Oder wenn Sie ein Fan von Gewürzen sind, grillen Sie ein paar Chilis, bis sie süß und saftig sind, und hacken Sie sie dann und mischen Sie sie mit frischer Minze, Zitronensaft und gutem Olivenöl für ein episches, würziges Dressing – großartig für Salate oder zum Marinieren von Gemüse wie sie brutzeln auf dem Grill.

Für weitere Grillinspirationen für den Sommer werfen Sie einen Blick auf unsere Auswahl der besten vegetarischen Grillrezepte oder besuchen Sie unseren Abschnitt mit Grillrezepten.


Ultimativer Leitfaden für ein großartiges veganes BBQ am Memorial Day

Egal, ob Sie mit einem sonnenverwöhnten Picknick oder einem Grillabend im Freien mit Freunden und Familie feiern, der Memorial Day ist die perfekte Zeit, um die Vielfalt, Farbe und den Geschmack von vegetarischem Essen zu zeigen. Das Ersetzen der Grillstandards zu Feiertagen durch vegetarische Burger und Gören ist ein Kinderspiel, und klassische Beilagen lassen sich leicht veganisieren. Wenn Ihnen ein Grillabend gefällt, planen Sie einen Tag mit Outdoor-Aktivitäten, die von ganztägigen Wanderungen bis hin zu kinderfreundlichen Gartenspielen reichen. Was auch immer Ihre Pläne sind, genießen Sie den Tag abseits von Arbeit und Stress mit viel Spaß und veganem Essen.


Das ultimative vegane Grillmenü für den Sommer

Es versteht sich von selbst: Ein Sommer in Quarantäne ist für die meisten von uns ein neues Konzept. Um quarantänebedingten Sommer-Blues zu vermeiden, gehen wir in unsere Hinterhöfe und machen unseren Grill auf vegane Art! Sommergrubbin’, sternenklare Nächte, gesellige Wanderungen, wir kommen!

Um Ihren Status als außergewöhnlicher Hinterhofkoch zu stärken, finden Sie hier fünf Tipps zum Grillen, gefolgt von einem Grillmenü, das Komfortessen neu definiert und jeden in Ihrem Zuhause zufrieden stellt.

Tipp 1: Wählen Sie den besten Grill für Ihre Bedürfnisse. Ob große oder tragbare Holzkohle-, Gas-, Elektro-, Hybrid- oder Herdgrillpfanne, jeder Grill hat Vor- und Nachteile, Schnickschnack. Schauen Sie sich vor dem Kauf unbedingt um, schauen Sie sich verschiedene Typen und Marken an, fragen Sie andere Griller nach Meinungen und wählen Sie vor allem einen Grill, der Ihr Leben so lecker wie möglich macht.

Tipp 2: Holen Sie sich die richtigen Werkzeuge. Mit Tausenden zur Auswahl, hier sind fünf Zubehörteile, die jeder Grillmeister haben sollte, der sein Gewicht in mariniertem Tempeh wert ist:
1. Zwei Zangen: Eine zum Bewegen und Wenden von Speisen und eine zum Aufnehmen des heißen Rosts und zum Bewegen von Kohlen
2. Spieße: Acht bis 12 einfache Metallspieße zum Aufladen mit Ihrem Sommergericht
3. Grillsieb: Zum Zubereiten von kleinem Gemüse oder Tofu-, Tempeh- und Seitan
4. Heftpinsel: Zum Auftragen von Ölen, Marinaden und Soßen
5. Schornsteinstarter: Verzichten Sie bei diesem zylindrischen Metallwunder auf chemikalienbeladene Feuerzeugflüssigkeit. )

Tipp 3: Mise en grill ist ein Muss. Bevor der erste Veggie-Burger, scharfer Seitan &ldquowing&rdquo oder Spargelspieß in Flammen aufgehen, haben Sie alles, was Sie brauchen, in der Nähe. Dazu gehört, dass Sie Zutaten, Gewürze, Marinaden und notwendige Utensilien und Geräte in Reichweite der Flammen zubereitet haben.

Tipp 4: Denken Sie über den Tellerrand (Veggie-Burger) hinaus. Die neuesten Superstars der Grillbranche & Mdashtofu, Tempeh und Seitan & Mdash schließen sich der Welt der temperamentvollen Marinaden und Saucen an, um bei der größten Show der Welt im Sommer im Mittelpunkt zu stehen. Mit ein paar Stunden bis über Nacht Marinierzeit verdienen mundgerechte Stücke dieser Trifecta leicht ihre Grillstreifen in etwa acht bis 10 Minuten (vier bis fünf Minuten pro Seite).

Tipp 5: Vergiss die Getränke nicht! Ich habe es schon einmal gesagt und ich sage es immer und immer wieder: Getränke sind für jeden Grillabend im Sommer von größter Bedeutung. Wenn es um Hinterhof-F&ezirte mit Ihrem Haushalt geht, sollte Bier immer auf der A-Liste stehen. Haben Sie helle und dunkle Optionen in einem nahe gelegenen Kühler zum Mitnehmen. Ebenso gekühlten Weißwein (in einem Eiskübel) und eine Flasche Rotwein in der Nähe haben. Bei den feuchtfröhlichen Basics sind ein Krug Eiswasser und eine Runde Getränkespezialitäten immer angesagt für jeden Grillspaß.

Inmitten dieser Funken und inmitten dieses behaglichen Aromas ist der Grill das Geschenk, das wie ein vertrauter alter Freund weitergibt. Es ist ein Ort, an dem die Zeit nicht in Minuten oder bestimmten Monaten gezählt wird, sondern in Burgern, Maiskolben und Lachen.

Lieben Sie den pflanzlichen Lebensstil genauso wie wir?
Holen Sie sich die BESTEN veganen Rezepte, Reisen, Interviews mit Prominenten, Produktauswahl und vieles mehr in jeder Ausgabe des VegNews Magazins. Finden Sie heraus, warum VegNews das weltweit führende Pflanzenmagazin ist, indem Sie es noch heute abonnieren!


Vegane Beilagen zum Grillen

Jedes BBQ braucht eine gute Menge veganer Beilagen! Es dreht sich alles um unterschiedliche Geschmäcker und Knabbereien, köstliche Aromen, um alle zufrieden zu stellen.

Veggie-Beilagen für BBQ Don&rsquot müssen nur Kartoffelsalat und Blätter sein!

Einfacher Rübensalat

Kein BBQ ist komplett ohne ein knalliges Krautsalat-Rezept. Schauen Sie sich dieses lebendige, wunderschöne vegane Beet Slaw-Rezept an. Es ist erfrischend, knusprig und erdig und eignet sich hervorragend als Beilage oder Burger-Topping!

BBQ Marokkanischer Auberginensalat

Dieser marokkanische BBQ-Auberginensalat ist das perfekte Rezept für sommerlichen BBQ-Salat. Mit zarten marokkanischen Gewürzen, einem rauchigen BBQ-Geschmack, gerösteten Kichererbsen, frischem Rucolasalat und einem pikanten Dressing ist dies ein Muss.

Dies kann als Show-Stopp-Hauptgericht oder als beeindruckender Beilagensalat serviert werden.

Einfaches israelisches Salatrezept

Dieses einfache israelische Salatrezept ist ein klassischer, leckerer Salat, der sich leicht zusammenstellen lässt. Erfrischt mit saftigen Tomaten und knackiger, kühler Gurke. Es passt gut zu allen veganen Grillrezepten.

Veganer Chicken Cobb Salat

Wenn Sie sich entschieden haben, das vegane BBQ-Hähnchen-Rezept zuzubereiten, kann es in diesem Vegan Chicken Cobb Salad total verwandelt werden. Es ist köstlich mit den richtigen Ergänzungen.

Saftiger veganer BBQ Maiskolben

Dieser saftige BBQ-Maiskolben ist schnell und einfach, mit so viel Geschmack. Es hat das Wesentliche an veganer Butter &ndash, aber der Limettensaft, Paprika und Koriander bringen es wirklich auf die nächste Stufe.

Servieren Sie diesen köstlichen veganen Maiskolben mit veganer Aioli und Sie werden umhauen!

Einfacher veganer Pesto-Nudelsalat

Dieser vegane Pesto Nudelsalat ist ein Sommerklassiker. Sie lassen sich mit minimalem Kochen leicht zusammenwerfen und eignen sich perfekt für Picknicks, Grillpartys und Versammlungen.

Veganer Brokkolisalat

Dieser vegane Brokkolisalat ist knusprig und erfrischend. Es hat etwas so Befriedigendes, rohen Brokkoli &ndash zu essen und es wäre eine großartige Ergänzung als Beilagensalat für ein BBQ.

Veganer griechischer Salat

Dieser vegane griechische Salat ist super erfrischend und strotzt nur so vor mediterranen Aromen. Es wäre ein wunderschöner Sommergartensalat, der Ihr veganes BBQ ergänzt.

Betrunkener Obstsalat

Dieser erfrischende Drunken Fruit Salad geht offensichtlich nicht auf den Grill, aber WOW, er ist erfrischend. Frisches Obst, übergossen mit Orangensaft und Rum, ist der perfekte saftige Obstsalat für nach deinen veganen BBQ-Mahlzeiten.


Vegane Grillrezepte

Veröffentlicht: 21. Mai 2021 · Aktualisiert: 24. Mai 2021 von Nicole @ VegKitchen · Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten.

Es ist wieder Grillsaison! Aber es gibt keinen Grund für uns Pflanzenmenschen, ausgeschlossen zu werden. Ich habe alle meine veganen Lieblings-Grillrezepte zusammengestellt, damit du den ganzen Sommer über leckere und einfache Gerichte grillen kannst!

Von vegetarischen Kabobs über Burger bis hin zu gegrillten Salaten und Früchten gibt es unzählige vegane Rezepte für den Grill.


Unsere Top-Supermarkt- und Einzelhändler-Tipps

Von Burgern ohne Rindfleisch bis hin zu einer Auswahl an saftigen Würstchen und Hotdogs bietet Aldi's Plant Menu-Sortiment alles, was Sie für ein episches BBQ brauchen. Achten Sie darauf, auch die speziell ausgewählten geschnittenen veganen Brioche-Burger-Brötchen zu holen.

Asdas Eigenmarke Plant Based bietet Burger im Rindfleischstil, Speckstreifen und Würstchen, die sich perfekt zum Grillen eignen. Seine fleischfreien Hühnchenbissen sind auch eine großartige Beilage.

Für diejenigen, die nicht bereit sind, selbst ein Festmahl zu grillen, bietet Biff's leckere Grillspezialitäten, die nur für Sie zubereitet werden. Seine wunderbaren Jackfruit-Burger und Wingz können landesweit geliefert werden – oder finden Sie sie bei Brewdog und Frankie & Benny’s.

Der mit dem PETA Vegan Food Award ausgezeichnete Gro Incredible Burger ist ein BBQ-Klassiker, und jetzt hat Co-op den Preis seines gesamten GRO-Sortiments gesenkt. Und probieren Sie die köstlichen Sizzlin’ Sausages auf Pilzbasis.

Wo gibt es bessere Grillspezialitäten als ein veganer Metzger? Nottinghams Faux veganer Metzger bietet Delikatessen-"Fleisch" an, darunter vegane Hähnchenschenkel, BBQ-Rippen und Pastrami.

Gauthier Home

Feines Essen trifft auf alles, was mit BBQ zu tun hat, denn der preisgekrönte Küchenchef Alexis Gauthier lanciert während dieser veganen BBQ-Woche eine ganz besondere Box mit acht Gourmetgerichten, die aus dem legendären Londoner Restaurant zubereitet, zubereitet und landesweit versandt werden.

Auf Island wartet eine beeindruckende Auswahl an veganem Fleisch auf dich. Das No Meat-Sortiment umfasst den legendären No Bull Quarter Pounder Burger, No Porkies Cumberland Style Sausages und saftige No Bull Mushroom Steaks.

Lidl führt das Vemondo-Sortiment, das voll von pflanzlichen Leckereien ist, darunter mehrere verschiedene vegane Burger, die sich gut auf dem Grill garen lassen.

Bauen Sie den ultimativen BBQ-Burger mit der V Taste-Reihe von Morrisons: Wählen Sie die Viertelpfünder und fügen Sie ein oder zwei Speckstreifen, schmelzenden milchfreien Käse und Krautsalat oder schmutzige Pommes mit Chili hinzu.

Bei M&S gibt es viel von der veganen Marke Plant Kitchen, darunter No Beef Burger, Chorizo ​​Puppies, cremiger Kartoffelsalat und Krautsalat, Chickenless Crispy BBQ Wings und No Lamb Koftas. Auch die superfesten Tofu-Grills von Plant Kitchen sind brillant und eignen sich hervorragend für Spieße.

Ocado liefert alles, was Sie für Ihr veganes BBQ brauchen, einschließlich Viertelpfünder, Hühnchenburger, Würstchen, Hot Dogs und Pilzsteaks – plus all Ihre Lieblingsgewürze, veganen Käse und die Favoriten von Plant Kitchen.

Rudys Vegan Metzger

Londons bahnbrechender Rudy’s Vegan Butcher hat jetzt zwei Standorte in der Stadt, an denen Sie Ihre veganen Lieblingsfleischstücke kaufen können. Es gibt sogar DIY-Burger-Kits zur Lieferung.

Das umfangreiche Plant Pioneers-Sortiment bietet Ihnen alles rund ums Grillen: jede Menge Burger (wir lieben seine Smoky Jack Quarter Pounders), die beliebten Shroomdogs und Smoky Vacon Rashers.

Die Sortimente Plant Chef und Wicked Kitchen bieten fantastische Burger, Würstchen und Mayo für das perfekte BBQ in der Sonne. Kühlen Sie sich danach mit dem cremigen Mint Choc Chip Ice Dream Treat ab.

Der proteinreiche, klobige Soja-Burger von Waitrose und der leckere Seitan-Burger sind eine großartige Wahl für jedes BBQ.


Ultimatives veganes Barbecue: Das Geheimnis des Tofu-Grillens

Von Nadine Horn und Jörg Mayer

Schhh. Erzählen Sie es niemandem – schon gar nicht unseren eingefleischten Fleischfressern –, aber ich weiß, dass ich gegrillten Tofu esse. Bereitwillig. Auch mit Genuss.

Daher freue ich mich, die Autoren von Workman Publishing, Nadine Horn und Jörg Mayer, vorzustellen, die Autoren von VBQ – The Ultimate Vegan Barbecue Cookbook.

Die Autoren sind nicht nur Vegetarier. Sie sind vegan, was sie in manchen BBQ-Kreisen zu Ketzern macht. Aber aufgepasst, denn sie haben auch die Koteletts, wenn sie den Grill anfeuern.

Grundsätzlich kann alles geräuchert werden, was man auf den Grill legen kann. Allerdings müssen wir zugeben, dass das Aroma der verschiedenen Holzarten nicht zu allen Lebensmitteln passt.

Tofu, Seitan und Tempeh sind natürlich sehr gut geeignet und diese Produkte sind leicht erhältlich.

DER RICHTIGE WEG ZUM GRILL TOFU
„Ich hasse den Geschmack von Tofu, auch wenn er nicht gegrillt ist“, „Ich mag die Textur von Tofu einfach nicht“ oder einfach „Tofu brennt immer auf dem Grill“. Diese und ähnliche Argumente hören wir oft. Unsere Antwort ist normalerweise: "Du hast noch nie wirklich guten Tofu probiert." Und das stimmt in den meisten Fällen.

REGEL #1: KAUFEN SIE TOFU IN GUTER QUALITÄT
Es gibt Tofu und es gibt Tofu. Damit meinen wir nicht nur den Unterschied zwischen weichem Seidentofu, der nicht zum Grillen geeignet ist, und festem Tofu. Was die Textur angeht, gibt es einen großen Unterschied zwischen ihnen. Aber auch was den Geschmack angeht. Im Wesentlichen wird Tofu nicht aus Standard-Sojabohnen hergestellt, und jeder Tofu-Hersteller hat sein eigenes spezielles Rezept, das dem Endprodukt seinen eigenen, unverwechselbaren Geschmack verleiht.

Zum Grillen ist es besser, festen, aber feuchten und elastischen Tofu zu verwenden, der nicht bröckelt.

REGEL #2: DRÜCKEN SIE TOFU
Tofu enthält viel Flüssigkeit, was bedeutet, dass er ohne Austrocknen gelagert werden kann, dies erschwert aber auch die Aromatisierung.

Sie können es sehr leicht drücken, um das überschüssige Wasser zu entfernen. Es gibt spezielle Tofupressen, was sinnvoll ist, wenn man viel Tofu isst und es oft isst. Sie können aber auch einfach zwei Teller, Papiertücher und einen schweren Topf verwenden. Einen Teller mit Küchenpapier auslegen und den Tofublock darauf legen. Mit weiteren Papiertüchern und mit dem zweiten Teller abdecken. Wiegen Sie das Ganze mit einem Topf oder einem anderen schweren Gegenstand ab. Nach ca. 20 Minuten das Gewicht abnehmen und der Tofu ist bereit für den nächsten Schritt.

REGEL #3: TOFU . EINFRIEREN
Hier ein Geheimtipp aus Japan, den Sie unbedingt probieren müssen: Ganze, gut abgetropfte Tofublöcke werden komplett eingefroren und dann auf einem mit Küchenpapier ausgelegten Teller zum Auftauen gelassen. Die überschüssige Flüssigkeit wird beim Auftauen freigesetzt und der Tofu wird fester und saugfähiger. Es ist ganz normal, dass Tofu beim Einfrieren gelb wird.

REGEL 4: TOFU RICHTIG SCHEIBEN
Tofu sollte nicht in dünne Scheiben geschnitten werden. Der weiche Tofu kann einer harten Grillzange kaum Widerstand leisten, so dass das Wenden dünner Tofuscheiben spannender ist als ein James Bond Film. Sie können nichts falsch machen, wenn Sie den Tofu in etwa 3 cm dicke Scheiben schneiden.

Die restlichen Tipps finden Sie in VBQ – The Ultimate Vegan Barbecue Cookbook.

Bereit anzufangen? Probieren Sie ein Rezept aus dem Kochbuch: Tofu-Sandwiches mit mariniertem Fenchel.

Um mehr von den Autoren zu lesen, besuchen Sie ihren Blog Eat This.

Inhaltsauszug aus und © VBQ—Das ultimative vegane Grill-Kochbuch, Mai 2018.


VBQ – Das ultimative vegane Grill-Kochbuch

Versand nur in die USA. Weitere Informationen finden Sie in unseren internationalen FAQ.

Bücher auch erhältlich bei
Einblick

Treffen Sie die Autoren

Nadine Horn

Jörg Mayer

Angebote überprüfen

★ Eines der besten Bücher des Monats von Amazon in Kochbüchern, Essen und Wein

&bdquoDer Ruf zu den Waffen, der dem Planeten gut tut, setzt sein Crescendo fort [mit] VBQ: The Ultimate Vegan Barbecue Cookbook &ldquo&ndash The New York Times Book Review

&ldquoVeganer müssen bei deiner nächsten Gartenparty ein nachträglicher Gedanke sein.  VBQ&mdashDas ultimative vegane Barbecue-Kochbuch „hat mehr als achtzig Rezepte mit Gemüse, Tofu, Tempeh und Seitan. Sie erhalten sogar einen Crashkurs in der Auswahl des richtigen Grills und wie Sie häufige Fehler beim Kochen veganer Gerichte vermeiden können.&rdquo &mdash Insider

&bdquoMit VBQ bekommen Veganer ein ganz eigenes Kochbuch. . . Eine willkommene Ergänzung unseres Grillrepertoires. Auberginen-Gyros treffen auf Blumenkohl-Koteletts&mdashDies ist nicht nur Gemüse am Spieß, sondern eine großartige Mischung aus Rezepten sowohl für Anfänger als auch für diejenigen mit ernsthafter Grillerfahrung.&rdquo&mdash The Amazon Book Review Omnivoracious

&ldquoJetzt können auch Veganer einen Abend rund um den Grill im Hinterhof genießen.&rdquo&ndash Booklist

&ldquo VBQ ist hier, um sicherzustellen, dass Veganer bei einem Sommer-Grillfest nicht nur etwas zu bewältigen haben&mdashrather, dass sich sowohl Nicht- als auch Fleischesser auf viele Gerichte freuen können.&ldquo&ndash Tasting Table

&ldquoHör zu&mdashDie Veganer Jörg Mayer und Nadine Horn haben es in sich, wenn sie den Grill anheizen&ldquo&mdash Steve Raichlen, Barbecue! Bibel

&bdquoDieses Kochbuch bietet eine Fülle von kreativen veganen Grillrezepten und hilfreichen Tipps. Sobald Sie die Fotos sehen, möchten Sie mit dem Grillen beginnen!

&ldquoDieses illustrierte Grill-Kochbuch bietet vegane Alternativen wie Pfeffer-Tofu-Steak und Auberginen-Hotdogs.&rdquo&mdash Publishers Weekly

&ldquoDenken Veganer nicht was zu grillen? Denk noch einmal nach!  VBQ  liefert unglaublich kreative und leckere Gerichte auf pflanzlicher Basis, bei denen sogar Grillanfänger einen eigenen Platz auf dem Grill einnehmen.&rdquo&ndash Kristy Turner, Autorin von But I Could Never Go Vegan!

&ldquoIncredible&mdash VBQ   durchbricht die konventionelle Idee des Grillens mit außergewöhnlich leckeren Rezepten auf pflanzlicher Basis. Als überwiegend Vegetarier in einem Fleischesser-Haushalt bin ich immer auf der Suche nach Grillrezepten, die die Lücke schließen. Nadine und Jörg haben mein Problem gelöst! Von ihren Quinoa- und Kichererbsen-Burgern bis hin zu ihrem veganen Mozzarella ist diese Sammlung herzhafter und gesunder Alternativen für klassische Grillgerichte ein Muss.&rdquo&mdash Abbey Rodriguez, Gründer von  The Butter Half

&bdquoDieses brillante Buch. . . ist ein Muss für jeden begeisterten Griller, der weniger Fleisch essen möchte.&rdquo&mdash Independent UK


Vbq – Das ultimative vegane Barbecue-Kochbuch: Über 80 Rezepte – angebraten, aufgespießt, heiß geräuchert! (Taschenbuch oder Softback)

Titel: Vbq – Das ultimative vegane Grillkochbuch: .

Herausgeber: Versuch 01.05.2018

Veröffentlichungsdatum: 2018

Bindung: Taschenbuch oder Softback

Buchzustand: Neu

Buchtyp: Buch

Aufruf an alle Veganer: Ihr seid am Grill dran!

  • Grillklassiker: Auberginen-Hotdogs, Blumenkohlkoteletts, Pulled Mushrooms Sandwiches
  • Herzhafte Beilagen und Saucen: Knuspriger Krautsalat, gegrillter Kartoffelsalat, Cashew-Sauerrahm
  • Globale Erfindungen: Auberginen-Gyros, Tandoori-Tofu-Spieße, vietnamesische Pizza

Du wirst in kürzester Zeit ein veganer Pitmaster!

Nadine Horn ist vegane Kochbuchautorin und weiß, wie man Essen richtig schön aussehen lässt. Sie ist auch eine begeisterte Töpferin und liebt es, in ihrer kleinen Werkstatt mit Ton zu werfen. Sie und Jörg Mayer sind die Schöpfer von ISS das!, der beliebteste vegane Blog in ganz Deutschland.

Jörg Mayer ist ein veganer Kochbuchautor und Schöpfer von ISS das!, der beliebteste vegane Blog in ganz Deutschland und Fotografie- und Design-Geek, der auch scharfe Saucen verfallen ist.

"Über diesen Titel" kann zu einer anderen Ausgabe dieses Titels gehören.

BargainBookStores garantiert 100% Kundenzufriedenheit. Wir versenden weltweit und bieten eine Vielzahl von Versandmethoden an, um Ihre Bedürfnisse zu erfüllen. Bitte geben Sie Ihre Bestellung direkt über ABEBooks.com auf. Wir akzeptieren Zahlungen mit MasterCard und Visa. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns per E-Mail unter [email protected] Die vollständigen Kontaktdaten finden Sie unten:

SchnäppchenBookStores.com LLC
3423 Lousma Dr. SE
Grand Rapids, MI 49548

Wir versenden zu allen nationalen und den meisten internationalen Zielen.

Bitte beachten Sie: Die Lieferzeiten sind geschätzt und werden von BargainBookStores nicht garantiert.


2. Pflanzliche Cheeseburger

Bildquelle: Twitter (Impossible Foods)

Vielleicht sind Sie mit Fleischessern bei einem Memorial Day-Grillabend und möchten keine “-Szene verursachen”. Dank Unternehmen wie Impossible Foods und Beyond Meat können Sie genau das tun!

Impossible Foods verkauft Impossible Burger und Hackfleisch, das zu 100 Prozent aus pflanzlichen Zutaten hergestellt wird (einschließlich eines pflanzlichen Hämoglobins, das tierischem Fleisch seinen eisenähnlichen Geschmack verleiht). Beyond Meat verkauft ähnliche Produkte, verwendet jedoch Rübensaft anstelle von pflanzlichem Hämoglobin, um ihre Pasteten und ihren Boden zu färben und zu aromatisieren. Keine Sorge, beide sind ziemlich gut und erschwinglich, manche Gäste werden nicht einmal den Unterschied feststellen können!

Schnappen Sie sich eine Packung amerikanischen oder Cheddar-Käse auf pflanzlicher Basis und Sie sind bereit, den perfekten veganen Americano-Burger zu kreieren. Oder vielleicht werden Sie etwas kreativer und peppen es auf interessante Weise auf. Food52 hat ein tolles Rezept: den Ultimate Impossible Burger, 3 Ways.


Mit diesen leckeren veganen Rezepten wirst du zum Star des Barbecues

Der Sommer ist da, und das bedeutet, dass Sie das sonnige Wetter optimal nutzen müssen. Laden Sie alle Ihre Freunde und Familie ein und zeigen Sie ihnen, wie lecker vegan kochen kann. Mit den folgenden veganen Grillrezepten werden Sie sicher jede Menge erfreuen:

BBQ Jackfruit Sandwiches mit Avocado Slaw

Gehen Sie mit diesen Sandwiches zu einem Grill und Sie werden der neue beste Freund aller sein.

Veganer Regenbogen-Kartoffelsalat

Dieses Rezept deckt jede Farbe des Regenbogens mit pflanzlicher Güte ab.

Klassischer Nudelsalat

Die Worte “erfrischend” und “filling” passen selten zusammen, wenn man Essen beschreibt, aber sie sind beide perfekt für diesen sommerlichen Nudelsalat.

Pesto-Nudelsalat

Bevorzugen Sie Ihren Salat mit mediterranem Flair? Probieren Sie stattdessen dieses Pesto-Nudelsalat-Rezept.

Veganer mexikanischer Straßenmais in gegrillten Avocado-Booten

Dies könnte das perfekte Essen sein. Totale Ohnmacht.

Minz-Wassermelonade

Wenn der Sommer heiß wird, macht es Spaß, mit anderen Getränken als Wasser zu trinken.

Ultimativer Sriracha Veggie Burger

Diese Burger werden aus einer Mischung aus schwarzen Bohnen und Pilzen hergestellt. Außerdem macht Sriracha alles besser.

Vegane Hot Dogs auf vier Arten

Zu diesen Hot-Dog-Rezepten gehören ein veganer Totcho Dog (das sind Tater Tots und Nacho-Käse), ein Mac and Cheese Dog, ein Tex-Mex Dog und ein French Onion Dog.

7-Zutaten Vegan Key Lime Pies

Wie süß sind diese veganen Limettenkuchen? Und ihr erfrischender Geschmack ist perfekt für den Sommer.

Zitronen-Quinoa Rosenkohl-Salat

Quinoa und Rosenkohl sind das Herzstück dieses herzhaften Salats.

Portobello Pilz-Slider

Die Marinade für dieses Gericht besteht aus einer würzigen Mischung aus Basilikum, Thymian und Knoblauch.

Vegane BBQ-Veggie-Pizza

Diese Pizza ist vollgepackt mit Gemüse, was bedeutet, dass Sie es rechtfertigen können, viele Scheiben zu essen.

Gegrillter Knoblauch-Kräuter-Mais

Ein Grill ist ohne gegrillten Mais nicht komplett.

Cremiges Himbeer-Orangen-Eis am Stiel

Diese sollten Sie den ganzen Sommer in Ihrem Gefrierschrank haben.

Käsige vegane Kartoffelschalen

Diese sind perfekt für jeden Anlass: Sommergrillen, Potlucks, Sportspiele oder Familienessen.

‘Fish’ Sliders mit würzigem Mango-Krautsalat

Sie können dieses Rezept anpassen, indem Sie die veganen Fischpasteten grillen, anstatt sie zu braten.

Es gibt so viele inspirierende Möglichkeiten, deine Lieblingsrezepte zu veganisieren. Tragen Sie diesen Sommer das “Vegan” T-Shirt von PETA bei Grillabenden laut und stolz.

Inspiriert, vegan zu leben? Bestellen Sie ein kostenloses veganes Starter-Kit, um den Übergang für Tiere, Ihre Gesundheit und die Umwelt zu erleichtern:


Schau das Video: Der ultimative vegane Käse Test (August 2022).